Blaulicht
Das neue Polizeigebäude auf der Nierenhofer Straße.
8 Bilder

Hattingen hat ...
Neue Polizeiwache zum Leben erweckt - NRW-Innenminister kommt zur Eröffnung

Es dürften zufriedene Gesichter bei der Polizei zu sehen sein, wenn pünktlich morgen, 20.11.2018, der Umzug von der alten Wache auf der Hüttenstraße 45 zum neuen Gebäude auf der Nierenhofer Str. 14 erfolgt. Das neue moderne Polizeigebäude kommt unseren Polizeikräften zugute und letztlich profitieren davon auch die Bürgerinnen und Bürger“, sagten die beiden örtlichen Polizeichefs Markus Faßbender und Volker Schmidt Anfang 2018 im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL. Jetzt ist es soweit. Während...

  • Hattingen
  • 19.11.18
  • 338× gelesen
Blaulicht
Die Unfallstelle an der Roonstraße/August-Bebel-Straße mit den zwei betroffenen Fahrzeugen. Die beiden Fahrer kamen ins Krankenhaus.     Foto: Feuerwehr Hattingen

Verkehrsunfall am heutigen Montag im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße/Roonstraße
Hattingen: zwei Verletzte bei Pkw-Zusammenstoß

Am heutigen Montagmittag (19. November) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße/Roonstraße. Durch den Zusammenstoß zweier PKW brach an einem Fahrzeug ein Feuer im Bereich des Motorraums aus. Die beiden Insassen der PKWs waren nicht eingeschlossen und konnten die Fahrzeuge aus eigener Kraft verlassen. Eine Versorgung erfolgte hier durch Kräfte des Rettungsdienstes. Ein in der Nähe arbeitender freiwilliger Feuerwehrmann konnte bereits mit zwei Feuerlöschern die...

  • Hattingen
  • 19.11.18
  • 33× gelesen
LK-Gemeinschaft
Knapp 35 Euro kostet das erste EXIT-Spiel für Kinder ab sieben Jahre.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Kommt mit in den KOSMOS der Entdecker!

Hallo liebe Spielkameraden, In dieser Woche habe ich zwei Neuheiten aus dem KOSMOS Verlag mit sieben- und achtjährigen Grundschülern der Mülheimer OGS Heinrichstraße ausprobiert. Wichtig war hierbei vor allem, dass die Spiele schnell und leicht zu erklären sind und auch einer großen Gruppe Spaß bringen. Ausprobiert haben wir ein Kinderspiel aus der EXIT-Reihe. Auch bei EXIT Kids "Code Breaker" herrscht das Grundprinzip der Escape-Rooms vor. Es gilt also Rätsel zu lösen, um einen Code zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.18
  • 45× gelesen
Ratgeber

Elterntreff zu kindlichen Sprachstörungen
Hör mal, wer da spricht

Wie wichtig Sprache ist und welche zahlreichen Probleme und Sprachstörungen auftreten können, war Thema von Cornelia Österreich, Awo-Schule für Logopädie in Hattingen. Heute wissen wir, dass Kinder bereits im Mutterleib ein Hörerlebnis haben – umso wichtiger ist es, wie wir mit dem Thema umgehen. Das Hören ist eingebunden in die sensomotorische Entwicklung des Kindes. Schreien, Lallen, Sprechen, Lesen, Tasten und Motorik – alles entwickelt sich in den ersten Lebensmonaten und Jahren in...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
"Holti holau" hieß es bereits am Dienstag im Reschop-Carré, als das Kinderprinzenpaar des Aktivenkreises Holthauser Rosenmontagszug gemeinsam mit den Tanzmariechen Einzug hielt.
3 Bilder

"Holti holau"
Kinder schmücken Weihnachtsbäume

"Holti holau" hieß es bereits am Dienstag im Reschop-Carré, als das Kinderprinzenpaar des Aktivenkreises Holthauser Rosenmontagszug gemeinsam mit den Tanzmariechen Einzug hielt. Erst wurde getanzt und gesungen, dann der Weihnachtsbaum geschmückt. Am Donnerstag dann kamen die Kindergarten-Gruppen ins Carré, um "ihren" Baum zu verschönern. "Anfangs waren es nur drei oder vier Kindergärten", erinnert sich Jörg Waldrich, Center-Manager des Carrés. Bei der diesjährigen Aktion waren es zwölf...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 27× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Verein unterhält seit 20 Jahren den „Kindergarten Linden“ in Westafrika
Container voll Hilfsgüter unterwegs nach Gambia

