Kultur
Rund 70 Künstlerinnen und Künstler aus Afrika präsentieren mit Afrika! Afrika! ihr Können. Ab Mitte April gastieren sie im Colosseum.
3 Bilder

Sie haben die Wahl: Das große Frühjahrsgewinnspiel
Afrika oder Wahnsinn? Peter oder Tina?

Der Frühling ist da und Ostern naht mit großen Schritten. In Kooperation mit Semmel Concerts hat der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de daher für Sie einige besonders unterhaltsame Geschenke gepackt, die Sie sich mit etwas Glück ins Osternest legen können. Denn: Beim großen Stadtspiegel-Frühjahrsgewinnspiel locken eine ganze Reihe von Karten für Musicals und Konzerte in unserer Stadt. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. 3 x 2 Karten für Afrika!...

  • Essen-West
  • 21.03.19
Blaulicht

4.000 Euro Belohnung ausgesetzt
Fahndung nach Sexualstraftäter mit Phantombild

Mit einem Phantombild fahndet die Polizei nach dem Sexualstraftäter, der am Rosenmontag, 4. März, eine Fußgängerin auf der Frankenstraße/Ecke Berenberger Mark in Stadtwald überfallen hat (wir berichteten). Die Essener Staatsanwaltschaft hat eine Belohnung in Höhe von 4000 Euro ausgelobt. Die Fußgängerin war gegen 21.10 Uhr vom Stadtwaldplatz über die Frankenstraße in Richtung Bredeney gelaufen. Kurz vor dem Berenberger Mark trat der Unbekannte aus dem Wald und lief der Frau auf der...

  • Essen-Süd
  • 21.03.19
Blaulicht

Diebstahl im Supermarkt
Unterhosen-Räuber wird gesucht

Am Mittwoch, 20.März, gegen 16.30 Uhr hat ein Unbekannter in der Netto-Filiale an der Heßlerstraße in Altenessen mehrere Unterhosen gestohlen. Der Mann hatte zunächst zwei Bierflaschen im Supermarkt gekauft und war kurze Zeit später zurückgekehrt. Eine 18-jährige Kassiererin beobachtete ihn, wie er im hinteren Bereich des Ladens an Ware herumknibbelte, und forderte ihn nach Passieren der Kasse auf, seinen Rucksack und seine Jacke zu öffnen. Hierbei kamen mehrere Boxershorts zum Vorschein, die...

  • Essen-Nord
  • 21.03.19
Sport
Unser Foto zeigt die MTGler Paul Griese und Nils Kurowski bei der Abwehrarbeit gegen den Solinger TB. Foto: MTG

Erneute Niederlage in der Verbandsliga
MTG Horst: Ist bei den Handballern die Luft raus?

Bei den Handballern der MTG scheint die Luft nach dem verpassten Oberliga-Aufstieg raus zu sein. Die 23:25 (11:13)-Niederlage gegen den Tabellenneunten der Verbandsliga Solinger TB war bereits die fünfte Rückrundenniederlage im sechsten Spiel. Bereits nach einer Viertelstunde lag das Wolfsrudel mit 4:9 im Hintertreffen. Danach lief es zwar besser und die Horster, die dieses Mal für den urlaubsbedingt verhinderten Daniel van den Boom von Oliver Neumann betreut wurden, konnten sich bis kurz...

  • Essen-Steele
  • 21.03.19
Kultur
Sabrina Weckerlin sang sich mit der Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" in die Herzen des Publikums.
2 Bilder

Superstars des deutschen Musicals präsentierten eine fulminante Show
Größte Hits und satter Sound

Zum Zentrum der Musical-Fans aus dem Revier wurde das Colosseum Theater: Die Show "Die größten Musical-Hits aller Zeiten" war angesagt - im ausverkauften Haus und mit den Superstars des deutschen Musicals auf der festlich gestalteten Bühne. An diesem Abend stand die schillernde Welt des Musical im Mittelpunkt des Geschehens. Andreas Luketa, der für das Konzept und die Regie verantwortlich zeichnet, und Mario Stork, Musikalischer Leiter der Show, ist es gelungen, mit "Die größten Musical-Hits...

  • Essen-West
  • 21.03.19
Blaulicht

EU-weit gesuchter Gewalttäter kommt in Essen nach Attacke wieder frei und verübt dann einen Messerangriff
Essen-Kray: Ermittlungen gegen Albaner

Die Polizei Essen berichtet: In der  Nacht, Mittwoch, 20. März, 00:30 Uhr, griff ein 42-jähriger Albaner einen 51-jährigen Mann mit einem großen Messer an dessen Wohnungstür am Korthover Weg an. Offenbar zielgerichtet war sein Angriff, da er in der Wohnung der Familie auch seine jüngere Lebensgefährtin wusste. Diese hatte sich nach einem massiven Streit mit ihm, am 16. März vom Blittersdorfer Weg, zu der befreundeten Familie geflüchtet. Alarmierte Polizeibeamte trafen ihn am...

