Essen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

ACHTUNG BLUMENFRAUEN in Steele unterwegs
DIEBSTAHL DROHT??..

IN STEELE boten mir gleich 2 rumänische Frauen die mit ROSEN im Arm herumliefen, Eine davon an! HA..- NICHT MIT MIR...Nach dem " Moment ich rufe Polizei"..gingen sie schnellen Schrittes weiter.. Kommt also nie auf die Idee..Eure Geldbörse rauszuholen.. Ihr wißt das natürlich Alle...aber warnt bloss ältere Menschen vor der Masche.. Heute waren die Damen AHESTRASSE Richtung Kaiser Otto Platz unterwegs..trugen dünnere Kaputzenjacken und waren schmal gebaut. In Höhe Möbel Reemann sammelte man...

  • Essen-Steele
  • 19.11.18
  • 8× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Straßenbahn
Mehrere Verletzte in der Altendorfer Straße

Am Samstagnachmittag, 17. November, um 17 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall in der Altendorfer Straße alarmiert. Ein PKW war beim Abbiegen mit einer Straßenbahn kollidiert, dabei wurden neben dem Fahrer noch zwei weitere Insassen verletzt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befanden sich zwei Personen bereits auf der Straße, der Fahrer saß noch im PKW und klagte über Rückenschmerzen. Der anwesende Notarzt ordnete daraufhin eine sogenannte patientenschonende Rettung aus...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 9× gelesen
Blaulicht
Wer weiß, wo sich Reinhold B. aufhält? Foto: Polizei Essen

Polizei bittet Bevölkerung um Unterstützung
Freisenbruch: Hilfloser Mann wurde gefunden

Die Polizei Essen berichtet: Der Mann ist aufgefunden worden und wird im Krankenhaus behandelt. Seit Donnerstagabend, 15. November, sucht die Polizei nach dem vermissten Reinhold B. (55). Der Vermisste ist hilfsbedürftig und hat eine Kanüle im Hals, die täglich versorgt werden muss. Herr B. ist abgängig aus einem Seniorenzentrum an der Minnesängerstraße in Essen-Freisenbruch. Bereits in der Nacht zu Freitag suchte die Polizei intensiv nach dem Vermissten. Am Freitag wurden...

  • Essen-Steele
  • 18.11.18
  • 22× gelesen
  • 3
Blaulicht

Die Polizei sucht Hinweise zum Tatverdächtigen
Essen-Kray: Mann mit Schusswaffe überfällt Geschäft

Die Polizei Essen berichtet: Am Donnerstag, 15. November um 18:15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann ein Inneneinrichtungsgeschäft auf der Krayer Straße überfallen. Der Unbekannte betrat das Geschäft und forderte die beiden Angestellten auf, in einen Büroraum zu gehen. Als sich eine 51-jährige Mitarbeiterin weigerte, zog der Tatverdächtige eine Schusswaffe aus der Jackentasche. Damit schlug er die Frau und wiederholte seine Forderung. Er verlangte unter Vorhalt der Waffe...

  • Essen-Steele
  • 18.11.18
  • 19× gelesen
  • 1
Blaulicht
Den Brand einer Lagerhalle an der Ripshorster Straße hatte die Polizei nach wenigen Stunden im Griff.

Nach Lagerhallenbrand ermittelt die Polizei jetzt in Sachen Brandursache
Starke Rauchentwicklung an der Ripshorster Straße

Glimpflich ausgegangen ist der Einsatz der Essener Feuerwehr am gestrigen Abend (15. November). Verletzt wurde bei dem Feuer, das in einer leerstehenden Lagerhalle an der Ripshorster Straße ausgebrochen war, niemand.  Doch die massive Verrauchung machte den Einsatzkräften das Leben schwer. Sowohl innerhalb der 300 Quadratmeter großen Halle als auch auf der Straße qualmte es heftig. Die Feuerwehrleute, die kurz nach 19 Uhr in die Halle eingedrungen waren, entdeckten das Feuer in einem...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.18
  • 26× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

