Nachrichten - Sprockhövel

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

411 folgen Sprockhövel
Blaulicht
Am Samstag stürzte in Gevelsberg ein Fahrradfahrer auf Bahngleise und verletzte sich schwer.

Radfahrer in Gevelsberg schwer verletzt
Schwelmer stürzt auf Bahngleise

Am Samstag, 19. September, befuhr ein 75-jähriger Schwelmer Radfahrer gegen 14.30 Uhr die Kölner Straße in Richtung Ennepetal. Im Eingang des Kruiner Tunnels kommt er nach circa 30 Metern hinter dem Tunneleingang mit einem Rad in die in der Fahrbahn verlegten Gleise und stürzt zu Boden. Hierbei wird der Schwelmer schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Tunnel gesperrtAm Fahrrad entsteht ein geschätzter Sachschaden in Höhe von zirka 100 Euro. Für die Dauer der...

  • wap
  • 22.09.20
Blaulicht
Am Samstag, 19. September, kam es in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall. Eine Person wurde leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Im Kreisverkehr geradeaus gefahren

Am Samstag, 19. September, befährt ein 82-jähriger Gevelsberger morgens um 7 Uhr mit seinem Pkw Opel Corsa die Klosterholzstraße in Fahrtrichtung Habichtstraße. In Höhe des Kreisverkehrs folgt er nicht der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, sondern fährt offensichtlich ungebremst geradeaus in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Anschließend kommt der Gevelsberger von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Stromverteilerkasten. Ein Verletzter und 8000 Euro Sachschaden Der 82-jährige wurde...

  • wap
  • 22.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
SCO-Neuzugang Patrick Dytko (r.), beim 5:0-Auftaktsieg gegen Hüsten vierfacher Torschütze, erzielte im Landesliga-Spitzenspiel gegen Erlinghausen das zwischenzeitliche 2:2.
3 Bilder

Siege für Fußball-Oberligisten Sprockhövel und Niederwenigern
Torfestival am Schlagbaum

Erfolgreicher dritter Spieltag für die klassenhöchsten Fußballvereine aus Hattingen und Sprockhövel. Die beiden Oberligisten TSG Sprockhövel und Sportfreunde Niederwenigern sowie Landesliga-Aufsteiger SG Welper holten jeweils drei Punkte. Einzig der SC Obersprockhövel musste sich mit einem Zähler begnügen. Oberliga Westfalen: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg. 3:2 (1:1). Wie schon beim 4:3-Auftaktsieg über den SC Paderborn II machte es die TSG auch gegen Hamm spannend. Das Führungstor durch...

  • Hattingen
  • 22.09.20
Vereine + Ehrenamt
Das 22. Plakat der Aktion "Behind the picture" zeigt Saymn Zumkial.

22. Plakat des Flüchtlingshilfe-Integrationsprojektes „Behind the Picture" in Sprockhövel
"Ich wollte doch nur frei sein "

Von Eritrea quer durch Afrika, und dann mit 322 Menschen auf einem Gummiboot überdas Mittelmeer. So gelangte Saymn Zumkial schließlich nach Sprockhövel. Er ist auf dem 22. Plakat des Flüchtlingshilfe-Integrationsprojektes „Behind the Picture - Gesichter mit Geschichten“ zu sehen. „Die Flucht war lebensgefährlich, es sind ein paar Leute gestorben, mit denen ich unterwegs war. Ich wollte doch nur frei sein, aber Eritrea ist eine Diktatur,“ berichtet der 22-Jährige. Jetzt ist er „glücklich...

  • Sprockhövel
  • 22.09.20
Blaulicht
Am Samstag wurde ein Fahrradfahrer bei einem Unfall in Ennepetal leicht verletzt.

Unfall in Ennepetal
Radfahrer leicht verletzt

Am Samstag, 19. September, befuhr ein ein 66-jähriger Ennepetaler Radfahrer gegen 15.45 Uhr die Rüggeberger Straße, um nach links in die Julius-Bangert-Straße abzubiegen. Bei dem Abbiegen kam er mit seinem Fahrrad zu Fall, verletzte sich leicht und wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Es kam zu keinerlei Verkehrsbehinderungen.

  • wap
  • 22.09.20
Blaulicht
Ein HLF mit Besatzung der Feuerwehr Hattingen war als First-Responder bei dem medizinischen Notfall solange tätig, bis eine RTW-Besatzung aus Gevelsberg an der Roonstraße eintraf. Die Kunden warteten geduldig vor der Kundenhalle, bis die Patientin behandelt und im Rettungswagen war.

Hattingen
Schnelle Hilfe bei medizinischem Notfall

"Das haben die Ersthelfer in der Sparkassen-Hauptstelle bestens gemacht", sagte ein Rettungsassistent zum Stadtspiegel. Zuvor war es in der Kundenhalle der Hauptstelle der Sparkasse Hattingen zu einem medizinischen Notfall bei einer älteren Dame gekommen. Während sich die Ersthelfer der Sparkasse sofort um ihre Kundin kümmerten, setzten weitere Mitarbeiter den Notruf ab. Da alle in der Nähe verfügbaren Rettungswagen im Einsatz waren, alarmierte die Rettungsleitstelle die Besatzung eines...

