Witten - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Die Dienstwagen der Caritas bleiben natürlich auch vom Wetter nicht verschont.

Danke sagen
Caritas Witten bedankt sich bei Helfern in Schnee-Not

Die Ambulante Pflege ist in Witten durch das Schneechaos erschwert worden. Aber es gab überall helfende Hände. Die Caritas bedankt sich bei allen Wittenern für die aufopferungsvolle Unterstützung während des Schneechaos. Mehrere helfende Hände haben dafür gesorgt, dass die Dienstfahrzeuge der Pflegekräfte freigeschaufelt wurden. Manche haben Anschubhilfe geleistet, wenn die Fahrzeuge in einer Schneeverwehung steckengeblieben sind, und andere haben die Schwestern mit wohltuenden Heißgetränken...

  • Witten
  • 09.02.21
Die Integrationsagenturen stellen den neuen Fyler vor (von links): Sabine Görke-Becker (Awo EN), Olga Gorch (Jüdische Gemeinde Hattingen, Sebastian Schopp (DRK Witten), Stephanie Rohde (Caritas Witten) und Sandro di Maggio (Diakonie Mark-Ruhr).

Integration im Lockdown
Gemeinsamer Flyer über Arbeit der Integrationsagenturen im EN-Kreis

Integration von zugewanderten Menschen ist auch im Lockdown eine wichtige Aufgabe. Corona und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen haben auch die Arbeit der Integrationsagenturen der Wohlfahrtsverbände im EN-Kreis beeinträchtigt. So mussten im vergangenen Jahr viele geplante Veranstaltungen und Workshops kurzfristig abgesagt werden. Um Alternativen wie Online-Seminare zu Themen der Integrationsarbeit anbieten zu können, bündeln die Einrichtungen jetzt ihre fachlichen Ressourcen und haben...

  • Witten
  • 09.02.21
Ruhrtal-Ranger Alfred Frielinghaus und Ranger-Praktikantin Paulina Mentz präsentieren eine von vielen neuen Werken im Zollhaus.

Wabe nutzt die Coronazeit, um kreativ zu werden
Neuer Glanz im Zollhaus in Witten

Bei einem Blick hinter die Kulissen des Gasthauses „Zollhaus an der Lakebrücke“ in Witten stellt man schnell fest: Dort ist einiges passiert. Die, durch Corona bedingt, eher ruhige Zeit im Ruhrtal haben Ruhrtal-Ranger Alfred Frielinghaus und Ranger-Praktikantin Paulina Mentz genutzt, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Ergebnis des Kreativitätsflusses sind die Gasträume des Zollhauses in Herbede, die in einem neuen Gewand erstrahlen.„Wir sind ein gutes Team!“, berichtet Alfred...

  • Witten
  • 02.02.21
 Spiel und Spaß, Hausaufgabenhilfe sowie ein Mittagssnack erwarten die Kinder nach Schulschluss im Gripsclub am Crengeldanz, der so bald wie möglich nach dem Lockdown wieder geöffnet wird.

Futter fürs Hirn
Gripsclub Witten am Crengeldanz erhält Bücherspende

Auf einen dicken Stapel Lesestoff können sich die Kinder aus dem Gripsclub Witten der Awo-EN am Crengeldanz freuen. „Der SPD-Stadtverband und die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Nadja Büteführ schenken uns ein Buchpaket im Wert von 550 Euro. Damit bauen wir eine kleine Bibliothek auf, in der die Kinder schmökern können, wenn sie nach Schulschluss in den Gripsclub kommen. Solange der Corona-Lockdown im neuen Jahr anhält, können wir auch einen kleinen Buchverleih für die Kinder anbieten“, erklärt...

  • Witten
  • 02.02.21
Kathleen Schmalfuss (links) vom Frauenhaus bei der Spendenübergabe mit Christine Wolf, Präsidentin des Soroptimist Clubs Witten Ruhr.

