Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
3 Bilder

Ringerturnier in Essen-Altenessen am 17.03.2019
Germania-Altenessen veranstaltet zum zweiten mal das "Gerd Gerlach Gedächtnisturnier“

Am kommenden Sonntag (17.03.19) veranstaltet der Ringerverein Germania 1888 Essen-Altenessen e.V zum zweiten mal ein Ringerturnier für die Jugend aus (es starten Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6-12 Jahren). Das Turnier wird ausgerichtet zum Gedenken an die Ringerlegende Gerd Gerlach. Die über 80 Teilnehmer versprechen gute Unterhaltung mit vielen spannenden Kämpfen. Nebenbei wird auch für das leibliche Wohl, mit Kuchen, Kaffee, Würstchen und Getränken, gesorgt. Das Turnier beginn um...

  • Essen-Nord
  • 11.03.19
Sport
Bei der Übergabe v.l.n.r.: der stellv. Bezirksbürgermeister Klaus Hagen, Sportausschussvorsitzender Klaus Diekmann, CDU Ratsherr Uwe Kutzner, Rot-Weiß-Essen Bos Marcus Uhlig und Oberbürgermeister Thomas Kufen.

Kunstrasenplatz Seumannstraße eröffnet

Einen weiteren Kunstrasenplatz eröffnete Oberbürgermeister Thomas Kufen am gestrigen Tag an der Seumannstraße in Altenessen. In Anwesenheit von zahlreichen Gästen aus Sport, Wirtschaft und Politik übergab das Stadtoberhaupt den Platz den zukünftigen Betreibern.

  • Essen-Nord
  • 10.02.19
Sport

Der Durchführung steht dieses Mal nichts im Wege
Tischtennis: mini-Meisterschaften am So, 03.02.2019 um 14 Uhr

Der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften beim TTV Altenessen - wir starten Versuch Nummer Zwei nachdem die Turnhalle im Dezember seitens der Stadt Essen nopch gesperrt worden war. Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Essen-Altenessen zumindest einen Tag lang die Größten. Am Sonntag,...

  • Essen-Nord
  • 22.01.19
Ratgeber

So viel zu den guten Vorsätzen...
Ab ins Wasser

Und: Haben Sie die guten Vorsätze für das Jahr 2019 schon umgesetzt oder sich schon wieder davon verabschiedet? Ich finde es ja irgendwie lustig, warum gerade der Jahreswechsel so viel Veränderung bei den Menschen bringen soll: Die angestrebte Palette reicht ja vielfach von Zigaretten-Verzicht bis hin zu weniger Kaffee und mehr Sport. Nun trinke ich keinen Kaffee und am Rauchen mag ich auch keinen Gefallen finden. Also Sport? Ach, muss das wirklich sein? Doch beim Sauna-Besuch kurz nach...

  • Essen-West
  • 11.01.19
  •  1
  •  1
Sport

Tanzsportfreunde Essen
Latin Fitness am Westbahnhof

Neues Angebot der Tanzsportfreunde Immer locker aus der Hüfte: im Essener Westen können Sie Ihren guten Vorsätzen Taten folgen lassen und viel Spaß an der Bewegung erleben. Ab dem 9. Januar startet bei den Tanzsportfreunden in Essen West das neue Angebot „Latin Fitness“. Dabei wird Bewegung zu lateinamerikanischer Musik wie Salsa, Merengue und Samba auf den Bereich der Fitness übertragen. Die Kombination von schnellen und langsamen Latin-Rhythmen mit leicht nachvollziehbaren Tanz- und...

  • Essen-Nord
  • 26.12.18
Sport
Zeche Helene  - zusätzlicher Neubau mit weiteren 800 Quadratmetern Unterrichtsfläche
2 Bilder

Neuer Bildungsweg am Dore Jacobs Berufskolleg startet 2019
Fachhochschulreife für Sportbegeisterte

Nicht nur staatlich geprüfte Gymnastiklehrer und –lehrerinnen werden am Dore Jacobs Berufskolleg ausgebildet. Neben der Möglichkeit des Erwerbs der Allgemeinen Hochschulreife mit Sport- und Gesundheitsschwerpunkt gibt es mit der verkürzten Fachhochschulreife bald eine weitere attraktive Bildungsoption. Der neue Bildungsgang startet im August 2019. Erst in diesem Jahr wurde am zweiten Schulstandort an der Zeche Helene – neben dem historischen Schulhaus in Essen-Stadtwald – ein zusätzlicher...