  • Essen-Steele
  • 21.03.19
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der A52
18-jährige Beifahrerin eines Sportwagens tödlich verunglückt

Bei einem Verkehrsunfall am späten Mittwochabend auf der Autobahn 52 kam eine 18-jährige Beifahrerin aus Mülheim ums Leben. Gegen 22.15 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zur Unfallstelle zwischen den Anschlussstellen Essen-Süd und Essen-Kettwig alarmiert. Nach ersten Meldungen sollte ein Auto in die Leitplanke gefahren und in Brand geraten sein. Als die ersten Kräfte eintrafen, fanden sie kein Feuer, aber einen völlig zerstörten grünen McLaren 570 S, der einen Abhang hinunter gefahren war. Die...

  • Essen-Süd
  • 21.03.19
Sport

Rückzug der U23 vor fünf Jahren war ein Fehler
RWE meldet wieder eine "Zweite"

Knall auf Fall hatte Rot-Weiss Essen im Sommer 2014 beschlossen, die damals in der Oberliga Niederrhein beheimatete U23 vom Spielbetrieb zurückzuziehen. Eine Entscheidung, die allgemein auf Unverständnis stieß, galt das Team doch als Sprungbrett für Eigengewächse. Längst haben die Verantwortlichen die Entscheidung bereut und wollen zur nächsten Saison wieder eine "Zweite" melden. Die muss jedoch in der Kreisliga C neu beginnen. Offiziell hatte der damalige Sportvorstand Uwe Harttgen...

  • Essen-Borbeck
  • 20.03.19
Sport
Damian Apfeld.

Gute Arbeit geleistet
RWE verlängert Vertrag mit U19-Trainer Apfeld

Obwohl die U19 derzeit in der Bundesliga West auf einem Abstiegsplatz steht, haben die Verantwortlichen von Rot-Weiss Essen ein Zeichen gesetzt und den Vertrag mit Trainer Damian Apfeld um zwei Jahre bis Sommer 2021 verlängert. Auch Co-Trainer Simon Franck bleibt an Bord. „Damian Apfeld verfügt über einen enormen fußballerischen Sachverstand und geht jede Aufgabe mit absoluter Professionalität und extremer Leidenschaft an. Er hat in der Vergangenheit nachgewiesen, dass er Talente...

  • Essen-Nord
  • 20.03.19
Sport
2 Bilder

Krayer mit Spaß bei seinem "Heimlauf"
Uli Müller (TC Kray) läuft zum 16. Mal den Syltlauf

Am Sonntag ging es für Uli Müller, Triathlet in Reihen des TC Kray 1892 e.V., wieder zum Syltlauf. Das ist für ihn was ganz besonderes und geht über das reine Laufen hinaus. Jedes Jahr verbringt er auf der wunderschönen Nordseeinsel einige Wochen. Sylt ist quasi seine zweite Heimat geworden. Darum liegt ihm ein Start hier besonders am Herzen. Bei der 38. Auflage der Veranstaltung in diesem Jahr war es bereits sein 16 Start bei seinem „Heimlauf“. In diesem Jahr hatte er aber noch eine...

  • Essen-Steele
  • 20.03.19
  •  1
Wirtschaft
3 Bilder

Bauarbeiten an der Dampfe
Brauerei-Schornstein wird zurechtgestutzt

Ein Hubfahrzeug versperrt zurzeit die Haupteinfahrt zur Dampfe an der Heinrich-Brauns-Straße in Borbeck. Grund: Der ehemals knapp 30 Meter hohe Schornstein der einstigen Schloßbrauerei Marx & Co. von 1896 wird auf eine Höhe von acht Metern zurechtgestutzt. Bei einer routinemäßigen Überprüfung des Schornsteins war ein erheblicher Sanierungs- und Modernisierungsbedarf festgestellt worden. "Das Sicherheitsrisiko, dass sich Steine lösen und herunterfallen, war einfach zu hoch", so Brauereichef...

  • Essen-Borbeck
  • 20.03.19
Reisen + Entdecken
 Heimatforscher Robert Welzel.

14. April, 10.30 Uhr: Spaziergang durch den Stadtteil Kray
Jugendstil-Spaziergang

Die mit Abstand meisten Essener Jugendstilbauten haben sich in Rüttenscheid, Frohnhausen und Kray erhalten. Nach dem Frohnhausen-Spaziergang im vergangenen September locken die „Fundstücke on Tour“ am Sonntag, 14. April, 10.30 Uhr, nun in den Stadtteil Kray. "Rund um den Krayer Markt erwartet uns ein nahezu geschlossenes Straßen- und Ortsbild der Kaiserzeit mit Bahnhof, Rathaus, Schulen und Gotteshäusern", so Heimatforscher Robert Welzel aus Frohnhausen, der den Spaziergang im Rahmen des...

