Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Kultur
Die Zentralbibliothek Velbert veranstaltet einen BrickArt-Workshop für Jugendliche.
3 Bilder

BrickArt-Workshop für Jugendliche in Zentralbibliothek Velbert
Mit Lego kreativ gestalten

Die Stadtbücherei lädt in Kooperation mit dem Kulturrucksack NRW Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren zu einem kostenfreien BrickArt-Workshop ein, der zum Herbstferienbeginn am Samstag, 9. Oktober, von 14 bis 18 Uhr, in der Zentralbibliothek in der Fußgängerzone, Friedrichstraße 115-117 in Velbert stattfindet . Anmeldungen werden in allen drei Bibliotheken und unter Tel. 02051/262281 entgegengenommen. Übersetzt heißt BrickArt „Kunst mit Klemmbausteinen“ und diese Klemmbausteine sind...

  • Velbert
  • 04.10.21
Kultur
Club-Chefin Edelgard Eichberg präsentiert den Flyer mit allen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im zweiten Halbjahr 2020.

Angebote und Kurse im Zentrum für Freizeit und Kultur
Abgespecktes Programm im Club Heiligenhaus

Kurse für Kinder, Sport und Fitness für Erwachsene, Kreativ-Angebote für Jedermann und auch Workshops für Jugendliche werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 im Heiligenhauser Club, Zentrum für Freizeit und Kultur, angeboten. "Es sind zwar 20 bis 30 Angebote weniger als sonst, aber wir sind froh, dass wir nach der plötzlichen Corona-Pause nun wieder vermehrt große und kleine Gäste in unseren Räumlichkeiten begrüßen können", so Edelgard Eichberg, Leiterin der städtischen Einrichtung an der...

  • Heiligenhaus
  • 24.08.20
Politik
Bei einem Workshop im Club bereiteten sich die Schüler, die sich zur Wahl stellen möchten, auf die Aufgaben des Jugendrates vor.

Wahl eines Jugendrates in Heiligenhaus
Jugendliche machen sich fit für Politik

Die Wahl eines neuen Jugendrates steht vor der Tür. Bei einem Workshop im Club machten sich die Kandidaten fit für die neuen Aufgaben. Gestandene Kommunalpolitiker stellten dabei die Aufgaben von Rat und Verwaltung vor. Dazu gab es praktische Übungen, wie man Wahlkampf macht und Wahlplakate gestaltet. Gewählt wird der Jugendrat in den weiterführenden Schulen. Jugendliche zwischen elf und 17 Jahre, die keine Heiligenhauser Schule besuchen, können ihre Stimme am Samstag, 23. Februar, zwischen 15...

  • Heiligenhaus
  • 12.02.19
Kultur
Konzentriert arbeiten die Brick-Künstler an ihren Bauwerken.
6 Bilder

Den Dom einmal anders kennenlernen!

Kulturrucksack NRW: Jugendliche erkundeten Formen, Linien und Klänge des Doms Drei Workshops des "Kulturrucksack NRW" machten es für Jugendliche möglich, den Mariendom in Neviges einmal mit anderen Augen zu sehen. Mit Kameras, Mikrofonen oder Legobausteinen erkundeten sie das außergewöhnliche, sakrale Bauwerk in seinem 50. Jubiläumsjahr. Während im Pilgersaal des Mariendoms noch fleißig mit Legosteinen gebaut wird, sitzen nebenan die Klang-Künstler in ihrem „Soundstudio“ und kreieren eine...

  • Velbert-Neviges
  • 26.08.18
Überregionales
Gruppenbild und Daumen hoch für den Workshop zur Zukunft des Lokalkompasses. Foto: Lukas
12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit

Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer waren seitenweise Ideen auf Flipcharts gesammelt worden, die nun...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 35
  • 35
LK-Gemeinschaft
Foto: PR

Workshop "Sagen und Legenden"

Der Städteverbund Velbert/Heiligenhaus ist für die Jahre 2016 bis 2018 erneut glücklicher Empfänger der Fördermittel des Kulturrucksacks NRW. Aus diesen Mitteln werden Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 14 Jahren Kulturangebote gemacht, an denen sie kostenlos teilnehmen können. Der nächste Kultur-Workshop beschäftigt sich mit Märchen, Mythen und Sagen in und aus Heiligenhaus. Gibt es sie oder müssen sie erst noch erfunden werden? Gemeinsam mit den Referenten Thomas Pischke und Nina...

  • Heiligenhaus
  • 19.10.16
Überregionales
Unter der Leitung von Ökotrophologin Eva Brebeck-Nysten wurde fleißig gekocht. Leckere Fischrezepte standen im Vordergrund.

LOTT-JONN Initiative Kinder- und Jugendgesundheit

Fisch ahoi – Workshop für Kita-Köchinnen KREIS METTMANN. Mit dem Programm „Gut essen lernen“ hat sich die LOTT-JONN-Initiative Kinder- und Jugendgesundheit die Verbesserung der Verpflegung in Kitas – insbesondere des Mittagessens – auf die Fahnen geschrieben. Mit Hilfe von Speisenplanchecks und Nährwertberechnungen der Rezepte wird die Verpflegung begutachtet und mit dem „Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung verglichen....

  • Velbert
  • 05.02.16
Überregionales

Sonderveranstaltungen im Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum

Velbert. Das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum bietet am Samstag, 20. Februar, zwei besondere Veranstaltungen an: eine Stadtführung zum Thema Exportgeschichte sowie eine Stadtrallye für Kinder. Beide Aktionen finden im Rahmen der Sonderausstellung „Von Velbert in die Welt“ statt. Da die Teilnehmerzahn begrenzt ist, wird bis Montag, 15. Februar, um Anmeldung gebeten. Der Workshop mit Stadtrallye – „Ich packe meinen Koffer“ läuft am Samstag, 20. Februar, von 10.30 bis 12.30 Uhr. Welche...

