Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Der Trompeter Pablo Giw,
3 Bilder

AUDIO im UMSCHLAG in der VolXbühne
Klangkunst Konzert mit Pablo Giw

Nach langer Zwangspause gibt es endlich eine neue Ausgabe von AUDIO IM UMSCHLAG, den Werkstattkonzerten für Klangkunst, Neue Musik und Elektroakustische Versuchsanordnungen. Diesmal trifft Peter Eisold auf zwei außergewöhnliche Musiker aus dem Umfeld der experimentellen und Improvisierten Musik. Pablo Giw aus Köln beeindruckt durch sein virtuos eigenwilliges Trompetenspiel, geprägt von selten gehörten erweiterten Spieltechniken. Stefan ST Kirchhoff bearbeitet die E-Gitarre wie kein zweiter....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.11.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das Manukai Trio tritt in der Begegnungsstätte Kloster Saarn auf.

Konzert mit dem Manukai Trios in der Mülheimer Begegnungsstätte Kloster Saarn
Geschichten von Rittern und Großstadthelden

Bei dem Konzert des Manukai Trios am Sonntag, 14. November, um 18 Uhr in der Begegnungsstätte Kloster Saarn, Klosterstraße 53, Mülheim an der Ruhr, geht es um "Manukais Heldengeschichten von Rittern und Großstadthelden". Gespielt wird handgemachter Jazzy Indie.Acoustic.Pop, hervorgezaubert aus den unendlichen Weiten zwischen Pop, Funk und Jazz mit sparsam instrumentierte Arrangements und Gesang, was einen mit zumeist deutschen Texten auf die Reise schickt. Es gibt Klangideen auf der Gitarre,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.11.21
Kultur
Carolin Schröder und Elena Satsukevych sind das Duo Piatschello.
2 Bilder

Veranstaltungen in der Mülheimer Begegnungsstätte Kloster Saarn
Klaus Schröter und Duo Piatschello treten auf

Am Sonntag, 7. November, finden in der Begegnungsstätte Kloster Saarn, Klosterstraße 53 zwei Veranstaltungen statt. Im Rahmen der Musikalischen Gedenktage 2021 und dem Programm "Schellack-Schätzchen" widmet sich Klaus Schröter um 11 Uhr mit seinem Grammophon und dem augenzwinkernden Motto „Freikugeln, schräge Verwandtschaft und der Paganini des Fünf-Uhr-Tee“ drei runden Gedenktagen und der damit verbundenen Entwicklungen der Musikgeschichte. Vor 200 Jahren kam mit Carl Maria von Webers...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.21
Kultur
Sopranistin Judith Hoffmann
4 Bilder

Ein verspätetes Geburtstagsständchen...
Happy Birthday Ludwig van Beethoven!

Am Freitag, den 5. November 2021 findet um 19.30 Uhr das Abschlusskonzert des BEETH25OVEN-Festivals in der Aula der Musikschule der Stadt, Von-Graefe-Str. 37, in 45470 Mülheim an der Ruhr statt! Darauf haben alle, sowohl die Besucher als auch die Musiker, fast ein Jahr lang warten müssen. Aus den Liedern verschiedener Völker… Judith Hoffmann – Beethoven Liedbearbeitungen für Sopran und Klaviertrio. Das Programm ist eine musikalische Reise mit Beethoven durch Europa: von Schweden über Dänemark,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.21
  • 3
  • 3
Kultur
Erinnern an die Pilzköpfe: Die Tribute-Band "HELP!"

In Erinnerung an die Beatles
Tribute-Band "HELP!" am 16. Oktober in der Dampfe

Das erfolgreichste Quartett der Musikgeschichte sind und bleiben The Beatles. John, Paul, George und Ringo hielten es nur acht Jahre miteinander aus, doch sie produzierten in dieser kurzen Zeit eine ganze Palette an Nummer 1-Hits. Die Tribute-Band „HELP!“ erinnert am Samstag, 16. Oktober, ab 20 Uhr im Festsaal der Dampfe in Essen-Borbeck, Heinrich-Brauns-Straße 9-15, an die Fab Four. „HELP!“, benannt nach dem 1965 erschienen fünften Studioalbum der Beatles und dem gleichnamigen Film, spielen...

