Blaulicht

Schwerer Unfall an der Gemüsescheune Elfringhausen
Hattingen: Lkw erfasst 70jährigen - tot

Wie die Hattinger Polizei erst heute mitteilt, war bereits am Mittwochmorgen ein 70jähriger Hattinger an der Elfringhauser Straße von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt worden. Der 40-jährige Lkw-Fahrer aus Kalkar rangierte mit seinem 26 Tonnen Fahrzeug auf dem Hof der Gemüsescheune. Aus bisher nicht geklärten Gründen befand sich während des Rangierens der 70jährige Hattinger hinter dem Lkw. Er wurde durch das Fahrzeug erfasst und erlitt tödliche Verletzungen. Der Lkw-Fahrer musste wegen...

  • Hattingen
  • 13.12.18
  • 127× gelesen
Ratgeber
Bernd Kalle, Leiter von „Phönix – Ambulante Jugend- und Familienhilfe“ in Hattingen, sein Stellvertreter Oliver Zastrow, Melanie Becker und (hinten) Juliane Lubisch, beide vom Jugendamt der Stadt Hattingen, zuständig für das Bündnis für Familie und engagiert in den frühen Hilfen, freuen sich über das neue Produkt im Babybegrüßungspaket. Foto: Pielorz

Buchaufsteller ergänzt durch Sponsor "Phönix" das Babybegrüßungspaket
Liebevolle Kommunikation mit Ihrem Baby

„Wir freuen uns sehr, unser Babybegrüßungspaket mit diesem neuen und ansprechenden Text-Foto-Produkt ergänzen zu können“, strahlen Juliane Lubisch und Melanie Becker vom Hattinger Jugendamt. Gemeint ist damit der hochwertige Buchaufsteller „Du und ich im Dialog“, herausgegeben von Monika Thiel und Katrin Krüger. Du und ich im Dialog: In einer Kombination aus kurzen Textblöcken und aussagekräftigen Fotos von Interaktionsmomenten zwischen Babys und Bezugspersonen wird sichtbar, wie man richtig...

  • Hattingen
  • 13.12.18
  • 4× gelesen
Ratgeber

Kriminalhauptkommissarin informierte im Elterntreff über soziale Netzwerke
Internet und Handy in der Lebenswelt von Kindern

Kriminalhauptkommissarin Bettina Frauenstein (52), bei der Kreispolizeibehörde des EN-Kreises zuständig für Prävention und Opferschutz, zeigte im Elterntreff auf, welche Gefahren es für Kindern beim Thema Internet und Smartphone gibt. Klar macht sie aber auch: Die Digitalisierung hat viele Vorteile und ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Entscheidend ist der richtige Umgang und die Vorbildfunktion der Erwachsenen. Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) erhebt seit...

  • Hattingen
  • 13.12.18
  • 5× gelesen
Blaulicht
Stadtalarm für die Feuerwehr. 70 Feuerwehrmänner und -frauen wurden aus dem Schlaf geholt.
20 Bilder

STADTSPIEGEL vor Ort
Nächtlicher Stadtalarm für Feuerwehr Sprockhövel - Maschinenbrand - Ein Verletzter

Am Donnerstagmorgen gegen 1 Uhr kam es zu einem Brand in einer Produktionshalle für Folien im Gewerbegebiet in Sprockhövel. Die Leitstelle der Feuerwehr löste Stadtalarm aus. 70 Feuerwehrkräfte waren mit 13 Fahrzeugen im Einsatz. Eine Person wurde verletzt in ein Krankenhaus transportiert. Martinshörner weckten heute Nacht gegen ein Uhr die Bewohner in Niedersprockhövel. Blaulichter zuckten durch die Nacht, als 70 Feuerwehrkräfte in ihren Einsatzfahrzeugen zu einer Firma im Gewerbegebiet...

  • Sprockhövel
  • 13.12.18
  • 753× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Alle Jahre wieder
KiPA auf dem Weihnachtsmarkt

Ein sorgenvoller Blick zum Himmel – wie wird das Wetter? Regenschauer und längere trockene Abschnitte lösten einander ab. Wir waren es zufrieden, der Erfolg gab uns recht. Auf dem Weihnachtsmarkt hatte uns die Sparkasse Hattingen eine Hütte zur Verfügung gestellt. Einen Tag lang konnten wir Erzeugnisse aus eigener Herstellung anbieten: Marmeladen, Spritzgebäck, Rumkugeln, Liköre, um nur einige zu nennen. Gegen Abend waren unsere Auslagen merklich geschrumpft und der Erlös für die Vereinskasse,...

  • Hattingen
  • 12.12.18
  • 16× gelesen
Natur + Garten
So entdeckte Gordon Thie den Igel, der sich in der Feder seines Autos verfangen hatte. 
alle Fotos: privat
3 Bilder

Eine herzergreifende Rettungsaktion in Welper mit Happy End für ein verirrtes Stacheltier
Hattingen: Ein Igel auf Abwegen

Dr. Gordon Thie ist nach eigener Aussage durchaus auf Sauberkeit bedacht - auch in seiner Garage, wie der Welperaner dem STADTSPIEGEL ein wenig schmunzelnd erzählt. So fegt er dort immer wieder einmal durch und das rettete vermutlich einem Igel das Leben. Denn eines Morgens in der Garage, da sah Gordon Thie plötzlich so "komischen Dreck" unter seinem Auto liegen. Doch lassen wir ihn ab dieser Stelle selbst erzählen... "Als ich in der letzten Woche aus der Garage fahren wollte und Erde auf...

