Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Jürgen Renfordt war zu Gast im AWO-Friedrich-Ebert-Zentrum und nahm die Bewohnerinnen und Bewohner mit auf eine Reise in die 1960er- und 1970er-Jahre.

Eine Reise in die 1960er- und 1970er-Jahre
Jürgen Renfordt zu Gast im AWO-Friedrich-Ebert-Zentrum

Einen tollen Nachmittag mit viel Musik erlebten die Bewohnerinnen und Bewohner des Friedrich-Ebert-Zentrums der AWO an der Schonnefeldstraße. Zu Besuch war der Schlagersänger, Komponist, Radio-Moderator und Produzent Jürgen Renfordt, mehrmaliger Teilnehmer an der Ausscheidung zum Eurovision Song Contest und Autor hunderter Lieder für Roy Black, die Flippers und viele andere. Begleitet wurde er bei seiner Melange aus Musik und vielen Anekdoten vom Pianisten Dennis Bongartz, der die Bewohnerinnen...

  • Essen-Nord
  • 27.04.21
Kultur
Zoe und Andy alias "Haydem" wollen mit ihrer ersten Single "Backyard" durchstarten.

Schon im Februar
Musik-Duo "Haydem" bringt Single auf den Markt

Als Musiker hat man es in der aktuellen Corona-Pandemie nicht leicht: Live-Auftritte können nicht stattfinden und die eigenen Songs können somit nicht auf der Bühne vor Publikum präsentiert werden. Doch der Krise zum Trotz haben Andy Blech und Zoe alias "Haydem" im Februar ihre erste gemeinsame Single "Backyard" auf den Markt gebracht. Von Charmaine Fischer Alles angefangen hat im vergangenen Jahr, wie Andy Blech verrät: "Ich habe viele Songideen gesammelt, hatte aber keine Band und niemanden...

  • Essen
  • 31.03.21
  • 1
  • 2
Kultur
23 der eingereichten Wettbewerbsbeiträge stammten aus Essen. Sechs Schüler der Folkwang Musikschule im Alter von 13 bis 17 Jahren schafften einen 1. Preis und die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb.

Jurys des Landeswettbewerbs NRW trafen sich in Essen
"Jugend musiziert“ auf 1.000 Sticks

Auch 2021 ist wegen der Conorona-Pandemie ein schwieriges Jahr für „Jugend musiziert“. Doch anders als im letzten Jahr musste der 58. Landeswettbewerb NRW nicht abgesagt werden und fand größtenteils vom 12. bis zum 18. März in Essen statt – als Videowettbewerb, aber immerhin mit einer real präsenten Jury. „Jugend musiziert“ NRW hatte dazu aufgerufen, die Wettbewerbsbeiträge auf USB-Sticks einzureichen. Musikvideos zu drehen, war für die Teilnehmer nicht einfach: Die Musikschulen waren...

  • Essen
  • 23.03.21
Kultur
Nima Lindner in ihrem Proberaum, welcher mitten in einem Industriegebiet in Frohnhausen liegt. Das Gitarrespielen hat sie sich selbst beigebracht.

Das kann sich durchaus sehen lassen
Essenerin gewinnt gleich drei Preise für ihr aktuelles Album

Im April letzten Jahres war es endlich so weit: Die Essener Sängerin Nima Lindner brachte ihr Album auf den Markt - mitten in der Corona-Krise. Doch das sollte dem Erfolg keinen Abbruch tun: Die 40-Jährige wurde für ihre Musik jetzt sogar gleich dreifach ausgezeichnet. Von Charmaine Fischer  Das Werk mit dem Titel "The Truth Behind" belegte beim Deutschen Rock-Pop-Preis den zweiten Platz als "Bestes Alternativ Album 2020". Zusätzlich sahnte Nima die dritte Platzierung in der Kategorie "Bester...

  • Essen
  • 09.02.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Weihnachten soll auch in diesem Jahr Licht und Wärme spenden. In Borbeck hat man dazu zahlreiche neue Ideen entwickelt.

Planungen für Weihnachten in St. Dionysius stehen
In die Christmette nur mit Voranmeldung und Maske

Weihnachten rückt mit Riesenschritten näher. In der Pfarrgemeinde St. Dionysius Borbeck ist man gerüstet fürs Fest im Corona-Jahr: mit doppelt so vielen Gottesdiensten in den Gemeindekirchen wie im Vorjahr, mit Krippenfeiern und einem Krippenvideo anstelle des herkömmlichen szenischen Spiels, mit wenigen Liedern, dafür umso mehr Instrumentalmusik und Solisten von Christa Herlinger Seit vier Wochen laufen die Proben für den Krippenfilm. Am kommenden Samstag soll das Ganze nun abgedreht werden....