  • Essen-Nord
  • 24.12.18
Sport
Es läuft! Die SGS Essen konnte gegen die Leverkusener Werkself fünfmal feiern. Fotos: Gohl
15 Bilder

Lena Oberdorf mit zwei Treffern bei 5:0-Heimsieg gegen Werkself
SGS überrollt Leverkusen

Nach einem starken Auftritt siegte die SGS Essen gegen Bayer 04 Leverkusen mit einem verdienten 5:0. Die 417 Zuschauer bekamen großartigen Offensivfußball geboten, der jedoch erst in der zweiten Halbzeit richtig Fahrt aufnahm. Aufgrund einer roten Karte bereits 20 Sekunden nach dem Anpfiff spielten die Essenerinnen von Beginn an in Überzahl. Doch effektiv ausnutzen konnten sie das zunächst nicht. Die Ruhrstädterinnen dominierten die Partie zwar eindeutig, aber vergaben eine Chance nach der...

  • Essen-Borbeck
  • 06.12.18
Sport

Tischtennis in Altenessen
UPDATE: Tischtennis: mini-Meisterschaften am So, 16.12.2018 um 11.00 Uhr in E-Altenessen

UPDATE: Die mini-Meisterschaften werden um zwei Wochen, auf Sonntag, 16.12. verschoben. Grund dafür ist eine angeordnete Hallensperrung der Stadt Essen. Uns als Verein sind hier die Hände gebunden. Wir bitten um Beachtung! Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Essen-Altenessen zumindest...

  • Essen-Nord
  • 26.11.18
Sport

Förderprogramm der Landesregierung für Sportstätten

Die Nachricht der Landesregierung zum Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ nimmt die CDU-Fraktion Essen erfreut zur Kenntnis. Siegfried Brandenburg, sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Das dicke Förderprogramm der Landesregierung über insgesamt 300 Millionen Euro verteilt auf die nächsten vier Jahre ist ein Segen. Wir haben in Essen viele Sportanlagen, die dringend auf Instandsetzungsmaßnahmen warten. In einigen Hallen haben wir bereits Schwierigkeiten, die...

  • Essen-Nord
  • 02.11.18
Vereine + Ehrenamt
Befreites Auftanzen nach erfolgreicher Prüfung
2 Bilder

37 Tanzsportabzeichen in Line Dance

Genau fünf Jahre besteht nun die Line Dance-Abteilung der Tanzsportfreunde Essen in der Kerckhoffstraße am Westbahnhof. Das ist für die Truppe um Trainerin Christa Krause vor allem ein Anstoß, die drei Trainings- und Leistungsgruppen sportlich und organisatorisch heraus zu fordern: das deutsche Tanzsportabzeichens (DTSA) sollte möglichst von allen Tänzern abgelegt werden. Und das zum ersten Mal selbst organisiert in der Trainingshalle der Tanzsportfreunde in Essen-West. Somit gab es dann...

  • Essen-West
  • 20.10.18
  •  1
Sport

Germania 1888 Essen-Altenessen e.V. lädt ein zum letzten Heimkampf der Landesliga Saison 2018

Am kommenden Samstag ist KSK Konkordia Neuss II zu Gast bei Germania Altenessen. In der Turnhalle der Gertrud-Bäumer-Realschule, Grünstr. 54, 45326 Essen, geht es um 19:30 Uhr, mit dem letzten Heimkampf der Ringersaison 2018, los. Zur Beginn der Veranstaltung gibt es zusätzlich eine spektakuläre Pyro & Lasershow, durchgeführt durch JMT Veranstaltungstechnik. Schauen Sie einfach mal vorbei, zu erwarten sind höchst spannende Ringkämpfe auf Landesliga Niveau, der Eintritt beträgt 4...

