Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur

UTOPIE jetzt: Musiktheater in der Petrikirche

Am Samstag und Sonntag, 17./18. November, wird jeder Zuschauer eine andere Vorstellung erleben, soviel wird verraten. In der Petrikirche werden die Kinder und Jugendlichen der Singschule eine neuartige Vorstellung von Musik, Theater und Videokunst vermitteln. Lidy Mouw zur Inszenierung von „Luther 500“: „Es gibt eine Struktur, in der sich alle bewegen können.“ 38 kleine Stücke und Szenen werden spielerisch zusammengefügt. Einen starren Rahmen gibt es nicht. „Das hätte auch Dieter Schnebel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
Lyrikerin und Initiatorin Sabine Fenner
29 Bilder

Ein Rückblick von Rolf Blessing
Die 58. MÜLHEIMER LESEBÜHNE vom Freitag, 02. 11. 2018

Das Fernsehprogramm dieses Freitagabends hatte einschlägige Krimiserien, zahlreiche Wiederholungen und Unterhaltungsshow‘s (u. a. Big Blöff – eigentlich müsste es ja Bluff heißen) anzubieten. Trotzdem konnte es eine nicht geringe Zahl an Literatur- und Kunstfreunden nicht abhalten, sich so frühzeitig im Handelshof einzufinden, dass schon eine halbe Stunde vor Beginn kaum noch ein Platz zu ergattern war; und die ihre Werke ausstellenden schaffenden Künstler kaum noch Raum für ihre...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.11.18
  • 450× gelesen
  • 3
Kultur
13 Bilder

58. MÜLHEIMER LESEBÜHNE am 02.11.2018, 19.00 Uhr - 22.00 Uhr im Hotel Handelshof...

Am 02. November 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 58. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die teilnehmenden Autoren, Musiker und Künstler wurden vom Veranstalter Manfred Wrobel und der Initiatorin Sabine Fenner eingeladen. Die Gäste werden an diesem Abend von der Initiatorin Sabine Fenner persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen. Den Anfang...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.18
  • 901× gelesen
  • 6
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Der ESC-Stammtisch aus Mülheim im Oktober - History 1985

Am 13. Oktober ab 19:00 Uhr findet im Mülheimer Restaurant Pia's (Mellinghofer Str. 277, MH-Dümpten) unser nächstes Treffen statt. Diesmal feiern wir das historische ESC-Jahr 1985. Smog, erster Wimbledon-Sieg von Boris, Live-Aid, Wind und die Bobbysocks bestimmten diesen Jahrgang. Wir zeigen den Contest von einst in voller Länge. Natürlich voten wir alle mit, um am Ende herauszufinden, wer bei uns damals gesiegt hätte. Jeder, der vorbei kommen möchte, kann selbstverständlich ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.10.18
  • 36× gelesen
Überregionales
Einige der Akteure der Ausstellung, die am Sonntag, 30. September, in der Petrikirche eröffnet wird: (v.l.) Julian Mieselbach (Musiklehrer), Christina Kosters (Cello), Joachim Servatius (Organisator der Ausstellung), Ulrich Bender (Konrektor des Otto Pankok Gymnasiums), Hans von Sonntag (beteiligter Künstler), Heribert Lochthove (Organisator der Ausstellung), Alexandra Hufnagel (Querflöte) und Catrin Lange (Musiklehrerin)

Ausstellung des Gymnasiums zu 125 Otto Pankok

Nachdem die Musik-Meditation zu Bildern in der Petrikirche am 5. Juli anlässlich der 125 Jahrfeier zum Geburtstag von Otto Pankol derartigen Zuspruch gefunden hatte, haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, den Gedanken an den Schul-Namensgeber nicht nur zu wiederholen sondern weiter auszubauen. Federführend für die Idee zu einer meditativen Auseinandersetzung mit Bildern von Otto Pankok bewegten vor allem den Konrektor der Schule, Ulrich Bender: „Die Text-Bild-Meditation ist nicht nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.18
  • 109× gelesen
Kultur
Herbert Knebels Affentheater feiert erneut in Mülheim Premiere mit dem neuen Programm "Außer Rand und Band". Am 28. September ist es in der Stadthalle - endlich -soweit.   Foto: Veranstalter
3 Bilder

Wieder einmal außer Rand und Band - Neues Programm von KulturGut.Ruhr erneut mit Knebel-Premiere

