Singen

Beiträge zum Thema Singen

LK-Gemeinschaft
Am Sonntag fand das letzte "Corona-Singen" im Voerder Hövelmannskath statt.

Straßen-Singen im Voerder Hövelmannskath
40 Voerder singen: „Lasst uns fest zusammen halten und Corona übersteh’n"

Am Sonntag fand zum letzten Mal das gemeinsame Straßen-Singen im Voerder Hövelmannskath statt. 15 Mal hatten Christel Andres und Betram Schwiertz mit Akkordeon und Melodica den Nachbarschaftschor begleitet. von Burkhard Loll Und wieder sangen etwa 40 Voerder nach der Melodie von „Freude schöner Götterfunken“: „ Lasst uns fest zusammen halten und Corona übersteh’n / Lasst uns nicht in Gruppen stehen, dann wird’s sicher weiter geh’n / Lasst uns füreinander da sein, wo die Hilfe nötig ist....

  • Dinslaken
  • 01.07.20
Kultur
  2 Bilder

Singen, Musik, Chor
Frauenchor Höntrop 1950 e. V. Singen im Chor in Corona-Zeiten

Die Sängerinnen des Frauenchores Höntrop 1950 e.v. dürfen sich leider, wie auch andere Chöre, vorerst noch nicht zur wöchentlichen Chor-Probe treffen. Ein umfangreicher Terminplan mit den Auftritten für das laufende Jubiläumsjahr war schon festgelegt. Noch dachte niemand, dass sich das ganze Vorhaben binnen kürzester Zeit in Luft auflösen würde. Am 29. März sollte ein großes Konzert in der Widar Schule in Höntrop stattfinden, um das 70-jährige Bestehen des Chores mit den Besuchern und...

  • Wattenscheid
  • 28.06.20
LK-Gemeinschaft
Der evangelische Kirchenchor in Bergkamen probte vergangene Woche unter etwas kuriosen Zuständen. Foto: Thorsten Faerber

Chorprobe der besonderen Art
Parkplatz als Chorsaal

Der evangelische Kirchenchor hat sich vergangenen Montag relativ spontan zu einer Chorprobe unter freiem Himmel zu einer ersten Chorprobe nach dem plötzlichen aus durch das Coronavirus getroffen. Der Parkplatz am Haus der Mitte diente hierzu als Chorsaal. Bergkamen. Chorleitern Dr. Anna Schmidt hatte alle Chormitglieder geladen, um mit ihnen einige Lieder unter Einhaltung der Abstandsregeln zu singen. Trotz der ungewohnten Situation, hatten alle Spaß und freuten sich darüber, sich nach...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.06.20
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr stand in der Kirche in Obermeiderich das Kindermusical Noah auf dem Programm.

Wenn Einzelvideos ein Kinderchormusical ergeben
Singen verbindet auch übers Internet

Für die Mädchen und Jungen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Obermeiderich wäre es das Größte gewesen, ihr schon länger geplantes Musical am Sonntag im Gottesdienst in ihrer Kirche aufzuführen. Durch die Kreativität von Gundula Heller und dank der technischen Hilfe von Pfarrer Michael Schurmann gibt es jetzt aber ein Video, in dem alle Kinder und Jugendlichen trotzdem zusammen Stücke aus „David“ singen. Zu sehen ist das Ganze zum ersten Mal am Sonntag im Internet. Die für Sonntag...

  • Duisburg
  • 05.06.20
LK-Gemeinschaft
(v.l.:) Oliver Myland, Ludwig Schenk, Philipp Küper, Gerrit Keil, Sebastian Gabrisch.

Offenes Singen am Samstag mit der Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas
Lagerfeuerromantik im Wohnzimmer

Gitarrenklänge, rhythmische Schläge am Cajon, leise Basstöne und Heimorgelmelodien. „Nummer 43!“ – ein Liedwunsch aus den Reihen der Schönebecker. Schunkeln zu zweit und wippende Füße. Gemütliches Flackern des Lagerfeuers bis es langsam zu dunkel wird, um die Textzeilen von „Country Roads“ und „Über den Wolken“ zu lesen. Vieles wird am Samstag wie immer sein beim offenen Singen mit Gemeinde St. Antonius Abbas. Anders wird es trotzdem, denn die Schönebecker werden den traditionellen Abend...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.20
Kultur
Das Antonius-Fest hat der Förderverein abgesagt, das offene Singen findet trotzdem statt. In diesem Jahr per Live-Stream.

