Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Vereine + Ehrenamt

First Try Workshop Latein
Kostenloses Ferienangebot

Während der Sommerferien (26.07. bis 29.07.2022) haben SchülerInnen der Klassen 2 bis 6 (zwischen 6 und 11 Jahren) im T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum e.V. in einem „First Try Workshop“ die Möglichkeit, das Lateintanzen kennenzulernen. Sie sollen mittels diverser Übungen ein Gefühl für Gleichgewicht, Balance und Körperbeherrschung bekommen. Gleichzeitig lernen Sie erste Figuren in den lateinamerikanischen Tänzen. Es wird in einer Gruppe synchron nebeneinander getanzt und es werden kleine...

  • Bochum
  • 02.07.22
Sport
2 Bilder

Schnupperkurs des Spunk im Carl-Mosterts-Park
Parkour-Workshop

Unter dem Motto "Komm zum Carl" warten in der ersten Sommerferienhälfte verschiedene Angebote im Carl-Mosterts-Park an der Bergmannstraße. Neben mobilen Angeboten von montags bis freitags gibt es am Samstag, den 9. Juli 2022 zwischen 10 und 12.30 Uhr einen Parkour-Workshop für Teenies und Jugendliche ab 10 Jahren. Parkour bezeichnet dabei eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen - also auf dem kürzesten...

  • Gelsenkirchen
  • 01.07.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Diese Bilder wurden in einem der Malworkshops im vergangenen Jahr gemalt.

Für Kinder und Jugendliche
Pop-Up-Buch erstellen: Noch freie Plätze in Kulturrucksack-Workshops in Schwelm

Die Stadt Schwelm lädt zu drei Workshops ein, die im Rahmen des Programms „Kulturrucksack NRW“ in den Sommerferien stattfinden. In den kostenlosen Angeboten gibt es noch freie Plätze für zehn- bis 14-jährige Kinder und Jugendlichen. Der erste Workshop startet am Montag, 4. Juli, und findet täglich bis Freitag, 8. Juli, jeweils von 11 bis 14.30 Uhr statt. Thema ist die Gestaltung eines Popup-Büchleins mit einer Mini-Geschichte. Es wird selbst gebunden, geschnitten, geklebt, gefaltet und...

  • Schwelm
  • 30.06.22
Kultur
Kinder können in verschiedenen Workshops das Josef Albers Museum Quadrat in Bottrop kennenlernen.

Ferienworkshops für Kids
Josef Albers Museum bietet buntes Programm an

Das Josef Albers Museum startet mit Workshopprogramm in die Sommerferien: Kinder ab sieben Jahren können das Museum und die verschiedenen Sammlungsschwerpunkte auf spielerische Weise kennenlernen. Am Dienstag, 5. Juli, nimmt der Workshop "Auf Spurensuche: Tiere, Knochen und Fossilien" von 11 bis 14 Uhr Überreste aus der Vergangenheit in den Blick und fragt sich, was diese verraten. Im Werkraum erstellen die Kinder eigene Fossilienabdrücke aus Gips. Knallbunt wird es am Donnerstag und Freitag,...

  • Bottrop
  • 29.06.22
LK-Gemeinschaft
v.l.: PD Dr. med. Stefan Welter (Chefarzt der Thoraxchirurgie, Mitglied im Umweltausschuss der Lungenklinik), Klimatrainer Joachim Kubina und Klimatrainerin Sibylle Radefeld. Foto: DGD Lungenklinik Hemer

Besuch aus Münster
Klimatraining in der DGD Lungenklinik Hemer

Hemer. Am 2. Juni hat in der DGD Lungenklinik Hemer ein Workshop zum klimafreundlichen Leben stattgefunden. Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Welter, Chefarzt der Thoraxchirurgie und Mitglied des Umweltausschusses der Hemeraner Fachklinik hatte Mitarbeitende und Interessierte der Klinik zu diesem gemeinsamen „Klimatraining“ eingeladen. Zwei ausgebildete Klimatrainer der Stadt Münster haben den Workshop-Teilnehmern mit viel Engagement, Witz und Begeisterung klimafreundliche Maßnahmen vorgestellt. Über...

  • Hemer
  • 25.06.22
Ratgeber

Fotoausstellung in Witten
Alles wird sich gendern

Das Jugendzentrum FREEZE zeigt die tollen Ergebnisse des Workshops „ Alles wird sich gendern“ am kommenden Wochenende! Zwischen Freitag und Sonntag, 17. bis 19. Juni, können die bemerkenswerten Ergebnisse des Workshops "Alles wird sich gendern" in einer Fotoausstellung im Freeze, Hellweg 42, bewundert werden. Sie beginnt mit einer Vernissage am Freitag, 17. Juni, ab 18Uhr.

