Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Das Foto der neu gegründeten „Blasmusikfreunde Phönix“ entstand im Rahmen einer ersten Open Air-Probe auf einem Bauernhof in Wetter-Grundschöttel (Inzidenzstufe 1) unter Einhaltung der 3G-Regeln.

Im Hagener Volkspark
Orchester spielt Blasmusik: Erstes Open Air-Konzert in Hagen am 20. Juni

Das Blasorchester „Die Tippelbrüder“ hat mehr als 30 Jahre lang im Raum Hagen und darüber hinaus der Blasmusik im Stil der Egerländer Musikanten ein Gesicht gegeben. Das Orchester hat sich vor einiger Zeit im Zuge der Pandemie aufgelöst, doch viele leidenschaftliche Musikanten haben die Corona-Krise als Chance für einen Neuanfang verstanden und sich vor wenigen Wochen als Orchester neu aufgestellt. Dem sagenhaften Vogel Phönix gleich, möchte dieser Freundeskreis die geliebte Blasmusik aus der...

  • Hagen
  • 18.06.21
Kultur
Generalmusikdirektor Joseph Trafton dirigiert das Konzert am Sonntag.

Trafton leitet
Liszt, Mahler und Bartók: Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen im Stream

Das Philharmonische Orchester Hagen unter der Leitung von Generalmusikdirektor Joseph Trafton ist noch einmal in einem digitalen Angebot zu erleben mit der Präsentation eines Konzertes am Sonntag, 13. Juni, um 11 Uhr. Das Konzert wird auf der Website www.theaterhagen.de gezeigt und ist danach drei Monate online zu sehen. Auf dem von Claudia Belemann (WDR) moderierten Programm steht zunächst die „Ungarische Rhapsodie“ Nr. 2 von Franz Liszt in einer reduzierten Orchesterfassung von Wolf Péter. Im...

  • Hagen
  • 11.06.21
Kultur
Generalmusikdirektor Joseph Trafton und das Philharmonische Orchester Hagen bei der Generalprobe zu diesem Konzert.

Auch im Rundfunk zu hören
Sinfoniekonzert mit Mozart und Mahler: Digitales Angegebot des Theater Hagen

Im Rahmen der digitalen Angebote des Theaters Hagen steht als nächstes der Stream eines Sinfoniekonzertes auf dem Online-Programm. Generalmusikdirektor Joseph Trafton und das Philharmonische Orchester Hagen widmeten sich der Interpretation dreier Kompositionen aus drei Jahrhunderten. Zunächst erklingt die melodienreiche, populär gewordene „Sinfonia concertante“ von Wolfgang Amadeus Mozart für Bläserquartett und Orchester KV 297b. Die anspruchsvollen solistischen Partien gestalten Fanny...

  • Hagen
  • 05.03.21
Kultur
Zum ersten Mal in der langjährigen Tradition der Freitagskonzerte der Max-Reger-Musikschule, heute als "Stunde der Musik" bekannt, fand die Veranstaltung coronabedingt als Livestreaming-Konzert statt.

Tolles Konzertvideo
Erstes Livestreaming-Konzert der Max-Reger-Musikschule begeistert Zuschauer: Video nun auf Youtube vorhanden

Zum ersten Mal in der langjährigen Tradition der Freitagskonzerte der Max-Reger-Musikschule, heute als "Stunde der Musik" bekannt, fand die Veranstaltung coronabedingt als Livestreaming-Konzert statt. Übertragen wurde das Konzert, das sonst mit Publikum in der Musikschule veranstaltet wird und an dem diesmal nur die Musiker teilnahmen, aus dem großen Gemeinderaum der Kirche am Widey. Rund 70 Zuschauer verfolgten die Veranstaltung live bei YouTube. Das Konzertvideo gibt es nochmal unter...

  • Hagen
  • 10.12.20
Kultur
Irische Klänge gibt es am 19. September in Hohenlimburg auf die Ohren.