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.20
LK-Gemeinschaft
Besondere Beleuchtung und leise Musik warten in der Kirche St. Antonius Abbas in Schönebeck.

Gemeinden der Frintroper Pfarrei St. Josef beteiligen sich gemeinsam an Bistums Aktion
Offene Kirchen im Advent

Auch in diesem Jahr schließen sich die Gemeinden der Pfarrei St. Josef, Frintrop, der Aktion des Bistums Essen „Offene Kirchen im Advent“ an. Eine Aktion, die speziell in Corona-Zeiten eine „sichere“ Möglichkeit der Einkehr und Besinnung bietet. In St. Josef, Himmelpforten 13, ist die Kirche montags, dienstags, donnerstags, freitags und samstags von 9 bis 12 Uhr und mittwochs von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Die Kirche St. Antonius Abbas, Kiek Ut 6, öffnet ihre Türen jeden Sonntag, Dienstag und...

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.20
  • 1
Kultur
11 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Musikalische Adventsandachten in der Marktkirche gehen in die zweite Woche

Zu „Adventsinseln in der Marktkirche“ lädt die Evangelische Kirche in Essen bis zum 23. Dezember in die älteste protestantische Gottesdienststätte in der Innenstadt, Markt 2/Porschekanzel, ein. Montags bis freitags finden um 16 Uhr, 17 Uhr oder 18 Uhr musikalische Andachten mit Gebeten, Lesungen und adventlichen Musikbeiträgen statt. Unsere Fotos entstanden bei der Premiere mit Kirchenmusiker Dominik Gerhard am 1. Dezember und zeigen die schöne, meditative Atmosphäre in der Kirche. In der...

  • Essen-Nord
  • 04.12.20
  • 1
  • 1
Kultur
Drehorgelspieler Peter Jacob wird am 2. Advent die Menschen aus dem Viertel mit Musik erfreuen.

Essen - Forum Billebrinkhöhe - Inklusive Kultur
Viele einzeln - gemeinsam ein Ganzes

Basar to go und Musik in der Billebrinkhöhe Am Samstag, 5. Dezember, wird um 16.30 Uhr vor dem Forum Billebrinkhöhe - Inklusive Kultur, in der Billebrinkhöhe 72 ein Gemeinschaftskunstwerk eingeweiht. Es ist unter dem Motto: „Viele einzeln - gemeinsam ein Ganzes“ nach dem Entwurf der Künstlerin Daniela Hellerforth entstanden. Am Sonntag, dem 2. Advent, wird es um 16 Uhr wieder einen Musikalischen Rundgang vom Forum Billebrinkhöhe aus rund um die Billebrinkhöhe und in anliegende Innenhöfe geben,...

  • Essen
  • 02.12.20
Kultur
Spielen vor Publikum - das ist für die Musiker des SJB derzeit nicht möglich. Musiziert wird bei den Schönebeckern dennoch. Und wenn das Publikum nicht zum Orchester kommen kann, dann kommt das Orchester eben zum Publikum.

Schönebecker Jugend-Blasorchester plant Konzerte in ungewohnter Form
Alles ist möglich: Auch ein musikalisches Ständchen unter dem Fenster

Beim Schönebecker Jugend-Blasorchester beginnen die Planungen für den musikalischen Advent in Zeiten der Corona-Pandemie. Die Weihnachtskonzerte in der Aula des Mädchengymnasiums Borbeck und in der Kirche St.-Josef in Frintrop können in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Das Spielen vor Publikum mit 50 Musikern auf einer engen Bühne wäre für alle Beteiligten ein zu hohes Ansteckungsrisiko. Doch wer die Schönebecker kennt, weiß, dass das kein Grund für sie ist, ganz auf das...

  • Essen-Borbeck
  • 17.11.20
  • 1
  • 3
Kultur
Das Ensemble Modern.