  • Witten
  • 17.06.22
Ratgeber
Bilder wie diese sollen die Kinder beim Basteln inspirieren.

Kinder basteln Fantasie
Ferien-Workshop

Das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, veranstaltet in den Sommerferien einen dreitätigen Workshop, in dem Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren eine Fantasie-Stadt bauen. Der Workshop findet von Montag, 27. Juni bis Mittwoch, 29. Juni, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Auch Museumserkundung ist vorgesehenNach einem Frühstück basteln die Kinder mit Papieren, Pappen und Kartons eine eigene Stadt, die sich erweitern und mit einem Spielzeugauto durchfahren lässt....

  • Ratingen
  • 14.06.22
Ratgeber
Für wen sich Photovoltaik-Anlagen lohnen erfahren Interessierte im Web-Seminar.

Kostenlose Onlineveranstaltung
Lohnt sich eine Photovoltaik-Anlage für mich?

Bei der energetischen Modernisierung von Gebäuden stellen sich viele Hauseigentümer die Frage, ob sich die Anschaffung einer Photovoltaikanlage wirtschaftlich lohnt und welche steuerlichen Vorteile sie mit einer solchen Anlage in Anspruch nehmen können. Detaillierte Informationen dazu bietet das Energiequartier Witten-HOC am Mittwoch, 15. Juni 2022, ab 18:00 Uhr, im Rahmen einer kostenlosen Online-Veranstaltung via „Zoom“: Interessierte aus ganz Witten sind zu dem Themenabend „Photovoltaik und...

  • Witten
  • 10.06.22
Natur + Garten
Für die teilnehmenden Kinder gab es beim Workshop am Hahnenbach einiges zu entdecken.

Fangen und Betrachten
Workshop mit der Emschergenossenschaft am Hahnenbach

Herzlich eingeladen waren die Vorschulkinder des katholischen Familienzentrums St. Marien in Gladbeck von der Emschergenossenschaft zum Workshop am Hahnenbach in Brauck. Nach einem "kurzen" Vortrag über die Entstehungsgeschichte von der Köttelbecke zum Biotop war das Schönste für die Kinder das Fangen und Betrachten der Tiere am Hahnenbach: Schlammschnecke, Posthornschnecke, Stichling, Wasserskorpion, Schnellschwimmer, Mücken Zuck und Larven waren nur einige der gefangenen Tiere. Am Ende des...

  • Gladbeck
  • 10.06.22
Kultur
Workshop mit Imran Khan im Chancen-Café 103. Foto: Guido Meincke / Borsig11

Kleine Bühne 103
Workshop und Nordstadt Session mit Imran Khan

Freitag, 10. Juni 2022, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Imran Khan gehört zur berühmten Linie der Sikar-Gharana (Musikschule), die der klassischen indischen Musik viele herausragende Persönlichkeiten geschenkt hat. In jahrelanger harter Arbeit, durchdachter kreativer Analyse und Hingabe hat der Sitar-Spieler einen einzigartigen Stil entwickelt. Dabei ist er nicht nur ein Künstler der klassischen Musik, sondern auch der Unterhaltungsmusik und hat an...

  • Dortmund-City
  • 08.06.22
Kultur
Die erste Ferienwoche noch nichts vor? Das Kulturamt und das Jugendamt der Stadt Hilden bieten im Rahmen von Kulturrucksack NRW einen Workshop zum Thema "Puppenbau und Figurentheater" für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren an.

Sommerferien mit „Crazy Puppets“ in Hilden
Puppenbau und Figurentheater für Kids und Teenies

Die erste Ferienwoche noch nichts vor? Das Kulturamt und das Jugendamt der Stadt Hilden bieten im Rahmen von Kulturrucksack NRW einen Workshop zum Thema "Puppenbau und Figurentheater" für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren an. Die Welt der Puppen steht im Mittelpunkt des Projektes. Die Teilnehmer bauen Puppen nach ihrer eigenen Fantasie. So entstehen verrückte Wesen, Nachrichtensprecher, Klima-Aktivisten, Influencer oder berühmte Popstars. Es wird improvisiert und eine Show...

  • Hilden
  • 07.06.22
Ratgeber

Workshop
Online in sozialen Medien unterwegs - aber sicher!