„Gute Fahrt und gutes Ankommen!“, wünschte Wolfgang Stiller, als er die Türen des 40-Fuß-Container zuschloss. Der vollbeladene Container ging Anfang Oktober auf eine 5000 km lange Reise von Bochum über Hilden, Rotterdam und Tanger nach Banjul, der Hauptstadt von Gambia, einem der kleinsten und ärmsten Länder in Afrika. Er enthält heiß erwartete Hilfsgüter und einige Weihnachtsgeschenke. Wolfgang Stiller ist Vorsitzender des Vereins „Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Verein unterhält seit 20 Jahren den „Kindergarten Linden“ in Westafrika
Container voll Hilfsgüter unterwegs nach Gambia

„Gute Fahrt und gutes Ankommen!“, wünschte Wolfgang Stiller, als er die Türen des 40-Fuß-Container zuschloss. Der vollbeladene Container ging Anfang Oktober auf eine 5000 km lange Reise von Bochum über Hilden, Rotterdam und Tanger nach Banjul, der Hauptstadt von Gambia, einem der kleinsten und ärmsten Länder in Afrika. Er enthält heiß erwartete Hilfsgüter und einige Weihnachtsgeschenke. Wolfgang Stiller ist Vorsitzender des Vereins „Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 8× gelesen
Blaulicht

Hattingen: Auffahrunfall auf der Bredenscheider Straße

Am Mittwochnachmittag (14. 11. 2018) fuhr ein 83-jähriger Essener mit einem Mercedes auf der Bredenscheider Straße in Richtung Hattingen. Er bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende VW Golf verkehrsbedingt bremsen musste und fuhr auf. Bei dem Unfall erlitt die 50-Jährige Beifahrerin in dem VW Golf leichte Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hattingen
  • 15.11.18
  • 19× gelesen
Politik
Vor einem Jahr fiel der Startschuss für den Anbau an der Altenhilfeeinrichtung Matthias-Claudius-Haus, um die Quote für die Einzelzimmerbelegung zu erfüllen. Foto: Pielorz

EN-Kreis: Es fehlen Plätze in der stationären Pflege
Quo vadis Pflege?

Im Ennepe-Ruhr-Kreis fehlen Pflegeplätze in den stationären Einrichtungen. 2010 hat der EN-Kreis den ersten Pflegebericht vorgelegt, der 2016 fortgeschrieben wurde. Aktuell fehlen etwa 100 vollstationäre Plätze im EN-Kreis. Hinzu kommen weitere 350 Plätze, die deshalb wegfallen, weil die Einzelzimmerquote nicht erfüllt ist und eine zehnprozentige Belegungssperre ausgesprochen wurde. Die demographische Entwicklung stellt auch in Zukunft die Einrichtungen – stationär und ambulant – vor viele...

  • Hattingen
  • 15.11.18
  • 12× gelesen
  • 1
Kultur
Christine Klüppelholz, Angelika Haschke, Hubert Baron und Susanne Ottomeyer-Figge vom Wuppertaler Seniorentanztheater sowie Pfarrer Martin Funda von der Evangelischen Kirchengemeinde Bredenscheid-Sprockhövel. Foto: Pielorz

Seniorentanztheater lässt Bilder im Kopf entstehen
Tanzen in und für die Kirche

Die Zwiebelturmkirche ist das Wahrzeichen der Stadt Sprockhövel und muss dringend saniert werden. Die Kosten für das umfangreiche Bauprojekt werden mit über 1,5 Millionen Euro veranschlagt. Eine große Summe, die die Kirchengemeinde nicht alleine stemmen kann. Deshalb hat man sich viele Projekte überlegt, die gemeinsam mit Sponsoren zum Ziel führen sollen. Eine Idee ist die Benefizveranstaltung des Seniorentanztheater Wuppertal am Freitag, 30. November, 19 Uhr, in der Zwiebelturmkirche. Der...

  • Hattingen
  • 15.11.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall
98-jährige Autofahrerin wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Eine 98 Jahre alte Hattingerin hatte sich heute vor dem Schöffengericht zu verantworten. Staatsanwältin Klima beschuldigte sie, Mitte Februar 2018 mit ihrem PKW auf einem Zebrastreifen in Welper eine 82jährige Seniorin, die mit ihrem Rollator unterwegs war, angefahren zu haben. Diese starb an den dabei erlittenen schweren Verletzungen wenige Tage später in einer Bochumer Klinik. Es war eine sehr emotionale Schöffengerichtsverhandlung, bei der die Angehörigen des Unfallopfers noch einmal an...