SUPERGAU
INNERSTÄDTISCHER SUPERGAU AM MORGEN

Der Freund der von Steele bis Altenessen 2.5 Stunden brauchte...Der Sohn 2 Stunden bis Gelsenkirchen... Nach einem folgenschweren Unfall eines Tanklasters bei Bochum Hamme waren 400 Liter Dieselkraftstoff auf die Fahrbahn gelaufen.. Ein Spezialreinigungsgefährt musste herangeschafft werden. 2 der 3 Fahrspuren waren gesperrt. Tausende Autofahrer wählten den innerstädtischen Weg - hier ging ebenfalls nichts mehr! Heute morgen quälten sie sich über Freisenbruch und Kray... Dank kurzer...

  • Essen-Steele
  • 15.11.18
  • 97× gelesen
  • 6
Blaulicht

Dreist und gemein: Diebin greift zu und steigt ins dunkle Auto
Kray: Frau reißt Rolli-Fahrer Kette vom Hals

Die Polizei Essen berichtet: Am Dienstag, 13. November um 10:37 Uhr, hat eine bislang unbekannte Frau die Halskette eines 84-Jährigen geraubt. Der Senior war im Bereich Kiwittstraße/ Marienstraße unterwegs, als ihn die Tatverdächtige ansprach. Sie hielt dem Rollstuhlfahrer einen Zettel hin, den er unterschreiben sollte. Plötzlich riss sie ihm die Halskette vom Körper. Der 84-Jährige rief um Hilfe. Damit konnte er einen Anwohner an einem Fenster auf sich aufmerksam...

  • Essen-Steele
  • 15.11.18
  • 9× gelesen
  • 1
Blaulicht

Autofahrerin fährt Kind an, entschuldigt sich - und fährt weiter!!!
Polizei Essen sucht Zeugen

Die Polizei Essen berichtet: Heute Morgen (15. November) gegen 06:45 Uhr wurde eine 15- Jährige auf dem Weg zur Schule, Krayer Straße/ Fürstinstraße, von einem Auto angefahren. Die Schülerin lief über den Fußgängerüberweg Krayer Straße / Fürstinstraße in Richtung Steele. Plötzlich kam von links ein Auto und prallte mit dem Mädchen zusammen, die daraufhin auf die Straße stürzte. Nach dem Sturz stieg die Fahrerin aus, entschuldigte sich bei dem Mädchen, stieg wieder ein und fuhr in...

  • Essen-Steele
  • 15.11.18
  • 33× gelesen
Blaulicht

21-Jähriger nach Auseinandersetzung schwer verletzt
Mordkommission ermittelt

Nachdem ein 21 Jahre junger Mann in der Nacht des 14. November bei einer Auseinandersetzung schwere Verletzungen erlitten hat, ermittelt eine Mordkommission. Um 22.04 Uhr wurde der Leitstelle durch die Feuerwehr ein möglicher Familienstreit mit einer verletzten Person gemeldet. Ein Tatverdächtiger sei womöglich vom Tatort geflüchtet. Am Einsatzort trafen die ersten Streifen auf einen 21-jährigen Mann, der durch Rettungskräfte notärztlich versorgt wurde. Er wies schwere Verletzungen auf und...

  • Essen-West
  • 15.11.18
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Tankstelle in Holsterhausen überfallen

Zeugen für einen Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Holsterhauser Straße sucht die Polizei Essen. Am Mittwoch, 14. November, gegen 19 Uhr betrat ein Mann die Tankstelle und wartete, bis alle Kunden bezahlt hatten. Als er mit dem Mitarbeiter (25) alleine war, verlangte er am Kassenbereich zunächst zwei Schachteln Zigaretten und eine kleine Spirituosenflasche. Er legte einen 10-Euro-Schein auf die Theke. Der Kassierer öffnete die Kasse, um das Wechselgeld auszugeben. In diesem Moment...