Fernseher für Frauenhaus
Schöne Bescherung der Soroptimistinnen Witten

Diese Überraschung kann sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen: Einen Tag vor Heiligabend konnten die Soroptimistinnen des Clubs Witten Ruhr den Wunsch der Bewohnerinnen des Frauenhauses im Ennepe-Ruhr-Kreis erfüllen. Im Schulterschluss mit dem Wittener Fachgeschäft Euronics Kutsch haben die Soroptimistinnen den Frauen und ihren Kindern zum Fest einen 50-Zoll-Fernseher geschenkt. Mit diesem hochmodernen, energieeffizienten Gerät können sie nun nicht nur hochauflösend Filme gucken,...

  • Witten
  • 05.01.21
So schön sieht der Baum nicht mehr lange aus: Die Johannisgemeinde und der CVJM holen in Witten die alten Tannen ab.

Wohin mit dem Baum?
Johannis-Jugend und CVJM holen alte Weihnachtsbäume ab

Ein Abhol-Service von CVJM und der Johannisgemeinde Witten ist auch in diesem Jahr geplant. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind Jugendliche der Evangelischen Johannisgemeinde bei der Entsorgung alter Weihnachtsbäume gerne behilflich. Am Samstag, 9. Januar, werden die Weihnachtsbäume abgeholt. Das kann weitgehend kontaktlos laufen. Wer das Angebot nutzen möchte, kann über sich über die Homepage www.johanniskirche-witten.de anmelden. Wer sich nicht online anmelden kann, kann an Werktagen und...

  • Witten
  • 04.01.21
Mitarbeitende des Qualifizierungsmanagements, Dr. Sabine Federmann (zukünftiger theologische Vorstand der evangelischen Stiftung Volmarstein; Mitte) und Bereichsleiterin Sabine Riddermann (rechts) informierten sich vor Ort über das erweiterte Angebot in den neuen Räumen.

Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen
"Chance Zukunft" mit neuen Räumen in Witten

Volmarstein unterstützt in schwierigen Lebenssituationen Aus einem kleinen Pflänzchen ist ein bunter Strauß geworden: Als „Chance Zukunft“ war das Projekt vor genau fünf Jahren gestartet. Mittlerweile wurde daraus eine breit aufgestellte Arbeitsbereich. Das Qualifizierungsmanagement der evangelischen Stiftung Volmarstein unterstützt Erwachsene in besonders schwierigen Lebenssituationen. Die Teilnehmenden im Alter von 17 bis 55 Jahren sind in der Regel Menschen in Langzeitarbeitslosigkeit. „Für...

  • Witten
  • 28.12.20
Die Anlage wurde Sören Grünebaum (rechts) und Oliver Knappe von den Eisenbahnfreunden Witten extra für das Schaufenster der Heimatfreunde angefertigt

Hingucker bei Heimatfreunden in Witten-Stockum
Modelleisenbahn im Schaufenster

Wieder mal ein Hingucker ist das Schaufenster der Heimatfreunde Stockum/Düren an der Hörder Straße 367 in Witten. Dort dreht bis Ende Januar eine kleine Modelleisenbahn (Maßstab 1:160) mit der Spurweite N ihre Runden durch eine Winterlandschaft. Diese Anlage wurde Sören Grünebaum und Oliver Knappe von den Eisenbahnfreunden Witten extra für das Schaufenster der Heimatfreunde angefertigt. Ein Schwibbogen, der die erste Deutsche Eisenbahn im Jahr 1835 (Nürnberg-Fürth) zeigt, rundet diese kleine...

  • Witten
  • 16.12.20
  • 1
Andreas Schumski (Stadtwerke), Thomas Fromme (Waisenheimat), Stephanie Fröhling (Kontrakt), Sven Schmidt (Stadtwerke), Hans-Peter Skotarzik(Ruhrtal-Engel), Jost Möller (Soziale Gruppenarbeit), Fexhrije Rama (Ruhrtal-Engel) und Susanne Köster (Soziale Gruppenarbeit). Foto: Kreklau/Stadtwerke
2 Bilder

Kinderwünsche erfüllen
Stadtwerke überreichen Weihnachtsgeschenke an Wittener Einrichtungen

Unter dem Weihnachtsbaum der Stadtwerke Witten sammelten sich am Donnerstag, 10. Dezember, die zahlreichen farbenfrohen Päckchen an. Auch in diesem Jahr unterstützen die Mitarbeiter des heimischen Energieversorgers mit Geschenken die Wunschzettel-Aktion der Ruhrtal-Engel. Insgesamt hundert Geschenke haben die Stadtwerke-Mitarbeiter selbst besorgt und weihnachtlich verpackt, um den Kindern und Jugendlichen eine Freude zum Weihnachtsfest bereiten zu können. Vom Pullover über Kopfhörer bis zum...