Cybermobbing, Phishing, Datenschutz: Das Thema „Sicherheit im Netz“ hat ganz viele Facetten. In einem kostenlosen Workshop am Freitag, 10. Juni, von 16 bis 18 Uhr, wird das Thema im Lesecafé der Bibliothek an der Husemannstraße 12 behandelt. Es gibt noch freie Plätze! Medienpädagogin Ines Bartelheimer vermittelt in dem zweistündigen Workshop Grundlagen und Impulse, wie wir digitale Chancen ergreifen und dabei Risiken vermeiden können. Im Fokus stehen dabei praktisch umsetzbare Tipps zum Schutz...

  • Witten
  • 03.06.22
Sport
Der Spaß kommt beim Tennis in Rentfort nie zu kurz.

Sommeraktionen im TCRG
TCRG bietet Tenniscamp in der letzten Sommerferienwoche

Einen sportlicher Ausklang aus den Sommerferien können Kinder zwischen fünf und 14 Jahren auf dem Tennisplatz verbringen. Der TC Rentfort bietet in der letzten Ferienwoche ein actionreiches Tenniscamp an. Wer vorher schon einmal „Schnuppern“ möchte, kann dies am 18. Juni beim „Junior’s Day“ tun. Auf mehreren Tennisplätze auf der Anlage des TC Rentfort wird es in den ersten Augusttagen hoch hergehen. Von Montag bis Freitag geht es täglich von 10 bis 15 Uhr um die kleinen gelben Bälle, und was...

  • Gladbeck
  • 03.06.22
LK-Gemeinschaft
Kinder und Jugendliche lernen während der Workshops von Westenergie und skate-aid die Basics im Skateboarden.

Skateboard-Workshop in Xanten
Aktion für Kinder und Jugendliche im August

Das Energieunternehmen Westenergie AG und die Initiative skate-aid bieten am 8. und 9. August einen Skateboard-Workshop in der Stadt Xanten an. Gedacht ist das Programm für 40 Kinder und Jugendliche zwischen acht und 16 Jahren. In dem zweitägigen Workshop lernen sie technische Grundlagen des Skateboardfahrens, wie zum Beispiel Fußstellung, Lenken, Beschleunigen und Bremsen, aber auch fachliche Basics. Ausgerichtet wird der Workshop gemeinsam mit der Stadt Xanten und der Jugendkulturwerkstatt...

  • Wesel
  • 03.06.22
Natur + Garten
Im Kräutergarten des Klosters Saarn finden einige Veranstaltungen statt.

Angebote im Mülheimer Kräutergarten
Rund ums Kraut

Im Juni locken gleich drei Angebote in den Kräutergarten am Kloster Saarn, Klosterstraße 53. Bei den „Grünen Montagen“ des Kräutergartens steht 2022 die Heilpflanze des Jahres im Mittelpunkt. Ihre Verwendung zu den verschiedenen Vegetationszeiten wird kennengelernt, weiterhin werden gerade wachsende „Duftpflanzen“ in den Blick genommen, die es zu sammeln und zu verarbeiten gibt. Nach einer etwa einstündigen Kräuterrunde ums Kloster werden Rezepte ausprobiert und kleine Köstlichkeiten angeboten....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.05.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Workshop
Graffiti im Spunk

Am Sonntag (12. Juni 2022) führt die streetart-Initiative der Falken und des Jugend-Kultur-Zentrum Spunk den nächsten Graffiti-Workshop des Jahres. Im Spunk, Festweg 21 können Teenies und Jugendliche ab 12 Jahren wischen 12 und 18 Uhr hier die Möglichkeit erste Erfahrungen in der Graffiti-Kunst zu sammeln oder ihr Können zu verbessern. Von der Idee zur Skizze bis zum Sprayen ist alles dabei, was für den Einstieg in die Graffiti-Welt notwendig ist. Neben dem Üben steht auch eine Mauer zur...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.22
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder, die an der Ferienzeit teilnehmen können sich auf ein abwechslungsreiches Programm in den Sommerferien freuen.

Sommer-Ferienspaß
Anmeldungen sind jetzt im Jugendhaus Remix möglich

Für die ersten beiden Wochen der diesjährigen Sommerferien, vom 27. Juni bis 8. Juli, plant das städtische Jugendhaus Remix in Rees einen Ferienspaß. Alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren sind eingeladen, mit dem Betreuerteam des Remix abwechslungsreiche Tage zu verbringen. Aufgrund der Förderung durch den Kreis Kleve können den teilnehmenden Kindern wieder zahlreiche Kreativ- und Bewegungsangebote gemacht werden. Eine Willkommensparty mit lustigen Spielen und Glitzer Tattoos leitet das...

