Nachrichten - Witten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.820 folgen Witten

Aktuelle Beiträge

Sport
Lucas Meckel gewinnt zum ersten Mal die Deutsche Meisterschaft. Der Jungsportler vom PVT Witten wurde seiner Favoritenrolle in Jena gerecht. Aber auch die anderen PVler konnten ihre sportlichen Leistungen unter Beweis stellen.
4 Bilder

Lucas Meckel ist Deutscher Meister
Die Jugend vom PV Triathlon TG Witten feiert große Erfolge in Jena

In Jena wurde die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren im Triathlon nachgeholt. Ursprünglich war die Deutsche Meisterschaft Mitte Juli im bayerischen Schongau geplant, musste jedoch aufgrund von Starkregen abgebrochen werden. Wie gewohnt ging es für die Jugend A und die Junioren über die Sprintdistanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometern Laufen. Lukas Meckel ging aufgrund seiner bisherigen Saisonleistungen als Favorit an den Start und konnte seiner Rolle...

  • Witten
  • 14.09.21
Blaulicht
Sicher im Netz unterwegs, Medienkompetenz stärken.
3 Bilder

Sicher im Netz - gerade jetzt!
Elternvorträge an Wittener Schulen sollen Medienkompetenz stärken

Das Internet ist für uns alle nicht mehr wegzudenken. Auch im Alltag der Kinder und Jugendlichen hat die Bedeutung der digitalen Welt - gerade in der Zeit der Pandemie - enorm zugenommen. Die Polizei bietet zusammen mit dem VIA AWO Beratungszentrum an Wittener Schulen kostenlose Elternabende unter dem Motto "Back to life - nach Corona (?)" an. Die Experten der Kriminalprävention und der Suchtvorbeugung informieren zum Thema Medienkompetenz und stellen Ideen vor, wie Eltern mit ihren Kindern das...

  • Witten
  • 13.09.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
6. Sterntalerlauf Herdecke - FunVorRun brachte als teilnehmerstärkte Gruppe große Spende mit

"Wir haben die ganze Woche immer wieder auf den Wetterbericht und die Teilnehmerliste geguckt - beides ist heute positiv", freute sich Gudrun Dannemann vom Sterntaler e.V. über Sonnenschein und 243 Läuferinnen und Läufer, die sich zum 6. Spendenlauf am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke angemeldet hatten. Mit der Laufgruppe "FunVorRun" (FvR FunVorRun beim 6. Sterntalerlauf) stand am 12. September zum Start gleich die teilnehmerstärkste Gruppe mit 70 Läuferinnen und Läufern vor ihr. Am Ende...

  • Witten
  • 12.09.21
Vereine + Ehrenamt
Die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung ruft die Träger, Macher und Akteure von Wittener Projekten auf, sich ab sofort für eine Förderung ihrer Initiative zu bewerben. Mit dabei (v. l.): Claudia Pyras, Vorsitzende des Vorstands der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Bürgermeister Lars König, Kuratorium der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Andrea Psarski, Vorstand der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Barbara Dieckheuer, Kuratorium der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung.

Für das gemeinsame Miteinander
Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung sucht drei Sozialprojekte

Die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung (WSuBS) konzentriert im laufenden „zweiten Coronajahr“ ihren Förderschwerpunkt auf den gesellschaftlich wichtigen und besonders aktuellen Aspekt des sozialen Miteinanders – und zwar mit dem Fokus auf Kinder- und Jugendarbeit zur Behebung von Coronafolgen. Für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist die Corona-Pandemie im inzwischen zweiten Jahr eine ernste Bewährungs- und Belastungsprobe. Dabei wirken sich die ungewollten „Nebenwirkungen“ der...

  • Witten
  • 14.09.21
Ratgeber
Annette Groteloh prüft die Blisterschläuche am Kontrollautomaten.

Blisterzentrum im evangelischen Krankenhaus
Sicherer Umgang mit Medikamenten

Orangefarbene Fahnen am evangelischen Krankenhaus Witten kündigen es schon aus der Ferne an: Am Freitag, 17. September, ist Welttag der Patientensicherheit. Und die wird auch im EvK großgeschrieben. Ein Beispiel dafür ist das Verblistern von Tabletten, durch das Wechselwirkungen, Überdosierungen und Einnahmefehler vermieden werden sollen. Schon seit den 1990er Jahren und damit als eines der ersten Häuser in Deutschland setzt das EvK auf diese für die Patienten sichere Methode bei der Vergabe...

  • Witten
  • 14.09.21
Reisen + Entdecken
Wer findet den Schatz von Räuber Knobelratz?

Rätselhaftes von Räuber Knobelratz
Digitale Schatzsuche in Witten

Das Quartiersmanagement Heven-Ost/Crengeldanz veranstaltet eine digitale Schatzsuche für Kinder in Witten. "Der listige Räuber Knobelratz soll in Heven vor langer Zeit sein Unwesen getrieben haben. Keiner war vor ihm sicher. Er raubte, raubte und raubte. Sein Diebesgut bewahrte er sicher in einer Schatztruhe auf, die er immer gut verschloss. Als dann der Räuber Knobelratz älter wurde, wusste er nicht, was mit seiner Beute nach seinem Tod geschehen soll, denn Kinder hatte er keine. Deshalb gab...

