Sprockhövel - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ein Handtaschendiebstahl mit Rangelei sorgte für Tumult auf einem Gevelsberger Parkplatz.

Zeuge stellt Dieb
Handtaschendiebstahl mit Rangelei: Auseinandersetzung auf Gevelsberger Parkplatz

Am Montag, 16. Mai, beobachtete ein 26-jähriger Gevelsberger um 17 Uhr aus seinem Auto heraus einen Dieb bei seiner Tat. Er sah, wie der Mann auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes an der Wittener Straße aus dem geöffneten Kofferraum eines Pkw eine Handtasche herausnahm, während die augenscheinliche Besitzerin ihre Einkäufe in das Fahrzeug einräumte. Als der Zeuge sah, wie der Dieb mit der Beute in einen in der Nähe stehenden Renault einstieg, blockierte er das Fahrzeug mit seinem...

  • Gevelsberg
  • 18.05.22
Am Dienstagabend, 17. Mai, kam es gegen 18.40 Uhr auf der Eichholzstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge.

Auf der Eichholzstraße
26-jähriger Motorradfahrer verstorben: Schwerer Unfall in Gevelsberg

Am Dienstagabend, 17. Mai, kam es gegen 18.40 Uhr auf der Eichholzstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge. Ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Witten wurde bei einem Abbiegeunfall in Höhe der Berchemallee tödlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 55-jährige Hagenerin mit ihrem VW Passat aus der Berchemallee nach links auf die Eichholzstraße abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden BMW-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß. Der 26-jährige...

  • Gevelsberg
  • 18.05.22
Mehrere Einsätze gab es am Montag für die Feuerwehr in Sprockhövel.

Feuerwehr setzt Tauchpumpe ein
Keller unter Wasser und verlertze Person: Mehrere Einsätze am Montag in Sprockhövel

Am Montag rückte die Feuerwehr Sprockhövel gegen 17 Uhr zur Gevelsberger Straße aus. Dort war nach dem gestrigen Starkregen ein Keller unter Wasser. Mit einer Tauchpumpe verbrachten die Einsatzkräfte das Wasser aus dem Keller. Zu einem weiteren Einsatz wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 22.35 Uhr in die Hölterstraße gerufen. Nach einem Sturz musste eine Patientin ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst beim Transport der Patientin.

  • Sprockhövel
  • 18.05.22
In der Nacht von Freitag auf Samstag (13. bis 14. Mai) entwendeten Unbekannte einen VW Golf, der am Schwarzen Weg geparkt war.

Zeugen gesucht
Autodiebe in Gevelsberg unterwegs: VW Golf aus "Schwarzen Weg" geklaut

In der Nacht von Freitag auf Samstag (13. bis 14. Mai) entwendeten Unbekannte einen VW Golf, der am Schwarzen Weg geparkt war. Gegen 23.30 Uhr stellte die Besitzerin ihren Wagen ab, am nächsten Tag stellte sie gegen 15:50 Uhr den Autodiebstahl fest. Bei dem entwendeten Pkw handelt es sich um einen schwarzen VW Golf, Baujahr 2011. Die Polizei bittet um Hinweise durch Zeugen. Hinweise können unter der Telefonnummer 02332-91665000 abgegeben werden.

  • Gevelsberg
  • 18.05.22
Am Samstagabend, 14. Mai, randalierte ein 28-jähriger Gevelsberger nach einem Streit vor der Wohnungstür seiner Lebensgefährtin in der Hagener Straße.

Pfefferspray eingesetzt
Randale auf Hagener Straße: Gevelsberger leistet Widerstand gegen Polizei

Am Samstagabend, 14. Mai, randalierte ein 28-jähriger Gevelsberger nach einem Streit vor der Wohnungstür seiner Lebensgefährtin in der Hagener Straße. Die Beamten forderten den Mann auf die Örtlichkeit zu verlassen, doch die Aufforderung nahm er nicht ernst und täuschte sogar einen Angriff auf die Beamten an. Er verhielt sich verbal sehr aggressiv und folgte keinen Anweisungen. Die eingesetzten Kräfte mussten Pfefferspray einsetzen und den Gevelsberger am Boden fixieren. Bei dem Transport zum...