  • Hattingen
  • 21.09.20
Ratgeber
Bürgermeister Dirk Glaser ist auch Leiter des städtischen Stabes für außergewöhnliche Ereignisse.

Corona-Infektionszahlen in Hattingen steigen
Bürgermeister Glaser appelliert zu mehr Vorsicht

Die Anzahl der Corona-Infizierten in Hattingen hat sich über das Wochenende verdoppelt: Waren am Freitag zwölf Bürger mit dem Corona-Virus infiziert, gibt es nun 22 nachweislich Erkrankte. Grund für Bürgermeister Dirk Glaser, zugleich Leiter des städtischen Stabes für außergewöhnliche Ereignisse ist, an die Vernunft eines jeden Einzelnen zu appellieren und das dynamische Infektionsgeschehen einzuordnen. „Die Stadtverwaltung beobachtet das Geschehen sehr kritisch. Ich bitte jeden Einzelnen:...

  • Hattingen
  • 21.09.20
Kultur
Offenes Singen am Paul-Gerhardt-Haus in Hattingen-Welper.
8 Bilder

Offenes Singen vor dem Paul-Gerhardt-Haus in Hattingen
"Welper singt" - mit Abstand

Unter dem Motto „Welper singt“ hatte die Evangelische Kirchengemeinde Welper-Blankenstein am Sonntag zu einem Offenen Singen vor dem Paul-Gerhardt-Haus eingeladen. Die Abstandsregeln wurden gut umgesetzt. Die Musikstücke wurden von Wolfgang Steiger am Keyboard und Uwe Crone an der Gitarre intoniert, für alle Besucher gab's Texte zum Mitsingen. Der Eintritt war frei, doch Spenden für den Kauf einer neuen Küche im Gemeindehaus waren gern gesehen. Impressionen von Holger Groß.

  • Hattingen
  • 21.09.20
Blaulicht
Ein brennendes Wohngebäude sorgte in Schwelm am Samstag, 19. September, für einen Großeinsatz.

Feuerwehr-Vollalarm in Schwelm
Brennendes Gebäude sorgt für Großeinsatz

Am Samstagabend, 19. September, wurde die Feuerwehr Schwelm um 20.24 Uhr mit dem Stichwort zu einem brennenden Gebäude in die Jesinghauser Straße alarmiert.  Aufgrund der bereits während der Anfahrt erkennbaren starken Rauchentwicklung ließ die Einsatzleitung noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte Vollalarm für die Feuerwehr Schwelm auslösen. An der Einsatzstelle standen annähernd die gesamte Gebäuderückseite des, an den DRK-Kindergarten angrenzenden, zweigeschossigen Wohnhauses sowie ein...

  • wap
  • 21.09.20
Ratgeber

Aktuelle Corona-Zahlen im Ennepe-Ruhr-Kreis
817 Infektionen, 765 Gesundete, 37 Erkrankte

Im Ennepe-Ruhr-Kreis waren am Dienstag, 22. September, um 9 Uhr 817 bestätigte Corona-Fälle registriert. Von diesen gelten 765 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um zwei gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen, liegt im Kreisgebiet bei 9,6. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit vier Patienten mit Corona-Infektion in stationärer Behandlung. 2 davon...

  • Hattingen
  • 21.09.20
LK-Gemeinschaft
Seit der Öffnung der Schulen gibt es dort regelmäßig Coronafälle.

Seit fünf Wochen wieder in Regelbetrieb
EN-Kreis erläutert Vorgehen bei Coronafällen in Schulen

Seit dem Ende der Sommerferien vor fünf Wochen sind die Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis wieder in den Regelbetrieb gestartet. Seitdem treten dort regelmäßig Coronafälle auf. Einige Eltern, Lehrer und Schüler fragen sich, wieso das verantwortliche Gesundheitsamt bei diesen Fällen sehr unterschiedliche Vorgaben für die Betroffenen macht. Nach einem positiven Test auf das Coronavirus bei einem Schüler oder Lehrer recherchieren die Mitarbeiter des Infektionsschutzes sehr genau, in welcher Form die...

  • wap
  • 20.09.20
LK-Gemeinschaft
Imke Heymann und Schulleiter Michael Münzer freuen sich über das Projekt.

Schule für Zukunft
Projekt zur Erstellung eines Schulklimaschutzkonzepts gestartet

In dem durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekt „Schools4Future“ werden das Wuppertal Institut und das Büro Ö-Quadrat aus Freiburg engagierte Schüler und Lehrer an bundesweit ausgewählten Schulen unterstützen, CO2-Bilanzen und Klimaschutzkonzepte zu entwickeln sowie deren Umsetzung auf den Weg zu bringen. Mit dabei ist die Sekundarschule Ennepetal. Bürgermeisterin Imke Heymann freut sich gemeinsam mit Schulleiter Michael Münzer über den Zuschlag: „Es wird...

