Witten - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Eindrücke vom Integrationsporttag.
6 Bilder

Integration
Bunter Integrationssporttag in Witten war ein voller Erfolg

Der Integrationssporttag fand auf dem Gelände des Wittener Turnverein 1877 e.V. statt. Der Verein ist seit 2018 einer von zwei anerkannten Stützpunktvereine für Integration in Witten. Bei bestem Wetter trafen sich viele Vereinsmitglieder, interessierte Sportler und Familien auf dem Sportplatz am Sonnenschein, um gemeinsam zu sporteln, zu spielen oder einfach Kontakte zu anderen Familien und Vereinsmitgliedern zu knüpfen. Gerade nach der Pandemie war es vielen ein Anliegen, alte Sportkammeraden...

  • Witten
  • 23.05.22
  • 1
  • 1
Ihre Fitness haben unter anderen auch Kinder der Brenschenschule getestet.
3 Bilder

Nicht mehr ganz so fit

Wie fit sind unsere Kids? Dieser Frage gingen Experten am Donnerstag in der Husemannhalle nach. Auf dem Prüfstand: 300 Wittener Drittklässler. Beim „Spiel- und Sportfest“, das in Kooperation von Stadt, Stadt-Sport-Verband, Institut für Sport- und Sportwissenschaft der Technischen Universität Dortmund und Ruhr-Gymnasium veranstaltet wurde, sollte der Fitnessstatus der Kinder ermittelt werden. An acht Stationen ging es um die Kriterien Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und...

  • Witten
  • 19.05.22
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Von weit bis schnell - FunVorRun Witten wieder auf vielen Wegen unterwegs

Das Wochenende um den Muttertag bot wieder viele Möglichkeiten, die Laufschuhe zu schnüren. Die kleine Bilanz: Erich Reinhold und Esther Holz laufen erfolgreich über 10 km auf die Plätze 2 bzw. 4, die große Laufgruppe nimmt sonntägliche 15 km unter ihre Füße und Andreas Giersberg finisht über 100 km. Erich Reinhold startete in den Farben von FunVorRun beim 19. Altstadtlauf in Haselünne/Emsland. Die 10 km-Strecke war als Rundkurs durch die Haselünner Altstadt sechsmal zu bewältigen. "Durch die...

  • Witten
  • 08.05.22
Die Polizeisportler wurden in Essen für ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt.

"Mit Händen und Füßen verständigt"
Wittener Kriminalbeamtin bei Ruder-EM für Ukraine angetreten

Auch in diesem Jahr wurden die besten Polizeisportler aus NRW des vergangenen Jahres geehrt - darunter auch eine Kriminalbeamtin aus Witten. Jutta Lolies ruderte im vergangenen Jahr viermal auf Platz eins - einmal davon für das ukrainische Team. Die Polizeisportlerehrung fand im Fußballstadion an der Hafenstraße in Essen statt. Bereits zum vierten Mal wurde Kriminalhauptkommissarin Jutta Lolies bei der Polizeisportlerehrung für ihre herausragenden sportlichen Leistungen beim Rudern geehrt....

  • Witten
  • 03.05.22
4 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Aqua für alle - kostenlos bis zu 8 Termine

Das ist doch ein gutes Angebot! Endlich ist es möglich, an einer Wassergymnastik teilzunehmen, ohne sich im Verein anmelden zu müssen.  In dieser Woche startet unser Angebot in der Buchholzer Schule. Jeden Mittwoch treffen sich Interessierte und nehmen an der Aqua teil. Wir haben 8 Termine bereitgestellt und hoffen auf viele Teilnahmen. Bis zu den Sommerferien werden wir viel Spaß in der Schwimmhalle haben.   Ein weiteres neues Angebot ist auch für alle möglich: Wir treffen uns freitags ab...

  • Witten
  • 01.05.22

FunVorRun Witten:
70 Laufkilometer in Ubstadt-Weiher - mehr ging nicht

Am zweiten April-Wochenende zog es Ultraläufer Andreas Giersberg von FunVorRun Witten nach Baden-Württemberg in die kleine Gemeinde Ubstadt-Weiher, Austragungsort der deutschen Meisterschaft im 100 km-Lauf. Nach 70 km war Schluß. Der Ultraläufer startete dort im offenen Rennen auf einer 5 km Runde um den Hardtsee. „Mein Plan war, die ersten 50km im moderaten Tempo zu laufen“, so Andreas Giersberg. Ab dem Start lief es für ihn in den ersten Runden sehr gut, oder besser: zu gut. Durch das für...

