Singen

Beiträge zum Thema Singen

LK-Gemeinschaft
Die Dorfkirche in Ende.

Konzert in Herdecke
Sommerabende an der Dorfkirche

Im Rahmen der Reihe "Sommerabende an der Dorfkirche" gibt es Freitag, 1. Juli das zweite "Bene-Chill-Fiz Konzert". Zu Gast sind Michael Finthammer (Gesang) und Popkantor Sven Bergmann (Klavier). Das Duo spielt und singt Lieder aus dem Bereich Gospel, Spiritual und Blues. Wer mag, ist eingeladen, manch einen Song mitzusingen. Die Texte werden ausgeteilt. Ab 18.30 Uhr ist Einlass, das Konzert beginnt um 19 Uhr in der Dorfkirche Ende, Kirchneder Dorfweg 44. Anschließend gibt es die Gelegenheit an...

  • Herdecke
  • 29.06.22
Kultur
„Singpause trifft Liederwerkstatt“ – generationsübergreifendes Singen. Neben Einzelproben der beiden Ensembles werden auch gemeinsame Proben in der Grundschule stattfinden. Ein erstes Kennenlernen fand bereits am Montag, 13. Juni, statt. Foto: Stadt Hemer

Generationsübergreifendes Singen in Hemer
„Singpause trifft Liederwerkstatt“

Hemer. Die Premiere des Gesamtensembles „Singpause trifft Liederwerkstatt“ findet am Sonntag, 28. August, anlässlich des Musikschulfestes „Musikschule Openair – Miterleben – Mitmachen – Mitgenießen“ als Teil des Rahmenprogramms auf der Kaja-Bühne des Sauerlandparks statt. Mit instrumentaler Begleitung wird das große Ensemble für mitreißende Stimmung sorgen und unter Beweis stellen, dass gemeinsames Musizieren Generationen verbindet und Singen kein Alter kennt. Die LiederwerkstattCirca 25...

  • Hemer
  • 25.06.22
Kultur
Die Musikschule Iserlohn und Letmathe bieten einen Kurs für Kinder an, der den Einstieg in die Musikschule erleichtert. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 15. Juni.

Letzte Chance - Anmeldeschluss am 15. Juni
„Musikalische Grundausbildung“

Iserlohn. Die Förderstiftung der Musikschule Iserlohn spendiert auch für das kommende Schuljahr jedem Zweitklässler 8 Euro pro Monat und damit fast die Hälfte des Kursentgeltes der neuen "Musikalische Grundausbildung". Damit sollen möglichst vielen Kindern der Einstieg in die Musikschule erleichtert und die Möglichkeit gegeben werden, die Freude an der Musik mit Gleichaltrigen teilen zu können: Ab 10. August beginnen die einjährigen Kurse wieder in Iserlohn (Gartenstraße 39) und in der...

  • Iserlohn
  • 13.06.22
Kultur
4 Bilder

!SING day of Song
Chorfestival auf Schloss Ringenberg

Chorfestival - Samstag, 18. Juni ab 12:10 Uhr im Schlosspark von Schloss Ringenberg Endlich findet wieder ein Chorfestival statt! Die Stadt Hamminkeln, die Geschäftsstelle "Dritter Ort" Kunst- und Kulturort Schloss Ringenberg hat in Kooperation mit der Musikschule Hamminkeln die Gelegenheit genutzt, die regionale Chorszene zum Gesangsfest zu mobilieren. 2022 geht es hochherrschaftlich her. Im Schlosspark von Schloss Ringenberg treten drei Chöre auf: Männerbleib treu e.V., Murisono und aus...

  • 10.06.22
Kultur
Die Musikschule Iserlohn/Letmathe beginnt nach den Sommerferien mit einem neuen Kursangebot.