  • Essen-West
  • 20.03.19
  •  1
Blaulicht

Essen: Autofahrerin aus Köln war am Samstag in Gefahr:
Steinwurf auf A 40 , Heckscheibe zerborsten

Die Polizei Essen bittet um Unterstützung: Am Samstagmorgen (16.03. gegen 9:10  Uhr) wurde der Wagen einer 25-jährigen Kölnerin an der AutobahnbrückeRodenseelstraße vermutlich von einem Steinewerfer beschädigt. Die  Frau war mit ihrem schwarzen VW-Polo auf der A 40 von Essen in Richtung Gelsenkirchen auf der mittleren Spur unterwegs, als es plötzlich einen lauten Schlag auf die Heckscheibe gab und diese zerbarst. Die 25-Jährige fuhr sofort auf den Seitenstreifen. Sie konnte auf der...

  • Essen-Steele
  • 19.03.19
  •  1
Politik

"Aufstehen gegen Rassismus Essen"
Protest auf dem Kaiser-Otto-Platz in Essen-Steele am Donnerstag

Die Aktivengruppe "Aufstehen gegen Rassismus Essen" ruft am 21. März zu Protesten gegen Rassismus und Faschismus in Essen-Steele auf. Mit den Protesten wolle man die Alternative einer friedlichen, solidarischen Gesellschaft frei von Rassismus und Diskriminierung aufzeigen. Die Kundgebung startet um 17.30 Uhr am Kaiser-Otto-Platz in Essen-Steele. Neben Redebeiträgen soll es auch ein kulturelles Programm geben. Am Abend soll die Essener Band "2 Finger Breit" auftreten.

  • Essen-Steele
  • 19.03.19
  •  1
Kultur
Kultband aus der Domstadt: Die Bläck Fööss.

„Su schön wie augenblecklich“
Kultband Bläck Fööss kommt in die Dampfe

Die Karnevalssession 2018/2019 ist vorbei, nun starten die Bläck Fööss (Hochdeutsch: nackte Füße) ihre Frühjahrskonzerte. Und nicht nur in den Kölner Veranstaltungssälen, auch in der Dampfe ist die Kultband aus der Domstadt schon lange Stammgast. Sowohl im Festsaal des Borbecker Brauhauses als auch beim Open Air-Konzert 2015 haben die Bläck Fööss bereits gespielt und ihre Fans zum Mitsingen und Mitschunkeln animiert. Am Freitag, 12. April, ab 20 Uhr sind die Kölner Mundart-Musiker wieder einmal...

  • Essen-Borbeck
  • 19.03.19
  •  1
  •  1
Sport
Vier erfolgreiche 88er (v.l.): Bernd Wenzel, Bodo Balbach, Stefan Wenzel und Jürgen Schmaus.

Gewichtheber-Masters beim KSV Essen 1888
Vier Landesmeister und ein Vizemeister

35 Sportler aus zwölf Vereinen starteten beim Landes-Masters im Gewichtheben beim KSV Essen 1888. Die Ausbeute der fünf 88er war fast perfekt. Sie holten vier Landestitel und eine Silbermedaille und belegten Rang drei in der Manschaftswertung hinter Mengede und Bielefeld. Alle konnten damit auch die Norm für die Deutsche Meisterschaft bestätigen. Die Ergebnisse: Altersklasse M75, Gewichtsklasse bis 73 kg: 1. Siegfried Rosengart (Reißen 39 kg/Stoßen 40 kg). M65, bis 61 kg: 1. Jürgen Schmaus...

  • Essen-Nord
  • 19.03.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

"SauberZauber" im Osten von Essen
AWO Oststadt und Werbegemeinschaft Freisenbruch räumten auf

Erst kürzlich wurde bei der AWO Oststadt auf der Jahreshauptversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Nun haben die gewählten Vertreter gemeinsam mit den Genossen des SPD Ortsvereins die Ärmel hochgekrempelt und im Rahmen der Aktion „SauberZauber“ für mehr Sauberkeit im Stadtteil gesorgt. Mit viel Arbeitseifer und guter Laune ging das Team um die Vorsitzende Ingrid Kraemer ans Werk. Nach getaner Arbeit war dann eine Stärkung in „Sonjas Treff“ selbstverständlich. Auch die Werbegemeinschaft...

  • Essen-Steele
  • 19.03.19
  •  2
Ratgeber

Wenn schon nicht rechtzeitig aufgezeichnet...
Tatort in zwei Teilen

Dem Tatort-Gucken am Sonntag-Abend kann ich ja durchaus etwas abgewinnen. Ist ja durchaus ein netter Ausklang des Wochenendes. Wobei: Bei der einen oder anderen Folge in der letzten Zeit darf man auch getrost den Fernseher abschalten. Die Handlung ist dann doch zu abgedreht, die schnellen Kamera-Wechsel nerven oder zwischendurch gibt's einfach völlig unsinnige Sprünge in der Handlung. Sehenswert und mit viel Humor gespickt sind in der Regel die Folgen des Münster-Tatorts. Und gerade diesen...