  • Hattingen
  • 14.11.18
  • 254× gelesen
Blaulicht

Schöffengericht in Hattingen
Maschinenpistole auf dem Richtertisch

Ein 49 Jahre alter Sprockhöveler hatte sich heute wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz und gegen das Waffengesetz vor dem Schöffengericht zu verantworten. Er erhielt dafür am Ende der Hauptverhandlung eine Freiheitsstrafe von 21 Monaten, die für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt wurde. Der Angeklagte hat schon seit Jahren einen Hang zu Waffen. Früher importierte er nach eigenen Angaben mit seinem damaligem Geschäftspartner "Dekorationswaffen" aus England. Im Jahre 1999 kam...

  • Sprockhövel
  • 14.11.18
  • 172× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr im Einsatz auf der Heggerstraße.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Fettbrand in einem Imbiss auf der Heggerstraße

Die Feuerwehr wurde heute am frühen Nachmittag zu einem Fettbrand in einem Imbiss auf der Heggerstraße alarmiert. Martinshörner hallten über die Große Weilstraße und Passanten gingen zur Seite, als die Kräfte der Hauptwache schon  wenige Minuten nach ihrer Alarmierung mit ihren großen Fahrzeugen an der Einsatzstelle auf der Heggerstraße eintrafen. Die unter schwerem Atemschutz eingesetzten Kräfte des Angriffstrupps stellten schnell fest, dass die Mitarbeiterinnen des Imbisses den Brand...

  • Hattingen
  • 14.11.18
  • 96× gelesen
Blaulicht

Vorsicht
Falsche "Stadtwerke-Mitarbeiter" unterwegs

Am gestrigen Dienstag (13.11.2018) verschaffte sich ein unbekannter Täter unter dem Vorwand, Mitarbeiter der Stadtwerke zu sein, Zutritt in die Wohnung eines Hattingers in der Eichendorffstraße. Während der Wohnungsinhaber durch den falschen Mitarbeiter abgelenkt wurde, betrat eine zweite Person die Wohnung. Sie durchsuchte den Wohn- und Schlafzimmerbereich. Anschließend verließen beide Täter ohne Beute die Wohnung. Der 91-jährige Geschädigte vertraute sich seiner Tochter an, die sofort...

  • Hattingen
  • 14.11.18
  • 20× gelesen
Ratgeber

Problemabfälle
Umweltbrummi kommt

Am Donnerstag, 15. November, Freitag, 16. November und Samstag, 17. November ist der Umweltbrummi wieder in Hattingen unterwegs und macht an verschiedenen Sammelpunkten Halt. Dort können kostenlos Problemabfälle wie zum Beispiel Farb- und Lackreste, Lösungsmittel, Säuren, Pflanzenschutzmittel, Batterien, Spraydosen, Leuchtstoffröhren, Energiesparleuchten, Chemikalienreste und vieles mehr abgegeben werden. Wer Problemabfälle außerhalb der Termine des Umweltbrummis abgeben möchte, kann das...

  • Hattingen
  • 14.11.18
  • 19× gelesen
Sport
Mit 2:1 bezwang der SC Obersprockhövel die Gäste aus Obercastrop. Damit hält der SCO den zweiten Platz in der Tabelle. Foto: Strzysz

Fußball
Heimspiele vor wenig Publikum

Zwei Siege, eine Niederlage für die Top-Clubs: Heimspiele standen für alle drei Top-Clubs am vergangenenen Wochenende auf dem Programm. Oberliga Westfalen Die TSG Sprockhövel fuhr am vergangenen Sonntag einen souveränen 4:1-Sieg gegen den 1. FC Giebenbeck ein. Auf heimischem Platz tat so auch der Regen der guten Stimmung am Baumhof vor vergleichsweise wenig Publikum keinen Abbruch. Trainer Andrius Balaika sah seine Mannschaft das umsetzen, was man sich vorgenommen hatte. Die...

  • Hattingen
  • 14.11.18
  • 6× gelesen
Politik
Bei der zentralen Gedenkfeier am Abend des 9. November in der Gebläsehalle mit Lesungen und Musik sprach Robert Laube, Leiter des LWS Industriemuseums Hattingen, das Grußwort.
2 Bilder

Hattingen hat Haltung
Aktionswoche: Demonstration und Gedenkveranstaltung in der Gebläsehalle

Die Aktionswoche unter dem Motto "Hattingen hat Haltung" hat am vergangenen Freitag begonnen, und zwar mit einer Demonstration auf dem Rathausplatz sowie einer zentralen Gedenkveranstaltung am Abend in der Gebläsehalle. Am Synagogenplatz endete der Demonstrationszug. Hier wurde traditionell ein Kranz niedergelegt im Gedenken an die Opfer der Pogromnacht 1938, die den Wendepunkt von der Diskriminierung seit 1933 zur systematischen Verfolgung bis hin zum Hololcaust markiert. Mehr als 1000...