„Die Mischung macht's.“ Claudia Saerbeck, seit 2001 Steuerfrau im Programmboot von „KulturGut.Ruhr“, ist überzeugt, dass auch das neue Programm mit Musik, Kabarett, Lesungen, Sessions und Comedy den Geschmacksnerv unterschiedlicher Alters- und Zielgruppen aus Mülheim und der Region treffen wird.In der Stadthalle und im Ringlokschuppen gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten und viel Vorfreude auf Newcomer. Stars und Sternchen geben sich gleichermaßen die Bühnenklinke in die Hand. Seit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.09.18
  • 217× gelesen
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  • 589× gelesen
  • 30
Kultur
Die Mülheimer Musikerin Zsuzsa Debre und Jens Cüppers vom Team Innenstadt präsentieren am Stadthafen voller Vorfreude das Plakat für ein musikalisches Erlebnis am und auf dem Wasser.
Fotos: PR-Foto Köhring / SM
2 Bilder

Mülheimer Stadthafen wird zur großen Bühne - Zsuzsa Debre bringt Händels Wassermusik an die Ruhr und sorgt für ein Erlebnis der besonderen Art

Ein Hauch von großen italienischen Seebühnen weht am Freitagabend durch den Mülheimer Stadthafen. Die Musiker der Rhein-Ruhr Symphoniker nehmen auf einem Ponton und in Tretbooten Platz. Georg Friedrich Händels Wassermusik erklingt. Händel selbst hätte nicht besser inszenieren können, was die Mülheimer Violinistin und engagierte Kulturschaffende Zsuzsa Debre nach intensiven Vorarbeiten am Freitag, 24. August, 21 Uhr, auf den Weg oder besser gesagt, auf das Wasser bringt. Die Idee dazu kam ihr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.18
  • 516× gelesen
Kultur
3 Bilder

Ein emotionaler Ritt: Brings-Film feiert am 12. September Premiere

Andy Brings rennt über den Hajek-Brunnen am Mülheimer Viktoriaplatz. Das Wasser spritzt in alle Richtungen. Ein tierischer Spaß. Diese Szene aus dem Trailer seines neuen Films „Full Circle“ zeigt die kindische Seite des Mülheimer Musikers. Doch in dem nun abgedrehten Streifen, der am 12. September in der Essener Lichtburg Premiere feiert, geht es auch weitaus ernster zu. Der 46-Jährige und seine drei Mitstreiter Alexander Waldhelm, Popo Chanel und Jan Weiner versprechen „90 Minuten echte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.08.18
  • 202× gelesen
Kultur
Markus Schlüter (stellvertretender RVR-Regionaldirektor), Sebastian Eck (Leiter der Event-Abteilung bei der RTG) und „Welt-Musiker“ Kazim Calisgan (v.l.) sehen dem Tag der Trinkhallen, der auch in Mülheim „gefeiert“ wird, mit großer Vorfreude entgegen.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

„Jede Menge Leben inne Bude“ - Zwei Mülheimer Kioske präsentieren sich beim Tag der Trinkhallen

Der Satz war gewissermaßen Programm: „Hömma, komma anne Bude“. So schallte es laut durch den Jubiläumshain, einen schmucken Park im Duisburger Norden, als ein Opa seinen kleinen Enkel auf den Menschenpulk und den lautstarken Trommelwirbel am dortigen „grünen Büdchen“ aufmerksam machte. Das war nämlich der Ort, an dem das komplette, vielfältige und umfangreiche Programm für den am Samstag, 25. August, im gesamten Ruhrgebiet durchgeführten Tag der Trinkhallen vorgestellt wurde. Zwei Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.08.18
  • 141× gelesen
Kultur
Helge Schneider trennt sich von einem seiner Flügel (hinten rechts).
2 Bilder

Wer will Helges Flügel haben? - Sein seltener Steinway steht in Kamen zum Verkauf

Der William-Steinway-Gedächtnisflügel in der Ausführung 2009 ist sehr selten, zudem aus den Händen eines so berühmten Vorbesitzers: Ein Flügel des Jazzmusikers und Kabarettisten Helge Schneider steht zum Verkauf. „Als Jazzmusiker ist er eine Größe in Deutschland“, sagt André Maiwald. Und seit drei Jahren Kunde bei der Klavier & Flügel Galerie Maiwald in der Herbert-Wehner-Straße 1 in Kamen. Der Musiker hat ihm schon öfter bei ihm ein Instrument gekauft, aber auch schon verkauft. So wie...