  • Essen-Borbeck
  • 08.10.21
  • 1
Kultur
Die "Queen Kings" rocken am 29. Oktober den Dampfe-Festsaal.

Drei Konzerte von Revival-Bands in der Dampfe in Essen-Borbeck
Abba, Beatles und Queen

Die Dampfe in Essen-Borbeck steht bekanntlich nicht nur für Bierkultur. Allerdings hatte Corona in den vergangenen 18 Monaten alle geplanten Veranstaltungen ausgebremst. Nun nimmt das kulturelle Leben im Borbecker Brauhaus langsam wieder Fahrt auf. Nach dem 11. Borbecker Oktoberfest am 25. September treten im Oktober drei Revival-Bands im Festsaal an der Heinrich-Brauns-Straße 9-15 auf. Vor wenigen Tagen sorgte eine Nachricht in der Welt der Rock- und Popmusik für Aufsehen: Fast 40 Jahre nach...

  • Essen
  • 12.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
Kinderoper Hänsel und Gretel in der Petrikirche im Jahr 2015
3 Bilder

Highlights in der Petrikirche Mülheim
Das Halbjahresprogramm für die Musik in der Petrikirche steht fest

Das Halbjahresprogramm mit den Veranstaltungen in und um die Petrikirche herum steht fest und startet am Sonntag, den 12. September um 16 Uhr mit einer Orgelvorführung durch Gijs Burger im Rahmen des 11. Deutschen Orgeltags. Der Eintritt ist frei, allerdings gilt die 3G-Regel. Am 3. Oktober um 18 Uhr findet ein Evensong der besonderen Art statt. Unter dem Titel „Cry for change“ singt der Mädchen-A-Chor der Singschule an der Petrikirche Werke von Britten, White, Händel und Vaughan Williams, die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.09.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Dr. Bernhard Leidinger ist aktueller Präsident des Lions Clubs Mülheim/Ruhr Hellweg.
Foto: Leidinger
2 Bilder

Festakt und Benefizkonzert des Lions-Clubs Mülheim/Ruhr-Hellweg
Alle Menschen werden Brüder

Der 1969 gegründete Lionsclub Mülheim/Ruhr-Hellweg ist mit seinen 45 Mitgliedern einer von drei Lions Clubs in Mülheim. Der ursprünglich fürs Jubiläumsjahr geplante Festakt musste verschoben werden. Nun endlich kann er stattfinden. Die Festrede wird Dr. Ulf Köller halten, der zum Zeitpunkt des ursprünglichen Jubiläumstermins noch Präsident war. Auf einen Vortrag von Bürgermeister Markus Püll darf man ebenso gespannt sein wie auf die Grußworte befreundeter Rotary und Lions Clubs. Am Abend gibt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
Zsuzsa Debre
5 Bilder

Ein traumhaftes Sommer-Konzert im Park von Schloss Styrum am 21. August 2021
Zsuzsa Debre präsentiert: „Das Pastorale-Picknick“

Am Samstag, den 21. August, findet um 18:00 Uhr im Rahmen des BEETH25OVEN-Festivals im Park von Schloss Styrum ein besonderes Sommerkonzert mit Zsuzsa Debre und dem Sinfonieorchester der Klangwelten statt. Als Picknick-Konzert aufgeführt werden die Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 – die „Pastorale“ – und die F-Dur Violinromanze op. 50 von Beethoven. Der Schlosspark bildet die passende Bühne für das Konzertereignis, da sich die „Pastorale“ mit den Beziehungen zwischen Mensch und Natur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.21
  • 2
  • 2
Kultur
14 Bilder

NEVER LET ME DOWN
TOM GREGORY IN CONCERT

Ich hatte letzte Woche das große Glück bei Radio Oberhausen Eintrittskarten für das Tom Gregory Konzert zu gewinnen. Und das war ein richtig tolles Event. Wie sagte eine meiner Begleiterinnen so schön: "Das war richtig klasse. Ein schönes Erlebnis, wo man die nächsten Wochen von zehren kann." Aber ich beginne einfach mal von vorne. Tom Gregory trat im Rahmen des Sommerbühnen Programms auf der Drehscheibe am Mülheimer Ringlokschuppen vor knapp 350 Besucher/innen auf. Zwischendurch sah es nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.08.21
  • 4
  • 1
Kultur
Tom Gregory lieferte ein gelungenes Konzert auf der Drehscheibe.
3 Bilder

