Essen - Fotografie

Beiträge zur Rubrik Fotografie

13 Bilder

Des Menschen liebstes Kind
Die Vorgeschichte einer langen Freundschaft

Tommy ruft den Namen seines Freundes laut in die Kohlehalden hinaus. Diesen Ruf vernimmt der kilometerweit entfernt lauschende Käfer und galoppiert über Berg und Tal und Kohle und Stein zu seinem menschlichen Freund. Dieser tätschelt nun den Lack des schwarzen Käfers und sagt: „Na Fury, wie wär's mit einem kleinen Ausritt, hast du Lust?“, worauf Fury (damit Tommy besser einsteigen kann) die Tür öffnet, freudig vibriert und beide davonrauschen.

  • Essen-Ruhr
  • 24.02.20
  •  3
Video
4 Bilder

Mein Bild auf der Newswall...

Mein Bild an der Newswall am Limbecker Platz in Essen. Ich war dort für ein paar Aufnahmen, doch ich konnte leider, Wetter bedingt, nicht alle dargestellten Bilder der Lokalreporter aus dieser Woche festhalten. Eines ging leider im Regen unter...  Hier geht´s zu dem Bericht dazu. Link Und hier noch ein kleines Video vom Limbecker Platz

  • Essen
  • 23.02.20
  •  13
  •  5
Ein Bild vom Parkleuchten 2019: die Schnecke. Foto: www.lokalkompass.de / Jutta Mergner
Aktion

Foto der Woche
Parkleuchten

Noch bis 8. März lockt das "Parkleuchten" in die Gruga. Inspiriert von vielen Beiträgen dazu hier im Lokalkompass, widmen wir diesmal unseren Fotowettbewerb diesem Thema.  Scheinwerfer, LEDs, leuchtende Stripes, fluoreszierende Materialien, leuchtende und beleuchtete Objekte und Video-Projektionen sind seit Anfang Februar in Essen im Einsatz. Rund 30 verschiedene Lichtszenarien hat die Crew von "world of lights" in die Parklandschaft gebaut.  Fast alle Objekte sind erstmalig in Essen zu...

  • Essen
  • 22.02.20
  •  12
  •  4

tierisch gut
Ich glaub’, ich steh’ im Wald!

Ein Häschen begegnet im Wald einem Tier. „Was für ein Tier bist du?“ „Ich bin ein Maultier. Meine Mutter war ein Esel, mein Vater ein Pferd.“ Häschen hoppelt weiter und begegnet wieder einem Tier. „Was für ein Tier bist du?“ „Ich bin ein Wolfshund. Mein Vater war ein Wolf und meine Mutter ein Hund.“ Häschen hoppelt weiter und begegnet einem ganz unbekannten Tier. „Was bist du denn für ein Tier?“ „Ich bin ein Ameisenbär.“ Häschen: „Ne ne ne ne, das kannst du mir nicht...

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.20
  •  4
  •  2

Borbecker Promi-News

Stress im Hause Feldhordt 😱 Heutzutage muss man ja wirklich alles dafür tun, um der Umwelt wieder auf die Beine zu helfen. Naturschutz und Umweltbewusstsein stehen da bei mir an erster Stelle. Aber wie das so ist, der liebe Sohnemann muss mal wieder aus der Reihe tanzen. Nachdem er seine neue Flamme aus dem Schlosspark zum Essen ins "Fressnapf" eingeladen hat, dreht er komplett durch. Jeden Tag muss ich ihm das Fell bürsten, und selbstverständlich müssen im Futter auch Zusätze vorhanden...

  • Essen-Borbeck
  • 14.02.20
  •  1
  •  1

Anleitung zum Glücklichsein

Irgendwo tief in mir bin ich ein Kind geblieben Erst dann, wenn ich's nicht mehr spüren kann Weiß ich, es ist für mich zu spät Zu spät, zu spät…

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
  •  5
  •  2
4 Bilder

Borbecker Pfützenlauf

Irgendwo tief in mir, bin ich ein Kind geblieben, erst dann, wenn ichs nicht mehr spüren kann, weiß ich es ist für mich...zu spät.

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
  •  1
  •  3

Beiträge zu Fotografie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.