Start für Vierjährige nach den Sommerferien
Musikalische Früherziehung in Letmathe und Iserlohn

Iserlohn. In der Musikschule Iserlohn und ihrer Zweigstelle Letmathe beginnen gleich nach den Sommerferien die neuen Kurse der beliebten "Musikalische Früherziehung", Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 9. Juni. Für alle Vierjährigen (zwei Jahre vor der Einschulung) werden verschiedene Kurstermine angeboten: In einer Gruppe von circa zehn Gleichaltrigen erleben die Kinder zwei Jahre mit wunderbarer Musik: Lieder Singen, Instrumente kennenlernen, Musik-Geschichten und viel Bewegung wecken die...

  • Iserlohn
  • 02.06.22
Kultur
Die Städtische Musikschule Ratingen bietet wieder, nach den Pandemie-Einschränkungen, die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche für das neue Schuljahr anzumelden. Hier: Szene aus dem online „Neujahrsgruß 2022“ der Musikschule Ratingen.

Anmelden an der Musikschule Ratingen
Neues Musik-Schuljahr beginnt

Die Städtische Musikschule Ratingen bietet wieder, nach den Pandemie-Einschränkungen, die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche für das neue Schuljahr anzumelden. Der Instrumental- und Gesangsunterricht wurde über weite Strecken der Pandemie online erteilt. Chor- und Orchesterproben mussten entweder ganz ausfallen oder waren nur unter Einhaltung erheblicher Auflagen gestattet. Und trotzdem ist es gelungen, die meisten Musikschüler darin zu bestärken, ihr Musik-Hobby weiterhin zu betreiben....

  • Ratingen
  • 27.05.22
Kultur
Bürgermeister Daniel Zimmermann (r.) hat das Liederbuch schon gezückt. „Alle Vögel sind schon da“ – intoniert auf Lateinisch und mit 400 Stadtfestgästen als Verstärkung? „Das kriegen die Monheimer nicht hin!“, ist Marco Lippert, Leiter Unternehmenskommunikation der Merkur Spielbanken NRW, überzeugt. Und auch Knuth Achilles (l.), Projektleiter für die Spielbank Monheim, ist überzeugt: „So viele Mitsingende wird er nie rekrutieren können.“

400 Bürger sollen singen - dann gibt's 3000 Euro
Zum 11. Monheimer Stadtfest gehört wieder die Stadtwette

"Alle Vögel sind schon da" soll angestimmt werden, aber von vielen Monheimern, damit der Bürgermeister Daniel Zimmermann bei der Stadtwette zum Stadtfest gegen die Merkur Spielbank als Wettgegner gewinnt. Zum Stadtfest gehört seit den frühen Anfängen auch die Stadtwette. Traditionell mitgefordert sind die Monheimerinnen und Monheimer. Und mit ihrer Hilfe fordert Zimmermann diesmal sogar die Glücksspiel-Profis der neuen Monheimer Merkur Spielbank heraus, die im Herbst in den früheren...

  • Monheim am Rhein
  • 16.05.22
LK-Gemeinschaft
Vor der ukrainischen Flagge sang man gemeinsam für den Frieden.

Singen verbindet in Voerde
Straßen-Singen im Hövelmannskath

Nach dem Vorbild des kollektiven Quarantäne-Singens in Italien und dem Leitsatz „Singen verbindet und tut gut“ trafen sich in der Zeit der sehr stark restriktiven Corona-Phasen regelmäßig Nachbarn und Bekannte zum gemeinsamen Singen im Voerder Hövelmannskath. Dann bekam die musikalische Gruppe um Akkordeonspielerin und Chorleiterin Christel Andres, begleitet von Bertram Schwiertz mit seiner Melodica, durch die aktuelle politische Lage einen Anlass, das Singen wieder aufleben zu lassen. Vor der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.04.22
Kultur
Am Samstag ist ein Tag voller Musik in der Martinskirche geplant.

Internationaler Singtag
Kirchenmusiker Seth Sululu zu Gast in Bottrop

Ein Samstag voller Musik ist am 7. Mai von 10 bis 15 Uhr in der Martinskirche und im Martinszentrum geplant. Der Kirchenmusiker Seth Sululu kommt nach Bottrop und bringt Lieder und Bewegungen, wie sie in seinen Chören in Nord-Tansania Tradition sind, mit. Dazu kommen Lieblingslieder aus aller Welt. Musikalisches Interesse einzige VoraussetzungWie bei den Familien-Singtagen wird zeitweise gemeinsam mit allen Generationen und zeitweise in altersentprechenden Gruppen musiziert. Begegnungen in den...

  • Bottrop
  • 26.04.22
Kultur
3 Bilder

Sound Celebration verbindet mit Gesang
Gemeinsames Singen und Fensterkonzert

Ein ereignisreiches Gesangswochenende liegt hinter den Sängerinnen von Sound Celebration. Am Samstagvormittag lud der Chor zum gemeinsamen Singen in die Alte Kaffeerösterei in Lünen ein. Nach kurzer Ess-, Trink- und Umziehpause folgte noch ein Fensterkonzert beim Altenzentrum Peter und Paul in Kamen. Die Alte Kaffeerösterei war schon gut gefüllt mit Frühstücksgästen, als gegen Viertel vor 11 Sound Celebration eintraf, um die Anwesenden auf eine musikalische Reise mitzunehmen. Chorleiterin...

  • Lünen
  • 25.04.22
LK-Gemeinschaft
Der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Hennen sang am Ostermontag verschiedene Osterlieder. Foto: Ev. Kirchengemeinde Hennen

Posaunenchor sang am Ostermontag
„Der Herr ist auferstanden!“

Iserlohn. „Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!“ Den Auferstehungsruf und die Osterfreude brachte der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Hennen musikalisch am Ostermontag dar. In kleiner Besetzung spielten die Bläserinnen und Bläser bei bestem Wetter vor dem Haus Sankt Martin und dem Meta-Bimberg-Haus Osterlieder. Vorbeikommende Passanten, Bewohnerinnen und Bewohner sangen fröhlich und laut mit.

  • Iserlohn
  • 22.04.22
Kultur
Kinderoper der Singschule an der Petrikirche 2017
10 Bilder

Konzerte in der Petrikirche
Mülheimer Singschule an der Petrikirche feiert 20-jähriges Jubiläum mit viel Musik

Am Samstag, den 30.4. und Sonntag, den 1.5. findet das Jubiläumswochenende zum 20-jährigen Bestehen der Singschule an der Petrikirche statt. Es startet am Samstag, den 30. April um 18 Uhr mit einem Konzert in der Petrikirche am Pastor-Barnstein Platz, welches von Solisten der A-Chöre, den A-Chören, dem Kammerchor und ehemaligen Mitgliedern der Singschule gemeinsam gestaltet wird. Zu hören sein werden Werke von u.a. Mendelssohn, Franck, Humperdinck und Stanford. Die musikalische Gesamtleitung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.22
  • 2
Kultur
Die Aufnahme zeigt Gospelsängerinnen und -sänger in einem früheren Gottesdienst in der Versöhnungskirche Großenbaum.
Foto: Wolfgang Beckmann

Offenes Chorprojekt in Großenbaum
„Gospels and more“

Annette Erdmann, Kantorin der Evangelischen Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm weiß, welche positiven Auswirkungen aktives Singen auf das menschliche Wohlbefinden hat. Davon berichten ihr Chormitglieder, und sie kennt es aus eigener Erfahrung: „Singen heißt Energie tanken und die Seele befreien“. Und: „Gerade in der aktuellen Zeit tut es gut, gemeinsam von Hoffnung und Frieden zu singen.“ „You raise me up“! Interessierte sind herzlich eingeladen, beim Gospelprojekt der Kantorei mitzuwirken. Neben...

  • Duisburg
  • 19.04.22
Kultur
2 Bilder

Mitmachen beim Vokalmusikfestival
Chöre gesucht

Sprockhövel kann sich im Hochsommer auf ein kulturelles Highlight freuen: Das „VokalmusikFest“ findet von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. August, an verschiedenen Orten in der ganzen Stadt statt. Zehn Locations und über 100 Künstler bieten an drei Tagen ein kulturelles Programm der Extraklasse. Viele Angebote werden kostenfrei zu besuchen sein. Auch kleine Besucher werden auf ihre Kosten kommen. Zum Mitmachen werden Chöre gesucht. Ideengeber für das Projekt ist der Sprockhöveler Bariton Jens...

  • Hattingen
  • 07.04.22
Ratgeber
Neue Kurse der Singschule in der Petrikirche.

Informationsabend in der Petrikirche
Singschule bietet neue Kurse an

Die Petrikirche bietet einen Informationsabend zu dem neuen Programm der Singschule an. Am Montag, 28. März, veranstaltet die Petrikirche, Pastor-Barnstein-Platz, ab 20.30 Uhr einen Informationsabend, bei dem sich interessierte Eltern von Kindern zwischen sieben und neun Jahren über die neuen Zimbalistenkurse der Singschule an der Petrikirche informieren können. Im einjährigen Kurs, der als Vorbereitung für den Einstieg in den B-Chor dient, stehen die intensive Stimmbildung, das Singen nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.22
Kultur
Mit dem Konzert Ukrainischer Musikerin am Sonntag, 27. März, um 17 Uhr in der Erlöserkirche (Hardt 23) in Langenfeld endet die kleine Benefiz-Konzertreihe mit Friedensgebeten. Auf dem Foto: Das erste Benefizkonzert der Ukrainischen Musiker in der Erlöserkirche. Es entstand zum Schluss beim Singen der ukrainischen Nationalhymne, begleitet von Kantorin Esther Kim an der Orgel.

Benefizkonzert in der Erlöserkirche am 27. März
Ukrainischer Musiker in Langenfeld

Mit dem Konzert Ukrainischer Musikerin am Sonntag, 27. März, um 17 Uhr in der Erlöserkirche (Hardt 23) in Langenfeld endet die kleine Benefiz-Konzertreihe mit Friedensgebeten. Die Ukrainische Musiker spielen in eigener Initiative ein Benefiz-Konzert aus Solidarität mit ihren Landsleuten und Verwandten in der Ukraine. Das Konzert wird von Pfarrer Dominik Pioch mit Texten und Gebeten ergänzt. Organisation und an der Orgel: Kantorin Esther Kim. Als Gast wird Matthias Krella (Orgel) dabei sein. Es...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.03.22
Kultur
Für die Kinder hat sich die Stadt Hemer zu Ostern etwas Besonderes überlegt. Symbolfoto: lokalkompass.de

Basteln und tanzen bei "Ballett meets Pop"
Coole Ostern für Kids

Hemer. Ostern steht bald vor der Tür, in den Supermärkten gibt es schon lange Schoko-Hasen und Schokoladeneier, aber auch daheim ist noch jede Menge zu tun, um sich auf das große Familienfest vorzubereiten. Dabei will auch das Kulturbüro der Stadt Hemer helfen und organisiert für alle Kinder an den Sonntagen, 3., und 10. April, einen vorösterlichen Nachmittag bei "Ballett meets Pop" in Westig. Zwischen 12 und 15 Uhr sind Tanzworkshops, Bastelaktionen, gemeinsames Singen sowie eine Fotobox...

  • Hemer
  • 21.03.22
LK-Gemeinschaft
Ab Dienstag, 1. März, startet das bunte Programm des Familienzentrums Hemer für die ganze Familie. Symbolbild: lokalkompass.de

Neues Programm des Familienzentrums
Wandern, Holz-Workshop und Turnen

Hemer. Das Familienzentrum Hemer hat folgende Angebote Anfang März geplant: Am Dienstag, 1. März, von 9 bis 10.30 Uhr startet das kostenlose Programm "Griffbereit „Wurzelzwerge“ im Familienzentrum am Sauerlandpark für Eltern mit und ohne Migrationshintergrund mit ihren Kindern im Alter zwischen eins und drei Jahren. Sie nehmen wöchentlich an der Gruppe teil, angeleitet durch eine Elternbegleiterin. Es werden immer Deutsch und die Herkunfts-/ Familiensprache gesprochen. Anmeldungen bei Katja...

  • Hemer
  • 20.02.22
  • 1
Kultur
Monheimer Gymnasium und Gesamtschulen suchen Teilnehmer für Musikklassen: Kinder, die im Sommer an die weiterführenden Schulen wechseln, können an Kooperation mit der Monheimer Musikschule teilnehmen und zwei Jahre ein Instrument, singen oder tanzen lernen. Am PUG können sich Fünftklässler für ein Blasinstrument entscheiden.
2 Bilder

Kooperation mit Musikschule Monheim
Gymnasium und Gesamtschulen suchen Teilnehmer - Instrument, singen oder tanzen lernen

Monheimer Gymnasium und Gesamtschulen suchen Teilnehmer für Musikklassen: Kinder, die im Sommer an die weiterführenden Schulen wechseln, können an Kooperation mit der Monheimer Musikschule teilnehmen und zwei Jahre ein Instrument, singen oder tanzen lernen. Die Bläserklasse an der Peter-Ustinov-Gesamtschule, die Orchesterklasse am Otto-Hahn-Gymnasium und die Musicalklasse an der Gesamtschule am Berliner Ring suchen neue Mitglieder. An allen weiterführenden Schulen können sich die zukünftigen...

  • Monheim am Rhein
  • 08.02.22
Kultur
Die „Ratinger Spatzen“ singen wieder. Die Nachwuchsarbeit des Kinder- und Jugendchores der städtischen Musikschule Ratingen startet das Chorangebot für Kinder im Grundschulalter jetzt mit einem neuen Konzept wieder durch. Neue Chormitglieder willkommen. Hier: Archivbild von einer Kindermusical-Aufführung.

Neue Chormitglieder in Ratingen willkommen
„Ratinger Spatzen“ singen wieder

Das Nest der „Ratinger Spatzen“ füllt sich wieder. Nachdem die Nachwuchsarbeit des Kinder- und Jugendchores der städtischen Musikschule Ratingen aufgrund der Corona-Pandemie seit März 2020 ruhen musste, startet das Chorangebot für Kinder im Grundschulalter jetzt mit einem neuen Konzept wieder durch. Neue Chormitglieder sind herzlich willkommen! Zum Konzept gehört, dass die Mädchen und Jungen der „Ratinger Spatzen“ das Singen in getrennten Gruppen lernen - und wer besonders gerne singt, kann...

  • Ratingen
  • 07.02.22
Kultur
Alena Berge und Stephan Mehl von der Musikschule der Stadt Hemer. Foto: Stadt Hemer/Musikschule

Vier erste Plätze für Hemeranerinnen
Jugend musiziert

Hemer. Am Sonntag, 30. Januar, war die Musikschule der Stadt zum vierten Mal in Folge einer der Ausrichter für den Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Die vier Schülerinnen aus Hemer wurden jeweils mit dem ersten Platz belohnt. Drei davon wurden sogar zum Landeswettbewerb zugelassen. In diesem Jahr waren in Hemer Teilnehmer für die Kategorie „Pop-Gesang“ und „Duett für zwei Singstimmen“ angesprochen. Die Wettbewerberinnen kamen aus der Stadt Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis sowie dem Märkischen...

  • Hemer
  • 05.02.22
LK-Gemeinschaft
Gitarre spielen kann man in der Musik- und Kunstschule Velbert erlernen.

Freie Plätze für Jeden
Gitarrenkurse der Musik- und Kunstschule

Die Musik- und Kunstschule Velbert, Kaiserstraße 12, bietet ab Montag, 7. beziehungsweise 14. März, jeweils zwischen 19.15 Uhr und 20.15 Uhr, für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene zwei Kurse zur Lied- und Songbegleitung mit der Gitarre an. Anfänger können ab Montag, 14. März, 14-tägig Akkorde sowie Schlag- und Zupftechniken kennenlernen. Gesungen und gespielt werden deutsch- sowie englischsprachige Lieder und Songs. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Im Kurs für Fortgeschrittene...

  • Velbert
  • 02.02.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
Einen Ausbildungsgang zum nebenberuflichen kirchenmusikalischen Dienst bietet das Erzbistum Köln an. "Qualifizierter Einzelunterricht wird Ihnen bei einem hauptamtlichen Kirchenmusiker am Wohnort angeboten.", so Matthias Röttger, Regionalkantor im Kreis Mettmann. Auf dem Symbolfoto: Kirchenmusiker Christian Hubert (Orgel) und Julia Kolodzy (Sopransaxophon)

Ausbildungsgang zum nebenberuflichen kirchenmusikalischen Dienst / Noch bis Mittwoch, 1. Dezember, anmelden!
Kirchenmusiker im Kreis Mettmann

Einen neuen Ausbildungsgang zum nebenberuflichen kirchenmusikalischen Dienst bietet auch im nächsten Jahr das Erzbistum Köln an. Die Anmeldung kann bis Mittwoch, 1. Dezember, erfolgen. "Qualifizierter Einzelunterricht wird Ihnen bei einem hauptamtlichen Kirchenmusiker am Wohnort angeboten.", so Matthias Röttger, Regionalkantor im Kreis Mettmann. "Sie spielen Klavier? Sie singen gern? Sie wollen Ihr Talent ausbauen und wieder einmal Unterricht nehmen, der Sie auf einer breiten Basis musikalisch...

  • Velbert
  • 15.11.21
Vereine + Ehrenamt
Sängerkreisgeschäftsführer Siegfried Hermsen mit den aktiven Spliethoff-Brüdern Werner und Heinrich, die zusammen 140 Jahre "Frohsinn-Erfahrung" mitbringen.
16 Bilder

"Frohsinn" feiert seine Jubilare
Erste "Amtshandlung" nach langer Pandemie Pause

„Frohsinn“ feierte seine Jubilare Drei G und die Hunderter Regelung machten es möglich, dass der Quartettverein „Frohsinn“ sozusagen als erste „Amtshandlung“ nach der langen Pandemie Pause die Ehrungen verdienter Mitglieder vornehmen konnte. „Eine musikalische Form ist Singen, sie bringt die Seele durch Gesang ins Schwingen“. Mit diesem Sinnspruch begrüßte der Vorsitzende Jürgen Scheele die anwesenden Mitglieder. Vom Essener Sängerkreis wurden der Vorsitzende Klaus Springenberg und der...

  • Essen-Ruhr
  • 10.11.21
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 11. Juli 2022 um 16:00
  • Alevitische Gemeinde Kreis Unna e.V
  • Bergkamen

Singen für Körper, Geist und Seele

Die Mitmach- und Mitsingrunde mit KLABAUTER & CO. Eine Idee wird Wirklichkeit: Wer erinnert sich nicht gerne an die Lieder aus der Kindheit und Jugend? Lieder, die auch noch nach Jahrzehnten im Gedächtnis schlummern und wie auf Knopfdruck abrufbar sind? Und wie gerne würde man diese Lieder wieder hören und singen, sei es in kleiner, fröhlicher Runde oder gar gemeinsam mit vielen anderen, die einfach Spaß daran haben? Nun gibt es diese Möglichkeit, denn die Band KLABAUTER & Co. lädt ab sofort zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.