Bild

Nachrichten - Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.432 folgen Essen-Steele
Kultur
Freuen sich über den neuen Stadtplan: (v. l. n. r.) Hans Schippmann, Vorsitzender Historischer Verein für Stadt und Stift Essen e.V., Oberbürgermeister Thomas Kufen, Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, Dr. Christian Lindner, Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster der Stadt Essen und Robert Welzel, Historischer Verein für Stadt und Stift Essen e.V.

Themenkarte "Wege durch Kultur und Geschichte – Essener Streifzüge"
Neuer amtlicher Stadtplan

Der neue amliche Stadtplan ist erschienen. Präsentiert wurde er vom Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster der Stadt Essen. Die neue Ausgabe wurde in Kooperation mit dem Historischen Verein für Stift und Stadt Essen e. V. erarbeitet. Neben dem eigentlichen Stadtplan im Maßstab 1:17.500 finden Kultur- und Geschichts-Interessierte darüber hinaus auf der Rückseite eine Themenkarte "Wege durch Kultur und Geschichte – Essener Streifzüge". Diese Karte zeigt 20 verschiedene Routen im...

  • Essen-Süd
  • 14.07.20
  •  1
Kultur
Die Stiftung Universitätsmedizin unterstützt Förderprogramme an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen mit rund 470.000 Euro. Li.: Prof. Dr. Karl-Heinz Jöckel, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Universitätsmedizin; Mitte: Prof. Dr. Anke Hinney, Prodekanin für Wissenschaftlichen Nachwuchs und Diversität der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE); Re.: Prof. Dr. Jan Buer, Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen.

Rund 470.000 Euro
Stiftung Universitätsmedizin unterstützt Förderprogramme der Medizinischen Fakultät

Die Stiftung Universitätsmedizin unterstützt einige Förderprogamme der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen. Zu diesen Förderprogrammen, die insgesamt rund 470.000 Euro erhalten, gehören das Promotionskolleg ELAN, das Deutschlandstipendium, das Programm „Willkommen zurück“ und ein zusätzliches Junior Clinician Scientist-Stipendium sowie fünf Projekte von „Clinician Scientists“. Junge Menschen sind wissbegierig, kreativ und haben oft überraschende Ideen – ein Umfeld, in dem...

  • Essen-West
  • 14.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Der neue RWE-Trainer Christian Neidhart.

Trainingsauftakt beim Fußball-Regionalligisten RWE am 16. Juli
Erster Aufgalopp unter dem neuen Trainer Christian Neidhart

Der Fußball kehrt zurück an die Hafenstraße. Am Donnerstag, 16. Juli, kommen Spieler und Trainer des Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen zum Trainingsauftakt zusammen. Aufgrund der Corona-Beschränkungen sind Zuschauer zu den Trainingseinheiten nicht zugelassen. Im Rahmen eines eigenen Termins soll die Mannschaft den Fans vorgestellt werden.  Die ersten Testspiele stehen bereits fest. Am 25. Juli spielt RWE gegen den VfB Bottrop, am 29. Juli steigt das alljährliche Derby...

  • Essen-Borbeck
  • 14.07.20
Natur + Garten
Camping halt
  26 Bilder

Entschleunigung und Nachdenkliches
Urlauben zu Coronazeiten, so anders

Ich sitze am Rhein und lese in den Nachrichten von ausufernden Partys auf Mallorca...Deutsche wie Briten ließen die Sau raus, ohne Abstand , Masken, Anstand. Sie haben es Alle nicht kapiert, und ich bin es so leid immer wieder zu predigen! Die Menschen in Eigenverantwortung, das tun zu lassen, was so wollen, ohne Kontrollen, funktioniert leider nicht. Es liegt wohl in der Psyche des Menschen, denn soziale Kontakte, Spass und sorgloses Miteinander war doch immer normal. Ob auf Malle oder in...

  • Essen-Steele
  • 13.07.20
  •  19
  •  6
Ratgeber

Statistik: 4,8 Neuinfektionen pro Tag
Corona aktuell: 56 Essener sind erkrankt

Am Sonntag, 12. Juli,  waren in Essen aktuell weiterhin 56 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit Erkrankungswelle Ende Februar/Anfang März sind es insgesamt 1.034 erkrankte Essenerinnen und Essener. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (5.7. – 11.7.) hat es 34 Neuinfektionen gegeben, was durchschnittlich 4,8 Neuinfektionen pro Tag ausmacht. Aktuell genesen sind 937 Personen. 41 Essenerinnen und Essener sind an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion...

