Politik
Ein Wagen voller Schokolade. Von Links nach Rechts: Janina Roedel, Pia Stienecker, Felix Paul, Hendrik Peters, Thorben Bartel, Mathias Farysch
4 Bilder

Junge Union Essen-Ost sammelte für Kindergärten in Kray Schokoladenosterhasen
Osteraktion: Für jedes Kind einen Schokohasen

Vergangenen Samstag hat die Junge Union Essen-Ost vor dem EDEKA Markt in Kray Schokoladenhasen für Kindergärten im Stadtteil gesammelt. In der knapp dreistündigen Aktion sammelten sie mehr als 130 Hasen und weitere Süßigkeiten von den Kunden ein. Die Kunden wurden vor ihrem Einkauf durch die jungen Christdemokraten angesprochen, auf die Aktion aufmerksam gemacht und zum Spenden animiert. „Ohne die Zahlreichen Spender wäre eine solche Aktion nicht möglich gewesen“, stellte der stellvertretende...

  • Essen-Steele
  • 18.04.19
Blaulicht

Essen-Kray, Rotthauser Straße: Einbruch bei Autohändler
Reifen und Felgen gestohlen - Zeugen gesucht!

Die Polizei Essen berichtet: Vermutlich mehrere Täter entwendeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14. April) von einem Autohändler an der Rotthauser Straße eine Vielzahl von Autoreifen undFelgen. Gegen 1.15 Uhr bemerkte ein 34-jähriger Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes den Diebstahl und informierte die Polizei. Die Tatverdächtigen müssen in der Zeit zwischen 23.30 Uhr und 01.15 Uhr aktiv geworden sein. Als die Polizei an dem Autohandel eintraf, fanden sie 24 Autos der...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
Blaulicht

Essen-Kray: Rotthauser Straße
Unfall mit Pocket-Bike-Fahrer

Die Polizei Essen berichtet: Am 15. April gegen 16.30 Uhr stürzt ein 17-jähriger Pocket-Bike-Fahrer auf dem Gehweg ander Rotthauser Straße nach einem Ausweichmanöver. Eine Autofahrerin (75) befuhr die Rotthauser Straße in Richtung Gelsenkirchen. Einige Meter vor der Kreuzung Bonifaciusstraße wollte sie rechts auf das Gelände eines Blumengeschäftes abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr der 17-Jährige mit dem Kleinmotorrad auf dem Gehweg in selbige Richtung. Der junge Mann sah das abbiegende...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
Blaulicht

"Bewaffnete und maskierte Räuber" folgten polizeilichen Befehlen
Großeinsatz nach Video-Dreh

"Maskierte und bewaffnete Männer überfallen gerade den Kiosk an der Frohnhauser Straße 359! Die Räuber sind noch im Laden!" So oder ähnlich lauteten die Alarmierungen aufgeregter Bürger an den Notrufleitungen der Polizei am Dienstagnachmittag, 17. April, gegen 16.20 Uhr. Zwei Beamtinnen der Polizeiinspektion Rüttenscheid waren unmittelbar zur Stelle, zahlreiche andere Einsatzfahrzeuge brachen auf Weisung der Leitstelle sofort ihre Einsätze ab und fuhren mit Blaulicht und Martinshorn zum...

  • Essen-West
  • 17.04.19
Politik
Frisörin Conny Vatter (rechts, "Frisur anne Ruhr") brachte die Diskussion um die eingestellte Bus-Linie 167 ins Rollen. Fotos: Janz
3 Bilder

An den Markttagen wird Essen-Steele wieder angefahren
Bus für Essen-Horst: CDU hat die Lösung!

Nachdem die Bus-Linie 167 eingestellt wurde, war es in Horst verkehrstechnisch zappenduster. Frisörin Conny Vatter übernahm die Initiative und organisierte kurzerhand von ihr privat und durch Spenden bezahlte Busfahrten von Horst nach Steele und zurück (wir berichteten). Vermittelt durch den KURIER nahm die CDU vor Ort den Gesprächsfaden mit den Bürgern auf. Bezirksvertreterin Nicole Markner und Ratsherr Friedhelm Krause (auch Aufsichtsratsmitglied bei der Ruhrbahn) luden Vertreter von...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
  •  2
Sport
Geschafft. Biggi Schmalz im Firmenshirt mit Finishermedaille.
6 Bilder

Biggi Schmalz (TC Kray) in Polen für ihren Arbeitgeber am Start.
Poznan Halbmarathon als besonderer Firmenlauf

Zu einem Firmenlauf der besonderen Art kam Biggi Schmalz aus dem Laufteam des TC Kray 1892 e.V. Ihr Arbeitgeber PSI Software AG hatte es ihr ermöglicht, am Poznan Halbmarathon in Polen teilzunehmen. Anlass ist das 50 jährige Firmenjubiläum. Und es gab das Komplettpaket für sie. Während ihr Arbeitgeber in Essen Anreise und Hotel sponsorten, steuerte die Geschäftsstelle in Poznan den Startplatz bei. Da brauchte sie nicht lange zu überlegen. Für so einen tollen Arbeitgeber startet man natürlich...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
  •  3
Sport
9 Bilder

Uli Müller (TC Kray) kämpfte beim Duathlon gegen die Kälte
Eiskalter Powerman in Alsdorf

Am Sonntag stand für Uli Müller vom TC Kray 1892 e.V. der erste Duathlon des Jahres auf dem Programm. Dieser sollte zur Vorbereitung auf den ersten Triathlon dienen. Seine Wahl war auf den Powerman in Alsdorf, nahe der niederländischen Grenze, gefallen. Und das aus gutem Grund. Die Veranstaltung genießt einen ausgezeichneten Ruf. Und diesem wurde sie auch in diesem Jahr wieder gerecht. Organisatoren und Helfer machten einen guten Job.Alles war bis ins kleinste Detail durchorganisiert.Da blieben...