  • Witten
  • 14.09.21
Blaulicht

Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Steigerhaus der Zeche Herberholz im Muttental in Brand

Die Feuerwehr Witten wurde am Sonntagabend 19. September, um 21.42 zu einem Gebäudebrand im Muttental alarmiert. Bei Eintreffen der Kräfte stellte sich heraus, dass das Steigerhaus an der Zeche Herberholz im Vollbrand stand. Die Flammen schlugen aus dem Dach mehrere Meter hinaus. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr und die Löscheinheiten Bommern und Altstadt nahmen umgehend vier C-Rohre vor. Dadurch konnte ein Übergreifen des Brandes auf weitere Gebäudeteile und das angrenzende Waldgebiet verhindert...

  • Witten
  • 20.09.21
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zusammenstoß zwischen Auto und Fahrrad - eine Schwerverletzte

Auf der Straße "Im Esch" in Heven stießen am Freitag, 17. September, gegen 18.50 ein Auto und eine E-Bike-Fahrerin (38) zusammen. Die Frau befuhr den Esch und wollte an der Kreuzung Sprockhöveler Straße geradeaus in die Kronenstraße fahren. Zu dieser Zeit kam ihr eine 18-jährige Wittener Autofahrerin entgegen. Als diese an der Kreuzung Sprockhöveler Straße nach links abbog, übersah sie nach ersten Feststellungen das entgegenkommende Fahrrad. Bei der Kollision verletzte sich die E-Bike Fahrerin...

  • Witten
  • 20.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
Ina Gießwein beim Picknick der Grünen am Kemnader See

Grüne Witten
Green Drinks mit Ina Gießwein

Green Drinks – der Stammtisch der Grünen findet am 22.09. ab 19:00 Uhr im Knuts (Wiesenstraße 25) statt. Auch die Grüne Bundestagskandidatin Ina Gießwein wird dort Fragen beantworten und mit uns diskutieren. Interessierte sind herzlich eingeladen. Nach Möglichkeit treffen wir uns im Biergarten. Es gelten natürlich die üblichen Corona-Regeln.

  • Witten
  • 19.09.21
Politik
Der Pulk der Radfahrer rollte über die B236 und mit Polizei-Eskorte nach Lünen.
98 Bilder

Radfahrer-Demo rollt nach Lünen

Autos mussten warten, denn Vorfahrt hatten die Radfahrer! Von Witten und anderen Städten radelten die mit Polizei-Eskorte durch den Pott. Das Ziel: Der Horstmarer See in Lünen - und mehr Fahrradfreundlichkeit im Verkehr. Die Sternfahrt Ruhr unter dem Motto "Verkehrswende jetzt" sollte die Aufmerksamkeit auf den Fahrradverkehr lenken und das schafften die Teilnehmer ohne Zweifel. 1.500 Zweiräder machten sich nach ersten Informationen der Polizei Dortmund allein Dortmund und zuvor vom Start in...

  • Lünen
  • 19.09.21
Natur + Garten
Der Ökomarkt auf Zeche Nachtigall war gut besucht.
3 Bilder

Ökomarkt war gut besucht

Gemüse, Öle, Biere, Schmuck, Kleidung, Gewürze, Naturkosmetik, Unikate aus Holz – Hauptsache ökologisch. Beim elften Ökomarkt auf Zeche Nachtigall war richtig viel los. „Wir möchten die Nachhaltigkeit nach außen tragen“, sagt Birgit Ehses, Organisatorin der Veranstaltung. Und Nachhaltigkeit erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Zahlreiche Besucher kamen aufs Zechengelände, um an knapp 40 Ständen ökologische Produkte zu erwerben. Vor Ort war auch die Klima-Allianz Witten mit mehreren...

  • Witten
  • 19.09.21
Kultur
Beim Picknick am Samstagnachmittag war die Besucherresonanz noch verhalten. Aber je später es wurde, desto mehr Besucher kamen.
3 Bilder

Erster Parksommer war voller Erfolg

Und abends mit Beleuchtung: Beim ersten „Parksommer“ im Stadtpark wurde es richtig bunt. „Wir wollten damit einen neuen Akzent setzen“, so Stadtmarketing-Geschäftsführerin Dr. Silvia Nolte. Und der kam an. Bereits beim Auftakt am Freitagabend kamen zahlreiche Besucher in den Stadtpark. Der Weg vom Eingang an der Ruhrstraße bis zur großen Wiese wurde durch bunte Strahler und batteriebetriebene Teelichter ausgeleuchtet. Auf der Wiese zauberten Lichteffekte unterschiedliche Muster auf die Bäume,...

  • Witten
  • 19.09.21
Natur + Garten
22 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Zur Entspannung anne Ruhr entlang....