  • wap
  • 19.09.20
Ratgeber
Verständnis für die Demenz-Erkrankung ist ganz wichtig.

Telefonsprechstunde am Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern zum Weltalzheimertag
Demenz – wir müssen reden!

Am 21. September ist Weltalzheimertag. Vor diesem Hintergrund bietet das St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern die Möglichkeit, sich mit Experten über verschiedene Themen rund um dementielle Erkrankungen auszutauschen. Denn Reden hilft. Durch Wissensvermittlung über Demenzerkrankungen lassen sich Tabus insbesondere im gesellschaftlichen Umgang auflösen - für mehr Verständnis für die Erkrankten. „Es ist uns wichtig, miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir möchten neben der medizinischen...

  • Hattingen
  • 19.09.20
  • 1
Politik
Die Ergebnisse der Landrats- und Kreistagswahl sind nun amtlich.

Nach Kreiswahlauschussitzung
Ergebnisse der Landrats- und Kreistagswahl sind amtlich

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung die bis dahin vorläufigen Ergebnisse der Landrats- und Kreistagswahl amtlich festgestellt. Dem vorausgegangen war in den letzten Tagen eine eingehende Vorprüfung der Niederschriften aller 245 Stimmbezirke des Kreises durch den Kreiswahlleiter. Nach abschließender Prüfung stellten die Mitglieder des Wahlausschusses die amtlichen Ergebnisse einstimmig fest. Für die Landratswahl lautet es: Auf Olaf Schade entfielen 81.447 Stimmen, auf...

  • wap
  • 18.09.20
Blaulicht
Der Landrat äußert sich zu den Rechtsextremismusvorwürfen in der Polizei NRW.

Statement des Landrates zu Rechtsextremismusvorwürfen
Olaf Schade zeigt sich entsetzt

Am Mittwoch, 17. September, hat der Innenminister die Leiter der nordrhein-westfälischen Polizeibehörden über Ermittlungen gegen mehrere Polizeibeamte der Essener Polizei und weiterer Behörden informiert, die rassistische und rechtsextreme Nachrichten in einer untereinander Chatgruppe ausgetauscht hatten. Landrat Olaf Schade zeigte sich als Leiter der hiesigen Polizeibehörde unmittelbar im Nachgang entsetzt: "Ich musste von ekelhaften rassistischen und nazistischen Messenger-Nachrichten...

  • wap
  • 18.09.20
Politik
Mit einem Blumenstrauß gratulierte Sprockhövels Bürgermeister Ulli Winkelmann seiner Nachfolgerin Sabine Noll.

Antrittsbesuch der neuen Sprockhöveler Bürgermeisterin Sabine Noll
Gespräch mit Amtsinhaber Ulli Winkelmann im Rathaus

Fünf Tage nach ihrer Wahl zur neuen Bürgermeisterin von Sprockhövel war Sabine Noll am heutigen Freitag zum Antrittsbesuch im Rathaus, um erste Gespräche zuführen. Bürgermeister Ulli Winkelmann gratulierte seiner Nachfolgerin mit einem Blumenstrauß zum Wahlerfolg. Es handelte sich um ein erstes informelles Treffen. Die CDU-Politikerin, momentan noch als Stadtkämmerin in Monheim tätig, hatte sich bei der Kommunalwahl mit 57,91 Prozent der Stimmen gegen Volker Hoven (SPD) durchgesetzt....

  • Sprockhövel
  • 18.09.20
Blaulicht
Eine 12-Jährige wurde in Gevelsberg am Donnerstag, 17. September, von einem Hund gebissen.

Mädchen in Gevelsberg von Hund gebissen
Hundehalter gesucht

Am Donnerstagmorgen, 17. September, wurde ein 12-jähriges Mädchen auf dem Schulweg im Stefansbachtal von einem Hund gebissen und verletzt. Die junge Schwelmerin war auf dem Weg zu der Schule Am Hofe, als ihr gegen 9 Uhr zwei unbekannte Personen mit ihren Hunden entgegenkamen. Einer der Hunde lief trotz Leine auf sie zu, sprang sie an und biss ihr in den Oberschenkel. Sie wurde dabei leicht verletzt. Die Hundehalter kümmerten sich nicht um das Geschehene und gingen weiter in Richtung...

  • wap
  • 18.09.20
  • 1
  • 1
Sport
Die Oberligamannschaft des TuS Ennepetal trifft am Sonntag auf den SV Schermbeck.

Fussball in Ennepetal
TuS bittet Zuschauer um Voranmeldung

Aufgrund der aktuellen Coronamaßnahmen bittet der TuS Ennepetal alle Zuschauer, die am Sonntag die Heimspiele des TuS im Bremenstadion besuchen wollen, dringendst um eine Voranmeldung. Dies funktioniert am besten per Mail an tickets@tus-ennepetal.de - hier bitte den Namen, die Anschrift, eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Tickets angeben. Nur so kann ein möglichst zügiger Ablauf am Stadioneingang gewährleistet werden. Frist läuft bis SonntagmorgenDie Meldefrist endet am...