Schönebecker Gemeinde St. Antonius Abbas beschreitet neue Wege
Offenes Singen am nächsten Samstag läuft in diesem Jahr per Live-Stream

Neue Wege in der Krise. Das alljährliche Antonius-Fest kann aufgrund der bestehenden Beschränkungen nicht stattfinden, doch die Schönebecker Gemeinde St. Antonius möchte auf Musik und Gesang nicht verzichten. Die Technik macht es möglich: Somit wird das offene Singen in diesem Jahr per Live-Stream präsentiert. Von 19 bis 22 Uhr spielt die fünfköpfige Band am Samstag, 6. Juni, gewohnte Klassiker zum Mitsingen. Gestreamt wird das Ganze dann live auf YouTube und per Zoom. „Das alljährliche...

  • Essen-Borbeck
  • 02.06.20
Kultur
Die Gospelsisters Hasslinghausen und ihr Chorleiter Christopher Bönninghoff.
  2 Bilder

Die ganze halbe Seite
WAP verschenkt Platz an die Gospelsisters Hasslinghausen

Wir, die Gospelsisters Hasslinghausen, singen seit 2003 nach unserem Motto „Singen macht Spaß“. Wir singen Gospels in Deutsch und Englisch, Lieder aus dem Musicalbereich sowie traditionelles Liedgut. Zu Geburtstagsfeiern, Vereins- oder Weihnachtsfeiern geben wir gerne eine musikalische Einlage; auch im Gottesdienst singen wir bei der Taufe, Konfirmation oder Hochzeit. Bei Veranstaltungen befreundeter Vereine sind wir in Gevelsberg, Hattingen, Schwelm, Silschede, Volmarstein und Wuppertal...

  • wap
  • 31.05.20
Vereine + Ehrenamt
  9 Bilder

Mitglieder der ZWAR-Gruppe Hülsdonk sangen für Bewohner des Rudolph-Schloer-Stifts
Der Mai ist gekommen

Die Bewohner des Rudolph-Schloer-Stifts konnten sich nun über eine ganz besonders schöne Idee freuen. Die ZWAR-Gruppe aus Hülsdonk (ZWAR steht für Zwischen Arbeit und Ruhestand) sang draußen, im Eingangsbereich des Seniorenheimes, bekannte Lieder wie das „Steigerlied“, „Der Mai ist gekommen“ und „Marmor, Stein und Eisen bricht“. So wollten die Mitglieder den älteren Menschen in der Coronakrise, die mit Kontaktsperren und vielen Einschränkungen einher geht, eine Freude bereiten und ein Lächeln...

  • Moers
  • 01.05.20
  •  1
  •  1
Kultur
Der Dörken-Chor präsentiert sich jetzt als "virtueller Chor" und hat damit einen großen Erfolg.
  Video

Dörken-Chor aus Herdecke präsentiert sich als "virtueller Chor"
Über 620 Musikfreunde hörten schon zu

Mit einer tollen Idee, die den Zeitgeist dieser Tage trifft, macht der Dörken-Chor auf sich aufmerksam. Da die Gemeinschaft derzeit nicht proben kann und auch keine Konzerte geben darf, präsentieren sich die Sängerinnen und Sänger jetzt als „virtueller Chor“ mit dem Lied „Ocho Kandelikas“. Über 620 Aufrufe im Internet allein am vergangenen Wochenende, sprechen für diese Aktion.  Jedes Chormitglied hat hierfür per Video einzeln seine Stimme eingesungen. Alle Videos wurden dann digital von...

  • Herdecke
  • 20.04.20
Blaulicht

13 Nachbarn geben Corona-Balkon-Konzert
Dann kommt die Polizei Essen...

Seit über zwei Wochen organisieren 13 Nachbarn an der Stattropstraße in Essen-Steele ein tägliches Balkon-Konzert - zum Zeichen des Dankes an die Helfer und der Solidarität untereinander ins Leben gerufen. Start 19, Ende ca. 20 Uhr mit dem „Steigerlied“. Doch auch in Zeiten von Corona kann man nicht in Frieden leben, wenn es dem Nachbarn nicht gefällt - und er die Polizei ruft! Musikwünsche wurden entgegen genommen und per Bluetooth-Box auf der Wiese vor den Balkons abgespielt. Die Mieter...

  • Essen-Steele
  • 15.04.20
  •  2
  •  2
Kultur
Begleitete Susanne Synofzik und die singenden Senioren auf seiner Gitarre: Bewohner Reinhard Biewer.
  2 Bilder

Fröhlicher Gesang
Bewohner in Weststadt freuten sich über Aktion

Trotz des kalten und nassen Wetters freuten sich die Bewohner der Sahle Wohnanlage in der Kurt-Jooss-Straße Anfang letzter Woche über eine gemeinsame Gesangsaktion. Parea-Sozialbetreuerin Susanne Synofzik machte sich mit einer Musikbox auf den Weg durch die gesamte Anlage und animierte die Bewohner, von ihren Balkonen aus mitzusingen. Nachmittags um halb drei startete Susanne Synofzik mit ihrem Rundgang. Von den Balkonen aus sangen die Mitbewohner kräftig alt bekannte Regenlieder mit, wie...