Bei schönen Wetter geht es heute entlang der Ruhr zur Herbeder Schleuse. Vorbei am „Königliches Schleusenwärterhaus“ mit dem geöffneten Biergarten, geht es zur Ruhrtalfähre. An diesem schönen Spätsommertag herrscht reger Betrieb und der Fährbetrieb läuft ohne Pause. Hier setzen wir über die Ruhr, ans Ufer zur Ruine Burg Hardenstein. Zur Zeit ist ein Teil der Burg bereits eingerüstet und die Restaurierungsarbeiten sind angelaufen. Im Zuge der Restaurierung soll das Burggelände auch touristisch...

  • Witten
  • 19.09.21
  • 7
  • 3
Sport

FunVorRun Witten:
Erich Reinhold läuft in Velbert auf Platz Drei

Der 4. Eignerbachlauf in Velbert-Tönisheide hatte es Erich Reinhold angetan. Im 10 km-Lauf lief der FunVorRun-ler am Ende in sehr guten 46:05 min. über die Ziellinie. In der vierten Auflage der Laufveranstaltung konnte Ausrichter ASV-Tönisheide sogar einen Teilnahmerekord verzeichnen: 340 Läuferinnen und Läufer starteten nach der Corona-Pause über Strecken mit Längen zwischen 1,5 und 10 Kilometer.Einfach war die Strecke nicht. "Die lange Strecke beinhaltete zwei Steigungen á 15 Prozent, so dass...

  • Witten
  • 18.09.21
Vereine + Ehrenamt
Mehr als 60 freiwillige Helfer beteiligten sich an der Aktion.
3 Bilder

Viele fleißige Helfer räumen im Park auf

Ursprünglich waren es nur neun Kindergarten- und Grundschulkinder der Gruppe „Die kleinen Naturfreunde“, die am „Wold-Clean-Up-Day“ im Park der Generationen aufräumen wollten. Aber durch einen Artikel in „Witten aktuell“, Radiopräsenz und Mundpropaganda kamen schließlich mehr als 60 freiwillige Helfer, die den Park und das Umfeld vom Müll befreiten. Die Initiatoren der Aktion waren Erzieher Christian Fuchs und Ulrike Frickhard, Leiterin der privaten Gruppe „Die kleinen Naturfreunde“. Richtig...

  • Witten
  • 18.09.21
Kultur
18 Bilder

PARKLEUCHTEN UND KOPFHÖRERPARTY IM STADTPARK WITTEN

Hallo zusammen, wenn ihr vielleicht etwas Zeit habt,  schaut doch mal hier vorbei. Es lohnt sich.  Am Freitag, 17.09, und Samstag, 18.09, bringen wir den Stadtpark zum Leuchten! Von 19:00 bis 24:00 Uhr sorgen interessante Illuminationen für eine ganz besondere Atmosphäre im Wittener Stadtpark. Dazu gibt es an beiden Tagen eine Fotoausstellung des Fotoclubs ObjektivArt´96 und ein gastronomisches Angebot. Am Samstag,18.09, findet zudem ein Jazzkonzert des Trios Kettlebells rund um den Musiker...

  • Witten
  • 18.09.21
  • 4
  • 3
Ratgeber

Corona - Corona - Corona
Die aktuellen Zahlen von Samstag, 19. September - Inzidenz auf 59,1 gesunken

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.366 bestätigte Corona-Fälle (Stand Samstag, 18. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 33 gestiegen. 717 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 354 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 14.275 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 59,1 (Vortag 80,5). Die aktuell 717 Erkrankten...

  • Witten
  • 18.09.21
Ratgeber

Straßenverkehr
Faster? Harder? Scooter? Was erlaubt ist und was nicht

Mit oder ohne Helm? Ab welchem Alter? Auf dem Radweg, Gehweg oder doch auf der Straße? Und was ist mit der Promillegrenze? Wer einen Städtetrip in ein anderes Land macht und dort einen E-Scooter nutzen möchte, dem ist sicherlich schon aufgefallen, dass in anderen Ländern teils andere Regeln gelten als in Deutschland. Und weil der Tourist, der hier Urlaub macht, auch meist die bei uns herrschenden Regeln nicht kennt, hat die Landesverkehrswacht NRW die wichtigsten Regeln und Tipps in einem Film...

  • Witten
  • 17.09.21
Kultur
Offene Museumstüren für lau: Dafür gesorgt haben Jasmin Vogel (Kulturforum), Manfred H. Wolff (Kunstverein), Harald Kahl (Förderverein) und Museumsleiter Chrsitoph Kohl (v. l.).
2 Bilder

Hereinspaziert bei freiem Eintritt!

Das einst angestaubte Image hat das Märkische Museum unter der Leitung von Christoph Kohl längst verloren. Nun ist es auch für weniger Kunstinteressierte noch interessanter geworden. Denn der Eintritt ist seit dem 1. Juli dieses Jahres frei. Die Idee dazu hatten Christoph Kohl und Jasmin Vogel, Vorständin des Kulturforums. Finanzielle Unterstützung erhält das Museum durch den Kunstverein Witten und den Förderverein Märkisches Museum Witten, die das Museum jährlich mit jeweils 1.500 Euro...