  • Essen-West
  • 19.03.19
  •  1
Sport

Niederrhein-Liga
Keine Überraschung.

Steelerinnen fahren erwartungsgemäß einen weiteren Heimsieg ein, gegen den schwachen Tabellen 13ten. Obwohl sich die erste Halbzeit noch sehr ausgeglichen gestaltete da die Teufelinnen viele Chancen liegen ließen. Baumberg brachte wenig Gefährlichkeit in Richtung des Steeler Gehäuse, sie verlegte sich auf Abwehr und Laufarbeit. Alleine Steeles Abwehr zu überwinden kostete Baumbergs Stürmerinnen enorme Kraft was sich dann auch in der zweiten Halbzeit zeigte. Die Steelerinnen in der ersten...

  • Essen-Steele
  • 18.03.19
Kultur
James Bond gibt sich die Ehre beim Filmorchester-Abend "Eine Nacht mit James Bond - Jagd auf 007" in der Philharmonie.
2 Bilder

Stadtspiegel verlost je zwei mal zwei Karten für Arielle und James Bond
Lust auf Kino mit Musik?

Fans der Filmmusik kommen am Sonntag, 21. April, in der Philharmonie auf ihre Kosten: Denn dann gastiert das Deutsches Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Dirigent Christian Schumann und präsentiert um 16 Uhr "Arielle, die Meerjungfrau" und um 20 Uhr "Eine Nacht mit James Bond - Jagd auf 007". Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen je zwei mal zwei Karten für die Konzerte. Der beliebte Trickfilmklassiker "Arielle, die Meerjungfrau" wird um 16 Uhr...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  •  1
  •  1
Sport
Soviel Zeit muss sein. Erinnerungsfoto am Monte Trödeldöö, Kölns höchstem Berg.

Ein Krayer in Bergisch Gladbach dabei
Natur pur beim 45. Königsforst Marathon

Ganz im Zeichen der Natur stand wieder der 45. Königsforst Marathon in Bergisch Gladbach. Das Motto der Veranstaltung lautet RUN GREEN , RUN HAPPY , und das kann man getrost so unterschreiben. Der Lauf ist in der Tat wie auf der Homepage beschrieben, klimaneutral ,nachhaltig und umweltfreundlich. Hier hat der Veranstalter TV Rösrath gute Arbeit geleistet. Auch die Strecke ist Natur pur. Die 21,2 Kilometer Runde fügt zu weiten Teilen durch das Naturschutzgebiet Königsforst vor den Toren von...

  • Essen-Steele
  • 18.03.19
  •  1
Ratgeber

"Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" Ein Film über Menschen, die etwas bewegen

Überall hören wir von Krisen, Medien schüren Verunsicherung. Wie reagieren wir darauf? Augen zu, Ohren zu? Oder lieber Ärmel aufkrempeln und was tun? Die österreichische Dokumentation porträtiert sechs Menschen, die aktiv werden. Sie engagieren sich für eine lebendige politische Kultur, für nachhaltige Lösungen bei Lebensmitteln und Bauen, für Klarheit im Denken über Wirtschaft, für soziale Gerechtigkeit. "Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" macht Mut: Sechs Beispiele erzählen von der...

  • Essen-Kettwig
  • 18.03.19
Blaulicht

Feuer in der Kleingartenanlage Bernetal
Laube brannte in voller Ausdehnung

Am Samstagabend gegen 20 Uhr sahen Anwohner von ihrem Balkon aus Flammen in der Kleingartenanlage Bernetal an der Ellernstraße und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte der Vorbau einer etwa  4 x 4 Meter großen Laube in voller Ausdehnung. Der Brand wurde mit zwei C-Rohren gelöscht, dabei kamen auch drei Pressluftatmer zum Schutz der Feuerwehrleute zum Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei ermittelt.

  • Essen-Nord
  • 18.03.19
Politik

"Fridays for Future" auch in Essen - Ein Kommentar.
Unpolitisch? Wohl kaum!

Damit hätte Greta Thunberg, die junge Klimaschutzaktivistin aus Schweden, wohl nicht im Traum gerechnet: Ihrem wöchentlichen Streik "Fridays for Future" schlossen sich in der letzten Woche Kinder und Jugendliche in mehr als 100 Ländern an. Ihre Forderung an die Politiker: Mehr Einsatz für den Klimaschutz. Auch in Essen zog eine Schülergruppe durch die Stadt. Nun müssten eigentlich alle Politiker die engagierten Kinder und Jugendlichen unterstützen und das Gespräch mit ihnen suchen....

  • Essen-West
  • 18.03.19
  •  3
  •  1
Kultur
Die George Michael Konzertshow „Fastlove“ machte nun Station im Colosseum Theater.

