Termine

Beiträge zum Thema Termine

Ratgeber
Das Team der Ausländerbehörde vergibt Termin jetzt per E-Mail.

Ausländerbehörde in Moers: Mailadresse zur Terminvergabe eingerichtet
Wegen hohem Krankenstand nur bedingt erreichbar

Die Terminvereinbarung bei der Moerser Ausländerbehörde ist derzeit nur bedingt möglich. Daher haben die Mitarbeitenden nun eine gesonderte E-Mail-Adresse für diesen Zweck eingerichtet. Bürgerinnen und Bürger können sich per E-Mail an termin-abh@moers.de melden, um eine Anfrage zustellen. In der Nachricht müssen zur Bearbeitung einige Informationen zwingend enthalten sein, darunter zählen Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Rufnummer sowie der Grund für den gewünschten Termin. Die...

  • Moers
  • 26.11.20
Sport
Der KreisSportBund Unna e.V. (KSB Unna) hat im November 2020 erstmalig Veranstaltungen aus dem Bereich „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ digital durchgeführt.

„Bewegt ÄLTER werden in NRW“
Digitale Veranstaltungen sind toller Erfolg für den KreisSportBund Unna

Der KreisSportBund Unna e.V. (KSB Unna) hat im November 2020 erstmalig Veranstaltungen aus dem Bereich „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ digital durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Corona Situation wurden jeweils zwei Informationsveranstaltungen und Workshops online geplant und umgesetzt. „Die Nachfrage an den Veranstaltungen war groß" so Stefanie Hellmann, zuständig für den Bereich „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ beim KSB Unna. Beispielsweise waren für die Informationsveranstaltung am...

  • Unna
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Unterwegs für den Bürgerservice vor Ort: Das Bürgermobil.

Bürgermobil Stadt Essen
Unterwegs für den Bürgerservice vor Ort

Das Bürgermobil wird auch im Dezember wieder in der Stadt unterwegs sein. Das mobile Einsatzfahrzeug ermöglicht einen geschäftsbereichsübergreifenden Bürgerservice vor Ort. Dabei steht das Angebot Bürgern sowohl im Rahmen von Sonderaktionen als auch regelmäßig auf Wochenmärkten in den Essener Stadtteilen zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie gelten allerdings bestimmte Vorgaben, die vor Ort auch auf Plakaten dargestellt werden. So sollen Bürger auf das Händeschütteln...

  • Essen-Süd
  • 25.11.20
Kultur
5 Bilder

Kleines Theater Herne - Es wird wieder geplant
PLANEN - PLANEN - PLANEN

Auch diese Coronazeit nutzen die Damen und Herren des Kleinen Theater Herne zu Planungen. Nachdem die neuen Klima- und Luftreinigungsanlagen in der Neustraße 67 eingebaut sind und dort "laborähnliche" Luft (99,7% Luftreinheit) herrscht, ist das Ensemble damit beschäftigt Planungen für das kommenden Jahr zu vollziehen. Dabei sein werden auf jeden Fall der "Theater-Escape-Room" und "Zeit für Geschichten". Beides war schon für das letzte Quartal 2020 geplant, die Planung kann wohl aber in diesem...

  • Herne
  • 24.11.20
Ratgeber

Sondermüllsammlung am 1. Dezember in Sonsbeck
Schadstoffmobil steht vormittags in Hamb und Sonsbeck, nachmittags in Labbeck

Am Dienstag, 1. Dezember, erfolgt im Bereich der Gemeinde Sonsbeck wieder eine Einsammlung von Sonderabfällen aus privaten Haushalten. Es besteht llaut Presseinfo der Verwaltung auch die Möglichkeit, an diesem Tag Elektrokleingeräte am Schadstoffmobil abzugeben. Aufgrund des neuen Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektrG) dürfen am Schadstoffmobil nur Kleingeräte bis zu einer Kantenlänge von 20 cm abgegeben werden. Typische Kleingeräte dieser Art sind Rasierapparate, Föne,...