  • Essen-West
  • 13.07.20
Vereine + Ehrenamt
Jason ist wunderschön und gerade auf dem Weg, Vertrauen zu Menschen aufzubauen.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Kater Jason: sehr süß und speziell

Kater Jason (2) ist Menschen gegenüber sehr unsicher und das zeigt sich bei ihm leider durch Angriffsverhalten. Nachdem die Pfleger im Tierheim sich sehr viel Zeit für ihn genommen haben, besserte sich sein Verhalten massiv, jedoch nur bei ihm sympathischen Personen. Inzwischen darf eine der Pflegerinnen ihn streicheln und er nimmt auch Leckerchen aus der Hand. FreigangJason benötigt noch sehr viel Zeit, um wieder Vertrauen zu Menschen zu fassen, aber er ist auf einem guten Weg dorthin....

  • Essen-Ruhr
  • 12.07.20
Sport
Gut angenommen wurde der erst RHK Marathon.
  33 Bilder

Krayer Laufteam war mit dabei
Essener Rhein-Herne-Kanal Marathon mit gutem Start

Laufen in Corona Zeiten und seine angenehmen Seiten. Für Birgit Jahn und mich vom Laufteam des TC Kray 1892 e.V. geht die Reise weiter. Und ,was für ein Glück, der nächste Stopp ist für uns unsere Heimatstadt Essen. Also ein echtes Heimspiel ! Zu verdanken haben wir das Michael Scheele vom Tusem Essen. Von ihm stammt die Idee und auch für die Umsetzung hat er sich mächtig ins Zeug gelegt. Sein Ziel war es , für die vielen ausgefallenen Großveranstaltungen im Marathonbereich Ersatz zu...

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  •  5
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Der Steeler Weihnachtsmarkt ist ein Besuchermagnet.  Archivfotos: Janz
  2 Bilder

Initiativkreis
Essen-Steele plant mit dem Weihnachtsmarkt

Der Initiativkreis City Steele (ICS) musste aufgrund von "Corona" bereits auf drei Top-Veranstaltungen verzichten. "Marktschreiertage", "Blumenmarkt" und "Historischer Handwerkermarkt". Der "44. Steeler Weihnachtsmarkt" soll aber stattfinden. Léon Finger, ICS-Vorsitzender, erklärt: "Den Weihnachtsmarkt auf die Beine zu stellen, das wird diesmal eine Herkules-Aufgabe. Denn keiner weiß zum jetzigen Zeitpunkt, welche Corona-Schutzmaßnahmen zu beachten sein werden. Von einem großen...

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Essen-Steele
ASB überraschte mit Orgelkonzert

Schausteller-Chef Albert Ritter überraschte mit historischer Kirmes-Orgel Blauer Himmel, Top-Temperaturen und jede Menge Orgelmusik - darüber konnten sich die Bewohner der Wohnanlage der evangelischen Kirchengemeinde Königssteele freuen!Auf Einladung des Teams des ASB-Treffpunkts „Zum Glück“ stattete Albert Ritter, Präsident des Deutschen Schaustellerbundes, den Steelensern einen Besuch ab. ASB-Treffpunkt „Zum Glück“ Im Gepäck hatte er einen echten Schatz. „Eine historische Kirmes- und...

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  •  1
  •  1
Politik
Beim politischen Frühschoppen des Gartenbau-Vereins Steele-Mitte Anfang des Jahres hatte OB Kufen gesagt, dass er sich um die Hängepartie am Pläßweidenweg in der Steeler Ruhrau kümmern wolle. Foto: Janz
  2 Bilder

Gärten in Essen-Steele
OB Thomas Kufen hält Wort - Bagger in der Ruhrau

Seit 2011 versucht die Stadt, das Sportplatzgelände am Pläßweidenweg zu vermarkten. 2017 erhielten die ansässigen Kleingärtner die Kündigung, die Parzellen sollten abgerissen werden. Doch es passierte nicht, außer dass Chaoten immer wieder Lauben entzündeten und das Gelände verwilderte. Zuletzt brannten immer wieder LaubenEin Stich ins Herz der früheren "Laubenpieper" und ein Ärgernis für die Anwohner. OB Kufen, der versprochen hatte zu helfen, geriet in die Kritik (wir berichteten)....

  • Essen-Steele
  • 12.07.20
  •  3
  •  2
Ratgeber
Leitet die Abteilung Klinische Neuroonkologie der Klinik für Neurologie der Universitätsmedizin Essen: Prof. Dr. Martin Glas.

Interview zum Thema Neuroonkologie
30.000 Neudiagnosen pro Jahr

Jährlich gibt es rund 30.000 Neudiagnosen mit Hirntumoren in Deutschland. Immerhin: Mit modernen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten ist es gelungen, eine Gruppe von Patienten zu identifizieren, die deutlich länger überleben kann als noch vor zwölf Jahren. Ein Interview des Stadtspiegels und seiner Nachrichten-Community Lokalkompass.de mit Prof. Dr. Martin Glas, Leiter der Abteilung Klinische Neuroonkologie der Klinik für Neurologie der Universitätsmedizin Essen, zum Thema...