Mülheimer feierten den englischen Sänger auf der Drehscheibe
Tom Gregory rockte die Bühne

Ein besonderes "Schmankerl" hatten die Sommerbühnen, veranstaltet von der Mülheimer Stadtmarketing und den Mülheim Partnern, am letzten Samstag zu bieten. Der britische Sänger und Songwriter Tom Gregory gab ein Konzert auf der Drehscheibe am Ringlokschuppen. Der 25-Jährige hat sich international einen Namen gemacht durch Hits wie wie „Fingertips”oder „Never let me down”. Die 350 kostenlosen, limitierten Karten waren im Vorfeld schnell vergriffen. Wer aufgrund der unsicheren Wetteraussichten f...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.08.21
Kultur
Frank Niedeggen, Musiker, aus Mülheim an der Ruhr.

Frank Niedeggen und Dj Mühle geben Konzert in Mülheim
Duo spielt in der Dreherei

Frank Niedeggen und DJ Mühle treten zusammen in der Alten Dreherei auf. Das Mülheimer Urgestein Frank Niedeggen gibt zusammen mit DJ Mühle aus dem Marktplatz unter dem Motto „Back to the roots“ am 24. Juli um 18 Uhr, ein Konzert. Bekannt ist das Duo nicht nur in Mülheim, auch in den angrenzenden Städten: Sie bringen sehr gute Musik und gute Laune mit.Der Eintritt ist frei, ein Hut geht rum. Einlass ist ab 19 Uhr in der Alten Dreherei, Am Schloß Broich 50.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.21
Kultur
Der amerikanische Sänger Jennings singt in der Sol Kulturbar am Montag.
2 Bilder

Sol Kulturbar mit Montagskonzert in Mülheim
Gaststar Jennings singt mit 78Twins

Ein Montagskonzert findet am 5. Juli in der Sol Kulturbar, Akazienallee 61, mit den 78Twins & Friends statt. Dieses Mal ist der Sänger und US-Amerikaner Reginald Holden Jennings zu Gast. Der US-Amerikaner Reginald Holden Jennings wurde in Deutschland mit dem Musical Starlight Express und am Broadway in diversen großen Musical-Produktionen. Mit dem Musical Chicago tourte er durch die USA. Zuletzt begeisterte er ein Millionen-Publikum in der TV-Show "The Voice of Germany". Mehrfach stand der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.07.21
LK-Gemeinschaft
Wildes Holz spielt Open-Air auf der Drehscheibe.

Live und Open Air ein Sommerbühnen Konzert
Konzert mit "Wildes Holz"

Die SOMMERBÜHNEN 2021 setzen ihre Reihe am Samstag, 26. Juni, 20.30 Uhr, auf der Drehscheibe am Ringlokschuppen fort. Sie präsentieren „Wildes Holz” - virtuose akustische Live-Musik ohne Genre-Grenzen, spontane Komik und kraftvolles Spiel sind seit über 20 Jahren die Markenzeichen der Profi-Musiker. Im neuen Programm „Grobe Schnitzer“ zeigt Wildes Holz zudem musikalisches Draufgängertum. Der Einlass zur Veranstaltung ist nur mit einem kostenlosenTicket möglich, das vorab in der Touristinfo,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Christiane Lersch ist die Leiterin der Verbraucherzentrale Mülheim an der Ruhr.

RAt und Hilfe durch Verbraucherzentrale Mülheim Ruhr
Bilanz: Im Corona-Jahr stark gefragt

Viele Mülheimer suchten den Rat und Hilfe der Verbraucherzentrale Vermeintliche schufafreie Sofortkredite, die sich als kostenpflichtige Prepaid-Karten erweisen. Online-Bestellungen, die wochenlang unterwegs sind oder gar nicht eintreffen. Und nicht zuletzt einschüchternd auftretende Inkassobüros, die Verbraucher unter Druck setzen. Bei rund 4700 Anliegen war die Verbraucherzentrale in Mülheim im vergangenen Jahr verlässliche Ansprechpartnerin, um Verbraucherrechte durchzusetzen oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.06.21
Kultur
Kim Merz und Band spielen in der Stadthalle Dinslaken Auszüge aus seinem Bühnenprogramm.Foto: Ernst Luk
2 Bilder