  • Gevelsberg
  • 18.05.22
Am Sonntagabend, 15. Mai, um 19.41 Uhr wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort "Feuer - Rauchentwicklung aus Gebäude" zum Bahnhof Schwelm alarmiert.

6 Fahrzeugen vor Ort
"Rauch aus Gebäude": Feuerwehr rückt zum Bahnhof Schwelm aus

Am Sonntagabend, 15. Mai, um 19.41 Uhr wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort "Feuer - Rauchentwicklung aus Gebäude" zum Bahnhof Schwelm alarmiert. Die zuerst an der Einsatzstelle eintreffenden Einsatzkräfte bestätigten die Meldung, aus dem Eingangsbereich des Bahnhofgebäudes drang gut sichtbar Rauch, Personen hatten das Gebäude bereits verlassen. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr zur Erkundung und Brandbekämpfung vor. Der Trupp fand einen brennenden Mülleimer als Quelle...

  • Schwelm
  • 17.05.22
Ein Dachstuhlbrand war einer von mehreren Einsätze am Montag für die Feuerwehr Hattingen.

Unwetter in NRW
Dachstuhlbrand und Unwettereinsätze: Hattinger Feuerwehr hatte Montag viel zu tun

Der gestrige Montag hat den Einsatzkräften der Hattinger Feuerwehr einiges abverlangt. Über den Tag verteilt kam zu einigen Unwettereinsätzen. Zur Hochphase des Unwetters am Nachmittag wurde den Einsatzkräften ein Dachstuhlbrand am Salzweg gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war bereits Flammenschein an der Giebelseite im Bereich des Firstes erkennbar. Die Bewohner hatten sich frühzeitig in Freie retten können. Sofort gingen die Einsatzkräfte mit zwei Trupps unter schwerem Atemschutz ins...

  • Hattingen
  • 17.05.22
Aktuell sind Werkzeugdiebe in Sprockhövel unterwegs.

In der Straße Stennert
Renault Trafic ausgeraubt: Werkzeugdiebe in Sprockhövel unterwegs

Ich der Zeit von Dienstag, 10. Mai, 15 Uhr bis Mittwoch, 11. Mai, 7 Uhr brachen Unbekannte in einen in der Straße Stennert geparkten Firmenwagen ein und entwendeten daraus hochwertige Werkzeuge. Der Renault Trafic war an der Straße geparkt, als die Täter sich gewaltsam Zugang über die Hecktür verschafften. Entwendet wurden unter anderem Akku-Werkzeuge der Marke Dewalt. Hinweise auf die Werkzeugdiebe gibt es bislang nicht.

  • Sprockhövel
  • 12.05.22
Am Mittwoch kam es in der Schwelmer Innenstadt zu drei Taten, bei denen augenscheinlich gezielt die Wohnungen von Senioren aufgesucht wurden.

Achtung Trickbetrüger
Dieb sucht sich gezielt Senioren als Opfer: Polizei Schwelm gibt

Am Mittwoch kam es in der Schwelmer Innenstadt zu drei Taten, bei denen augenscheinlich gezielt die Wohnungen von Senioren aufgesucht wurden. Gegen 13 Uhr klingelte es an der Haustür einer 78-jährigen Seniorin in der Lothringer Straße. Die Frau ging davon aus, dass es sich um den bestellten Handwerker handelt und öffnete die Tür. Der Mann ging in ihr Wohnzimmer und verwickelte sie in ein Gespräch, in dem er ihr Schmuck anbot. Die Frau äußerte, dass sie keinen Schmuck wolle und forderte den Mann...