  • Essen-Steele
  • 16.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Wer gibt der süßen Boo ein liebevolles Zuhause?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Boo ist liebenswert und zuckersüß

Boo (englisch für "Schatz") ist absolut liebenswert und zuckersüß. In neuen Situationen und mit unbekannten Menschen ist die 7-jährige Katzendame anfänglich schüchtern, aber sobald sie Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr aufgeweckt. Boo spielt und klettert gerne und "spricht" mit ihren Menschen. Sie liebt es, in der Sonne zu liegen oder den Vögeln vom Fenster oder Balkon aus zuzusehen. Seit November 2018 leidet Boo leider an einer chronischen Darmentzündung, vermutlich ausgelöst durch eine...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Natur + Garten
"Steele blüht auf", so lautet das Motto am 27. und 28. April. Archivfotos: Janz
6 Bilder

27. und 28. April: Blumen- und Gartenmarkt & Musikgarten
Steele blüht wieder auf!

Der Initiativkreis City Steele lädt am 27. und 28. April zum "9. Steeler Blumen- und Gartenmarkt" ein. Verkaufsoffener Sonntag! Das Mittelzentrum verwandelt sich dann wieder in einen bunten, blühenden Garten. Hier finden Besucher alles für den grünen Daumen, vom Gänseblümchen bis hin zur fleischfressenden Pflanze (Kaiser-Otto- und Grendplatz). Mittendrin lädt der "Steeler Musikgarten" am Sonntag (ab 14 Uhr) zum Verweilen bei Live-Musik ein. Der Sonntag ist außerdem von 13 bis 18 Uhr...

  • Essen-Steele
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Eine Hommage an Pop-Idol Michael Jackson ist die neue Show "BEAT IT - Das Musical", das nun im Colosseum Theater Station machte.
2 Bilder

Musical „BEAT IT!“ ist eine Hommage an Michael Jackson, den „King of Pop“
Gänsehaut-Feeling pur

Mit „FALCO - Das Musical“ hat Produzent Oliver Forster eine eindrucksvolle Musical-Produktion auf die Bühne gebracht, die jüngst auch in Essen live zu erleben war. Nun hat er nachgelegt mit „BEAT IT!“, dem Musical über den „King of Pop“. Im Colosseum Theater machte die Cast nun Station auf ihrer Deutschland-Tour. „BEAT IT!“ ist nicht nur eine Zusammenstellung der größten Hints von Michael und den Jackson 5, sondern auch eine äußerst gelungene Geschichte über das Leben des...

  • Essen-West
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Diana Petrova Darnea  Foto: Daniil Rabosky

Diana Petrova Darnea singt am 8. Mai in Essen-Steele
"Marlene Dietrichs russische Seele" - Liederabend im "Theater Freudenhaus"

8. Mai: Liederabend im "Theater Freudenhaus" "Marlene Dietrichs russische Seele" - ein Liederabend mit Musik von Friedrich Hollaender und Isaak Dunaewsky, findet am Mittwoch, 8. Mai, um 20 Uhr im "Theater Freudenhaus", Westfalenstraße 311, statt. Mitwirkende: Diana Petrova Darnea (Gesang und Projektleitung), Denis Ivanov (Klavier), Richardas Pintveris (Regie), Roman Kupperschmidt (Klarinette) und Vasile Darnea (Violine). Marlene Dietrich und Ljubov Orlova: Was verbindet die Frauen? Nur die...

  • Essen-Steele
  • 16.04.19
Kultur
Rund 60 Interessierte aus der ganzen Stadt waren der Einladung gefolgt, gemeinsam mit Heimatforscher Robert Welzel den Jugendstil im Stadtteil Kray zu erkunden, hier vor dem Krayer Rathaus, das Sitz des Bürgermeisters und der Verwaltung der 1906 gegründeten Bürgermeisterei Kray-Leithe war. Seine Funktion verlor es 1929, als die Bürgermeisterei Kray zur Stadt Essen eingemeindet wurde.
4 Bilder

Jugenstil in Kray - Frohnhausen - Rüttenscheid
Fundstücke auf Zeitreise

Seit vielen Jahren erkundet der Arbeitskreis "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule gemeinsam mit dem Frohnhauser Heimatforscher Robert Welzel den Jugendstil in Altendorf und Frohnhausen. Nun hat sich der Kurs auf Wanderschaft begeben und erweitert seinen Horizont um die Stadtteile Kray und Rüttenscheid. "Im Stadtteil Kray sind die meisten noch erhaltenen Jugendstil-Häuser der Stadt Essen zu finden", freute sich Robert Welzel über das rege Interesse an dem Stadtteilspaziergang,...

