Kostenlos

Beiträge zum Thema Kostenlos

Natur + Garten

Bezirksvertretung verschenkt Obstbäume
Weihnachtsbäume mal anders

Die Bezirksvertretung Innenstadt-West verteilt kostenfrei 175 Obstbäume an Bürger aus dem Stadtbezirk Innenstadt-West mit Dorstfeld. Die Aktion unter dem Namen „Pflanz einen Baum, hilf dem Klima“ lässt CO2-Ausgleichsflächen entstehen und hilft so, in heißen Sommern die Temperaturen zu senken und die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Zudem tragen die Bäume schon bald die ersten Früchte! Das Grünflächenamt gibt verschiedene Obstbäume kostenfrei im 10-Liter-Container aus. Die ideale Pflanzzeit ist noch...

  • Dortmund-West
  • 09.12.21
Natur + Garten
Das Jahrbuch 2022 der Dortmunder Gartenkultur ist da. Der Kalender ist ab sofort erhältlich.

Bestellung beim Grünflächenamt in Körne möglich
Neues Jahrbuch der Dortmunder Gartenkultur liegt aus

Zum elften Mal kann das Grünflächenamt der Stadt zusammen mit dem Forum Dortmunder Gartenkultur das Jahrbuch in dem beliebten „Format für die Hosentasche“ für 2022 präsentieren. Neben dem Kalendarium mit Raum für eigene Einträge enthält das Jahrbuch 2022 der Dortmunder Gartenkultur auf rund 250 Seiten auch Termine über Veranstaltungen der Vereine und Verbände im kommenden Jahr sowie Informationen und Ansprechpartner zu den Vereinen. Viele schöne Fotos und Information zu Grünanlagen in der Stadt...

  • Dortmund-Ost
  • 08.12.21
  • 1
Kultur

Kostenloser Vorlesespaß für Kinder
Weihnachtsgeschichte in der Stadtbücherei

HAGEN. Auf die Weihnachtsgeschichte "Die diebische Adventsfee" können sich alle interessierten Kindergarten- und Vorschulkinder beim Vorlesespaß der Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 2. Dezember, um 16 Uhr freuen. Alle Kinder sind herzlich dazu eingeladen, es sich auf der Lesetreppe in der Stadtbücherei gemütlich zu machen, die Augen zu schließen und sich diese weihnachtliche Geschichte vorlesen zu lassen. Voranmeldung Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung...

  • Hagen
  • 01.12.21
Sport
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Rehasport für die Lunge - wir starten mit neuen Zeiten

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Das feuchte und kalte Wetter macht besonders den Lungenpatienten zu schaffen.  Ein Grund mehr, etwas für sich und die Gesundheit der eigenen Lunge zu tun.  Lungensportgruppen sind in Witten und Umgebung rar. Da die Nachfrage sehr groß ist, haben wir eine weitere Rehasport-Gruppe "Pulmo" - Training für die Gesundheit der Lunge eingerichtet. Der Einstieg ist ab sofort möglich. Voraussetzung für die Teilnahme am Reha-Sport ist eine...

  • Witten
  • 20.11.21
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Rehasport im Wasser - wir starten bald im Hallenbad Vormholz

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Obwohl die Wasserzeiten auch in Witten knapp sind, ist es uns gelungen neue Zeiten zu bekommen. Wir starten bald auch im Vormholzer Hallenbad montags um 10.00 Uhr und um 20.00 Uhr und bieten dort Rehasport im Wasser an. Auch im Annener Hallenbad wird es eine zusätzliche Zeit am Donnerstag um 09.45 Uhr geben. Damit sich Interessenten informieren können was im Wasser auf sie zukommt, bieten wir einen Schnuppertermin an. Es gibt...