  • Schwelm
  • 12.05.22
Eine 46-jährige Fahrzeugführerin verlor am Mittwochvormittag auf der Schwelmer Straße die Kontrolle über ihren VW Polo und stieß dabei mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw zusammen.

Fahrzeugführerin verletzt
Kontrolle über Pkw verloren: Unfall in Gevelsberg

Eine 46-jährige Fahrzeugführerin verlor am Mittwochvormittag auf der Schwelmer Straße die Kontrolle über ihren VW Polo und stieß dabei mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw zusammen. Die Frau fuhr in Richtung Wetter, als sie aus bisher ungeklärten Gründen die Kontrolle verlor und nach rechts geriet. Bei dem Zusammenstoß mit dem geparkten Wagen wurde die 46-Jährige leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Gevelsberg
  • 12.05.22
Ein 31-jähriger Bochumer wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Haßlinghauser Straße schwer verletzt.

Unfall in Sprockhövel
Sturz in Baustelle: Kradfahrer schwer verletzt

Ein 31-jähriger Bochumer wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Haßlinghauser Straße schwer verletzt. Um 17.20 Uhr war er mit seinem Krad auf der Haßlinghauser Straße in Fahrtrichtung Niedersprockhövel unterwegs. In einer Baustelle verlor er nach bisherigen Erkenntnissen an einer Bodenwelle die Kontrolle und stürzte. Trotz Schutzhelm sowie Motorradbekleidung, verletzte er sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

  • Sprockhövel
  • 12.05.22
Eine Fahrgast wurde bei einem Angriff auf einen Bus verletzt.

Zeugen gesucht
Busscheibe mit Stein eingeschlagen: Fahrgast in Ennepetal verletzt

Am Dienstagmorgen, gegen 6:.45 Uhr, verständigte der Fahrer einer Buslinie die Polizei, da ein Unbekannter mit einem Stein die Scheibe seines Busses beschädigt hatte. Der 60-Jährige gab an, dass er an der Loher Straße an der Bushaltestelle Loherfeld in Richtung Neustraße losfahren wollte, als er plötzlich einen lauten Knall vernahm. Augenscheinlich wurde eine Seitenscheibe durch einen Steinwurf beschädigt. Durch die zerborstene Scheibe wurde ein 36-jähriger Fahrgast, der neben dem Fenster saß,...

  • Ennepetal
  • 11.05.22
Am Dienstagmittag, traf eine 66-jährige Gevelsbergerin um 12.15 Uhr in ihrer Wohnung auf einen Einbrecher.

Einbruch am Mittag
Unbekannter Mann in Wohnung: Schmuck und Laptop in Gevelsberg gestohlen

Am Dienstagmittag, traf eine 66-jährige Gevelsbergerin um 12.15 Uhr in ihrer Wohnung auf einen Einbrecher. Die Frau verließ ihre Wohnung in der Haßlinghauser Straße, gegen 10:30 Uhr. Als sie um 12.15 Uhr wieder nach Hause kam, traf sie plötzlich in der Wohnung auf den ihr unbekannten Mann. Dieser flüchtete beim Erblicken der Geschädigten durch die Wohnung und entkam durch das Fenster des Schlafzimmers in den Garten. Hier verlor die Gevelsbergerin den Blick auf den Täter. Die Frau informierte...

  • Gevelsberg
  • 11.05.22
Ein Randalierer greift Polizeibeamte an und beleidigt Rettungskräfte in Hattingen.

Widerstand gegen Polizeibeamte
Randalierer schlug sich selbst blutig und bedroht beamten: Unschöne Szenen in Hattingen

Am Dienstagabend wendeten sich Passanten, gegen 20.30 Uhr, an eine Polizeistreife und machten auf einen Randalierer in der Bredenscheider Straße aufmerksam. Die Beamten stiegen aus und trafen an der Kreuzung zur Waldstraße auf den 36-jährigen Hattinger. Der Mann war aggressiv und hatte augenscheinlich zuvor Glasscheiben und -türen in der Umgebung eingeschlagen, wodurch er blutende Wunden an den Händen erlitt. Als er die Beamten als Polizei erkannte, beleidigte und bedrohte er diese. Dies...