  • Essen-West
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Kultur

Julius-Leber-Haus, Meistersingerstraße 50, 4. Mai:
Benefiz-Konzert für Jamaika

Schon zum vierten Mal findet im Julius-Leber-Haus (AWO) am 04.05.2019 ab 18 ein Benefizkonzert zu Gunsten sozialer Projekte in Cheesefield in Jamaika statt. Unter anderem wollen Anthony Locks, Dotta Coppa and the Alpacazzz, Memoria und Imar Shepard das Julius-Leber-Haus mit ihren Reggae-Vibes zum kochen bringen. Authentisches jamaikanisches Essen und afrikanische Verkaufsstände runden das karibische Ambiente ab.In Zusammenarbeit mit dem Centre of Jamaican Culture und Development kann man für...

  • Essen-Steele
  • 15.04.19
  •  1
  •  1
Sport

Ex-"Zebra" kickt nun an der Buderusstraße
FC Kray verpflichtet Julian Gutkowski

Mit der Neuverpflichtung des 22-jährigen Abwehrspielers Julian Gutkowski, gesellt sich ein weiterer Baustein zum bestehenden Kader für die neue Spielzeit 2019/2020. Der gebürtige Duisburger, der in der Jugend beim MSV Duisburg in der Juniorenbundesliga spielte, von dort zum KFC Uerdingen 05 wechselte; und nach zwei Spielzeiten in der U19-Niederrheinliga, 31 Partien in der Oberliga absolvierte, kommt ablösefrei von der SpVg Schonnebeck an die Buderusstraße. Für den Stadtnachbarn absolvierte...

  • Essen-Steele
  • 15.04.19
Natur + Garten

Ostern neben dem Parkhaus...
Großstadt-Osterhasen

Eigentlich habe ich mir immer vorgestellt, dass Kaninchen und (Oster)-Hasen immer auf großen Feldern und Wiesen leben und den ganzen Tag - natürlich in prächtiger Sonne - damit verbringen, genüsslich auf saftigem Gras zu kauen. Doch auch in der Großstadt sind die flinken Tiere gar nicht so selten. In unserem Kleingarten zum Beispiel hoppeln sie recht häufig flink davon, wenn wir es wagen, sie auf unserer Parzelle zu stören. Man möchte gar nicht wissen, welche Pflanzen gar nicht Opfer der...

  • Essen-West
  • 15.04.19
Sport

Mädchenfußball
Junge Teufelinnen bitten zum Tanz.

Steeles kommende neu formierte B Juniorinnen Mannschaft haben am Samstag den 20.04.19 ihr erstes gemeinsames Training am Langmannskamp. Wie schon im Vorfeld berichtet, werden sich viele Mädchen einer Gelsenkirchener Mannschaft und einigen Steelerinnen zusammenschließen. Die neuen Trainingsanzüge wurden schon bestellt für das neue Team am Langmannskamp, so das man in einer schicken Teambekleidung die neue Saison starten kann. Um nicht bei neuen und kommenden Spielerinnen mit leeren...

  • Essen-Steele
  • 15.04.19
Ratgeber
Diese Bombe wurde bereits am Donnerstag entschärft.
2 Bilder

Sperrungen werden nun wieder aufgehoben
Zweite Bombe erfolgreich entschärft

Im Rahmen der Bauarbeiten an der Bertha Krupp Realschule in Essen-Frohnhausen, Kerckhoffstr. 43, wurde erneut eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem II. Weltkrieg gefunden worden. Der britische Blindgänger wird heute (15.4.) im Laufe des Tages entschärft. Anwohnerinnen und Anwohner im Umkreis von 250 Metern um die Bombenfundstelle werden bis zum Ende der Entschärfung aus den Wohnungen evakuiert. Wie in der letzten Woche sind auch das städtische Gymnasium Alfred Krupp Schule, die Dependance der...

  • Essen-West
  • 15.04.19
Ratgeber
553-556: Hühner; gefunden am 11. April an der Steinmetzstraße in Huttrop. Die Hühner waren ungeladene Gäste einer Abi-Feier, evtl. sind sie entwendet worden.
10 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #341: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Tier ohne Foto: 558: Kater, roter Halblanghaar-Mix, nicht kastriert; gefunden am 11. April an der Heinrich-Strunk-Straße in Altendorf. Der Kater hatte keine Lust auf ein Foto. Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

  • Essen-Ruhr
  • 14.04.19
Sport

Niederrhein-Liga
Der Schiedsrichter das Zünglein an der Waage?

Wenn man das Statement des gegnerischen Trainers in den Medien liest könnte man es fast glauben. Ja es gibt Sie diese Schiedsrichter wo man meint man wäre 90 Minuten im falschen Film, aber von dieser Sorte kann an diesem Sonntag keine Rede sein. Vielleicht sollte die Trainerschaft aus Warbeyen einmal in sich gehen und über Fairness nachdenken, denn von Benachteiligung war in keinster Weise etwas zu sehen. Denn schon in Warbeyen viel man mit missbilligen Äußerungen gegen den Reverie...