  • Essen-West
  • 11.07.20
Wirtschaft
Da war die Gastro-Welt noch in Ordnung: Rino Frattesi (2.v.l.) bei einem Dreh von Sonnenklar-TV vor seinem "La Grappa".
  4 Bilder

Essener Edelitaliener La Grappa kapituliert vor Corona
Rino Frattesi sperrt sein "Paradies" bis auf Weiteres zu

Feinschmecker aus Essen und Umgebung müssen bis auf Weiteres auf die ganz große italienische Feinkost-Oper verzichten. Die letzten Gäste ließen sich am Freitagabend im Ristorante La Grappa nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnen, danach sperrte Rino Frattesi die Tür zu. "Corona lässt mich nicht arbeiten", erklärt der 64-jährige Padrone seinen Ausstieg auf Zeit. Mit gerade mal 21 Jahren hatte Frattesi 1978 das La Grappa an der Rellinghauser Straße eröffnet und binnen weniger Jahre zu einem...

  • Essen-Süd
  • 10.07.20
Blaulicht

78-Jährige stirbt nach Autounfall
80-Jähriger soll sie in Essen-Freisenbruch angefahren haben

Am heutigen Donnerstagmorgen (gegen 9:50 Uhr) wurde eine Fußgängerin (78) auf der Bochumer Landstraße in Essen-Freisenbruch von einem Auto erfasst und dabei tödlich verletzt. Zahlreiche Notrufe erreichten unmittelbar darauf die Leitstellen der Feuerwehr und der Polizei. Die Anrufer berichteten von einem silbernen Mercedes-Kombi, der auf der abschüssigen Bochumer Landstraße kurz vor dem S-Bahnhof Steele-Ost von seiner Fahrbahn abgekommen sei und dabei eine Fußgängerin erfasst haben soll....

  • Essen-Steele
  • 09.07.20
  •  4
Sport

RWE im Pokal-Halbfinale am 18. August in Velbert
Finaltag der Amateure soll am 22. August steigen

Die Landesverbände im Deutschen Fußball-Bund (DFB) haben sich verständigt, die fünfte Auflage des Finaltags der Amateure am 22. August durchzuführen, soweit es die behördlichen Verfügungslagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den jeweiligen Bundesländern zulassen. Eine Freigabe durch die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) für den Finaltag der Amateure liegt bereits vor. Die ARD plant, die Pokal-Konferenz erneut bundesweit live im Ersten übertragen. Im Niederrheinpokal...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.20
Sport
Erolind Krasniqi wechselt nach Berlin.

Fußball-Regionalligist RWE leiht Mittelfeldspieler aus
Erolind Krasniqi wechselt zum BFC Dynamo

Da waren es nur noch 23. RWE-Mittelfeldspieler Erolind Krasniqi, erst im Oktober 2019 vom Hamburger SV II zur Hafenstraße gewechselt, wird an den Nordost-Regionalligisten Berliner FCDynamo ausgeliehen. Zur Regionalliga-Saison 2021/2022 soll der 20-jährige zu den Rot-Weissen zurückkehren. „Ero sieht sich bei uns enormer Konkurrenz ausgesetzt, dennoch sind wir von seinen Qualitäten überzeugt. In seinem Alter ist es wichtig, Spielpraxis zu sammeln. Diese soll er in Berlin bekommen und im...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.20
Politik
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
  •  1
Politik

Die PARTEI Politiker bringt Bier für Baufachkräfte!
Und plötzlich war da eine Baustelle auf der Wattenscheider Straße

Es ist Wahlkampfzeit! Und die Essener Politiker sind zwischenzeitlich aus ihrem Tiefschlaf aufgewacht, geben sich bürgernah und engagieren sich vermeintlich, um sich bei den Essener Wählern und Wählerinnen anzubiedern. Ein Dauerärgernis für die Bürgerinnen und Bürger und ein beliebter Wahlkampfschlager für Politiker sind BAUSTELLEN! Aber während andere Nachwuchskommunalpolitiker nur mit der Stadtverwaltung telefonieren und dann werbewirksam Fotos am Ort einer Baustelle machen, sind die...

  • Essen-Steele
  • 08.07.20
  •  1
Sport
Das RWE-Trikot mit der Nummer 9 trägt weiterhin Marcel Platzek, hier mit Sportdirektor Jörn Nowak.

Vertragsverlängerung mit Publikumsliebling
Platzek stürmt weiter für RWE

Marcel Patzek hat seinen Vertrag beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen um eine weitere Saisonverlängert. Der 30-Jährige geht somit in seine insgesamt zehnte RWE-Saison. Im Sommer 2007 wechselte „Platzo“ vom VfL Repelen in Moers zur U19 von RWE. Nach zwei Jahren ging er 2009 zu Borussia Mönchengladbach. Vier Jahre späterkehrte "Platzo" zurück. Seitdem erzielte er für RWE in 234 Spielen insgesamt 80 Tore. „Platzo hat bereits in der Jugend das rot-weisse Trikot getragen. Er steht für...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
Sport
Drei RWE-Legenden (v.l.): Horst Hrubesch, Willi Lippens und Frank Mill 2014 an der Hafenstraße.