  • Witten
  • 16.09.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.301 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 16. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 63 gestiegen. 768 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 372 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 14.159 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 94,7 (Vortag 100,6). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 16.09.21
Blaulicht

Roadpol Safety Days
Sicher mit dem Rad durch Witten und Umgebung

Fahrrad und Pedelec liegen voll im Trend: Immer mehr Menschen treten in die Pedale und tun damit etwas Gutes für Ihre Gesundheit. Doch der Straßenverkehr birgt Gefahren für Zweiradfahrerinnen und -fahrer. Immer wieder kommt es zu Unfällen, oft auch mit Schwerverletzten. Um für das Thema zu sensibilisieren, beteiligt sich die Polizei für Bochum, Herne und Witten an den europaweiten "Roadpol Safety Days". Vom 16. bis zum 22. September sind zahlreiche Kontrollaktionen und Präventionsmaßnahmen...

  • Witten
  • 16.09.21
Ratgeber

Corona - Corona - Corona
Die aktuellen Zahlen von Dienstag, 14. September - Impfbus weiterhin unterwegs

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.186 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 14. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 13 gestiegen. 816 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 390 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 13.996 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 106,5 (Vortag 113,9). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 15.09.21
Vereine + Ehrenamt
Christel Bienstein bei der Ehrung im Audimax der UW/H. Prof. Margareta Halek (links) und Präsident Martin Butzlaff gratulieren.

Unermüdlicher Einsatz für die Pflege in Deutschland
Uni Witten/Herdecke: Ehrendoktor für Bienstein

Prof. Christel Bienstein ist Pflege-Pionierin der ersten Stunde: Sie leitete das Institut für Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke (UW/H) von seiner Gründung im Jahr 1994 bis 2017 und gilt als herausragende Persönlichkeit der Pflege und der Pflegewissenschaft in Deutschland. Für ihre zahlreichen und dringend erforderlichen Impulse in Gesellschaft, Pflegepraxis und Forschung wurde ihr am 1. September an der UW/H die Ehrendoktorwürde verliehen. „Die sprühende Tatkraft von Prof....

  • Witten
  • 15.09.21
LK-Gemeinschaft
Ob mit Laufrad oder Fahrrad, am Weltkindertag wird geradelt.
Foto: Stefan Flach

Weltkindertag Aktion
Familienspaß auf dem Rad

WETTER/WITTEN.  Rund um den Weltkindertag finden alljährlich bundesweit Aktionen statt für kinder- und fahrradfreundliche Städte. In Wetter hat sich eine Reihe von Familien zusammengetan, um am Sonntag, 19. September, ab 12 Uhr bei der Kidical Mass in Witten dabei zu sein. Unter dem Motto „Platz da für die nächste Generation – Kinder aufs Rad“ finden am Wochenende im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche und vor dem Weltkindertag in über hundert Städten Kidical-Mass-Fahrradaktionen statt....

  • Wetter (Ruhr)
  • 14.09.21
Kultur
Vertreter der beteiligten Unternehmen haben sich zum Gruppenfoto versammelt.
2 Bilder

Größte Ausstellung bei "Galerie der Produkte" läuft

Die bislang größte Ausstellung im Rahmen der „Galerie der Produkte“ läuft zurzeit in den Schaufenstern des ehemaligen Galeria-Kaufhof-Gebäudes. Insgesamt werden exakt ein Dutzend Fenster bespielt – und genau genommen sind es sogar zwei Ausstellungen. Unter den Namen „Alles aus Witten“ und „Von hier aus in die Welt“ haben zwölf Wittener Unternehmen die Schaufenster dekoriert. Bei der Ausstellung „Alles aus Witten“ wirken der SCM-Verlag, die Harry-Bäckerei, die Industriestickerei, die Stadtwerke...

  • Witten
  • 14.09.21
LK-Gemeinschaft
Aktion

Umfrage der Woche
2G oder 3G – Was ist besser?

Nichts wird derzeit beim Thema Corona so heiß diskutiert wie die 2G-Regelung. Ist sie sinnvoll? Dient sie dazu um Druck auf die Impfverweigerer auszuüben? Eins ist klar, die Antworten darauf zu finden ist nicht einfach. Seit geraumer Zeit gilt auch in NRW die 3G-Regelung. Das bedeutet, dass die Infektionsgefahr von Gästen der Gastronomie oder anderer Freizeitstätten wie Kinos und Nachtklubs eingedämmt werden soll, indem jede*r Besucher*in entweder die vollständige Impfung, die Genesung einer...

  • Essen
  • 14.09.21
  • 10
  • 2
Blaulicht

Unfall in Hohenlimburg
Motorradfahrer kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

HAGEN. Bei einem Verkehrsunfall  in Hohenlimburg wurde am Montagnachmittag, am 13. September, ein 27-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Wittener befuhr, gegen 14.15 Uhr, die Straße Schälk in Richtung Schwerte. In einer Kurve verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Er rutschte über die Fahrbahn in den Gegenverkehr, wo es zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Opel einer 48-jährigen Verkehrsteilnehmerin kam. Bei dem Unfall...

  • Hagen
  • 14.09.21
Reisen + Entdecken
Wer findet den Schatz von Räuber Knobelratz?