  • Hattingen
  • 11.12.18
  • 167× gelesen
  •  1
Blaulicht

Identität des 50- bis 60-jährigen Mannes ist noch ungeklärt
Leichenfund in der Ruhr nahe der Pontonbrücke

Am vergangenen Sonntag um 10.30 Uhr, erhielt die Feuerwehr Essen einen Hinweis auf eine Wasserleiche im Bereich der Wehranlage "Auf dem Stade", also in der Nähe der Schwimmbrücke in Dahlhausen. Nach ersten Ermittlungen durch die Polizei Essen wurde festgestellt, dass sich der Fundort auf dem Gebiet der Stadt Hattingen befindet. Die Leiche wurde durch die Feuerwehr der Stadt Essen geborgen. Bei der Leiche handelt es sich um eine männliche Person, augenscheinlich zwischen 50 und 60 Jahre alt,...

  • Hattingen
  • 11.12.18
  • 58× gelesen
Kultur
Der "Singende Weihnachtsbaum" am Kirchplatz ist nicht nur ein Alleinstellungsmerkmal für Hattingen, sondern auch noch ein echter Hingucker. Am verkaufsoffenen Sonntag treten dort auf zwischen 16 und 18 Uhr das Musikkkorps der Bogestra und ab 18.30 Uhr der Shanty-Chor aus Witten.Foto: Groß
2 Bilder

Zusätzliche Parkmöglichkeiten bei Kaufland und Kone - Auch der Weihnachtsmarkt lädt zum Bummeln ein
Hattingen: Sonntag haben die Geschäfte auf

Der verkaufsoffene Sonntag am dritten Sonntag des Hattinger Weihnachtsmarktes, er hat inzwischen Tradition: Daher dürfen sich alle Hattinger und auch die Besucher der Stadt und des Weihnachtsmarktes am kommenden Sonntag, 16. Dezember, 13 bis 18 Uhr, über geöffnete Geschäfte auf und rund um den Weihnachtsmarkt freuen. Ein großer Stein vom Herzen fällt Stadtmarketing-Geschäftsführer Georg Hartmann, was das Parkproblem in Hattingen an diesem sicher wieder sehr besucherstarken Tag anbelangt:...

  • Hattingen
  • 11.12.18
  • 74× gelesen
  •  1
Wirtschaft
3 Bilder

Post- und Postbank Filiale in Niedersprockhövel wird nicht geschlossen

Die im Juni 2018 getätigte Mitteilung der Postbank, die Filiale in Niedersprockhövel zu schließen, ist gegenstandslos. Die Niederlassung, die sowohl Postbank- als auch Postdienstleistungen anbietet, bleibt bestehen. Der STADTSPIEGEL berichtete bereits Anfang Juni 2018, dass die Mitarbeiter der Post- und Postbank-Filiale auf der Hauptstraße in Niedersprockhövel darüber informiert wurden, dass ihre Filiale spätestens Ende August 2018 geschlossen werden sollte. Wie Leiter der Abteilung...

  • Sprockhövel
  • 10.12.18
  • 117× gelesen
LK-Gemeinschaft
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine Menge Spaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  • 190× gelesen
  •  1
  •  3
Blaulicht

Gerichtsreporter
Richter glaubte Angeklagtem kein Wort

Ein Familienvater aus Hattingen war angeklagt, in einer Hattinger Waschanlage einen Schilderpfosten beschädigt und sich danach entfernt zu haben. Weiterhin hat er an einer Tankstelle getankt, aber nicht bezahlt. Betrug und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort nannte das die Staatsanwaltschaft. Gleich elf Vorstrafen waren im Bundeszentralregister für den Angeklagten gespeichert. Der Dolmetscher hatte bei seiner Simultanübersetzung Mühe, gelassen zu bleiben. Immer wieder wurde seine Stimme...

  • Hattingen
  • 09.12.18
  • 140× gelesen
Blaulicht

Gerichtsreporter
6 Monate Freiheitsstrafe wegen ebay-Betrug – BMW-Fahrrad nicht geliefert

Die Einlassung des 37 Jahre alten Hattingers vor Gericht empfand die Vertreterin der Staatsanwaltschaft als Schutzbehauptung. 6 Monate Freiheitsstrafe, die allerdings zur Bewährung ausgesetzt wurde, gab es für ein bei ebay verkauftes BMW-Fahrrad, für das der Angeklagte zwar das Geld kassierte, das Fahrrad allerdings nicht lieferte. „Ich möchte den Schaden wieder gut machen“, sagte der Hattinger in seinem letzten Wort, bevor Richter Kimmeskamp das Urteil sprach. 306 Euro hatte der...

  • Hattingen
  • 09.12.18
  • 80× gelesen
Sport
Im Revierderby zwischen dem S04 und BVB geht es gefühlt um mehr als nur drei Punkte. Es geht um die Vormachtstellung im Ruhrgebiet, das Ansehen unter den Fans und die Gewissheit, genug malocht zu haben.