Vor 30 Jahren: Deutschland zum dritten Mal Fußball-Weltmeister
Frank Mill - Weltmeister ohne Einsatz

Heute vor 30 Jahren wurde Deutschland durch einen 1:0-Sieg über Argentinien zum dritten Mal Fußball-Weltmeister. Am 8. Juli 1990 im Stadio Olimpico in Rom mit dabei: der Essener Frank Mill, einst Torjäger und Publikumsliebling bei Rot-Weiss Essen und später bei Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf einer der besten Bundesliga-Stürmer. In den sieben WM-Partien in Italien durfte der Angreifer allerdings nicht eine Minute mitwirken. „Wenn man dabei ist, will man...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Der Eiffelturm in Paris.
  2 Bilder

Fête Nationale am 11. Juli im Restaurant Gummersbach in Borbeck
Schmausen wie Gott in Frankreich

Der 14. Juli ist der Nationalfeiertag der Franzosen. In Erinnerung an die Erstürmung der Bastille im Jahre 1789 wird im westlichen Nachbarland überall gefeiert – mit köstlichen Speisen, kühlen Getränken, Musik, Tanz und Feuerwerk. Die Borbecker Gastronomen Helene und Klaus Gummersbach haben diese schöne Tradition vor einigen Jahren übernommen. Ihre Fête Nationale findet diesmal allerdings schon am Samstag, 11. Juli, ab 17 Uhr statt – bei Sonnenschein auch auf der Sonnenterrasse an der...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
Blaulicht

Brand im Wolfsbachtal in Bredeney
Feuerwehr war mit zwei Löschzügen im Einsatz

Heute Nachmittag, 7. Juli, brannte aus bisher ungeklärter Ursache die gesamte Holztreppe in einem 1,5 geschossigen Wohnhaus im Wolfsbachtal in Bredeney. Der Hauseigentümer wurde durch die starke Rauchentwicklung auf den Brand aufmerksam und konnte das Gebäude unverletzt verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Weitere Personen befanden sich nicht im Haus. Die Einsatzkräfte erreichten den Einsatzort nur über eine schmale Zufahrtstrasse und brachten den Brand mit einem C-Rohr unter dem...

  • Essen-West
  • 07.07.20
  •  1
Sport
Vertrag verlängert: RWE-Mittelfeldspieler Cedric Harenbrock (l.) und Sportdirektor Jörn Nowak.

Vertragsverlängerungen beim Fußball-Regionalligisten RWE
Harenbrock und Pronichev bleiben an der Hafenstraße

Cedric Harenbrock und Maximilian Pronichev werden auch in der kommenden Saison für den Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen auflaufen. Damit geht der 22-jährige Mittelfeldspieler in seine vierte Spielzeit an der Hafenstraße. Der 22-jährige Angreifer kam in der Winterpause vom Regionalligisten Hertha BSC II. Auch "Fußballgott" Marcel Platzek soll dem Vernehmen nach bleiben. „Cedi hatte nach seinen Verletzungen nie aufgesteckt und ist mental und körperlich gestärkt aus dieser für ihn...

  • Essen-Borbeck
  • 07.07.20
Politik
  2 Bilder

Nils Sotmann hat nachgefragt und liefert die Antwort
Und plötzlich war da eine Baustelle auf der Wattenscheider Straße

Da staunten die Anwohner am Montagmorgen nicht schlecht, als sie die Wattenscheider Straße sahen: Zwischen Beckmannsfeld und Brembergstraße ist eine halbseitige Sperrung eingerichtet. Eine Zufahrt zu Edeka und Penny ist von hier nicht mehr möglich. Gleichzeitig ist auf der Brehmbergstraße eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet worden. Nicht minder überrascht ist die örtliche Politik. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter und Ratskandidat Nils Sotmann ist von mehreren Bürgern auf die Situation...

  • Essen-Steele
  • 06.07.20
  •  1
  •  3
Blaulicht

Polizei fahndet mit Lichtbild nach mutmaßlichem Betrüger
Frohnhausen: Mit Falschgeld bezahlt

Mit einem Lichtbild sucht die Polizei nun nach einem Mann, der in Frohnhausen mit Falschgeld bezahlt haben soll. Am 12. April gegen 15 Uhr betrat ein unbekannter Mann einen Kiosk an der Raumerstraße und bezahlte ein Getränk mit einem gefälschten Geldschein. Während des Bezahlvorgangs stellte der Unbekannte dem Mitarbeiter des Kiosk auffällig viele Fragen, vermutlich um ihn so von dem Falschgeld abzulenken. Nachdem er das Getränk bezahlt hatte, verließ er den Kiosk. Im Anschluss stellte der...

  • Essen-West
  • 06.07.20
Ratgeber
Neu erschienen: das Buch „Smart Hospital – Digitale und empathische Zukunftsmedizin."