  • Kamen
  • 30.07.18
  • 554× gelesen
Kultur
Georg Reinders (4.v.l.) hat wieder viele Künstler, Musiker und ehrenamtliche Helfer mit ins Boot geholt, um am Samstag eine spannende musikalische Bilderreise durch die Mülheimer Innenstadt anzubieten.      Foto: PR-Fotografie Köhring/SM
2 Bilder

Spannung mit unerwarteten Erlebnissen - „#KunstundMusik“ lädt zur musikalischen Bilderreise durch die Mülheimer Innenstadt

Nach dem großen Premierenerfolg von „Klassik-Klang-Kopfsteinpflaster“ im vergangenen Jahr hat Georg Reinders mit „#KunstundMusik“ erneut eine Stadtführung der besonderen Art auf den Weg gebracht, die in der Mülheimer Innenstadt den Einklang von Kunst, Musik und Stadtgeschichte verdeutlicht. Reinders lässt seit vielen Jahren als Stadtführer Mülheimer und Auswärtige die Vielfalt unserer Stadt erleben, entdecken und genießen. Zudem hat der begeisterte Querflötenspieler einen besonderen Bezug zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.07.18
  • 184× gelesen
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  • 640× gelesen
  • 7
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  • 285× gelesen
Kultur
Die Streicher Matthias Bruns, Saskia Simion, Peter Bonk und Hanno Fellermann vom Mercator-Ensemble begeisterten ihre Zuhörer in Mintard. (Foto: Thomas Emons)

Kaffee und Musik mundeten in Mintard

Das Jugendheim von Sankt Laurentius in Mintard wurde am 6. Mai im Rahmen der Reihe "Mintarder Vier Jahreszeiten" zum Kaffeehaus und zum Konzertsaal. Mintarder Gemeindemitglieder und die Musiker des Mercator-Ensembles aus Duisburg machten es möglich. Mit schwungvollen Tänzen vom Walzer bis zum Tango spielte das brillante Streicherquartett (Matthias Bruns, Saskia Simion, Peter Bonk und Hanno Fellermann)den Sonntagsnachmittagsblues an die Wand. Wiederhören macht Freude. Internet-Infos unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.18
  • 49× gelesen
Kultur
5 Bilder

"Crime meets Music" in Mülheim-Heißen

Eine Premiere: "Crime meets Music" in der Schul- und Stadtteilbibliothek Mülheim-Heißen. Trotz des zauberhaften Aprilwetters fanden sich etliche Interessierte ein. Die Krimis können ab sofort auch dort entliehen werden. 

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.18
  • 31× gelesen
Kultur
Nicht nur Peter und Gabi Loef, hier zusammen mit Anne Seeger, wollen bei den Mintarder Vierjahreszeiten nicht nur die Türen der Sankt-Laurentius-Kirche für Musikfreunde und Festgäste öffnen. (Foto Thomas Emons)

Mintard: Ein Stadtteil für jede Jahreszeit

Wer Musik und Geselligkeit mag, der verbindet die Vier Jahreszeiten nicht nur mit Antonio Vivaldi, sondern seit zehn Jahren auch mit Mintard. Am Sonntag, 6. Mai, ist es wieder so weit. Dann wird das Mercartor-Ensemble, das sind Musiker aus dem Duisburger Sinfonieorchester, im Jugendheim neben der Sankt-Laurentius-Kirche an der August-Thyssen-Straße 100 mit seinem Programm „Let’s dance“ Tänze aus aller Welt präsentieren. Das Publikum wird ab 15 Uhr in den Konzertsaal gebeten. Vor dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
  • 163× gelesen
Überregionales
Marie Wegener beim Recall in Südafrika.
3 Bilder

DSDS-Talent Marie Wegener ist in Südafrika dabei

Am kommenden Samstag, 31. März, geht es auf RTL in „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) in Südafrika in die nächste Runde. Marie Wegener konnte am vergangenen Samstag mit ihren beiden Mitstreiterinnen punkten und Dieter Bohlen und sein Jury-Team in der ungewöhnlichen Kulisse des südafrikanischen Nationalpark Pilanesberg überzeugen. Von mehreren tausend DSDS-Bewerbern im August 2017 sind 120 Kandidaten in den Deutschland-Recall (Castings) gekommen. Davon sind 24 Kandidaten im sogenannten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.03.18
  • 5.657× gelesen
Kultur
Der Saarner Bergsteigerchor zu Gast bei Heino in Bad Münstereifel. (Archivfoto: Saarner Bergsteigerchor)
2 Bilder