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
Kultur
33 Bilder

Ausstellung des Ruhrländischen Künstlerbundes im Forum Kunst und Architektur
Das "Steeler Original" Wanja Richter-Koppitz stellt „Feuerbilder“ aus

Auch mit 77 Jahren zählt sich das „Steeler Original“ Wanja-Richter-Koppitz noch lange nicht zum alten Eisen. Sie ist noch immer in mehreren Künstlerbünden aktiv und hat jetzt zusammen mit anderen Künstlern des Ruhrländischen Künstlerbundes im Forum Kunst und Architektur am Kopstadtplatz 12 einige ihrer Arbeiten ausgestellt. Breit ist das künstlerische Spektrum der unter dem Thema „Brennpunkte“ ausgestellten Werke: Fotografie, Acryl auf Leinwand, Mischtechnik auf Papier und Holz, Öl auf...

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
Sport
Wieder schnell unterwegs in Enschede. Rafael Rodriguez Baena und Barbara Sult.

Starkes Krayer Team in Holland am Start
Enschede Marathon ist gutes Pflaster für den TC Kray

Für Barbara Sult und Rafael Rodriguez Baena vom TC Kray 1892 e.V. ging es am Sonntag Mal wieder zum Enschede Marathon. Die Krayer sind seit einigen Jahren Dauergast bei dem ältesten Marathon der Niederlande und haben sich hier immer pudelwohl gefühlt . Auch die Ergebnisse und die Zeiten stimmten hier immer.Die Strecke ist als sehe schnell bekannt. Das sollte sich auch in diesem Jahr nicht ändern. 1947 gab es die erste Auflage für die Veranstaltung mit nur 51 Startern. 2019 fand er dann...

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
  •  4
Sport

Kanter-Sieg gegen Tusem zum Saisonabschluss
MTG-Basketballer feiern mit HEU-Bier

Zum Saisonabschluss erzielte die 2. Basketball-Herrenmannschaft der MTG Horst gegen die Auswahl von Tusem Essen einen grandiosen 54:46 Erfolg. Der Sieg wurde anschließend mit dem Sponsor, der Horst-Eiberger-Union, mit reichlich HEU-Bier gefeiert. Unser Foto zeigt (oberer Reihe v.l.n.r.): Nils Heuser, Ben Sonntag, Marcus Klosek, Christoph Weiß, Djamal Hamza, Felix Friedrich, Tobias Sies ; mittlere Reihe v.l.n.r.: Thomas Künkler, André Schwank, Maximilian Schildt, Hashim Rasool, Tim Künkler,...

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
Politik
Dirk Heidenblut bei der Eröffnung des Health Innovation Hub des Bundesministeriums für Gesundheit. Foto: privat

Dirk Heidenblut: "Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet voran."
Das E-Rezept kommt

Vergangene Woche fand im Ausschuss für Gesundheit des Deutschen Bundestages die Sachverständigenanhörung zum Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) statt. Dabei wurde die Fachmeinung von mehreren Experten u.a. zu den Regelungen zum E-Rezept eingeholt. Dazu die Einschätzung von Dirk Heidenblut, Essener SPD-Bundestagsabgeordneter und Berichterstatter für E-Health, Telemedizin und die Digitalisierung des Gesundheitswesens: „Der Entwurf sieht vor, dass in Zukunft auch...

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
Ratgeber

Umlegungsarbeiten der Stadtwerke Essen
Steeler Straße stadteinwärts ab Montag für fünf Tage gesperrt

Im Zuge von Umlegungsarbeiten der Stadtwerke Essen werden an der Steeler Straße Baugrunduntersuchungen durchgeführt. Die Steeler Straßen wird dafür in Fahrtrichtung Innenstadt im Abschnitt zwischen Herwarthstraße und Wörthstraße von Montag (15.4.) bis Samstag (20.4.) komplett gesperrt. Es wird eine Umleitung über die Huttropstraße, Moltkestraße, Ruhrallee und Kürfürstenstraße eingerichtet. Archivfoto: Lew

  • Essen-Steele
  • 14.04.19
Natur + Garten

Rotkehlchen, Taube & Co.
Mutige Gesellen

In der Tierwelt gibt's doch einige mutige Gesellen, die offensichtlich so gar keine Berührungsängste zu den Zweibeinern haben. Man könnte das Verhalten durchaus zutraulich nennen, zu den Fluchttieren scheinen Rotkehlchen und manche Tauben jedenfalls nicht zu zählen. Buddele ich im Garten mit dem Spaten, kann es nur Sekunden dauern, bis sich ein Rotkehlchen dazu gesellt, um im aufgelockerten Boden fleißig nach Futter zu suchen. Selbst auf dem Griff des Spatens habe ich's schon einmal hocken...