  • Sonsbeck
  • 20.11.20
Ratgeber
"Spendet Blut! Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt!", heißt es im Aufruf des DRK Blutspendedienstes, der viele Blutspendetermine mit Terminreservierung anbietet, um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu verhindern.

DRK: "Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt!" / Termine ab Montag, 23. November, u.a. in Hennen
Blutspende-Termine in Iserlohn und Umgebung

"Spendet Blut! Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt!", heißt es im Aufruf des DRK Blutspendedienstes, der viele Blutspendetermine mit Terminreservierung anbietet, um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu verhindern. Diese Termine bietet DRK u.a. an: Montag, 23. November, 16 bis 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim "Herz-Jesu" (Schöneberger Straße 1, Iserlohn-Hennen);Montag, 23. November, 16 bis 20.30 Uhr in der ehemaligen Grundschule...

  • Iserlohn
  • 19.11.20
Vereine + Ehrenamt
Not macht erfinderisch: Wegen der Corona-Pandemie finden die Heiligabend-Gottesdienste in Sundern in diesem Jahr im Röhrtalstadion statt.
2 Bilder

Kirche trifft Sportverein
Heiligabend-Gottesdienste im Röhrtalstadion in Sundern

Neue Wege in der Coronakrise: Heiligabend-Gottesdienste finden im Röhrtalstadion statt Schon im März warnten Experten, dass uns das Virus noch lange begleiten wird. Damals dachten aber die wenigsten Menschen daran, dass Covid-19 über acht lange Monate das freie Leben extrem einschränken würde. Jetzt ist November und die Verantwortlichen des Bundes und der Länder versuchen mit verschärften Maßnahmen, den Anstieg der Infiziertenzahlen in den Griff zu bekommen. Zu den Bestimmungen gehören auch...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.11.20
Ratgeber
Die Arbeitsagentur in Unna bleibt bis Freitag geschlossen.

Einbruch als Grund
Geschäftsstelle der Arbeitsagentur in Unna bis Freitag geschlossen

Wegen eines Einbruchs am Wochenende und dessen Folgen bleibt die Geschäftsstelle der Arbeitsagentur in Unna bis einschließlich Freitag, 20. November, geschlossen. Termine entfallen ohne Rechtsfolgen. Mit Kunden, die in dieser Woche einen Termin haben, werden neue Termine vereinbart. Die Arbeitsagentur ist telefonisch weiterhin in allen Belangen für Kunden aus Unna, Bönen, Fröndenberg und Holzwickede erreichbar unter Tel. 02381/910 2222 und 0800/4 5555 00.Ab Montag, 23. November, ist die...

  • Unna
  • 17.11.20
Sport
Der KreisSportBund HSK hat seine Angebote im Bereich des digitalen Lernens und der digitalen Beratung deutlich erweitert. Die eigentlich geplanten Präsenz-Fortbildungen finden im November und Dezember coronabedingt nicht statt. Daher hat der KSB kurzfristig mehrere Themen als kostenlose online-Infoveranstaltung bzw. Kurzfortbildung im Angebot.

KSB bietet digitale Infoveranstaltungen

Der KreisSportBund HSK hat seine Angebote im Bereich des digitalen Lernens und der digitalen Beratung deutlich erweitert. Die eigentlich geplanten Präsenz-Fortbildungen finden im November und Dezember coronabedingt nicht statt. Daher hat der KSB kurzfristig mehrere Themen als kostenlose online-Infoveranstaltung bzw. Kurzfortbildung im Angebot. „Wir ergänzen damit unser bestehendes digitales Angebot um ein niederschwelliges und zeitlich überschaubares Format. Bei den Themen konzentrieren wir...

  • Arnsberg
  • 15.11.20
Ratgeber
Da die "Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt" ist, findet in Heiligenhaus der nächste Termin am Mittwoch, 25. November, von 15 bis 19.30 Uhr in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums (Herzogstraße 75) statt.

