Nachrichten - Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.443 folgen Essen-Steele
Vereine + Ehrenamt
Abgemeldete Fahrzeuge ohne Kennzeichen parken regelmäßig in unmittelbarer Umgebung des Pudelclubs Rhein-Ruhr. Abgeschleppt werden können die Pkw erst nach 72 Stunden. Fotos (2): PR-Fotografie Köhring
2 Bilder

Essen, Bottroper Straße
Pudelclub gegen Autohändler

Der Pudelclub Rhein-Ruhr kämpft gegen abgemeldete Pkw und Müll Auch die Müll-Situation belastet den Pudelclub Rhein-Ruhr sehr. Abgemeldete Pkw, die Parkplätze blockieren, Müll, der achtlos weggeworfen wird und austretende Flüssigkeiten aus Schrottfahrzeugen: Der "Pudelclub Rhein-Ruhr" fühlt sich alles andere als pudelwohl an seinem Standort in Essen-Bergeborbeck. Von Charmaine Fischer Fassungslos steht Regina Krüger vor der Zufahrt an der Bottroper Straße 180. Seit 2009 ist sie Mitglied...

  • Essen-Steele
  • 28.11.20
Politik
Die Aufbauten sind abgerissen, jetzt muss der Ruhrverband ran.
2 Bilder

Essen-Steele, Ruhrau
Gewerbegebiet erst 2022

Seit Jahren ist das Grundstück Pläßweidenweg und seine Nicht-Vermarktung ein großes Thema im Stadtbezirk VII, das auch die ehemalige SPD-Bezirksvertreterin und heutige Ratsfrau Michaela Heuser begleitet hat. "Das ist eine unendliche Geschichte und immer wieder werde ich darauf angesprochen", sagt Heuser. "Ich hoffe, dass wir jetzt als SPD-Fraktion im Rat mit vielen neuen Mitgliedern mehr Schwung in die Sache bringen können, bevor noch mehr Gewerbetreibende abwandern und Essen den Rücken...

  • Essen-Steele
  • 28.11.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
So könnte es auf dem ehemaligen Richter-Gelände an der Joachimstraße aussehen, wenn der Essener Stadtrat endlich den Bebauungsbeschluss fasst. Foto: W&L AG
2 Bilder

Statt Wohnraum und Kita: Parkplätze
Hängepartie in Essen-Kray

Investor Christoph Straube, Vorstand der W&L AG, plant das Projekt "Eastside Living" in Kray: Ein ganzes Jahr lang wurde das Projekt "Eastside Living" ab Ende 2018 geplant. Im November des Vorjahres sollte der Rat der Stadt Essen den Aufstellungsbeschluss fassen, doch die CDU-Fraktion im Stadtrat blockierte das Projekt. Heute - 12 Monate später - sucht der Investor, die W&L AG (Wohnen & Leben AG, Bad Soden) einen Mieter für das langfristige Abstellen von PKW. Dass die...

  • Essen-Steele
  • 28.11.20
  • 1
Kultur
13 Bilder

Lichterandacht unter Auflagen
Zeitschenker des Bistums Essen an Besucher verteilt

Auch in diesem ungewöhnlichen Jahr fand die ökumenische Lichterandacht in Steele statt, die sonst zahlreiche Besucher vor die Bühne auf dem Steeler Weihnachtsmarkt zog. Da es jetzt aber keine Bühne gibt, hat man sich entschlossen, in die Laurentiuskirche zu gehen. Die Besucher, die unter strengen Hygieneauflagen die Kirche betraten, erwartete eine stimmungsvolle Atmosphäre mit einer bunten Farbgestaltung. Pfarrer Andreas Geßmann von St. Laurentius und Pfarrer Johannes Heun von der...

  • Essen-Steele
  • 28.11.20
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Geburtstag Stevie
Stevie wird heute 4 Jahre jung

Heute wurde Stevie 4 Jahre alt. Der kleine Kerl ist nun schon 1.5 Jahre bei uns  Aus tiefstem Kummer, dem Verlust von seinem Frauchen und Zuhause, hat er sich zu einem fröhlichen Hund entwickelt, der schon viel gesehen hat .Er liebt es mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein, und mit seinem Rudel zusammen zu campen. Die Route der Industriekultur macht er auch ganz gern mit, lach, auch Kirchen findet er interessant . Das Grösste aber ist, mit Hundekumpeln zu rennen! Er ist allerdings sehr...

  • Essen-Steele
  • 27.11.20
  • 21
  • 4
Sport
RWE-Torjäger Simon Engelmann (r.) ist Wuppertals Kapitän Tjorben Uphoff einen Schritt voraus.

Spitzenreiter RWE muss nach Aachen
"Engel" macht den Unterschied

Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen blieb am Mittwochabend nicht nur im 15. Spiel ungeschlagen, er machte auch noch eine klare Ansage an die Konkurrenten im Aufstiegsrennen. Nachdem Borussia Dortmund II gegen den SV Rödinghausen seine erste Saisonniederlage kassiert hatte, feierte RWE gegen den Erzrivalen Wuppertaler SV einen 6:1-Kantersieg. Mann des Abends war Simon Engelmann, der viermal traf. Überragende Torjäger haben an der Hafenstraße Tradition. In der Zweitliga-Saison 1977/78...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.20
Sport
Auf der Vorburg steht der große Weihnachtsbaum der Werbegemeinschaft und auf dem Turm erstmals eine vier Meter hohe LED-Turmtanne, die jeden Tag ab 17 Uhr über dem Dorf leuchtet. Foto: HBV / Siepmann

Heimat- und Burgverein Essen-Burgaltendorf
Adventsaktion: Die Burg muss in jedes Fenster!