  • wap
  • 18.09.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Fahrzeug oder den Insassen geben können.

Falsche Polizisten in Schwelm
Unbekannte Männer in weißem Transporter gesucht

Ein 82-jähriger Schwelmer wurde am 4. September gegen 14 Uhr vor seinem Wohnhaus an der Prinzenstraße von zwei Personen angesprochen, die aus einem weißen Kastenwagen (ähnlich VW-Caddy) ausstiegen. In dem Fahrzeug blieben eine Frau und ein Kind zurück. Die beiden Männer gaben an Kriminalbeamte des Einbruchsdezernates zu sein. Bei dem Senior soll eingebrochen worden sein und sie müssten nun nachschauen, was entwendet wurde. Sie begaben sich mit dem Opfer in die Wohnung. Während einer der...

  • wap
  • 18.09.20
Blaulicht

Versuchter Straßenraub in Hattingen
22-jähriger Bochumer leicht verletzt

Opfer eines versuchten Straßenraubes wurde ein 22-jähriger Bochumer am Mittwochmorgen auf der Hüttenstraße in Hattingen. Gegen 4 Uhr lief der Mann die Hüttenstraße in Richtung Bochum entlang. Ihm kamen zwei ihm unbekannte Männer entgegen, die ihn nach der Uhrzeit fragten. Nachdem er diese genannt hatte, wurde er von einer der beiden Personen am Arm festgehalten und aufgefordert, alles herzugeben, was er bei sich habe. Bei der folgenden Rangelei wurde der Bochumer leicht verletzt, bevor er in...

  • Hattingen
  • 17.09.20
Blaulicht

Zwei Einsätze für die Feuerwehr Sprockhövel
Patient über Drehleiter gerettet

Am Mittwoch, 16. September, wurde die Feuerwehr Sprockhövel zweimal alarmiert. Gegen 12.50 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Rettungseinsatz in der Straße Am Holte gerufen. Dort befand sich der Patient im zweiten Obergeschoss. In Abstimmung mit dem Rettungsdienst wurde der Patient mittels Drehleiter aus dem Gebäude gerettet und dann ins Krankenhaus gebracht. Gegen 14.20 Uhr löst in einem Schulgebäude an der Geschwister-Scholl-Straße in Haßlinghausen die automatische Brandmeldeanlage aus....

  • Sprockhövel
  • 17.09.20
Blaulicht
Die vielen Verstöße zeigen, dass das Thema Ablenkung im Straßenverkehr noch sehr akut ist.

Polizeikontrollen im EN-Kreis
Aktionstag zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr

Zahlreiche Kräfte waren am gestrigen Donnerstag, 16. September, auch in der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis unterwegs. Grund war der Aktionstag zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr. Folgende Verstöße wurden geahndet: 63 Ordnungswidrigkeitsanzeigen wegen Handyverstoß 46 Verwarngelder Gurtpflicht7 Verwarngeld aufgrund eines sonstigen VerstoßesDiese sehr hohe Anzahl von Verstößen zeigt, dass das Thema "Ablenkung" noch nicht im Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer angekommen ist und es...

  • wap
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft
Ab sofort gelten die neuen Coronaschutzverordnungen.

Neue Coronaschutzverordnungen
Regelungen für Reiserückkehrer und Zuschauer bei Sportveranstaltungen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind die in Nordrhein-Westfalen bis dahin geltende Coronaschutzverordnung sowie die Einreiseverordnung ausgelaufen. Am späten Dienstagnachmittag hatten die Kreisverwaltung Informationen dazu erreicht, wie die Anschlussverordnungen aussehen und welche Vorgaben die Landesregierung in die ab sofort und bis zum 30. September geltende neue Fassungen aufgenommen hat.  Besonders erwähnenswert sind die Regelungen für Reiserückkehrer sowie für Zuschauer bei...

  • wap
  • 17.09.20
Blaulicht
Die beiden Angeklagten aus Hattingen mit ihren Verteidigern, Rechtsanwältin Teckenberg und Rechtsanwalt Großmann.

Zwei Hattinger angeklagt
Staatsanwaltschaft: Sprockhövelerin wurde zweimal vergewaltigt

Im Landgericht Essen begann jetzt der Prozess gegen zwei Hattinger, die Mitte Juni 2018 eine Sprockhövelerin in ihrer Wohnung zweimal vergewaltigt haben sollen. Die Anklagevorwürfe wiegen schwer – die zwei Angeklagten aus Hattingen, der 25-Jährige Ö und der 26-Jährige P haben sich vor den Richtern der 17. Strafkammer im Landgericht Essen zu verantworten. Nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft führte das Opfer aus Sprockhövel im Jahr 2014/2015 eine Beziehung mit dem Angeklagten Ö. Nach...