  • Witten
  • 16.12.20
Spendenübergabe an die Tafel Witten: Annika Westerheide (Dehner-Marktleiterin) und Ulrich Wolf (Vorsitzender der Wittener Tafel).

Vorweihnachtliche Hilfsaktion des Dehner-Hilfsfonds
2.500 Euro für Tafel Witten

Der „Dehner Hilfsfonds für Menschen in Not“ hat dieses Jahr die Tafel Witten im Rahmen der alljährlichen Weihnachtsaktion mit 2.500 Euro unterstützt. Dehner-Marktleiterin Annika Westerheide übergab den symbolischen Scheck im Dehner Garten-Center Witten unter den allgemeinen Hygienevorkehrungen an den Vorsitzenden Ulrich Wolf von der Wittener Tafel. Schon das ganze Jahr über konnten sich Kunden der Region an der wohltätigen Aktion beteiligen, wofür Spendendosen im Garten-Center aufgestellt...

  • Witten
  • 15.12.20
Die Vorbereitungen für Heiligabend laufen auf Hochtouren.

Ökumenischer Arbeitskreis Witten
Aktion für Heiligabend in der Vorbereitung

In diesem Jahr ist alles anders! Die alljährlich stattfindende Heilg-Abend-Feier für Einsame in der St. Vinzenz von Paul-Gemeinde in Witten ist abgesagt. Trotzdem soll es aber wieder für bedürftige und einsame Menschen an Heiligabend ein Geschenk vom Ökumenischer Arbeitskreis Witten (ÖAKW) geben. In der Zeit von 11 Uhr bis 14 Uhr am Heiligabend gibt der ÖAKW einen verpackten Imbiss und Weihnachtstüten, die mit Süßigkeiten gefüllt sind, durch ein Fenster des Pfarrsaales der St. Vinzenz von...

  • Witten
  • 15.12.20
Auch Musikstudenten Hannah Ruzicka und Jannik Hoffmann wollten helfen und sorgten für musikalische Unterhaltung.
3 Bilder

Ehrenamtliche Lesepaten
Weihnachtsgeschichten für Kinder des Kinderhospizdienst Ruhrgebiet Witten

Die langersehnte Vorweihnachtszeit beginnt, wie jedes Jahr freuen sich die begleiteten Kinder des Kindeshospizdienstes Ruhrgebiet in Witten und ihre Familien auf den Duft frisch gebackener Waffeln und Weihnachtskekse. Aus dem Wohnzimmer klingt fröhliche Weihnachtsmusik und Eltern tauschen sich beim Basteln von Weihnachtssternen, die sie als Dankeschön für Freunde und Unterstützer gestalten, aus... In wenigen Tagen steht die große Weihnachtsfeier an. 51 Kinder und ihre Familien freuen sich auf...

  • Witten
  • 15.12.20
Jedes Kind der Erdmännchenklasse hat jetzt zwei Ponchos.

Baedekerschule Witten
Ponchos gegen die Kälte im Klassenzimmer

Zwei Mütter der Erdmännchenklasse der Baedekerschule in Witten-Annen haben den Kindern der Klasse selbstgenähte Ponchos überreicht. Jedes Kind hat ab sofort zwei Ponchos, welche getragen werden können, wenn es durch das regelmäßige Lüften und die sinkenden Temperaturen in dem Klassenräumen zu kalt werden sollte. Die Idee dazu kam auch von Seiten der beiden Mütter und wurde in wochenlanger Handarbeit liebevoll umgesetzt. Die Kinder sowie die Klassenlehrerin Anja Engelbrecht freuen sich über so...