  • Essen-Süd
  • 15.11.18
  • 106× gelesen
Blaulicht

Diebe fingen vermutlich Keyless-Signal ab
Tesla nachts in Bredeney gestohlen

Zwei Diebe entwendeten in der Nacht zu Dienstag, 12. November, gegen 4.10 Uhr einen Tesla auf dem Wolfsbachweg. Der 41-jährige Teslafahrer parkte sein Fahrzeug am Montagabend vor seinem Haus. In der Nacht hörte er ungewöhnliche Geräusche. Am nächsten Morgen war das schwarze Auto mit dem amtlichen Kennzeichen E - F 365E verschwunden. Der 41-Jährige informierte die Polizei. Es gibt Hinweise darauf, dass es sich bei den Dieben um zwei Männer handelt, die das Signal des "Keyless Go" Systems...

  • Essen-Süd
  • 14.11.18
  • 66× gelesen
Blaulicht

Verkehrskommissariat ermittelt
Fischlaken: Fußgänger nach Zusammenstoß mit Motorrad lebensgefährlich verletzt

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem 79 Jahre alten Senior und einem 21-jährigen Motorradfahrer am Dienstagabend, 13. November, bei dem der 79-jährige Essener lebensgefährlich verletzt wurde, hat das Verkehrskommissariat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 18.25 Uhr befuhr der 21-Jährige die Velberter Straße in Fahrtrichtung Velbert. Vermutlich beabsichtigte der Senior, auf Höhe der Hausnummer 70 die Fahrbahn zu queren. Es ist nicht auszuschließen, dass der Kradfahrer den Mann aufgrund der...

  • Essen-Werden
  • 14.11.18
  • 30× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht unbekannten Sexualtäter
Frau in Grünfläche am Moltkeplatz überfallen

Eine 41-jährige Spaziergängerin wurde am Dienstagmorgen (13. November) gegen 6 Uhr angegriffen und sexuell belästigt. Das teilt die Polizei Essen mit. Die Essenerin lief mit ihrem Hund gegenüber einer Tennisplatzanlage durch den Grünbereich am Moltkeplatz. Sie kam von der Kronprinzenstraße und war in Richtung Moltkestraße unterwegs. Plötzlich merkte sie, dass ein Mann dicht hinter ihr war. Er packte die Frau, umfasste sie und griff in ihren Intimbereich. Dann versuchte er, die Frau in ein...

  • Essen-Süd
  • 13.11.18
  • 138× gelesen
  • 3
Blaulicht

AKTUALISIERUNG: Suche ergebnislos eingestellt
Säugling ausgesetzt? Polizei suchte Umgebung des Ostfriedhofes ab

AKTUALISIERUNG: Nach mehreren Stunden hat die Polizei Essen die Suche eingestellt. Wie eine Sprecherin auf Anfrage mitteilte, haben sich keine weiteren Hinweise ergeben, die darauf hindeuten könnten, dass ein Säugling ausgesetzt wurde. +++ Auf der Suche nach einem Säugling ist die Polizei Essen sei dem Montagabend, 12. November. Und auch jetzt am Dienstagmorgen wird die Suche fortgesetzt, bitten die Beamten dringend um Hinweise aus der Bevölkerung. Mitarbeiter des...

  • Essen-Süd
  • 13.11.18
  • 80× gelesen
  • 1
Blaulicht

Essen-Kray: Passanten stellen Rumänen, der zwei Rentner bestehlen wollte
Unglaublich! Senioren-Abzocker schon wieder auf freiem Fuß

Die Polizei Essen berichtet: Aufmerksame Passanten ergriffen am Samstagmorgen einen flüchtenden Betrüger, der kurz zuvor einen Wechseltrick bei einem 83 Jahre alten Essener durchführte. Gegen 10:55 Uhr bat ein 40-jähriger Rumäne den 83-jährigen Senior, ein 2-Euro-Stück zu wechseln. Der hilfsbereite Rentner holte daraufhin seine Geldbörse hervor und suchte nach Kleingeld. Plötzlich bemerkte er, wie der Trickbetrüger in das Scheinfach der Geldbörse griff und versuchte, das Bargeld zu entwenden....