  • Hattingen
  • 13.11.18
  • 30× gelesen
Wirtschaft
Yüksel Eroglu in seinem Kiosk am Busbahnhof.
2 Bilder

Zivilprozess
Stadt Sprockhövel verliert vor Gericht – Kioskbetrieb am Busbahnhof in Niedersprockhövel läuft vorerst weiter

In einem Zivilprozess der Zentralen Gebäudebewirtschaftung (ZGS) der Stadt Sprockhövel gegen den Betreiber des Kiosks am Busbahnhof in Niedersprockhövel sprach Richterin Strathausen jetzt ein Urteil. Die Klage der Stadt Sprockhövel auf Räumung und Herausgabe des Kiosks wurde abgewiesen. Die Kosten des Verfahrens trägt die Stadt Sprockhövel. Der Kiosk am Busbahnhof in Niedersprockhövel ist seit nunmehr acht Jahren fast eine Institution. "Über 50 Schulkinder besuchen mich hier an jedem...

  • Sprockhövel
  • 12.11.18
  • 1.196× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Showtime" ist ein Familienspiel, das auch für Wenig-Spieler gut geeignet ist.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Showtime, der Kinospaß für die ganze Familie

Hallo, liebe Lokalkompass-Gemeinde, Heute will ich Euch in unserer Reihe Spielekompass eine Neuerscheinung aus dem Hause Pegasus vorstellen. „Showtime“ ist ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler ab acht Jahre. Die Grundidee ist einfach. Es ist Kinozeit und es gilt für die Spieler ihre Spielfiguren so im Kinosaal zu platzieren, dass sie möglichst viele Vergnügungspunkte kassieren. Und wir alle wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, einem dem Spaß am Filmabend zu ruinieren. Sei es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.18
  • 139× gelesen
  • 6
Sport
Der Ex-Dortmunder Robert Lewandowski (m.) und der FC Bayern München sollten tunlichst nicht beim BVB verlieren. Ansonsten droht der Deutsche Rekordmeister den Anschluss an die Tabellenspitze zu verlieren.

Kracher am 11. Spieltag
BVB empfängt den FC Bayern

Vor den Länderspielen wartet in der Bundesliga noch ein echter Kracher. Tabellenführer Borussia Dortmund empfängt am Samstagabend den Tabellendritten und Titelverteidiger Bayern München. Zum Abschluss des Wochenendes wird die aufsteigende Form des FC Schalke 04 auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Die Serie ist gerissen. Nach 15 Pflichtspielen ohne Niederlage hat Borussia Dortmund unter der Woche in Madrid gegen Atletico eine verdiente 0:2 (0:1)-Niederlage einstecken müssen. Ohne...

  • Essen-Süd
  • 09.11.18
  • 91× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Afghanischer Junge im EvK operiert
Dilawar wurde liebevoll betreut

Das Friedensdorf International fragte an – und schon war der kleine Dilawar im Evangelischen Krankenhaus Hattingen (EvK). Ursprünglich kommt der Elfjährige aus Afghanistan. Er litt an einer schweren Knochenmarkentzündung, die ihm starke Schmerzen bereitet und somit normale Bewegungsabläufe praktisch unmöglich macht. Zuvor eingesetzte Antibiotika hatten wohl auch aufgrund einer Mangelernährung nicht angeschlagen. In Afghanistan hatte er keine Chance. Kostenlose Hilfe kam nun von den Chirurgen im...

  • Hattingen
  • 09.11.18
  • 26× gelesen
Blaulicht
Der 38 Jahre alte Angeklagte aus Hattingen (li.) neben seinem Strafverteidiger Rechtsanwalt Peter Steffen.

Schwurgericht schützt Allgemeinheit - Hattinger Messerstecher in Maßregelvollzug eingewiesen

Der STADTSPIEGEL berichtete bereits über den Prozess gegen den Hattinger, der Anfang Dezember 2017 einen Mitarbeiter des Hattinger Jobcenter durch einen Messerstich in den Bauch lebensgefährlich verletzte. Am dritten Verhandlungstag wurde jetzt im Landgericht Essen das Urteil gesprochen. Dieses lautete auf sieben Jahre und sechs Monate Gefängnis und Einweisung in eine geschlossene psychiatrische Klinik. Der Hattinger, seit Jahren in finanziellen Engpässen, fühlte sich auch durch das...