Revierderby zwischen S04 und BVB überstrahlt 14. Spieltag

Zwölfter gegen Erster. Blau-Weiß gegen Schwarz-Gelb. S04 gegen BVB. Das 153. Pflichtspiel- oder das 93. Bundesliga-Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund stellt am 14. Bundesliga-Spieltag alle anderen Partien in den Schatten. Wer hätte das gedacht? Ausgerechnet beim nicht ge- und beliebten Nachbarn aus Gelsenkirchen kann Borussia Dortmund Herbstmeister werden. Wenn der BVB beim S04 gewinnt und die Verfolger Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig ihre Partien nicht...

  • Essen-Süd
  • 07.12.18
  • 94× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Der von Jedermann zu öffenende Briefpost-Verteilerkasten an der Wuppertaler Straße in Niedersprockhövel
5 Bilder

Postgeheimnis verletzt
Polizei stellt Briefpost sicher

In einen Briefpost-Verteilerkasten an der Wuppertaler Straße in Niedersprockhövel wurde von einem Subunternehmen der Post trotz sichtbar beschädigter Türen Briefpost, die somit für jedermann zugänglich war, eingelagert. Selbst der zuständige Briefträger der Deutschen Post wusste nicht, dass sich in dem Verteilerkasten Briefpost befand. Am Mittwoch, 05.12.2018, bemerkte abends ein Bürger aus Niedersprockhövel, dass die Türen des Briefpost-Verteilerkastens in Höhe Wuppertaler Str. 22 offen...

  • Sprockhövel
  • 06.12.18
  • 245× gelesen
Politik

FDP begrüßt Pläne für die Asphaltierung der Radtrasse

Die FDP Fraktion im Rat der Stadt Hattingen begrüßt die Planungen der Stadtverwaltung den Radweg auf der Bahntrasse zu sanieren und durch Asphaltierung aufzuwerten. „Insbesondere freuen wir uns, dass knapp fünf Jahre nach einem Antrag unserer Fraktion die Bahntrasse die Aufwertung erfährt, die aus unserer Sicht noch immer dringend notwendig ist.“ kommentiert Tanja Reichenberg, sachkundige Bürgerin im Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing die Entwicklung. Hinweis: Anlage 1 zur...

  • Hattingen
  • 05.12.18
  • 27× gelesen
  •  1
Politik
3 Bilder

Asphaltierung oder nicht? Das ist hier die Frage!
Über die vernachlässigte „ehemalige Bahntrasse nach Sprockhövel“ wird plötzlich gesprochen

Sie hat in Hattingen nicht mal einen Namen: In der Amtssprache heißt sie, wie in der Überschrift zitiert, in Sprockhövel „Glückauftrasse“, nach dem Tunnel Schee wird sie zur “Nordbahn“, und dann geht es ab Oberbarmen auf der Balkantrasse (51 km) bis Leverkusen Rheindorf. Eine fahrradfreundliche Verbindung etlicher Orte zwischen Ruhr und Rhein, ideal für Pendler, die umdenken und vom Auto auf’s Rad umsteigen wollen. Zurück nach Hattingen: Der momentane Zustand der Trasse ist...

  • Hattingen
  • 04.12.18
  • 81× gelesen
Politik
2 Bilder

Podiumsdiskussion am 11.12.18, 18h
Podiumsdiskussion im Alten Rathaus: Internet & Demokratie - Chancen & Herausforderungen

Hattingen/Ruhr, den 04.12.18 Am 11. Dezember findet im Alten Rathaus eine Podiumsdiskussion zum Thema „Internet und Demokratie“ statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der Koordinierungsstelle der „Partnerschaft für Demokratie“ – Hattingen Die Nutzung des Internets gehört ganz selbstverständlich zu unserem Alltag und umfasst unsere Kontakte mit FreundInnen, das Beziehen von Informationen und Nachrichten sowie das Einkaufsverhalten und unsere Freizeit. Damit hat diese...

  • Hattingen
  • 04.12.18
  • 10× gelesen
Blaulicht
Symbolische Schlüsselübergabe an Markus Faßbender (li.), den Polizeichef von Hattingen. Daneben Landrat Olaf Schade, Innenminister Reul und Direktor Siegfried Fernitz vom Investor Cording Real Estate Group.
18 Bilder

STADTSPIEGEL vor Ort
NRW-Innenminister Herbert Reul eröffnete neue Hattinger Polizeiwache

In Anwesenheit von Landrat Olaf Schade, Bürgermeister Dirk Glaser und Architekt Peter M.H. Damm eröffnete heute NRW-Innenminister Herbert Reul die neue Polizeiwache in Hattingen. Neben dem NRW-Innenminister, dem Inspekteur der NRW-Polizei, dem Landrat, dem Investor, den örtlichen Polizeichefs und den Architekten, waren zahlreiche Repräsentanten aus Politik, Verwaltung und von der Polizei zur offiziellen Eröffnung des neuen Polizeigebäudes zur Nierenhofer Straße 14 geladen. Der Investor,...