  • Essen-Steele
  • 13.11.18
  • 141× gelesen
  • 8
Blaulicht
Irre Schmierei an den Schulhauswänden.
10 Bilder

Narrenhände beschmierten zig Häuser in Altendorf
Vandalismus an Bodelschwinghschule

Pures Entsetzen am 8. November, morgens 6 Uhr, Heinrich-Strunk-Straße. Hannelore Herz-Höhnke, Rektorin, verärgert: „Schulhauswände verschmiert. Auch die Schulhofmauer und viele Häuser mit Farbe beschmiert. Eine dumme, sinnlose und hirnlose Tat!!! Die Empörung ist riesig. Kinder der Schule sind entsetzt, traurig über diese Schmierereien.“ Verbitterung bei Lehrern, beim Personal. Die Schulleiterin betont: „Viele Jahre konnten unsere Schüler die Hauswand vor Vandalismus und Schmierereien...

  • Essen-West
  • 11.11.18
  • 102× gelesen
  • 8
Blaulicht
Die Polizei sucht weitere Zeugen, die beobachtet haben, was am Sulterkamp geschehen ist. Drei Männer wurden dort in der Nacht auf den 9. November schwer verletzt.

Polizei sucht Zeugen - Tatverdächtiger Serbe wurde bereits dem Haftrichter vorgeführt
Drei Schwerverletzte am Sulterkamp

Jetzt ist die Kriminalpolizei gefragt. Die Beamten ermitteln nach einem schweren räuberischen Diebstahl, bei dem drei Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Es geht um die Klärung der genauen Umstände, um das, was am Sulterkamp tatsächlich passiert ist. Um 5 Uhr gestern Morgen (Donnerstag, 9. November) meldeten sich mehrere Zeugen beim Notruf der Polizei.  Die Beamten trafen vor Ort auf drei Männer, die unterschiedliche schwere Verletzungen aufwiesen. Ein 32-jähriger Gelsenkirchener wies...

  • Essen-Borbeck
  • 09.11.18
  • 62× gelesen
  • 1
Blaulicht

Tatort: Party in Frohnhausen
Fahndung nach Vergewaltiger

Die Polizei fahndet nach einem mutmaßlichem Vergewaltiger: Auf eine Party nach Frohnhausen begab sich am Donnerstag, 7. Juni, eine damals 17-jährige Essenerin. Im Laufe der Feierlichkeit unterhielt sie sich mit einem Mann, der sich mit dem Namen Lucky Laroya vorstellte. Während der Feierlichkeiten legte sich das Mädchen in einem Nebenzimmer schlafen. Als sie einige Zeit später wieder aufwachte, war sie unbekleidet und der unbekannte Mann verging sich an ihr. Mehrfach machte sie deutlich, dass...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 167× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der 38 Jahre alte Angeklagte aus Hattingen (li.) neben seinem Strafverteidiger Rechtsanwalt Peter Steffen.

Schwurgericht schützt Allgemeinheit - Hattinger Messerstecher in Maßregelvollzug eingewiesen

Der STADTSPIEGEL berichtete bereits über den Prozess gegen den Hattinger, der Anfang Dezember 2017 einen Mitarbeiter des Hattinger Jobcenter durch einen Messerstich in den Bauch lebensgefährlich verletzte. Am dritten Verhandlungstag wurde jetzt im Landgericht Essen das Urteil gesprochen. Dieses lautete auf sieben Jahre und sechs Monate Gefängnis und Einweisung in eine geschlossene psychiatrische Klinik. Der Hattinger, seit Jahren in finanziellen Engpässen, fühlte sich auch durch das...

  • Hattingen
  • 09.11.18
  • 327× gelesen
Blaulicht
Die Polizei hatte am Donnerstag in Essen-Fischlaken einen Großeinsatz.

