Essen - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

15 Bilder

Botanischer Garten Wuppertal
Der Frühling lässt grüßen

Ein Hardtspaziergang mit Botanischem Garten Wuppertal ist zur Zeit sehr zu empfehlen. Insbesondere, da die Sonne die Blüten der Millionen Krokusse öffnet. Überblick: 1807 Entstehung „Alte Hardt“ im Bereich des heutigen Spielplatzes 1812 Bau einer Windmühle zur Ölgewinnung 1820 Im Stil der Neurenaissance entstand das Landhaus Villa Ella 1838 Die Windmühle wurde in klassizistischem Stil zu dem heutigen Elisenturm umgewandelt 1882 Realisierung der Erweiterung der Hardtanlagen nach Norden 1890...

  • Essen-Süd
  • 21.02.21
  • 20
  • 5
7 Bilder

Silberreiher
Seltener Gast an der Ruhr

Etwas früher als gewöhnlich zog es mich bei dem milderen Wetter schon vor 8.00 Uhr morgens in die Ruhrauen bei Mülheim. Später wäre mir die für mich besondere Begegnung wahrscheinlich entgangen. Noch vor wenigen Jahrezehnten hätte   eine Silberreihermeldung von der Ruhr noch als  eine kleine Sensation gegolten, denn bis  in die 70er gab es nur ganz wenige Einzelbeobachtungen von Silberreihern aus den einzelnen Bundesländern.  Lange litten die Vögel nämlich  an den Folgen ihrer starken  Bejagung...

  • Essen-West
  • 20.02.21
  • 7
  • 1
Kranichflug
4 Bilder

Es liegt was in der Luft!
Die Kraniche kommen jetzt schon wieder zurück

Im November hatten die Tiere uns lautstark verlassen, aber jetzt kommen sie schon wieder zurück. Am Dienstag um 17 Uhr konnte man die ersten Tiere am Essener Himmel erst hören und dann auch sehen. Heute am Donnerstag um 12 Uhr dann schon eine große Gruppe. Beachtlich, die Tiere warten auf die andern. Die erste Gruppe flog dabei im Kreis, bis die anderen aufgeschlossen hatten, dann ging es für alle geschlossen weiter. Wenn man ungewöhnliche Geräusche am Himmel hört, einfach mal nach oben...

  • Essen-Süd
  • 18.02.21
  • 1
  • 1
14 Bilder

Grünfinken
Hoppla, jetzt komm ich

Grünfinken sind  in diesen Tagen bei uns die heimlichen  Chefs an der Futterstation. Halten sie den Futterspender besetzt, machen selbst die fleißigen und kecken Meisen eine Pause und auch das sonst gar nicht so zimperliche Rotkehlchen hält sich zurück, denn andere Singvogelarten und selbst  Artgenossen werden von Grünfinken aggressiv vertrieben, wenn es um den besten Platz am Futtersilo geht. Dabei sind Grünfinken in der Regel gesellig und ziehen  im Winter in kleinen Trupps (oft auch mit...

  • Essen-West
  • 15.02.21
  • 4
  • 2
Das Krümelmonster schenkte mir ein Lächeln
10 Bilder

Bye bye Schnee
Das ist das Letzte - Schneevergnügen

Tauwetter ist angesagt, aber heute habe ich mir Stevie geschnappt und bin nocheinmal durch den Tiefschnee gestapft. Von Freisenbruch über Höntrop und Eiberg ging die heutige Tour. In den Schneewehen auf den Feldern und Feldwegen versank man bis zu den Kniekehlen. Stevie buddelte und rannte und wird sicherlich all diese Pracht vermissen! Morgen ist Regen und gefrierende Nässe angesagt,der Wetterdienst warnt schon für morgen.Passt gut auf Euch auf

  • Essen-Steele
  • 14.02.21
  • 14
  • 6
22 Bilder

Schnee in Essen: Chaos und Schönheit
Wunderschöne Winterlandschaften in Essen

Nach dem Schneefall von Samstag, d. 06.Februar, auf Sonntag, d. 07.Februar 2021, brach das Chaos aus. So viel Schnee und so viel Kälte waren wir in Essen nicht mehr gewohnt. Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) brach zusammen, es gab noch tagelang lange Staus auf den Hauptverkehrsstraßen und Unfälle, der Schneeräumdienst und Streudienst der Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) hatte alle Mühe, die Straßen frei zu räumen, die Mülltonnen wurden nicht überall geleert. Eine Woche später haben wir...