  • Hattingen
  • 11.05.22
Eine defekte Solaranlage im Buchenweg, sorgte für einen Einsatz der Gevelsberger Feuerwehr.

Drehleiter im Einsatz
Defekte Solaranlage: Feuerwehr Gevelsberg rückt aus

Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Montag gegen 16:30Uhr in den Buchenweg alarmiert. Per digitalem Melder wurde die hauptamtlichen Wache, Löschzug 1 und Löschzug 2 alarmiert. Laut Meldung sollte es an einem Gebäude im Dachgeschoß brennen. Vor Ort konnte schnell Entwarnung geben werden. Es qualmte leicht aus einer Solaranlage auf dem Dach. Ein Trupp wurde über die Drehleiter im Dachbereich eingesetzt. Ein Ventil der Solaranlage war defekt, so dass eine Qualmwolke aus Glykohl aus dem System...

  • Gevelsberg
  • 10.05.22
Ein Kraftradfahrer wurde bei einem Unfall in Hattingen schwer verletzt.

Zusammenstoß in Hattingen
Schwerer Unfall in Kreisverkehr: 69-Kraftradfahrer verletzt

Am Montagnachmittag fuhr ein 77-jähriger Mercedes-Fahrer die Hüttenstraße in Richtung Blankensteiner Straße. Am Kreisverkehr Hüttenstraße / Im Heggerfeld / Bismarckstraße missachtete er die Vorfahrt des im Kreisverkehr befindlichen Kleinkraftrades und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall stürzte der 69-jährige Kraftradfahrer und er verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

  • Hattingen
  • 10.05.22
Ein bisher unbekannter Täter betrat ein Sportwettengeschäft an der Hagener Straße und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Einnahmen.

Diebstahl nach Bedrohung
24-Jährige mit Messer bedroht: Diebstahl in Sportwettengeschäft in Gevelsberg

Gegen 22.45 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter ein Sportwettengeschäft an der Hagener Straße und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Einnahmen. Die 24-jährige Angestellte übergab das Geld, worauf der Täter das Geschäft verließ und in unbekannte Richtung flüchtete. Der Mann wird so beschrieben: -ca. 180cm groß - südländisches Aussehen - dunkle Jacke - Sturmmaske -er sprach akzentfreies deutsch Eine Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos. Personen wurden nicht...

  • Gevelsberg
  • 04.05.22
Am Abend zum 1. Mai 2022 führte der Verkehrsdienst Geschwindigkeitskontrollen im Ennepe-Ruhr Kreis durch.

Rasend in den Mai
152 Verwarnungsgelder im EN-Kreis: Polizeikontrollen zum 1. Mai erfolgreich

Am Abend zum 1. Mai 2022 führte der Verkehrsdienst Geschwindigkeitskontrollen im Ennepe-Ruhr Kreis durch. In den Abend- und Nachtstunden wurden an verschiedenen Stellen, wie zum Beispiel an der Bundesstraße 483 zwischen Wuppertal und Schwelm sowie auf der Bundesstraße 54 in Herdecke die Geschwindigkeit gemessen. Die Bilanz fällt folgendermaßen aus.  Verwarnungsgelder: 152 Ordnungswidrigkeitenanzeigen: 66 Zwei Fahrzeugführer wurden mit 115km/h bei erlaubten 70km gemessen. Hier wird ein je...

  • Gevelsberg
  • 03.05.22
Bei einem Unfall in Schwelm, wurden die Airbags ausgelöst.

