Singen

Beiträge zum Thema Singen

Reisen + Entdecken
Mit Spaß bei der Sache: Der Kinderchor der Chorakademie Dortmund.

Nach einer langen Zeit wird wieder gesungen an der Dortmunder Chorakademie
Chorakademie gibt Kindern wieder eine Stimme

In „normalen“ Zeiten stellt sich die Chorakademie alljährlich im Frühjahr in den Dortmunder Grundschulen vor und begeistert auf persönlichem Weg für das Singen im Chor. Nun konnten diese üblichen Schulbesuche bereits zum zweiten Mal in Folge nicht stattfinden. Deshalb gibt es in diesem Jahr noch vor den Sommerferien eine Briefaktion an den Dortmunder Grundschulen (Die Chorakademie bedankt sich bei den Schulen für die Unterstützung bei dieser Aktion). Damit wird den Kindern das Angebot gemacht,...

  • Dortmund-City
  • 16.06.21
Kultur
Das Foto zeigt die Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm bei einer online-Chorprobe.
Foto:  www.ekgr.de
2 Bilder

Offenes Online-Singen in Großenbaum-Rahm
Energie tanken und die Seele befreien

Annette Erdmann, Kantorin der evangelischen Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm weiß, welche positiven Auswirkungen aktives Singen auf die Menschen hat. Davon erzählen ihr Chormitglieder und sie kennt es aus eigener Erfahrung: „Singen heißt Energie tanken und die Seele befreien“. Sie lädt Interessierte ein zum Offenen Singen am Mittwoch, 9. Juni ,19.30 Uhr, und zwar online über die Plattform Zoom mit PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Nach einem kurzen „warm up“ wird ganz ungezwungen ein buntes...

  • Duisburg
  • 05.06.21
Kultur
Die Mitglieder der Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm bei einer Online-Probe.
2 Bilder

"Sing mal wieder“ am Mittwoch, 9. Juni, um 19.30 Uhr online über die Plattform Zoom
Offenes Singen der evangelischen Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm

Annette Erdmann, Kantorin der evangelischen Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm weiß, welche positiven Auswirkungen aktives Singen auf die Menschen hat. Davon erzählen ihr Chormitglieder und sie kennt es aus eigener Erfahrung: „Singen heißt Energie tanken und die Seele befreien“. Sie lädt Interessierte ein zum Offenen Singen am Mittwoch, 9. Juni, um 19.30 Uhr - online über die Plattform Zoom mit PC, Laptop, Tablet oder Smartphone. Nach einem kurzen „warm up“ wird ganz ungezwungen ein buntes...

  • 04.06.21
Kultur
2 Bilder

Singpause Oberhausen sucht Unterstützer
Klostermusikschule hilft beim Unterstützen

Viele Unterstützer konnten durch die Crowdfunding-Kampagne bereits für die SingPause Oberhausen gewonnen werden. Crowdfunding aber basiert auf einem versierten Umgang mit dem Internet. Viele ältere Menschen möchten die SingPause gern unterstützen, finden aber keinen Zugang zum System des Crowdfundings. Hier möchte die Klostermusikschule helfen. Wer die SingPause Oberhausen unterstützen möchte, darf gern unter 0208 30 99 89 40 in der Klostermusikschule anrufen. Die Mitarbeiterinnen und...

  • Oberhausen
  • 24.05.21
  • 1
Kultur
Musiker Chris Koch (28) aus Rheinberg dankt in seinem Song allen "Helden".
Video

Chris Koch aus Rheinberg komponiert Dankeschön für alle "Helden"
Musikalischer Applaus

Nahezu alle Künstler sind aufgrund der Corona-Pandemie ausgebremst. Da ergeht es dem Musiker Chris Koch nicht anders. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, hat er sich ins Tonstudio verkrochen und einen Song aufgenommen. "Helden" ist ein großes Dankeschön an all diejenigen, die in diesen schweren Zeiten im Hintergrund alles am Laufen halten. Als im November der zweite Lockdown beschlossen wurde, "war ich frustriert", sagt der Rheinberger. Wieder wurden dem 28-Jährigen alle...

  • Rheinberg
  • 03.05.21
Reisen + Entdecken
Dozentin Milena Hiessl leitet die Mitsing-Workshops.

Vokalmusikzentrum NRW in Dortmund startet Mitsing-Aktion für Kinder von 4 bis 7 Jahren
"Sing Dich munter!"