Saarner Bergsteigerchor freut sich auf neue Chorbrüder

Im kommenden Jahr feiert der Saarner Bergsteigerchor seinen 40. Geburtstag. Bis dahin wollen die Vorstandsmitglieder Heinz Lipski, Helmut Feldmann und Karl Ripping einige neue Chorbrüder begrüßen. Gefragt sind Männer mit Freude am gemeinsamen Gesang und an Geselligkeit. Der von Hennes Klapdor gegründete Chor pflegt Volks- und Wanderlieder, wie sie in seinem Liederbuch und auf einer Musik-CD zu finden sind. Doch dem Saarner Bergsteigerchor geht es wie anderen Männerchören. Es fehlen die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.18
  • 78× gelesen
Überregionales
Keyboard-Talent Leonardo Krüger mit seinem Gewinner, der einen Workshop bei ihm macht.
5 Bilder

1. Kulturtag - KulturNetz verbindet Styrum

Zum ersten Mal fand am Samstag, 3. März, ab 13 Uhr der Styrumer Kulturtag statt. Die Veranstaltung, die Kunthanee Boekwaree als Abschiedsgeschenk organisierte, hat ein halbes Jahr Vorbereitungszeit gekostet, neben dem laufenden Geschäft des Bildungsnetzwerkes Styrum. Kunthanee Boekwaree hatte eine Mutterschaftsvertretung in Styrum übernommen, die Ende des Monats ausläuft. „Ich habe im Vorfeld alle Gruppen und Einrichtungen besucht.“ Sie hat ein 10-Punkte-Programm erarbeitet, das sich sehen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.03.18
  • 47× gelesen
Kultur
Esther Samson
21 Bilder

Die 55. MÜLHEIMER LESEBÜHNE, mitten im Frühling...

Am 04. Mai 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 55. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die Gäste werden vom Veranstalter Manfred Wrobel persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Den Anfang macht die Mülheimer Autorin Dagmar Schenda. Dagmar Schenda schreibt als freie Autorin. Sie verfasst Romane und Kurzgeschichten, wirkte und wirkt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.18
  • 3.029× gelesen
  • 10
Kultur
v.l. Dr. Kai Rawe, Bärbel Frensch-Endreß, Anne Machowinski.

Musikalische Zeitreise in die Reformation

Martin Luther war nicht nur ein Mann des Wortes, sondern auch ein Freund der Musik. Deshalb laden Musikschule und Stadtarchiv im Rahmen der Reformationsausstellung „Wortreich“ am kommenden Sonntag, 4. März, um 17 Uhr zu einem zeitgenössischen und eintrittsfreien Konzert ins Haus der Stadtgeschichte an der Von-Graefe-Straße 37. Dem Konzert am bundesweiten Tag der Archive gehen ab 14 Uhr halbstündige Führungen durch das Stadtarchiv voraus. Auf dem 75-minütigen Konzertprogramm stehen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.02.18
  • 58× gelesen
Kultur
Autorin Lisi Schuur (Foto (c) Manfred Wrobel)
21 Bilder

54. MÜLHEIMER LESEBÜHNE am 02.März 2018, 19.00-22.00 Uhr im Hotel HANDELSHOF

Am 02. März 2018 findet in der Zeit von 19.00 h - 22.00 h die 54. Mülheimer Lesebühne statt. Wie immer im Hotel und Restaurant Handelshof, Friedrichstraße 15-19, 45468 Mülheim an der Ruhr. Die Gäste werden vom Veranstalter Manfred Wrobel persönlich begrüßt. Die Moderation an diesem Abend übernimmt Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Den Anfang macht die Autorin Lavinia Unger. Die Mutter zweier erwachsener Kinder wurde in Stuttgart geboren und lebt seit ihrer Schulzeit in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.02.18
  • 2.299× gelesen
  • 31
LK-Gemeinschaft
Am 17. Dezember verlosen wir die Autobiografie und die aktuelle CD von Fantasy.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Fantasy im Set - Buch und CD des Schlager-Duos

Das muss ein Schock für die Kinder von Fantasy-Sänger Fredi Malinowksi gewesen sein: Ihr Vater hat nach 15 Jahren seine Ehe aufgegeben, weil er sich in einen Mann verliebt hatte. Dies ist nur ein Geständnis aus dem Buch "Keine Lügen - Für unseren Traum riskierten wir (fast) alles des Musikduos Fantasy. Wir verlosen ein Buch sowie die CD "Bonnie & Clyde live".  Türchen Nr. 17 Inzwischen ist Fredi wieder verheiratet - mit dem Kroaten Dean. "Wir waren sofort auf derselben Wellenlänge", schreibt...

  • Velbert
  • 17.12.17
  • 955× gelesen
  • 7