  • Hattingen
  • 09.11.18
  • 327× gelesen
Ratgeber
4 Bilder

Pflegebericht 2018 des EN-Kreises veröffentlicht
Alt werden bei ausreichender Pflege in Hattingen und Sprockhövel – Fachkräftemangel und fehlende Plätze könnten zu Engpässen führen

Der EN-Kreis hat jetzt den mittlerweile vierten Pflegebericht veröffentlicht. Wie in den Jahren zuvor befasst sich auch der aktuelle Bericht mit der Versorgungsstruktur für pflegebedürftige Menschen in den kreisangehörigen Städten. Erfreulicherweise ist die Anzahl der Heimbewohner/innen in den letzten Jahren kaum angestiegen, obwohl die Zahl pflegebedürftiger Menschen deutlich zugenommen hat. Das spricht für eine gute Beratungs- und Unterstützungsstruktur im Kreisgebiet, die es den Menschen...

  • Hattingen
  • 07.11.18
  • 141× gelesen
Sport
2 Bilder

Der Turnverein Hattingen 1968 e.V. freut sich über neue Mitglieder

Ganz nach dem Motto „Wir machen mehr als Turnen“, wurden neue Mitglieder des Turnvereins Hattingen 1968 e.V. in einer lockeren Atmosphäre, beim Kaffee und selbstbelegten Canapés, von Margot Dröge willkommen geheißen. Wir freuen uns über weitere Anmeldungen: http://www.turnverein-hattingen.de/

  • Hattingen
  • 07.11.18
  • 19× gelesen
LK-Gemeinschaft
Der 44. Nostalgische Weihnachtsmarkt in Hattingen beginnt am 26. November. Nicht nur hinter den Kulissen wirken daran mit (v.l. hinten) Peter Lihs, Thomas Alexander, Jörg Prostka, Alfred Schulte-Stade, Udo Schnieders, Lars Friedrich, Georg Hartmann sowie (vorne) Brigitte Serrano und Martin Kuhlmann. <b>Foto: Römer</b>

44. Nostalgischen Weihnachtsmarkt in Hattingen vom 26. November bis 23. Dezember 2018
Alle Jahre wieder

Und doch gibt es beim Hattinger Weihnachtsmarkt ganz viele Neues 36 Seiten stark in einer Auflage von 10.000 Hochglanz-Exemplaren: Das Programm zum 44. Nostalgischen Weihnachtsmarkt vom 26. November bis 23. Dezember kann sich wieder sehen lassen. In diesem Jahr erst recht. Lass sich doch andere Städte im Ruhrgebiet darüber streiten, wer den größten Weihnachtsbaum präsentieren wird: Hattingen hat definitiv den einzigen Singenden Weihnachtsbaum in ganz Deutschland. Über diesen neuesten Coup...

  • Hattingen
  • 07.11.18
  • 64× gelesen
Kultur

Sprockhövel derzeit für Flüchtlinge gut gerüstet

Die Stadt Sprockhövel hat für die Sitzung des Ausschusses für Soziales, Integration und Demografie am 07.11.2018 die aktuellen Belegungszahlen der Flüchtlingsunterkünfte veröffentlicht. Zum 18.10.2018 befinden sich noch 176 Personen im laufenden Bezug von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Von diesen 176 Personen leben 38 in selbst angemieteten Wohnungen, 14 Personen in von der ZGS angemieteten Wohnungen, 75 Personen in Gemeinschaftsunterkünften und 49 Personen in...

  • Sprockhövel
  • 07.11.18
  • 80× gelesen
Vereine + Ehrenamt
<b>Foto: Groß</b>

Lions Club verleiht Inge Berger den "Hattinger Löwen"

"Food and Art" hieß es jetzt auf Einladung vom Lions Club Hattingen in der St.-Georgs-Kirche, also Essen und Kunst. Anlass war die dritte Verleihung des mit 2.500 Euro dotierten "Hattinger Löwen" durch den Lions Club. Nach den Preisträgern Klaus Blümer (Merlin) und Stadtarchivar Thomas Weiß ging der Preis diesmal an eine sichtlich gerührte Inge Berger. Lions-Vize-Präsident Pfarrer Dr. Udo Polenske: "Mit dem Hattinger Löwen möchten wir die Lebensleistung von Inge Berger würdigen. Mit ,kick -...