Jetzt Termin vereinbaren für Mittwoch, 25. November, in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums
Blutspende-Termin in Heiligenhaus

Da die "Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt" ist, findet in Heiligenhaus der nächste Termin am Mittwoch, 25. November, von 15 bis 19.30 Uhr in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums (Herzogstraße 75) statt.  Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der DRK-Blutspendedienst alle, die Blut spenden möchten, sich vorab über die kostenlose DRK-Blutspende-App, die Website spenderservice.net oder folgenden...

  • Heiligenhaus
  • 13.11.20
Vereine + Ehrenamt
Der amtierend Stukenförster Andreas I. und sein Eleve Christopher bleiben bis November 2021 im Amt.

Kein Martinsumzug und kein Karnevalsabend
Heidefreunde Boelerheide sagen Veranstaltungen ab

Die Heidefreunde haben im Rahmen einer Vorstandsitzung die Vereinsaktivitäten zu den aktuellen Corana-Bestimmungen neu festgelegt.   Der Martinzug am Dienstag, 10. November, fällt aus. Die Kinder sollen aber auf die alljährliche Zuckerbrezel nicht verzichten müssen. Daher spenden die Heidefreunde an alle Boelerheider Kindergärten und Grundschulen für jedes Kind eine Zuckerbrezel. Der für den 28. November geplante Jahresrückblick, an dem auch das 65-jährige Jubiläum gefeiert werden sollte,...

  • Hagen
  • 06.11.20
Politik
Hier kann man wettergeschützt warten, falls wegen zu großen Andrangs der Zutritt ins Gebäude noch nicht gewährt wird.

Kreis Wesel stellt Zelte auf dem Parkplatz vor dem Gebäude auf
Damit die Besucher bei Regen nicht nass werden ...

Um den Besucherinnen und Besuchern der Kreisverwaltung während der Wintermonate Schutz vor Kälte und Regen zu bieten, sind vor den Publikumsbereichen nun Zelte aufgebaut. Die Zelte stehen vor dem Eingang zur Zulassungsstelle an der Reeser Landstraße sowie vor dem Eingang zum Jugendamt und zur Veterinär- und Lebensmittelüberwachung an der Jülicher Straße in Wesel und können ab sofort vom Publikum genutzt werden. Für die Moerser Liegenschaften des Kreises Wesel mit Publikumsverkehr werden...

  • Wesel
  • 06.11.20
Ratgeber
Um in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu verhindern, hat sich der DRK Blutspendedienst dazu entschlossen, viele Blutspende-Termine mit Termin-Reservierung anzubieten. Unter anderem finden Termine im DRK Zentrum Iserlohn und in der Realschule Iserlohn Letmathe statt.

Aufruf: "Spendet Blut! Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt!"
DRK Blutspende-Termine in Iserlohn

"Spendet Blut! Blutspende unter den geltenden Einschränkungen erlaubt!" Dazu ruft der  DRK Blutspendedienst auf. Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu verhindern, hat sich der DRK Blutspendedienst dazu entschlossen, viele Blutspende-Termine mit Termin-Reservierung anzubieten. Angeboten werden aktuell folgende Termine: Mittwoch, 11. November, 10 bis 20 Uhr im DRK Zentrum Iserlohn (Karnacksweg 35 a)Freitag, 13. November, 15.30 bis 19.30 Uhr in der Realschule...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 05.11.20
Ratgeber

Vorübergehende Schließung der Zulassungsbehörde im Straßenverkehrsamt Duisburg
Corona-Infektion eines Mitarbeiters

Aufgrund der bestätigten Corona-Infektion eines Mitarbeiters im Bereich der Zulassung des Straßenverkehrsamtes an der Ludwig-Krohne-Straße, wird bis zur weiteren Klärung der Zulassungsbereich zunächst bis einschließlich Dienstag, 3. November, geschlossen. Alle Termine, die für Montag und Dienstag vergeben worden sind, können daher nicht wahrgenommen werden. Der Bereich der Fahrerlaubnisbehörde auf der Daimlerstraße in Neumühl ist nicht davon betroffen.