  • Hattingen
  • 16.09.20
Kultur
Edeltraud Wittmers (r.) übergab das Altstadt-Modell ihres Mannes an Bürgermeister Dirk Glaser (l.). Stadtarchivar Thomas Weiß und seine studentische Hilfskraft Benedikt Weiß haben die Miniaturstadt in mühevoller Kleinarbeit im Stadtarchiv ausgestellt.
3 Bilder

Hattingen im Miniaturformat
Altstadt-Modell im Stadtarchiv ausgestellt

Kleine Fachwerkhäuser, die durch ihre Präzision bestechen, zahlreiche Gassen und Straßen, die jeden Betrachter zum Staunen bringen, und eine Kirche, mit der die Geschichte vor einigen Jahren begann: Im Stadtarchiv ist ein Altstadt-Modell von Hattingen im Maßstab 1:100 ausgestellt. Das Modell ist ein Geschenk, das Edeltraud Wittmers im Namen ihres verstorbenen Mannes Ernst Johann Wittmers Bürgermeister Dirk Glaser überreichte. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir dieses einzigartige...

  • Hattingen
  • 16.09.20
Vereine + Ehrenamt
Das 21. Plakat von "Behind the picture".

21. Plakat „Behind the Picture“ - Gesichter mit Geschichten“ in Sprockhövel
"Volltreffer" im Friseursalon

Man könnte sagen, sie haben sich gesucht und gefunden: Stefan Jäger und Sherak Wanes. „Er war ein Volltreffer,“ sagt Friseur Stefan Jäger über seinen Auszubildenden Sherak Wanes. Die beiden sind auf dem 21. Plakat des Flüchtlingshilfe-Integrationsprojektes „Behind the Picture - Gesichter mit Geschichten“ zu sehen. Der 52-jährige Stefan Jäger betreibt einen Friseursalon an der Mittelstraße in Haßlinghausen. Die Flüchtlingshilfe Sprockhövel brachte ihn mit Sherak Wanes zusammen. „Nach einer...

  • Sprockhövel
  • 16.09.20
Blaulicht
Anfang Mai 2019 und heute erfolgten Kontrollen von PKW, bei denen Fahrerinnen bzw. Fahrer während der Fahrt  abgelenkt waren.

Hattingen und Sprockhövel
Polizeikontrollen für die Sicherheit

Die Polizei NRW und somit auch die Polizeikräfte der Kreispolizeibehörde Schwelm beteiligen sich an den ROADPOL Safety Days und führen heute einen landesweiten Aktionstag zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr durch. Die ROADPOL Safety Days haben das Ziel, die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle auf null zu senken.  "Seien Sie nicht leichtsinnig! Telefonieren und Texten während der Fahrt erhöht das Unfallrisiko erheblich. Telefonieren ist so gefährlich wie das Fahren mit mehr als 0,8 Promille...

  • Hattingen
  • 16.09.20
Ratgeber
Das Freibad Welper öffnet  bis 25. September.

Verlängerter Badespaß in Hattingen
Freibad bis zum 25. September geöffnet

Sonnig und spätsommerlich warm – so ist die Wetterprognose für die nächsten Tage. Aufgrund des Badewetters bleibt das Freibad in Hattingen-Welper noch bis Freitag, 25. September, geöffnet. Von Montag, 21. September, bis Freitag, 25. September, öffnet das Freibad von 10 bis 18 Uhr. Letzter Einlass ist um 17.15 Uhr. Eintrittskarten sind ab 21. September nur noch an der Kasse des Freibads erhältlich und nicht mehr online buchbar. Ab 26. September macht das Hallenbad in Holthausen immer...

  • Hattingen
  • 16.09.20
Sport
Beobachtet vom Mannschaftskollegen Damian Peterburs setzt sich Niederwenigerns Torschütze Kento Wakamiya gegen die ETB-Abwehr durch.
5 Bilder

Fußball-Oberliga
SF Niederwenigern beim 1:1 mit Glück

Während Niederrhein-Oberligist Sportfreunde Niederwenigern gegen Schwarz-Weiß Essen ein respektables 1:1 holte, musste Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel unfreiwillig eine Pause einlegen, da die Partie in Schermbeck wegen einiger Quarantänefälle im gegnerischen Team abgesagt wurde. Landesliga-Aufsteiger SG Welper feierte mit dem 4:0 gegen den SV Horst-Emscher den ersten Saisonsieg. Oberliga Niederrhein: SF Niederwenigern – ETB SW Essen 1:1. 300 Zuschauer sahen eine Partie mit nur wenigen...

  • Hattingen
  • 16.09.20
Ratgeber

Corona-Zahlen im Ennepe-Ruhr-Kreis
802 Infektionen, 744 Gesundete, 43 Erkrankte

Im Ennepe-Ruhr-Kreis waren am Freitag, 18. September, um 9 Uhr 802 Corona-Fälle registriert. Von diesen gelten 744 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist damit innerhalb der letzten 24 Stunden um zwölf gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit vier Patienten mit Corona-Infektion in stationärer Behandlung. Zwei davon werden intensivmedizinisch betreut, keiner beatmet.Die aktuell 43 Erkrankten wohnen in Ennepetal (3), Gevelsberg (4), Hattingen (12), Herdecke (3), Schwelm...

