Vorverkauf

Beiträge zum Thema Vorverkauf

LK-Gemeinschaft
Jörg Bausch ist bei der großen Karnevalsparty am Samstag, 22. Februar, in Stoppenberg mit von der Partie.

Im "Nostalgia" an der Ernestinenstraße geht ab 20 Uhr die Post ab
Schlagerstar Jörg Bausch rockt am Karnevalssamstag Stoppenberg

Karneval im Essener Norden. Das ist immer auch Party. Am Samstag, 22. Februar, geht bei der großen Karnevalsparty im "Nostalgia" an der Ernestinenstraße 31 in Stoppenberg so richtig die Post ab. Denn an diesem Abend wird in der ehemaligen "Alten Post" Schlagerstar Jörg Bausch mit von der Partie sein.  Und bei den Auftritten des Essener Vollblutmusikers, der mit Top Hits wie "Großes Kino" und "Dieser Flug" die Hitparaden und Bühnen der Region rockte, geht bekanntlich richtig die Post ab:  Die...

  • Essen-Nord
  • 14.02.20
Kultur
"In my Room" heißt das Stück von Falk Richter, in dem Vater-Sohn-Beziehungen im Mittelpunkt stehen.
6 Bilder

Stücke 2020 beweisen die Lebendigkeit den deutschen Dramas
Totgesagte leben länger

Nicht nur Theaterfreunde aus Mülheim hatten bereits sehnsüchtig auf die Verkündung der Nominierung zu den Stücken 2020 gewartet. Am Dienstag blickten aus aller Welt Kenner und Liebhaber des deutschsprachigen Theaters auf die Ruhrstadt. Das Auswahlgremium verkündete die Nominierungen zu den diesjährigen Stücken und Kinderstücken. Von Andrea Rosenthal Und die beinhaltete teilweise große Überraschungen: Obwohl sie 2019 mit teils vielbeachteten Uraufführungen an den deutschsprachigen Bühnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.02.20
Kultur
Workshop-Referentin Susanne „Susi“ Brinkmann leitet seit 22 Jahren „kreuz&quer“.

In der Pauluskirche
Workshops und Abschlusskonzert: 12. Hagener Gospelfestival lädt zum Mitmachen ein

Am 28. und 29. März veranstaltet die Ev. Pauluskirchengemeinde das 12. Hagener Gospelfestival. Eingeladen sind Gospelchöre ebenso wie Einzelsängerinnen und –sänger. Kirche und Gemeindehaus der Wehringhauser Gemeinde stehen an diesem Wochenende ganz im Zeichen der Gospelmusik. In einem großen Workshop-Chor üben alle Teilnehmer Samstag und Sonntag zusammen mehrere Gospels ein, die beim abschließenden Festivalkonzert aufgeführt werden. Auch bei diesem Gospelfestival rechnet die Paulusgemeinde...

  • Hagen
  • 09.02.20
Kultur
Heizen am 15. Februar bei der Oldie Night in Herdecke ordentlich ein; Die Grafen.

Grafenstarke Oldie-Night in Herdecke

Am Samstag, 15. Februar, findet wieder eine Oldie-Night im Ruhrfestsaal des Zweibrücker Hofes in Herdecke statt. Die Grafen servieren ab 20.30 Uhr bekannte Oldies und Hits der 60-er Jahren und werden ihren Gästen einen unterhaltsamen Abend bereiten. Einlass ist ab 19 Uhr. Für die Beatfans, die nicht den ganzen Abend stehen können, sind reichliche Sitzgelegenheiten vorhanden. Auch Rollstuhlfahrer können sich überall ohne Barrieren bewegen. Ab sofort gibt es Karten im Vorverkauf für 10 Euro...

  • Hagen
  • 09.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Bei der Kinder-Prunksitzung des "Vereins für Velberter Kinder" werden ein speziell zusammengestelltes Programm sowie Aktionen für kleine Narren präsentiert.

Kinder-Prunksitzung des "Vereins für Velberter Kinder"
Kleine Narren schlüpft in die Kostüme!

Die große Kinder-Prunksitzung, die der "Verein für Velberter Kinder" jedes Jahr ausrichtet, findet in 2020 zum 15. Mal statt. Am Sonntag, 16. Februar, ist es soweit: Um 14 Uhr geht es im Emka-Sportzentrum mit dem bunten Programm für kleine Narren und ihre Eltern, Großeltern sowie Geschwister los. Der Einlass beginnt um 13.30 Uhr. Polonaise durch die Halle Nicht nur die engagierten Kinder- und Jugendtanzgruppen aus der Region, wie "Die Flöhe" aus Köln, sondern auch die Gäste selbst kommen...