320 Seiten starkes Kompendium aus der Universitätsmedizin Essen
Neues aus dem "Smart Hospital"

Gemeinsam mit der Medizinisch Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft in Berlin veröffentlicht die Universitätsmedizin Essen das Buch „Smart Hospital – Digitale und empathische Zukunftsmedizin." Zentrale Erkenntnis des rund 320 Seiten starken Kompendiums: Die dringend notwendige Digitalisierung in der Medizin hilft Patienten und entlastet Mitarbeiter nicht nur im Regelbetrieb, sondern auch in Krisen wie der aktuellen Corona-Pandemie. Rund 50 Vordenker innerhalb und außerhalb der Medizin...

  • Essen-West
  • 06.07.20
Ratgeber

Durchschnittlich 3,7 Neuinfektionen pro Tag
Aktuell: 66 Essener sind an Corona erkrankt

Am Montagmorgen, 6. Juli, sind in Essen aktuell 66 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit Erkrankungswelle Ende Februar/Anfang März sind es insgesamt 1.002 erkrankte Essenerinnen und Essener. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (29. Juni bis 5. Juli) hat es 26 Neuinfektionen gegeben, was durchschnittlich 3,7 Neuinfektionen pro Tag ausmacht. Aktuell genesen sind 895 Personen. 41 Essenerinnen und Essener sind an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion...

  • Essen-West
  • 06.07.20
  •  1
Ratgeber
922: Katze, weiblich; gefunden am 25. Juni  an der Altenessener Straße in Altenessen
  10 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #402: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Eine Katze leider verstorbenKenn-Nummer 937_M_20: Katze, weiblich, Fellfarbe schwarz-weiß, vorne weiße Halbschuhe, hinten weiße Schuhe, links neben der Nase/Schnauze weißer Fleck, großer weißer Kehlfleck, der sich zwischen die Vorderbeine zieht, hinten zwischen den Beinen weißer Fleck; gefunden am 29. Juni an der Stoppenberger Straße/Freistein im...

  • Essen-Ruhr
  • 05.07.20
Sport
Gegen den VfL Wolfsburg gab es im Finale nichts zu Jubeln. Gekämpft haben die Essenerinnen trotzdem.

Ein ganz starker Auftritt mit packendem Elfer-Krimi
SGS verliert das DFB-Pokalfinale gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg

Ganz, ganz bitter: Nach einem starkem Auftritt und einem packenden Elfmeter-Krimi musste sich Frauenfußballbundesligist SGS Essen im DFB-Pokalfinale mit einem 5:7 gegen Titelverteidiger VfL Wolfsburg geschlagen geben.  Besser konnten die Essenerinnen kaum in ein DFB-Pokalfinale starten: Nach rekordverdächtigen zwölf Sekunden netzte Nationalspielerin Lea Schüller (1.) per Kopf zur viel umjubelten 1:0-Führung für ihre Mannschaft ein. Doch der Ausgleich ließ nicht lange auf sich warten:...

  • Essen-Borbeck
  • 04.07.20
  •  8
Sport
Auch im morgigen Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg will die SGS Essen wieder jubeln.

Morgen 16.45 Uhr in Köln und live auf ARD
Das sagen SGS-Trainer Högner und Spielführerin Ioannidou vor dem großen DFB-Pokalfinale

Morgen hat Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen die Chance Geschichte zu schreiben: Die Ruhrstädterinnen stehen im Finale des DFB-Pokals und treffen dort (16.45 Uhr) auf den großen Favoriten VfL Wolfsburg. Trainer Markus Högner und Kapitänin Irini Ioannidou haben sich im Rahmen einer Pressekonferenz zum anstehenden Duell geäußert.    Sollten die Essenerinnen am Ende des Tages tatsächlich als Siegerinnen vom Platz gehen wäre es der allererste DFB-Pokal-Titel für den Verein. 2014 stand die SGS...

  • Essen-Borbeck
  • 03.07.20
Sport
RWE-orstandschef Marcus Uhlig will mit dem Stadionbetreiber und den Behörden in Essen ein innovatives Konzept erarbeiten, um eine Teilzulassung von Zuschauern zu Saisonbeginn zu ermöglichen.

Spielplan für die neue Regionalliga-Saison soll Mitte Juli erscheinen
RWE will Zuschauerkonzept erarbeiten

Der Spielbetrieb der kommenden Saison nimmt langsam Formen an:  Am Donnerstag fanden gleich zwei Videokonferenzen statt. Sokamen zunächst die Vereine der Regionalliga West und die Vertreter des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) zusammen, anschließend tauschten sich der Fußballverband Niederrhein (FVN) und die Halbfinal-Teilnehmer des Niederrheinpokals der Saison 2019/2020 aus. Dabei wurde sich darauf verständigt, die Regionalliga-Saison 2020/2021als reguläre Spielzeit mit Hin- und...

