Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Geigerin Karin Nakayama (hier im Workshop in der Hagenschule) ist beim Kinderkonzert in Dinslaken mit dabei.

Dinslakener Kinderkonzerte starten
Herbstkonzert in der Aula der EBGS

Es ist etwas los in der Hagenschule Dinslaken: Die Kinder der 2a und 3c halten ihre selbstgebastelten Martinslaternen und bunte Tücher in den Händen, hören Musik von Antonio Vivaldi und versuchen, in ruhigen Bewegungen die Musik zum langsamen Satz des Violinkonzerts "Der Herbst" umzusetzen, sodass eine Traumszene entsteht. Ganz schön schwierig... Aber: Übung macht den Meister und es klappt immer besser. Schließlich soll ja alles auch gelingen, wenn das Kinderkonzert "Bunt sind schon die Wälder...

  • Dinslaken
  • 15.11.21
Kultur
Die beiden ausgezeichneten Dinslakener Gruppen werden mit anspruchsvoller und gehobener Unterhaltungsmusik das Publikum erfreuen.

Bunt wie der Herbst
Besonderes Konzert in der Kathrin-Türks-Halle

Das 1. Akkordeonorchester Dinslaken 1965 e.V. und das Ensemble Blechspielzeuch laden zu einem besonderen Herbstkonzert in die Kathrin-Türks-Halle ein. Erlebt werden kann es am Sonntag, 7. November um 17 Uhr, Einlass ist um 16.30 Uhr. Die beiden ausgezeichneten Dinslakener Gruppen werden mit anspruchsvoller und gehobener Unterhaltungsmusik das Publikum erfreuen. Für die Aktiven ist es der erste Auftritt nach der langen Corona-Pause und auch der erste Auftritt in dieser Kombination. Der...

  • Dinslaken
  • 26.10.21
Kultur
Pure Desmond

Konzert am 7. November im Ledigenheim Lohberg
Pure Desmond "... plays James Bond-Songs"

"Jetzt würde ich gerne Audrey Hepburn durch den Wald kommen sehen.“ - Das waren die Worte des Filmemachers Gijon Mili zu den Mitgliedern des Dave Brubeck Quartet, als Mitte der 50er Jahre in den New Yorker Columbia Studios einer der ersten Kurzfilme über Jazz entstand. „Oh ja, das würde ich auch gerne“, so die Antwort des Saxophonisten der Band, Paul Desmond. Heute, 60 Jahre später, stellt das preisgekrönte Quartett „pure desmond“ um die vier Musiker Lorenz Hargassner, Johann Weiß, Christian...

  • Dinslaken
  • 11.10.21
Kultur
Joscho Stephan und Peter Autschbach geben ein Konzert im Ledigenheim Lohberg. Foto: Irina Mirja

Konzert mit Joscho Stephan und Peter Autschbach in Lohberg
Gitarrenduo der Extraklasse lädt ein

Joscho Stephan & Peter Autschbach sind ein Gitarrenduo der Extraklasse. Am Samstag, 15. Oktober, geben sie um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) ein Konzert im Ledigenheim Lohberg. Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er versteht es wie kein...

  • Dinslaken
  • 02.10.21
  • 1
  • 1
Kultur

Sängerin Susanne Hoffmann und Konzertpianistin Evgenia Nekrasova
Chansons im Dachstudio am 10. Oktober

Am Sonntag, den 10. Oktober, gibt es einen musikalischen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen im Dachstudio der Dinslakener Stadtbibliothek. Ab 15 Uhr erwarten die Besucher deutsche und französische Chansons. Sängerin Susanne Hoffmann und Konzertpianistin Evgenia Nekrasova entführen das Publikum in die Welt der Schlager und Chansons und bieten eine komödiantische Darstellung mit Gesang, Schauspiel und Tanz. Ob in Frack und Zylinder oder im Abendkleid mit roter Federboa, die Sängerin lässt die...

  • Dinslaken
  • 01.10.21
Kultur
Die Herren vom Nispa-Vorstand (von links): Reinhard Hoffacker, Sascha Hübner, Friedrich-Wilhelm Häfemeier.