  • Hattingen
  • 16.09.20
Kultur
Jens Hamann. Foto: privat
2 Bilder

Konzert mit Liedern des 17. Jahrhunderts und gelesenen Texten von Martin Petschan
Musikalische Zeitreise mit Jens Hamann

Der Mythos des antiken Sängers Orpheus, der mit seinem Gesang wilde Tiere besänftigen und sogar den Herrscher der Unterwelt zu rühren vermochte, wird am Sonntag, den 4. Oktober, um 17.00 Uhr in der kultur.kirche.herzkamp unter dem Titel „Cara mia Cetra“ präsentiert werden. Bachpreisträger Jens Hamann, der seit einigen Jahren in Herzkamp lebt, wird Lieder englischer und italienischer Komponisten des 17. Jahrhunderts singen. Thorsten Bleich aus Süddeutschland wird den international gefragten...

  • Sprockhövel
  • 15.09.20
Ratgeber
Seit gestern, 14. September, gibt es sechs neue bestätigte Corona-Fälle im Ennepe-Ruhr-Kreis.

Coronavirus
787 Infektionen, 737 Gesundete und 35 Erkrankte im Ennepe-Ruhr-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 787 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 15. September, 9 Uhr), von diesen gelten 737 als genesen. Die Zahl ist damit innerhalb der vergangenen 24 Stunden um sechs gestiegen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit vier Patienten mit Corona-Infektion in stationärer Behandlung. Zwei davon werden intensivmedizinisch betreut, keiner beatmet. Die zurzeit 35 Erkrankten wohnen in Breckerfeld (1), Gevelsberg (4), Hattingen (3), Herdecke (4), Schwelm (8),...

  • Hattingen
  • 15.09.20
Blaulicht
Am vergangenen Wochenende wurde in Schwelm ein Fahrradrahmen entwendet.

Einbruch in Schwelm
Unbekannte entwenden Fahrradrahmen

Im Zeitraum vom Donnerstag, 10. September, bis zum Sonntag, 13. September, verschafften sich Unbekannte Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Theodor-Heuss-Straße. Sie brachen ein Metallschloss aus dem Holz und entwendeten anschließend einen Fahrradrahmen. Täterhinweise liegen nicht vor.

  • wap
  • 15.09.20
Wirtschaft
Tim Kowalewski konnte es auch heute nicht fassen, die Postbank-Filiale auf der Hauptstraße ist die ganze Woche schon wieder geschlossen.

Ärger in Niedersprockhövel
Postbank-Filiale schon wieder geschlossen

Viele Bewohner in Niedersprockhövel sind erneut verärgert. Die Filiale der Postbank auf der Hauptstraße, die auch Postdienstleistungen anbietet, ist seit dem 14. September schon wieder geschlossen. Zahlreiche Bemühungen in der Vergangenheit, diesen Zustand abzustellen, waren bisher vergebens.  Gab es bereits in der letzten Woche Einschränkungen im Service, hat die Filiale in dieser Woche ganz geschlossen. Auch für die kommende Woche sind bereits durch Kundenaushang für den 23.09.2020...

  • Sprockhövel
  • 14.09.20
Politik
Sabine Noll ist die neue Bürgermeisterin von Sprockhövel.

CDU löst SPD im Rat ab
Sabine Noll setzt sich bei Kommunalwahl in Sprockhövel durch

Sabine Noll wird neue Bürgermeisterin von Sprockhövel. Die gemeinsame Kandidatin von CDU und Grünen holte bei der gestrigen Kommunalwahl (13. September) 57,91 Prozent der Wählerstimmen. Mit diesem vorläufigen Endergebnis setzte sie sich gegen ihren Gegenkandidaten Volker Hoven durch. Der Kandidat von SPD, FDP und Wir für Sprockhövel – Freie Wähler erzielte 42,09 Prozent. Von Vera Demuth Damit folgt Sabine Noll auf Bürgermeister Ulli Winkelmann, der bei der Kommunalwahl 2014 ebenfalls als...

  • Sprockhövel
  • 14.09.20
Politik
Bürgermeister Dirk Glaser (parteilos) holte mit 39,39 Prozent die meisten Stimmen, muss aber gegen Frank Mielke (SPD) in die Stichwahl.
2 Bilder

Kommunalwahl in Hattingen
Dirk Glaser liegt vorn, muss aber in die Stichwahl

Amtsinhaber Dirk Glaser (parteilos) könnte auch in den kommenden fünf Jahren Bürgermeister von Hattingen bleiben. Bei der gestrigen Kommunalwahl (13. September) holte Glaser mit 39,39 Prozent als vorläufigem Endergebnis die meisten Stimmen. Allerdings kommt es am Sonntag, 27. September, zunächst zur Stichwahl gegen Frank Mielke (SPD), der 30,24 Prozent der Stimmen auf sich vereinigte. Frank Staacken, der Bürgermeisterkandidat der Grünen, erhielt 19,26 Prozent der Stimmen bei der...