  • Witten
  • 20.11.21
Vereine + Ehrenamt

Onlinelesungen im Advent
Kostenlose Online- Adventslesungen (nicht nur) für Hörbeeinträchtigte

Auch dieses Jahr veranstaltet der CIV NRW seine kostenlose Online- Adventslesungen für Hörbeeinträchtigte mit 4 verschiedenen Autorinnen. Die Lesung am 05.12.2021 ist speziell für Kinder ausgelegt. Die bekannten Autorinnen, Ilka Dick (Tod zwischen den Meeren), , Felicity Whitmore (Die Straße der Hoffnung) und Marlies Ferber (Wohin die Reise geht) lesen aus ihren neuen Büchern, geben Hintergrundinfos und stellen sich anschließend den Fragen der Zuhörer. Silke Wolfrum übernimmt am zweiten Advent,...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 12.11.21
Ratgeber
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Eine neue Gruppe und freie Plätze beim Lungensport

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Da die Nachfrage groß ist, haben wir eine weitere Gruppe "Pulmo" - Training für die Gesundheit der Lunge eingerichtet. Der Einstieg ist ab sofort möglich. Die Lunge hat eine Fläche von 80 m² und 500 Millionen Lungenbläschen. Diese Fläche muss für eine gesunde, effiziente Atmung andauernd gereinigt werden. In diesem Kurs lernen wir - die Abwehrkraft der Lunge zu stärken, - wie die Lunge beim Reinigen hilft und - wie wir ihre...

  • Witten
  • 07.11.21
Ratgeber
4 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Rehasport im Wasser - wir starten bald in Vormholz

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Obwohl die Wasserzeiten auch in Witten  knapp sind, ist es uns gelungen neue Zeiten zu bekommen. Wir starten bald auch im  Vormholzer Hallenbad montags um 10.00 Uhr und um 20.00 Uhr und bieten dort Rehasport im Wasser an. Auch im Annener Hallenbad wird es eine zusätzliche Zeit am Donnerstag um 09.45 Uhr geben. Damit sich Interessenten informieren können was im Wasser auf sie zukommt, bieten wir einen Schnuppertermin  an.  Es gibt...

  • Witten
  • 07.11.21
Ratgeber
Im Impfbus wird eine zweite Impfkabine eingerichtet, in der ein zweiter Arzt zusätzlich impfen wird.

Stadt Duisburg bietet zwei weitere Sonderimpfaktionen in der kommenden Woche an
Mehr Kapazitäten im Impfbus

Die Stadt Duisburg bietet auch in diesem Monat wieder allen Bürgern die Möglichkeit an, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Die Impfstandorte sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt (https://bit.ly/3GRpWaI). Neben den kostenlosen Impfungen, die montags bis freitags an den verschiedenen Standorten stattfinden, können noch zwei weitere Termine angeboten werden: Dienstag, 9. November, von 12 bis 18 Uhr: EKZ Rheinhausen, Asterlager Straße 90, Rheinhausen Mittwoch, 10. November, von 12...

  • Duisburg
  • 05.11.21
LK-Gemeinschaft
Wer sich impfen lassen will, kann es morgen, 4. November, in Xanten und Dinslaken. Foto: Pixabay/Bruni Rentzing

Kreis Wesel nennt weitere Orte und Termine
Impfangebote in Xanten und Dinslaken

Am Donnerstag, 4. November, gibt es im Kreis Wesel wieder folgende Möglichkeiten, sich ohne vorherige Terminvereinbarung erst- und zweitimpfen zu lassen, diesmal in Xanten und Dinslaken. Mobile Impfung in Xanten: Das mobile Impf-Team des Kreises Wesel steht von 14 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz der Aldi Süd Filiale in Xanten, Sonsbecker Straße 21 in Xanten. In diesem Rahmen können auch Kinder ab 12 Jahren gemäß STIKO-Empfehlung geimpft werden. Das mobile Team impft auf Wunsch sowohl mit Biontech...

  • Dinslaken
  • 03.11.21
Ratgeber
Die kostenlosen Impfangebote gegen das Coronavirus werden von der Stadt auch im November weiterhin angeboten.

Stadt Duisburg setzt Impfangebote im November fort
Freiwillig und kostenlos

Die Stadt Duisburg bietet auch im November allen Bürgern wieder die Möglichkeit an, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Über das gesamte Stadtgebiet sind die Impfstandorte verteilt, so dass diese für alle Bürger gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. Die kostenlosen Impfungen werden jeweils montags bis samstags in der Zeit von 12 bis 18 Uhr, außer am Montag, 1. November (Allerheiligen), an nachstehenden Standorten angeboten. Montag: Bezirksamt Süd, Sittardsberger...