  • Essen-West
  • 06.04.20
LK-Gemeinschaft
Im Werdener „Wohnen mit Service“ singen die Bewohner gemeinsam gegen die Krise.
Foto: Henschke
  2 Bilder

Im Werdener „Wohnen mit Service“ singen die Bewohner gemeinsam gegen die Krise
Glück Auf!

Viele haben seit Wochen ihre Wohnungen nicht mehr verlassen. Kontaktsperre. Alleinsein. Die Corona-Krise verlangt gerade den Älteren viel ab. Doch gemeinschaftliches Singen hilft. Das Werdener „Wohnen mit Service“ bildet ein Karree an Dudenstraße, Dückerstraße und Heckstraße und ermöglicht Senioren, weiterhin selbstbestimmt leben zu können. Die Wohnungen sind barrierefrei und größtenteils mit Balkonen oder Terrassen ausgestattet. Ein 24-Stunden-Notrufservice gehört hier zum Standard. Der...

  • Essen-Werden
  • 05.04.20
  •  1
  •  1
Kultur
Leitete den Chor vom Innenhof der Wohnanlage aus: Chorleiterin Christel Tillmann.
  2 Bilder

Senioren singen auf ihren Balkonen
Paulinum-Bewohner stimmten sich auf Frühling ein

Die Bewohner des Paulinums in der Wickenburgstraße haben sich auf den Frühling eingestimmt. Sie haben gemeinsam - aber jeder von seinem Balkon aus - gesungen, begleitet von Chorleiterin Christel Tillmann. Gemeinsames Singen trotz des derzeitigen Kontaktverbots? Wie das funktionieren kann und auch noch toll klingt, zeigten die Bewohner des Paulinums in der Sahle Wohnen-Anlage in der Wickenburgstraße. Bei der Aktion, unterstützt von der sozialen Dienstleistungsgesellschaft Parea, ertönten...

  • Essen-West
  • 30.03.20
Kultur

Moerser Musikschule ruft zum Mitmachen auf
„Musik macht stark“

Projekt der Moerser Musikschule Was die Moerser Musikschule aus ihren Initialen MMS als Slogan formuliert, soll jetzt möglichst ganz Moers erfahren. Ab Montag, 30. März, wird an den folgenden Wochentagen auf der Internetseite der Stadt Moers www.moers.de jeweils ein Notenschnipsel veröffentlicht, allerdings ohne Text. Gemeinsam singen und musizierenAlle sind eingeladen, auf einem Instrument oder mit der Stimme jeweils diese kurzen Motive einzuüben und auswendig zu lernen. Wer möchte, kann...

  • Moers
  • 27.03.20
Ratgeber
  2 Bilder

Übrigens
Alles für den Ar...!

Die Italiener haben's vor gemacht, und auch bei uns sind derzeit viele "Corona-Mutmach-Aktionen" am offenen Fenster geplant. So sollen beispielsweise am Sonntag, Punkt 18 Uhr, alle Musikerinnen und Musiker aus dem Fenster spielen. Eine nette Idee, die in hiesigen Breitengeraden aber wahrscheinlich von 50 Prozent der Bevölkerung nicht realisiert werden kann. Denn diese armen Menschen haben oft keinen Zugang mehr zum Fenster. Schließlich ist deren Bude vollgestellt mit Paletten von Klopapier...

  • Duisburg
  • 20.03.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Corona lässt Chor verstummen
MGV "Sängerbund" Überruhr setzt Vereinsleben aus

Die Corona-Pandemie hat die ganze Welt fest im Griff.  Auch beim Essen-Überruhrer Männerchor "Sängerbund" sind die Auswirkungen des weltweiten Virusbefalls angekommen und der Vorstand zieht hieraus nun strikte Konsequenzen: Bis auf weiteres wird, zum Schutz der Mitglieder und der Besucher, der Veranstaltungs- und Probenbetrieb des Chores und der Instrumentalgruppe ausgesetzt. Auch auf die Aktivitäten der Vereinsdamen, wie z. B. die regelmäßigen Treffen im Vereinslokal, wird bis auf...

  • Essen-Ruhr
  • 16.03.20
  •  1
Kultur
Der in Neumühl wohnende Komponist und Choreiter Axel Christian Schullz hat schon viel international beachtete Chorprojekte auf den Weg gebracht.          Foto: Schullz

Akzente-Auftakt mit einem Mitsing-Abend in der Bibliothek
Lieder über das Glück

Passend zum diesjährigen Thema „Glück“ der Duisburger Akzente lädt Chorleiter und Komponist Axel Christian Schullz zu einem Mitsingabend am Dienstag, 10. März, in die Zentralbibliothek an der Steinschen Gasse 26 ein. Ab 20 Uhr werden zum bekannte und unbekanntere Lieder über das Glück angestimmt. Jeder darf mitsingen, dabei sind Notenkenntnisse oder Gesangserfahrung völlig unwichtig. Im Mittelpunkt steht die Freude am gemeinsamen Gesang. Axel Christian Schullz vertont seit 2009 die...

  • Duisburg
  • 29.02.20
Vereine + Ehrenamt

Aktive Freizeitgestaltung mit Freude
Square Dance Anfängerkurs startet ab September 2020 in Recklinghausen

Wenn Sie auf der Suche nach einem abwechslungsreichen, geselligen und ungewöhnlichen Tanzvergnügen sind, dann schauen Sie doch einfach bei uns rein und lassen Sie sich für Square Dance begeistern. Die für Sie kostenlos und unverbindlichen Schnupperabende am 18.09. und 25.09.2020 geben Ihnen einen ersten Einblick in die Welt des Square Dance.  Der am 09.10.2020 beginnende Kurs umfasst ca. 40 Abende, findet wöchentlich freitags von 19.30 bis 21.30 Uhr statt. Die Kursgebühr...

  • Recklinghausen
  • 22.02.20
Kultur
Der Chor sang auch noch, als die Bewerbungskommission Kamp-Lintfort im August 2015 besuchte...

Kamp-Lintfort: Laga-Chor sucht noch Verstärkung!
Mitsingen bei der Laga-Eröffnung

Laga-Chor sucht Gesangsverstärkung Das Meer aus Blumen ist bald da! Alle Sängerinnen und Sänger sind daher aufgerufen, bei der Eröffnung der Landesgartenschau am 17. April mitzusingen! „Haben Sie bei der Beachparty 2015, am Bewerbungstag oder bei einem der vielen Auftritte des LAGA-Chores mitgesungen? Dann dürfen Sie bei der Eröffnung der LAGA nicht fehlen!“, sagt die Chorleiterin des Laga–Chores Helga Dylla. Vorher wird gemeinsam geprobt Zur Auffrischung und zur Vorbereitung des...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.02.20
Kultur
Workshop-Referentin Susanne „Susi“ Brinkmann leitet seit 22 Jahren „kreuz&quer“.

In der Pauluskirche
Workshops und Abschlusskonzert: 12. Hagener Gospelfestival lädt zum Mitmachen ein

Am 28. und 29. März veranstaltet die Ev. Pauluskirchengemeinde das 12. Hagener Gospelfestival. Eingeladen sind Gospelchöre ebenso wie Einzelsängerinnen und –sänger. Kirche und Gemeindehaus der Wehringhauser Gemeinde stehen an diesem Wochenende ganz im Zeichen der Gospelmusik. In einem großen Workshop-Chor üben alle Teilnehmer Samstag und Sonntag zusammen mehrere Gospels ein, die beim abschließenden Festivalkonzert aufgeführt werden. Auch bei diesem Gospelfestival rechnet die Paulusgemeinde...

  • Hagen
  • 09.02.20
Kultur
Das 17. Jahreskonzert des Jugendorchester löste einen großen Besucherandrang aus.
Foto: privat

Das 17. Jahreskonzert des Jugendorchester löste einen großen Besucherandrang aus
Das Jugendorchester Uedem begeisterte das Publikum

UEDEM. Das 17. Jahreskonzert des Jugendorchester löste einen großen Besucherandrang aus. Im Uedemer Bürgerhaus wussten 60 junge Musikerinnen und Musikern ihr Publikum zu begeistern. Andrea Franken führte kurzweilig durch das Programm. Eine große Blockflötengruppe eröffnete das Konzert. Da war das Herzklopfen bei den Kindern und stolzen Eltern im Saal zu spüren. Sie meisterten ihren Auftritt unter der Leitung von Christin Broeckmann mit Bravour. Auch das anschließende Vororchester wusste zu...

  • Uedem
  • 07.02.20
Kultur

Neues Format in der Jungen Oper Dortmund
Oper startet Familiensingen

 Die Junge Oper startet am Sonntag, 9. Februar, das neue Format "Familiensingen". Um 11 Uhr können Familien in der Jungen Oper unter professioneller Anleitung zusammen mit Ensemblemitgliedern Passagen aus bekannten und nicht so bekannten Opern singen. Mit dabei sind Sonntag die Sängerinnen Anna Lucia Struck und Ruth Katharina Peeck sowie die Sänger Marcelo de Souza Felix und der musikalische Leiter der Jungen Oper, Christoph JK Müller. In entspannter Atmosphäre werden auch kurze Passagen...

  • Dortmund-City
  • 06.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.