  • Hattingen
  • 14.09.20
  • 1
Blaulicht
Am Sonntag, 13. September, wurden bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal drei Personen verletzt, eine von ihnen tödlich.

Schwerer Verkehrsunfall in Ennepetal
65-Jährige tödlich verletzt

Am Sonntagmittag, 13. September, wurde eine 65-jährige Gevelsbergerin bei einem Verkehrsunfall auf der Holthauser Talstraße tödlich verletzt. Ein 23-jähriger Hagener war mit seinem Seat Leon auf der Holthauser Talstraße in Richtung Heilenbecker Straße unterwegs und geriet in einer Rechtskurve auf die Spur des Gegenverkehrs. Ungebremst stieß er hier gegen einen VW Tiguan, in dem sich der 67-jährige Fahrer und seine 65-jährige Beifahrerin aus Gevelsberg befanden. Der Tiguan wurde durch die...

  • wap
  • 14.09.20
Politik
Imke Heymann regelt die Amtsgeschäfte auch noch bis 2025.
2 Bilder

Bürgermeisterwahl 2020 in Ennepetal
Klarer Sieg für Imke Heymann

Bei der Bürgermeisterwahl 2020 kann sich Imke Heymann über einen klaren Sieg in Ennepetal freuen. Schon vor der Wahl zeichnete es sich ab, dass sich die amtierende Bürgermisterin wahrscheinlich gegen ihre zwei Kontrahenten Conny Born-Maijer und Sotirios Kostas durchsetzen könnte. Am Ende ist der Sieg vielleicht sogar noch viel klarer als Gedacht. Mit 70,29 Prozent wurde Imke Heymann (SPd/CDU) in ihrem Amt als Bürgermeisterin bestätigt. Einzelbewerber schwach Die beiden...

  • wap
  • 14.09.20
Politik
Der alte und neue Bürgermeister von Gevelsberg: Claus Jacobi.

Bürgermeisterwahl 2020 in Gevelsberg
Erdrutschsieg für Claus Jacobi

Seit 2004 ist Claus Jacobi Bürgermeister der Stadt Gevelsberg und wird es nach der Wahl am gestrigen Sonntag, 13. September, auch noch bis 2025 bleiben. Mit fast 90 Prozent der Stimmen entschied der SPD-Politiker Claus Jacobi die Wahl sehr klar für sich. Am Ende erhielt er 87 Prozent, während sein Kontrahent Felix Keßler (parteilos lediglich 12,6 Prozent der Stimmen für sich gewinnen konnte. Per Annonce gesucht Auch Kandidat Keßler, der vom Oppositionsbündnis per Annonce gesucht wurde,...

  • wap
  • 14.09.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Ergebnisse der Kommunalwahl 2020
Olaf Schade bleibt Landrat im EN-Kreis

Die Wahl für das Amt des Landrates im Ennepe-Ruhr-Kreis hat Olaf Schade (SPD) für sich entschieden. Auf ihn entfielen 61,5 Prozent der abgegebenen Stimmen. Damit setzte sich der Amtsinhaber, der als Kandidat von SPD und Bündnis 90/Die Grünen ins Rennen gegangen war, gegen Mitbewerber Oliver Flüshöh (CDU), Kandidat von CDU und FDP, durch. Er erreichte 38,5 Prozent. Bei der Wahl für den Kreistag des Ennepe-Ruhr-Kreises erzielten die Parteien folgende Ergebnisse, in Klammern die...

  • wap
  • 14.09.20
Sport
Felina Förster, Liv Stör und Annemarie Dierigen starteten erfolgreich in die Saison.

DJK bei Kreismeisterschaften erfolgreich
Ennepetaler Athleten starten Saison

Trotz der schwierigen Umstände wegen der Pandemie gab es durchweg gute Leistungen an den beiden Leichtathletik-Kreismeisterschaftstagen in Hagen.Für alle Athleten der DJK Grün-Weiß Ennepetal war es der erste Wettkampf nach einer sehr langen Zwangspause. Nach zuletzt sehr guten Trainingseindrücken konnten vor allem die Mädchen der Altersklasse WJ U14 den guten Eindruck bestätigen und gute Leistungen im Wettkampf erzielen.Am ersten Wettkampftag besonders herausragend: Felina Förster mit...

  • wap
  • 13.09.20
Sport
Paul Schult konnte mit seiner Leistung überzeugen.

Neues bei den EN-Baskets
Paul Schult erhält eine Doppellizenz

In den letzten Jahren wurde die Zusammenarbeit zwischen den EN Baskets und der zweiten Regionalligamannschaft der RE Baskets, gecoacht von Robin Singh, immer wichtiger. Für die Entwicklung junger Spieler, die den Sprung in die ProB schaffen wollten, war die Plattform Regionalliga eine willkommene Möglichkeit sich spielerisch und mental zu entwickeln. Neben David Ewald und Mauro Nürenberg, die bereits in der abgelaufenen Spielzeit schon zum Kader gehörten, wird in der Saison 2020/2021 auch...