  • Duisburg
  • 31.10.20
Natur + Garten
Offene Gärten im Ruhrbogen: Die Termine für 2021 stehen fest. Auch in Arnsberg und Sundern werden jetzt GartenbesitzerInnen gesucht, die ihre grünen "Schätze" präsentieren möchten.

Anmeldung ab sofort möglich
„Offene Gärten im Ruhrbogen 2021“ startet

Neun Kommunen suchen Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer, die ihre grünen Kleinodien präsentieren möchten: Die Termine für 2021 stehen fest. Die Offenen Gärten im Ruhrbogen haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern sowie Wickede nicht nur etabliert – sie sind seit über zehn Jahren aus den Veranstaltungskalendern überhaupt nicht mehr wegzudenken. Aufgrund der Corona-Krise mussten die Veranstaltungen in diesem Jahr leider abgesagt werden, jedoch...

  • Arnsberg
  • 24.10.20
Kultur
Abesagt: Auch der Martinszug in Fulerum und Haarzopf fällt dem Corona-Virus zum Opfer.

Stattdessen gibt es eine andere Aktion
Der Martinszug in Haarzopf und Fulerum kann nicht stattfinden

Der Martinszug in Haarzopf und Fulerum muss abgesagt werden. Um den Kindern ein bisschen "Martinszugflair" zu schenken, wurde eine Aktion ins Leben gerufen.  In vielen Städten und Gemeinden gibt es die Aktion „Licht ins Fenster", an der sich die Veranstalter aus Haarzopf und Fulerum beteiligen. Daher werden die Menschen gebeten im November, insbesondere am 6. November, ihre Fenster und Vorgärten mit Laternen und Lichtern zu schmücken. So können Eltern mit ihren Kindern und Laternen durch die...

  • Essen-Süd
  • 22.10.20
  • 1
Kultur
Braucht man heute noch Religion? Dieser Frage wird ab dem 28. Oktober nachgegangen.

Ab dem 28. Oktober
Religion? Braucht es das heute noch? - Ein Thema an vier Abenden

Das Katholische Bildungsforum/KBW Kleve lädt ab dem 28. Oktober im Rahmen einer theologischen Reihe zur Spurensuche nach religiösen Fragen in Musik, Literatur und Sport ein. Religion, so könnte man meinen, interessiert heute im 21. Jahrhundert sowieso keinen mehr. Kirchenaustritte und schwindende Kirchenbesucherzahlen sprechen hier eine deutliche Sprache. Jedoch erlebt man mehr und mehr, dass die Menschen sich mit ihren Fragen und Bedürfnissen nicht mehr an die Institution Kirche gebunden...

  • Kleve
  • 21.10.20
Kultur
Vanessa Henning.

Im Theater Hagen
Zusatzvorstellungen: Offene Generalprobe zum 2. Sinfoniekonzert

Die für Nordrhein-Westfalen geltende neue Coronaschutzverordnung schreibt eine Begrenzung der zulässigen Besucherzahl auf 20 Prozent der normalen Kapazität des Veranstaltungsortes vor. Da die Ticketnachfrage in mehreren Fällen dieses begrenzte Platzangebot übersteigt, disponiert das Theater Hagen zusätzliche Vorstellungen und kann aktuell, neben den bereits angekündigten Terminen, drei weitere Aufführungen der Deutsch-Rock-Punk-Pop-Theater-Show „Wenn die Nacht am tiefsten (… ist der Tag am...

  • Hagen
  • 21.10.20
LK-Gemeinschaft
Das Blutspendemobil macht am kommenden Montag auf dem Gelände der Stauder Brauerei Halt.