Der Heimat- und Burgverein (HBV) macht es ab sofort möglich, sich zur Adventszeit das „Weihnachtliche Burgaltendorf“ im Kleinen zu Hause selbst zu basteln. „Wenn die Burgaltendorfer in diesem Jahr nicht zur BurgWeihnacht kommen können, dann muss die BurgWeihnacht eben zu ihnen kommen“, erklärt Rolf Siepmann, Pressesprecher des HBV, die Idee dahinter. Der Modellbau-Experte des Vereins, Siegfried Lyhs, hat dazu einen Bastelbogen entwickelt mit einer Häusersilhouette inklusive maßstäblichem...

  • Essen-Steele
  • 26.11.20
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt

💯 „Mutmacher 2.0“ – ASB gegen die Vereinsamung! 🎁
Erfolgsprojekt geht im November in die zweite Runde

Die bereits vor einem halben Jahr ins Leben gerufene Aktion „Mutmacher“ geht in die Verlängerung. Bernd Niesmann vom Zentrum 60plus (Arbeiter-Samariter-Bund), Timm Schemeit vom Jugendamt der Stadt Essen, und Christina Fornefeld vom ISSAB (Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung) hatten sich im Frühjahr schon einmal zusammengetan, um gemeinsam mit Vereinen, Verbänden, Kirchengemeinden und weiteren Institutionen das Projekt „Mutmacher“ zu starten. Im Mai...

  • Essen-Steele
  • 26.11.20
  • 2
  • 1
Blaulicht

Essen - Polizei sucht Fahrer eines beschädigten Pkw
Unfallopfer gesucht

Verkehrsunfallflucht in Essen-Horst Wie Augenzeugen später berichteten, kam es am 16. November gegen 18.20 Uhr auf der Dahlhauser Straße, Ecke Horster Straße zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Die Zeugen beobachteten, wie ein Autofahrer die Dahlhauser Straße in Richtung Bochum befuhr. An der Einmündung zur Horster Straße ließ der Fahrer einen Pkw von der Horster Straße auf die Dahlhauser Straße abbiegen, bevor er seine Fahrt fortsetzte. Verursacher des Unfalls inzwischen...

  • Essen-Steele
  • 26.11.20
Sport
Rot-weisser Torjubel: Isaiah Young, Cedric Harenbrock und Alexander Hahn feiern Simon Engelmann (2.v.l..), der gegen Wuppertal viermal traf.

RWE siegt 6:1 gegen Wuppertal
Vier Tore von Simon Engelmann

Rot-Weiss Essen hat seinen Vorsprung an der Spitze der Fußball-Regionalliga West ausgebaut. Nachdem Borussia Dortmund II am frühen Mittwochabend gegen den SV Rödinghausen seine erste Saisonniederlage kassiert hatte, feierte RWE wenig später einen 6:1 (2:1)-Kantersieg über den Wuppertaler SV. Schon vor dem Anpfiff gab's die frohe Kunde vom 1:2 der bisher ebenfalls ungeschlagenen Dortmunder U23 gegen den Meister. Zugleich mussten die Rot-Weissen allerdings eine Hiobsbotschaft verkraften: Bei...

  • Essen-Borbeck
  • 25.11.20
  • 1
Sport

Die Hand Gottes ist tot
Diego Maradona verstarb heute im Alter von 60 Jahren

Diego war einer der besten Fussballer der Welt, damals...... Leider machte er immer wieder Schlagzeilen durch Rauschgift- und Alkoholexesse! Bei einer Untersuchung wurde Anfang des Monats ein Blutgerinnseln im Gehirn entdeckt und erfolgreich entfernt. Vor einer Woche wurde er nach Hause entlassen, wo sich seine Tochter um ihm kümmerte  Dort hat er heute einen Herzstillstand erlitten! Er wird für Viele ein unvergessener Held sein! Gott hat seine Hand zurück! Möge er in Frieden ruhen....

  • Essen-Steele
  • 25.11.20
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
 Die Tonstudio-Session mit dem Mandolinen-Orchester "Gut Klang".
5 Bilder

CD mit „Bürgerhaus-Musik“ aus dem Julius-Leber-Haus
Jetzt gibt's was auf die Ohren

Es ist in Coronazeiten relativ still geworden rund um das Julius-Leber-Haus der AWO in Kray. Da kommt die neue CD „Bürger.Haus.Musik.“ gerade recht. Der Tonträger aus neuester Produktion erinnert mit seinen zehn Titeln nämlich daran, wie viel Musik in dem Bürgerhaus an der Meistersingerstraße steckt. Vom Rock und Punk über indische Sitar-Klänge, einen Kinderchor, ein Mandolinenorchester und Fanfarenklänge ist die ganze Bandbreite an selbst gemachter Musik vertreten, die sonst im...

  • Essen-Steele
  • 25.11.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Projekt "Mutmacher" in Kray und Leithe geht in die zweite Runde. V. l. n. r.: Wilma Bennemann, Stadtdirektor Peter Renzel, Josefine Kannapinn, Timm Schemeit vom Stadtteilprojekt Kray und Michaela Kremer.

Aktion "Mutmacher" hilft Menschen vor Ort
Gegen die Einsamkeit in Kray und Leithe

Gespräche mit Bürgern sowie Akteuren der Stadtteile Kray und Leithe ergaben, dass die Corona-bedingte Isolation vielen Menschen zusetzt und viele unter Einsamkeit leiden. Bernd Niesmann vom Zentrum 60plus des ASB Ruhr, Timm Schemeit vom Jugendamt der Stadt und Christina Fornefeld vom Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung haben sich zusammengetan und gemeinsam mit Vereinen, Verbänden, Kirchengemeinden und weiteren Institutionen das Projekt "Mutmacher"...

  • Essen-Steele
  • 25.11.20
Vereine + Ehrenamt
Rund 270 Wünsche hängen an den Bäumen. Darunter größtenteils alltägliche Dinge wie Drogerieartikel, Schokolade, warme Socken, Handtücher oder Gutscheine.
2 Bilder

Mitmachen und zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten
Aktion "Senioren-Wunschbäume" läuft an

In Kooperation mit der Funke Mediengruppe und der Einhorn-Apotheke stellt die Caritas-Tochtergesellschaft cse wieder Wunschbäume mit Wünschen von bedürftigen Senioren auf. Immer wieder fallen den Mitarbeitern in der ambulanten und stationären Pflege im täglichen Kontakt Menschen auf, deren finanzielle Lage sehr eng ist. Diese wurden nach einem kleinen Weihnachtswunsch befragt, den sie sich selbst nicht erfüllen können. Rund 270 Wünsche, darunter größtenteils alltägliche Dinge wie...

  • Essen
  • 25.11.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Foto: David Roßberg/Meike Püschel, LAFP NRW

Staatsanwaltschaft gibt weitere Ermittlungen bekannt
Weitere neun Beamte unter Verdacht

In dem Ermittlungsverfahren gegen Polizeibeamte des Landes NRW wegen des Verdachts der Volksverhetzung hat die Staatsanwaltschaft Duisburg gemeinsam mit der Polizei Bochum Durchsuchungen in 17 Wohnungen, darunter in Essen, Mülheim und Velbert durchgeführt. Im Zuge der Auswertung der im Rahmen der ersten Durchsuchungen im September sichergestellten Gegenstände hat sich ein Anfangsverdacht gegen neun weitere Polizeibeamte ergeben, sie sollen suspendiert worden sein. Ihnen wird vorgeworfen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.11.20
  • 1
Sport
Die drei Torschützen von Homberg (v.l.): Sandro Plechaty, Marcel Platzek und Simon Engelmann, der zweimal traf.

RWE am Mittwoch gegen den Wuppertaler SV
Im Dezember vier Spiele im Stadion Essen

Das Führungsduo der Fußball-Regionalliga gibt sich derzeit keine Blöße. Borussia Dortmund II beeindruckte mit einem 5:1-Sieg im Derby bei Schalke 04 II, Rot-Weiss Essen konterte mit einem ebenso souveränen 4:0-Erfolg beim VfB Homberg. Am Mittwoch kann die U23 des BVB erneut vorlegen. Die Schwarz-Gelben treten bereits um 17.30 Uhr gegen den SV Rödinghausen an, die Rot-Weissen empfangen ab 19.30 Uhr den Wuppertaler SV im Stadion Essen. Auch wenn die Favoritenrolle ganz klar bei den Rot-Weissen...

  • Essen-Borbeck
  • 24.11.20
Blaulicht

Unfall auf Ruhrtalradweg in Steele
Polizei sucht nach Zusammenstoß einen Rennradfahrer

Nach einem Zusammenstoß zweier Radfahrer auf dem Ruhrtalradweg in Steele am Mittwoch, 18. November, sucht die Polizei jetzt denRennradfahrer, der nach dem Unfall in Richtung Bochum davon radelte. Eine 78-jährige Essenerin berichtete der Polizei, dass sie gegen 17.30 Uhr mit ihrem Zweirad auf der Kurt-Schumacher-Brücke in Richtung Grendtor unterwegs war. An der Kreuzung zum Radweg kollidierte sie mit einem Rennradfahrer, der die Trasse aus Richtung Rüttenscheid nach Bochum befuhr. Beide...

  • Essen-Steele
  • 23.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Einband des neuen Buchs
7 Bilder

Steeler Archiv veröffentlicht neues Buch von Harald Vogelsang
Entwicklung der Eisenbahn in Steele und seiner Umgebung

Das neue Eisenbahn-Buch von Harald Vogelsang ist wieder lieferbar! Nachdem die erste Auflage in knapp einer Woche ausverkauft war liegt nun die zweite vor. "Die Eisenbahn in Steele in historischenAnsichten. Ein Kapitel Essener Eisenbahngeschichte" wurde herausgegeben vom Steeler Archiv und umfasst 176 Seiten als Hardcover. Zu sehen sind über 250 schwarz-weiß Fotografien, eine gefaltete farbige Beilage mit einer Übersichtskarte der Eisenbahnstrecken  und einem Plan des historischen...

  • Essen-Steele
  • 23.11.20
Natur + Garten
44 Bilder

Im Herbst zeigt sich der Steig farbenfroh
Bunter Kettwiger Panoramasteig.

Mittwoch waren wir wieder einmal auf dem Kettwiger Panoramasteig unterwegs. Seit seiner Eröffnung im Frühjahr ist er immer beliebter geworden und an den Wochenenden schon ziemlich voll. Jetzt in der Woche geht es hier sehr entspannt zu. Nur wenige Wanderer sind unterwegs, obwohl das Wetter herrlich ist. Die 17 Grad und der strahlende Sonnenschein erinnern eigentlich an den Spätsommer . Aber der Steig hat sei Gesicht seit dem Sommer doch stark verändert . Der Herbst hat Einzug gehalten. Das...

  • Essen-Steele
  • 22.11.20
  • 4
  • 3
Sport
Marcel Platzek durfte in Homberg mal wieder von Beginn an spielen und bedankte sich mit dem Treffer zum 2:0.

RWE siegt 4:0 in Homberg
Regionalliga-Spitzenreiter sorgt früh für klare Verhältnisse

Drei Tage nach dem 2:0-Erfolg bei der U23 von Borussia Mönchengladbach hat Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Esspen auch die nächste Auswärtshürde übersprungen. Beim VfB Homberg siegte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart souverän mit 4:0 (3:0) und blieb auch im 14. Saisonspiel ungeschlagen. Rivale Borussia Dortmund II gab sich allerdings auch keine Blöße. Am Mittwochabend im Rheydter Grenzlandstadion hatten die Essener reihenweise gute Gelegenheiten ausgelassen, ehe Sandro Plechaty...

  • Essen-Borbeck
  • 21.11.20
Blaulicht

Uni-Klinikum Essen
Oberarzt unter Totschlagverdacht - War es Corona-Sterbehilfe?

Einem Oberarzt des Universitätsklinikums in Essen wird Totschlag in zwei Fällen vorgeworfen. Wie die Polizei Essen berichtet, wurde er bereits am18. November festgenommen. Das sagen Polizei und Staatsanwaltschaft: Nach den gemeinsamen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Essen und des Polizeipräsidiums Essen besteht der Verdacht, dass der Mediziner schwerstkranken Menschen vorsätzlich und rechtswidrig Medikamente in deren letzter Lebensphase verabreicht hat, die zu deren sofortigen Tod...

  • Essen-Steele
  • 20.11.20
  • 5
LK-Gemeinschaft
Noch einige ganz wenige Plätze für eine Adventsbotschaft auf unserer Newswall sind noch zu vergeben. Trauen Sie sich und schreiben uns Ihre Geschichte.

Bewerbungen um die letzten freien Plätze auf der Newswall
Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen mit einem ganz besonderen Gruß

Am Dienstag, 1. Dezember, ist es soweit. Dann wird die erste Grußbotschaft auf der Newswall der Funke Mediengruppe zu lesen sein. Ein Dankeschön an einen Lieblingsmenschen oder vielleicht auch ein Gruß an ein besonderes Geburtstagskind. von Christa Herlinger Wir lassen uns überraschen, womit der Adventskalender auf Deutschlands größter digitaler Out of Home-Werbefläche loslegt ... 336 Quadratmeter Fläche stehen den Absendern der emotionalen Adventsbotschaften hoch oben auf der Newswall...

  • Essen-Borbeck
  • 20.11.20
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Ihr "Stark-Bierchen" präsentieren die Brauereichefs Axel (l.) und Thomas Stauder.

Essener Privatbrauerei Stauder startet "Braumeister-Edition"
"Stark-Bierchen" in der 0,75-Liter-Flasche

Die Altenessener Privatbrauerei Jacob Stauder hat ein neues Bier auf den Markt gebracht: Ab sofort gibt es das „Stark-Bierchen“ in einer 0,75-Liter-Spezialflasche. Damit startet das Familienunternehmen seine „Braumeister-Edition". „Die Idee zu dieser Bierspezialität hatten unsere Braumeisterinnen und Braumeister“, berichtet Brauereichef Axel Stauder. „Es war ihr Wunsch, in regelmäßigen Abständen mit besonderen Zutaten auch das ein oder andere außergewöhnliche Bier zu brauen“. Herausgekommen...

  • Essen-Nord
  • 20.11.20
  • 2
  • 3
Sport
Saisonunterbrechung bis Ende Dezember: Der Fußballverband Niederrhein sorgt für Planungssicherheit bei den Vereinen.

Fußballverband Niederrhein unterbricht die Saison 2020/2021
Auch im Dezember keine Spiele

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) unterbricht die Saison 2020/2021 und verlängert die Aussetzung des gesamten Spielbetriebs, die bislang bis zum 30. November vorgesehen war, bis Mitte Januar 2021. Dies betrifft sämtliche Pflichtspiele - also Meisterschafts- wie Pokalspiele - im Herren-, Frauen- und Jugendfußball sowie im Futsal. Die Entscheidung darüber trafen das FVN-Präsidium, die Vorsitzenden der 13 Fußballkreise sowie die Vertreter des Verbandsfußballausschusses (VFA) und des...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die drehbare Tanne steht schon wieder auf dem Kaiser-Otto-Platz. Archivfoto: Janz
2 Bilder

Weihnachtsmarkt in Essen-Steele abgesagt
Aber "weihnachten" soll es doch im Stadtteil

Der 44. Steeler Weihnachtsmarkt ist abgesagt worden. Der Veranstalter teilt mit: Leider müssen wir auf Grund der Corona-Pandemie auf unseren traditionellen Steeler Weihnachtsmarkt verzichten. Trotzdem bemühen wir uns, in Steele etwas weihnachtliche Stimmung zu schaffen. Als ersten Schritt haben wir die Fußgängerzonen mit Tannenbäumen geschmückt. Wie Ihr sicher gesehen habt, sind viele Stände abgebaut worden. In den verbliebenen Hütten hoffen wir, in der nächsten Woche noch einige...