  • Hattingen
  • 07.11.18
  • 26× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtskonzert beim MGV Liederfreund Welper
Weihnachtskonzert beim MGV Liederfreund Welper

Der MGV "Liederfreund" Welper veranstaltet am Samstag, den 08. Dezember 2018 sein traditionelles Weihnachtskonzert in der Aula der Gesamtschule Welper. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr - Einlass ab 16.00 Uhr. Als Künstler hat der "Liederfreund" die Sopranistin Henrike Jacob, den Tenor Garrie Davislim und die Pianistin Simone Bönschen verpflichtet. Die künstlerische Gesamtleitung hat Chordirektor Thomas Scharf und die Moderation wird wieder von Friedel Stratmann übernommen. Karten gibt es...

  • Hattingen
  • 03.11.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

KiPA nimmt an einem Kursus teil
„Erste – Hilfe am Kind“

Im Notfall nicht länger hilflos sein! Ein berechtigtes Anliegen, wenn man wie wir als Paten Fürsorge und Verantwortung für Kinder übernimmt. Wir sind der Einladung der Stadt Hattingen, Fachbereich, Jugend, Schule, Sport gefolgt und haben einen Kursus „Erste-Hilfe am Kind“ belegt. Ingo Wehring, Notfallsanitäter, Lehrrettungsassistent, Ausbilder „Erste-Hilfe am Kind“, hat in verständlicher Theorie und anschaulicher Praxis über die Eventualfälle aufgeklärt: Verbrennungen, Vergiftungen,...

  • Hattingen
  • 02.11.18
  • 26× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

UPDATE : Tatverdächtiger festgenommen - Die Polizei sucht jetzt noch Zeugen

Die Polizei bitte um Ihre Mithilfe. Am 01.11.2018, gegen 06.45 Uhr kam es in Hattingen, im Bereich der Martin-Luther-Straße (Höhe Tankstelle) zu einem Streit zwischen zwei Männern, in deren Verlauf einer der Beteiligten mit vermutlich einem Messer auf sein Gegenüber einstach. Die Polizei konnte im Laufe des heutigen Tages aufgrund zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung einen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen. Die Polizei bittet weiterhin Zeugen, die am heutigen Morgen den Streit...

  • Hattingen
  • 01.11.18
  • 564× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Foto Courage: Ortvorstand Sahra Hussein (v. r.); Rebeca Canales (4 r.); Angélica Urrutia (5 r.); Kassiererin Brigitte Fröhlich (3.  r.). Kassenprüferin Sercan Göksu (nicht im Bild) und Mitgliedsfrauen Beate Büdel (2. r.) und Zeynep Ali Rescho (6. r.)

Frauenrechtlerinnen weiter aktiv
Frauengruppe Courage Hattingen wählte neuen Vorstand

Die Frauengruppe Courage Hattingen hat am 24.10.2018 ihre Jahresmitgliederversammlung durchgeführt und einen neuen Vorstand gewählt. Dieses Mal ist der Ortvorstand international zusammengesetzt mit Sahra Hussein; Rebeca Canales und Angélica Urrutia. Als Kassiererin Brigitte Fröhlich und Kassenprüferin Sercan Göksu. Der Frauenverband Courage gründete sich bundesweit 1991. In Hattingen gibt es die Gruppe seit 1994. Seitdem sind die Frauen aktiv für die Rechte der Frauen und für den Kampf um...

  • Hattingen
  • 01.11.18
  • 61× gelesen
  • 1
Ratgeber
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  • 866× gelesen
  • 27
LK-Gemeinschaft
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  • 482× gelesen
  • 78
Blaulicht
Der Angeklagte aus Hattingen (li.) neben seinem Pflichtverteidiger Rechtsanwalt Peter Steffen (re.)
5 Bilder

Schwurgericht : Hattinger wegen versuchten Mordes angeklagt - Jobcenter-Mitarbeiter lebensgefährlich verletzt

Heute begann unter großem Medieninteresse vor der Schwurgerichtskammer beim Landgericht in Essen der Prozess gegen den 38 Jahre alten Hattinger, der Anfang Dezember 2017 einen Mitarbeiter des Jobcenters Hattingen mit einem Messerstich in den Bauch lebensgefährlich verletzte. Die Anklage lautet auf versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung. Nachdem Staatsanwältin Julia Schweers-Nassif die Anklageschrift verlesen hatte, schilderte der angeklagte Hattinger in einer ausführlichen...