  • Duisburg
  • 30.10.21
LK-Gemeinschaft
Hier kann man sich impfen lassen. Foto: Pixabay/Bruni Rentzing

Kreis Wesel bietet neue Termine an
Corona-Impfung in Dinslaken erhalten

Am Donnerstag, 28. Oktober, gibt es im Kreis Wesel folgende Möglichkeiten, sich ohne vorherige Terminvereinbarung erst- und zweitimpfen zu lassen. Die Coronaschutzimpfung ist kostenlos. Mobile Impfung in Moers: Das mobile Impf-Team des Kreises Wesel steht von 9 bis 14 Uhr am Hanns-Dieter-Hüsch Bildungszentrum an der Wilhelm-Schroeder-Straße 10 in Moers. In diesem Rahmen können auch Kinder ab 12 Jahren gemäß STIKO-Empfehlung geimpft werden. Das mobile Team impft auf Wunsch sowohl mit Biontech...

  • Dinslaken
  • 27.10.21
Ratgeber
Im Rahmen des Kulturrucksacks findet der Kreativworkshop „Tier-Geschichten zeichnen. Das Fabelwesen Mantikor und der Hohe Rat der Tiere“ im LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford in Ratingen statt. Der Workshop richtet sich an 10- bis 14-Jährige und ist kostenlos.

Kreativworkshops im Rahmen des Kulturrucksacks am Samstag, 23. Oktober, und Sonntag, 24. Oktober, in Ratingen
Tier-Geschichten zeichnen im Ratinger Museum

Im Rahmen des Kulturrucksacks findet am Samstag, 23. Oktober, von 11 bis 15 Uhr der Kreativworkshop „Tier-Geschichten zeichnen. Das Fabelwesen Mantikor und der Hohe Rat der Tiere“ im LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford statt. Er wird am Sonntag, 24. Oktober, von 11 bis 15 Uhr wiederholt. Beide Workshops richten sich an 10- bis 14-Jährige und sind kostenlos. Ausgangspunkt für den Workshop ist ein Rundgang durch die Sonderausstellung „Modische Raubzüge“. Hier lernen die Kinder mithilfe der...

  • Ratingen
  • 11.10.21
Kultur

Oh, wie schön ist Panama
Kostenloses Erzähl-Theater für Kinder

HAGEN. Zu einem Erzähltheater (Kamishibai) für Kinder ab fünf Jahren lädt die Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, am Dienstag, 12. Oktober, um 16 Uhr ein. An diesem Nachmittag steht die Geschichte "Oh, wie schön ist Panama!" von Janosch im Mittelpunkt. Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. In ihrem Haus am Fluss haben sie es gemütlich. Doch eines Tages machen sie sich auf nach Panama. Was...

  • Hagen
  • 11.10.21
Reisen + Entdecken
Am 10. Oktober soll es laut Wettervorhersage Sonnenschein ohne Regen geben, daher plant der Förderverein Bismarckturm Hagen am kommenden Sonntag, von 13 Uhr bis 17 Uhr, den Bismarckturm zu öffnen.

Sonne am Sonntag
Bismarckturm in Hagen öffnet am 10. Oktober: Tolles Park-Angebot für Wanderfreunde

Am 10. Oktober soll es laut Wettervorhersage Sonnenschein ohne Regen geben, daher plant der Förderverein Bismarckturm Hagen am kommenden Sonntag, von 13 Uhr bis 17 Uhr, den Bismarckturm zu öffnen.  Natürlich bietet dann auch der Kiosk Eis, Kaltgetränke, Snacks und frisch gemahlener, fair gehandelter, Biokaffee an. Diese Waren sind in ausreichender Menge vorhanden. Parkticket für Wanderer Ein tolles Angebot für Wanderer und Menschen die sich länger auf dem Drei-Türme-Weg aufhalten wollen gibt es...