  • Essen-Steele
  • 14.02.21
  • 3
  • 2
8 Bilder

Schlosspark Essen Borbeck 7 12.02.2021

Freitag den 12.02.2021 bei -3 Grad am Nachmittag und wunderschönem Sonnenschein, unternahm ich einen Winterspaziergang im Schlosspark Borbeck. Schlittenfahrende Kinder mit ihren Eltern und Spaziergänger hatten ihren Spaß. Mit der Kamera habe ich einige Motive festgehalten.

  • Essen-West
  • 13.02.21
  • 6
  • 1
Eisfall in der Nähe des Essen- Werdener Bahnhofes, die Wand ist geschätzt 30 m hoch.
15 Bilder

Eisige Zeiten in Essen

Um die voraussichtlich erst einmal letzten Schneetage in Essen zu genießen, machte ich einen längeren Spaziergang von Essen-Werden , über die Brehminsel an der ehemaligen Schleuse vorbei zum Baldeneysee. Insbesondere die von der Natur gestalteten Eisformen fand ich besonders interessant. Weitere Impressionen unterhalb des Beitrages.

  • Essen-Süd
  • 12.02.21
  • 20
  • 10
4 Bilder

Winter in der Ruhraue
Schnee verzaubert die Landschaft an der Ruhr

Ich muss gestehen, dass ich in den 45 Jahren, die ich mittlerweile in Überruhr lebe, soviel Schnee, der auch über einen Tag hinweg liegen bleibt, noch nicht erlebt habe. Da kommt die Erinnerung an meine Kindheit auf, in der Wintertage wie die derzeitigen, ein Traum für uns waren. Naja, zumindest habe ich diese schöne Winterlandschaft mit dem ein- oder anderen Foto festgehalten.

  • Essen-Ruhr
  • 10.02.21
  • 2
  • 1
Stadt und Emschergenossenschaft präsentierten in der Mustergartenanlage der Gruga ihre Pläne zur neuen Kampagne "Lass Grün drüber wachsen".
2 Bilder

Kampagne der Stadt Essen und der Emschergenossenschaft: "Lass Grün drüber wachsen"
Es grünt so grün ... in Zukunft auf Essens Dächern

"Lass Gras drüber wachsen" - nicht immer eine kluge Entscheidung, in Sachen Umwelt aber schon. Die jüngste Kampagne der Stadt in Zusammenarbeit mit der Emschergenossenschaft titelt: "Lass Grün drüber wachsen" und steht für Dach-, Garagen- und Fassadenbegrünung, die aktuell mit Fördermitteln von bis zu 80 Prozent der Planungs- und Baukosten unterstützt wird. Im Rahmen einer "Klimaresilienten Region mit Internationaler Strahlkraft" will man grüne Oasen im urbanen Raum schaffen, die einen...

  • Essen-Süd
  • 10.02.21
Räumlich und zeitlich begrenzte Kletterverbote sollen ausgesprochen werden. 
Foto: Martin Lindner
2 Bilder

Stimmen rund um den geplanten Verkauf des Steinbruchs
Den Uhu im Blick

Der Deutsche Alpenverein kontert die Vorwürfe des NABU, mit dem im Heidhauser Steinbruch geplanten Klettergebiet würde der dort brütende Uhu vertrieben. Schon 2013 seien erste Gespräche mit dem Umweltamt geführt worden. Auch Eigentümer und Teile der örtlichen Politik nehmen Stellung. Dem Ruhrverband gehört das umstrittene Grundstück an der Laupendahler Landstraße. Der öffentlich-rechtliche Wasserverband ist sich der brisanten Lage bewusst. Man werde genau überlegen, was man mit dem früheren...

  • Essen-Werden
  • 10.02.21
Zaunkönig auf der Suche nach Nahrung
21 Bilder

Heckenbraunelle, Blau- und Kohlmeise, Rotkehlchen, Amsel und Co.
Winterfütterung - Wenn nicht jetzt, wann denn dann?