  • Rees
  • 27.05.22
Politik
Auf Einladung des Kreises Wesel besprachen die Bürgermeister der Städte und Gemeinden, Vertreter der Kreispolizeibehörde sowie Vertreter des Kreises Wesel die Aufgaben- und Rollenverteilung sowie Zuständigkeiten bei möglichen Szenarien. Foto: Kreis Wesel

Landrat tauscht sich mit Bürgermeistern aus
Im Krisenfall richtig handeln

Um die Vernetzung der kreisangehörigen Kommunen untereinander und mit dem Kreis Wesel im Krisenfall zu verstärken, fand kürzlich ein Workshop zum Thema „Krisenmanagement für Hauptverwaltungsbeamte“ im Weseler Kreishaus statt. Auf Einladung des Kreises Wesel besprachen die Bürgermeister der Städte und Gemeinden, Vertreter der Kreispolizeibehörde sowie Vertreter des Kreises Wesel die Aufgaben- und Rollenverteilung sowie Zuständigkeiten bei möglichen Szenarien. Aufgaben im KrisenfallHanns Roesberg...

  • Wesel
  • 26.05.22
  • 1
Kultur
Die neue Emmericher Hanse-Jugenddelegation bereitet sich auf die diesjährigen Internationalen Hansetage in Neuss vor. Vlnr: Janik Houben (26 Jahre, Masterstudent Uni Duisburg/Essen & Jugendhanse Kommissionsmitglied), Malgorzata Lesczynska (18 Jahre Schülerin Gesamtschule), Dr. Manon Loock-Braun (Prokuristin und Bereichsleitung Tourismus WFG – Wirtschaft Marketing Tourismus), Kami Wolter (17 Jahre, Schülerin Gesamtschule).

„Ich bin gespannt was uns erwartet"
Emmericher Jugendhanse bereitet sich auf die Hansetage in Neuss vor

Emmerich am Rhein war bereits vor Ende des 14. Jahrhunderts eine Hansestadt und ist auch Mitglied des Neuen Hansebundes. Dieser wurde 1980 in Zwolle gegründet und seitdem präsentiert sich die Hansestadt Emmerich am Rhein auf den jährlichen Internationalen Hansetagen. In diesem Jahr findet dieser vom 26. bis 29. Mai in Neuss statt. Neben den Delegierten der Stadt Emmerich am Rhein bestehend aus dem Bürgermeister und Vertretern von Wirtschaftsförderung und Kulturbetrieben wird auch eine...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.22
Kultur

Zeche Westerholt wird zur Bühne
RUbug Festival für urbane Kunst

RUbug Festival für urbane Kunst Die archaische Brache der Zeche Westerholt wird zur beeindruckenden Bühne für 60 internationale Künstler*innen. Sie sind tief in die Zeit der Zechen eingefahren, haben ihre Seele gesucht und diese künstlerisch interpretiert. Es ist ein Festival aus Rauminstallationen, Collagen, Malereien, Graffiti, Murals, Projektionen und interaktiven Multimedia-Arbeiten. Erleben Sie die kraftvolle Mischung aus Industriegeschichte, monumentaler Zechenarchitektur und urbaner...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Online-Workshop für Ehrenamtliche
Helfenden helfen

Seit Beginn des russischen Angriffskriegs in der Ukraine sind in Deutschland laut Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mehr als 600.000 Geflüchtete Ukrainer registriert worden. Betreut werden sie von ehrenamtlichen Helfern, für die der Umgang mit den oft traumatisierten Menschen und ihren Erlebnissen eine große Herausforderung darstellt. Wie geht man sensibel mit den Empfindungen der Geflüchteten um und schafft es als Helfender gleichzeitig, sich selbst zu schützen? Darum geht es in dem...

  • Oberhausen
  • 13.05.22
Ratgeber
2 Bilder

Kombi-Workshop: Namasté!

Am Samstag, dem 21.05.2022 findet in der Zeit von 10 – 12.30 Uhr im Besucherzentrum des Wertstoffhofes ein Kombi-Workshop statt. Entspannt in den Tag mit Wai Ying van Keuchel Unter der fachkundigen Leitung der Dozentin Wai Yin van Keuchel starten wir mit einer Yoga-Einheit in den Workshop und das Wochenende. Anschließend werden die Teilnehmer*innen in zwei Gruppen geteilt. Nähen mit Chiara Cremon „Alles hört auf mein Kommando“ verkündete die Dozentin Chiara Cremon bei unserem ersten gemeinsamen...