1. Sparkassen-Konzert: Nispa holt Landesjugendorchester NRW in die Kathrin-Türks-Halle
Musikalische Reise von der göttlichen Schöpfung bis ins Paradies

Wer sich je gefragt hat, wie sich die Welt vor der Schöpfung angehört hat oder wie sich Transzendenz musikalisch darstellen lässt, sollte sich den 24. Oktober rot im Kalender markieren. Denn dann holt die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe (Nispa) das Landesjugendorchester NRW nach Dinslaken. Mit seinem Programm „Weltreligionen“ nimmt das rund 80-köpfige Ensemble die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise von der göttlichen Schöpfung bis ins Paradies. „Wir freuen uns sehr darauf, unser...

  • Dinslaken
  • 25.09.21
Kultur
Cécile Verny  /Vocals) und Johannes Maikranz (Gitarre).

Das Cécile Verny / Johannes Maikranz Duo interpretiert Knef, Zarah Leander und Schubert
Mixtur aus deutschem Liedgut und sehnsuchtsvollem Jazz am 2. Oktober im Lohberger Ledigenheim

„Lyrisch, fröhlich und weich kann sie klingen, die deutsche Sprache, wenn eine so facettenreiche und sinnliche Sängerin wie Cecile Verny sich ihrer bemächtigt und dazu einen einfühlsam improvisierenden und auch solistisch brillierenden Begleiter wie Maikranz hat.“ So angenehm überrascht schreibt die Süddeutsche Zeitung über das neue Projekt von Cécile Verny. Und tatsächlich: Wie die französische Sängerin mit afrikanischen Wurzeln zusammen mit dem Gitarristen Johannes Maikranz deutsches Liedgut...

  • Dinslaken
  • 17.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das Dinslakener Publikum erwartet eine Zeitreise durch den Swing.

250. Konzert im Burgtheater
Chris Hopkins trifft auf die Dutch Swing All Stars

Die Jazzinitiative Dinslaken veranstaltet am Sonntag, 12. September, 17 Uhr (Einlass 16 Uhr) im Burgtheater Dinslaken, Althoffstr. 4, Dinslaken (Open Air), ihr sage und schreibe 250. Konzert! Im Vorprogramm: Big Band des Gustav-Heinemann-Gymnasiums. An diesem Tag wird der Bogen zwischen klassischem Swing und dem Jazz von heute gespannt. Dinslaken. Das Hamburger Abendblatt schreibt über die Musik des Pianisten, Altsaxophonisten, Komponisten, Arrangeurs und Bandleaders Chris Hopkins: „Glücksmusik...

  • Dinslaken
  • 07.09.21
LK-Gemeinschaft
Harry Rose als Freddie Mercury mit Gitarre. Foto: ©  Photozone
3 Bilder

Harry Rose & die Queen Revival Band gastieren im Burgtheater Dinslaken
Aussehen, tanzen und singen wie Mercury

Fast so als ob Freddie Mercury leibhaftig auf der Bühne stände – so authentisch performen Harry Rose & die Queen Revival Band in „God Save The Queen“ die Hits der britischen Mega Rocker Queen. Am Dienstag, 24. August, gastieren sie im Burgtheater in Dinslaken und bieten zwei Stunden geballte Live-Power mit den Queen-Klassikern. Ob „Bohemian Rhapsody“, „We will rock you“, „It’s a kind of magic“ oder „Another one bites the dust“, diese Show hat alle Superhits. Die Queen Revival Band rockt die bis...

  • Dinslaken
  • 31.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
Markus Menke

Klassik am 9. August im Burgtheater
"Zigeuner-Trio" präsentiert Wiener Klassik

Das vermutlich bekannteste, beliebteste Klavier -Trio von Joseph Haydn, das mitreißende „Zigeunertrio“, den Auftakt zu einem Trioabend mit Schwerpunkt „Wiener Klassik“. Im Rahmen der Sommerkultur findet die Veranstaltung „Soirée de Vienne“ am Montag, den 9. August 2021 um 20 Uhr im Burgtheater statt. Die charmanten Variationen des Kopfsatzes und das atemberaubende Finale sind dem Klassikfreund vertraute Ohrwürmer. Ein weiterer Meilenstein im Programm ist das Klaviertrio op. 1, mit dem der...