Sommerhut-Konzertreihe
Irische Klänge: Duo "Polly & Tom" kommen nach Hohenlimburg

Im Rahmen der Sommerhut-Konzertreihe im Hohenlimburger Werkhof gibt das Duo "Polly & Tom" am Samstag, 19. September, um 20 Uhr irische Klänge auf dem Hof zum Besten. Was kann das wohl geben, wenn da ein jemand mit Gitarre auf der Straße steht, Musik macht und sich ein zweiter jemand einfach mal dazu stellt und mitmacht? Manchmal passt es einfach und in diesem Fall wurde daraus Polly and Tom on Shepherd's road. Straßenmusiker mit amerikanisch/deutschen Wurzeln und so ist auch ihre Musik....

  • Hagen
  • 13.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Generalmusikdirektor Joseph Trafton übernimmt die Leitung des Konzertes.

Himmlische Stimmung trifft auf Naturidylle
Paradiesisches Konzert im Theater Hagen beendet ungewöhnliche Spielzeit

Zum Abschluss dieser außergewöhnlichen Spielzeit wird im Theater Hagen Samstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr, und Sonntag, 28. Juni, um 15 Uhr ein wahrhaft paradiesisches Konzert erklingen: Himmlische Stimmungen treffen hier auf Idyllen der Natur und tief private Geschichten des Glücks. Der estnische Komponist Arvo Pärt hat mit seinem Cantus in Memoriam Benjamin Britten ein schwebendes Stück geschaffen, dessen Streicherklänge eine ebenso zarte wie andächtige Gedenkmusik für den tief bewunderten...

  • Hagen
  • 26.06.20
Kultur
Claude-Oliver Rudolph ist Stammgast des Hagener Kurzfilmfestivals. Im vergangenen Jahr zeigte er sich mit Christine Neugebauer auf dem Roten Teppich.
2 Bilder

Vom 14. bis 30. August in Hohenlimburg
Beste Unterhaltung im Schlosshof: Claude-Oliver Rudolph auf der Bühne bei den 66. Schloss-Spielen

  Große Freude beim Freundeskreis Schloss-Spiele Hohenlimburg: Die 66. Schloss-Spiele werden vom 14. bis 30. August im Schlosshof auf Schloss Hohenlimburg präsentiert, natürlich unter Beachtung aller Schutzmaßnahmen für das Publikum. „ZusammenHalten“ lautet das Motto der Hohenlimburger Schloss-Spiele der Spielzeit 2020. Wer hätte im Januar gedacht, dass das Motto der Hohenlimburger Schloss-Spiele zu einem weltweiten Motto wird. Dario Weberg als künstlerischer Leiter der Schloss-Spiele hat dazu...

  • Hagen
  • 17.06.20
Kultur
"Die Amigos mit Stargast Daniela Alfinito" kommen
am Sonntag, 28. Februar 2021 in die Stadthalle Hagen.
Video

"Die Amigos" kommen mit Stargast nach Hagen
Schlagerfreunde aufgepasst: Chartstürmerin tritt mit den "Amigos" 2021 in der Stadthalle auf

"Die Amigos mit Stargast Daniela Alfinito" kommenam Sonntag, 28. Februar 2021 in die Stadthalle Hagen. Die legendären Amigos, die wahren Ausnahmekünstler Bernd und Karl-Heinz gehen mit Thomann Management aus dem fränkischen Burgebrach in 2021 als große Künstlerfamilie auf eine Sonder-Tournee in nur 16 ausgesuchten Konzerthallen in Deutschland. Auch die Stadthalle Hagen kommt am 28. Februar 2021 um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr) in den Genuss der größten Amigos Hits. Eine weiterer Höhepunkt innerhalb...

  • Hagen
  • 04.06.20
  • 2
Kultur
Das Theater Hagen. Foto: Archiv
2 Bilder

Theater Hagen hat den Spielbetrieb gestartet
Vorhang ist wieder oben

Seit dem 30. Mai dürfen die Theater in Nordrhein-Westfalen unter bestimmten Umständen wieder spielen, und die Gelegenheit hat auch das Theater Hagen kurzfristig ergriffen. Unter den aktuellen Sicherheitsauflagen und Hygienemaßnahmen für die Menschen im Zuschauerraum, in den Foyers sowie auf und hinter der Bühne (Abstandsregelungen, Tragen eines Mund-Nasenschutzes auf dem Weg zum Sitzplatz, geregelter Einlass, maximal 100 Zuschauer pro Vorstellung) ist der Spielbetrieb wieder aufgenommen worden....