Terminabsprache hilft Warteschlangen zu vermeiden
Blutspende bei Stauder

Das Rote Kreuz ruft zur Blutspende auf. Der nächste Spendentermin in Altenessen findet am Montag, 26. Oktober, von 15 bis 19 Uhr in der Stauder Brauerei an der Stauderstraße 88 statt. Dort macht das Spendemobil an diesem Tag Station. Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der DRK-Blutspendedienst alle, die Blut spenden möchten, sich vorab über die kostenlose DRK-Blutspende-App, die Website spenderservice.net oder unter dem...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.20
Wirtschaft
Wer in diesen schwierigen Zeiten etwas gutes tun will kann am 26. Oktober Blut spenden gehen. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Corona erfordert besondere Maßnahmen
Anmelden für die Blutspende am 26. Oktober

Am Montag, 26. Oktober, von 16 bis 20 Uhr kann an der Gem. Grundschule, Motenhof 10, Blut gespendet werden. Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der DRK-Blutspendedienst alle, die Blut spenden möchten, sich vorab über die kostenlose DRK-Blutspende-App, die Website spenderservice.net oder folgenden Link https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/Rees-Haldern eine Blutspendezeit zu reservieren. So kann jeder ohne Wartezeit und...

  • Rees
  • 12.10.20
Wirtschaft

Routinemäßige Trinkwasserspülung in Hiesfeld
Stadtwerke Dinslaken reinigen die Leitungen / Hinweise beachten vom 19. bis zum 30. Oktober

Durch Korrosionsvorgänge in Trinkwasser-Guss- und Stahlleitungen kommt es auf Dauer zu Ablagerungen, die das Wasser leicht bräunlich trüben können. Um dem entgegen zu wirken und damit die Trinkwasserqualität im Netz auch langfristig sicherzustellen, führen die Stadtwerke Dinslaken regelmäßig Rohrnetzspülungen durch, um diese Ablagerungen zu beseitigen. Diese Maßnahme ist in der Zeit von Montag, 19. Oktober, bis Freitag, 30. Oktober, für das Trinkwassernetz in Hiesfeld vorgesehen. Die...

  • Dinslaken
  • 12.10.20
Ratgeber

Noch Plätze frei beim Pedelec-Training
Nehmen Sie teil beim Übungsangebot der Polizei in Hamminkeln, Rheinberg oder Xanten

Die Polizei bietet in den Herbstferien wieder Pedelec-Trainings an. Für folgende Termine sind noch Plätze frei ...  Rheinberg (12.10) Hamminkeln (20.10)  Xanten (22.10). In Zeiten von Corona müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben ihrem Rad und einem Helm auch eine Mund-Nase-Maske mitbringen. Eine vorherige Anmeldung zu den Terminen ist Voraussetzung, um an den Seminaren teilzunehmen. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 0281 / 107 - 3222 oder -7777

  • Wesel
  • 09.10.20
LK-Gemeinschaft
Für die Ferienprogrammteilnehmer geht es einen Tag in den Dortmunder Zoo. Der anmutende Nebelpader ist da nur eines von vielen Highlights.
2 Bilder

Schnell anmelden
Vom Zoobesuch bis zum Billardturnier: Vielfältiges Ferienprogramm im Kinder- und Jugendpark Haspe

Ein abwechslungsreiches Herbstferienprogramm bietet der Kinder- und Jugendpark Haspe, Frankstraße 20a, an verschiedenen Veranstaltungsorten für Kinder und Jugendliche an. Eine Anmeldung ist bei allen Veranstaltungen erforderlich. Am Montag, 12. Oktober, gibt es zwischen 15 und 17.30 Uhr ein spannendes Jaccolo-Turnier und Pizza. Kinder von sechs bis 13 Jahren treffen sich direkt am Jugendzentrum. Am Abend ist von 18.30 bis 21 Uhr das Jugendcafé für Jugendliche ab 14 Jahren geöffnet. In den...

  • Hagen
  • 09.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.