Rätselhaftes von Räuber Knobelratz
Digitale Schatzsuche in Witten

Das Quartiersmanagement Heven-Ost/Crengeldanz veranstaltet eine digitale Schatzsuche für Kinder in Witten. "Der listige Räuber Knobelratz soll in Heven vor langer Zeit sein Unwesen getrieben haben. Keiner war vor ihm sicher. Er raubte, raubte und raubte. Sein Diebesgut bewahrte er sicher in einer Schatztruhe auf, die er immer gut verschloss. Als dann der Räuber Knobelratz älter wurde, wusste er nicht, was mit seiner Beute nach seinem Tod geschehen soll, denn Kinder hatte er keine. Deshalb gab...

  • Witten
  • 14.09.21
Ratgeber
Annette Groteloh prüft die Blisterschläuche am Kontrollautomaten.

Blisterzentrum im evangelischen Krankenhaus
Sicherer Umgang mit Medikamenten

Orangefarbene Fahnen am evangelischen Krankenhaus Witten kündigen es schon aus der Ferne an: Am Freitag, 17. September, ist Welttag der Patientensicherheit. Und die wird auch im EvK großgeschrieben. Ein Beispiel dafür ist das Verblistern von Tabletten, durch das Wechselwirkungen, Überdosierungen und Einnahmefehler vermieden werden sollen. Schon seit den 1990er Jahren und damit als eines der ersten Häuser in Deutschland setzt das EvK auf diese für die Patienten sichere Methode bei der Vergabe...

  • Witten
  • 14.09.21
Sport
Lucas Meckel gewinnt zum ersten Mal die Deutsche Meisterschaft. Der Jungsportler vom PVT Witten wurde seiner Favoritenrolle in Jena gerecht. Aber auch die anderen PVler konnten ihre sportlichen Leistungen unter Beweis stellen.
4 Bilder

Lucas Meckel ist Deutscher Meister
Die Jugend vom PV Triathlon TG Witten feiert große Erfolge in Jena

In Jena wurde die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren im Triathlon nachgeholt. Ursprünglich war die Deutsche Meisterschaft Mitte Juli im bayerischen Schongau geplant, musste jedoch aufgrund von Starkregen abgebrochen werden. Wie gewohnt ging es für die Jugend A und die Junioren über die Sprintdistanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometern Laufen. Lukas Meckel ging aufgrund seiner bisherigen Saisonleistungen als Favorit an den Start und konnte seiner Rolle...

  • Witten
  • 14.09.21
Vereine + Ehrenamt
Die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung ruft die Träger, Macher und Akteure von Wittener Projekten auf, sich ab sofort für eine Förderung ihrer Initiative zu bewerben. Mit dabei (v. l.): Claudia Pyras, Vorsitzende des Vorstands der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Bürgermeister Lars König, Kuratorium der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Andrea Psarski, Vorstand der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung; Barbara Dieckheuer, Kuratorium der Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung.

Für das gemeinsame Miteinander
Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung sucht drei Sozialprojekte

Die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung (WSuBS) konzentriert im laufenden „zweiten Coronajahr“ ihren Förderschwerpunkt auf den gesellschaftlich wichtigen und besonders aktuellen Aspekt des sozialen Miteinanders – und zwar mit dem Fokus auf Kinder- und Jugendarbeit zur Behebung von Coronafolgen. Für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist die Corona-Pandemie im inzwischen zweiten Jahr eine ernste Bewährungs- und Belastungsprobe. Dabei wirken sich die ungewollten „Nebenwirkungen“ der...

  • Witten
  • 14.09.21
Natur + Garten
Symbolbild Kühe

Blauzungenkrankheit
Ennepe-Ruhr-Kreis ist kein Sperrgebiet mehr

Gute Nachrichten für die Halter von Rindern, Schafen und Ziegen im EN-Kreis: Nach mehr als zweieinhalb Jahren gilt der Ennepe-Ruhr-Kreis nicht mehr als Blauzungen-Sperrgebiet. Betriebe dürfen ihre Tiere ab sofort wieder ohne Beschränkungen transportieren. Im Januar 2019 war das Kreisgebiet zum Sperrbezirk erklärt worden, nachdem es einen Ausbruch der Blauzungenkrankheit im Umkreis von 150 Kilometern gegeben hatte. Nach einer Entscheidung der EU-Kommission konnte die Verfügung nun wieder...

  • Witten
  • 14.09.21
Politik

Corona im Kreis
Quarantäneregeln geändert, neue Schutzverordnung

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat seine Empfehlungen zur Quarantäne enger Kontaktpersonen von Corona-Infizierten geändert, im Ennepe-Ruhr-Kreis werden sie seit dem Wochenende umgesetzt. Zentrale Bedeutungen haben jetzt die Tage Nummer 10, 7 und 5 der Quarantäne. Wer bis Tag 10 seiner Quarantäne keine Corona-Symptome aufweist, für den endet die häusliche Absonderung zukünftig automatisch. Noch schneller geht es für diejenigen, die am fünften Tag einen PCR-Test oder am siebten Tag einen...

