Witten - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

FunVorRun Witten:
50 km entlang des Rhein-Herne Kanals

Alle guten Dinge sind drei – Andreas Giersberg schnürte jetzt die Laufschuhe für seinen dritten Start beim Rhein-Herne Kanal Marathon. Wobei, die Bezeichnung "Marathon" wird der Veranstaltung nicht ganz gerecht: der Veranstalter 100 Marathon Club bot auch ein Upgrade auf 50 km an. Nicht überraschend, dass der ausgewiesene Ultraläufer von der Wittener Laufgruppe FunVorRun die Herausforderung eines Ultras gerne annahm. Weiterlesen: FunVorRun Witten: 50 km entlang Rhein-Herne-Kanal

  • Witten
  • 07.03.21
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Vereins- und Rehasport sind online möglich!

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Trotz  Einschränkungen durch Corona geht der Sport in unserem Verein weiter!  Wir haben täglich mindestens ein  Online-Angebot. Die Voraussetzung dafür ist ein internetfähiges Gerät. Online-Sport ist eigentlich ganz angenehm ;-). - keine Tasche packen - keine Anfahrt - keine Parkplatzsuche - Zeitaufwand genau 45 Minuten Ich bleibe zuhause und bin sicher vor Ansteckung. Unser Wochenplan für Vereinsmitglieder: Montag 09.00 Uhr  Ortho...

  • Witten
  • 03.03.21
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Atmen ist Leben - Atemnot ist grausam!

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Es gibt freie Plätze in den Lungensportkursen "Pulmo"! Die Lunge hat eine Fläche von 80 m² und 500 Millionen Lungenbläschen.  Diese Fläche muss für eine gesunde, effiziente Atmung andauernd gereinigt werden. In diesem Kurs lernen wir  - die Abwehrkraft der Lunge zu stärken,  - wie die Lunge beim Reinigen hilft und  - wie wir ihre Elastizität erhöhen.  Patienten mit der Diagnose Asthma, COPD, Bronchitis ... profitieren vom...

  • Witten
  • 02.03.21

FunVorRun Witten:
Ruhrpott-Challenge: 46 FunVorRun-ler legten 457,5 km zurück

Genau vier Wochen nach dem Premierenlauf der Ruhrpott Winter-Challenge über 5 km in der kleinen und 10 km in der großen Serie startete am Samstag der zweite von drei Läufen. In der Mittelstufe erhöhten sich die Distanzen auf 7,5 km bzw. 15 km. 46 FunVorRun-Läufer aus Witten schnürten die Laufschuhe und legten bei guten äußeren Bedingungen insgesamt 457,5 km zurück. Weiterlesen unter: FunVorRun Witten läuft Ruhrpott Winter-Challenge Teil II

  • Witten
  • 28.02.21

FunVorRun Witten: Jerusalema-Tanzvideo goes online

Schon längere Zeit war ein kleines Tanz-Video der Wittener Laufgruppe FunVorRun zum bekannten Song Jerusalema "im Kasten". Jedoch - aufgrund vieler Meldungen in den Medien bestand große Unsicherheit hinsichtlich einer rechtmäßigen Veröffentlichung. Mehrere E-Mails und Telefonate später dann die gleichermaßen freundliche und erlösende Mitteilung von David Schweikart von der Warner Chappell Music Germany GmbH: das Video der Wittener Laufgruppe darf an die Öffentlichkeit. Es soll helfen,...

  • Witten
  • 21.02.21
2 Bilder

FunVorRun Witten:
42,195 km um Leverkusen-Opladen

Kalt war letzte Woche - jetzt konnte sich ein FunVorRun-Quartett bei schönstem Laufwetter auf den Weg nach Leverkusen-Opladen machen. Der in Läuferkreisen als Organisator verschiedener Laufwettbewerbe bekannte Detlef Klatt hatte zum 18. Wupperwiesen Marathon eingeladen. Zwanzig Läufer nahmen die Einladung gerne an und gingen in einem Zeitfenster von 6 bis 10 Uhr auf die offziell vermessene Strecke durch das Bergische Land entlang der Wupper. Mit am Start Andreas Giersberg, Marco und Silke...