Großeinsatz in Fischlaken
SEK-Kräfte, Hubschrauber und Diensthunde / Schusswaffengebrauch der Beamten

Am Donnerstagabend, 8. November, wurde ein 37-Jähriger auf der Straße Hespertal im Rahmen eines großen Polizeieinsatzes festgenommen. Am späten Nachmittag erhielt die Polizei Hinweise darauf, dass sich der 37-Jährige selbst gefährden könnte. Durch weitere Ermittlungen konnten die Beamten den Mann im Bereich der Straße Hespertal lokalisieren. Da es zudem Hinweise gab, dass sich der Mann bewaffnet haben könnte, wurde der Bereich großräumig abgesperrt. Lebensgefahr bestand nicht Für den...

  • Essen-Werden
  • 09.11.18
  • 120× gelesen
Blaulicht

Kripo ermittelt bei Diebstählen
Mehrere Diebstähle: Kriminalpolizei ermittelt nach LKW- und Kennzeichendiebstählen

Kriminalpolizei sucht Zeugen für den Diebstahl von LKW und Kennzeichen im Zeitraum vom 4. bis zum 6. November. Mehrere LKW der Marke Peugeot wurden in der Nacht von Sonntag (4. November) auf Montag und von Montag auf Dienstag (6. November) von einem Autohaus auf der Haedenkampstraße entwendet. Mindestens Fünf Boxer in weißer Farbe und mehrere Kennzeichen wurden von bislang unbekannten Tätern von einem nicht umzäunten Parkplatz entwendet. Die Ermittler der Kriminalpolizei suchen Zeugen, die...

  • Essen-West
  • 07.11.18
  • 15× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Schwere Brandstiftung: Für Brand in Mehrfamilienhäusern werden Zeugen gesucht

Die Polizei bittet um Zeugenaussagen im Fall von drei Brandstiftungen in der Nacht auf den 5. November. In der Nacht auf Montag, 5. November, wurden Polizei und Feuerwehr drei Brände gemeldet. Um 0.22 Uhr meldeten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Buddestraße, dass es im Hausflur brenne. Hier konnte später ein abgebrannter Kinderwagen festgestellt werden. Um 0.55 Uhr wurde ein Brand in der Altendorfer Straße gemeldet. Hier brannten ebenfalls Kinderwagen. Zwei Frauen (23/27) wurden...

  • Essen-West
  • 07.11.18
  • 4× gelesen
Blaulicht
Zwei stark beschädigte Autos an der Straße Am Mühlenbach.

Polizei sucht Zeugen für Tat in Holsterhausen
Zwei Autos stark beschädigt: Verursacher flüchtete

Eine massive Beschädigung verursachte ein Unbekannter an mehrere Fahrzeugen in Holsterhausen. Und dann beging er Unfallflucht. Montagmorgen (5. November) gegen 11.30 Uhr erfuhr die Polizei Essen von einer Verkehrsunfallflucht auf der Straße "Am Mühlenbach". Zwei Autos standen am rechten Seitenrand in Richtung Virchowstraße. Die Besitzer des roten Fiat Panda und des grauen Mercedes trauten ihren Augen nicht, als sie zu ihren geparkten Fahrzeugen zurückkehrten - so massiv beschädigt waren...

  • Essen-Süd
  • 07.11.18
  • 55× gelesen
Blaulicht

35- jährige Frohnhauserin wird vermisst
Wer hat Kathrin A. gesehen?

Die Polizei sucht nach einer vermissten 35- Jährigen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche. Letztmalig hielt die Essenerin sich am Mittwoch, 17. Oktober, gegen 18 Uhr mit der Mutter in ihrer Wohnung auf der Mommsenstraße auf. Am darauffolgenden Montag, 22. Oktober, erfuhr die Mutter, dass die Wohnung ihrer Tochter auf der Kerckhoffstraße bereits am 19. Oktober zwangsgeräumt wurde und die 35- jährige Wohnungsinhaberin dort nicht anwesend war. Seitdem gilt sie als...

  • Essen-West
  • 06.11.18
  • 184× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus