Essen-Steele - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Gedreht am Laptop
11 Bilder

Wolfskuhle einfach klasse
Big-Band-DoppelKonzert am 20.1.2019

Gestern besuchte ich das grandiose Konzert in der Aula des Gymnasiums an der Wolfskuhle. Fantastische junge Menschen...aus allen Kulturen, die Schüler auf diese Schule sind, gaben ein Konzert der besonderen Art . Unterstützt wurden sie dabei von der Big Band des Landespolizeiorchester NRW! Viele Stunden wurde geprobt, Workshops zusammen mit Musikern der Polizei-Big Band brachten dieses grandioses Klangerlebnis hervor. Wunderbare Gesangseinlagen von Schülern und Studenten der Folkwangschule...

  • Essen-Steele
  • 21.01.19
  • 27× gelesen
  •  12
  •  5
Kultur

Karneval in Essen:
Fidelitas-Damenclub-Partys

Die Damenclub-Partys der "Fidelitas" finden am 13. und 20. Februar in der Krayer Jugendhalle an der Marienstraße statt (jeweils ab 17.11 Uhr). Im Programm können sich die Närrinnen u.a. auf die Essener Prinzenpaare, das Männerballett „Dancing Daddies“, die Karnevalsband „De Drömmelköppe“ und die Parodieshow „Harry´s Crazy Show“ freuen. Karten (20 Euro) - vor allem für den Termin 13.2. - gibt's noch unter Tel.: 0177-1903482 oder auf der Website: www.gkg-fidelitas.de Foto: Janz

  • Essen-Steele
  • 19.01.19
  • 15× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur

Stadtteilbibliothek Freisenbruch zu Gast im Bürgerladen Hörsterfeld!
Eine Bibliotheksführung besonderer Art!

Der Einladung der Kollegin Elcim Sayhün vom Bürgerladen Hörsterfeld sind wir gerne gefolgt und haben mit einer passenden Bücherkiste die offene syrische Frauengruppe bei einer Tasse Tee besucht. Das Interesse für das Erlernen der deutschen Sprache war seitens der Frauengruppe sehr groß, worauf wir uns sehr freuen, ihnen passende Angebote zusammen zu stellen. Nächster Treffpunkt ist in den Räumen unserer Bibliothek. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Stadtteilbibliothek...

  • Essen-Steele
  • 17.01.19
  • 9× gelesen
Kultur
 Samstag kann man ihn in "American Idiot" erleben, es gibt noch Restkarten. Alexander Sasanowitsch wurde durch sein Musical-Studium Essener - und wohnt immer noch in Werden. Foto: Privat

Musical-Darsteller steht Samstag in "American Idiot" in seiner Wahl-Heimat auf der Bühne:
Heimspiel für Alexander Sasanowitsch

Wenn am Samstag, 19. Januar, 15 und 19.30 Uhr das Musical "American Idiot" im Colosseum Theater Essen, Altendorfer Straße 1, über die Bühne geht, dann hat einer der Darsteller Heimspiel: Alexander Sasanowitsch ist Wahl-Essener und freut sich darauf, wieder einmal in dem schönen Musical-Theater in seiner Stadt aufzutreten. "Durch mein Studium an der Folkwang-Universität der Künste bin ich nach Essen gekommen und geblieben", erzählt der gebürtige Naumburger. "Essen ist meine Wahl-Heimat...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.19
  • 74× gelesen
  •  1
Kultur
"Thriller - Live" ist vom 31. Januar bis 3. Februar im Colosseum Theater zu sehen.

Drei mal zwei Freikarten zu gewinnen
Thriller auf Jubiläums-Tournee

Am 29. August 2018 wäre der King of Pop 60 Jahre alt geworden. Als spektakuläre Hommage würdigt "Thriller - Live" das Ausnahmetalent Michael Jackson und bringt das Originalgefühl seiner Auftritte und Videos auf die Bühne. Vom 31. Januar bis 3. Februar macht die Show Station im Colosseum Theater. Und: Der STADTSPIEGEL und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten. Derzeit ist "Thriller - Live" auf großer Jubiläums-Tournee in Deutschland, Luxemburg und...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 351× gelesen
  •  4
  •  3
Kultur

Tonies - Hörfiguren für die Toniebox auch in deiner Bibliothek Freisenbruch
Stell den Tonie auf die Box...und der Hörspiel-Spaß beginnt!

Neu im Angebot der Stadtbibliothek Essen sind Tonies. Es können nahezu alle Hörfiguren, die es im Handel zu kaufen gibt, auch in der Bibliothek entliehen werden: Eine umfangreiche Auswahl von Kindermusik wie "Unter meinem Bett", Hörspielklassiker wie "Petterson und Findus" sowie die brandneuen Abenteuer der "Drei ??? kids". Tonies gibt es in der Zentralbibliothek und allen Stadtteilbibliotheken und können dort für 4 Wochen entliehen werden. Sie können für 4 Wochen entliehen werden. Die...

  • Essen-Steele
  • 10.01.19
  • 31× gelesen
  •  1
Kultur
Entdecken das Geheimnis des Lebens: Yakari und der Mustang Kleiner Donner, das schnellste Pferd unter der Sonne.
2 Bilder

Yakari gastierte mit "Geheimnis des Lebens"
Indianerstarke Abenteuer in der Grugahalle

Wo sonst internationale Künstler auftreten und sich Comedians die Klinke in die Hand geben, war nun indianerstarke Unterhaltung angesagt: Das Musical "Yakari 2 - Geheimnis des Lebens" machte Station in der Grugahalle. Yakari ist der Held der Kinder und wurde durch eine Comic-Reihe und die gleichnamige Zeichentrickserie berühmt. Hauptfigur ist der kleine Indianerjunge Yakari, der eines Tages bemerkt, dass er mit Tieren sprechen kann. Sein bester Freund ist sein Pferd Kleiner Donner. Beide...

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 15× gelesen
Kultur
3 Bilder

Hörspiel "Schlickmann"
"Die HörBehren" zu Gast im Kettwiger Rathaus

Wenn Audrey auf die Klassenarbeiten pinkelt / Preisgekröntes Hörspiel letztmalig am 18. Januar Sie haben Wortwitz, sie haben Preise, sie haben noch viel vor und vieles hinter sich. Und nichts geschieht ohne Hintergrund. Und sie haben Audrey. So der Name der nicht zu unterschätzenden, stets mitspielenden Katze. Und sie pinkelt auf Klassenarbeiten. Aber das ist nur der Beginn des Hörspiels "Schlickmann", das am 18. Januar letztmalig auf die Bühne gebracht wird. Benefiz-Aufführung Das...

  • Essen-Kettwig
  • 27.12.18
  • 63× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

GLÜCK AUF
DIE KUMPEL werden nicht mehr gebraucht

Vorbei... Nach 200 Jahren Steinkohleabbau schloss  am gestrigen Tag die letzte Zeche im Ruhrgebiet...Prosper Haniel..eine der modernsten Zechen der Welt... Nachdem die Subventionierung der deutschen Kohle auslief...steht unsere Region vor immensen Herausforderungen Mit dem Zechensterben der letzten Jahrzehnte zog auch Arbeitslosigkeit und Armut in unserer Region . Auch wenn man andere Arbeitsplätze schuf...so sind es doch nicht die...die man sich als Familienvater wünscht...Vollbeschäftigung...

  • Essen-Steele
  • 22.12.18
  • 104× gelesen
  •  11
  •  7
Kultur
Sinatra and Friends: Mark Adams (Dean Martin), Stephen Triffit (Frank Sinatra) und George Daniel Long (Sammy Davis Jr).
3 Bilder

Karten gewinnen für Top-Veranstaltungen zum Jahresbeginn 2019
Welche Show ist Ihr Liebling?

Der STADTSPIEGEL und die Nachrichten-Community Lokalkompass.de versüßen Ihnen den Advent: Für drei ganz unterschiedliche Veranstaltungen können Sie exklusive Karten gewinnen. Machen Sie mit und mit etwas Glück starten Sie mit einem Veranstaltungs-Highlight ins neue Jahr. "Sinatra and Friends - A Tribute to Sinatra and Friends Tour 2019" gastiert Mittwoch, 2. Januar, 20 Uhr, in der Philharmonie Essen. The Rat Pack is back! Seit der Deutschland-Premiere von „Sinatra & Friends“ im Januar...

  • Essen-West
  • 21.12.18
  • 232× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur

So wird der Stadtteil schöner.
Schöner Stromkasten

Sie sind oft ein Schandfleck im Straßenbild. Stromkästen werden oft beschmiert oder beklebt.  In Haarzopf hat man etwas dagegen unternommen.  Die Kästen wurden mit verschiedenen Motiven bemalt oder besprüht.  Es scheint zu funktionieren.  Die Kästen wurden seitdem nicht mehr beschmiert. Auf dem Foto kann man nur ein Beispiel von vielen sehen. Kann man sicher als Kunst bezeichnen.  Ich würde mich auch in Freisenbruch über mehr Farbe sehr freuen. Denn nicht nur Steele ist bunt .

  • Essen-Steele
  • 16.12.18
  • 20× gelesen
  •  4
  •  3
Kultur
2 Bilder

-Astrid Lindgren Schule trifft Zauberschule-
Lesewettbewerb – Pippi, Michel, Karlsson und Co treten vor die Jury

Einmal im Schuljahr findet in der Astrid Lindgren Schule ein Lesewettbewerb statt. Auch Pippi, Michel, Karlsson, der kleine Onkel und andere Charaktere aus den Büchern von Astrid Lindgren nehmen daran teil, denn das sind –wie sollte es auch anders sein- die Namen der einzelnen Lerngruppen der Schule. In diesem Jahr gibt es als Gewinn ein ganz besonderes Geschenk für die besten Vorleser/innen, die durch die Jury innerhalb der Lerngruppen ermittelt werden. Das Bürgerhaus Oststadt und die...

  • Essen-Steele
  • 14.12.18
  • 9× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
 Zum Happy End führt die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny (Darsteller Alexander Jahnke) und der schüchternen Sandy (Darstellerin Veronika Riedl).

Grease gastierte als Musical im Colosseum
Rasante Zeitreise zum 40. Geburtstag

Grease ist ein echter Klassiker: Bereits 1971 kam es erstmals auf die Musicalbühne. So richtig bekannt wurde es jedoch im Jahr 1978 durch den gleichnamigen Film, mit dem auch die beiden Hauptdarsteller John Travolta und Olivia Newton-John weltberühmt wurden. 40 Jahre nach dem Film tourt nun eine neue Multimedia-Inszenierung durch Deutschland und machte auch Station im Colosseum Theater. In der Rolle des Hollywood-Traumpaares sind Alexander Jahnke und Veronika Riedl zu erleben. Doch auch der...

  • Essen-West
  • 11.12.18
  • 40× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur

Kolpingfamilie Steele Zentral begeht Kolpinggedenktag
Mitgliederehrung am Kolpinggedenktag

Die Kolpingfamilie Essen-Steele Zentral traf sich nach der Hl. Messe um 10.00 Uhr in St.  Laurentius zum Kolpinggedenktag im  Kolpinghaus an der Eligiushöhe. Der Vorsitzende Klaus Pieper berichtete, interviewt von Präses Kestermann, über seine Arbeit im Kolping-Berufsbildungswerk. Seine lebensnahen Ausführungen stiessen auf große Aufmerksamkeit.  Anschließend wurden die Jubilare des Jahres geehrt und neue Mitglieder willkommen geheißen.  Ihre Urkunden für 40 Jahre Mitgliedschaft in der...

  • Essen-Steele
  • 09.12.18
  • 78× gelesen
  •  3
  •  2
Kultur
25 Bilder

Nikolaus in Steele
Der Nikolaus kam auch 2018 mit dem Hubschrauber nach Essen-Steele

„Musikalisch – kinderfreundlich –erlebnisreich“ ist auch 2018 das Motto des Weihnachtsmarktes in Essen-Steele. Kinderfreundlich zeigte sich auch der Nikolaus, der am 6.Dezember 2018 mit dem Hubschrauber auf den Ruhrwiesen landete. Mit leichter Verspätung, denn er sei beim Anflug auf Steele über Dänemark aufgehalten worden, sagte er. Nach der Fahrt in einer von zwei Schimmeln gezogenen Kutsche und musikalisch begleitet von dem „Musikzug Krayer Krähen“ fuhr er mit seinem Weihnachtsengel zum...

  • Essen-Steele
  • 06.12.18
  • 120× gelesen
  •  6
  •  3
Kultur

Der Weihnachtsmann bei Bauer Ridder ist wieder da.
Wie ein alter Freund...

Endlich ist er wieder da. Ich habe schon sehnsüchtig auf ihn gewartet. Schon seit einigen Jahren taucht der Riese immer zur Adventszeit an der Rodenseelstraße in Kray auf und weist mir ähnlich wie ein Leuchtturm in der dunkelen Jahreszeit den Weg. Immer Montag und Mittwoch , wenn ich zum Lauftreff unterwegs bin,freue ich mich meinen alten Freund wieder zu sehen. Da kommen bis zum Ende des Jahres schon einige Treffen zusammen. Etwas Sorgen mache ich mir aber schon über meinen Freund. Gegen...

  • Essen-Steele
  • 06.12.18
  • 32× gelesen
  •  2
Kultur
Prof. Dr. Franca Ruhwedel überreicht Rektorin Hannelore Herz Höhnke nicht nur Blumen -  sie brilliert mit einer berührenden Laudatio auf Hannelore Herz-Höhnke. Beifall von den Botschaftern Nelson Müller und  Henning Baum.
3 Bilder

Schulleiterin erhält Engagementpreis
Essens Beste: Bodelschwingh-Rektorin

Wenn „Christmas Soul“ ruft, hallt es nach Stunden im Colosseum „Ausverkauft!“ Das Charity-Fest „Helfen, für wohltätige Arbeit in der Stadt“ zieht. Erstmalig gab’s 2018 zusätzlich Außergewöhnliches – mitten im Programm. 1500 Zuschauer – zack – riss es vom Hocker: „Engagement-Preis“ - verliehen vom Rotary-Club. Spannung pur. Auf der Bühne Prof. Dr. Franca Ruhwedel, Rotary-Club mit den Botschaftern Henning Baum und Nelson Müller. Der Name löste prasselnden Applaus aus: Hannelore Herz Höhnke,...

  • Essen-West
  • 06.12.18
  • 151× gelesen
  •  2
  •  1
Kultur
5 Bilder

42. Steeler Weihnachtsmarkt, 6. Dezember, 15 Uhr
Der Nikolaus fliegt wieder in Essen-Steele ein!

Traditionell lässt der Initiativkreis City Steele am Donnerstag, 6. Dezember, den Nikolaus einfliegen. Landepunkt ist um 15 Uhr die Wiese beim SV Steele 11, Westfalenstraße 210. Von dort fährt der gute Alte per Kutsche zum Kaiser-Otto-Platz, wo es auf der Bühne für die Kinder für das Vortragen von Gedichten oder Weihnachtsliedern eine kleine Überraschung gibt. Um 18 Uhr tritt dann Jörg Bausch auf.  Archivfotos: Janz

  • Essen-Steele
  • 04.12.18
  • 213× gelesen
  •  8
  •  1
Kultur
9 Bilder

42. Steeler Weihnachtsmarkt in Essen-Steele
Lichtandacht, Lasso-Tanz und Soul für alle

Das gibt es nur in Steele: Die ökumenische Lichtandacht auf dem Kaiser-Otto-Platz ist einer der ganz großen besinnlichen Momente auf dem Weihnachtsmarkt. Und an den Schlager-Samstagen herrscht Fröhlichkeit pur, z.B. mit Olaf Henning. Übrigens: Am morgigen Donnerstag treffen Kinder den Nikolaus auf der Bühne (ca. 16 Uhr). Wie immer gilt: Eintritt frei! Fotos: Janz

  • Essen-Steele
  • 03.12.18
  • 51× gelesen
  •  6
Kultur

Essen-Kray, Kamblickweg:
Tanne fürs historische Rathaus

Der Weihnachtsbaum am Krayer Rathaus, der von Paloma Knipping (Teamleiterin und Coach im CJD) und Andreas Dickmann (Fa. DIMA) an den "Förderverein Rathaus Kray" gespendet wurde, steht jetzt am Kamblickweg. Die Fördervereinsmitglieder werden sich um den Baumschmuck kümmern, das erklärte Brigitta Kern (rechts), 2. Vorsitzende des Fördervereins. Foto: Janz

  • Essen-Steele
  • 03.12.18
  • 15× gelesen
  •  1
  •  2
Kultur

Geldanlage in zinslosen Zeiten
300 Gäste diskutierten beim Wertpapierforum in der Sparkassenzentrale

Was tun in zinslosen Zeiten? Um Strategien zur Geldanlage ging es in der Sparkassenzentrale bei dem Abend, zu dem Stefan Lukai (links) gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Helmut Schiffer (3. v.l.) eingeladen hatte. Weit über 300 Gäste diskutierten beim Wertpapierforum unter der Moderation von Steffi Neu (WDR, 2. v.r.) darüber, ob, ab wann oder wie man mit dem Ersparten wieder Geld verdienen kann: „Ich kann die Null auch nicht mehr sehen“, betonte Stefan Lukai. Drei ausgewiesene Experten...

  • Essen-Süd
  • 03.12.18
  • 38× gelesen
Kultur
17 Bilder

Weihnachtskonzert
Sängerbund Überruhr begeisterte im Rathaus Kray

Der Förderverein Rathaus Kray hatte zum Weihnachtskonzert mit dem Sängerbund Überruhr in den historischen Ratssaal des Krayer Rathauses geladen. Mit dabei waren die Harmonisten mit ihren Mundharmonikas sowie die Solisten des Chores Kurt Peters und Harald Göbel. Ein besonderes Highlight war Johnny Schöler, der mit seiner Panflöte "Ich bete an die Macht der Liebe" vortrug. Während Kurt Peters mit seiner kräftigen Stimme nicht nur als Solist auftrat, sondern auch als Moderator durch das Programm...

  • Essen-Steele
  • 03.12.18
  • 58× gelesen
  •  1
  •  3

Beiträge zu Kultur aus