  • Essen-West
  • 14.04.19
  •  1
Natur + Garten
Sie hinterließen eine Mondlandschaft
5 Bilder

"wilde" Pflege am Dreiringplatz
Herbe Enttäuschung nach Vandalismus

Die Frau Ende fünfzig sitzt fassungslos am Dreiringplatz. Sandra (Name geändert) hatte sich so viel Mühe gegeben. „Und nun sieht es hier aus wie eine Mondlandschaft“, klagt sie. Was war passiert? Aufgrund von Depressionen und Angststörungen verlor sie ihren Job. An geregelter Arbeit ist nicht mehr zu denken. Sandra fristet ihr Leben daher einsam am Existenzminimum, und damit sie nicht so alleine ist, verbringt sie oft den Tag mit anderen „Gestrandeten der Gesellschaft“ am Dreiringplatz. Ohne...

  • Essen-Steele
  • 13.04.19
  •  3
Sport

Essener Kreispokal Damen
Teufelinnen mit einer Hand am Pott.

Steeler Damenmannschaft stehen im Finale im Essener Kreispokal , mit einem Kantersieg über die Damenmannschaft des SV Leithe. Ein ordentliches Spiel brachten die Steelerinnen gestern Abend aufs Grün an der Steelerstraße, schon in der 4. Minute schoss Nicole Crisci die Hausherrinnen in Führung. Der nächste Paukenschlag erfolgte in der 12. Minute von Laura Kuhlmann, Marina Jung bereitete den Angriff vor, brachte sie in hervorragende Schussposition und den frühzeitigen 2:0 Erfolg. Leider...

  • Essen-Steele
  • 13.04.19
Ratgeber
Die Schwimmzentren Oststadt (BaspO) und Kettwig (Bild) öffnen im Verlauf des Monats Mai.
2 Bilder

Vorbereitungen für Freibadsaison in vollem Gange

Bei 5 Grad und Schneeregen denkt kaum einer an die kommende Freibadsaison. Aber sobald die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, wollen alle hin. Dafür wird jetzt in allen Essener Freibädern auf Hochtouren gearbeitet. Die Vorbereitung der Freibadsaison 2019 laufe planmäßig, meldet die Stadt. Wie in jedem Jahr beabsichtigen die Sport- und Bäderbetriebe Essen (SBE) das Grugabad je nach Wetterlage am 1. oder 4. Mai zu öffnen. Schon aus Tradition versucht der Verein RuWa Dellwig mit der...

  • Essen-Kettwig
  • 12.04.19
Blaulicht

45-Jähriger als Tatverdächtiger festgenommen
Obdachloser wurde umgebracht

Am frühen Dienstagmorgen, 9. April, wurde ein 49-jähriger Obdachloser leblos auf einem Freigelände an der Altendorfer Straße aufgefunden. Um die Todesursache zu klären, wurde am Donnerstag eine Obduktion durchgeführt. Aus dieser ergaben sich Hinweise auf ein Kapitaldelikt. Zur weiteren Ermittlung wurde daher eine Mordkommission eingerichtet. Noch am selbigen Donnerstag nahmen Beamte der Mordkommission einen 45-jährigen Tatverdächtigen fest. Der Essener wurde am heutigen Freitagnachmittag...

  • Essen-West
  • 12.04.19
  •  1
  •  1
Sport

Fußball-Jugendturnier am 27. und 28. April
Jogis Talente kicken in Leithe

Das Jubiläumsjahr des SV Leithe 19/65 beginnt für die Fußball-Jugendabteilung am 27. und 28. April (Start jeweils ab 9.30 Uhr) mit einem Großevent: Zum "FitX Cup 2019" kommen insgesamt 66 Jugendmannschaften aus dem gesamten Ruhrgebiet an die Wendelinstraße 4. Carlo, das Maskottchen der Stadtwerke Essen, will für gute Stimmung sorgen. Foto: SVL

  • Essen-Steele
  • 12.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Ostereiersuche und Führerstandsmitfahrten am Ostersonntag
Ostern im Eisenbahnmuseum

Am 21. April werden wieder zahlreiche Ostereier im historischen und wettergeschützten Lokschuppen versteckt. Ab 10 Uhr kann sich jedes Kind (bis 12 Jahre) auf die Suche begeben. Die bunten Eier warten hinter Rädern, auf Trittstufen und an vielen anderen verborgenen Stellen auf die kleinen Entdecker. Die Karten können an der Tageskasse erworben werden. Beginn der großen Suche ist 10.00 Uhr. Der „Osterhase“ versteckt aber den ganzen Tag über die Eier (solange der Vorrat reicht). Zugleich...

  • Essen-Steele
  • 12.04.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Jessica Dorndorf und Ricarda Stauder (rechts) überreichten an Einrichtungsleiter Daniel Raifura vom Spatzennest des Esssener Kinderschutzbundes Schokoladenhasen für alle kleinen Bewohner. Foto: JDH

Ostersamstag, 20. April, Ehrenzeller Platz in Essen-Altendorf
Osterhasen-Verteilaktion von "Jessica-Dorndorf-hilft!"

Die Kinder in Essen-Altendorf werden am Ostersamstag, 20. April, von 'Jessica Dorndorf hilft!' bedacht: Dann verteilen die ehrenamtlich engagierten Mitglieder der Organisation zwischen 10 und 13 Uhr auf dem Ehrenzeller Platz unter der Schirmherrschaft von Essens Sozialdezernent Peter Renzel rund 1.500 Schoko-Langohren. Zuvor hatten Jessica Dorndorf und Ricarda Stauder bereits das Spatzennest vom Essener Kinderschutzbund besucht und hatten für die kleinen Nestbewohner der beiden...