  • Essen-Steele
  • 19.11.20
  • 6
  • 1
Kultur
Direkt vor dem Franz Sales Haus sind die Verkaufshütten zu finden.
4 Bilder

Adventkränze, Stollen & Geschenkideen
Advents-Verkauf vor dem Franz Sales Haus

Mit einem kleinen Advents-Verkauf direkt an der Steeler Straße 261 verbreitet das Franz Sales Haus vorweihnachtliche Stimmung. An zwei Holzhütten vor dem historischen Portal des Hauses bietet die Franz Sales Hausbäckerei handgemachte Stollen und Gebäck in vielen Sorten an. Aus der Gärtnerei der Franz Sales Werkstätten kommen Adventkränze und Gestecke - und auch viele andere Bereiche des Hauses steuern Leckeres und Schönes für den Verkauf bei. Da sind ganz sicher schon einige hübsche...

  • Essen-Steele
  • 19.11.20
  • 3
  • 2
Sport
Jana Feldkamp wird ihr Team am Samstag gegen den MSV Duisburg nicht unterstützen können. Sie sah im Spiel gegen den SC Freiburg Gelb-Rot wegen Meckerns und ist gesperrt.

Frauenfußball
Derbykracher - SGS Essen ist am Samstag zu Gast beim MSV Duisburg

Am kommenden Samstag sind nicht nur die Regionalliga-Fußballer von Rot-Weiss Essen zu Gast in Duisburg. Auch der Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat heute ein Auswärtsspiel in der Nachbarstadt. Um 18 Uhr spielen die Essenerinnen gegen den MSV Duisburg. Gespielt wird dieses Mal allerdings im Stadion der Herren-Drittliga-Profis des MSV, in der Schauinsland-Reisen-Arena. Der Grund: Rot-Weiss Essens heutiger Gegner VfB Homberg trägt, wie auch die Frauen des MSV Duisburg, seine Heimspiele im...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.20
Vereine + Ehrenamt
Der Eiberger Friedensbildstock hat in seinem Sockel eine besondere Friedenstaube.
2 Bilder

Gedenken zum Volkstrauertag
Eiberger Friedensbild mit besonderer Sprache

Jährlich findet am Friedensbildstock oben in Eiberg zum Volkstrauertag eine kleine Andacht zum Gedenken an die vielen Kriegstoten der beiden Weltkriege statt. In diesem Jahr musste die Veranstaltung Corona-bedingt ausfallen. Der Heimatgeschichtskreis Eiberg begnügte sich ohne Publikum mit der Niederlegung eines Blumengebindes. Der Friedensbildstock zeigt unten eine Friedenstaube, die nicht wie üblich einen Ölzweig sondern ein Eichenblatt im Schnabel trägt. Eichenlaub galt stets als...

  • Essen-Ruhr
  • 19.11.20
  • 1
  • 1
Sport
Rechtsverteidiger Sandro Plechaty (l.) brach im Grenzlandstadion den Bann und erzielte sein erstes Pflichtspieltor im RWE-Trikot.
2 Bilder

RWE verteidigt Regionalliga-Spitzenplatz
2:0-Sieg in Mönchengladbach

Borussia Dortmund II hatte am Dienstagabend mit einem 4:0-Erfolg beim SV Lippstadt vorgelegt, doch Rot-Weiß Essen fuhr 24 Stunden später den Konter. Durch einen 2:0-Erfolg im Nachholspiel bei der U23 von Borussia Mönchengladbach eroberte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart die Tabellenführung in der Fußball-Regionalliga West zurück. Dabei ließen die überlegenen Essener eine Fülle guter Möglichkeiten ungenutzt. Von Beginn an entwickelte sich im Grenzlandstadion in Rheydt ein Spiel...

  • Essen-Borbeck
  • 18.11.20
Vereine + Ehrenamt
Wegen der Corona-Pandemie fiel das öffentliche Gedenken in Kray in diesem Jahr aus.

Volkstrauertag
Stilles Gedenken in Essen-Kray

In kleinem Kreis legte am Sonntag die Krayer Bürgerschaft, vertreten durch Lutz Frye und Andreas Haase, und der Bezirksbürgermeister Frank Stienecker am Ehrenmal für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft einen Kranz nieder. Corona-bedingt wurde auf die übliche Gedenkveranstaltung verzichtet.

  • Essen-Steele
  • 18.11.20
  • 1
  • 1
Kultur
Die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Kupferdreh lädt zu zwei Familien-Gottesdiensten ein und zwar am 1. Advent, 29. November, um 10 und 11 Uhr.

Essener Kita "Regenbogenland" gestaltet Advent-Gottesdienste am Sonntag, 29. November, um 10 und 11 Uhr
Evangelische Kirchengemeinde Essen-Kupferdreh feiert zwei Familien-Gottesdienste am 1. Advent

Die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Kupferdreh lädt zu zwei Familien-Gottesdiensten ein und zwar am 1. Advent, 29. November, um 10 und 11 Uhr. Die Gottesdienste werden gestaltet vom Team der Kindertagesstätte "Regenbogenland" mit den Kindern, der Kantorin Annette Wagner (Orgel und Gesang), Ingrid Burdack (Flöte) sowie Pfarrer Manfred Rompf. Anmeldung erforderlich Eine Anmeldung für die Gottesdienste ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl auf Grund der Corona-Schutzmaßnahmen nötig....