  • Witten
  • 11.04.22
15 Bilder

TuS Stockum
Stockum bleibt im Tabellenkeller

TuS Stockum - BW Huckarde 0:2: Der TuS Stockum bleibt durch die 0:2 Niederlage gegen BW Huckarde weiter auf den Abstiegsrängen in der Bezirksliga 9. Dabei sah es lange nach einem Unentschieden aus, erst in der 56. Minute konnte Huckarde den Ball im Tor von Keeper Meikel Wagner unterbringen. Stockum gab nicht auf, konnte aber nicht verhindern, dass in der 71. Minute BW Huckarde auf den 0:2 Endstand erhöhte. Im Anhang finden Sie Fotos zum Spiel.

  • Witten
  • 10.04.22
  • 2
2 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Freie Plätze bei der Wassergymnastik Rehasport Orthopädie

Es gibt wieder freie Plätze im Wasser - Rehabilitationssport Orthopädie und Pulmologie Wir haben Termine in den verschiedenen Bädern in Witten. Für die Teilnahme ist eine Verordnung vom Arzt Voraussetzung. Nachdem die Krankenkasse das Formular abgestempelt hat, ist Rehabilitationssport zuzahlungsfrei möglich. Rehabilitationssport ist nicht neu und existiert schon seit über 50 Jahren. Seit 2001 haben die Versicherten hierauf einen Rechtsanspruch, die Leistung ist nicht mehr nur eine...

  • Witten
  • 02.04.22
2 Bilder

FunVorRun Witten:
Cappenberg-Lauf: anstrengend, aber schön

Fast 50 Läufer/innen von FunVorRun Witten hatten sich frühzeitig um einen Startplatz beim Cappenberg-Lauf vor dem gleichnamigen Schloss in der Nähe von Selm beworben. Am Ende waren der Lauf ausverkauft und die große Wittener Laufgruppe schließlich teilnehmerstärkste Gruppe geworden. "Ist überhaupt noch jemand in Witten?" fragte sogar die Läuferin eines anderen Vereins scherzhaft im Vorbeilaufen - die grünen FunVorRun-Trikots waren nicht zu übersehen. Das Angebot der von "Marathon-Pater" Tobias...

  • Witten
  • 21.03.22
Im Rahmen einer kleinen Feier wurde das Bootshaus neu eingeweiht.
2 Bilder

Bootshaus renoviert

In neuem Glanz erstrahlt das Bootshaus des Paddler-Clubs Ruhrinsel Witten. Möglich gemacht haben es das Landesförderprogramm „Moderne Sportstätten“ sowie der unermüdliche Einsatz der Mitglieder. Das Bootshaus war in die Jahre gekommen, das Dach nicht gedämmt, der Zugang nicht barrierefrei, die Elektrik veraltet. Durch die Förderung „Moderne Sportstätten“, die sich zum Ziel gesetzt hat, einen Beitrag zur Modernisierung von Sportstätten in NRW zu leisten, „hatten wir die Möglichkeit, das Haus...

  • Witten
  • 21.03.22
2 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Hula-Hoop Workout: Mit Hüftschwung durch den Frühling

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Hula-Hoop Workout: Mit Hüftschwung durch den Frühling Du hast Lust auf ein Workout, das du entspannt und flexibel in deinen Alltag einbauen kannst? Was Indoor und Outdoor nutzbar ist, sowie alters und gewichtsunabhängig. Dann ist Hula- Hoop genau das richtige für dich! „Hullern“ macht Spaß, trainiert den ganzen Körper und kurbelt die Fettverbrennung an. Das Ziel ist es, die Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken, sowie die Taille zu...

  • Witten
  • 20.03.22
Die SparkassenStars aus Bochum müssen am Samstag in der Krollmann-Arena in Hagen antreten.

Basketball am Samstag
SparkassenStars müssen in die Krollmann-Arena: Derby gegen Phoenix Hagen geht in die zweite Runde

Am kommenden Samstag, dem 19.03.2022, sind die VfL SparkassenStars Bochum zum 30. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA 2021/2022 um 19:00 Uhr zu Gast in der Krollmann-Arena zum NRW-Derby bei Phoenix Hagen. Der Kartenvorverkauf über die Hagener Website www.phoenix-hagen.de ist bereits gestartet und die Partie wird live und kostenlos ab 18:45 Uhr über Sportdeutschland.TV gestreamt. Die Hagener Feuervögel stehen aktuell mit 16 Siegen aus 27 Spielen auf dem sechsten Tabellenrang und...