Konzert der Essener Philharmoniker wird am 12. Februar 2021 im WDR ausgestrahlt
Festival NOW! wird mit Konzert-Livestreams fortgesetzt

Live vor Ort war das Essener Neue-Musik-Festival NOW! nur bis zum 1. November, dem Tag vor dem Lockdown, zu erleben. Doch auch wenn die Türen der Philharmonie Essen in den kommenden Wochen coronabedingt verschlossen bleiben müssen: Drei der abgesagten NOW!-Konzerte kann das Publikum jetzt zumindest in den eigenen vier Wänden verfolgen. Zunächst als Konzert-Livestream auf dem YouTube-Kanal der Philharmonie Essen und anschließend dauerhaft im YouTube-Archiv. Erreichbar ist der Kanal über den...

  • Essen-Nord
  • 05.11.20
Kultur
Das "Sestetto Stradivari" ist zu Gast in Essen.

Streichsextett aus Rom spielt Tschaikowski und Schönberg
"Sestetto Stradivari" in der Philharmonie Essen zu Gast

"Sestetto Stradivari" ist am Sonntag, 18. Oktober, um 19 Uhr in der Philharmonie Essen zu Gast. Es waren ausschließlich Instrumente von Stradivari, auf denen die sechs Musiker bei ihrem Debütauftritt 2001 in Rom gespielt haben. „Sestetto Stradivari“ nennt sich seitdem das Ensemble, das aus Mitgliedern des "Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia Roma" besteht. Am Sonntag, 18. Oktober, um 19 Uhr ist die Formation in der Philharmonie Essen zu erleben. Das Konzert bietet gleichzeitig...

  • Essen
  • 12.10.20
  • 1
Kultur
"To Speak Light Pours Out" findet an zwei Abenden im Oktober statt.

Spielzeiteröffnung bei PACT
Kate McIntosh bringt "To Speak Light Pours Out" zur Uraufführung

Tobende Klangwelten entfalten sich in der Uraufführung der neuen Arbeit von Kate McIntosh, mit der die neue Spielzeit bei PACT eröffnet wird. Ihre Konzertperformance "To Speak Light Pours Out" findet am 16. und 17. Oktober jeweils um 20 Uhr, Bullmannaue 20a, statt.  Gemeinsam mit Performern, Musikern und Schriftstellern kreiert die neuseeländische Choreographin mit "To Speak Light Pours Out" eine Aufführung, in der sich gesprochene Passagen mit rhythmischen Percussion-Kompositionen verweben. In...

  • Essen-Nord
  • 12.10.20
Kultur
Beim fünften "PENG"-Festival wird es neben dem musikalischen Part auch eine politische Podiumsdiskussion geben.

Im Maschinenhaus Essen
Das "PENG"-Festival feiert Jubiläum

Das Jazzkollektiv "PENG" feiert Jubiläum und veranstaltet vom 6. bis 8. November die fünfte Ausgabe des Frauen-Jazzfestivals "PENG" im Maschinenhaus Essen. Neben der Präsentation von Musik will das Kollektiv mit einer Podiumsdiskussion auch in diesem Jahr ein politisches Statement für Gleichstellung und gegen Diskriminierung aller Art setzen. Den ersten Festivalabend bestreiten die Formation "hilde", welche aus dem "The Dorf & Umland Kollektiv“ entstand, und die mehrfach ausgezeichnete...

  • Essen-Nord
  • 05.10.20
LK-Gemeinschaft
Setzen am Sonntag den Schlusspunkt mit Schlagern: Die Mädels vom Trio Deluxe.
2 Bilder

Bunter Musikmix auf der Bühne am Neuen Markt in Borbeck
Jede Menge Ohrwürmer

Von Freitag, 4. September, bis Sonntag, 6. September,  gibt es auf dem Neuen Markt in Borbeck jede Menge Musik. Allerdings ist der Veranstaltungsbereich samt Bühne und Sitzgelegenheiten für das Publikum eingezäunt. Eintritt nur nach Angabe der Personalien. Musikfreunde müssen bis zum Erreichen ihres Platzes einen Mund-Nasenschutz tragen. von Christa Herlinger  Am Freitag, 19 Uhr, fällt der Startschuss zu drei Tagen Rock, Pop, Schlager oder Country. "Es wird für jeden etwas dabei sein",...