  • Witten
  • 14.09.21
Kultur
Stefan Borggraefe mit Straßenmusikern von „Music for the Kitchen“
2 Bilder

Straßenmusik in Witten
Witten bleibt still

Die Piraten machen sich seit Jahren für mehr Straßenkultur auf Wittens Straßen stark. Dabei verfolgen sie das Ziel, die Stadt durch mehr Kultur für Alle attraktiver zu machen und zugleich das Ruhebedürfnis der Anwohner.innen zu achten. Im August 2020 kippte der Rat dann endlich das zuvor bestehende Straßenmusikverbot und beschloss ein neues Regelwerk. Dieses erlaubt Straßenmusik zwischen 10 und 20 Uhr, wenn die Musiker.innen alle dreißig Minuten den Standort wechseln. Die beschlossenen Regeln...

  • Witten
  • 14.09.21
Reisen + Entdecken

Wandern in NRW
Premiumwanderweg erkunden

Kulturelle Entdeckungsreise rund um 3 TürmeWEG Hagen. Eine Wanderung über den 3 TürmeWEG in Hagen ist immer wieder ein Erlebnis. Und unter fachkundiger Führung kann man nebenbei auch noch eine Menge über Hagen erfahren. So geht es am Sonntag, 19. September, wieder auf eine kulturelle Entdeckungsreise über eine Teilstrecke des ersten Premiumwanderweges im Ruhrgebiet. Themenschwerpunkte der Führung sind die Geschichte Hagens, ihre Entwicklung, Industrie und Kultur. Auch die eine oder andere Sage...

  • Hagen-Vorhalle
  • 14.09.21
Politik
Archivbild (2010)

Neue VRR-Zugverbindung Bochum-Recklinghausen
Witten ohne Anschluss nach Recklingshauen?

„Mit der neuen Direktverbindung von Bochum nach Haltern über Recklinghausen wird eine wichtige Nord-Südverbindung im Ruhrgebiet hergestellt“, freut sich CDU-Verkehrspolitiker Johannes Kraft. „Die jüngste Ankündigung des VRR wirft aber auch die Frage auf, was mit Witten ist? Eine Direktverbindung von Witten über Bochum nach Recklinghausen ist Konsens in der Region“, so der Ennepetaler weiter, der selber Mitglied des Fraktionsvorstands der CDU im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ist. CDU fordert...

  • Witten
  • 13.09.21
Blaulicht
Sicher im Netz unterwegs, Medienkompetenz stärken.
3 Bilder

Sicher im Netz - gerade jetzt!
Elternvorträge an Wittener Schulen sollen Medienkompetenz stärken

Das Internet ist für uns alle nicht mehr wegzudenken. Auch im Alltag der Kinder und Jugendlichen hat die Bedeutung der digitalen Welt - gerade in der Zeit der Pandemie - enorm zugenommen. Die Polizei bietet zusammen mit dem VIA AWO Beratungszentrum an Wittener Schulen kostenlose Elternabende unter dem Motto "Back to life - nach Corona (?)" an. Die Experten der Kriminalprävention und der Suchtvorbeugung informieren zum Thema Medienkompetenz und stellen Ideen vor, wie Eltern mit ihren Kindern das...

  • Witten
  • 13.09.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen für den Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.173 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 13. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 12 gestiegen. 808 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 379 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 13.991 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 113,9 (Vortag 112,7). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 13.09.21
Politik
die neue Gießerei der Friedr. Lohmann GmbH in Witten-Annen
3 Bilder

Friedr. Lohmann GmbH
Deutschlands erste klimaneutrale Stahlgießerei

Die Friedr. Lohmann GmbH Giesserei in Witten-Annen produziert klimaneutralen Stahl. Mitglieder der Ratsfraktion und des Vorstands der Grünen Witten nahmen im September an einer Führung durch die Gießerei teil. Grüne haben das Wittener Familienunternehmen im Stadtrat für den Großen Preis des Mittelstands auf Grund seiner innovativen Klimastrategie vorgeschlagen. Die Unternehmens- und Werksleitung erläuterten bei dem Besuch im Annener Werk anschaulich Vorgehensweise und Maßnahmen, die zur...

  • Witten
  • 13.09.21
Sport
2 Bilder

FunVorRun Witten:
6. Sterntalerlauf Herdecke - FunVorRun brachte als teilnehmerstärkte Gruppe große Spende mit

"Wir haben die ganze Woche immer wieder auf den Wetterbericht und die Teilnehmerliste geguckt - beides ist heute positiv", freute sich Gudrun Dannemann vom Sterntaler e.V. über Sonnenschein und 243 Läuferinnen und Läufer, die sich zum 6. Spendenlauf am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke angemeldet hatten. Mit der Laufgruppe "FunVorRun" (FvR FunVorRun beim 6. Sterntalerlauf) stand am 12. September zum Start gleich die teilnehmerstärkste Gruppe mit 70 Läuferinnen und Läufern vor ihr. Am Ende...