  • Essen-Nord
  • 17.10.18
  •  1
Sport
38 Bilder

Aachen verlängert Essens Negativlauf

Am Sonntagnachmittag verloren die Essener das Traditionsduell gegen Alemannia Aachen mit 0:1. Nach Fünf Dreiern ließ Essen nun fünf sieglose Spiele (0/2/3) folgen. Damit verabschiedet sich RW Essen mit sieben Punkten Rückstand auf Viktoria Köln erst einmal aus dem Titelrennen. Das Traditionsduell am sonnigen Sonntagnachmittag lockte viele Rot-Weise ins Stadion Essen an der Hafenstrasse und auch der Gästeblock war voll mit Aachener Anhängern: Insgesamt waren es 10.077 Zuschauer Das...

  • Essen-Nord
  • 01.10.18
  •  2
Sport

Tusem 1. Herren siegt im ersten Heimspiel deutlich gegen TSV Viktoria Mülheim 2 mit 77:44

Nach der knappen Auswärtsniederlage beim TVG Steele am letzten Sonntag, ging es für den Tusem Essen nach knapp 48 Stunden bereits in das erste Heimspiel der neuen Kreisliga-Saison. Zu Gast war das junge Team der TSV Viktoria Mülheim 2, das nach einem etwas schläfrigem Beginn der Hausherren, letztendlich durch eine vor allem in der zweiten Halbzeit klare Leistungssteigerung besiegt werden konnte. Größere Erfahrung und Intensität auf allen Positionen zahlt sich aus Auch wenn es ein wenig...

  • Essen-Nord
  • 28.09.18
Sport
Der TUSEM packt zu. Hier stellen sich Michael Kintrup (links) und Dennis Szczesny (rechts) in der letzten Saison dem Eisenacher Marcel Niemeyer in den Weg. Foto: Michael Gohl / FUNKE Foto Services

Spitzen-Handball in Mülheim: TUSEM Essen weicht in die innogy Sporthalle aus

Spitzen-Handball wird vorübergehend in Mülheim zu erleben sein. Der dreifache Deutsche Meister und zweifache Europapokalsieger TUSEM Essen, aktuell in der 2. Bundesliga am Ball, weicht in die innogy Sporthalle aus. Die Sporthalle Am Hallo, die Heimspielstätte des TUSEM, ist zur Zeit wegen Bauarbeiten geschlossen. Nach einem Wasserschaden im Januar diesen Jahres, hatten die städtischen Verantwortlichen Schimmel unter dem Boden festgestellt. Die Halle im Essener Stadtteil Stoppenberg wird...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.18
  •  1
Sport
101 Bilder

10. Treppenhauslauf in Essen mit guter Resonanz

Wenn man für den guten Zweck Treppen erklimmen kann, dann kommen sie alle: Klein und Groß hatten viel Spaß beim Treppenhauslauf der Wohnbau eG. Bereits zum zehnten Mal hatte die Wohnungsgenossenschaft zu diesem Event eingeladen. "Wir sind schon wirklich stolz darauf, wie gut die Veranstaltung Jahr für Jahr von den Sportlern und Zuschauern angenommen wird", betont Frank Skrube, Marketingleiter der Wohnbau eG. Nachdem der Treppenlauf vor einigen Jahren von den Weststadttürmen in den Ruhrturm...

  • Essen-Borbeck
  • 04.06.18
Kultur
2 Bilder

Kizomba Outdoor Workshop mit BBQ im Krupp Park

Altendorf: Hop oder Top?  Gestern am 31.05.2018 gab es ein TOP im Krupp Park, Berthold-Beiz-Boulevard in Essen. Die Initiative ging von den Tanzlehrern Anya'n Phil aus..., denn sie verlegten spontan ihren Kizomba Workshop (der normalerweise Donnerstags in der Afro Factory, Essen statt findet) nach Draußen, in das Naherholungsgebiet.  Die Befürchtungen, dass ihnen das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen würde, haben sich im Laufe des frühen Abends nicht bestätigt, und aus einer...

  • Essen-West
  • 01.06.18
  •  1
  •  3
Sport
Isenberg-Turnhalle
50 Jahre Gymnastik-Gruppe des VfL Sportfreunde 07
2 Bilder

50 Jahre Sport und Freundschaft

Seit fünfzig Jahren trainieren die Frauen der Gymnastikgruppe des Vfl Sportfreunde 07 zusammen. Dabei verbindet die Frauen nicht nur der Sport, sondern auch ihre langwierige Freundschaft. Bereits seit fünfzig Jahren schwitzen die Frauen der Gymnastikgruppe des Vfl Sportfreunde 07 zusammen und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Die Damengymnastikgruppe wurde 1968 gegründet. Das Gründungsmitglied Angelika Bündert ist immer noch fit und motiviert dabei. „Ursprünglich war der Vfl...