  • Hagen
  • 08.10.21
Ratgeber
Corona-Schnelltests sind für Schüler in den bestehenden Testzentren weiterhin kostenlos. Wichtig: In den Herbstferien gelten für Schüler, die an Veranstaltungen oder Ferienangeboten in Dortmund teilnehmen möchten, andere Bedingungen als zu Schulzeiten: Nach einer Vorgabe des Landes NRW müssen sie nachweisen, dass sie entweder geimpft, genesen oder vor max. 48 Stunden negativ getestet wurden.

Corona-Schnelltest ab Montag selbst bezahlen: Kostenloses Angebot endet am 11. Oktober
Ausnahmen für Kinder, Jugendliche und Schwangere

Neue Regeln gelten ab Montag bei den Corona-Schnelltests. Dann können sich nur noch bestimmte Personengruppen kostenlos testen lassen, informiert die Verbraucherberatung. Da sich mittlerweile fast alle Menschen in Deutschland impfen lassen können, werden die Kosten für Coronatests auch in Dortmund nicht länger vom Staat getragen. Das kostenlose Testangebot endet am 11. Oktober 2021. "Menschen ohne coronaspezifische Symptome, die keinen anderweitigen Anspruch aus der Coronavirus-Testverordnung...

  • Dortmund-City
  • 08.10.21
  • 1
Ratgeber
Der Langenfelder Wochenmarkt vor der Corona-Pandemie.

COVID-19-Update für die Stadt Langendfeld
Langenfeld: Keine Maskenpflicht im Freien und Testung für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien

Die am Freitag, 1. Oktober, in Kraft getretene Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sieht weitere Lockerungen vor, unter anderem in der Gastronomie (Abstände zwischen den Tischen) und bei der Maskenpflicht im Freien. Dies hat auch Auswirkungen auf die Regelungen auf dem Langenfelder Wochenmarkt, wo seit (Freitag, 1. Oktober 2021) die Maskenpflicht komplett entfallen ist. „Wir empfehlen aber weiterhin, an den Ständen und in der Warteschlange einen Mund-Nasenschutz zu tragen, wo der Abstand...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.10.21
LK-Gemeinschaft
Aus den mitgebrachten Kürbissen entstehen wilde Waldbewohner.

Kreativer Montag in der Bücherei
Wilde Waldbewohner aus Kürbissen

In der Balver Bücherei wird’s wild: Beim ersten Kreativen Montag nach der langen Corona-Pause werden Kürbisse zu farbenfrohen Tieren wie Bibern, Füchsen oder Hirschen verarbeitet. Ran an die Farben geht es am kommenden Montag, 4. Oktober. Geplant ist die Aktion von 16 bis 18 Uhr. Teilnehmen dürfen nach aktuellen Corona-Regeln bis zu zehn Kindern ab fünf Jahren ohne Begleitperson. Wenn der Andrang sehr groß ist, wird in zwei „Schichten“ mit jeweils zehn Kindern gebastelt. Die Kürbisse sollten...

  • Balve
  • 01.10.21
Ratgeber
Die Impfungen im Stadtgebiet gehen auch in der kommenden Woche weiter. Ein Impfbus wird an verschiedenen Plätzen in der Stadt halten, um die Bevölkerung weiter mit Impfstoff zu versorgen.

Zusätzliche mobile Impfangebote vor Ort in der kommenden Woche
Impfbus kommt in die Stadtteile

Nach der Schließung des Impfzentrums in Duisburg wird es in der kommenden Wochen zusätzlich zu den bereits bekanntgegebenen Impfangeboten vor dem Hauptbahnhof und per Impfbus weitere Möglichkeiten zur Impfung vor Ort geben. - Dienstag, 5. Oktober am Stewes Baumarkt, Holtener Straße 209 47179 Walsum - Mittwoch, 6. Oktober, Wochenmarkt Vierlinden, Franz-Lenze-Platz 1, 47178 Duisburg Die kostenlosen Impfungen sind ohne vorherigen Terminabsprache jeweils in der Zeit zwischen 12 bis 18 Uhr möglich....

  • Duisburg
  • 30.09.21
Ratgeber
Zur Veranstaltung wird in die Stadtteilbibliothek im Hause der Bezirksverwaltungsstelle Eving eingeladen (Archivfoto).