  • Velbert
  • 03.02.16
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
Kultur

Broadway kam nach Velbert

(Workshop am 18. 04. 2015 Sängerkreis Niederberg mir Rebecca Rashid) Die Frauenbeauftragte des Sängerkreises Niederberg Marita Eigner lud zum Workshop „ Chorchoreografie und Bühnenpräsentation“ in die Aula der Realschule – Velbert, Kastanienallee ein. Aus Berlin engagiert leitete Rebecca Rashid – erfahrene Dozentin im Bereich Choreografie und Stating diesen Workshop, an dem 80 engagierte Sängerinnen und Sänger aus Frauenchören, gem. Chören und Kinder- und Jugendchören des Sängerkreises...

  • Velbert
  • 22.04.15
Überregionales

Positiv: Behörden verschlüsseln Emails / Einladung zum Praxis-Workshop

Wenn dem NSA-Skandal etwas Positives abzugewinnen ist, dann dass Informationen - meine persönlichen Daten - einen Wert haben. Es gilt: Wenn ich schon meine Wertsachen wegschließe, dann muss ich das auch mit meinen Daten machen! Auch bei den Behörden in Velbert und im Kreis Mettmann ist diese Erkenntnis weiter gewachsen: E-Mails werden nun verschlüsselt. Die Piratenpartei in Velbert sieht darin einen positiven Schritt in die richtige Richtung. Dazu Niklas Thiel, Experte für IT Sicherheit und...

  • Velbert
  • 17.02.14
Vereine + Ehrenamt

Rhythmus-Chor Neviges beim Kinderchorworkshop der Sängerjugend im CV NRW e.V.

„In 30 Minuten um die Welt“ lautete der Titel des dreitägigen Workshops, den die Sängerjugend NRW e.V. im Sauerland in der Jugendherberge Biggesee veranstaltete. Singen, Bewegung, Bodypercussion – Hochspannung pur bei der Reise durch alle fünf Kontinente, das begeisterte die über 100 Gesangstalente aus NRW im Alter von 6 bis 10 Jahren. 11 Kinder aus dem Rhythmus-Chor Neviges mit ihren Betreuern und ihrem musikalischen Leiter Manfred Hagling waren mit dabei. Geprobt wurde in der großen Halle der...

  • Velbert-Neviges
  • 18.03.13
Politik
3 Bilder

Hefelmannpark: Bürgerideen waren gefragt

Zwischen dem im Bau befindlichen Basildon-Platz und dem Panoramaradweg soll ein neuer Park entstehen. „Wir wollen sehr früh an die Öffentlichkeit gehen“, so Harald Flügge vor den Teilnehmern eines Workshops, die Ideen zu dem neuen Park äußerten. Der Technische Beigeordnete erinnerte an die Vergangenheit des Geländes: „Das war die letzte Möglichkeit für die Firma Kiekert, dort ein Hochregallager zu errichten. Letztlich hat Kiekert den Standort verlassen und sich an anderer Stelle neu...

  • Heiligenhaus
  • 23.09.12
Überregionales
Zu dem Workshop gehörte auch ein Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg.
4 Bilder

Kids nahmen Spielplätze unter die Lupe

Unter dem Motto „Leben auf Tönisheide“ durften sich Kinder des CVJM Tönisheide im Zuge eines Zeitungsworkshops ein Thema aussuchen, über das sie einen Artikel schreiben wollten. Hier nun das Ergebnis der „jungen Zeitungsmacher“: Drei Tage lang haben wir CVJM-Kinder viel über den Stadtanzeiger Niederberg erfahren. Mitarbeiterin Astrid von Lauff hat uns etwas darüber erzählt, wie so eine Zeitung gemacht wird und worauf man achten muss. Wir, das sind: Melina, Philipp, Daniel, André, Cherina,...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.08.12
Überregionales
Foto: Bangert
5 Bilder

Im Land der Opernsänger

Die International Belcanto Academy gastiert mit 20 jungen Opernsängern aus zehn Nationen im Jugendgästehaus Am Buschberg in Velbert und veranstaltet einen Workshop. Die Ergebnisse der fünftägigen Arbeit sind am Wochenende bei einer Inszenierung von Mozarts Zauberflöte und dem Belcanto-Konzert zu hören. „Es macht Spaß, die jungen Künstler so begeistert arbeiten zu sehen“, so Raymond Modesti, Director der Belcanto Academy. „Man braucht eine Liebe zur Oper, um diesen Job zu machen. Die Künstler...

  • Velbert
  • 18.07.12
Überregionales

Workshop: "Zeitung zum Anfassen"

Wie entsteht eigentlich eine Zeitung? Was sind Anzeigen und was sind redaktionelle Inhalte? Was ist der Lokalkompass? Auf diese und weitere Fragen gibt Stadtanzeiger-Mitarbeiterin Astrid von Lauff im Rahmen des kostenlosen Workshops „Zeitung zum Anfassen“ Antworten. In Zusammenarbeit mit dem CVJM Tönisheide sind Kinder zwischen acht und zwölf Jahren eingeladen, daran teilzunehmen - und zwar am 18., 19. und 20. Juli jeweils von 10 bis 15 Uhr, am Freitag bis 16.30 Uhr. „Wir wollen...

  • Velbert
  • 30.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.