  • Essen-West
  • 27.05.18
  •  1
Sport
Die rot-weissen Fans haben ihr Kommen nicht bereut
3 Bilder

Baier macht neuen Trainer glücklich: RWE-Kapitän sorgt für gelungenes Heimdebut

Die traditionsreichen Westderbys haben ihren Reiz nicht verloren. Mehr als 8.000 Zuschauer wollten die Begegnung von RWE gegen Alemannia Aachen im Stadion an der Hafenstraße mitverfolgen, und das, obwohl zur gleichen Zeit fünf Bundesligapartien angepfiffen wurden. Nicht nur die Erinnerungen an bessere Zweitligazeiten machten die Begegnung zu einer besonderen. Es war das Heimdebut des neuen RWE-Trainers Karsten Neitzel, dem man am Spielfeldrand sehr deutlich anmerkte, wie wichtig für ihn ein...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.18
  •  1
Sport
So wird‘s gemacht! Nach Aufwärmen und Stretch- sowie Dehnübungen steht Techniktraining auf dem Programm.Fotos: Müller
3 Bilder

Der TV Dellwig zeigt, dass Ringen wieder in ist!

Nachdem die erste Hysterie der Flüchtlingswelle aus 2016 und 2017 halbwegs überstanden ist, wird sich die Gesellschaft langsam ihrer eigentlichen Aufgabe bewusst: der Integration, nicht nur der in den vergangenen Jahren geflüchteten Menschen. Wie das funktionieren kann, zeigt der gerade in Bergeborbeck beheimatete Ringerklub TV Dellwig: Mann gegen Mann geht‘s auf die Matte! „Ringen ist Raufen mit Regeln“, erklärt Dimitri Wegner, Jugendtrainer des TV Dellwig, die Faszination des...

  • Essen-Borbeck
  • 04.04.18
Politik

Marcus Fischer vertritt Nord FDP im Kreisparteivorstand

Marcus Fischer wurde jetzt erneut in den Kreisparteivorstand der Essener FDP gewählt. Der 54 jährige Bundesbetriebs – Wirtschaftsprüfer aus Altenessen vertritt damit erneut die Interessen der Nord – FDP innerhalb des 11 köpfigen Kreisvorstandes. Fast 20 Jahre setzt sich Marcus Fischer bereits für die liberale Politik ein. Vorsitzender Thomas Spilker: „Wir freuen uns, damit weiterhin einen erfolgreichen Streiter für den Norden und anerkannten Experten in der Sportpolitik auf Stadtebene zu...

  • Essen-Nord
  • 18.03.18
Sport
Alles decken half nicht: Tim van der Velde (ETB) hilflos gegen Michael David Holton (RSV). Foto: Michael Gohl
10 Bilder

Rücktritt nach Heimpleite - ETB Wohnbau Baskets trennen sich von Trainer Krizanovic

Nach elf gemeinsamen Jahren trennen sich die Wege von Igor Krizanovic und den ETB Wohnbau Baskets. Nach der bitteren 64:77-Pleite gegen Schlusslicht RSV Eintracht Stahnsdorf haben Krizanovic und der Verein einvernehmlich entschieden, die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung zu beenden. Dass das Ende der gemeinsamen Arbeit so kommen würde, das hatten beide Seiten weder erhofft noch erwartet. Letztlich ist es jedoch der letzte logische Schritt, um die Mannschaft im Endspurt der Hauptrunde...

  • Essen-Nord
  • 06.02.18
Sport

Tischtennis: mini-Meisterschaften am 27.01.2018 um 12 Uhr in E-Altenessen

Ortsentscheid in Altenessen Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Essen-Altenessen zumindest einen Tag lang die Größten. Am 27.01.2018 um 12.00 Uhr wird unter der Regie des TTV DJK Altenessen in der Turnhalle der Neuessener Grundschule der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2017/2018 im...

  • Essen-Nord
  • 06.01.18