  • Hattingen
  • 04.12.18
  • 776× gelesen
Blaulicht
Die Rettungsexperten haben den verletzten Autofahrer unter Anleitung des Notarztes aus dem PKW gehoben.
7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall auf der Bochumer Straße - Überörtliche Hilfe erforderlich

Heute kam es gegen 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bochumer Straße. Ein Verletzter wurde von Feuerwehrkräften und Rettungsdienst aus einem PKW gerettet, erstversorgt und dann in das Krankenhaus transportiert. Der Rettungsdienst kam mit zeitlicher Verzögerung aus Bochum. Die Rettungsleitstelle hatte an diesem Montag viel zu tun. Als die Meldung vom Unfall auf der Bochumer Straße einging, alarmierte sie den Löschzug  der Hauptwache, da sich mit der Unfallmeldung noch kein klares...

  • Hattingen
  • 03.12.18
  • 594× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Das Chamäleon" hat das Zeug zum Partykracher.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Wer hat die beste Tarnung?

Die erste Kerze am Adventskranz brennt und der Spielekompass geht in den Endspurt: Noch viermal könnt Ihr hier Spieleneuheiten für Eure ganz private Rezension gewinnen. Aus dem Hause HCM Kinzel, einem schwäbischen Familienbetrieb aus Zaberfeld, stammen „Das Chamäleon“ und „Collecto“. Von Andrea Rosenthal Das Chamäleon Schon auf der Spiel '18 in Essen zeichnete sich ab, das Helmuth, Christian und Markus Kinzel mit dem Partyspiel „Das Chamäleon“ einen echten Knaller aus den USA nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.18
  • 173× gelesen
  •  2
Politik

FDP Hattingen stellt sich gegen Extremismus

Hattingen. Am vergangenen Donnerstag traf sich der Hattinger Ortsvorstand der FDP Hattingen zu ihrer Vorstandssitzung im Bürgerzentrum Holschentor. Nach der Sitzung nahm der Vorstand auch an der Kampagne „Hattingen hat keinen Platz für Rassismus“ teil und positionierte sich mit einem Foto des dazugehörigen Banners. „Für uns Liberale sind diskriminierende Denkweisen völlig unangebracht. Für uns zählt alleine das Individuum, das sich innerhalb der Regeln unseres Rechtsstaates in unserer...

  • Hattingen
  • 02.12.18
  • 40× gelesen
  •  2
  •  2
Sport
Der BVB um Mario Götze (m.) ist auch nach dem 13. Spieltag weiter ohne Niederlage. Gegen den SC Freiburg gelang ein 2:0-Heimsieg.

BVB setzt Serie fort, S04 mit Punktgewinn im Topspiel

Vor dem Revierderby hat Borussia Dortmund auch gegen den SC Freiburg gewinnen können. Der FC Schalke 04 zeigte eine gute Reaktion auf das schwache Spiel in Porto, während Bayern München und RB Leipzig zu den Spitzenplätzen weiter aufschlossen. Am Montagabend werden Nürnberg und Leverkusen den Spieltag abschließen. 13. Spiel, zehnter Sieg. Borussia Dortmund marschiert in dieser Bundesliga-Saison weiter vorneweg. Auch der SC Freiburg konnte den BVB nicht aufhalten, der durch den 2:0-Heimsieg...

  • Essen-Süd
  • 02.12.18
  • 31× gelesen
Kultur
35 Bilder

Weihnachts-Parade
Frau Holle zieht ins alte Rathaus.

Auch in diesen Jahr zog Frau Holle in das alte Rathaus um das erste Türchen zu öffnen. Sie hatte auch ihr gesamtes Gefolge mit, wie es sich für eine Weihnachts-Parade gehört. Waren die ersten 300 Meter noch relativ frei um die Kutsche durch die Fußgängerzone zu steuern, so wurde es doch mit jedem Meter in Richtung altes Rathaus dichter. Auf dem Untermarkt hatte die Security dann ordentlich was zu tun und musste den Weg für die Kutsche frei machen. Ich möchte mich bei all den Beteiligten...

  • Hattingen
  • 02.12.18
  • 235× gelesen
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Inge Berger (links) hört zum Jahresende bei „Kick“ auf. Der Englisch-Kurs um Kerstin Tillmanns (Bildmitte vor Kopf sitzend mit einem Teil des Kurses) weiß noch nicht genau, wohin sie gehen werden. Torsten Leunens (stehend mit „Kick-Schild“) geht von einer neuen beruflichen Maßnahme für ihn aus. Foto: Pielorz

Abschied wird am 15. Dezember gefeiert
Aus für KICK!

Begonnen hat alles vor etwa 18 Jahren. Gemeint ist die Gründung von „Kick“, den Hattinger Senioren im Unruhestand. Entstanden aus dem Kreis der Seniorenzeitung WiR um Inge Berger, steht allerdings nicht das Feiern der Volljährigkeit auf dem Programm. Vielmehr schließt der innenstadtnahe Seniorentreff, der nie ein Verein war oder sein wollte, Ende 2018 seine Türen und löst sich auf. Inge Berger (80) kann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der organisatorischen Verantwortung stehen und...

  • Hattingen
  • 01.12.18
  • 33× gelesen
Sport
Enteilt der BVB um Paco Alcacer (r.) dem FC Bayern um Jaiver Martinez noch mehr? Die Dortmunder haben das vermeintlich einfachere Spiel am 13. Spieltag vor der Brust.