  • Velbert
  • 07.02.20
Kultur
Für die neue Show von Farid am Freitag, 6. März, verlost der Stadtanzeiger Hagen/Herdecke Freikarten.

5x2 Freikarten gewinnen
„Wahre Magie, echte Illusionen“: Farids spektakuläre Zaubershow kommt nach Hagen

Farid gehört zu den populärsten Illusionisten in Deutschland. Ob vor 75.000 Menschen in der Münchner Allianz Arena oder hautnah im kleinsten Kreis - mit seiner lockeren, souveränen Art versetzt Farid selbst größte Zweifler in pures Erstaunen. Am Freitag, 6. März, 20 Uhr, tritt er mit seiner Show „Wahre Magie. Echte Illusionen“ erneut in der Stadthalle seiner Geburtsstadt Hagen auf - und katapultiert die Bühnen-Magie ins 21. Jahrhundert. Der Stadtanzeiger Hagen/Herdecke verlost 5x2 Freikarten...

  • Hagen
  • 07.02.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wer im vergangenen Jahr beim Gemeindekarneval mit von der Partie war, der weiß: für gute Stimmung ist gesorgt.

Auch die Prinzenpaare haben am 15. Februar ihren Besuch zugesagt
Mitfeiern noch möglich: Karten für den Gemeindekarneval an der Matthäuskirche

Alaaf und Helau. Auch in Borbeck wird Karneval gefeiert. Zu zwei fröhlichen Feiern lädt der Freundeskreis Karneval der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim ein: Am Donnerstag, 13. Februar, findet im Seniorenheim Bethesda an der Wüstenhöferstraße 177 ein kleines karnevalistisches Programm für Senioren statt, zu dem auch die Prinzenpaare und da Königspaar der „KG Hahnekoop“ erwartet werden. Der große Gemeindekarneval steigt am Samstag, 15. Februar, um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) im...

  • Essen-Borbeck
  • 05.02.20
  •  1
Kultur
Sie wissen wovon, sie sprechen, haben jahrelange Erfahrung als erfolgreiches TV-Liebespaar. Jetzt liest Mariele Millowitsch gemeinsam mit Walter Sittler in der Lichtburg.

Diakonie-Restaurant Church lädt am 12. Februar in die Lichtburg ein
Noch Karten zu haben für "Alte Liebe"-Lesung mit Mariele Millowitsch und Walter Sittler

Lore und Harry haben vierzig Jahre Ehe hinter sich. Was hat das mit ihnen gemacht? Aus dem Besteller-Roman „Alte Liebe“ von Elke Heidenreich und Bernd Schröser lesen die Schauspieler Mariele Millowitsch und Walter Sittler am Mittwoch, 12. Februar, um 20 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in der Lichtburg Essen, Kettwiger Straße 36. Veranstalter ist das Diakonie-Restaurant Church, ein gemeinnütziger Ausbildungs- und Beschäftigungsbetrieb des Diakoniewerks Essen. Lore und Harry sind zwei...

  • Essen-Süd
  • 05.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Dirk Maassen ist einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten der Neoklassik - und begrüßt jeden Besucher seiner Konzerte per Handschlag. Foto: Markus Werner
3 Bilder

Einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten der Neoklassik - Mit der „Ocean – Solo Piano Tour“ in der Christuskirche in Bochum
Pianist Dirk Maassen im Exklusiv-Interview: „Mein Klavier ist mein Tagebuch“

Gefühle hörbar machen, in fantastische Klangwelten eintauchen – Pianist Dirk Maassen macht's möglich. Bevor er im Rahmen seiner „Ocean – Solo Piano Tour“ am 7. Februar (20 Uhr) in der Christuskirche Station macht, erzählt der 49-Jährige im Exklusiv-Interview mit dem Stadtspiegel, wie er als Softwareentwickler auf die große Bühne kommt, warum er jeden Besucher noch immer per Handschlag begrüßt und welche Bedeutung die Musik für ihn hat. Hallo Dirk Maassen, Sie gelten als einer der...

  • Bochum
  • 04.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Frank Goosen kommt nach Essen. Am Mittwoch, 12. Februar, liest er im Medienforum am Zwölfling. Karten gibt es im Vorverkauf und mit ein bisschen Glück auch noch an der Abendkasse.