Mit Klangschalen und Gongs entspannen
Anmelden zum "Klingenden September" in der Bücherei Eving

Am Mittwoch, 22. September, um 10 Uhr findet in der Stadtteilbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4, die Veranstaltung "Klingender September" mit Klangschalen und Gongs statt. Erwachsene sind eingeladen ein, auf vielfältige Weise die Wirkung von Klang und Schwingung auf Körper, Geist und Seele zu erfahren. "Seit Jahren kommt die Peter Hess-Klangmassagepraktikerin und Entspannungstrainerin Elisabeth Uffelmann in die Bibliothek und das Erlebnis erfreut sich großer Beliebtheit", ergänzt...

  • Dortmund-Nord
  • 14.09.21
Ratgeber
Die "Gänseliesel-Label-Aufkleber" gibt es kostenlos im Monheimer Bürgerbüro, beispielsweise in Herzform. Hier: Am Rathausplatz.
6 Bilder

Neue Aufkleber sind ab sofort kostenlos im Monheimer Bürgerbüro erhältlich / Auch größere Formate sind realisierbar
Gänseliesel-Label zeigt Verbundenheit zur Stadt Monheim

Gans und Gänseliesel stehen seit Jahrhunderten für Monheim am Rhein. Auch im Logo der Stadtverwaltung, das die Stadt im April 2016 eingeführt hat, spielen die beiden Figuren eine besondere Rolle. Für viele Bürger ein Wermutstropfen: Die Verwendung des Logos ist aus Markenschutzgründen ausschließlich der Verwaltung vorbehalten. Ähnliches gilt für das Wappen, dessen Verwendung allein Vereinen und Institutionen nach vorheriger Genehmigung gestattet ist. Für alle weiteren Geschäftsleute aber eben...

  • Monheim am Rhein
  • 13.09.21
Ratgeber
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Atmen ist Leben - Atemnot ist grausam! Beratungstermin

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Und wieder sind Plätze in der Schwimm- und Sporthalle in den Lungensportkursen "Pulmo" freigeworden! Online Beratungstermin Montag, 13.09.2021 um 18.45 Uhr unter zoom.us Die Lunge hat eine Fläche von 80 m² und 500 Millionen Lungenbläschen. Diese Fläche muss für eine gesunde, effiziente Atmung andauernd gereinigt werden. In diesem Kurs lernen wir - die Abwehrkraft der Lunge zu stärken, - wie die Lunge beim Reinigen hilft und - wie...

  • Witten
  • 05.09.21
Ratgeber
Die Impfungen gegen das Coronavirus sollen zum Schritt in die Normalität beitragen. Die Stadt bietet wieder an vielen Stellen im Stadtgebiet Sonderimpfaktionen an.

Impfungen werden an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet fortgesetzt
Stadt bietet wieder Sonderimpfaktionen an

Für die kostenlosen und freiwilligen Impfungen stehen die Vakzine von Johnson&Johnson und Moderna zur Verfügung. Hierbei ist zu beachten, dass sich ausschließlich Personen vor Ort zweitimpfen lassen können, die auch bereits eine Erstimpfung mit einem mRNA Impfstoff an gleicher Stelle erhalten haben. Bei einer neuen Erstimpfung mit Moderna erhalten die betroffenen Personen nach vier Wochen ihre Zweitimpfung ausschließlich bei den Hausärzten, da das Impfzentrum (TAM) bis zu diesem Zeitpunkt...

  • Duisburg
  • 03.09.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
AROHA - wir starten wieder durch ;-)

AROHA ist inspiriert vom HAKA (Kriegstanz der Maori), vom Kung Fu mit An- und Entspannung und vom Tai Chi mit konzentrierten fließenden Bewegungen und wird im 3/4 Takt getanzt. Dieses Workout fördert die Ausdauer und fordert Gesäß, Bauch und Oberschenkel . Unser neues Angebot richtet sich an Einsteiger, Sportanfänger und Wiedereinsteiger in jedem Alter und mit unterschiedlichem Fitnesslevel. Es kommt mit einfachen Schrittfolgen zum Stressabbau und zur Fettverbrennung. Vereinsmitglieder und...

  • Witten
  • 29.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.