Konzertshow „Fastlove“ gastierte im Colosseum Theater
Ein Eimer Klangmatsche

Der preisgekrönte Sänger, Komponist, Songwriter und Musikproduzent George Michael landete unzählige Hits und verkaufte weltweit mehr als 100 Millionen Tonträger. Da kann doch eine Konzertshow ihm zu Ehren nur ein musikalischer Hochgenuss sein? Doch leider: Weit gefehlt. Die Show, noch vollmundig von Double Andrew Browning als "Musical" angekündigt, war an Peinlichkeit kaum zu übertreffen. Ausverkauft war das Colosseum, das sich in der Vergangenheit als hochkarätiger Veranstaltungssaal...

  • Essen-West
  • 18.03.19
Ratgeber

Senioren-Begegnungsstätte „Zum Glück“, Dreiringplatz 1
ASB-Sprach-Kurse in Essen-Steele

Englisch- und Spanischkurse laufen ab 4. April (jeweils Donnerstag und Freitag) beim ASB in Steele, ASB-Begegnungsstätte „Zum Glück“ Dreiringplatz 1, an. Der Englischkurs ist zu einem festen Bestandteil der Seniorenbegegnungsstätte geworden. Aktuell laufen zwei Kurse: Einer für Anfänger (Konversation) sowie ein Kurs für leicht Fortgeschrittene, jeweils einmal wöchentlich über zwei Stunden. Ein Spanischkurs für Senioren findet einmal wöchentlich statt. Info- und Anmeldung unter Tel.: 180 59 71....

  • Essen-Steele
  • 18.03.19
Kultur
Präsentierte Musik aus dem Barock in der Villa Hügel: das Folkwang Kammerorchester.
2 Bilder

Maurice Steger und das Folkwang Kammerorchester spielten sich in einen Rausch
Weltklasse in der Villa Hügel

Wenn der Begriff "schwungvoller Abend" jemals eine Berechtigung gehabt haben sollte, dann für das jüngste Barock-Konzert, zu dem das Folkwang Kammerorchester in die Villa Hügel eingeladen hatte. Mit dabei als musikalischer Leiter: Maurice Steger aus der Schweiz, der als "Paganini der Blockflöte" gilt. Im Gepäck hatte Maurice Steger nicht nur eine ganze Reihe von Blockflöten, die im Laufe des Abends zum Einsatz kamen, sondern auch einen großen Koffer an musikalischer Freude am...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  •  1
  •  1
Sport

Umkämpftes 1:1-Unentschieden in der "KrayArena"
FCK - SVA: Remis im Nachbarschafts-Derby

Mit einem 1:1-Unentschieden endete das Stadtderby des FC Kray gegen den SV Burgaltendorf. Vor gut 275 Zuschauern erwischte der FC Kray den besseren Start und konnte sich mehrere hochkarätige Torchancen erspielen, die jedoch von SVA-Keeper Jan Unger vereitelt wurden. Quasi mit dem Halbzeitpfiff erzielte dann Fatmit Ferati per Strafstoß (Yassine Bouchama war gefoult worden), die 1:0-Führung. In der 71. Minute dann der Ausgleich, nachdem der Ex-Krayer Mohabmeld Allie einen von Soltani getretenen...

  • Essen-Steele
  • 18.03.19
Natur + Garten
Steht mitten im März in voller Blüte: die Kamelie im heimischen Garten.

Rote Pracht im Garten - im März!
Das Kamel blüht wieder

In unserem heimischen Garten gibt's eine Pflanze, die sich nicht so wirklich so verhält, wie es die Beschreibung im Internet verspricht: Unsere Kamelie, die vor einigen Jahren aus dem Topf auf der Fensterbank in die Erde des Gartens umgezogen ist, soll eigentlich von September bis Mai blühen. Außerdem steht dort geschrieben, dass die Kamelie in Ostasien beheimatet ist, zu den Teestrauchgewächsen zählt und unbedingt Winterschutz benötigt. Unsere Kamalie, liebevoll "Das Kamel" genannt,...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

Kurioser Sicherheits-Hinweis
Keine Waffen ins Konzert

Die Vorschriften für einen Konzert-Besuch haben sich in den letzten Jahren drastisch verschärft. Leider. Muss aber wohl sein, um bedrohliche Vorfälle schon weitgehend im Vorfeld zu verhindern. Früher wurde schon mal gerne ein Blick in die Taschen geworfen, um den Besuchern mitgebrachte Getränke weg zu nehmen. Schließlich sollen die meist nicht gerade sonderlich günstigen Speisen und Getränke vor Ort verkauft werden. Ein durchaus lukratives Zusatz-Geschäft. Inzwischen sind Taschen und...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  •  1
Sport

2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga, Sonntag, 24. März, 15 Uhr
Bears fordern den Tabellenführer heraus

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord haben die Essener Hot Rolling Bears ihr Auswärtsspiel gegen die Ahorn Panther Paderborn mit 52:51 (16:8, 15:17, 8:14, 13:12) gewonnen. Am letzten Spieltag der Hauptrunde spielen die Hot Rolling Bears am kommenden Sonntag, 24. März, 15 Uhr, zu Hause gegen den Tabellenführer Baskets 96 Rahden (Sporthalle Gymnasium Essen Nord-Ost, Katzenbruchstraße 79, Zufahrt „Haus des Handwerks”). Es ist das Spiel Erster gegen Zweiter. Beide Teams sind für die...