  • Essen-Borbeck
  • 01.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Video

Altenessen-Rap

Vor Wochen hatte ich die Idee, ein Rap-Video aufzunehmen, aber ich fand keinen Fachmann für eine professionelle Umsetzung. Dann kam Jojo. Der fand meine Idee richtig gut. Also, da ein Mensch mit Behinderung und ein zweiter Mensch mit vielfältigen Defiziten einen Riesenspaß an diesem Projekt entwickelten, ist es nun ein Laienprojekt geworden. Aber egal, wir haben das für Altenessen und mit "Spaß inne Backen" gemacht. Unsere Vision: Eine Version 2.0 mit Unterstützung vom Profi. Ihr sagt uns...

  • Essen-Nord
  • 27.08.20
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft
Spielen am 5. September von 19 bis 23 Uhr: 12feet over. Foto: Veranstalter

Vom 4. bis zum 6. September auf dem neuen Markt und in der Fußgängerzone
Borbecker Summer Special statt Marktfest

Ein Marktfest wird es in Borbeck in diesem Jahr nicht geben, dennoch wollen die Veranstalter mit dem "Borbecker Summer Special" drei Tage lang bei Musik, einer Händlermeile und Attraktionen für Kinder zu einer "schönen, friedlichen Veranstaltung" einladen. "Selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung", betont Rainer Lessau, 2. Vorsitzender des Initiativkreises Centrum Borbeck (CeBo). von Christa Herlinger Das Konzept wurde gemeinsam mit der Essen Marketing GmbH erarbeitet,...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
  • 1
  • 1
Sport
Joel Ngom Ngom ist DJ aus Leidenschaft. Auch auf der Album Release-Party von Shirin David durfte er auflegen und traf dort auf zahlreiche prominente Gesichter.

Er war auch schon DJ auf Boateng-Party
Ehemaliger Essener Nachwuchskicker legt für die Fußballprominenz auf

Vom talentierten Nachwuchskicker zum gefragten HipHop-DJ für die Fußballprofis - Joel Ngom Ngoms Geschichte könnte kaum verrückter sein. Warum der 25-Jährige seine Fußballschuhe an den Nagel gehangen hat und welcher Bundesliga-Profi den unter dem Künstlernamen "MP3" bekannten DJ an die Plattenteller brachte, erzählt er im Gespräch mit dem Stadtspiegel. Alles angefangen hat in der Jugend beim FC Schalke 04: Joel spielte dort zusammen mit dem heutigen Fortuna Düsseldorf-Profi Kaan Ayhan in einer...

  • Essen-Nord
  • 03.08.20
  • 1
Kultur
4 Bilder

Dancehall Station Production Essen produziert internationales Video für Covid19 Workers
Dancehall Station Production Essen produziert internationales Video für Covid19 Workers

Corona hat besonders die Unterhaltung, Kunst und Kultur Szene schwer getroffen, gleichermaßen die Bürger, die sehr gerne Veranstaltungen besuchen.  Bereits im März 2020 wurde die sich in Planung befindliche Veranstaltung "Essen's Original Jamaican Jerk Fest 2020" abgesagt.  Das Essener Unternehmen "Dancehall Station Productions Essen " veranstaltet seit Jahren Reggae- und Dancehall Veranstaltungen erfolgreich in Essen, aber "dank" Corona, ist Dieses leider, jedoch zum Schutz der Bürgerinnen und...

  • Essen-Nord
  • 06.07.20
  • 1
Kultur
m Freitag, 19. Juni, 20.30 Uhr, gehört die digitale Kauenbühne der Band The Great Faults.

CARL.streamt geht in die siebte Woche
Comedy und Indierock

CARL. streamt – Live aus der Zeche Carl geht in die 7. Woche. Zu Gast ist am Mittwoch, 17. Juni, um 20.30 Uhr Jens Heinrich Claassen, regelmäßiger Moderator des Comedy Formats „NightWash“ und gern gesehener Gast im "Quatsch Comedy Club“. In seinem Programm „Ich komm' schon klar“ lädt Jens Heinrich Claassen sein Publikum ein, mit ihm gemeinsam über all das zu lachen, worüber man sich zuhause allein die Augen ausweinen würde. Am Freitag, 19. Juni, 20.30 Uhr, gehört die digitale Kauenbühne der...