  • Essen-Borbeck
  • 02.07.20
Politik

„Jetzt kann es richtig losgehen“.
FDP Essen-Ost mit Erfolgen bei der Listenaufstellung zur Kommunalwahl

Mit insgesamt 124 hochmotivierten Kandidatinnen und Kandidaten gehen die Freien Demokraten Essen in die Kommunalwahl am 13. September. Der Ortsverband Essen-Ost stellt insgesamt elf Kandidatinnen und Kandidaten, sowie Direktkandidaten für die Wahlkreise Steele, Freisenbruch, Horst, Leithe und Kray. Zudem wird ein breites Alters- und Erfahrungsspektrum abgedeckt, um der Vielfalt an Aufgaben in der Kommunalpolitik gerecht werden zu können. Besonders prominent kandidiert der pensionierte...

  • Essen-Steele
  • 02.07.20
Politik
  4 Bilder

Abbruch kann nun doch erst in den Herbstferien erfolgen
Baufällige Mauer an der Bonifaciusschule

Wie ein vergessenes Relikt der Vergangenheit trennt eine baufällige Mauer den Schulhof der Bonifaciusschule vom neugebauten Seniorenzentrum „Haus Kray“ an der Bonifaciusstraße. Der Krayer CDU-Ratskandidat Nils Sotmann hat nun nachgefragt, was es mit dieser Mauer auf sich hat: „Nachdem es vor mehr als zwei Jahren hieß, dass die Mauer im Zuge des Neubaus des Seniorenheims abgerissen werden soll, stellte sich nach der Fertigstellung von „Haus Kray“ im letzten Jahr immer drängender die Frage, wann...

  • Essen-Steele
  • 02.07.20
  •  2
Politik

Nils Sotmann hat nachgefragt und es soll etwas passieren
Baumpflege auf der Krayer Straße

In den letzten Wochen kam es immer wieder zu Bürgeranfragen zum Zustand der Bäume auf der Krayer Straße. Anwohner berichteten davon, dass Äste gegen die Fassaden schlagen und immer wieder Totholz auf den Gehweg fällt. Der Krayer CDU-Bezirksvertreter und Ratskandidat Nils Sotmann hat sich nun gekümmert: „Auf meinen Hinweis hin hat Grün und Gruga die Bäume auf der Krayer Straße in den letzten Tagen überprüft und den Eindruck der Anwohner bestätigt. Hier soll es nun zu Baumpflegearbeiten kommen....

  • Essen-Steele
  • 02.07.20
  •  1
Blaulicht

Polizei fahndet nach Altendorfer Autodieb
Limousine vor Haustür geklaut

In der Nacht vom 10./11. März 2020 entwendete ein unbekannter Mann auf dem Helmut-Werner-Weg in Altendorf eine Mercedes Limousine direkt vor der Haustür des 53-Jährigen. Um 23 Uhr stand das Fahrzeug am Straßenrand und vor der Haustür des Besitzers. Als er am 11. März gegen 7 Uhr zur Arbeit fahren wollte, stellte er fest, dass der Firmenwagen entwendet wurde. Der Mercedes ist mit dem "Keyless-System" ausgestattet. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass der Tatverdächtige mit...

  • Essen-West
  • 02.07.20
  •  1
Sport
Ministerpräsident Laschet ließ am Dienstag offen, ob das Land eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernimmt. Foto: Land NRW

Ministerpräsident äußert sich zu 40-Millionen-Bürgschaft für Fußball-Bundesligisten
Laschet: Es wird keine Lex Schalke geben!

Wird das Land NRW eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernehmen? Das ist laut Ministerpräsident Armin Laschet offen. "Es gibt noch keine Entscheidung", sagte Laschet dazu am Dienstagvormittag in Düsseldorf während der Landespressekonferenz. Weitere Erklärungen verweigerte er mit Blick auf die gesetzlich gebotene Vertraulichkeit. Entscheidung am Mittwoch? Laschet verwies auf "feste Verfahren", die in Bürgschaftsfragen gelten. Dieses Verfahren laufe auch gerade. Der MP: "Es...

  • Essen-Süd
  • 30.06.20
  •  8
  •  1
Blaulicht
Die Ermittler der Polizei Essen fanden in Kray Garagen voller Diebesgut. Foto: Polizei Essen
  2 Bilder

Reifendiebstahl bei VW in Essen-Kray
Polizei nimmt 2 Bulgaren fest

Vergangene Woche ( 25. Juni) drangenEinbrecher in die Geschäftsräume eines VW-Händlers an der Schönscheidtstraße / Am Zehnthof ein. Die Täter entwendeten Dutzende Reifensätze, deren Wert weit über 100.000 Euro betrug. Zeugenhinweise halfendem Einbruchskommissariat der Polizei Essen, eine Einbrecherbande auszuheben. Garagen voller Diebesgut...In einer Mietwohnung an der Straße "Auf der Reihe", zu der auch mindestens 7 von 14 Garagen gehören, entdeckten diePolizisten nicht nur die zuvor in...