  • Witten
  • 21.02.21

FunVorRun Witten:
Andreas Giersberg: 200 Mal Marathon und länger

Auf ein im wahrsten Sinne des Wortes ‚bewegtes‘ Leben kann Andreas Giersberg (55) bereits jetzt zurückblicken. Der Ultraläufer von FunVorRun Witten stand jetzt beim Emsquellen-Marathon zum 200. Mal an der Startlinie eines Marathon oder Ultralaufes. Gemeinsam mit Marco Schönefeld ging es in Hövelhof/Kreis Paderborn an den Start. Auch Silke Schönefeld und Petra Ortwein... Weiterlesen unter: https://www.funvorrun-witten.de/2021/02/06/andreas-giersberg-200-mal-marathon-und-laenger/

  • Witten
  • 06.02.21

FunVorRun Witten:
Rund 50 FunVorRun-Läufer starten bei Ruhrpott Winter Challenge

Rund 50 FunVorRun-Läufer starten bei Ruhrpott Winter Challenge Über den ganzen Samstag verteilt liefen auffallend viele Jogger im erhöhten Tempo über die Straßen Wittens. Alle hatten das gleiche Ziel: mit einer persönlich guten Zeit bei der „Ruhrpott Winter Challenge“ zu finishen. Weltweit waren es 2.255 Läufer/innen - fast 50 Läufer/innen gehören zu FunVorRun Witten. Weiterlesen unter:...

  • Witten
  • 01.02.21

Alle guten Dinge sind drei:
Anke Retzlik Dritte beim Dortmunder Neujahrslauf

Zum achten Mal startet das neue Jahr sportlich auch mit dem virtuellen VIACTIV Dortmunder Neujahrslauf. Unter dem Motto „Break your limit!“ konnten die Teilnehmer ihre Strecke in diesem Jahr vom 1. bis 3. Januar wahlweise auf der Original-Laufstrecke am Phoenixsee oder an einem anderen Punkt der Erde zurücklegen. Auch Kilometer- bzw Rundenzahl konnten frei gewählt werden. Nachdem Anke Retzlik in den letzten Jahren bereits zweimal unter den Teilnehmern zu finden war, wollte die Läuferin von...

  • Witten
  • 04.01.21

Honolulu-Marathon virtuell in Witten:
Manuela Müller-Brzuska und Claudia Riesenfeld laufen 42,195 km „verteilt“

Volksläufe finden zur Zeit höchstens virtuell statt – jeder läuft vor seiner eigenen Haustür und meldet die gelaufene Strecke mit der zurückgelegten Zeit an den Veranstalter. Das Prinzip funktioniert – weltweit! Schwuppdiwupp konnten deshalb auch FunVorRun-Läuferin Manuela Müller-Brzuska und ihre Freundin Claudia Riesenfeld (Laufen in Witten) ein Teil des Honolulu-Marathon werden. Weiterlesen unter: FunVorRun Witten https://www.funvorrun-witten.de/

  • Witten
  • 03.01.21
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
2 Bilder

Von Null auf zehn Kilometer:
FunVorRun-Anfängergruppe umrundet Kemnader Stausee

Die Sonne lächelte vom Oktober-Himmel, als die große Anfänger-Laufgruppe von FunVorRun Witten jetzt das erste Mal „Lächelnd ins Ziel“ lief. Die Läuferinnen und Läufer hatten den Schritt zum Laufsport im Februar gewagt, ein Schritt, dem viele weitere folgen sollten. Das (Zwischen-)Ziel hieß damals: Einmal um den Kemnader Stausee joggen! Die ersten Trainingseinheiten umfassten 5 x 1 Minute laufen mit 2 Minuten Gehpause. Langsam, dafür aber sicher... Weiterlesen unter:...