Steilpass-Vorschau
Bleibt BVB ungeschlagen? Verschärft Werder die Bayern-Krise? Hat der S04 noch fitte Stürmer?

Borussia Dortmund will am 13. Bundesliga-Spieltag weiter ungeschlagen bleiben und empfängt den SC Freiburg. Der bereits abgeschlagene Deutsche Meister Bayern München möchte in Bremen die gute Champions-League-Leistung bestätigen. Derweil wird sich der Schalke-Sturm gegen TSG Hoffenheim von selbst aufstellen. Zwölf Spiele und keine einzige Niederlage. Borussia Dortmund thront derzeit über alle Bundesligisten. Der Vorsprung auf den Deutschen Meister Bayern München beträgt satte neun Punkte....

  • Essen-Süd
  • 30.11.18
  • 49× gelesen
Blaulicht
Die Sitzordnung des Schöffengerichtes in Hattingen

Gerichtsreporter
Amtsrichter vermisst Protollführerin – Schöffengericht beginnt verspätet

War es eine „Winterstörung“ oder gibt es Personalmangel beim Amtsgericht? Wegen einer fehlenden Protokollführerin begann die Schöffengerichts-verhandlung am Mittwoch erst mit 15-minütiger Verspätung. Die Angeklagte war bereits aus der Arrestzelle im Gerichtssaal vorgeführt, die Handfesseln entfernt, Staatsanwalt, Strafrichter, Schöffen, Verteidiger, Zeugen und zwei Justizwachtmeister waren anwesend. Nur die Protokollführerin erschien nicht. Richter Kimmeskamp unterbrach direkt die...

  • Hattingen
  • 29.11.18
  • 290× gelesen
  •  1
Reisen + Entdecken

Weihnachtsgeschichten im Stall bei den Eseln
Eselige Adventszeit

Die Adventszeit steht vor der Tür. Eine Zeit in der man einfach mal innehalten und die Zeit mit seinen Liebsten verbringen sollte. Leider ist diese Zeit aber auch oft sehr stressig und es gibt noch viele Dinge zu erledigen. Gerade deswegen solltest du dir und deinen Kindern eine kleine Auszeit gönnen. RuhrEsel wird an den Adventssonntagen in gemütlicher Stallatmosphäre bei Keksen und Kinderpunsch Weihnachtsgeschichten lesen. Natürlich sind Mathilde, Isabella, Lotte und Elli auch da und freuen...

  • Hattingen
  • 29.11.18
  • 53× gelesen
  •  2
Blaulicht

Schöffengericht
Frau findet Ehemann blutüberströmt vor – Schussversuch mit Pumpgun abgebrochen

Ein 72 Jahre alter Hattinger hatte sich wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz vor dem Schöffengericht zu verantworten. Er erhielt eine Freiheitsstrafe auf Bewährung. „Dumm gelaufen“, könnte man sagen, wenn man das Ergebnis der Beweisaufnahme aus der Schöffengerichtsverhandlung zusammenfasst. Direkt zu Beginn der Hauptverhandlung erklärte Rechtsanwalt Peter Steffen, dass sein Mandant hier „klar Schiff machen wolle“ und die Tatvorwürfe vollumfänglich einräume. Staatsanwalt Phillip Vroomen...

  • Hattingen
  • 28.11.18
  • 309× gelesen
  •  2
Politik

Couragefrauen – Widerstand auch gegen Regen und Kälte!
Aktionsstand zum Tag gegen Gewalt an Frauen

Regen und Kälte konnten die Frauen von Courage Hattingen und Witten am Samstag, den 24.11. auf dem Hattinger Untermarkt nicht bremsen. Im Gegenteil - ihr Aktionsstand zum Tag gegen Gewalt an Frauen war von Optimismus, Initiative und Kultur geprägt. Liebevolle Dekoration aus bunten Schmetterlingen zur Erinnerung an die drei Mirabal-Frauen, die für ihren Kampf für Freiheit 1960 ermordet wurden und den Anstoß für den seit 1999 weltweit begannen Tag gegen Gewalt an Frauen gaben, schmückten den...

  • Hattingen
  • 27.11.18
  • 12× gelesen
Kultur
24 Bilder

Der nostalgische Weihnachtsmarkt ist eröffnet!

Wir Hattinger kennen ihn. Er ist Alltag für uns. Nichts außergewöhnliches. Für uns! Andere, Gäste aus anderen Städten sehen das ganz anders. Je nach dem welchen sozialen Medium Glauben schenken will, gehören wir zu den zehn schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Der Weihnachtsmarkt ist um eine Attraktion reicher - der singende Weihnachtsbaum – ehrlich gesagt war meine persönliche Meinung "Na ja, ganz nett" . Nun habe ich heute erlebt wie er eröffnet wurde und wie er von den Hattingern und...