Am Mittwoch, 12. Februar, ab 19.30 Uhr: Lesung in der Reihe "BücherLeben"
"Kein Wunder" - Autor Frank Goosen zu Gast im Medienforum

"Kein Wunder": In seiner aktuellen Komödie erzählt Autor Frank Goosen die Geschichte von drei Freunden aus Berlin und Bochum in ihrem letzten Sommer vor dem Mauerfall. In der nächsten Woche, am Mittwoch, 12. Februar, ist der Bochumer Autor zu Gast im Medienforum, Zwölfling 14. Los geht es um 19.30 Uhr. Karten zum Preis von 15 Euro sind im Vorverkauf beim Medienforum, Zwölfling 14, Telefon 0201 2204-274, erhältlich oder – wenn nicht ausverkauft – an der Abendkasse. In der Reihe...

  • Essen-Süd
  • 03.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
Auf dem Foto (v.l.): Taepyeong Kwak, Changmin Park, Jan Aurel Dawidiuk, Philipp Solle.

Tolles Konzert
"Junge Dirigenten": Sonderkonzert am Dienstag in der Johanniskirche

Auch in dieser Spielzeit wird wieder jungen, am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn stehenden Künstlern die Gelegenheit geboten, ihr Können gemeinsam mit einem Profi-Orchester dem Publikum zu präsentieren. Unter dem Titel „Junge Dirigenten“ findet am Dienstag, 4. Februar, um 19.30 Uhr in der Johanniskirche Hagen dieses Sonderkonzert, gespielt vom Philharmonischen Orchester Hagen, in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold, statt. Vier Studenten aus der Dirigierklasse von Prof. Florian...

  • Hagen
  • 31.01.20
Kultur
Die Vorstadt-Perlen fiebern dem Auftritt der Manege entgegen.
2 Bilder

Dellwiger Frauentruppe freut sich auf besonderen Auftritt im Zelt an der Reuenbergschule
Manege frei für die Vorstadt-Perlen

Mit Zirkus kennen sich die Vorstadt-Perlen aus. Vor zwei Jahren gastierten sie im Rahmen eines Zirkusprojekts an der Kraienbruchschule, genossen Zelt und Manegenduft in vollen Zügen. Jetzt grassiert das Zirkusfieber wieder. Am 19. März sind die fünf Frauen mit dabei, wenn der Zirkus in der Grundschule am Reuenberg Halt macht. von Christa Herlinger Und dabei können Andrea van den Woldenberg, Monika Löcken, Bärbel Delker, Karin Topsnik und Andrea Pannenbäcker-Evers weder auf dem Seil tanzen...

  • Essen-Borbeck
  • 30.01.20
Kultur
Peter Löhmann will für Lacher im Pfarrheim St. Josef an der Schlenterstraße sorgen.

Vorverkauf startet am Montag, 3. Februar
Kabarett mit Peter Löhmann im Frintroper Pfarrheim

Am 14. Februar im Pfarrheim St. Josef Im Februar darf im Pfarrheim St. Josef wieder einmal herzhaft gelacht werden. Klaus Gal und Herbert Schlotmann haben für ihre Veranstaltungsreihe „Klaus & Herbert laden ein“ mit Peter Löhmann einen außergewöhnlichen Comedian verpflichten können. Der Deutsch-Schweizer mit dem komischen Akzent nimmt die Zuschauer mit auf eine ganz besondere Reise: Die führt durch seine turbulente Kindheit, seine Jugend in den wilden 80ern, seine...

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.20
Vereine + Ehrenamt
Am Samstag, 8. Februar, präsentieren der Arnsberger Heimatbund und der Stammtisch „Vereinigte Kalkwerke“ in der Festhalle der Arnsberger Bürgerschützen ab 19.11 Uhr die fröhliche Sitzung „Karneval wie früher“.

Erlös für guten Zweck
"Karneval wie früher" in der Arnsberger Festhalle

Am Samstag, 8. Februar, präsentieren der Arnsberger Heimatbund und der Stammtisch „Vereinigte Kalkwerke“ in der Festhalle der Arnsberger Bürgerschützen ab 19.11 Uhr die fröhliche Sitzung „Karneval wie früher“. Für ein närrisches Programm wie in alter Zeit sorgen Moderator Jo Hafner und die Damen der Propstei-Karnevalstruppe, die Pauerländer und die Tanzgarden aus Arnsberg und Uentrop in stimmungsvollen Auftritten. Mit Musik von Klemens Pröpper werden zusammen mit den KLAKAG-Senatoren...