  • Witten
  • 11.10.20

Superkart Assen/NL:
Erfolgreiches Superkart Comeback von Olaf Dau in Assen

Nach über 10 Jahren startete Olaf Dau durch Unterstützung von 1/2/3 Autoteile und der Tiemeyer Gruppe am vergangenen Wochenende sein Superkart Comeback im niederländischen Assen. Die Erwartungen in Anwesenheit von 10.000 Zuschauern und starkem Fahrerfeld waren von Anfang an realistisch gesteckt, mit der Zielsetzung möglichst die ersten 15 Positionen zu erreichen. Dennoch kam es anders: Mit Platz 12 und Platz 8 wurden die Erwartungen bei weitem übertroffen, obwohl im Finallauf noch ein...

  • Witten
  • 29.09.20

2000. Geburt im Marien Hospital Witten
Willkommen Zoey

Zoey erblickte am Donnerstagvormittag, 17. September, im Marien-Hospital das Licht der Welt und ist die 2000. Geburt im Jahr 2020. Damit setzt sich ein erfreulicher Trend fort: Chefarzt Prof. Dr. Sven Schiermeier und sein Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe verzeichnen eine höhere Geburtenzahl als im Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres. „Laut den Hebammen war es eine ‚Traumgeburt‘“, erzählt Neu-Mama Janine. „Da es für mich die erste Geburt war, habe ich keine...

  • Witten
  • 25.09.20
Die erste Mannschaft des Portugiesischen Sportvereins Witten erhielt kürzlich den Fairplay-Pokal Senioren 2019/20 der Sparkasse Witten. Es freuten sich und gratulierten Klaus-Dieter Leiendecker, Vorsitzender des Kreises Bochum im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen, Marcelino Caieiro, Trainer des Seniorenteams des Portugiesischen SV, Rolf Jagusch, Marktbereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Witten, und Vivaldo Gomes, Mannschaftskapitän des Portugiesischen Sportvereins Witten.

Das fairste Senioren-Team
Portugiesischer Sportverein Witten ausgezeichnet

Die Sparkasse Witten stärkt gemeinsam mit dem Fußballkreis Bochum den Fairplay-Gedanken. So wurde jetzt auf der Fußballanlage des Portugiesischen Sportvereins Witten das fairste Wittener Senioren-Fußballteam der abgelaufenen Saison 2019/20 mit dem Fairplay-Pokal der Sparkasse Witten geehrt. Rolf Jagusch, Marktbereichsleiter Privatkunden der Sparkasse Witten, beglückwünschte die 1. Mannschaft des Portugiesischen SV zu diesem Erfolg und überreichte den Sparkassen-Fairplay-Pokal Senioren 2019/20...

  • Witten
  • 22.09.20
3 Bilder

Olaf Dau startet in Assen/NL:
Superkart Comeback nach schwerer Krankheit

An diesem Wochenende startet nach 2010, Olaf Dau sein Superkart Comback nach schwerer Krankheit, im niederländischen Assen mit zugelassenen 10.000 Zuschauern bei den Gamma Racing Days. Lange hatte Olaf Dau (59) überlegt, ob er sich noch einmal in das 65-Fahrer-Starterfeld begibt. Zunächst allerdings stand die ärztliche Untersuchung des Deutschen Motorsport Bundes/DMSB auf den Plan, die er ohne Beanstandungen problemlos bestanden hat und seine Lizenz bekam. Olaf Dau musste 2010 seine...

  • Witten
  • 20.09.20
  • 1
5 Bilder

FunVorRun Witten:
Wittener Laufgruppe verabschiedet Sommer mit einem Eis

Die Tage werden kürzer, am 22./23.9. heißt es "Sommer adé". Die Wittener Laufgruppe "FunVorRun" wechselt deshalb nach dem Sterntalerlauf am kommenden Sonntag (Start 10 Uhr ab Gemeinschaftskrankenhaus Witten-Herdecke) in seinen Winterlaufplan... Zum Sommerabschluss gab es was Süßes :-) Sommer und ein leckeres Eis gehören nun mal zusammen. Das wussten auch zwei ungenannt bleiben wollende Läufer - wir nennen sie mal Nicole N. und Stefan C. aus W. an der R. - und hatten einen tollen Vorschlag: In...