  • Witten
  • 12.09.21
Kultur
15 Bilder

Konzert
Joris beim Strandkorb-Zeltfestivals Ruhr in Witten

Der sympathische deutsche Liedermacher Joris hat mit seiner Band auf dem Strandkorb-Zeltfestivals Ruhr in Witten auf überzeugende Weise wieder ein Gefühl von Normalität und Gemeinschaft vermittelt und begeisterte das zahlreiche Publikum. Der Einlass erfolgte aufgrund einer Gewitterwarnung erst eine Stunde später. Das Konzert konnte aber pünktlich anfangen. Der lang andauernde Regen konnte Sänger Joris nicht die gute Laune verderben und riss sein Publikum mit seinen Hits mit. Leise Töne wie...

  • Witten
  • 10.09.21
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.502 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 10. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 84 gestiegen. 795 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 354 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 13.883 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 116,1 (Vortag 113,6). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 10.09.21
Ratgeber

Gesundheitsamt
Quarantäne in Schulen neu geregelt - DAS müssen Eltern wissen

Das Gesundheitsamt des Ennepe-Ruhr-Kreises orientiert sich in der Frage, wie die Quarantäne im Falle von positiven Coronatests in Schulen und Kindertagesstätten gehandhabt werden soll, ab sofort an der Linie, die das Land Nordrhein-Westfalen am Dienstagabend in einer Presseinformation angekündigt hat. Zwar fehle, so heißt es aus dem Schwelmer Kreishaus, noch der entsprechende Erlass, dennoch gelte mit Blick auf die Ankündigungen aus Düsseldorf jetzt bereits Folgendes: Künftig werden in Schulen,...

  • Witten
  • 09.09.21
Natur + Garten
28 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Ab inne Natur

Ein Spaziergang zur Zeche Zollverein zum sogenannten Eiffelturm des Ruhrgebiete, bei sehr schönem Wetter. Um ein wenig Luft zu tanken und die Natur beobachten wie sie sich das große Areal der ehemaligen Zeche zurück erobert! Es ist schon erstaunlich wie die Natur sich entwickelt. Ein paar Bilder vonne Natur! Tipp: Immer ein Besuch wert

  • Witten
  • 09.09.21
  • 10
  • 6
Blaulicht

Transporterfahrer gesucht
Unfallflucht - Junger Radfahrer (10) angefahren

Die Polizei Witten sucht nach einer Verkehrsunfallflucht am Mittwoch, 8. September, in Witten-Annen nach einem flüchtigen Transporterfahrer. Er war mit einem jungen Radfahrer (10 Jahre) kollidiert und ist weitergefahren. Gegen 19 Uhr war ein zehnjähriger Junge aus Herdecke mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Ardeystraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach bisherigem Kenntnisstand überquerte er an der Kreuzung zur Rüdinghauser Straße die Fahrbahn. Zeitgleich kam ein unbekannter Fahrer eines...

  • Witten
  • 09.09.21
Kultur
Das Tonstudio für unterwegs - im Wiesenviertel in Witten entstehen Podcastst.
3 Bilder

Neu im Wiesenviertel Witten
Mit dem Podcast direkt ins Ohr des Hörers

Beim neuen Podcast-Projekt des Wiesenviertel e.V. können Interessierte gemeinsam und voneinander lernen. Recherchieren, Sprechen, Aufnahmetechnik, Audiodateien am PC schneiden, publizieren und vermarkten. All das bietet das von der Landesanstalt für Medien NRW geförderte Projekt. Bunt wie Schokodrops leuchten die Bedienknöpfe am neuen Podcast-Mischpult im Lokal an der Wiesenstraße 26, dem Ort zur Entwicklung neuer Projekte, für Begegnung und zum Experimentieren des Vereins. Ohne die neue...

  • Witten
  • 08.09.21
Ratgeber

Corona im Kreis
18 Patienten stationär, 336 Auffrischungsimpfungen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 14.820 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 7. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 11 gestiegen. 773 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 308 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 13.675 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 112,3 (Vortag 115,1). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 07.09.21
Sport
Aus Äpfeln macht die NaWit Saft.

Apfelernte nutzen
Tausche Obst gegen Saft - NaWit sammelt Äpfel von Streuwiesen

Die Naturschutzgruppe Witten – Biologische Station (NaWit) sammelt in diesem Jahr wieder Äpfel zur Herstellung des naturbelassenen „Apfelsaft aus Wittener Streuobstwiesen“. Jeder Obstwiesenbesitzer erhält für angelieferte sieben Kilo Äpfel eine Flasche Apfelsaft. Um eine gute Qualität zu sichern, bitten die NaWit darum, nur ungespritzte, reife und keine faulen oder stark verschmutzten Äpfel abzugeben. Gerne werden auch Apfelspenden angenommen. Aus organisatorischen Gründen können größere...

  • Witten
  • 07.09.21
Ratgeber
Freuen sich stellvertretend für alle 56 frisch examinierten Pflegekräfte: Sina Redmer (links) und Lea Janßen. Die beiden Gesundheits- und Krankenpflegerinnen starten direkt beruflich auf ihren neuen Stationen durch.