  • Dinslaken
  • 23.07.21
Kultur
Foto: Daniel Gardenier
2 Bilder

Voerde: "Acoustic Biergarten" im Strandbad
Daniel Gardenier und Johannes Braun kommen

Der "Acoustic Biergarten" im Strandbad Tenderingssee (Tenderingsweg 1 in Voerde) findet morgen, 9. Juli, um 19 Uhr statt. Einlass ist ab 18 Uhr. Was Besucher wissen sollten. Online-Tickets gibt es für den Acoustic Biergarten unter strandbad-tenderingssee.ticket.io. Es wird ebenfalls eine Abendkasse geben. Bei fester Platzwahl laut Saalplan entfällt die Testpflicht. Bei freier Platzwahl auf dem Gelände, ist ein Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) notwendig. Als musikalische Acts werden...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.07.21
Kultur
Still Collins kommen für ein Konzert in das Burgtheater. Foto: Veranstalter

Phil Collins- und Genesis-Musikgeschichte
Still Collins zurück im Burgtheater: Livekonzert am 9. Juli in Dinslaken

Am Freitag, 9. Juli um 20 Uhr gibt es wieder Livemusik unter freiem Himmel. Denn dann treten "The Very Best of Phil Collins & Genesis" im Burgtheater Dinslaken auf. Seit der Gründung im Herbst 1995 kann Still Collins auf weit über 1.400 gespielte Konzerte zurückblicken und gilt als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt. Damals wie heute gilt: Selbst eingefleischte Fans des...

  • Dinslaken
  • 18.06.21
Kultur
Die Dinslakener Alternative-Rock-Band "Midnight" hat den Lockdown genutzt und ein neues Studioalbum eingespielt. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung ist es ihnen zurzeit aber nicht möglich, die Songs live bei einem Konzert zu präsentieren.

Dinslakener Band trotzt der Corona-Pandemie mit sechstem Studioalbum
Lockdown musikalisch genutzt

Wo sonst Saiten gezupft und Becken angeschlagen werden und in die Tasten gehauen wird, herrscht: Totenstille. Seit Monaten schon können die Mitglieder der Dinslakener Band "Midnight" nicht proben. Geschweige denn, dass sie aufgetreten wären. Dennoch haben sich die fünf Musiker von der Corona-Pandemie nicht unterkriegen lassen - im Gegenteil. Unter strengen Hygienemaßnahmen hat die Dinslakener Alternative-Rock-Band die Zeit genutzt, um im eigenen kleinen Studio im Probenraum ihr neuestes...

  • Dinslaken
  • 14.04.21
Kultur
Jazz-Liebhaber kommen im Ledigenheim Lohberg auf ihre Kosten.

Musikfreunde aufgepasst
"JazzPool NRW" - „Schöne blaue Donau“ in Dinslaken

Am Freitag, 30. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr), findet im Ledigenheim Lohberg, Stollenstraße 1, die Veranstaltung vom "JazzPool NRW" „Schöne blaue Donau“ statt.  Alljährlich kreiert der von dem Düsseldorfer Drummer Peter Weiss und dem Wuppertaler Saxophonisten Wolfgang Schmidtke initiierte „JazzPool NRW“ ein neues Ensemble, in dem Musiker von Rhein und Ruhr auf Jazzmusiker aus einem europäischen Partnerland treffen. Das waren bisher Portugal, Italien, Griechenland, UK, Polen,...

  • Dinslaken
  • 21.10.20
Kultur
Das Konzert mit dem Fuchsthone Orchestra konnte im März nicht stattfinden und wird jetzt nachgeholt.