  • Herne
  • 06.05.22
Kultur
Unter der Anleitung von Detlef Wiedenhaupt erarbeiten die Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer in der Ensemblewerkstatt 7.0 ein poppiges Programm. Alle Instrumente sind willkommen.
 Foto: Städtische Musikschule Schwelm

Workshops des Kulturrucksacks in Schwelm
Kreativität spielerisch entdecken

Schwelm. Das Kulturrucksack-Programm ist bis zu den Sommerferien mit zwei weiteren Workshops gefüllt, die alle 10 bis 14jährigen Schüler auf keinen Fall verpassen sollten. Unter dem Motto „Entdecke Deine Kreativität!“ lädt das AtelierSieben zu einem kreativen Kunstkarussell ein. Wer immer schon mal malen oder auch selbst Farben aus der Natur herstellen oder mit Ton arbeiten wollte ist hier richtig. Unter der künstlerischen Anleitung von Simone Isfort, Heike Philipp, Vita Eromizkaja und Kathrin...

  • Schwelm
  • 05.05.22
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
In einem Workshop haben die Kinder ein Mosaikbild erstellt, das ab sofort das Wartehäuschen an der Haltestelle „Schlagbaum“ verschönert.
Foto: Stadt Ratingen

Kreativ-Haltestelle
Das wahrscheinlich schönste Bushäuschen in Ratingen

Während eines Osterferien-Workshops im städtischen Jugendzentrum LUX haben neun Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren unter Anleitung der Künstlerin Sarah Rose kiloweise Fliesen zerschlagen und in mühevoller Kleinarbeit zu einem wahren Kunstwerk zusammengesetzt. Ratingen. Das Bushäuschen an der Haltestelle Schlagbaum (Brachter Straße in Richtung Homberg) ist nun ein echter Hingucker. Ein sieben Meter langes Mosaikkunstwerk verschönert seit Kurzem vollflächig den etwas in die Jahre gekommene...

  • Ratingen
  • 05.05.22
  • 1
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 9. Juli 2022 um 10:00
  • Nikolauskloster
  • Jüchen

Acrylmalerei Workshop “Kopf aus”

Abschalten und Entspannen In der inspirierenden Naturkulisse des Nikolauskloster in Jüchen kannst du bei diesem Workshop mit Acryl Malerei abschalten und dich einfach ganz auf die Farben einlassen. Hier darfst du dich an der Leinwand austoben, ohne über vorgegebene Motive nachzudenken. Dabei zeigen wir dir verschiedene Techniken, lassen dir ansonsten aber freie Hand in der Gestaltung - so entstehen beeindruckende, ganz persönliche Werke. Es sind keinerlei Vorkenntnisse oder Fertigkeiten nötig,...

2 Bilder
  • 11. Juli 2022 um 10:00
  • Tanzwerkstatt Ulla Weltike
  • Duisburg

GRAFFITI meets ACTION PAINTING

Bei diesem Projekt trifft Graffiti-Kunst auf Aktionsmalerei. Im Rahmen eines mehrtägigen Ferienworkshops erschafft ihr euer eigenes farbenfrohes Kunstwerk auf Leinwand, welches später auch als Bühnenbild im Theater verwendet wird. Das Ergebnis präsentiert ihr dann euren Familien und Freunden bei einer Theateraufführung. Also auf geht's: Hinterlasse deine eigenen Spuren wie die großen Künstler*innen in den Metropolen der Welt. Alle Kinder von 11 - 13 Jahren können sich ab sofort anmelden! (Nur...

  • 6. August 2022 um 11:00
  • bib der dinge Bochum
  • Bochum

Einführung in die Arbeit mit einem Plotter

Hier gibt’s immer was zu tun – dieser Workshop ist gefördert durch den Bochum Fonds und deshalb kostenlos. Plotter bieten die Möglichkeit, filigrane Motive aus unterschiedlichen Materialien exakt auszuschneiden. Was man davon hat? Na eine ganze Menge! Auf einmal kann man eigene Aufkleber aus Klebefolie herstellen, individuelle filigrane Muster zum aufbügeln erstellen, Vorlagen zum Lackieren anfertigen oder einfach tolle Karten gestalten. In diesem Workshop lernen wir die Funktionsweise eines...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.