  • Witten
  • 10.11.20
2 Bilder

Müllsammelaktion erfolgreich!
"Witten räumt auf" Aktion beim CCF-Witten

Am Samstag den 03.10.2020 trafen sich 25 freiwillige Helfer des Kanu-Clubs CCF Witten unter dem Motto "Wir machen mit! Witten räumt auf". Unter Einhaltung der bekannten Corona-Bedingungen sammelten sie mit Greifzangen und Arbeitshandschuhen allerhand Müll unter der Herbeder Ruhrbrücke, deren Umgebung zum Kemnader See, am Ufer der Ruhr und auf dem Wasser. Sie fanden große Mengen Müll!Auch ein altes Sofa, Altölkanister, Autoreifen und von der Brücke heruntergeworfene Wahlplakate. Im...

  • Witten
  • 21.10.20

„Vorbereitung auf die Abschlussprüfung in Mathe“

Wir bieten Schülerinnen und Schülern eine intensive Vorbereitung auf die kommende Zentrale Abschlussprüfung in Mathematik. Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenlos! Datum: 12.10. - 16.10.2020 oder 19.10. - 23.10.2020 täglich 6 Std. Online-Anmeldung unter: www.lernimpulsev.de/zap

  • Witten
  • 09.10.20
Kein Platz mehr frei- Räder zur Reparatur oder Wartung bei einem Wittener Fahrradhändler.

Green Team erfolgreich
Fahrradboom auch beim Stadtradeln in Witten

Drei Wochen Stadtradeln in Witten wie in de Metropole  Ruhr sind zu Ende. Wir stehen als Green Team außerordentlich gut da. Wir waren mit 30 aktiven Radler*innen das personell zweitstärkste Team und doppelt so viel wie im letzten Jahr. Grüne liegen auf Platz 4 von 40 beteiligten Teams. Rund 7100 km haben wir geschafft und über eine Tonne CO2 gespart. Zudem haben wir zwei Touren zu kommunalpolitischen Themen mit Informationen vor Ort organisiert. Unser Glückwunsch an die überzeugenden Sieger vom...

  • Witten
  • 28.09.20

Feuerwehr Witten
Ehrenamtliche zum Drehleitermaschinisten ausgebildet

Zehn ehrenamtliche Feuerwehrleute aus Witten und dem EN-Kreis nahmen am Lehrgang teil. Wenn es gilt, Menschen schnell aus brennenden Gebäuden zu retten oder in großen Höhen Hilfe zu leisten, ist die Drehleiter ein wichtiges Hilfsgerät der Feuerwehr.Um eine Drehleiter mit Korb (DLK) im Einsatz bedienen zu dürfen, benötigen die Brandschützer nicht nur einen Führerschein für Großfahrzeuge, sondern auch eine umfangreiche Ausbildung an dem Hubrettungsfahrzeug. Aufgrund der Corona-Krise stellte die...

  • Witten
  • 28.09.20
Die Doktorandin Golnaz Atefi skatete für den guten Zweck von Maastricht nach Witten.

Von Maastricht nach Witten
Doktorandin skatet 200 Kilometer für Menschen mit Demenz

Am vergangenen Montag war Welt-Alzheimertag. Mit dem diesjährigen Thema „Jung und Alt“ starten auf der ganzen Welt Initiativen, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen unterstützen sollen. Denn gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, Menschen mit Demenz nicht zu vergessen, um soziale Isolation zu vermeiden, zuletzt verstärkt durch Restriktionen der physischen Kontaktaufnahme seit Beginn der Corona-Pandemie. Golnaz Atefi ist Doktorandin aus dem Iran im europäischen Projekt DISTINCT...

  • Witten
  • 22.09.20
6 Bilder

Aktuelle Projekte im Lernimpuls Witten e.V.