  • Bochum
  • 17.03.22
Der erste Stop zum beladen des Lastenrads von Nils Holub
3 Bilder

Radrennen
Cargo-Bike-Race

Nils Holub, Mitglied der Wittener Grünen und engagierter Radfahrer, hat beim Radrennen mit Lastenrädern in Hattingen den ersten Platz belegt. Er gewann in der Kategorie der Lastenräder ohne Motorunterstützung. Beim Wettbewerb ging es auch um den Transport verschiedener Lasten, die ein -und ausgeladen werden mussten. Es war eine Leistungsschau für unterschiedliche Lastenräder, die zeigte, was diese zu leisten im Stande sind. Veranstalte wie Grüne beglückwünschen Nils Holub zu seinem Erfolg....

  • Witten
  • 17.03.22
3 Bilder

Atmen ist Leben - Atemnot ist grausam! Rehasport für die Lunge - freie Plätze

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Zurzeit macht das Wetter besonders den Lungenpatienten zu schaffen. Ein Grund mehr, etwas für sich und die Gesundheit der eigenen Lunge zu tun. Lungensportgruppen sind in Witten und Umgebung rar. Da die Nachfrage sehr groß ist, haben wir eine weitere Rehasport-Gruppe "Pulmo" - Training für die Gesundheit der Lunge eingerichtet. Der Einstieg ist ab sofort möglich. Auch in den anderen Gruppen ist wieder Platz für neue Teilnehmer....

  • Witten
  • 13.03.22
Karate-Do in der kleinen Jahnhalle.
2 Bilder

Starke Frauen stärken
Karate-Do: Schnupperkurs für Mädchen und Frauen bei TG Witten

Die aus Okinawa stammende Kampfkunst Karate-Do wird in Teilen der Gesellschaft immer noch als eine Männerdomäne angesehen. So alt dieses Vorurteil ist, so falsch ist es. Frauen trainieren seit Jahrzehnten in den Dojo, den Trainingsräumen der Karatekas die asiatische Kampfkunst - auch in Witten. Das Karate-Do geht über eine Sportart, die rein auf Wettkämpfe und Turniere hin trainiert weit hinaus. Im Karate-Do wird sowohl der Körper als auch der Geist trainiert. Um die eigenen körperlichen und...

  • Witten
  • 09.02.22

HSG-Camp Osterferien 2022
HSG Camp 2022 startet in den Osterferien

Endlich! Nach einer Coronazwangspause veranstaltet die HSG Annen-Rüdinghausen in diesem Jahr wieder das beliebte Handballcamp. Diesmal findet das Camp unter der Woche statt. Vom 20 bis 23.04.2022 können handballbegeisterte Kids täglich von 09.00 bis 15.00 Uhr am Camp teilnehmen. Besonders ist, dass das Camp für alle Kinder kostenfrei durchgeführt werden kann. Die Kosten werden durch das Programm "Extra-Zeit" von der Landesregierung getragen. Das Camp richtet sich nicht nur an vereineigene...

  • Witten
  • 12.01.22

Seniorentraining und -Spielbetrieb vorerst unterbrochen

Wie vor Weihnachten bereits angekündigt, wurde die aktuelle COVID-Lage durch den HSG Vorstand neu beurteilt. Mitte Dezember war aufgrund der Empfehlung des Robert-Koch-Instituts der Trainingsbetrieb der gesamten HSG vorzeitig unterbrochen worden. Für den Seniorenbereich wird die Trainingsunterbrechung weiter fortgeführt. Konkret bedeutet dies, dass in dieser Woche zwischen dem 10. und 17. Januar kein Seniorentraining stattfindet (Damenteam sowie beide Herrenteams). Seniorenspiele am Wochenende...

  • Witten
  • 11.01.22

HSG startet Jugendtraining

Gestern Abend wurde seitens der HSG die aktuelle COVID Lage für den Jugendbereich beleuchtet. Ziel war es, für den Jugendbereich einen Beschluss zu fassen, ob und in welcher Form der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Dabei kam der Vorstand zu dem Ergebnis, dass dies im Jugendbereich unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich ist. Hier kommen die derzeit regelmäßig durchgeführten Tests an den Schulen dem Sport entgegen. Dies vorausgesetzt, werden alle Kinder und Jugendlichen...