  • Hagen
  • 03.06.20
Kultur
Volkslieder, Choräle und die Weisen alter Meister spielt das Ehepaar Terweiden allabendlich auf seiner Dachterrasse,

Seit zwei Monaten Balkonmusik
Schöne Klänge: Ehepaar Terweiden spielt jeden Abend für die Nachbarschaft

Seit nunmehr zwei Monaten gibt es allabendlich in einem der Häuserkarrees Wehringhausens ein kleines Konzert. Mit Posaune und Tuba ausgerüstet, steht das Ehepaar Terweiden auf seiner Dachterrasse und sorgt durch Wohlklang für das Zusammengehörigkeitsgefühl der Leute ringsum. Pünktlich um 19 Uhr hat sich deshalb das Stammauditorium auf Balkon, Gehweg oder im Fenster eingefunden, um Volkslieder, Choräle oder kleine Musikstücke alter Meister zu hören. Auf die Frage, wie die Idee zu dieser Aktion...

  • Hagen
  • 22.05.20
  • 1
  • 1
Kultur
Björn Nonnweiler ist 2020 mit neuem Programm am Start.

Neues von Nonnweiler
"Es ist an der Zeit": Neue Lieder und Coverversionen am 20. März im Kulturhof Emst

 Keine leichte Zeit, in der wir uns bewegen. Sport- und Kulturveranstaltungen werden abgesagt, Museen geschlossen und ganze Länder als Schutzzonen in Quarantäne gesetzt. Im Emster Kulturhof, der seit Jahren von der heimischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) als Begegnungsstätte genutzt wird, ist man sich noch nicht sicher, ob die Irrungen und Wirrungen in den kommenden Tagen dazu beitragen werden, dass man die unlängst geplante Veranstaltungen eventuell, von Amtswegen, doch noch absagen muss. Es wäre,...

  • Hagen
  • 13.03.20
Kultur
"Null Positiv" rocken am 13. März den Werkhof in Hohenlimburg.

Vorverkauf gestartet
Heavy Metal im Werkhof: "Null Positiv" gibt Freitag Konzert

Heavy Metal gibt es am Freitag, 13. März, um 20 Uhr auf die Ohren. Denn dann rocken "Null Positiv", "Saphenous" und "Insanity Moments" den Werkhof in Hohenlimburg. Fette Gitarrenriffs und krasse Drums treffen auf eine Frontsängerin, die von einem gänzlich anderen Stern erscheint. Growls und Screams wechseln souverän mit hartem Rockgesang oder gefühlvollsten ruhigen Tönen. Es scheint nichts zu geben was Sängerin Elli Berlin nicht mag oder kann. Außerdem hält der Abend eine ausgedehnter...

  • Hagen
  • 06.03.20
Kultur
Jetzt kommen Barclay James Harvest mit Frontmann, Sänger, Gitarrist und Mitbegründer John Lees sowie mit dem Bassisten/Sänger Craig Fletcher, Keyboarder Jez Smith und Drummer Kevin auf Tournee.

John Lees und Co. gehen wieder auf Tournee
Barclay James Harvest kommen in die Stadthalle Hagen

Viele erinnern sich noch an das legendäre Konzert von Barclay James Harvest vor dem Reichstag in Berlin, zu dem 1980 über hunderttausend Fans pilgerten. Der Mitschnitt dieses Konzerts „Berlin - A Concert for the People“ entwickelte sich zum Kassenschlager und unterstreicht bis heute den Kultstatus der Band. Im Jahre 1987 wurde der Band die Ehre zu teil, als erste westliche Rockband ein Konzert in Ost-Berlin zu spielen, welches ebenfalls mitgeschnitten und unter dem Titel „Glasnost“...