Jazzinitiative startet mit Nachholkonzert in die neue Konzertsaison
Das Fuchsthone Orchestra sprengt Genregrenzen

Mit einem Nachholtermin für das Konzert des Fuchsthone Orchestra, das im März ausfallen musste, startet die Jazzinitiative Dinslaken in die neue Konzertsaison. Die Abo-Tickets und die im VVK erworbenen Tickets behalten für diesen Termin ihre Gültigkeit. Die andauernde Pandemie fordert die Kreativität der Konzertveranstalter und erfordert vom Publikum eine neue Flexibilität: Die „Stammspielstätte“ Ledigenheim in Lohberg wird in der kommenden Saison nur noch selten genutzt. Abonnenten und...

  • Dinslaken
  • 08.10.20
Kultur
Evangelische Stadtkirche Dinslaken

Soirée musicale der Musikschule
Konzert in der Stadtkirche mit romantischen Stücken

Es gibt wieder ein Konzert in der Stadtkirche, natürlich mit Hygienebestimmungen und telefonischer Voranmeldung, aber: Am 13. September findet um 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche die Soirée Musicale der Musikschule Dinslaken e. V. statt. Konzert in der StadtkircheFelix Mendelssohn Bartholdy war nicht nur ein schon zu Lebzeiten berühmter Komponist, er hatte auch eine große Schwester, mit der sich über seine Kompositionen austauschen konnte. Und diese Schwester Fanny, die später den Maler...

  • Dinslaken
  • 27.08.20
Kultur
Rund 7.000 Besucher finden beim Haldern Pop auf dem Alten Reitplatz Platz. Zuletzt spielten mehr als 70 Bands und Künstler auf dem Festival. 
Foto: Dirk Kleinwegen
3 Bilder

Haldern Pop ist ausgezeichnet
Vorbildliches Festival

Seit bereits 36 Jahren - dieses Jahr stellt eine pandemie-bedingte Ausnahme dar - geht im Sommer das Haldern Pop über die Bühne. Das Pop-Rock-Indie-Festival hat sich über die Jahre zu einer international beachteten Veranstaltung entwickelt. Das finden nicht nur Musikfreunde ausgezeichnet. Die bundesweite Initiative "KreativLandTransfer" hat nun sechs beispielhafte Projekte ausgewählt, die mit besonderen Ansätzen kulturelle und lebendige Orte in ländlichen Räumen ermöglichen und ihre Region...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.07.20
  • 1
Kultur
Fuchsfeld alias Anna Voßkamp lebt zurzeit in Köln. Foto: Nils Voßkamp

Dinslakener Songwriterin regt lyrisch zum Nachdenken an
Fuchsfeld rappt

 Die Dinslakenerin Anna Voßkamp ist unter dem Namen "Fuchsfeld" bekannt, sie schreibt deutsche lyrische Texte zum Nachdenken. Am folgenden Freitag ist sie live auf dem Schulhof der ehemaligen Johannesschule zu hören, zusammen mit "Mags", mit der sie in einer "Songwriter-WG" in Köln lebt. Voßkamp ist vielseitig, spielt Gitarre, Klavier, Ukulele. "Ich bin keine Virtuosin, sondern nutze die Instrumente als Mittel zum Zweck, um Songtexte transportieren zu können." Und die sind überwiegend...

  • Dinslaken
  • 23.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Den Auftakt macht nächsten Donnerstag Poetry Slamerin Sandra da Vina aus Essen.

Endlich wieder Kleinkunst
Halbe Treppe geht Open Air mit "Theater im Hof"

Das Team der Halbe Treppe lässt sich auch von Viren und Krisen nicht davon abbringen, Kleinkunst zu präsentieren. Das Gesundheitskonzept steht, die Genehmigungen sind da und die Kunstschaffenden freuen sich auf die wunderbare Atmosphäre auf dem Schulhof der Johannesschule. Wie bezaubernd die Atmosphäre dort sein wird, können pro Abend 60 Zuschauende live erleben. Mit Mindestabstand, Handhygiene und Tickets im Vorverkauf (kleine Abendkasse) ist alles sorgfältig fortbereitet. Mit gleicher Liebe...