  • Witten
  • 18.09.20

Comeback von Olaf Dau gesichert:
Tiemeyer Gruppe und 1/2/3 Autoteile unterstützen Superkart Comeback

Zwei wichtige Partner konnten für das Superkart Comeback von Olaf Dau  im niederländischen Assen gewonnen werden. Olaf Dau (59), der ehemalige 9-fache internationale Superkartmeister startet dort am 25.-27.September 2020 auf seiner Lieblingsrennstrecke sein Comeback im Superkart. 2010 musste Olaf Dau krankheitsbedingt seine erfolgreiche Rennlaufbahn abrupt beenden. Heute hat er seinen Schlaganfall vollständig überwunden und seine ärztliche Untersuchung für die Fahrerlizenz problemlos geschafft....

  • Witten
  • 13.09.20
3 Bilder

FunVorRun Witten:
Laufanfänger/innen docken an Stamm-Gruppe an

Nur ein paar Monate ist es her, dass sich eine große Gruppe Anfänger-Läufer/innen bei ‚FunVorRun Witten‘ trafen und ihre Freude am Laufen entdeckten. Jetzt ‚dockte‘ die Anfängergruppe an die Stamm-Gruppe an! Die ersten Einheiten führten noch über 5 x 1 Minute laufen mit 2 Minuten Gehpause. Behutsam wurden die Laufeinheiten unter den fürsorglichen Augen von Brigitte Meinshausen und Thomas Hoeper auf aktuell 45 Minuten gesteigert - ohne Gehpause! 45 Minuten ist genau die Zeit, mit der die...

  • Witten
  • 07.09.20
3 Bilder

FunVorRun Witten:
Märchenwaldlauf im Muttental

Eigentlich hatte eine kleine FunVorRun-Gruppe einen Ausflug nach Rauschenberg/Marburg mit Start beim Märchenwald-Halbmaraton bzw. -Ultralauf geplant. Gelaufen wurde dann aber in Witten! Bis 14 Tage vor dem letzten August-Wochenende bestand noch eine gewisse Hoffnung, dass der Volkslauf tatsächlich noch stattfinden könnte – wurde dann aber doch noch abgesagt. Die Alternative: umbuchen auf 2021 oder den Lauf in der Heimat zu absolvieren. Streckenlänge und Zeit sollten bei einem heimatlichen Lauf...

  • Witten
  • 30.08.20
Peter Skotarzik

Bürgermeisterwahl in Witten
Peter Skotarzik - Kandidat von Witten Direkt

Neun Kandidaten, fünf Fragen: Wir stellen die Bewerber für das Bürgermeisteramt in Witten vor. Was werden Sie nach Amtsantritt als Bürgermeister als Erstes tun? Als Erstes werde ich mich mit allen städtischen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen persönlich bekannt machen. So viel Zeit muss sein! Was macht Witten lebenswert? Die hier lebenden Menschen machen Witten lebenswert. Welches ist das eine Thema, das sie am brennendsten interessiert? Das Wohlbefinden jedes einzelnen Bürgers und jeder...

  • Witten
  • 25.08.20
2 Bilder

Wir starten wieder mit neuem Ansatz
Beckenbodentraining auch in Bewegung

Es gibt schon wieder etwas Neues bei der DJK TuS Ruhrtal Witten: Nach der Sommerpause starten wir das Beckenbodentraining mit neuem Ansatz. Der Beckenboden muss einerseits stark sein und dem Druck der Organe standhalten. Andererseits muss er durchlässig sein, damit wir ausscheiden können. Beides zusammen schliesst sich eigentlich aus. Die Anwort auf diese knifflige  Frage ist ein elastischer Beckenboden, der sowohl an- als auch entspannen kann. Ein gut trainierter Beckenboden ist elastisch,...

  • Witten
  • 23.08.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.