Das Vokalmusikzentrum NRW startet am Montag, den 19. April mit einer zunächst vierwöchigen Reihe mit dem Titel „Sing Dich munter!“. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen vier und sieben Jahren und an Erwachsene, die Kinder in dem Alter betreuen. Im Vordergrund steht die natürliche Freude am Singen. Milena Hiessl – hauptberuflich in der ganzheitlichen Arbeit und Bildung von Kindern und Jugendlichen, aber auch ErzieherInnen und LehrerInnen tätig – bietet Interessierten eine gute halbe...

  • Dortmund-City
  • 19.04.21
Kultur
Alfred Adamczak ist gesundheitlich auf der Höhe und singt bis zum heutigen Tag. Er verbringt seinen Ehrentag im engsten Familienkreis in Köln.

Stolzes Alter
Der Essener Tenor Alfred Adamczak wird 100

Der am 10. März 1921 in Essen geborene Alfred Adamczak feiert seinen 100. Geburtstag bei seinem Sohn in Köln, wo er seit 2007 in seiner eigenen Wohnung im selben Haus 200 Meter vom Rheinufer entfernt lebt. Adamczak hat nach dem Krieg in Essen in mehreren Männerchören auch als Solist gesungen. Er hat auch viele dieser Chöre mit gegründet, aufgebaut und geprägt. Mit seinem Sohn Michael, der seine Gesangsausbildung unter Bernhard Raubruch und Anneliese Ebbeken im Steeler Kinderchor bereits mit...

  • Essen
  • 25.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
Die Vielfalt und Farbigkeit zeigt sich auch beim neuen Design: Sowohl in den sozialen Medien als auch auf der neu gestalteten Webseite nimmt das neue Maskottchen auf eine musikalische Reise durch Monheim mit. Der Bunte Chor Monheim hat sich für den passenden "Wappenvogel" entschieden.
Grafik: Chor
2 Bilder

Monheimer Chor stellt sich neu auf
Im Zeichen des Papageis

Der Monheimer Kinder- und Jugendchor gibt sich ein neues Profil und will möglichst bald als "Bunter Chor" auf der Bühne stehen. Nun können auch Sänger und Sängerinnen über 25 mitwirken. Als der Monheimer Kinder- und Jugendchor als Untergruppe des Frauenchors 1996 gegründet wurde, war Kohl noch Kanzler, fand das Mädchentrio TicTacToe jemanden "So richtig Sch..."und Fußballmeister war der BVB. Die Leitung übernahm Vivien Siemes, die das Publikum mit vielen Kindermusicals begeisterte. Durch den...

  • Monheim am Rhein
  • 19.02.21
Kultur
Der Bunte Chor Monheim hat sich für den passenden "Wappenvogel" entschieden.

Aus dem Kinder- und Jugendchor wird der Bunte Chor Monheim
Im Zeichen des Papageis

Der Monheimer Kinder- und Jugendchor gibt sich ein neues Profil und will möglichst bald als Bunter Chor auf der Bühne stehen. Nun können auch Sänger und Sängerinnen über 25 mitwirken. Als der Monheimer Kinder- und Jugendchor als Untergruppe des Frauenchors 1996 gegründet wurde, war Kohl noch Kanzler, fand das Mädchentrio TictacToe jemanden so richtig sch... und Deutscher Meister war der BVB. Die Leitung übernahm Vivien Siemes, die das Publikum mit vielen Kindermusicals begeisterte. Durch den...

  • Monheim am Rhein
  • 02.02.21
Kultur

Singen mit Kindern
Beliebte "Toni singt" Schulungen jetzt auch online

"Toni singt", das beliebte Format des Chorverbands NRW ist online! Über 3000 ErzieherInnen, Tageseltern und alle, die gerne mit Kindern singen, konnten in den letzten drei Jahren mit ausgebildeten Sängern und Musikpädagogen ihre eigene Stimme entdecken, neue Ideen für Kinderlieder sammeln und praxisnah an das Singen mit Kindern herangeführt werden. Leider mussten 2020/21 viele "Toni singt"-Fortbildungen pandemiebedingt abgesagt werden.Alle, die dennoch, oder jetzt erst recht Lust haben, neue...

  • Dortmund
  • 31.01.21
  • 1
Kultur
Am Dienstag, den 5. Januar startet die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ und direkt in der ersten Staffel tritt eine Kandidatin aus Hagen auf.