Ausbildung
56 neue Pflegekräfte haben ihr Examen in der Tasche

Nun steht dem Berufsalltag nichts mehr im Weg: 34 Gesundheits- und Krankenpfleger sowie 22 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger haben ihre Ausbildung an der Pflegeschule der St. Elisabeth-Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr, zu der auch das Marien-Hospital Witten gehört, erfolgreich gemeistert. Den examinierten Pflegekräften stehen neben Einsätzen in verschiedenen Bereichen der St. Elisabeth-Gruppe nun auch weitere Spezialisierungsmöglichkeiten am gruppeneigenen Bildungszentrum oder aber...

  • Witten
  • 07.09.21
Natur + Garten
Ulrike Frickhard und Christian Fuchs von "Die kleinen Naturfreunde" organisieren die Aufräumaktion.
2 Bilder

World Clean Up Day
Generationenpark wird am Samstag von Müll befreit

Am 18. September ist wieder der „World CleanUp Day“. Unter dem Motto “Deutschland und die Welt räumt auf” werden weltweit Aufräumaktionen umgesetzt. Der Walderzieher Christian Fuchs hat mit seiner Naturfreundegruppe für Kinder eine tolle Aktion in Witten geplant. Dafür werden noch helfende Hände gesucht. „Für diesen Tag haben wir schon vor einigen Monaten beim Grünflächenamt der Stadt Witten den Park der Generationen beantragt“, erklärt Christian Fuchs. „Die Genehmigung lag schnell auf dem...

  • Witten
  • 07.09.21
  • 1
Politik

Feuerwehr erkundet Ursache – Fenster und Türen zu
Es stinkt in Witten!

Bei der Bürgerberatung klingelt das Telefon, Spürnasen der Feuerwehr sind schon auf Ursachenforschung. Denn in Teilen Wittens liegt ein seltsamer Gestank in der Luft. Bis die Ursache bekannt ist, gilt der immer vernünftige Ratschlag: Fenster und Türen bitte geschlossen halten. Über die Warn-APP NINA gibt es bereits den Hinweis auf eine „Geruchsbelästigung im Stadtgebiet Witten“ -- und zum Schluss eine Entwarnung. EDIT: Im Bereich „Am Froschloch“, Dortmund-Hombruch, ist offenbar engagiert...

  • Witten
  • 07.09.21
Sport
4 Bilder

FunVorRun Witten:
Wittener Zwiebellauf - FunVorRun mit Spaß dabei!

Zu den besonderen Lauf- und Spaßveranstaltungen eines Jahres gehört der berühmt-berüchtigte Wittener Zwiebelsackträgerstaffellauf. Mit neun von fünfzehn Staffeln stellte FunVorRun (FunVorRun Witten Zwiebellauf) in diesem Jahr mehr als die Hälfte der teilnehmenden Teams. Witten feiert die Zwiebelkirmes bereits seit 597 Jahren und auch der Zwiebellauf kann auf stolze 42 Veranstaltungen verweisen. Das Besondere: in einer Staffel von vier Läuferinnen, Läufern oder als Mixed gilt es - in Erinnerung...

  • Witten
  • 06.09.21
Blaulicht

Alleinunfall in Witten
Radfahrer (11) prallt gegen Poller

Mit leichten Verletzungen kam ein elfjähriger Junge nach einem Radunfall in Witten am Sonntag, 5. September, zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Schüler fuhr gegen 18 Uhr die Holzkampstraße in Richtung Willy-Brandt-Straße entlang. Auf Höhe der dortigen Schule stieß er nach bisherigem Kenntnisstand mit seinem Fahrrad gegen einen Gehweg-Poller und stürzte auf die Fahrbahn. Der Junge zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Das...

  • Witten
  • 06.09.21
Blaulicht

Unfall im Kreuzungsbereich
Fünf Menschen verletzt, darunter Säugling aus Witten

Bei einem Verkehrsunfall an einer Kreuzung in Bochum am Sonntagabend, 5. September, sind fünf Menschen leicht verletzt worden - unter den Verletzten waren auch zwei Kinder und eine Frau aus Witten. Gegen 20.50 Uhr fuhr ein 18-jähriger Bochumer zusammen mit seinem Beifahrer (19, ebenfalls aus Bochum) die Industriestraße in Richtung Werner Hellweg entlang. Nach bisherigem Kenntnisstand wollte er geradeaus über den Werner Hellweg auf die Autobahnauffahrt zur A43 in Richtung Münster fahren....

  • Witten
  • 06.09.21
Blaulicht

Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Kellerbrand in Annen

Am Samstagabend, 4. September, wurde die Berufsfeuerwehr Witten mit den freiwilligen Löscheinheiten aus Annen, Rüdinghausen und Altstadt um 21.17 Uhr zu einem Kellerbrand in die Rüdinghauser Straße gerufen. Vor Ort drang bereits dichter, schwarzer Rauch aus dem Hauseingang. Zwei Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt noch im Haus und machten sich an den Fenstern bemerkbar. Umgehend gingen mehrere Trupps unter Atemschutz zur Rettung der Personen in das Gebäude vor. Parallel wurde die...

  • Witten
  • 06.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.