Ein Winter, wie wir ihn schon seit den 70ern nicht erlebt haben, hat Deutschland fest im Griff. Minus 20 Grad soll  es in den nächsten Nächten kalt werden. Zwar haben wir uns in der langen Pandemie-Zeit daran gewöhnt, zu Hause zu bleiben; die Lust das warme Heim bei diesen Temperaturen freiwillig zu verlassen, hält sich aber zur Zeit in Grenzen. Heute morgen nach dem Hundespaziergang, der  in beiderseitigem Interesse kürzer ausgefallen war, sah ich eine Heckenbraunelle am Futterspender und mir...

  • Essen-West
  • 10.02.21
  • 5
  • 3
Marina und Stevie
7 Bilder

Think positiv,bleib negativ
Ein Wintermärchen

Einmummeln und ab über die verschneiten Felder gen Sevinghausen. Ein Wintermärchen und Freude für Mensch und Tier. Hundekumpel Falko war mit uns auf Tour. Das tat der Seele gut. Bleibt gesund Ihr Alle und genießt den Winter

  • Essen-Steele
  • 09.02.21
  • 10
  • 5
Schneelandschaft nähe Gysenberg.
Aktion

Bildergalerie
Schnee, Schnee und noch mehr Schnee

In der Nacht zu Sonntag setzte der Schnee ein und tauchte NRW unter eine weiße Decke. Auch heute, Montag, schneit es weiter. Viele BürgerReporter und Redaktionskollegen waren fleißig und haben Fotos gemacht. Wir sammeln sie hier in einer Bildergalerie. Ihr könnt weitere Bilder ergänzen. Klickt euch mal durch und beachtet auch die vielen Schnappschüsse zum Thema.  Winter-Wunder-Land in Uedem Invasion erstarrter Wassermoleküle unter der Abwesenheit von Tageslicht Ich bleibe zu Hause! - Besser ist...

  • Essen
  • 08.02.21
  • 2
  • 5
Die Bochumer Landstraße ist autofrei.
21 Bilder

Winterwunderland
Der Winter hat Freisenbruch fest im Griff

Wintereinbruch in Freisenbruch. Stille liegt über der Stadt. Das liegt vor allem daran, daß so gut wie keine Autos unterwegs sind.  Der Schnee hat eine weiße Decke über alles gelegt. Es sieht herrlich aus. Ab und zu hört man einen Schneeschieber  über den Bürgersteig kratzen oder die Kinder beim Rodeln lachen. Bei den wenigen Spaziergängern ist die Stimmung trotz der Kälte sehr positiv. Man kann es fast greifen.  Darum hier einige Winterfotos von mir zum genießen.  Wer das selbst noch erleben...

  • Essen-Steele
  • 07.02.21
  • 3
  • 3
Ausgestattet mit Müllzangen und zahlreichen Säcken ging es dem Unrat im Stadtteil an den Kragen.
2 Bilder

Sauber Zauber mit dem Essener Grashof-Gymnasium
Bredeneyer Grashof-Schüler räumen auf

Schülerinnen und Schüler des Grashof Gymnasiums in Bredeney haben rund um die Schule und entlang ihres Schulweges tatkräftig aufgeräumt. Etliche Müllsäcke füllten sich und sprachen dafür, dass die Aktion, die noch kurz vor Weihnachten stattfand, sich auch wirklich gelohnt hat. Im Normalfall säubern alle Bredeneyer Schulen im Rahmen des Sauberzaubers der Ehrenamt Agentur Jahr für Jahr ihre Umgebung und freuen sich anschließend auf die Abschlussveranstaltung auf dem Sportplatz unter Federführung...

  • Essen-Süd
  • 07.02.21
10 Bilder

Lachmöwen an den beiden Altendorfer Seen
Fluggewandt, gesellig und stimmbegabt

Von Dezember bis Februar gehören die Lachmöwen, verstärt durch ziehende Artgenossen aus Nord- und Osteuropa, zu den häufigsten Wintergästen an den Flüssen und Seen unserer Großstädte. Auch an den  beiden Altendorfer Seen dominieren die Lachmöwen zahlenmäßig und akkustisch. Die an sich schon lauten Möwenschreie klingen in der Gruppe noch lauter.. Die Möwen sind recht gesellig und warten in größeren Gruppen auf dem Wasser, auf Geländern und Brücken, dass etwas passiert. An Menschen und selbst...

  • Essen-West
  • 07.02.21
  • 7
  • 2

Beiträge zu Natur + Garten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.