Unsere Lego Robotik Akademie startet am 08.09.2020. Dienstags und Donnerstags können interessierte Kinder und Jugendliche in der Zeit von 17:00 bis 19:30 Uhr Lego Mindstorms Roboter bauen und programmieren. Interessierte können sich jederzeit bei uns im Lernimpuls melden. Auch der Starttermin für unser Medienprojekt „Mein Witten, Zukunft mitgestalten“ steht nun fest. Am 06.09.2020 um 12:30 Uhr wollen wir mit einem Kennenlerntag beginnen. Noch sind einige Plätze frei. Meldet euch bitte bei uns ,...

  • Witten
  • 01.09.20
2 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal Witten
Beckenbodentraining auch in Bewegung

Es gibt schon wieder etwas Neues bei der DJK TuS Ruhrtal Witten: Nach der Sommerpause starten wir das Beckenbodentraining mit neuem Ansatz. Der Beckenboden muss einerseits stark sein und dem Druck der Organe standhalten. Andererseits muss er durchlässig sein, damit wir ausscheiden können. Beides zusammen schliesst sich eigentlich aus. Die Anwort auf diese knifflige Frage ist ein elastischer Beckenboden, der sowohl an- als auch entspannen kann. Ein gut trainierter Beckenboden ist elastisch,...

  • Witten
  • 23.08.20
2 Bilder

Neues Angebot: Zumba
Wir starten wieder mit Online-Zumba bei der DJK TuS Ruhrtal e. V.

Die Ferien sind zuende und wir dürfen wieder in die Schwimm- und Sporthallen. Einige Hallen sind zwar noch nicht freigegeben, aber wir können zumindest  mit dem Reha- und Vereinssport beginnen. Auch Zumba beginnt wieder. Wir wechseln auf den Montag 19.45 Uhr, bleiben zunächst aber noch online. Sobald alle Sportstätten geöffnet sind, wechseln wir zeitgleich in die Sporthalle der Pferdebachschule in Witten. Online heißt: Der Trainer startet den Kurs bei sich zuhause vor dem PC. Kamera und Micro...

  • Witten
  • 16.08.20
2 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal Witten
Atmen ist Leben - Atemnot ist grausam

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Ein Kurs für die Gesundheit der Lunge startet in Annen. Die Lunge hat eine Fläche von 80m2 und 500 Millionen Lungenbläschen. Diese Fläche muss für eine gesunde, effiziente Atmung andauernd gereinigt werden. In diesem Kurs lernen wir die Abwehrkraft der Lunge zu stärken, wie die Lunge beim Reinigen hilft und wie wir ihre Elastizität erhöhen. Patienten mit der Diagnose Asthma, COPD, Bronchitis ... profitieren vom Lungensport. Die...

  • Witten
  • 16.08.20
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal Witten
Schnuppern beim Rehasport auch im Wasser?

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Die Ferienzeit ist beendet und der Rehasport kann wieder mit den normalen Sport- und Schwimmhallenterminen stattfinden. Ein paar Änderungen gibt es aber doch. Der Lungenkurs wechselt wieder auf den Donnerstag nach Annen. Die Termine im Schillergymnasium fallen vorerst noch wegen der Renovierungsarbeiten aus. Teilnehmer aus diesen Gruppen können in andere Sporthallen wechseln. Auch das Marienhospital ist noch mindestens bis zum...

  • Witten
  • 13.08.20
  • 1
2 Bilder

Hilfe für Vereine - Volksbank verdoppelt Spenden
Am 6. August ist Heimatheldentag - Spenden werden verdoppelt

Ob für die freiwillige Feuerwehr, die Rettungsausrüstung der DLRG oder Hilfe für Kinder mit Behinderung, Kulturporjekte oder eine der vielen Schulen hier in der Region - der Bedarf bei Vereinen aus Bochum, Herne, Sprockhövel, Witten oder Wetter ist riesengroß. Seit dem letzten Jahr gibt es die Spendenplattform "Heimathelden brauchen Möglichmacher". Hier können gemeinnützige Vereine ganz einfach Spenden sammeln und von vielen Aktionen der örtlichen Volksbank oder ihrer Partner profitieren....

  • Witten
  • 04.08.20

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.