  • Essen-Steele
  • 12.04.19
  •  1
  •  2
Kultur
3 Bilder

"Wir feiern das Lesen" feiern Sie mit uns!
Zum Welttag des Buches bekommen alle 4. Klässler von der Josefschule ein Buchgeschenk!

Am 23. April 2019 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest.  Aus diesem Anlass werden wir, das Team der Stadtteilbibliothek Freisenbruch mit den Schüler*Innen der 4. Klasse von der Josefschule die Buchhandlung Goll in Essen Steele besuchen. In der Buchhandlung wird nach einem Programm von Frau Goll, jedem Kind unter dem Motto: " Ich schenke dir eine Geschichte", das Buch...

  • Essen-Steele
  • 12.04.19
  •  1
  •  1
Kultur

Taizé-Gebet im Alfried-Krupp-Krankenhaus Steele
Bleibet hier und wachet mit mir

Schon zur Tradition geworden ist das Taizé-Gebet im Alfried-Krupp-Krankenhaus in Essen-Steele. Am Karfreitag, dem 19. April 2019, um 18:30 Uhr, gestaltet das Taizé-Team in der Kapelle des Krankenhauses am Hellweg 100, dieses meditative Gebet. Die Kapelle wird, wie jedes Mal zum gemeinsamen Gebet, umgestaltet. Dadurch entsteht eine einladende Atmosphäre. Mit Gebeten und Gesängen, passend zum Karfreitag, soll dieser Abend auf das Leben und Sterben Jesu hinweisen.  Unterstützt durch den...

  • Essen-Steele
  • 12.04.19
  •  1
Sport

Anrudern der Essener Rudervereine
Toller Start in die neue Saison

Was war das für ein toller Start in die neue Saison! Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen trafen sich am Bootshaus des EWRC am Hardenbergufer die Essener Rudervereine zum traditionellen Anrudern. Mit dabei waren auch (v.l.) André Ströttchen, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Alfred Höltgen (Vorsitzender des EWRC), MdB Matthias Hauer, MdL Fabian Schrumpf und Georg Romhanyi. Die Werdener Gastgeber begrüßten zahlreiche Besucher am Baldenysee und sorgten den ganzen Tag für...

  • Essen-Werden
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Valentina Maslova (l.) und Stefanie Tillner (r.), Erzieherinnen im VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern,  begleiteten die Kinder zur Oster-Aktion in der Rathaus Galerie.   Foto: VKJ
6 Bilder

Oster-Aktion in der Rathaus Galerie Essen - Besucher können bis Karsamstag abstimmen
Welche KiTa-Kinder haben das schönste Osternest gestaltet?

Für Friederike, Iva, Helma, Alan und Dila aus dem VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern an der Kaisershofstraße 23/25 ging es zusammen mit ihren Erzieherinnen Valentina Maslova und Stefanie Tillner auf eine besondere Mission: Die Fünf nahmen für ihre KiTa an der Oster-Aktion der Rathaus Galerie Essen teil. Einen Vormittag lang haben die Kinder riesige Ostereier, Holzblumen und einen großen Holz-Osterhasen bunt bemalt. Danach arrangierten die Vier- bis Fünfjährigen alles in einem...

  • Essen-Süd
  • 12.04.19
Kultur
3 Bilder

Zum Welttag des Buches liest die Kinderbuchautorin in Freisenbruch vor!
"Romeo, der Zaubertrommler" Der Rattenfänger von Hameln

Freitag, 3. Mai 2019 Um: 10:00 Uhr In der Stadtteilbibliothek Freisenbruch Eintritt frei In Kooperation mit dem Bürgerhaus Oststadt Zum Welttag des Buches 2019 liest Frau Gerlis Zillgens aus ihrem neuen Buch: "Romeo, der Zaubertrommler" Der Rattenfänger von Hameln - was wirklich geschah Ein kleiner Rattenjunge stemmt sich gegen die jahrhundertealte Tradition. Und verwirklicht nicht nur seinen eigenen Traum, sondern rettet auch seine Stadt vor dem Untergang. Die Kölnerin Gerlis...

  • Essen-Steele
  • 11.04.19
  •  1
Sport
Besonderes Klassentreffen nach 26 Jahren. Jerome, Markus und Christian.
6 Bilder

Ein ganz besonder Lauf für Jerome Chialo (TC Kray)
Klassentreffen beim Berliner Halbmarathon

Berlin ist immer eine Reise wert. Bei Touristen ist die Landeshauptstadt ganz oben auf der Besucherliste. Jerome Chialo vom TC Kray 1892 e.V. hat noch einen anderen Grund , sich ab und zu in Berlin aufzuhalten. Sein Bruder Joe Chialo lebt nämlich dort . Beide verbindet unter anderem auch die Liebe zum Laufsport. Schon im Herbst bekam Jerome eine Einladung zum Berlin Marathon , die er sehr gerne annahm. In diesem Jahr besorgte sein Bruder Startplätze für den 39. Generali Berlin Halbmarathon.Da...