Wuppertalerin verletzt
Die Wucht des Aufpralls: Airbags bei Unfall in Schwelm ausgelöst

Am Montagnachmittag wurde eine 38-jährige Wuppertalerin bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Die Frau war mit ihrem Hyundai auf der Hattinger Straße in Richtung Gevelsberger Straße. Kurz vor dem Kreuzungsbereich bemerkte sie zu spät, dass der vor ihr fahrende Ford Fahrer verkehrsbedingt bremsen musste und sie fuhr auf den Pkw auf. Durch die Wucht des Aufpralls lösten die Airbags in dem Hyundai aus und verletzten die Fahrerin leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes...

  • Schwelm
  • 03.05.22
Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Montag in die Realschule an der Grünstraße ein.

Türen in Hattingen aufgehebelt
Lehrerzimmer durchwühlt: Einbruch in Realschule an der Grünstraße

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Montag in die Realschule an der Grünstraße ein. Auf bisher unbekannte Art und Weise gelangten sie in das Hauptgebäude und hebelten die Türen der Büro und Lehrerzimmer auf. Sie durchsuchten Schubladen und Schränke und verteilten den Inhalt Großteils auf dem Boden. Täterhinweise liegen bisher nicht vor, ob etwas entwendet wurde, ist bisher nicht bekannt.

  • Hattingen
  • 03.05.22
Vom 2. Mai an ändert sich für die Zeit bis zur Fertigstellung des neuen Rathauses die Verkehrsführung am oberen Neumarkt. Der Verkehr fließt wie gewohnt von der Römerstraße Richtung Neumarkt. Umgekehrt kann der Verkehr dann nicht mehr vom Neumarkt aus Richtung Römerstraße fließen, sondern nur noch um den Neumarkt herum.

Umleitung in Schwelm
Wegen Lagerfläche für Rathausneubau: Änderung der Verkehrsführung am oberen Neumarkt

Die Arbeiten am Rathausneubau schreiten zügig voran. Zurzeit wird der Rohbau fertiggestellt, dann folgt die Fassadenerrichtung. Für die nun anstehenden Arbeitsschritte wird zusätzliche Fläche (z.B. für das Lagern von Material) benötigt. Dafür muss vorübergehend partiell auf den öffentlichen Straßenraum ausgewichen werden, der dadurch eingeschränkt wird. Deshalb gilt vom 2. Mai an bis zum Ende der Rathausbaumaßnahme im kommenden Jahr folgende Verkehrsführung: Der Verkehr fließt wie gewohnt von...

  • Schwelm
  • 28.04.22
Am Donnerstagmorgen löste um 9.40 Uhr in einem Gewerbebetrieb an der Vom-Stein-Straße die automatische Brandmeldeanlage aus.

Alarm im Gewerbebetrieb
Öffnung des Backofen löst Brandmeldeanlage aus: Feuerwehr Sprockhövel rückt aus

Am Donnerstagmorgen löste um 9.40 Uhr in einem Gewerbebetrieb an der Vom-Stein-Straße die automatische Brandmeldeanlage aus. Die erste Erkundung in der Brandmeldezentrale des Objektes ergab eine bestimmungsgemäße Auslösung durch einen Rauchmelder. Es stellte sich heraus das der Alarm durch das Öffnen eines Backofens ausgelöst wurde. Der Einsatz konnte daraufhin abgebrochen werden. Vor Ort waren zwei Löschzüge für 45 Minuten.

  • Sprockhövel
  • 28.04.22
Bei einem Arbeitsunfall in Ennepetal ist eine Person schwer verletzt worden.

Hubschrauber im Einsatz
Person von Gabelstapler erfasst: Schwerer Arbeitsunfall in Ennepetal

Am Mittwoch, 27. April, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 8.14 Uhr zu einem Arbeitsunfall in einen Industriebetrieb in den Ortsteil Oelkinghausen alarmiert. Eine im Betrieb anwesende Person wurde von einem Gabelstapler erfasst und dabei schwer verletzt. Vor Ort wurde der Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten unterstützt und eine Landeplatzsicherung für den angeforderten Rettungshubschrauber hergestellt, des weiteren wurden die anwesenden beteiligten Personen von speziell geschulten...

  • Ennepetal
  • 28.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.