  • Hattingen
  • 31.10.18
  • 386× gelesen
Überregionales
Sieben Fotografen sind im Sparkassen-Kalender für 2019 vertreten: (v.l.) STADTSPIEGEL-Fotograf Siggi Strzysz (Jury), Andreas Brandhoff, Jury-Mitglied Hans-Peter Schuffert (Flash-Foto-Technik & Studio), Jury-Mitglied und Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders mit dem Foto der nicht anwesenden Fotografin Verena Nottebom, hinten Dominik Bauer (Titelbild), davor Andrè Stuckradt, Ronny Honz, Alexandra Gerlach und Corinna Ackermann. Es fehlt Jury-Mitglied Roland Römer (STADTSPIEGEL-Redakteur).    Foto: Groß

Hattingen: Preisträger des Wettbewerbs um den Sparkassenkalender 2019 ausgezeichnet

Bei der Sparkasse Hattingen ist der 30. Oktober nicht nur Weltspartag sondern auch Fotokalender-Tag. Denn wie jedes Jahr werden ab dann wieder die beliebten Kalender ausgegeben - solange der Vorrat reicht. Bereits zum sechsten Mal stammen die Bilder darin aus einem Fotowettbewerb, den die Sparkasse jedes Jahr gemeinsam mit dem STADTSPIEGEL ausschreibt. In einer kleinen Feierstunde übergab Marketingleiter Udo Schnieders dieser Tage die Preise an die diesjährigen Gewinner. Jedes im Kalender...

  • Hattingen
  • 30.10.18
  • 99× gelesen
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.814× gelesen
  • 238
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr...

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.396× gelesen
  • 203
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Bücherkompass: Krimialarm in Berlin, Paris und Eguisheim

Der Bücherkompass in dieser Woche ist nichts für schwache Nerven. In den drei brandaktuellen Krimis aus dem Rowohlt-Verlag geht es darum, knifflige Morde aufzuklären. Doch das scheint schwieriger zu sein, als manche annehmen... Mit einem Kommentar könnt Ihr Euch wie immer um eines der kostenlosen Exemplare bewerben. Anschließend müsst Ihr dann nur eine Rezension im Lokalkompass verfassen. Das Lokalkompass-Team wünscht schon jetzt viel Spaß beim Lesen und Rezensieren!  Der Teufel von...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  • 209× gelesen
  • 11
Überregionales

Zeugin bricht in Tränen aus – Falschbeschuldigung ist eine Straftat

Ein 24 Jahre alter Hattinger hatte sich vor dem Amtsrichter wegen Körperverletzung gegenüber seiner Partnerin zu verantworten. Am Ende der Beweisaufnahme wurde er wegen Nötigung zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten verurteilt. Es scheint ein böses Spiel gewesen zu sein, welches die inzwischen Verlobte des Angeklagten mit diesem gespielt hat. Immer wieder war es in der Wohnung des Pärchens zu Streitereien gekommen. Auf die Aussage des Angeklagten, „wir haben uns öfter gestritten, das...

  • Hattingen
  • 29.10.18
  • 189× gelesen
Überregionales

Freispruch vom Vorwurf der Unterschlagung

Der Geschäftsführer eines Hattinger Unternehmens wurde heute im Amtsgericht vom Vorwurf der Unterschlagung freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft beschuldigte ihn vorher in der Anklageschrift, große Teile eines Maschinenparks unterschlagen zu haben. Die Hauptverhandlung erinnerte an eine Unterrichtsstunde im Fach Handels-, Gesellschaftsrecht und Bürgerliches Gesetzbuch. Die Firma des Angeklagten war bereits vor 2011 in finanziellen Engpässen. Ein Geschäftsfreund half seit dieser Zeit nach...

  • Hattingen
  • 29.10.18
  • 145× gelesen
Politik

Der Preis 2018 - Nominierungen

Der PREIS (Preis für richtig eindeutig idiotische Sachen) 2018 geht langsam in die entscheidende Phase. Bisher wurden für den PREIS 2018 nominiert: - Die PARTEI Hattingen für die Nominierung von Wolfgang Wevelsiep bei der letztjährigen Nominierungsrunde für den PREIS - die Verwaltung für die Posse um das Wettbüro - der Bürgermeister für seinen Umgang mit den Menschen mit Alkoholkonsumstörung in Welper - Dr. Brauksiepe für seinen Wechsel von der Politik zu einem...

  • Hattingen
  • 29.10.18
  • 22× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Die Quacksalber von Quedlinburg" ist ein Kennerspiel für zwei bis vier Spieler ab zehn Jahre.

Spielekompass: Wer wird der beste Quacksalber von Quedlinburg? - Jetzt gewinnen!