  • Essen-Steele
  • 17.03.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
11 Bilder

Bochumer Weinmesse
Wohin bei dem Usselwetter? ZUR WEINPROBE

Langsam geht mir dieses miese, nasse und stürmische Wetter auf den Geist...und auf's Gemüt! Ich gehe zwar raus,ehemalige Hundebesitzer sind ja Wind und Wetter erprobt,aber schön ist das nicht. So kam mir die Weinmesse in der Jahrhunderthalle in Bochum gerade recht und mein Besuch hat sich gelohnt... Ich lernte wunderbare Weine kennen..ganz ohne Wind und Regen :-)) Nun zum Prozedere: Am Eingang entrichtet man den Eintrittspreis von 15 Euro und bekommt ein schickes Armbändchen umgelegt das...

  • Essen-Steele
  • 17.03.19
  •  8
  •  4
Blaulicht

Ladendiebe in Essen-Kray festgenommen
Aufmerksamer Zeuge im Supermarkt Am Zehnthof

Die Polizei Essen berichtet: In den Abendstunden am Donnerstag, 14. März, gegen 19:40 Uhr, meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei und informierte diese über vier mutmaßliche Diebe. In einem Supermarkt an der Straße "Am Zehnthof" beobachtete zunächst ein Ladendetektiv, wie drei Männer eine erhebliche Menge an Kaffee in Tüten verstauten und damit den Kassenbereich verließen. Trotz Aufforderungen des Detektives stehen zu bleiben, liefen die mutmaßlichen Diebe über den Parkplatz,...

  • Essen-Steele
  • 16.03.19
LK-Gemeinschaft

"Knast-Padre" im Unterricht
Essen-Steele: Aus dem Männergefängnis zu den Humannschülern

Ein Männergefängnis mit 10.000 Insassen - manche ohne einen eigenen Schlafplatz - viele abgemagert und von AIDS oder TBC gezeichnet - Drogengeschäfte mit Duldung oder sogar Beteiligung der Wärter - das ist der Arbeitsplatz von Padre Norbert Nikolai, Priester des Bistums Essen, aber seit zehn Jahren Seelsorger am größten peruanischen Männergefängnis in Lima. Mehrere Schülergruppen des Carl-Humann-Gymnasiums hatten im Religionsunterricht die Gelegenheit, Padre Norbert zu begegnen und eine...

  • Essen-Steele
  • 16.03.19
  •  2
  •  2
Kultur
15 Bilder

Farbrausch in der Gruga
Farbrausch: Heike Hilberger aus Essen-Freisenbruch zeigt eigene Fotos in der Orangerie in der Gruga

„Farbrausch“ heißt der Titel der Foto-Ausstellung in der Orangerie in der Gruga, die die Freisenbrucherin Heike Hilberger gestaltet hat. Farbenprächtig sind alle Fotos. Der Mohn bildet den Schwerpunkt innerhalb der Ausstellung und spielte indirekt auch eine Rolle bei der Titelfindung der Ausstellung „Farbrausch“. Angefangen hat Heike Hilberger vor ca. zehn Jahren mit der Malerei und hat dieses Hobby einige Jahre mit Leidenschaft sehr intensiv verfolgt. Schon damals malte sie besonders...

  • Essen-Steele
  • 16.03.19
  •  5
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Ein gutes Team :-)
7 Bilder

SauberZauber in Freisenbruch
Kampf dem Müll

Am heutigen Samstag dem 16.3 hatte die Werbegemeinschaft Freisenbruch zum Grossreinemachen unseres Stadtteils aufgerufen. Um 10 Uhr trafen wir uns auf dem Parkplatz vom Bürgerhaus Oststadt. Die EBE hatte uns Picobello-Müllsäcke, Zangen und Handschuhe zur Verfügung gestellt, um dem wilden Müll in unserem Stadtteil den Garaus zu machen. Schnell wurden wir fündig! Autoreifen, Kinderwagen und jede Menge Flaschen und Dosen wurden aufgelesen. Ein grosses Problem gibt es oberhalb vom Bergmannsbusch....

  • Essen-Steele
  • 16.03.19
  •  14
  •  5
Blaulicht

Streit um Parkplatz wird handgreiflich - kleines Mädchen ruft die Polizei
Essen-Freisenbruch - Bochumer Landstraße

Die Polizei Essen berichtet:  Am gestrigen Donnerstag (14.03) ging gegen 18:30 Uhr der Notruf einer 6-jährigen Steelerin inder Leitstelle der Polizei ein. Das Mädchen meldete: "Hier ist ein Mann, der haut meinen Papa. Er sagt "Halt die Klappe" und er tretet ihn. Wir sind beim REWE, Bochumer Landstraße." Die Leitstelle lobte, der Notruf sei kurz und bündig, aber dennoch sehr professionell gewesen - was leider nicht immer der Fall ist. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der...