  • Dinslaken
  • 17.06.20
  • 1
  • 1
Kultur
Matthieu Jocqué spielt Cello.

Konzert in Herz-Jesu-Kirche kann mit Voranmeldung alle 15 Minuten besucht werden
Geige und Cello im Viertelstundentakt

Außergewöhnliche Umstände produzieren außergewöhnliche Ideen: Ein kleines feines Konzert mit Mathieu Jocque´, Cello, und Mariana Hernandez, Geige, wird alle 15 Minuten Zuhörern in der Kirche angeboten.  Der Förderverein Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg e.V. hat alle Veranstaltungen bis einschließlich Kräuterweihe Mariä Himmelfahrt auf dem Dudlerhof abgesagt. Und dennoch sollen die Mitglieder und Freunde des Fördervereins nicht ganz auf den angekündigten und gewohnten kulturellen Genuss in der...

  • Dinslaken
  • 02.06.20
Kultur

Am Valentinstag
Liebe ist Musik für die Ohren

Am Valentinstag findet das zweite Dachstudiokonzert der AG musischer Vereinigungen in diesem Jahr statt. Passend zum Valentinstag werden die beiden renommierten Dinslakener Männerchöre MGV Liederkranz Barmingholten 1889 und MGV Dinslaken-Feldmark 1907 ein Gemeinschaftskonzert zum Thema Liebe geben. Konzertbeginn am Freitag, 14. Februar, im Dachstudio über der Dinslakener Stadtbibliothek ist um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. MGV Liederkranz Barmingholten, MGV Dinslaken-FeldmarkBeide Chöre...

  • Dinslaken
  • 29.01.20
Kultur
Chris Andrews ist "Mr. Yesterday Man". Foto: Veranstalter

Chris Andrews: Karten zu gewinnen
Oldies im Oldieladen

Oldies im Oldieladen. "Mr. Yesterday Man", Chris Andrews, tritt am Freitag, 10. Januar, im Hinz & Kunz auf. Für dieses Konzert verlosen der Niederrhein Anzeiger und lokalkompass.de 5 x 2 Karten. Der gebürtige Londoner Christopher Frederick Andrews trat Anfang der 1960er Jahre im legendären Hamburger Star-Club gemeinsam mit den Beatles auf. Seine ersten Hits schrieb er für Adam Faith und Sandie Shaw. Für letztere kreierte er allein 15 Songs, unter anderem „Yesterday Man,“ welches sie allerdings...

  • Dinslaken
  • 02.01.20
Kultur
Mehrfach steht "Stimmbruch" in den kommenden Wochen auf der Bühne.

Stimmbruch auf Bühne
Voerder Chor konzertiert vor Weihnachten gleich mehrfach

Innerhalb von zehn Tagen liegen im Dezember vier Auftritte in Voerde und Umgebung vor der chorischen Band „Stimmbruch“. Den Höhepunkt bildet das „Adventskonzert“. Das Ensemble „Stimmbruch“ und das Duo „WinDo“-Strings laden ein zu ihrem festlichen "Adventskonzert" am Sonntag, 15. Dezember, in die katholische am Akazienweg 1a. Beginn ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, im Hut wird gesammelt. Bei dem rund zweistündigen Konzert werden internationale Weihnachtslieder und traditionelle Songs aus...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.11.19
  • 1
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 10. Dezember 2021 um 20:00
  • Kathrin-Türks-Halle
  • Dinslaken

Der Weihnachtsabend der Musicalstars 2021

Freuen Sie sich auf einen weihnachtlichen Konzertabend zwischen Besinnlichkeit und mitreißender guter Laune in Top-Besetzung: ob mit bekannten traditionellen Weihnachtsliedern aus ganz Europa und den USA, unvergesslichen Evergreens, bekannten Musicalmelodien, und Hits aus Pop, Chanson, Film und Crossover. Tickets gibts ab 55,89 € unter https://tickets.soundofmusic.de/som/tickets/166/%7B52022CED%2D5FE4%2D4934%2DBC63%2D240C6A6189A7%7D/

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.