  • Essen-Steele
  • 18.11.20
  • 1
Sport

Mit 25.235 Euro für Essener Tennisclub / Gefördert wird die Sanierung der Plätze und des Clubhauses
Tennisclub Überruhr profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“

Der Tennisclub Überruhr 1973 profitiert ebenfalls vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“. Gefördert wird die Sanierung der Plätze und des Clubhauses in Höhe von 25.235 Euro. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat am Dienstag (17. November 2020) weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programmes „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. "Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.000 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen –...

  • Essen-Steele
  • 18.11.20
Sport
Gute Nachricht für Sportvereine - Staatssekretärin Milz gibt weitere Förderentscheidungen bekannt. Vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“ profitiert auch der Club Essener Wanderpaddler. Gefördert wird die Sanierung des Clubhauses inklusive der Außenanlagen in Höhe von 39.200 Euro.

Programm „Moderne Sportstätte 2022“ ermöglicht dem Club Essener Wanderpaddler nötige Sanierungen
39.200 Euro für den ältesten Kanuverein am Baldeneysee in Essen

Gute Nachricht für Sportvereine - Staatssekretärin Milz gibt weitere Förderentscheidungen bekannt. Vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“ profitiert auch der Club Essener Wanderpaddler. Gefördert wird die Sanierung des Clubhauses inklusive der Außenanlagen in Höhe von 39.200 Euro. Die Staatskanzlei teilt mit: "Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat am Dienstag (17. November 2020) weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programmes „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt...

  • Essen-Steele
  • 18.11.20
Sport
Immer schön Abstand halten. Die Krayer vor dem Start.
34 Bilder

TC Kray erlebt in Düsseldorf einen herrlichen Lauftag
Südpark Marathon mit Abstand

Laufen in Corona Zeiten ist schwierig, aber nicht unmöglich. Besonders findig ist hier das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. Immer wieder machen sie Läufe ausfindig, wo die Corona Regeln problemlos eingehalten werden können. Zur Not laufen sie aber auch einfach so los und erkunden neue Strecken. Es muss ja nicht immer Wettkampf sein. Am Samstag führte sie ihr weg wieder nach Düsseldorf. Hier waren sie schon einmal im Frühjahr unter Corona Bedingungen beim Südpark Marathon gelaufen. In dem...

  • Essen-Steele
  • 17.11.20
  • 6
  • 4
Wirtschaft
Die Essener lernHÄUSER sind auf eine frühzeitige Förderung und kontinuierliche Begleitung benachteiligter Kinder während ihrer Schullaufbahn ausgerichtet.

Die Stiftung hat in vergangenen drei Jahren 30.000 Euro an Essener lernHÄUSER gespendet
Regionale Wirtschaft fördert sozial benachteiligte Kinder erneut mit 10.000 Euro

Bildungschancen sind für Kinder die wichtigste Weichenstellung für ihre Zukunft. Vielen Schulkindern aus benachteiligten Lebenssituationen fehlt es jedoch an Unterstützung. Die Generationenstiftung des Essener Unternehmerverbandes (EUV) fördert deshalb als Chancengeber mit einer Spende von 10.000 Euro über 200 Essener Kinder und Jugendliche in den lernHÄUSERN des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Essen.  Damit möchte die Stiftung die Chancen auf spätere gesellschaftliche soziale...

  • Essen
  • 17.11.20
Ratgeber
Im Dezember kommt nach dem schweren Tanklasterunglück erneut eine Leidenszeit auf Bahnreisende, Pendler und Autorfahrer zu. Sowohl die Bahnstrecke zwischen Essen und Duisburg als auch die A40 werden über mehrere Tage gesperrt.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach Lkw-Unfall auf der A40 weitere Sperrungen im Dezember
Abriss von zwei Brücken und Einbau einer Hilfsbrücke

Nach dem schweren Unfall eines Tank-Lkw auf der A40 direkt unterhalb der Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum steht im Dezember Bahnreisenden, Pendlern und Autofahrern eine erneute „Leidenszeit“ bevor. Sowohl die Bahnstrecke Essen-Duisburg als auch die A 40 werden gesperrt. Für die Betroffenen bedeutet das eine weitere Geduldsprobe mit erheblichen Einschränkungen, wenngleich die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW mit Hochdruck ans Werk gehen. Der Gesamtschaden liegt bereits jetzt im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.20
  • 1
Kultur
Bezirksbürgermeister Frank Stienecker, Bürgerschaftsvorsitzender Eduard Schreyer sowie Uwe Seidelmann und Martin Strauch als Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Steele bzw. des Bürgerschützen-Vereins Freisenbruch legten einen Kranz nieder. Foto: Uwe Zander

Volkstrauertag im Steeler Stadtgarten
Zeremonie im kleinsten Kreis

Corona diktierte auch die Rahmenbedingungen der Gedenkstunde zum Volkstrauertag im Steeler Stadtgarten. Die Steeler Bürgerschaft als Schirmherr entschied sich für eine Zeremonie in kleinster Form. Beim Totengedenken zugegen waren der neue Bezirksbürgermeister Frank Stienecker, Bürgerschaftsvorsitzender Eduard Schreyer sowie Uwe Seidelmann und Martin Strauch als Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Steele bzw. des Bürgerschützen-Vereins Freisenbruch. Nach Verlesung des Totengedenkens und der...