Streamingkonzert mit der Kim Merz Band
Songs & Stories

Der Mülheimer Sänger Kim Merz spielt am Sonntag, 6. Juni, um 18 Uhr bei einem Streamingkonzert in der Stadthalle Dinslaken Auszüge aus seinem Bühnenprogramm. Das Publikum erwartet eine Revue aus Songs & Stories zwischen Rockpalast, Disco und Hitparade aus seiner Zeit als Leadsänger der bekannten Deutschrockband Wallenstein sowie aus seiner Zeit als deutsch-sprachiger Interpret mit Hits wie „Saumässig stark“ oder „Der Typ neben Ihr“. Karten gibt es Online Die sechsköpfige Band, die sich aus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das international beachtete Ensemble "Harmonie Universelle" spielt im Kloster Saarn.

Sonaten barocker Meister aus dem Kloster Saarn
Harmonie Universelle Konzert

Bereits zum dritten Mal lädt die "Musik im Kloster Saarn" in diesem Jahr zu einem digitalen Konzert ein. Es findet am Sonntag, 30. Mai ab 18 Uhr statt. Anders als in den letzten Konzerten steht diesmal reine Instrumentalmusik eines barocken Meisters auf dem Programm. Für die Teilnahme am Konzert steht auf der Homepage www.musik-im-kloster-saarn.de ein Link zum Anklicken bereit. Es erklingen von Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704) „Sonatae Tam Aris Quam Aulis servientes“ (1676) auf deutsch:...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.21
Kultur
Auch der Ringlokschoppen hat der Coronakrise frühzeitig entgegengesteuert und das Beste aus der Situtation gemacht.
Foto: PR-Foto Köhring
4 Bilder

Mülheims Kultur trotzt Corona - Griff in die Fördertöpfe
"Mit einem blauen Auge davongekommen"

Es wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen, bis die Folgen und Konsequenzen aus der Corona-Pandemie auch in den kulturellen Einrichtungen Mülheims, aber auch ganz persönlich bei vielen Kulturschaffenden in unserer Stadt auf- und abgearbeitet sind. Aber insgesamt könne man mit dem sprichwörtlichen „blauen Auge“ davonkommen. In der letzten Sitzung des Kulturausschusses in diesem Jahr wurde der turnusmäßige Quartalsbericht des Kulturbetriebs zu einer „Corona-Bestandsaufaufnahme“. Es ging um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.20
Kultur
2 Bilder

Buddhistischer Tempel Prang Sam Yod in der Stadt Lopburi (Thailand)
Beethoven goes Makaken

Ich hatte mal Kontakt mit Paul Barton, als ich ihn um eine Abdruckgenehmigung für ein Foto bat, auf dem er für alte Elefanten in einem thailändischen Dickhäuter-Seniorenheim open air Klavier spielte (siehe Foto). Jetzt kursiert im Netz sein turbulentes Beethovenkonzert für eine Affenhorde. Genauer gesagt für Makaken. Was Makaken in Ruhrdeutsch bedeutet, muss nicht erwähnt werden. Soweit kommt es während des Konzertes auch nicht, obwohl es sehr turbulent auf diesem Affenfelsen aus Pianist und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.20
Kultur
Im Januar 2021 plant das Europäische Festival Orchester wieder sein Wiener Neujahrskonzert in der Stadthalle Hagen und der Stadthalle Mülheim an der Ruhr. Diese Produktion wird außerdem 2021 erstmals in der Stadthalle Rheinberg und dem Stadttheater Euskirchen gastieren.

"Sicher ins Konzert - Kultur trotz Corona" / Kulturelle Lichtblicke des Europäischen Festival Orchesters
Wiener Neujahrskonzert in den Stadthallen Hagen, Mülheim, Rheinberg und Euskirchen

Im Januar 2021 plant das Europäische Festival Orchester wieder sein Wiener Neujahrskonzert in der Stadthalle Hagen und der Stadthalle Mülheim an der Ruhr. Diese Produktion wird außerdem 2021 erstmals in der Stadthalle Rheinberg und dem Stadttheater Euskirchen gastieren. "Trotz oder nun gerade wegen der Pandemie versuchen wir einen kulturellen Lichtblick und Hoffnungsschimmer für die Menschen zu verwirklichen und planen für den kommenden Januar unser jährliches Wiener Neujahrskonzert.", heißt es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.11.20
Kultur
Arcadi Volodos wollte im Rahmen des Klavierfestivals in Mülheim ein Konzert geben.