  • Arnsberg
  • 26.01.20
Sport
Kevin Grund zeigte wie hier im Hinspiel gegen die U21 des 1. FC Köln  eine starke Leistung und war maßgeblich am Sieg der Essener beteiligt.

Platzverweis für Bundesliga-Profi Koziello
RWE siegt gegen zehn Kölner 1:0

Rot-Weiss Essens Start ins neue Jahr ist geglückt. Die Mannschaft von Trainer Christian Titz gewinnt mit 1:0 bei der U21 des 1. FC Köln und bleibt in der Spitzengruppe der Regionalliga West. Im Hinspiel taten sich die Essener lange schwer gegen eine gut stehende Kölner Mannschaft. Der Siegtreffer gelang den Rot-Weissen erst in der Nachspielzeit durch Jan-Lucas Dorow. Auch heute wurde es die erwartete schwere Partie. So neutralisierten sich beide Teams im ersten Durchgang lange im Mittelfeld....

  • Essen
  • 24.01.20
Kultur
Im vergangenen Frühjahr 2019 hatte die Komödie St. Marien Obereving das Stück "Kaviar trifft Currywurst" aufgeführt.
2 Bilder

Komödie St. Marien Obereving spielt ab Ende April neues Stück // Vorverkauf läuft
"Bauer sucht..."

Auch in diesem Jahr möchten die Hobby-Schauspieler*innen der Komödie St. Marien Obereving bei gleicht acht Vorstellungen wieder die Lachmuskeln ihres treuen Publikums strapazieren. 2020 führt das Ensemble die Komödie „Bauer sucht...“ von Natalie Dünzebach und Martina Gerhold auf. Sollte die Fantasie des Zuschauers Verknüpfungen zu Fernsehformaten gewisser Privatsender herstellen, so sei das durchaus zulässig, teilt dazu Jürgen Blom von der Komödie mit wissendem Schmunzeln mit: "Aber es...

  • Dortmund-Nord
  • 24.01.20
Kultur
Olaf Schubert gibt sich erneut in Menden die Ehre.

Der Vorverkauf für Auftritt in Menden läuft
"Zeit für Rebellen" mit Olaf Schubert

Endlich ist er wieder da: Olaf Schubert, der Mann mit dem Karo Pullunder. Er ist ein Weltverbesserer und Humorist und kommt auf Einladung vom phono-forum am Mittwoch, 25. März, in die Wilhelmshöhe Menden. Um 19.30 Uhr präsentiert er dort sein neuestes Programm "Zeit für Rebellen". Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört, nun, das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.01.20
  •  1
Politik
Der heute 80-jährige Franz Müntefering kommt am 13. März nach Essen-Katernberg.

Franz Müntefering zu Gast in Essen
Ehemaliger Vizekanzler liest in Katernberg aus seinem Buch

Franz Müntefering gehört noch heute zur Riege der bekanntesten Deutschen Politiker. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der Sozialdemokrat insgesamt 22 Jahre im Deutschen Bundestag saß. Im Kabinett Merkel I war er von 2005 bis 2007 zudem Vizekanzler und Bundesminister für Arbeit und Soziales. Am Freitag, 13. März, ist der heute 80 Jährige ab 18 Uhr zu Gast in der AWO Begegnungsstätte im Louise-Schroeder-Zentrum in Essen-Katernberg und blickt mit den Besuchern auf sein Leben zurück. Der...

  • Essen-Nord
  • 22.01.20
Kultur
Am 18. Februar findet wieder der beliebte "Karneval der Generationen" in der Schützenhalle Bruchhausen statt.

Vorverkauf startet
Karneval der Generationen in Bruchhausen

Am Dienstag, 18. Februar, findet von 14.30 bis 16.30 Uhr wieder der beliebte "Karneval der Generationen" in der Schützenhalle Bruchhausen statt. Der Seniorenbeirat und die Fachstelle Zukunft Alter der Stadt Arnsberg organisieren den bunten Kostümball für die Arnsberger Seniorinnen und Senioren jedes Jahr in Kooperation mit den drei Arnsberger Karnevalsgesellschaften. Die Karnevalsgesellschaften HÜKAGE, die KLAKAG und BLAU – WEISS - Neheim gestalten mit ihren Prinzenpaaren, Solotänzerinnen und...

  • Arnsberg
  • 19.01.20
Kultur
Never change a winning team: Auch im Sommer werden  Patricia Meeden, David Jakobs (l.) und Morgan Moody am Samstag, 15. August, mit einem Querschnitt der beliebtesten und bekanntesten Musicalhits ihr Publikum unterhalten.

