Wahl eines Jugendrates in Heiligenhaus
Jugendliche machen sich fit für Politik

Bei einem Workshop im Club bereiteten sich die Schüler, die sich zur Wahl stellen möchten, auf die Aufgaben des Jugendrates vor.
  • Bei einem Workshop im Club bereiteten sich die Schüler, die sich zur Wahl stellen möchten, auf die Aufgaben des Jugendrates vor.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Die Wahl eines neuen Jugendrates steht vor der Tür.

Bei einem Workshop im Club machten sich die Kandidaten fit für die neuen Aufgaben. Gestandene Kommunalpolitiker stellten dabei die Aufgaben von Rat und Verwaltung vor. Dazu gab es praktische Übungen, wie man Wahlkampf macht und Wahlplakate gestaltet. Gewählt wird der Jugendrat in den weiterführenden Schulen. Jugendliche zwischen elf und 17 Jahre, die keine Heiligenhauser Schule besuchen, können ihre Stimme am Samstag, 23. Februar, zwischen 15 und 18 Uhr im Club, Hülsbecker Straße 16, abgeben.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.