  • Hagen
  • 27.02.20
  • 1
Kultur
Video

Meistersinger. Feuerzauber. Drachentöter.
Westfalen Winds mit Wagner und Strauss in Meinerzhagen

Deutsche SpätromantikMeinerzhagen. Unter der Leitung des gefeierten Operndirigenten Johannes Stert unternimmt die westfälische Bläserphilharmonie Westfalen Winds am 29.03.2020 ab 15 Uhr in der Stadthalle Meinerzhagen einen Ausflug ins Außergewöhnliche. Das Ensemble, dessen Programme sonst das genuine Repertoire für Blasorchester zelebrieren, widmet sich einmal mehr der wohl dramatischsten musikalischen Sphäre. Zuletzt war mit einem großen Querschnitt aus Verdis „Otello“, arrangiert von Johannes...

  • Hagen
  • 21.02.20
Kultur
Heizen am 15. Februar bei der Oldie Night in Herdecke ordentlich ein; Die Grafen.

Grafenstarke Oldie-Night in Herdecke

Am Samstag, 15. Februar, findet wieder eine Oldie-Night im Ruhrfestsaal des Zweibrücker Hofes in Herdecke statt. Die Grafen servieren ab 20.30 Uhr bekannte Oldies und Hits der 60-er Jahren und werden ihren Gästen einen unterhaltsamen Abend bereiten. Einlass ist ab 19 Uhr. Für die Beatfans, die nicht den ganzen Abend stehen können, sind reichliche Sitzgelegenheiten vorhanden. Auch Rollstuhlfahrer können sich überall ohne Barrieren bewegen. Ab sofort gibt es Karten im Vorverkauf für 10 Euro im...

  • Hagen
  • 09.02.20
  • 1
Kultur
Auf dem Foto (v.l.): Taepyeong Kwak, Changmin Park, Jan Aurel Dawidiuk, Philipp Solle.

Tolles Konzert
"Junge Dirigenten": Sonderkonzert am Dienstag in der Johanniskirche

Auch in dieser Spielzeit wird wieder jungen, am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn stehenden Künstlern die Gelegenheit geboten, ihr Können gemeinsam mit einem Profi-Orchester dem Publikum zu präsentieren. Unter dem Titel „Junge Dirigenten“ findet am Dienstag, 4. Februar, um 19.30 Uhr in der Johanniskirche Hagen dieses Sonderkonzert, gespielt vom Philharmonischen Orchester Hagen, in Kooperation mit der Hochschule für Musik Detmold, statt. Vier Studenten aus der Dirigierklasse von Prof. Florian...

  • Hagen
  • 31.01.20
Kultur
Ganz besondere Musik gibt es am 14. Januar beim Sinfoniekonzert in der Stadthalle zu hören.

Mit Juan José Mosalini
"Latin Fiesta": Sinfoniekonzert in der Stadthalle Hagen

Das fünfte Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen findet am Dienstag, 14. Januar, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Hagen statt. Unter dem Titel Latin Fiesta zieht temperamentvolle Musik aus Latein- und Südamerika in den Konzertsaal ein. Zum Orchester stoßen zum einen der faszinierende argentinische Solist Juan José Mosalini am Bandoneon und zum anderen der Baske Enrique Ugarte am Akkordeon, der zudem das Orchester dirigiert und als herausragender Musiker bereits 2018 das Hagener...

  • Hagen
  • 10.01.20
Kultur
Die "12 Tenors".

Eintrittskarten für ein besonderes Konzert gewinnen
Die "12 Tenors" zu Gast in der Stadthalle Hagen

12 Jahre "The 12 Tenors" - dieser Geburtstag verspricht Großes: Die 12 Sänger feiern gemeinsam mit ihrem Publikum eine Show der Extraklasse und versprechen ein neues Bühnenbild, neue Songs und bewährte Qualität! Zu erleben ist das singende Dutzend am Freitag, 17. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen. Wir verlosen 5x2 Freikarten für dieses Event. Die Zuschauer erleben aufwendige Arrangements von den bekanntesten klassischen Arien und Operetten aller Zeiten, von Balladen, die zu Welthits...