  • Essen-Steele
  • 15.03.19
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Kostenloses Angebot im VKJ-Kinderhaus Im Park in Steele
Eltern-Kind-Tanzkurs

Zu einer Entdeckungsreise in eine Kinderabenteuerwelt mit viel Spaß, Musik und Tanz können sich Kinder ab dem 4. Lebensjahr und ihre Mütter und Väter im Eltern-Kind-Tanzkurs aufmachen, den die VKJ-Familienbildungsstätte vom 20. März bis 5. Juni (10 Treffen) immer mittwochs von 14.45 bis 15.45 Uhr im VKJ-Kinderhaus Im Park, Eickelkamp 30 in Steele, anbietet. Die Teilnahme ist kostenlos! Bewegung ist gesund und immens wichtig für die gesamte Entwicklung des Kindes. Motivationsfaktor Nummer 1:...

  • Essen-Süd
  • 15.03.19
Kultur
Um den Jugendstil in Essen geht es in einem Vortrag in der VHS. Hier ein Beispiel, das Lilien an einem Haus an der Münchener Straße zeigt.

Vortrag von Robert Welzel am 27. März, 17 Uhr in der VHS Essen
Aufbruch zum Jugendstil

Jugendstil zwischen Karnap und Werden? Buchautor Robert Welzel aus Frohnhausen entführt bei seinem Vortrag in der VHS, Burgplatz 1, am 27. März in die aufregende Bilderwelt des Jugendstils, mitten im Ruhrgebiet, mitten in Essen. Er zeigt eine erlesene Auswahl aus über 3.000 erhaltenen Bauten und Objekten und spürt der Frage nach, wie sich der Jugendstil in Essen um 1900 so rasch und effektiv ausbreiten konnte. Unter dem Eindruck der internationalen Strömungen orientierte sich Essens...

  • Essen-West
  • 15.03.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
In ganz Nordrhein-Westfalen berät die Verbraucherzentrale zum Thema "Handyvertrag ohne Ärger".

Verbraucherschutz
Hat man bei Mobilfunkverträgen kein Widerspruchsrecht?

Fast jeder hat heute einen Vertrag für Handy, Festnetz und Internet. Im digitalen Zeitalter ist das quasi zum allgemeinen Standard in den Haushalten geworden. Um diesen abzuschließen gehen die meisten Menschen in einen der zahlreichen Shops der Telekommunikationsanbieter, die die Innenstädte zupflastern. Doch was ist, wenn der Vertrag aufeinmal Dinge beinhaltet, die im Verkaufsgespräch nicht besprochen wurden? Diese Erfahrung hat jetzt ein treuer Leser des Steeler Kuriers gemacht. Der...

  • Essen-Steele
  • 15.03.19
  •  1
Sport
Foto: Janz

Reinschauen - fit werden!
Am 31. März: Offene Türen bei der MTG Horst

Am Sonntag, 31.März, lädt die MTG Horst zum „Tag der offenen Tür“ im SGZ (Sport und Gesundheitszentrum) am Schultenweg 44 (Bad und Sport Oststadt) ein. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr können sich die Sportbegeisterten und alle anderen Interessierten auf ein vielfältiges Kursangebot freuen. Die Angebote sind kostenlos! Die MTG-Kursleiter präsentieren in mehreren Räumen Training, das im Trend ist, z.B. World Jumping, Zumba, Faszientraining, Pilates oder Body-Fit und Rücken-Aktiv. Auch das...

  • Essen-Steele
  • 14.03.19
  •  3
  •  3
Politik
Experte Schledorn vom Bund der Steuerzahler (links) informierte mit dem EBB-Ratherrn Wilfried Adamy die über 80 interessierten und besorgten Bürger.
2 Bilder

Straßenausbaubeiträge versickern in Verwaltungsgebühren
Essen: Stadtrat handelt anders als der Landtag - Bürger abkassieren?

Sehr gut besucht war der Info-Abend des Essener Bürger Bündnis (EBB)-Ratsherrn Wilfried Adamy zum Thema "Straßenausbaubeiträge" im Freisenbrucher "Hotel Ruhrpottfriends". Auch Experte Schledorn vom Bund der Steuerzahler informierte die über 80 interessierten und besorgten Bürger. Herausgearbeitet wurde, dass die Straßenausbaubeiträge Anlieger unverhältnismäßig und teilweise existenzbedrohend belasten. Die Rechtsunsicherheit aufgrund der aktuellen Gesetzeslage führe zu zahlreichen...