  • Essen-Borbeck
  • 16.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Thomas Gottschalk begleitet das Musikprogramm als Erzähler der Passionsgeschichte.
4 Bilder

Spektakuläres Musikevent am 8. April mit Thomas Gottschalk, Jürgen Tarrach und Alexander Klaws
Jesus auf dem Burgplatz: RTL inszeniert die Passionsgeschichte - für das Volk und mit dem Volk

Am 8. April erwartet Essen ein spektakuläres Musik-Live-Event: RTL bringt die Passionsgeschichte in die Ruhrstadt. Mit Thomas Gottschalk als Erzähler führt ein alter Hase aus dem Showbusiness durch das Geschehen; Sängerinnen und Sänger inszenieren Jesu Leidensgeschichte in Form von Popsongs auf verschiedenen Bühnen in der Innenstadt. Dabei kommen beispielsweise mit Alexander Klaws, vielen noch bekannt als Sieger der ersten DSDS-Staffel oder thematisch passend aus "Jesus Christ Superstar", und...

  • Essen
  • 19.02.20
  • 1
  • 1
Kultur
Amilli ist beim großen Abschlusskonzert am Samstag mit von der Partie.

Erste Ausgabe der neuen Musik- und Medienakademie
Jede Menge Musik bei "Sound on" am Samstag bei PACT Zollverein

Junge Talente hat PACT mit SOUND ON - Vol. 1 angesprochen und eingeladen. Bei der ersten Ausgabe der neuen Musik- und Medienakademie waren junge Nachwuchstalente zu Workshops mit Shootingstars aus dem Ruhrgebiet angereist.  Die Bochumer R’n’B HoffnungAmilli und Serious Klein, nach Ansicht der FAZ  "in Deutschland im Moment das Größte, was der Rap versprechen kann", gaben ihr Wissen über Songwriting weiter, Raffi Balboa, der mit seiner Band OK KID international tourte, coachte die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.02.20
  • 1
Kultur
Carsten Wieland - der Gerscheder stellt derzeit gemeinsam mit Bärbel Jorring in der Alten Cuesterey aus. Die Präsentation "Cross Roads" läuft noch bis zum 23. Februar

Spannender Live-Act: Musikalische Aquarell-Vorführung in der Alten Cuesterey in Borbeck
Binnen einer Stunde ist Carsten Wieland am Ende

Mehr als eine Stunde Zeit hat er nicht: Normalerweise benötigt der Essener Aquarellkünstler Carsten Wieland deutlich länger, um eines seiner Werke fertigzustellen. Doch am Freitag, 14. Februar, ist der Rahmen eng gesteckt. Zwischen 17 und 18 Uhr möchte der Essener bei seiner musikalischen Aquarell-Vorführung in der Alten Cuesterey am Weidkamp 10 in Borbeck mit seinem Bild durch sein. Es werden spannende 60 Minuten für die Besucher, können sie doch hautnah dabei sein, wenn Wieland agiert. "Ich...

  • Essen-Borbeck
  • 12.02.20
Kultur
Die Vorstadt-Perlen fiebern dem Auftritt der Manege entgegen.
2 Bilder

Dellwiger Frauentruppe freut sich auf besonderen Auftritt im Zelt an der Reuenbergschule
Manege frei für die Vorstadt-Perlen

Mit Zirkus kennen sich die Vorstadt-Perlen aus. Vor zwei Jahren gastierten sie im Rahmen eines Zirkusprojekts an der Kraienbruchschule, genossen Zelt und Manegenduft in vollen Zügen. Jetzt grassiert das Zirkusfieber wieder. Am 19. März sind die fünf Frauen mit dabei, wenn der Zirkus in der Grundschule am Reuenberg Halt macht. von Christa Herlinger Und dabei können Andrea van den Woldenberg, Monika Löcken, Bärbel Delker, Karin Topsnik und Andrea Pannenbäcker-Evers weder auf dem Seil tanzen noch...

  • Essen-Borbeck
  • 30.01.20
Kultur
Am 1. Februar wird es laut in der Dampfe: Dann rocken "Stingray" die Bühne.

"Bock auf Rock" am 1. Februar
Hattinger Band "Stingray" kommt in die Dampfe

Wer „Bock auf Rock“ hat, der ist am Samstag, 1. Februar, in der Dampfe goldrichtig. Zu Gast bei der nächsten Livesession im Borbecker Brauhaus, Heinrich-Brauns-Straße 9-15, ist die Hattinger Band „Stingray“. Los geht‘s um 21 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei. „Vielseitig und vor allem verdammt nah am Original“ - so beschreibt sich die Truppe selbst. Was die Coverband so besonders macht? Seit 30 Jahren rocken und rollen die fünf Hobbymusiker um Leadgitarrist Wolfgang Adamski von Hattingen aus...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.