  • Essen-Steele
  • 30.06.20
  •  1
Blaulicht
Die Polizei Essen fahndet nach dem 32-jährigen Mahmoud Habrat. Fotos: Polizei Essen
  3 Bilder

Hörsterfeld, Essen
Polizei sucht Macheten-Mann Mahmoud (32)

Nach den schweren Auseinandersetzungen am 27. April und am 1. Mai 2020 auf dem Von-Ossietzky-Ring im Hörsterfeld in Essen-Horst sucht die Polizei Essen mit Fotos nach dem 32-jährigen Mahmoud Habrat. Der Vorwurf lautet: Mit Machete Kontrahent auf den Kopf geschlagenDie Polizei Essen berichtet: Ihm wird vorgeworfen, bei den Auseinandersetzungen am 1. Mai mit einer Machete einem Kontrahenten auf den Kopf geschlagen zu haben. Weiterhin ist er dringend tatverdächtig, gewerbsmäßig mit...

  • Essen-Steele
  • 30.06.20
  •  1
Sport
Laufen durch herrliche Gärten. Birgit Jahn und Ralf Schuster (TC Kray) im Düsseldorfer Südpark.
  34 Bilder

Krayer schwitzen in Düsseldorf
Heißer Marathon im Südpark

Die Reise geht weiter. Da durch die Corona Pandemie zur Zeit große Laufveranstaltungen weiterhin verboten sind, habe ich in der letzten Wochen immer wieder nach Alternativen gesucht. Und davon gibt es reichlich. Ob Laufempfehlungen unter Freunden oder der private Lauf mit wenigen Startern. Wenn man genau hinsieht, gibt es viele Alternativen. An diesem Wochenende war ich wieder mit meiner Laufbegleiterin Birgit Jahn vom TC Kray unterwegs. Dieses mal war die Anreise nach Düsseldorf kurz. Auf...

  • Essen-Steele
  • 29.06.20
  •  4
  •  1
Ratgeber
  2 Bilder

Wenn das Virus kuriose Blüten treibt...
Wandern unter Corona

Einige Corona-Schutzmaßnahmen treiben derweil dann doch seltsame Blüten. Wo's sinnvoll wäre, zum Beispiel bei Desinfektionsmitteln nahe von Einkaufswagen und im Eingangsbereich einiger Supermärkte wird plötzlich wieder gespart und alles ist futsch oder leer. In vielen Museen hingegen wird peinlich genau auf Hygiene geachtet. Hände-Desinfektion ist Pflicht, Mundschutz sowieso, Abstände und vorgeschriebene Laufrichtung auch. Schade, dass oft auch die Mitmach-Stationen gesperrt sind. Nur...

  • Essen-West
  • 29.06.20
  •  2
Ratgeber

Corona in Essen-Steele
Grundschule im "Rott": 14 Testergebnisse negativ

UPDATE der Stadtpressestelle Essen zum Corona-Fall an der Gemeinschaftsgrundschule Im Steeler Rott in Essen-Steele. 1 Grundschulkind war positiv auf das Coronavirus getestet worden. Am vergangenen Freitag sowie am Wochenende (26./27./28.6.) wurden Schülerinnen und Schüler einer dritten Klasse der Grundschule Im Steeler Rott auf das Coronavirus beprobt. In der Klasse gab es einen positiven Corona-Fall. Die Testergebnisse von insgesamt 14 beprobten Schülerinnen und Schüler liegen nun vor, alle...

  • Essen-Steele
  • 29.06.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Kaiser-Otto-Platz wurden Kinder-Karussells aufgestellt sowie Süßwaren- und Grillstände. Foto: Janz

Sommer in Essen-Steele
Karussells und Riesenrad

Unter dem Motto „Welcome back“ setzt der Initiativkreis City Steele (ICS) seine Tradition des „Sommer in Steele“ fort. Programmpunkte für die ganze Familie und ein Gutscheinheft der Geschäftswelt sollen den Besuch des Mittelzentrums noch attraktiver machen.  Riesenrad kommt nochAuf dem Grendplatz fehlt noch das Riesenrad, das aus den Niederlanden den Weg nach Steele finden soll. Der ICS wartet täglich auf das Eintreffen, es mussten noch technische Abnahmedetails geklärt werden. Außerdem...

  • Essen-Steele
  • 29.06.20
  •  3
  •  1
Ratgeber

In Essen: 6 Neuinfektionen pro Tag
Statistik: 63 Essener aktuell an Corona erkrankt

Am Nachmittag des 1. Juli sind in Essen aktuell 63 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind es insgesamt 990 betroffene Essenerinnen und Essener. 886 Personen sind nach einer Erkrankung bereits wieder genesen. 41 Essenerinnen und Essener sind seit Beginn der Erkrankungswelle an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion verstorben. 17.646 Personen wurden bisher auf das Coronavirus beprobt. In 15.858 Fällen fiel ein Testergebnis...