  • Essen-Steele
  • 11.04.19
  •  2
Ratgeber

Fehler im Fahrrad-Kalender
Revierradler-Touren starten am Donnerstag

Im aktuellen Essener Fahrrad-Kalender ist ein Fehler in der Rubrik "Radtouren in und um Essen". Die Revierradler bieten auch in diesem Jahr von April bis Oktober wöchentlich Radtouren an, jedoch an einem anderen Tag und zu einer anderen Zeit als in der neuen Broschüre angegeben. Die Revierradler starten donnerstags um 10 Uhr an der Gaststätte "Zornige Ameise" und freuen sich über Mitradler, die sich vorher angemeldet haben, und zwar unter Tel. 01755579794 oder per E-Mail an...

  • Essen-Kettwig
  • 11.04.19
Sport

MTG Horst-Handballer an der Klapperstraße
"Wolfsrudel" heult in Überruhr

Die Handballer der MTG Horst haben endgültig in die Erfolgsspur zurückgefunden und in der Verbandsliga auch beim TV Ratingen mit 26:29 (13:17) Toren gewinnen können. Am  Samstag gilt es gegen den Tabellenelften TG Cronenberg die überraschende Niederlage aus dem Hinspiel wett zu machen (Anwurf: 18 Uhr, Klapperstraße). Ein Sonderlob für sehr gute Leistungen gab es nach dem Ratingen-Spiel von MTG-Trainer Daniel van den Boom für Paul Griese, Ivo Syperek, Timo Delsing und Torwart Marvin...

  • Essen-Steele
  • 11.04.19
  •  2
  •  1
Sport

Bürger-Schützenverein Freisenbruch 1927
Osterschießen in Freisenbruch

Der Bürger - Schützenverein Freisenbruch 1927 e.V. startet in die neue Schützensaison. Man besucht schon seit Januar befreundete Vereine zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen. Am Wochenende, 13. und 14. April, findet wieder das traditionelle Osterschießen statt. Geschossen wird mit der Armbrust aufgelegt. Die Gäste erwarten tolle Sachpreise und Ostereier. Am Sonntag, 14. April, beginnt ab 16 Uhr das Stechen mit anschließender Preisausgabe. Das Schießen findet im Vereinslokal "Haus...

  • Essen-Steele
  • 11.04.19
Blaulicht
Die 5 Zentner-Bombe, amerikanischer Herkunft. Die Helden: v. li. Martin Ochmann, Michael Hoffmann, Frank Stommel, Truppführer.
15 Bilder

Große Evakuierung in Essen-Frohnhausen - weitere Bombe wird vermutet
Bombe "gekillt" auf Schulgelände

Mittwoch. Auf dem Gelände der Bertha-Krupp-Realschule wird eine Bombe  vermutet. Schüler, Lehrer  wurden informiert. Heute, Donnerstag, schulfrei; auch ab 12 Uhr Schulschluss für das Alfred Krupp Gymnasium. Nach Buddelei wurde die Bombe gefunden, freigelegt. Noch ist abgesperrt und evakuiert. .. 14 Uhr: Das Ordnungsamt fährt durch die Kerckhoffstraße – Lautsprecherdurchsage. Im Umkreis von 250 m müssen alle Wohnungen geräumt werden. Verkehrsstau. Polizei, Johanniter, DRK, ASB, Feuerwehr,...

  • Essen-West
  • 11.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Am Gründonnerstag lädt der VKJ Kinder dazu ein, dem Osterhasen zu helfen und viele Eier bunt zu malen.  Foto: VKJ

Am Gründonnerstag, 18. April, in Frillendorf
Osterei-Bemal-Aktion für Kinder

Am Gründonnerstag, 18. April, lädt der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., Kinder zu einer Osterei-Bemal-Aktion im Gartencenter Fiege an der Hubertstraße 68 in Frillendorf ein. Von 15 bis 18 Uhr können die Kinder nach Herzenslust Eier bemalen und verzieren. Die Eier kommen von Bauer Ridder, der die Osteraktion unterstützt. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Essen-Süd
  • 11.04.19
Ratgeber
Eine Bombe muss noch heute in Frohnhausen entschärft werden.
3 Bilder

5.250 Anwohnerinnen und Anwohner waren betroffen
Bombe in Frohnhausen erfolgreich entschärft

Im Rahmen der Bauarbeiten an der Bertha Krupp Realschule in Essen-Frohnhausen, Kerckhoffstr. 43, ist eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe aus dem II. Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe hat einen Aufschlagzünder und wird noch heute, 11. April, im Laufe des Tages entschärft. Anwohnerinnen und Anwohner im Umkreis von 250 Metern um die Bombenfundstelle werden bis zum Ende der Entschärfung aus den Wohnungen evakuiert. Auch das städtische Gymnasium Alfred Krupp Schule, die Dependance der...