  • Hattingen
  • 26.11.18
  • 672× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Inge Berger (links) hört zum Jahresende bei „Kick“ auf. Der Englisch-Kurs um Kerstin Tillmanns (Bildmitte vor Kopf sitzend mit einem Teil des Kurses) weiß noch nicht genau, wohin sie gehen werden. Torsten Leunens (stehend mit „Kick-Schild“) geht von einer neuen beruflichen Maßnahme für ihn aus. Foto: Pielorz

Am 15. Dezember ist Schluss: Seniorentreff zieht nicht ins Holschentor
Aus für Kick

Begonnen hat alles vor etwa 18 Jahren. Gemeint ist die Gründung von „Kick“, den Hattinger Senioren im Unruhestand. Entstanden aus dem Kreis der Seniorenzeitung WiR um Inge Berger, steht allerdings nicht das Feiern der Volljährigkeit auf dem Programm. Vielmehr schließt der innenstadtnahe Seniorentreff, der nie ein Verein war oder sein wollte, Ende 2018 seine Türen und löst sich auf. Inge Berger (80) kann aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der organisatorischen Verantwortung stehen und...

  • Hattingen
  • 26.11.18
  • 31× gelesen
  •  1
Sport
Schalkes Sommer-Neuzugang Steven Skrzybski (l.) stand erstmals in der Startelf und traf direkt zweimal.
2 Bilder

Torfestival auf Schalke, Borussia-Teams marschieren weiter

Der FC Schalke 04 hat nach einer beeindruckenden Fan-Choreographie auf den Rängen auch auf dem Rasen für Furore gesorgt. Beim FC Bayern München brennt nach einer erneut enttäuschenden Leistung der Baum und RB Leipzig verlor erstmals seit dem 1. Spieltag wieder. Acht Tore hatte der FC Schalke 04 in bislang elf Spielen erzielt. Gegen den 1. FC Nürnberg kamen am 12. Spieltag fünf (!) dazu. Der Aufsteiger spielte beim S04 lange Zeit gut mit, verpasste aber die sich bietenden Chancen zu nutzen...

  • Essen-Süd
  • 25.11.18
  • 72× gelesen
Blaulicht
Mit einen C-Rohr ging die Hattinger Feuerwehr heute Nacht den Fassadenbrand an der Kita Schreys Gasse an. 
Foto: Feuerwehr/Herkströter
2 Bilder

Am Sonntag hatte die Feuerwehr eine Reihe von Einsätzen
Hattingen: Fassadenbrand an der Kita Schreys Gasse - Bewohnerin unverletzt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25. November) meldete ein Anrufer um 4:24 Uhr ein Feuer am Gebäude des Kindergartens an der Schreys Gasse. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte der Brand mehrerer Mülltonnen bereits auf die Fassade übergegriffen. Sofort wurde hier ein Löschangriff vorbereitet. Gleichzeitig weckten die Kräfte der Feuerwehr die Bewohnerin des Hauses und brachten sie in Sicherheit. Die unverletzte Frau wurde durch Polizei und Feuerwehr während der Dauer des Einsatzes...

  • Hattingen
  • 25.11.18
  • 79× gelesen
Politik
Friedhelm Knippel (links) und Piotr Suder ("Demokratie leben!") stehen hinter der Bierdeckel-Aktion. Für ähnliche Projekte, die eine lebendige, vielfältige und demokratische Zivilgesellschaft vor Ort stärken oder friedliches und respektvolles Miteinander fördern, stehen bei "Demokratie leben!" weitere Mittel bereit. Foto: Römer

Hattinger Friedhelm Knippel hat ein ungewöhliches Projekt mit "Demokratie leben!" initiiert
Bierdeckel gegen Rassismus

Friedhelm Knippel möchte etwas gegen Alltagsrassismus tun. Aber wie? Dann fiel ihm ein, dass viel öffentliches Leben in Kneipen stattfindet. So wurde die Idee mit den Bierdeckeln geboren. Vier Motive gibt es in einer Auflage von 2.500 Stück. Vorne sind beispielsweise die Eisenmänner zu sehen, der Rathausturm, das Morandini-Tor oder die schiefe Kirchturmspitze von St. Georg. Daneben stehen Fragen oder Aussagen wie: "Ich fühle mich fremd im eigenen Land". Diese These etwa kontert auf der...

  • Hattingen
  • 25.11.18
  • 58× gelesen
Sport
BVB-Kapitän Marco Reus war vor den Länderspielen angeschlagen, meldet sich aber rechtzeitig wieder fit.

Steilpass-Vorschau
BVB mit Reus zu Gast in Mainz und Traditionsduell auf Schalke

Schlussspurt in 2018. Bis Weihnachten finden nun nach den letzten Länderspielen in diesem Jahr noch sechs Bundesligaspiele statt. Dabei will der BVB weiter ungeschlagen bleiben, während der FC Bayern einer vermeintlichen Pflichtaufgabe gegenübersteht und der S04 zum Siegen verdammt ist. Den Anfang am Freitagabend machen aber zunächst Bayer Leverkusen und der VfB Stuttgart. Die Bayer-Elf ist zuletzt wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Die deutlichen Niederlagen gegen TSG Hoffenheim...