Friedensplatz in Dortmund wird zur Freilichtbühne für vier Cityring-Konzerte
Wenn Batman den Gladiator trifft...

Mit den Stars aus Oper und Musical wollen die Dortmunder Philharmoniker vom 14. bis 16. August zum fünften Mal in Folge auf der Freiluftbühne des Friedensplatzes spektakuläre Open-Air-Konzerte veranstalten. Das Dortmunder Konzertwochenende startet am Freitag mit der Operngala unter dem Motto „Toréador, en garde!“. Der melodische Schlachtruf aus Bizets „Carmen“ lässt erahnen, dass die Ensemble-Mitglieder des  Opernhauses gemeinsam mit dem Orchester unter der Leitung von Generalmusikdirektor...

  • Dortmund-City
  • 17.01.20
Kultur
Stefan Merten spielt in dem neuen Stück den Phillip.

Familien- und Schultheater
Die Meerjungfrau in der Badewanne: Die erste Premiere im Lutz im neuen Jahr

 Die erste Premiere im Lutz im neuen Jahr findet am Samstag, 18. Januar, um 15 Uhr statt. Auf dem Programm steht „Die Meerjungfrau in der Badewanne“ – ein Erzähltheater mit Musik von Tim Sandweg nach dem Kinderroman von Koos Meinderts für alle ab sieben Jahren, Schulvorstellungen besonders empfohlen für die Klassen zwei bis fünf. Worum geht es? „Mein Vater hatte mir einmal erzählt, jeder Mensch habe ein Lied, das zu ihm passt. Seitdem bin ich auf der Suche.“ Das Lied seiner...

  • Hagen
  • 17.01.20
Kultur
René Marik, geboren 1970, ist Komiker, Gitarrist, Sänger, Schauspieler und diplomierter Puppenspieler.

René Marik stellt seine Autobiografie im Ringlokschuppen Ruhr vor
Mehr als der Maulwurf mit dem Sprachfehler

Man kennt ihn als kongenialen Partner vom Maulwurf mit dem Sprachfehler, Eisbär Kalle und Frosch Falkenhorst. Wenn René Marik mit seinen Puppen die Bühne betritt, bleibt kein Auge trocken. Anfang der 2000er eroberte der komödiantische Puppenspieler die Bühnen und TV-Sender der Nation. Nun zeigt er eine andere Seite. Rene Marik hat seine Biografie geschrieben und kommt nun auf seiner Lesetournee auch in den Mülheimer Ringlokschuppen. Am Donnerstag, 23. Januar, um 20 Uhr stellt er sich ganz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.01.20
Vereine + Ehrenamt
Wolfgang Spiske war schon Grünkohlkönig, am Samstag wird es beim BSV wieder einen neuen geben.

Wer wird der neue Grünkohlkönig beim BSV?
Walsumer Schützen feiern Winterfest

Zum Jahresauftakt lädt der Bürgerschützen Verein BSV Aldenrade-Fahrn alle Bürger zum Winterfest mit Grünkohlessen am 11. Januar, ab 19 Uhr in das Vereinsheim auf der Kurfürstenstraße 134 ein. Mit großer Tombola, Musik und Tanz wird auch traditionell im Jahre 2020 die Grünkohlkönigin beziehungsweise der Grünkohlkönig gesucht. Wer findet in seinem Gemüse den preiskrönenden Knochen und regiert als „Gemüsekönig“ den BSV? Der Vorverkauf hat bereits begonnen, aber natürlich sind auch spontane...

  • Duisburg
  • 08.01.20
Kultur
"Ecclesia Lumina" geht am 18. Januar in eine neue Runde.

Nur noch Restkarten für den 18. Januar in St. Antonius Abbas erhältlich
Lichtspektakel "Ecclesia Lumina" geht in neue Runde

Die Premiere im vergangenen Jahr hat Wellen geschlagen. Nun geht das in St. Antonius Abbas in Essen-Schönebeck aufgeführte Lichtspektakel „Ecclesia Lumina“ in eine neue Runde. Am Samstag, 18. Januar, ist es soweit. von Christa Herlinger Lichtkünstler Martin Lenze tüftelt mit seinem Team bereits seit Monaten an neuen Ideen. Das Ergebnis ist eine stimmungsvolle Aufführung mit vielen Überraschungsmomenten. Unter einem neuen Motto können die Besucher Lichteffekte, Ton und Texte in der...

  • Essen-Borbeck
  • 07.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.