  • Essen-West
  • 11.04.19
  •  1
Blaulicht

Essen-Kray, Kreuzung Kiwittstraße / Marienstraße
Fahrerflucht - Fahrer eines weißen Kleinwagens gesucht

Die Polizei Essen berichtet: Am Montag, 8. April gegen 6:15 Uhr, kam es zu einem Unfall auf der Kreuzung Kiwittstraße/ Marienstraße. Nun sucht der zuständige Ermittler einen weißen Kleinwagen und dessenFahrer. Zur Tatzeit wollte eine 25-jährige Fußgängerin die Kreuzung überqueren. Sie lief auf der Marienstraße, aus ihrer Sicht auf der rechten Seite, auf die Kiwittstraße zu. Dort vergewisserte sie sich, dass kein Auto aus Richtung der Krayer Straße auf sie zukam. In deutlicher...

  • Essen-Steele
  • 09.04.19
Blaulicht

Essen-Kray: Polizei sucht Zeugen nach Raub an Seniorin
Täter-Trio könnte auch für Supermarkt-Überfälle verantwortlich sein

Die Polizei Essen berichtet: Am Freitagmorgen, 5. April gegen 9:20  Uhr, nahm die Essener Polizei einen mutmaßlichen Räuber vorläufig fest. Am Samstag ordnete ein Haftrichter Untersuchungshaft an. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 59-Jährigen aus Rumänien. Zusammen mit zwei Komplizen hatte er am Freitag versucht, eine 84-jährige Seniorin in einem Supermarkt an der Krayer Straße zu berauben. Möglicherweise hatte das Trio zuvor beobachtet, dass die Seniorin an...

  • Essen-Steele
  • 09.04.19
  •  1
Sport
Unser SpVgg Steele 03/09-Teufelinnen-Foto hat unser BürgerReporter Walter Krügel geschossen. Die SpVgg Steele 03/09 setzt auf neue Damen-Teams. Foto: Krügel

Paolo Alevie wird mit einem Großteil seiner jetzigen U15-Mädchenmannschaft nach Steele wechseln
SpVgg Steele 03/09: Neue U17-Mädchen-Mannschaft!

Die SpVgg Steele 03/09 stellt ab nächster Saison für junge weibliche Spielerinnen eine U17-Mannschaft auf die Beine. Dass U13-Spielerinnen in einer U19-Mannschaft mitspielen war in dieser Saison bei der SpVgg Steele 03/09 aus der Not heraus geboren, soll aber zur Saison 2019/20 kein Thema mehr sein. Trainer Paolo  Alevie wird mit einem Großteil seiner jetzigen U15-Mädchenmannschaft nach Steele wechseln. Dass das Team um Alevie ein glückliches Händchen hat, kann man anhand der sehr guten...

  • Essen-Steele
  • 09.04.19
  •  4
Politik
Foto: SPD

Essen-Horst: Politik zwischen Föhn und Haarbürste...
SPD-MdL Frank Müller lud zur Bürger-Sprechstunde im "Salon anne Ruhr" ein

Ob SPD-MdL Frank Müller (3.v.l.) das Zeug zum Frisuren-Model hat, wissen wir nicht. Aber diskutieren kann man mit ihm und spontan ist er auch. So hatte ihn Conny Vatter (2.v.r.) (Organisatorin des privaten Busprojekts in Horst) gefragt, ob er seine Bürgersprechstunde nicht näher bei ihr machen könnte. Und Frank Müller versprach: "Ich mache das sogar in Ihrem Friseursalon." Und deshalb startete die Diskussion mit den Bürgern jetzt bei "Frisur anne Ruhr"an der Horster Straße. Frank Müller hatte...

  • Essen-Steele
  • 09.04.19
  •  1
  •  2
Kultur
Trotz Teilnahme an der RTL-Serie noch auf dem Markt: Schlagerbarde Karsten Kaan aus Freisenbruch. Fotos: Colmsee
3 Bilder

Einmal „Schwiegertochter gesucht“ und zurück
Karsten Kaan aus Essen-Freisenbruch sucht das Schlager- und Liebesglück

Wer in die vergangene Staffel der RTL-Erfolgsserie „Schwiegertochter gesucht“ zappte, der staunte nicht schlecht! Jungeselle Karsten aus dem Ruhrgebiet war einige Folgen lang auf der Suche nach seiner Traumfrau… aber den kennen wir doch? Richtig – das ist Karsten Kaan aus Freisenbruch. Bereits 2016 berichtete der KURIER über den ambitionierten Schlagersänger… VON JULIA COLMSEE Karsten Kaan, der mit bürgerlichem Namen eigentlich Karsten Kibbel heißt, wählte ursprünglich einen ganz...

  • Essen-Steele
  • 09.04.19
  •  3
  •  1
Sport
6 Bilder

Krayer Laufteam funktioniert wieder prächtig
Kirschblüte beim Bonn Marathon

Einen Traumtag zum laufen erwischte das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. am gestrigen Sonntag. Mit über 20 Grad war ein echter Sommertag angesagt. Wibke Harnischmacher ,Birgit Jahn und Ralf Schuster hatten vom Team Erdinger Alkoholfrei Startplätze für den Deutsche Post Marathon in Bonn erhalten. Und diesen Lauf wollten die Krayer auch wieder gemeinsam meistern. Das wurde auch genau so umgesetzt. Morgens um 7 ging es dann los in Richtung Bonn. Um dieser Zeit ich am Sonntag morgen noch nicht...

  • Essen-Steele
  • 08.04.19
  •  2
  •  3