  • Essen-Süd
  • 23.11.18
  • 75× gelesen
Politik

Rat genehmigt Haushaltsplan 2019 - Keine Steuererhöhungen für Sprockhöveler Bürger

In einer teils emotionalen Sitzung wurden am Donnerstagabend vom Rat der Stadt Sprockhövel gegen die Stimmen von CDU, Grünen und Linke der von der Verwaltung vorgelegte Haushaltsplan sowie die Haushaltssatzung für 2019 genehmigt. Eine Erhöhung der Grundsteuer ist danach nicht vorgesehen. Nur 5 interessierte Bürger nahmen als Zuhörer an der öffentlichen Ratssitzung teil. Die Fraktionsvorsitzenden aller Parteien dankten in ihren Etatreden den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der...

  • Sprockhövel
  • 22.11.18
  • 212× gelesen
Politik

Couragefrauen aktiv gegen Gewalt an Frauen
Frauen müssen selbst bestimmen!

Aktionsstand zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ 24. November 2018 am Untermarkt! Sie sind doch auch aktiv für frauenbewegte Themen und Projekte! Wir laden aktive junge Frauen und Mädchen zum Courage-aktionsstand am Samstag, den 24. November 2018 von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr am Untermarkt Platz, ein. Unterschriften Aktion und Interviews zu bestimmten Themen wie: Stopp § 219a/b Mitmachaktionen, Projekte vorstellen etc. Mit couragierten Grüßen, Rebeca Canales, Sarah...

  • Hattingen
  • 22.11.18
  • 15× gelesen
Politik

In der Debatte werden Wahrheiten oft ignoriert
Weg mit dem Grundrecht auf Asyl?

Deutschland ist eines der wenigen Länder, in dem das Recht auf Asyl in der Verfassung festgeschrieben ist (Art. 16a GG). Das wird derzeit stark diskutiert. Vergessen wird allerdings: Es wurde mit dem sogenannten Asylkompromiss von 1993 bereits stark eingeschränkt. Das Grundrecht auf Asyl hat seither in der Praxis an Bedeutung verloren und ist vom EU-Recht abgelöst, das maßgeblich auf der Genfer Flüchtlingskonvention von 1951 fußt. Seit dem Inkrafttreten des Amsterdamer Vertrags 1999 liegt Asyl-...

  • Hattingen
  • 22.11.18
  • 34× gelesen
  •  1
Ratgeber
Vor dem "Heat"-Container stellen sich einige Feuerwehrmänner in voller Montur für die Fotografin auf - zusammen mit Tomás Stanke, Leiter der Feuerwehr Hattingen (Dritter v.r.). Fotos: Schröder
3 Bilder

Intensive Ausbildung bei der Feuerwehr
Eine ganz heiße Sache

Der erste klirrend kalte Morgen in diesem Jahr. Die Autofahrer kratzen ihre Scheiben frei. Auf der Hauptwache der Feuerwehr qualmt's. Aber keine Sorge, die haben alles im Griff, es handelt sich um eine Übung. "Wir haben erstmals hier eine solch umfangreiche Ausbildung", erklärt Tomás Stanke, Leiter der Feuerwehr Hattingen. Denn in den nächsten drei Wochen werden 120 Einsatzkräfte das intensive Training für die Realbrandbekämpfung durchlaufen. Dazu gehören unsere 30 sogenannten...

  • Hattingen
  • 21.11.18
  • 32× gelesen
Ratgeber
Das Redaktions-Team der Firma sagamedia aus Köln.
3 Bilder

Kölner Fernsehteam auf der Heggerstraße

Ein Kölner Fernsehteam im Auftrag der WDR-Servicezeit war heute erstmals auf der Heggerstraße in Hattingen. Passanten wurden befragt, welche Nahrungsmittel sie in Stresssituationen bevorzugen und was ihnen gut tut. Mit einem Tablett verschiedener Nahrungsmittel befragte eine Redakteurin die Passanten. Von Schokolade über verschiedene Nüsse bis hin zum Obst konnten die Passanten auswählen und dem Fernsehteam ihre Entscheidung mitteilen. Kostproben gab es natürlich auch. Anfang Januar 2019...

  • Hattingen
  • 20.11.18
  • 135× gelesen
Blaulicht
Das neue Polizeigebäude auf der Nierenhofer Straße.
8 Bilder

Hattingen hat ...
Neue Polizeiwache zum Leben erweckt - NRW-Innenminister kommt zur Eröffnung

Es dürften zufriedene Gesichter bei der Polizei zu sehen sein, wenn pünktlich morgen, 20.11.2018, der Umzug von der alten Wache auf der Hüttenstraße 45 zum neuen Gebäude auf der Nierenhofer Str. 14 erfolgt. Das neue moderne Polizeigebäude kommt unseren Polizeikräften zugute und letztlich profitieren davon auch die Bürgerinnen und Bürger“, sagten die beiden örtlichen Polizeichefs Markus Faßbender und Volker Schmidt Anfang 2018 im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL. Jetzt ist es soweit. Während...

  • Hattingen
  • 19.11.18
  • 542× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht
Die Unfallstelle an der Roonstraße/August-Bebel-Straße mit den zwei betroffenen Fahrzeugen. Die beiden Fahrer kamen ins Krankenhaus.     Foto: Feuerwehr Hattingen

Verkehrsunfall am heutigen Montag im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße/Roonstraße
Hattingen: zwei Verletzte bei Pkw-Zusammenstoß

Am heutigen Montagmittag (19. November) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich August-Bebel-Straße/Roonstraße. Durch den Zusammenstoß zweier PKW brach an einem Fahrzeug ein Feuer im Bereich des Motorraums aus. Die beiden Insassen der PKWs waren nicht eingeschlossen und konnten die Fahrzeuge aus eigener Kraft verlassen. Eine Versorgung erfolgte hier durch Kräfte des Rettungsdienstes. Ein in der Nähe arbeitender freiwilliger Feuerwehrmann konnte bereits mit zwei Feuerlöschern die...

