Essen-Nord - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Tatverdächtiger mit auffällig faltigem Gesicht
Zeugen nach versuchtem Trickdiebstahl gesucht

Am Montagmittag, 19. November zwischen 12.30 Uhr und 13.30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter versucht, eine Seniorin in der Straße "Eigene Scholle" zu bestehlen. Die Unbekannten - ein Mann und eine Frau - folgten der Seniorin in den Hausflur des Mehrfamilienhauses. Dort bedrängten sie die Dame und hielten ihr eine Zeitung vor das Gesicht, um sie abzulenken. Die Seniorin rief um Hilfe und eine Nachbarin reagierte genau richtig: Sie setzte den Notruf ab und schlug die Täter damit in die...

  • Essen-West
  • 20.11.18
  • 73× gelesen
Blaulicht

21-Jähriger nach Auseinandersetzung schwer verletzt
Mordkommission ermittelt

Nachdem ein 21 Jahre junger Mann in der Nacht des 14. November bei einer Auseinandersetzung schwere Verletzungen erlitten hat, ermittelt eine Mordkommission. Um 22.04 Uhr wurde der Leitstelle durch die Feuerwehr ein möglicher Familienstreit mit einer verletzten Person gemeldet. Ein Tatverdächtiger sei womöglich vom Tatort geflüchtet. Am Einsatzort trafen die ersten Streifen auf einen 21-jährigen Mann, der durch Rettungskräfte notärztlich versorgt wurde. Er wies schwere Verletzungen auf und...

  • Essen-West
  • 15.11.18
  • 86× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht unbekannten Sexualtäter
Frau in Grünfläche am Moltkeplatz überfallen

Eine 41-jährige Spaziergängerin wurde am Dienstagmorgen (13. November) gegen 6 Uhr angegriffen und sexuell belästigt. Das teilt die Polizei Essen mit. Die Essenerin lief mit ihrem Hund gegenüber einer Tennisplatzanlage durch den Grünbereich am Moltkeplatz. Sie kam von der Kronprinzenstraße und war in Richtung Moltkestraße unterwegs. Plötzlich merkte sie, dass ein Mann dicht hinter ihr war. Er packte die Frau, umfasste sie und griff in ihren Intimbereich. Dann versuchte er, die Frau in ein...

  • Essen-Süd
  • 13.11.18
  • 138× gelesen
  • 3
Blaulicht

Tatort: Party in Frohnhausen
Fahndung nach Vergewaltiger

Die Polizei fahndet nach einem mutmaßlichem Vergewaltiger: Auf eine Party nach Frohnhausen begab sich am Donnerstag, 7. Juni, eine damals 17-jährige Essenerin. Im Laufe der Feierlichkeit unterhielt sie sich mit einem Mann, der sich mit dem Namen Lucky Laroya vorstellte. Während der Feierlichkeiten legte sich das Mädchen in einem Nebenzimmer schlafen. Als sie einige Zeit später wieder aufwachte, war sie unbekleidet und der unbekannte Mann verging sich an ihr. Mehrfach machte sie deutlich, dass...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 168× gelesen
  • 1
Blaulicht
Die Polizei hatte am Donnerstag in Essen-Fischlaken einen Großeinsatz.

Großeinsatz in Fischlaken
SEK-Kräfte, Hubschrauber und Diensthunde / Schusswaffengebrauch der Beamten

Am Donnerstagabend, 8. November, wurde ein 37-Jähriger auf der Straße Hespertal im Rahmen eines großen Polizeieinsatzes festgenommen. Am späten Nachmittag erhielt die Polizei Hinweise darauf, dass sich der 37-Jährige selbst gefährden könnte. Durch weitere Ermittlungen konnten die Beamten den Mann im Bereich der Straße Hespertal lokalisieren. Da es zudem Hinweise gab, dass sich der Mann bewaffnet haben könnte, wurde der Bereich großräumig abgesperrt. Lebensgefahr bestand nicht Für den...

  • Essen-Werden
  • 09.11.18
  • 122× gelesen
Blaulicht

35- jährige Frohnhauserin wird vermisst
Wer hat Kathrin A. gesehen?

Die Polizei sucht nach einer vermissten 35- Jährigen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche. Letztmalig hielt die Essenerin sich am Mittwoch, 17. Oktober, gegen 18 Uhr mit der Mutter in ihrer Wohnung auf der Mommsenstraße auf. Am darauffolgenden Montag, 22. Oktober, erfuhr die Mutter, dass die Wohnung ihrer Tochter auf der Kerckhoffstraße bereits am 19. Oktober zwangsgeräumt wurde und die 35- jährige Wohnungsinhaberin dort nicht anwesend war. Seitdem gilt sie als...

  • Essen-West
  • 06.11.18
  • 184× gelesen
  • 1
Blaulicht

Filialleiter wurde mit Flaschenhals bedroht
Brutaler Dieb in Frohnhausen

In einem Lebensmittelgeschäft auf der Kerckhoffstraße entwendete ein unbekannter Mann am 18. September 2018 mehrere Spirituosenflaschen. Jetzt sucht die Polizei mit einem Lichtbild nach dem Mann. Gegen 13.30 Uhr betrat der Tatverdächtige das Lebensmittelgeschäft und lief in die Abteilung der Alkoholika. Dort steckte er zwei Flaschen in seinen mitgeführten kleinen Rollkoffer, eine hielt er in seiner Hand. So verließ er das Geschäft durch eine unbesetzte Kasse. Der Filialleiter (35) bemerkte...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 23× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus