Singen

Beiträge zum Thema Singen

Kultur
Die Abstands-Regeln für Chorproben sind trotz erster Lockerungen weiterhin  streng: Zu allen Seiten müssen zwei Meter frei bleiben, wenn gesungen wird. Für den Velberter Männerchor mit seinen über 50 Sängern eine große Herausforderung. Aktuell kann auf der Tribüne des neuen Velberter Stadions geprobt werden - eine Dauerlösung ist das aber nicht.
2 Bilder

Velberter Männerchor probt auf Abstand
Chor-Gesang statt Fan-Jubel im neuen Stadion

Die Freude am Singen hat Corona ihnen nicht genommen, die Möglichkeiten gemeinsam zu proben, hat das Virus allerdings sehr eingeschränkt. Der Velberter Männerchor (VMC) steht vor einer großen Herausforderung: Nach der Zwangspause ist es für die über 50 Sänger nicht leicht, wieder den üblichen Chor-Betrieb aufzunehmen. Denn trotz erster Lockerungen, sind die Abstands-Regeln weiterhin sehr streng. "Wir müssen jeweils in alle Richtungen einen Abstand von zwei Metern einhalten", informiert...

  • Velbert
  • 14.09.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Top der Woche

Bei den Türkollekten der zwei vorweihnachtlichen Mitsingkonzerte der Schloßstadtsänger - eins in der Evangelischen Kirche in Tönisheide, das andere in der Kapelle St. Nikolaus im Langenhorst - kamen insgesamt 150 Euro zusammen, die die Schloßstadtsänger nun dem Förderverein des Jugendblasorchesters der Kunst- und Musikschule Velbert gespendet haben. Top! Die Sänger danken allen Besuchern für diesen Erlös und freuen sich auf weitere Auftritte während der fünften Jahreszeit.

  • Velbert
  • 17.01.20
Vereine + Ehrenamt

Mit Gesang auf Wanderschaft
25 Jahre Singgruppe des Sauerländischen Gebirgsvereins

Es gibt bei der Velberter Abteilung des SGV nicht nur Wanderer und Walker, sondern auch musizierende SGV'er. Im Februar vor 25 Jahren gründete die Velberter SGV-Abteilung eine eigene Singgruppe, die bis heute von Ute Penc geleitet wird. Das Motto der Gruppe ist: "Singen kennt kein Alter, schweißt zusammen, macht glücklich und Freu(n)de. Sie ermöglicht es auch Wanderern, die aus Alters- oder Krankheitsgründen nicht mehr wandern können, weiterhin am Vereinsleben teilzunehmen. Ute Penc betont:...

  • Velbert
  • 23.06.19
Vereine + Ehrenamt
Rund 500 sangeslustige Menschen jeden Alters kamen zusammen, um unter der Anleitung zu singen.

Veranstaltung im Heiligenhauser Hefelmannpark
Alle singen "Der Mai ist gekommen"

Das erste offene Singen im Hefelmannpark, zu dem der Stadtmarketing-Arbeitskreis "Kultur & Gesellschaft" eingeladen hatte, war ein voller Erfolg! Rund 500 sangeslustige Menschen jeden Alters kamen zusammen, um unter der Anleitung von Lutz Strenger am Keyboard und Lothar Müller an Akkordeon sowie Gitarre gemeinsam zu singen. Den Auftakt machte jahreszeitllich bedingt das Volkslied "Der Mai ist gekommen". Im Verlauf des Abends wurden zudem Songs des deutschen Liedermachers Reinhard Mey...

  • Heiligenhaus
  • 03.05.19
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  • 7
  • 14
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  • 3
Kultur
Der Shanty-Chor der Marinekameradschaft Velbert wird seit einigen Monaten durch Frauenstimmen verstärkt. Weitere sangesfreudige Damen und selbstverständlich auch Herren sind willkommen.
2 Bilder

Shanty-Chor Velbert stellt sich neu auf

Frauen haben die Männerbastion erobert Beim Shanty-Chor Velbert singen seit einiger Zeit auch Frauen mit. „Singen macht einfach Spaß“, findet zum Beispiel eine Wuppertalerin, die seit einigen Monaten den Shanty-Chor der Marinekameradschaft Velbert verstärkt. „Früher habe ich im Chor der Wuppertaler Oper mitgesungen“, verrät die „echte Barmerin“, die nun in Velbert ihren musikalischen Hafen gefunden hat. In dem Ankerplatz der Marinekameradschaft werden immer mittwochs bekannte und weniger...

  • Velbert
  • 27.03.18
Kultur
Sängerin Anja Zahlmann aus dem Rhythmus-Parenten-Chor sagte Manfred Hagling zum 50-jährigen Dirigentjubiläum "Danke". Sie überreichte ein großes Foto mit allen Chormitgliedern.

Manfred Hagling feierte Dirigentenjubiläum

Da staunte Manfred Hagling nicht schlecht: Anlässlich seines 50. Dirigentenjubiläums wurde er mit dem Ehrentaler ausgezeichnet - der höchsten Auszeichnung der Stadt Velbert. Nachdem Hagling seine Dirigentenausbildung an der Werdener Folkwangschule absolviert hatte, nahm er 1967 seine erste Chorleitertätigkeit bei einem Chor in Mülheim an der Ruhr auf. Schließlich war er als Musikpädagoge an der Hardenbergschule unterwegs und gründete mit dem Rhythmus-Chor Velbert-Neviges und dem...

  • Velbert-Neviges
  • 27.06.17
Überregionales

Tersteegenschüler singen im Klinikum

Das ist immer wieder ein Höhepunkt für das medizinische Personal und den Patienten im Helios Klinikum Niederberg: Schüler der Hetterscheidter Gerhard-Tersteegen-Schule streifen durch das Haus und singen Nikolaus- und Weihnachtslieder. Lehrerin Christina Schöpper macht das seit 15 Jahren. Sie und ihre Schützlinge sind jedes Jahr gern gesehene Gäste.

  • Velbert
  • 05.12.16
Vereine + Ehrenamt
Der Rhythmus wird hier ganz groß geschrieben.

Probenbesuch beim Rhythmus-Parenten-Chor Neviges

Um mit dem Singen anzufangen, ist es nie zu spät. Jetzt haben Gesangstalente und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, beim Rhythmus-Parenten-Chor Neviges einmal „reinzuschnuppern“. Der Rhythmus-Parenten-Chor Neviges ist ein gemischter Chor, der in diesem Jahr sein 35 - jähriges Bestehen feiert. Nach der Sommerpause wird neue Literatur einstudiert und somit ist das der beste Zeitpunkt, sich dem Rhythmus-Parenten-Chor anzuschließen. „Wir bewahren und pflegen Gutes und Bewährtes;...

  • Velbert
  • 11.08.16
Überregionales

FARBEN „Mirko Santocono”

Mirko Santocono der junge Singer und Songwriter mit italienischen Wurzeln aus dem Westerwald sucht in seiner Musik einen eigenen Weg - und findet bei seinen Konzerten immer mehr Menschen, die diesen Weg mit ihm gehen. Mirko will nicht nur singen, er will auch eine Botschaft überbringen. Diese ist sein christlicher Glaube, den er in seinen Songs sensibel und unaufdringlich, aber mit kraftvoller Ehrlichkeit verarbeitet. Grundstein für seinen Weg legte sein Vater, bei dem er sich das Gitarre...

  • Velbert
  • 08.04.16
LK-Gemeinschaft
Aus allen Perspektiven ausgiebig dokumentiert: die eifrigen Gesangsübungen der Lokalkompass-Community.
2 Bilder

Süßer die Stimmen nie klangen: unser Video vom Lokalkompass-Weihnachtslied

Zur Vorweihnachtszeit organisierten wir vom Community-Management dieses Jahr ein besonderes LK-Treffen und luden die Mitglieder von Lokalkompass ein ins Obergeschoss der Glühwein-Akademie auf dem Essener Weihnachtsmarkt. Dort wurde nicht nur fröhlich geschunkelt und geschäkert, nein: wir haben auch ein Video produziert, das hoffentlich allen eine Freude bereitet. Ich gebe zu, es war mein erstes Mal, dass ich als Weihnachtsmann verkleidet mit gefülltem Sack umherging - was für eine Erfahrung,...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  • 64
  • 32
Kultur
3 Bilder

Singen mit Daniel Kalluch

In der Kirchhalle des Berufskollegs Bleibergquelle war der Auftritt von Daniel Kalluch und seiner Band der Höhepunkt einer Kinderlieder-Fachtagung. Der bekannte Kinder-Entertainer aus Hattingen, der auf der Bühne in seinem Element ist, begeisterte mit seiner Show und seinen Liedern die Kinder der Städtisch-Evangelischen Grundschule Neviges. Bei dem Mitmachkonzert erhielten die angehenden Erzieher des Berufskollegs außerdem viele Anregungen für ihre künftige musikalische Arbeit mit Kindern.

  • Velbert
  • 22.01.15
Überregionales
Mit der Kooperation möchten die Verantwortlichen die Kinder wieder mehr an die Musik heranführen.

Singen mit Bewegung für die HKS-Schüler

„Singen ist das Fundament der Musik.“ Das sagt nicht Manfred Hagling, aber der musikalische Leiter des Rhythmus-Chors Velbert-Neviges zitiert gerne den Barockkomponisten Georg Philip Telemann, um die Bedeutung des Singens zu unterstreichen. „Es wird zu wenig gesungen“, klagt der Chorleiter. Das fängt im Kindergarten an und geht in den Schulen weiter. Damit Kinder und Jugendliche erfahren, dass Singen in der Gemeinschaft viel Spaß macht, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung das...

  • Velbert
  • 15.05.14
Kultur
2 Bilder

Traditionelle Weihnachtsfeier bei den Schloßstadtsängern

Am Sonntag den 16.12.2013 veranstaltete der MGV Quartettverein Germania , auch bekannt als die Schloßstadtsänger, ihre familiäre Weihnachtsfeier. Dazu gehörte natürlich der Besuch vom Nikolaus . Die Kinder und Enkel der Sänger hatten eine wahre Freude über das Erscheinen des weisen Mannes, der über die Kinder viel Gutes, aber auch Negatives berichten konnte. Trotz alledem kriegte jedes Kind seine „Nikolaustüte“ und erfreute sich an dem Inhalt. Außerdem brachten die Sangesbrüder noch bekannte...

  • Velbert
  • 17.12.12
Kultur
2 Bilder

In der Weihnachtszeit: 3 X zu sehen und hören !

Die ,,Schloßstadtsänger,, aus Velbert freuen sich, wie im jeden Jahr zu Weihnachten, auf diverse Auftritte, wo sie sich mal ,,anders,, präsentieren können.Mit Gospel, Balladen und Weihnachtslieder sind sie vor Weihnachten 3 X zu hören. Folgende Auftritte sind gebucht: 04.12.2011 Ehrungsmatinee Velberter SG, Forum Niederberg 09.12.2011 Weihnachtsdorf Am Offers ab 17.30Uhr 10.12.2011 Bürgerverein Nordstadt Am 11.12.2011 bestreitet der Verein dann seine eigene Weihnachtsfeier mit...

  • Velbert
  • 03.12.11
Natur + Garten

"Löwes Lunch": Wann haben Sie das letzte Mal für Ihren Hund gesungen?

Sie können sich also nicht erinnern, wann Sie Ihren 56 Kilo-Haudegen „Spiky“ zuletzt in den Schlaf gesungen, bzw. der charaktervollen Spaniel-Hündin „Susi“ bei Vollmond eine Ode gewidmet haben? Tja, als Herrchen oder Frauchen „in“ zu sein, das geht dann ja wohl an Ihnen völlig vorbei... Der frühere Modezar Rudolph Moshammer hat es vorgemacht. Er soll einen Schlager für seine Hundedame „Daisy“ geschrieben und aufgenommen haben. Rein zufällig ist das jetzt alles in einer Schublade gefunden...

  • Essen-Steele
  • 08.06.11
  • 24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.