Gerade sind die Internationalen Spieletage "Spiel '18" in den Essener Messehallen zu Ende gegangen. Es war einmal mehr eine Veranstaltung der Superlative. Mehr Ausstellungsfläche, noch mehr Aussteller aus aller Welt und 1400 Neuerscheinungen. Natürlich können wir die hier nicht alle vorstellen und so haben wir schweren Herzens eine Vorauswahl für Euch getroffen. Von Andrea Rosenthal Noch bis Weihnachten wird jeden Montag im Spielekompass eine Neuheit dieses Jahres vorgestellt. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.18
  • 200× gelesen
  • 4
Sport
27.10.2018 Dortmund City - BVB vs Hertha BSC Berlin Fussballbundesliga 2:2 Signal Iduna Park -   Copyright Stephan Schuetze

BVB und S04 nur Remis, FC Bayern gewinnt erneut

Der 9. Bundesliga-Spieltag war für den FC Bayern München wie gemalt. Der Deutsche Meister war das einzige von den ersten sieben Teams der Tabelle, das gewann. Unter anderem, weil Borussia Dortmund in der Nachspielzeit den Ausgleich per Elfmeter kassierte und sowohl Borussia Mönchengladbach als auch Werder Bremen überraschend verloren. BVB-Kapitän Marco Reus nannte nach dem 2:2 (1:1) gegen Hertha BSC das eigene Spiel etwas zu naiv. Der deutsche Nationalspieler kritisierte unter anderem mit...

  • Essen-Süd
  • 28.10.18
  • 125× gelesen
Überregionales
in HATTINGEN...
16 Bilder

...FERIENTAG mit der Jüngsten ... :-)))♥

...LANGE ist es her, ich weiß... doch habe ich noch viel ältere in der Arbeitsmappe gespeicherte Beitrags-Enwürfe... Einiges davon, ... kommt nun vielleicht noch vor Weihnachten, vielleicht ... ... RUHRGEBIET AUGUST 2018, Sommer-Ferien.... LANGE SCHON wieder her´... jetzt, wo bereits die Herbstferien enden... HATTINGEN... und wieder zurück nach Essen, City.... Aufwachen, Urlaubstag, Ferien, FREIZEIT…. Nur schnell eine Tasse Kaffee, sich zurechtmachen und dann los,...

  • Hattingen
  • 28.10.18
  • 167× gelesen
  • 22
LK-Gemeinschaft
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
104 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 1.366× gelesen
  • 31
Sport
Während Amine Harit (r.) und der FC Schalke 04 am Sonntag in Leipzig antreten müssen, wartet auf Werder Bremen am selben Tag Bayer Leverkusen.

Hammeraufgabe für S04 - FC Bayern will BVB unter Druck setzen

Nach einer guten Woche für die Europapokal-Teilnehmer, steht der 9. Bundesliga-Spieltag vor der Tür. Zwar spielt Borussia Dortmund zu Hause, hat aber die vermeintlich schwierigere Aufgabe als der Deutsche Meister Bayern München, der auswärts antreten muss. Die Sorgenkinder aus Schalke und Leverkusen schließen den Spieltag am Sonntag ab. Borussia Mönchenglabach kann am späten Freitagabend nach Punkten mit dem Tabellenführer Borussia Dortmund gleichziehen. Dafür benötigt die „Fohlenelf“ einen...

  • 26.10.18
  • 186× gelesen
Ratgeber
Auf Wildschweine haben es am Samstag Jäger in Hattinger, Sprockhöveler und Velberter Revieren abgesehen. Die Behörden raten zu besonderer Vorsicht im Straßenverkehr und zum Verzicht auf Waldspaziergänge. Foto: Gischott/pixelio.de

Hattingen, Sprockhövel, Velbert: Samstag: revierübergreifende Jagd auf Schwarz- und Rehwild

Die Kreisverwaltung bittet Straßenverkehrsteilnehmer in Hattingen und Umgebung am morgigen Samstag, 27. Oktober, ganz besondere Vorsicht walten zu lassen. Anlass ist eine für diesen Tag angekündigte Jagd insbesondere auf Wildschweine. Sie findet zwischen 9 und 14 Uhr zeitgleich in rund 15 Revieren in Hattingen, Sprockhövel und Velbert statt. Um auf die besondere Situation aufmerksam zu machen, platzieren die beteiligten Jagdbezirke an einigen Stellen Schilder mit der Aufschrift...

  • Hattingen
  • 26.10.18
  • 173× gelesen