  • Essen-Steele
  • 17.11.20
Blaulicht
Die Polizei sucht zwei Männer, die einen Kiosk an der Bochumer Landstraße überfallen haben. Symbolfoto: Archiv

Bewaffneter Überfall auf einen Kiosk in Freisenbruch
Mit Eisenstange in die Flucht geschlagen

Am Sonntag, 15. November, betraten gegen 22 Uhr zwei maskierte Männer einen Kiosk an der Bochumer Landstraße / EckeDammstraße. Sie bedrohten einen 41-jährigen Angestellten, der sich allein in dem Geschäft aufhielt, mit einer Schusswaffe und verlangten Bargeld.  Trotz der bedrohlichen Situation holte der 41-Jährige eine Metallstange hervorund schlug die Täter damit in die Flucht. Die beiden Räuber liefen in Richtung  Hellweg. Ein Zeuge konnte noch beobachten, wie sie zur Schule am Hellweg...

  • Essen-Steele
  • 16.11.20
  • 1
Kultur
Nach dem kleinen Martinszug hängten Kinder ihr Laternen in der Kirche auf. Foto: Gemeinde
2 Bilder

Gemeinde und Kindertagesstätte rücken näher zusammen
Laternen-Meer in St. Laurentius

Damit Kirche und Kindertagesstätte näher zusammenrücken, haben Gemeinde-und Elterntrat in St. Laurentius Steele die Aktion "Laternen-Meer" ins Leben gerufen. Täglich zwischen 10 und 18 Uhr können selbst gebastelte Laternen in der Kirche besichtigt werden. Sie sind in stimmungsvolles Licht getaucht in Szenen gesetzt. Die Ausstellung ist voraussichtlich bis Ende November zu sehen. Zuvor konnte ein kleines Martinsfest mit Umzug gefeiert werden.

  • Essen-Steele
  • 16.11.20
  • 2
  • 2
Politik

Freisenbruch....Wo bleibt Recht und Ordnung
Kanonenschläge erschrecken Babys und Senioren, Überfall auf Kiosk

Ich schrieb ja schon vor einer Woche über die Zustände hier in Freisenbruch.. Allabendliche Böllerei, unglaublich laute Kanonenschläge bringen Anwohner an ihre Belastungsgrenzen . Babys werden aus dem Schlaf gerissen, Hunde, Katzen, Vögel, sie Alle leiden unter dieser unsäglichen sinnlosen Knallerei . Herauskristallisiert haben sich schonmal 3 Punkte im Stadtteil, wo es besonders schlimm ist:. Die Schule am Hellweg, dort versammeln sich Chaoten um dort Böller auf die Turnhallendächer zu...

  • Essen-Steele
  • 16.11.20
  • 23
  • 3
Blaulicht
Weil der Rauchmelder Alarm schlug, konnten sich alle Mieter ins Freie retten. Symbolfoto: Archiv

Wohnungsbrand in Kray
Dank Rauchmelder keine Verletzten

Der frühzeitigen Warnung durch einen Heimrauchmelder ist es zu verdanken, dass beim Brand eines  Schlafsofas in der Souterrainwohnung eines Mehrfamilienhauses am Berkenberg in Kray am Sonntag, 15. November, kein Mensch zu Schaden kam. Alle Mieter, darunter auch Kleinkinder, konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Ein Trupp der Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr. Glücklicherweise war die Wohnung zum Zeitpunkt des Brandes nicht belegt, so dass kein Mensch zu...

  • Essen-Steele
  • 16.11.20
  • 1
Sport
Nicole Anyomi hatte die dickste Möglichkeit für die SGS.
4 Bilder

Frauenfußball: Noch läuft nicht alles rund in der Liga
Torloses Unentschieden - SGS Essen bleibt auch gegen den SC Freiburg zu Hause weiter sieglos

Auch am 9. Spieltag gab es für Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen im heimischen Stadion keinen Sieg. Gegen den SC Freiburg, der aktuell von Ex-SGS-Coach Daniel Kraus trainiert wird, kamen die Essenerinnen über ein 0:0 nicht hinaus. Damit wartet die Mannschaft nach wie vor auf den ersten Heim-Dreier in der aktuell Saison. Vor allem die Chancenverwertung der Ruhrstädterinnen ließ zu Wünschen übrig.  Den ersten Torschuss seitens der Essenerinnen gab es bereits in der zweiten Minute als...

  • Essen-Borbeck
  • 15.11.20
Fotografie

Laurentiuskirche
Kirche nach der Renovierung

Mal was positives..... Die Kirche ist wieder zu sehen. Nach sehr, sehr langer Zeit kann man die Kirche wieder sehen. Bis vor kurzem war sie ja ummantelt. Sie ist zwar noch nicht ganz befreit, aber immerhin wieder zu sehen.

  • Essen-Steele
  • 15.11.20
  • 2
  • 2
Politik
2 Bilder

Sinn total verfehlt
Elektroroller weggeworfen

Es ist schon erstaunlich, wie viele Menschen mit Dingen umgehen, die ihnen nicht gehören. Immer wieder findet man die Roller an Orten, die nicht dafür gedacht sind. Wieso kann man die Roller nach der Nutzung nicht so abstellen, das Niemand drüber stolpern kann. Es gibt auch Menschen, die nicht sehen können. Nachdenken scheint verdammt schwer zu sein. Traurig. Eigentlich war die Sache mit den Rollern ja gut gemeint. Nur die Nutzung ist total den Bach runter gegangen.