  • wap
  • 13.09.20
Blaulicht
Eine 67-jährige wurde bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Donnerstag leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrer übersieht fließenden Verkehr

Am Donnerstag, 10. September, kam es gegen 14.40 Uhr auf der Hagener Straße in Richtung Gevelsberg zu einem Verkersunfall.  Auf Höhe der Hausnummer 397 wollte ein 21-jähriger mit seinem Lkw vom rechten Fahrbahnrand losfahren, um auf der Hagener Straße zu wenden. Beim Anfahren stieß er mit dem Pkw einer 67-Jährigen zusammen. Die Fahrerin verletzte sich durch die Wucht des Aufpralls leicht und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 13.09.20
Politik
Interessierte Bürger können am Sonntagabend die vorläufigen Kommunalwahlergebnisse auf dem Gevelsberger Rathausvorplatz verfolgen.

Nach dem Stimmzettel
Gevelsberg lädt zur Ergebnispräsentation ein

Die Stadt Gevelsberg lädt interessierte Bürger zur Präsentation der vorläufigen Kommunalwahlergebnisse am Sonntag, 13. September, auf den Rathausvorplatz ein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr mit entsprechender Zugangskontrolle unter Einhaltung der Schutzbestimmungen aufgrund der Pandemielage. Somit dürfen sich maximal 50 Personen zeitgleich auf dem Gelände aufhalten. Ab 18 Uhr werden dort dann die eingehenden Schnellmeldungen der Gevelsberger Wahlbezirke präsentiert. Auf dem...

  • wap
  • 12.09.20
Politik
So verteilten die Wähler im EN-Kreis 2014 ihre Stimmen bei der Wahl des Kreistages.

Kommunalwahl 2015: Ein Rückblick
Die Ergebnisse der letzten Wahltage im EN-Kreis im Überblick

Morgen ist es wieder so weit: Bei der Kommunalwahl wählen die Bürger in den neun Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises nicht nur Kreistag und Landrat. Sie entscheiden auch darüber, wie sich der Rat in ihrer Stadt in Zukunft zusammensetzt und wer Bürgermeister in ihrer Kommune sein soll. Für einen guten Überblick hat die WAP die Ergebnisse der vergangenen Kommunalwahlen zusammengestellt. Im September 2015 war Olaf Schade (SPD) als Nachfolger von Dr. Arnim Brux (SPD) zum Landrat gewählt worden. Er...

  • wap
  • 12.09.20
Blaulicht

Spielsüchtige Sozialarbeiterin "verzockte" Geld Anderer
Landgericht muss jetzt über Strafmaß entscheiden

Eine frühere Sozialarbeiterin aus Sprockhövel stand bereits mehrmals vor dem Strafrichter und wurde zuletzt Anfang September wegen Betruges zu einer Freiheitsstrafe von insgesamt drei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Jetzt muss die nächste Instanz, das Landgericht Essen, neu über dieses Strafmaß entscheiden. Über 20 Fälle des Betruges gehen seit Jahren auf das Konto der Angeklagten. Unter Einbeziehung bzw. Auflösung früherer Urteile wurde sie Anfang September wegen Betruges von den...

  • Hattingen
  • 11.09.20
Blaulicht
Am gestrigen Donnerstag verursachte ein offenbar alkoholisierter 15-Jähriger in Ennepetal einen PKW-Unfall.

Sufffahrt eines Minderjährigen in Ennepetal
Alkoholisierter 15-Jähriger verursacht PKW-Unfall

Am Donnerstag, 10. September, verunfallte ein schwarzer Audi, der am Abend auf der Milsper Straße in Richtung Voerder Straße unterwegs war. In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw und dort aufgestellte Bepflanzungstöpfe aus Beton.  Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Bei der Unfallaufnahme fiel allerdings auf, dass der Fahrer des Audi erst 15 Jahre alt war und augenscheinlich...

  • wap
  • 11.09.20
Reisen + Entdecken
Am heutigen 11. September 2020 jähren sich die Terroranschläge auf das World Trade Center in New York zum 19. Mal. Die folgende Bildergalerie zeigt wie der Ort heute aussieht. Denn wo die zwei Türme standen befindet sich das 9/11 Memorial. Dieses und auch das One-World-Trade-Center werden zu sehen sein.
21 Bilder

Gedenken an die Terroranschläge vom 11. September in NYC
Ein bedrückender Ort: Besuch des 9/11-Memorial am "Ground Zero" und dem "One World Trade Center"

Es ist ein Datum an dem jeder weiß was er gemacht hat; Der 11. September 2001. Jeder erinnert sich an daran wo er war, als die schrecklichen Bilder der Terroranschläge auf das World Trade Center über die Fernsehkanäle liefen. Jeder kann sagen auf welchem Weg er sich befand, als im Autoradio erzählt wurde, dass Flugzeuge in die gigantischen Türme geflogen sind und diese später einstürzten. Jahr für Jahr und auch heute, dem 11. September 2020, gedenken viele Menschen auf der ganzen Welt an die...

  • Hagen
  • 11.09.20
  • 5
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.