  • Hagen
  • 09.01.20
  • 1
Kultur

Junge Stimmen im Alten Stadtbad Haspe
Konzert mit Solisten des Jugendkonzertchores der Chorakademie Dortmund

Am Samstag, 11. Januar, findet um 15 Uhr im Atrium des Alten Stadtbades Haspe, Berliner Straße 115, ein Konzert des Jugendkonzertchores statt. Der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund - Europas größte Singschule - ist eine Talentschmiede für junge Sängerinnen und Sänger. Auch in diesem Jahr konnte sich das Ensemble wieder über Bestplatzierungen beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ freuen. Die jungen Gesangssolisten im Alter von 13 bis 19 Jahren sind an diesem Nachmittag erstmalig im...

  • Hagen
  • 06.01.20
Kultur

THE 12 TENORS
Große Stimmen auf Jubiläumstournee kommen nach Hagen

Die magische 12 – Sie singen, sie tanzen, sie begeistern und sie engagieren sich seit Jahren für Familien mit todkranken Kindern. Frederic Chopin komponierte zwölf Etüden, Claude Debussy schuf zwölf Préludes – eine kleine Würdigung daran, dass die Oktave in zwölf gleich große Abstände unterteilt ist. Zwölf internationale Topsänger, zwölf einzigartige Stimmen sind nunmehr zwölf Jahre auf Tournee – das wiederum ist eine Würdigung an den musikalischen Geschmack ihres Publikums. Mehr als 1.000.000...

  • Hagen
  • 04.01.20
Kultur

Rätsel des Lebens
Sophie de la Rue beim Ambrocker Sonntagskonzert: Diesmal an Silvester

Musikerin, Geschichtenerzählerin, Clownin, Zauberin und Schauspielerin Sophie de la Rue entlüftet im Rahmen der Ambrocker Sonntagskonzerte an Silvester, 31. Januar, um 11 Uhr für das Publikum das große Rätsel des Lebens und entführt es zum Monte Verita, dem Berg der Wahrheit. Begleitet von ihrer Dosenband erzählt, singt und spielt sie auf ihren Instrumenten (Saxophon, Ukulele, singende Säge) Geschichten, die das Leben schreibt. Die Veranstaltung findet in der Eingangshalle Vamed-Klinik Ambrock,...

  • Hagen
  • 30.12.19
  • 1
Kultur
2RULE ist einer der vielen Talente die in Hagen auftreten.

Von Rap bis Poetry Slam
Hagen hat TALENTe 2019: Und die entern am 28. Dezember die Bühne in der Stadthalle Hagen

Hagen hat viele Talente, darunter auch etliche, die der Mehrheit noch unbekannt sind. Deshalb haben das „Kultopia“, das „Music Office Hagen“ sowie „bandschop.de“ und „M&B. Showconcepts“ in Kooperation mit der Stadthalle erstmalig Hagens beste Live Acts gesucht und aus den zahlreichen Bewerbungen viele Künstler aus den Bereichen Tanz, Rap, Gesang, Schauspiel, Poetry und Bands ausgewählt. Die für die Veranstalter besten „Live Acts“ werden am Samstag, 28. Dezember, ab 18 Uhr ihre Darbietungen...

  • Hagen
  • 25.12.19
LK-Gemeinschaft
Blick auf das Hohenlimburger Rathaus. Die Zeichnung entstand um 1960.

Weihnachtliche Klänge
Traditionelles Turmblasen: Elseyer Posaunenchor spielt auf dem Hohenlimburger Rathausturm

Auch in diesem Jahr möchte der Elseyer Posaunenchor die Tradition des Turmblasens auf dem Hohenlimburger Rathausturm fortsetzen und am ersten Weihnachtstag, 25. Dezember, ab ca. 12.30 Uhr Weihnachtslieder über der Innenstadt erklingen lassen. Das besondere Konzert erhält dabei in diesem Jahr eine besondere Note. Erstmals soll dabei auch mit dem Rathaus-Glockenspiel zusammen musiziert werden. Die Bläserinnen und Bläser des Elseyer Posaunenchores stehen dabei unmittelbar vor den Glocken, das...

  • Hagen
  • 22.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.