  • Essen-Steele
  • 15.11.20
  • 1
Sport
Rot-weißer Jubel nach dem 1:0-Erfolg über Arminia Bielefeld.

RWE gegen Fortuna Düsseldorf am 23. Dezember
Pokalspiel als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für alle RWE-Fans: In der zweiten Runde des DFB-Pokals trifft Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen am Mittwoch, 23. Dezember, auf den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Anstoß ist um 18.30 Uhr im Stadion Essen. In der ersten Hauptrunde hatte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart überraschend den Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld mit 1:0 besiegt. Nun wollen die Essener gegen die Düsseldorfer Revanche. 2015 hatte sich die Fortuna in der ersten...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.20
  • 1
Blaulicht
Ein Polizeihund hat in Fischlaken einen Autoknacker auf frischer Tat ertappt.

Polizeihund "Teddy" stellt mutmaßlichen Autoknacker in Fischlaken
Auf frischer Tat ertappt!

In der Nacht von Donnerstag (12. November) auf Freitag (13. November) stellte ein Essener Polizeihund in Fischlaken einen  mutmaßlichen Autoknacker. Gegen 1.50 Uhr meldete ein Anwohner über Notruf eineverdächtige Person im Hespertal. In einem Nissan Micra durchwühlte ein Mann mit leuchtender Taschenlampe den Innenraum. Die Leitstelle entsendete mehrere Funkstreifen, auf denen auch Schutzhunde an Bord waren. Die Polizisten erwischten den Eindringling noch auf frischer Tat, als dieser im...

  • Essen-Werden
  • 13.11.20
Sport
Entstehung des Führungstreffers beim 2:0 in Bergisch Gladbach: Joshua Endres (l.) wurde gefoult, Simon Engelmann (r.) verwandelte den Elfmeter sicher.

RWE-Heimspiel abgesagt
Corona-Infektionsfall beim SV Straelen

Mit einem Heimsieg am Samstag gegen den SV Straelen wollte Rot-Weiss Essen seine Erfolgsserie in der Fußball-Regionalliga West auf 13 Spiele verlängern und seine frisch eroberte Spitzenposition verteidigen. Daraus wird jedoch nichts. Am Donnerstagmittag wurde die Partie abgesagt, nachdem der Neuling vom Niederrhein den Westdeutschen Fußballverband über eine Corona-Infektionsfall in seinen Reihen informiert hatte. Wann die Partie nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Somit hat die U23 von...

  • Essen-Borbeck
  • 12.11.20
Natur + Garten
4 Bilder

Keine grüne Oase
Schrebergartenanlage verwildert

Eigentlich sollte man meinen,das unsere Kleingartenanlagen ein Kleinod der Gemüdlichkeit sein sollten. Weit gefehlt. Am Wochenende bei herrlichem Herbstwetter bin ich durch die Kleintieranlage durch Leithe im Sulzbachtal gelaufen.Mit Entsetzen musste ich feststellen das diese Anlage sehr verlottert aussieht. Wege sind ungepflegt, überall Moos was bei Regen zur Schlittschuhbahn werden kann. Gärten wo Zäune umfallen Unkraut überall.Bäume wuchern unkontrolliert in die Höhe.Wo schon längst hätte...

  • Essen-Steele
  • 12.11.20
  • 4
LK-Gemeinschaft
Glühwein und den Duft von Bratäpfeln - darauf muss man beim digitalen Weihnachtsmarkt verzichten. Nicht auf liebgewonnene Angebote. Die können die Händler auf der Plattform präsentieren.

Ein Hauch von Weihnachtsflair: Allerdings ohne Glühwein und den Duft von Bratäpfeln
EMG startet digitalen Weihnachtsmarkt

Die klammen Finger beim abendlichen Weihnachtsmarktbesuch an einem warmen Becher Kakao oder Glühwein wärmen - das wird in diesem Jahr nicht gehen. Denn für den kompletten November hat die Landesregierung den Start und die Durchführung von Weihnachtsmärkten untersagt. Somit bleiben auch die Buden des Internationalen Weihnachtsmarktes in Essen geschlossen. Doch ganz ohne müssen wir nicht auskommen. Die EMG startet digitalen Weihnachtsmarkt.        Der Weihnachtsmarkt beginnt ­– zumindest...

  • Essen-Borbeck
  • 12.11.20
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Das Team von 'Jessica Dorndorf hilft!' ist ab sofort in der Krayer Straße 49 in Steele ansässig. Foto: JDH

Einrichtung von von 'Jessica Dorndorf hilft' umgzogen
Kleiderkammer jetzt mitten in Steele

Fast zehn Jahre lang war die Kleiderkammer von 'Jessica Dorndorf hilft' für bedürftige Mitbürger in der historischen Villa in Kray ansässig. Nun ist die Einrichtung nach Steele umgezogen.  Jobcenter half beim Umzug„Die zentrale Lage und die ansprechenderen Räumlichkeiten waren für uns ausschlaggebend“, erklärt die Namensgeberin der Organisation die Entscheidung zum neuen Standort.Viele Transportfahrten und Arbeitsstunden waren nötig, um den Warenbestand aus dem Keller in Kray in das Ladenlokal...

  • Essen-Steele
  • 12.11.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.