  • Essen-Steele
  • 14.03.19
Kultur
3 Bilder

Theatergruppe "Vorhang auf" präsentiert:
Der Butler und die Elfe

Elvira spricht nur noch in Shakespeare-Zitaten. Ihr Onkel Klaus ist ständig angeheitert, obwohl er gar nicht trinkt. Tante Belinda verliert über Nacht 20 Pfund Gewicht. Und Butler Johann ergeht sich gänzlich unerwartet in heftigsten Liebesschwüren. Schuld am Chaos in der Schillerallee 4 ist ein Fabelwesen aus dem Wald: die Elfe hatte ihren Zauberstab verloren, Elvira brachte ihn ihr zurück. Zum Dank gewährte die Elfe den Bewohnern der Schillerallee 4 drei Wünsche. Doch die wussten davon...

  • Essen-Steele
  • 14.03.19
  •  2
Ratgeber
Im Kurs lernen Eltern und Großeltern, sich richtig in Notsituationen mit Kindern zu verhalten.  Foto: VKJ

Kostenloser Kurs am 19. März in Steele
Erste Hilfe am Kind für Eltern und Großeltern

Im Alltag kommen Eltern, Großeltern oder Verwandte oft eher als gedacht in eine Notsituation mit ihren Kindern. Schnell ist ein Kind hingefallen oder es hat sich ein Unfall im Haushalt ereignet. Wie soll man reagieren, wenn Kinder sich verbrühen, am Kopf verletzen oder von einem Insekt gestochen werden? Keine Frage, dann ist blitzschnelles und vor allem richtiges Handeln zur Erstversorgung gefragt. Im Kurs "Erste Hilfe am Kind für Eltern und Großeltern", den die VKJ-Familienbildungsstätte...

  • Essen-Süd
  • 14.03.19
  •  1
Kultur
77 Bilder

Hop Top Show in der Messe Essen
Hop Top Show in der Messe Essen begeistert Pferdefreunde

Jedem Pferdefreund geht das Herz auf, wenn er eine solch vielseitige, ja geradezu magische Show mit Pferden wie in der Hop Top Show in der Messe Essen im Rahmen der Equitana 2019 erleben kann. Das Motto der Show ist in diesem Jahr „La Ora“, die Zeit.. Was ist die Zeit? Wann begann die Zeit? Und wird die Zeit irgendwann enden? Jedes einzelne Bild der Show steht unter diesem Motto: Z.B.: Die Zeit rast. Das schönste Geschenk ist die gemeinsame Zeit. Die Zeit ist das bewegte Bild der...

  • Essen-Steele
  • 14.03.19
  •  9
  •  4
Sport

Niederrhein-Liga
Erstes Heimspiel im Neuen Jahr.

Nach dem man am letzten Sonntag gegen Orkanböen ankämpfen musste, hofft man am kommenden Spieltag auf besseres Wetter. Aus den Tabellenkeller kommen die Damen vom SF Baumberg nach Steele, ein Gegner den man zu Hause in Monheim mit 0:6 abgefertigt hat. Drei Tore von Nicole Crisci, zwei von Caroline Hamann und eins von Stefanie Rohrbeck brachten bei strömenden Regen den Erfolg damals am Rhein. Ob sich die Rheinstädter von der 1:8 Klatsche am Sonntag gegen die Damen vom MSV Duisburg wieder...

  • Essen-Steele
  • 14.03.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
VKJ-Geschäftsführerin Vera Luber (links) verabschiedete gemeinsam mit Bürgermeister Rudolf Jelinek (2. v.r.), dem VKJ-Vorsitzenden Frank Müller (rechts) Britta Altenkamp aus dem Vorstand des Vereins.   Foto: VKJ

Der VKJ verabschiedete seine langjährige Vorsitzende
Rührender Abschied von Britta Altenkamp

Zwölf Jahre gehörte sie dem Vorstand des VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet, an. In der Vorwoche verabschiedete der VKJ seine langjährige Vorsitzende Britta Altenkamp mit Worten, Gesten, Erinnerungen und unvergesslichen Momenten. Nun sei er da, der Tag, den man gefürchtet habe, brachte es Frank Müller, Vorsitzender des VKJ, auf den Punkt. "Zwölf Jahre lang hast Du uns in unterschiedlichen Funktionen im Vorstand begleitet. Egal, ob als Vorsitzende,...

  • Essen-Süd
  • 13.03.19
Vereine + Ehrenamt
Wer schenkt den süßen Rattenmädels ein liebevolles Zuhause?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Sophie, Silvie und Stefanie sind wundervolle Rattendamen

Im Tierheim warten die drei wundervollen Rattendamen Sophie, Silvie und Stefanie auf ein endgültiges Zuhause. Alle drei haben ihr eigenes „Päcken“ zu tragen, denn zwei von ihnen haben Tumore und eine Dame leidet an der Schiefköpfchenkrankheit. Sie sind sehr neugierig und lieb. Lieb und neugierigWer möchte den Damen noch eine schöne Zeit bereiten? Interessierte melden sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht die drei Hübschen dort einfach....

  • Essen-Ruhr
  • 12.03.19