Klavierfestival abgesagt
Wegen Corona fallen zwölf Konzerte bis Jahresende aus

Das Klavier-Festival Ruhr sagt mit Rücksicht auf die gegenwärtige Entwicklung der Pandemie an seinen Festspielorten alle zwölf der bis zum Jahresende noch geplanten Konzerte ab.  Intendant Prof. Franz Xaver Ohnesorg begründet die Absage wie folgt: „Die aktuelle Entwicklung des Infektionsgeschehens an unseren Festspielorten und die damit einhergehenden wöchentlich strikter werdenden Einschränkungen für die Durchführung unserer Konzerte lassen uns leider keine andere Wahl: Wir müssen schweren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.10.20
Kultur

Tea Time Ensemble in der Düsseldorfer Tonhalle
Konzert mit Praline

In diesen Zeiten ist man ja froh, wenn überhaupt noch etwas stattfindet. Auch wenn man weiß, dass solche Veranstaltungen nur mit ungewöhnlichen Einschränkungen genehmigt werden. Wie jetzt bei der Caféhaus-Musik in Düsseldorfs Tonhalle, die wir jedes Jahr an einem Sonntagnachmittag besuchen. Coronabedingt spielte man diesmal aber nicht in der dem Genre gemäßeren Rotunde unter dem Saal, sondern darüber, im viel zu mächtigen Rund des Konzertsaals. Man saß dort mit allen ca. 150 Konzertbesuchern im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.10.20
Kultur
Obwohl Dietmar Leibecke (ganz hinten) Veranstalter ist, nimmt er zugleich und gerne auch die Besucherrolle ein. Alle Fotos wurden vor der Corona-Pandemie aufgenommen.
Fotos: Volker Flecht
13 Bilder

Die Hauskonzerte im „Raumfahrtzentrum Saarner Kuppe“ bereichern die Mülheimer Musikszene
Am Anfang war eine Idee

„Wir müssen in diesen Zeiten halt andere Wege gehen und hoffen, dass wir irgendwann wieder zu unserem ursprünglichen Format zurückkehren können.“ Damit meint Dietmar Leibecke die schon fast „kultig-legendären“ Hauskonzerte im Wohnzimmer seines Hauses auf der Saarner Kuppe. Leibecke hat etwas auf den Weg gebracht, was sich – ohne Übertreibung – schon auf vielen Kontinenten herumgesprochen hat und einen hervorragenden Ruf genießt. Musik im Blut und im Herzen hatte er schon immer. Da er also „im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.20
  • 2
  • 3
Kultur
Peter Helle singt Folk und eigene Lieder.

Unplugged-Musik in Mülheimer Stadtbibliothek
Es geht auch ohne Strom

Eine Reihe von vier Abenden mit akustischer Musik bietet die Stadtbibliothek im Mülheimer Medienhaus an. Der erste Termin findet am Freitag, 28. Februar, um 19.30 Uhr, statt. Die Veranstaltung beginnt wieder mit Philipp Hemmelmann, der als „Philipp der Pfuscher“ vor der eigentlichen Show an einem Lied exemplarisch vorführt, wie auch bei live gespielter Musik unser Hören mit elektronischen Tricks beeinflusst wird. Folksongs und Americana Ohne elektrische Effekte präsentiert Peter Helle danach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

National Symphony Orchestra of Ukraine
  • 3. Dezember 2021 um 20:00
  • Stadthalle Mülheim
  • Mülheim an der Ruhr

3. Sinfoniekonzert: National Symphony Orchestra of Ukraine

Freitag, 3. Dezember 2021 NATIONAL SYMPHONY ORCHESTRA OF UKRAINE Dirigent Volodymyr Sirenko Klavier Ivan Bessonov Maxim Berezovsky Sinfonie C-Dur Peter I. Tschaikowsky Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll Peter I. Tschaikowsky Sinfonie Nr. 6 „Pathétique” Das 1918 gegründete National Symphony Orchestra of Ukraine gehört zu den Top-Orchestern Osteuropas. Durch die Zusammenarbeit mit den großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts entwickelte es seinen ganz eigenen Interpretationsstil und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.