  • Witten
  • 11.01.22

HSG Annen Rüdinghausen Damen
Rückblick 2021 und Ausblick 2022

Im Sommer 2021 steht die Damen-Mannschaft der HSG vor einem Umbruch. Mit Henning Schierbaum und Martin Wrobel übernehmen zwei neue Trainer das Amt. Daneben stehen sieben neue Spielerinnen, eine Rückkehrerin und eine Gastspielerin zur Verfügung. Der sich daraus ergebende Kader von 21 Spielerinnen stellt eine breite Grundlage für die anstehende Saison, die ohne Vorgabe gestartet werden sollte. In der Vorbereitung wurden gleich zwei Dreier-Turniere absolviert, zu denen sich spontan die...

  • Witten
  • 10.01.22
Die Karate-Abteilung der TG Witten startet in dieser Woche wieder mit dem Training.

Weihnachtspause beendet
Karate-Training in der Jahnhalle Witten

Die Karate-Abteilung der TG Witten startet nach der Weihnachtspause im neuen Jahr wieder mit ihrem Gōjū-Ryū Karate-Dō Training. Nach den geltenden Coronaschutzregeln können die Erwachsenen am  Dienstag, 11. Januar, um 19.30 Uhr in der kleinen Jahnhalle an der Jahnstraße trainieren. Für die Schüler geht es ebenfalls in der kleinen Jahnhalle am Donnerstag, 13. Januar, um 17.30 Uhr los. Die Junioren können eine Stunde später in der kleinen Jahnhalle in das neue Karate-Jahr starten. Ein...

  • Witten
  • 10.01.22
Die Stadtwerke fördern auch 2022 junge Talente.

Vorschläge gesucht
Sportler-Ehrung für 2020 und 2021 und Individualförderung in Witten

Der StadtSportVerband Witten e.V. (SSV) und die Stadt Witten möchten hervorragende sportliche Leistungen und besondere Verdienste zur Förderung des Wittener Sports, insbesondere bei der Wahrnehmung von Ehrenämtern in den Sportvereinen, würdigen. Darum bittet der SSV die Wittener Sportvereine, Vorschläge zur Sportlerehrung für die Jahre 2020 und 2021 bis Sonntag, 16. Januar, einzureichen. Ein Gremium wird dann eine Auswahl treffen und, sofern es die pandemische Lage zulässt, die Preisträger in...

  • Witten
  • 28.12.21

Grußwort von Bürgermeister Lars König
"2021 war ein sehr bewegtes Jahr"

Liebe Wittenerinnen, liebe Wittener, Weihnachten steht unmittelbar bevor. Sicher haben auch Sie in den letzten Tagen all die Einkäufe erledigen können, die notwendig waren, um in den nächsten Tagen gemeinsam mit der Familie oder im engen Freundeskreis das christliche Weihnachtsfest zu begehen oder einfach die Zeit mit der Familie zu genießen, um zur Ruhe zu kommen. 2021 war ein sehr bewegtes Jahr, das uns immer wieder vor neue Herausforderungen stellte, privat wie beruflich. Lassen Sie uns...

  • Witten
  • 22.12.21

FunVorRun Witten:
Winter-Sonnenwende-Marathon in Kassel in 4:21 Std.

Möglichkeiten und Gründe zum Laufen gibt es immer. FunVorRun-Läufer Andreas Giersberg FunVorRun Witten fand die Winter-Sonnenwende am kürzesten Tag des Jahres Grund genug, einen Marathon in Kassel zu laufen. Die Stadt der Kunstausstellung "documenta" und des Herkules-Monumentes war bereits zum fünften Mal Gastgeber des "Wintersonnenwende Marathon". veranstaltet vom Laufwerk Kassel. Viel Zeit, den Lauf bei Tageslicht zu beenden, blieb den Läufern nicht: Zwischen dem Sonnenaufgang um 8:24 Uhr und...

  • Witten
  • 21.12.21
3 Bilder

Winterfest der Wittener Kanuten

Am vergangenen Samstag, den 04.12.2021, wurde bei der Wittener-Kanuslalom-Gemeinschaft (WKG) das traditionelle Winterfest mit Grünkohl und Glühwein gefeiert, gleichzeitig wurde die neue Terrasse eingeweiht. Bei dem vorweihnachtlichen Beisammensein wurde auch die neue Hochwassermarke der Überschwemmungen im Juli mit einem Wasserpegel von mehr als 7 Metern angebracht. Corona-bedingt fand das Fest unter der 2G+ Regelung und trotz zeitweiligem Regen draußen statt.

  • Witten
  • 14.12.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.