  • Essen-West
  • 29.06.20
  •  1
Ratgeber
879: Katze, weiblich; gefunden am 22. Juni am Bürgerpark Kuhlhoffstraße in Altenessen
  8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #401: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). 2 Katzen leider verstorbenKenn-Nummer 872: Katze, weiblich, Fellfarbe schwarz-weiß; gefunden am 21. Juni an der Dellwiger Straße in Dellwig. Die Katze trug einen Transponder mit der Nummer 276XXXXXXXX1721. Kenn-Nummer 873: Katze, weiblich, Fellfarbe grau getigert; gefunden am 22. Juni an der Sommerburgstraße auf der Margarethenhöhe. Die...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.20
Vereine + Ehrenamt
Einer wie keiner: Der süße Gino ist ein ganz charmanter Schatz, der supergerne schmust und spielt.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Gino ist der Süße mit dem Silberblick

Der süße Gino schielt sehr stark und leidet an einem Nystagmus, das bedeutet, dass er nicht richtig sehen kann. Seine Augen versuchen immer, sich auf „scharf“ zu stellen, aber es gelingt nicht richtig. Vielleicht kommt daher Ginos Unsicherheit, er kann Situationen nicht immer sofort richtig einschätzen. Sehr menschenbezogen, schmusig und verspieltNach einer Eingewöhnungszeit ist Gino überaus menschenbezogen, schmust und spielt sehr gerne. Aufgrund der Sehschwäche ist Freigang nicht möglich,...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.20
Sport
Auch Nationalspielerin Lea Schüller (r.) konnte die Niederlage gegen Bayern nicht verhindern.

Ex-Spielerin Dallmann trifft
SGS Essen beendet mit einer Niederlage gegen Bayern die Saison

Frauenfußballbundesligist SGS Essen musste sich in seinem letzten Saisonspiel im heimischem Stadion gegen den FC Bayern München mit 0:3 geschlagen geben.  Die SGS startete ordentlich in die Partie und hielt dem von den favorisierten Gästen aus Bayern aufgebauten Druck relativ gut stand. Doch im Verlauf der ersten Halbzeit kamen die Münchenerinnen vermehrt zu gefährlichen Tormöglichkeiten, die sie jedoch oft ungenutzt ließen. Einer dieser guten Chancen gab es zum Beispiel in der 32. Minute...

  • Essen-Borbeck
  • 28.06.20
WirtschaftAnzeige
  15 Bilder

BALKONKRAFTWERKE und Mini PV - Anlagen für Mieter und Wohnungsbesitzer, für Balkon, Fenster, Garage und Gartenhaus.
ALPHA SOLAR AUSLIEFERUNGSLAGER FÜR BALKONKRAFTWERKE IN ESSEN UND UMGEBUNG

Gestalten Sie Ihre eigene, persönliche Energiewende für Umweltschutz und Stromkosten-Minimierung im eigenen Haushalt. BALKONKRAFTWERKE SIND AUCH FÜR MIETER IN EINER MIETWOHNUNG BESTENS GEEIGNET. SIE SIND PROBLEMLOS AUF DEM BALKON ODER UNTER EINEM FENSTER EINSETZBAR. AUSSERDEM IM GARTEN, AUF DER TERRASSE, DEM GARTENHAUS ODER AUF DEM GARAGENDACH ! Weitere Informationen auf unserer Homepage: www.MeinSonnenStrom.com Sowie der Homepage: www.MachDeinenStrom.com Jeder kann mit seinem...

  • Essen-Steele
  • 28.06.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Dr. Stephan Tschirdewahn, Leitender Oberarzt der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Uroonkologie am Universitätsklinikum Essen.
  2 Bilder

Dr. Stephan Tschirdewahn, Universitätsklinikum Essen, im Interview
Über ein dringendes Bedürfnis

Jeder vierte Mann in Deutschland über 50 Jahre hat teils große Probleme beim Wasserlassen. Zum Thema Prostatavergrößerung sprachen der Stadtspiegel Essen und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de mit Dr. Stephan Tschirdewahn, Leitender Oberarzt der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Uroonkologie am Universitätsklinikum Essen. Wie weit verbreitet ist die Prostatavergrößerung bei Männern? Jeder vierte Mann in Deutschland über 50 Jahre hat wegen seiner vergrößerten Prostata teils...

  • Essen-West
  • 28.06.20
Ratgeber
  Aktion

Stadtspiegel-Aktion im Lokalkompass
Endlich Ferien - Ihre Freizeit-Tipps?

Nun ist es soweit: Die Sommerferien in hiesigen Gefilden haben begonnen. Der Stadtspiegel serviert Ihnen in der aktuellen Print-Ausgabe einige Freizeit-Tipps und würde sich über Ihre Vorschläge hier in unserer Nachrichten-Community freuen. Eine Auswahl der besten Tipps aus der Heimatstadt veröffentlichen wir in den nächsten Ausgaben.

  • Essen-West
  • 27.06.20
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.