  • Hattingen
  • 19.11.18
  • 109× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
Knapp 35 Euro kostet das erste EXIT-Spiel für Kinder ab sieben Jahre.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Kommt mit in den KOSMOS der Entdecker!

Hallo liebe Spielkameraden, In dieser Woche habe ich zwei Neuheiten aus dem KOSMOS Verlag mit sieben- und achtjährigen Grundschülern der Mülheimer OGS Heinrichstraße ausprobiert. Wichtig war hierbei vor allem, dass die Spiele schnell und leicht zu erklären sind und auch einer großen Gruppe Spaß bringen. Ausprobiert haben wir ein Kinderspiel aus der EXIT-Reihe. Auch bei EXIT Kids "Code Breaker" herrscht das Grundprinzip der Escape-Rooms vor. Es gilt also Rätsel zu lösen, um einen Code zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.18
  • 175× gelesen
  •  1
Ratgeber

Elterntreff zu kindlichen Sprachstörungen
Hör mal, wer da spricht

Wie wichtig Sprache ist und welche zahlreichen Probleme und Sprachstörungen auftreten können, war Thema von Cornelia Österreich, Awo-Schule für Logopädie in Hattingen. Heute wissen wir, dass Kinder bereits im Mutterleib ein Hörerlebnis haben – umso wichtiger ist es, wie wir mit dem Thema umgehen. Das Hören ist eingebunden in die sensomotorische Entwicklung des Kindes. Schreien, Lallen, Sprechen, Lesen, Tasten und Motorik – alles entwickelt sich in den ersten Lebensmonaten und Jahren in...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
"Holti holau" hieß es bereits am Dienstag im Reschop-Carré, als das Kinderprinzenpaar des Aktivenkreises Holthauser Rosenmontagszug gemeinsam mit den Tanzmariechen Einzug hielt.
3 Bilder

"Holti holau"
Kinder schmücken Weihnachtsbäume

"Holti holau" hieß es bereits am Dienstag im Reschop-Carré, als das Kinderprinzenpaar des Aktivenkreises Holthauser Rosenmontagszug gemeinsam mit den Tanzmariechen Einzug hielt. Erst wurde getanzt und gesungen, dann der Weihnachtsbaum geschmückt. Am Donnerstag dann kamen die Kindergarten-Gruppen ins Carré, um "ihren" Baum zu verschönern. "Anfangs waren es nur drei oder vier Kindergärten", erinnert sich Jörg Waldrich, Center-Manager des Carrés. Bei der diesjährigen Aktion waren es zwölf...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 54× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Verein unterhält seit 20 Jahren den „Kindergarten Linden“ in Westafrika
Container voll Hilfsgüter unterwegs nach Gambia

„Gute Fahrt und gutes Ankommen!“, wünschte Wolfgang Stiller, als er die Türen des 40-Fuß-Container zuschloss. Der vollbeladene Container ging Anfang Oktober auf eine 5000 km lange Reise von Bochum über Hilden, Rotterdam und Tanger nach Banjul, der Hauptstadt von Gambia, einem der kleinsten und ärmsten Länder in Afrika. Er enthält heiß erwartete Hilfsgüter und einige Weihnachtsgeschenke. Wolfgang Stiller ist Vorsitzender des Vereins „Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

Hattingen: Auffahrunfall auf der Bredenscheider Straße

Am Mittwochnachmittag (14. 11. 2018) fuhr ein 83-jähriger Essener mit einem Mercedes auf der Bredenscheider Straße in Richtung Hattingen. Er bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende VW Golf verkehrsbedingt bremsen musste und fuhr auf. Bei dem Unfall erlitt die 50-Jährige Beifahrerin in dem VW Golf leichte Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Hattingen
  • 15.11.18
  • 29× gelesen
Politik
Vor einem Jahr fiel der Startschuss für den Anbau an der Altenhilfeeinrichtung Matthias-Claudius-Haus, um die Quote für die Einzelzimmerbelegung zu erfüllen. Foto: Pielorz

EN-Kreis: Es fehlen Plätze in der stationären Pflege
Quo vadis Pflege?

Im Ennepe-Ruhr-Kreis fehlen Pflegeplätze in den stationären Einrichtungen. 2010 hat der EN-Kreis den ersten Pflegebericht vorgelegt, der 2016 fortgeschrieben wurde. Aktuell fehlen etwa 100 vollstationäre Plätze im EN-Kreis. Hinzu kommen weitere 350 Plätze, die deshalb wegfallen, weil die Einzelzimmerquote nicht erfüllt ist und eine zehnprozentige Belegungssperre ausgesprochen wurde. Die demographische Entwicklung stellt auch in Zukunft die Einrichtungen – stationär und ambulant – vor viele...

  • Hattingen
  • 15.11.18
  • 30× gelesen
  •  1