Hier gibt es ihren Auftritt zu sehen
"Powerschlumpf" laria Di Nieri überzeugte die DSDS-Jury: laria Di Nieri aus Hagen zieht in den Recall ein

Am Dienstag, 5. Januar startete die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ und direkt in der ersten Staffel tritt eine Kandidatin aus Hagen auf. laria Di Nieri (24) aus Hagen trat mit dem Song „Shallow“ von Lady Gaga & Bradley Cooper an und überzeugte die Jury komplett. Ilaria legt großen Wert auf ihr Äußeres, lacht sehr gerne und sagt über sich selbst: „Ich bin ein Powerschlumpf!" Denn obwohl sie klein ist, hat sie eine große, starke Stimme. Und diese katapultierte die Sängerin...

  • Hagen
  • 07.01.21
  • 2
Kultur
Die diesjährige Sternsinger-Aktion wird aufgrund der Corona-Pandemie anders ablaufen als gewohnt. Auch einem Empfang durch OB Sören Link wie auf dem Foto vom vergangenen Jahr wird es nicht geben. Aber gesammelt und gesegnet wird dennoch.
Archivfoto: Bartosz Galus
3 Bilder

Sternsinger setzen in diesem Jahr auf digitale Angebote und „Segen to go“
„Kontaktlos, kreativ, solidarisch“

Seit vielen Jahrzehnten gehört es zur guten Tradition im Duisburger Rathaus, dass Sternsinger aus der gesamten Stadt vom Oberbürgermeister empfangen werden, bevor sie sich auf den Weg machen, als Friedensbotschafter den Segen zu den Menschen zu bringen und Spenden für hilfsbedürftige Kinder zu sammeln. Das ist aufgrund der Corona-Pandemie diesmal nicht möglich. Enttäuschung machte und macht sich breit, denn viele Kinder aus unserer Stadt hatten sich schon richtig darauf gefreut, mit Begleitern...

  • Duisburg
  • 01.01.21
Kultur
Am Dienstag, den 5. Januar startet die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ und direkt in der ersten Staffel tritt eine Kandidatin aus Hagen auf.

Deutschland sucht den Superstar 2021
Ilaria nimmt es mit der Bohlen-Jury auf: Hagenerin will mit "Shallow" von Lady Gaga und Bradley Cooper überzeugen

Am Dienstag, 5. Januar startet die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ und direkt in der ersten Staffel tritt eine Kandidatin aus Hagen auf. laria Di Nieri (24) aus Hagen tritt mit dem Song „Shallow“ von Lady Gaga & Bradley Cooper an.  Ilaria ist in Hagen geboren, doch im Alter von 3 Jahren mit ihrer Mutter nach Sizilien ausgewandert. Vor 4 Jahren ist sie wieder nach Deutschland gekommen und hat erfolgreich eine Ausbildung zur Friseurin abgeschlossen. Ilaria lebt bei ihrem Papa...

  • Hagen
  • 31.12.20
Reisen + Entdecken
Zwar nicht wie sonst im domicil, aber online können Dortmunder mitsingen.

Drei kostenlose Livestreams an den Feiertagen
Rudelsingen an Weihnachten

 Da derzeit weder im Stadion, noch im Domicil zum großen Weihnachtssingen eingeladen werden kann, werden im Rudelsingen Livestream online gemeinsam die 50 größten Weihnachtshits von Adeste Fideles über Last Christmas bis Tochter Zion gesungen. Weihnachtsklassiker aus aller Welt, für Jung und Alt, von besinnlich bis rockig – das Online Rudelsingen bietet an Heiligabend sowie an den beiden Weihnachtstagen für alle Singbegeisterten ein kostenfreies Programm zum Mitsingen an. 50 Weihnachtshits...

  • Dortmund-City
  • 24.12.20
Vereine + Ehrenamt
Dirigent Paul Verheyen (am Klavier) und Norbert Rauenhoff, der erste Vorsitzende, bedauern, dass der Kolpingchor sein stimmliches Repertoire nicht der Öffentlichkeit vorstellen kann.
2 Bilder

Die Corona-Krise verbietet dem Gocher Kolpingchor das Singen, doch der fand Alternativen
Eine Gemeinschaft, die lebt

Die Chöre im Kreis Kleve stecken in der Krise fest, denn gerade das Singen ist in Corona-Zeiten verboten. Mag die Welt auch Lieder brauchen, die beim Singen ausgestoßenen Aerosole will niemand haben und darum ist an Proben oder gar Auftritte nicht zu denken. In Sachen Kultur präsentiert sich der Virus leider ziemlich ungehörig. VON FRANZ GEIB Goch. "Bis Ende Februar war unsere Chor-Welt noch in Ordnung, seit März hat man von uns nichts mehr gehört", ist Paul Verheyen, der Dirigent des...

  • Gocher Wochenblatt
  • 11.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Weihnachten soll auch in diesem Jahr Licht und Wärme spenden. In Borbeck hat man dazu zahlreiche neue Ideen entwickelt.

Planungen für Weihnachten in St. Dionysius stehen
In die Christmette nur mit Voranmeldung und Maske

Weihnachten rückt mit Riesenschritten näher. In der Pfarrgemeinde St. Dionysius Borbeck ist man gerüstet fürs Fest im Corona-Jahr: mit doppelt so vielen Gottesdiensten in den Gemeindekirchen wie im Vorjahr, mit Krippenfeiern und einem Krippenvideo anstelle des herkömmlichen szenischen Spiels, mit wenigen Liedern, dafür umso mehr Instrumentalmusik und Solisten von Christa Herlinger Seit vier Wochen laufen die Proben für den Krippenfilm. Am kommenden Samstag soll das Ganze nun abgedreht werden....

  • Essen-Borbeck
  • 08.12.20
Kultur
2 Bilder

Musik in Corona-Zeiten
Adventskalender der Musik

Da ja bekanntlich nichts geht, geht auch gemeinsam Musik machen in Corona-Zeiten nicht. Es finden schon seit Monaten keine Proben mehr statt, Advents- oder Weihnachtskonzerte fallen aus. Das ist natürlich sehr schade, für die Musiker sowie für die Musikgenießer. Alles eben irgendwie anders. Aber wenn alles irgendwie anders ist, geht das Musik machen vielleicht auch irgendwie anders. Den ersten Test haben einige Musiker bereits zum Martinstag gestartet. Zu einer festgelegten Zeit, an...

  • Uedem
  • 29.11.20
Kultur
Tolle Kulisse für ein tolles Weihnachtsvideo: Am Samstag wird vor dem Schloss in Borbeck gesungen. Wer mit machen möchte, ist herzlich willkommen. Frank Kampmann von Zug um Zug bittet nur um eine vorherige Anmeldung.

Am Samstag soll weihnachtliches Video entstehen - Mitsänger gesucht
Mega-Chor vorm Borbecker Schloss

Beim Borbecker Verein Zug Um Zug liegt alles auf Eis: Sämtliche Chorprojekte und auch das Kindermusical sind gestoppt. Deshalb möchte der Verein am Samstag eine „Virtuelle Chor-Aktion“ für alle Borbecker starten. "Es gibt momentan die "Virtuelle Megachor"-Bewegung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz", erklärt Frank Kampmann die Idee, die dahinter steht: Dabei schicken Menschen aus ganz verschiedenen Städten ein weihnachtliches Video zu einer vorgefertigten Aufnahme von "O du fröhliche"...

  • Essen-Borbeck
  • 17.11.20
  • 1
Kultur
3 Bilder

Gegen den Corona-Blues
Ein kleiner Kanon für sangesfreudige Corona-Müde

Heute habe ich mal ganz was anderes in der Pipeline als Naturfotografie: Es wird ja aktuell viel berichtet und auch nicht wenig geklagt über alle möglichen Einschränkungen, die der Corona-Pandemie geschuldet sind. Mein kleines Liedchen stimmt in diese Klagen mit ein – auf den ersten Blick. Wie viele andere gemeinschaftliche Aktivitäten, ist auch das gemeinsame Singen, etwa in Chören, nicht kompatibel mit dem Bemühen, unserem diesjährigen Plagegeist die Verbreitung zu erschweren. Aerosole, so...

  • Hattingen
  • 16.11.20
  • 4
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Sängerinnen und Sänger haben nur positive Erfahrungen mit ihren digitalen Treffen gemacht.

Proben von zuhause aus
Gesangverein Eintracht Bruchhausen profitiert von digitalem Einsatz

Die Corona-Krise stellt für alle Chöre und Musikvereine in vielerlei Hinsicht eine große Herausforderung dar. Umso mehr freuen sich die Sänger*innen über den Erfolg beim „digitalen“ Musik- und Chor-Voting. Das Musik- und Chor-Voting ist eine Aktion der Sparkasse in Kooperation mit der Westfalenpost. Der Gesangverein Bruchhausen belegte im Oktober unter den Chören mit mehr als 2.000 digitalen Stimmen den 3. Platz und erhielt dafür 750 Euro aus dem Fördertopf der Sparkassenstiftung. Geld, welches...

  • Arnsberg
  • 16.11.20
Kultur
Beim Betrachten dieser Laternen in den Klassen und an den Fenstern der Gemeinschafts-Grundschule Kuhstraße in Velbert, können Eltern mit ihren Kindern einen besinnlichen Moment erleben - trotz der jetzigen Corona-Pandemie.
2 Bilder

GGS Kuhstraße startet Sammelaktion für die Partnerschule in Ghana
Ehrensache für Schüler und Kollegium der Gemeinschafts-Grundschule in Velbert

„Es ist so schade, dass gerade so viele schöne Dinge wegfallen, die uns ausmachen“, so der Schulleiter der Gemeinschafts-Grundschule Kuhstraße in Velbert, Wolfgang Köhler. „Für die Kinder ist es das Wichtigste, dass wir da sind. Trotzdem blutet mir manchmal das Herz, wenn wir gerade in der St. Martins- und Vorweihnachtszeit nicht singen und gemütlich zum Vorlesen zusammensitzen können.“, fügt er hinzu. Sicher ist aber: An der Grundschule Kuhstraße wird es auch in diesem Jahr einen...

  • Velbert
  • 13.11.20
Kultur
Offenes Singen am Paul-Gerhardt-Haus in Hattingen-Welper.
8 Bilder

Offenes Singen vor dem Paul-Gerhardt-Haus in Hattingen
"Welper singt" - mit Abstand

Unter dem Motto „Welper singt“ hatte die Evangelische Kirchengemeinde Welper-Blankenstein am Sonntag zu einem Offenen Singen vor dem Paul-Gerhardt-Haus eingeladen. Die Abstandsregeln wurden gut umgesetzt. Die Musikstücke wurden von Wolfgang Steiger am Keyboard und Uwe Crone an der Gitarre intoniert, für alle Besucher gab's Texte zum Mitsingen. Der Eintritt war frei, doch Spenden für den Kauf einer neuen Küche im Gemeindehaus waren gern gesehen. Impressionen von Holger Groß.

  • Hattingen
  • 21.09.20
Kultur
Die Abstands-Regeln für Chorproben sind trotz erster Lockerungen weiterhin  streng: Zu allen Seiten müssen zwei Meter frei bleiben, wenn gesungen wird. Für den Velberter Männerchor mit seinen über 50 Sängern eine große Herausforderung. Aktuell kann auf der Tribüne des neuen Velberter Stadions geprobt werden - eine Dauerlösung ist das aber nicht.
2 Bilder

Velberter Männerchor probt auf Abstand
Chor-Gesang statt Fan-Jubel im neuen Stadion

Die Freude am Singen hat Corona ihnen nicht genommen, die Möglichkeiten gemeinsam zu proben, hat das Virus allerdings sehr eingeschränkt. Der Velberter Männerchor (VMC) steht vor einer großen Herausforderung: Nach der Zwangspause ist es für die über 50 Sänger nicht leicht, wieder den üblichen Chor-Betrieb aufzunehmen. Denn trotz erster Lockerungen, sind die Abstands-Regeln weiterhin sehr streng. "Wir müssen jeweils in alle Richtungen einen Abstand von zwei Metern einhalten", informiert Reinhard...

  • Velbert
  • 14.09.20
Kultur
Die grüne Atmosphäre gefällt den Chormitgliedern gut und sorgt für eine sichere Probe.

Musik im Grünen
Zweckeler Kantorei probt im Garten

Wegen der Corona-Pandemie stehen viele Musiker und Chöre derzeit vor besonderen Herausforderungen. Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, nutzen viele Gemeinschaften derzeit das gute Wetter, um ihre Proben ins Freie zu verlegen. Dass das auch durchaus schön sein kann, beweist die Kantorei St. Stephani. Die Probe der Kantorei St. Stephani in Zweckel findet derzeit "open air" im Garten am Gemeindezentrum an der Söllerstraße statt. Da durch die Coronaauflagen Proben in Räumen noch...

  • Gladbeck
  • 25.08.20

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. Juni 2021 um 18:30
  • Kattenstraße 3
  • Bochum

Vinz SommerAbende 2021

Kommende Veranstaltungen: Montag 28.06. Sommerkino im GemHaus Com*** Harmonists Mittwoch 07.07. Wort & Klang Himmelblaue Musik und Texte in der Kirche Donnerstag 15.07. Abendsingen rund um die Kirche Montag 19.07. Sommerkino im GemHaus Casabl*nc* Mittwoch 28.07. Wort & Klang Himmelblaue Musik und Texte in der Kirche Weitere Informationen unter: 0234/ 925 669 - 10 (Gemeindebüro) Homepage und weitere Veranstaltungen der Ev. Kirchengemeinde Harpen: hier

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.