Witten - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Markus Borgiel (Vertrieb und Beschaffung), Rainer Altenberend (Energie- und Wasserversorgung) und Geschäftsführer Andreas Schumski (v.l.) über das, was 2020 bleibt und sich verändert bei den Stadtwerken.
3 Bilder

Stadtwerke Witten 2020
Nachhaltigkeit bleibt wichtiges Thema - Strompreise ab April erhöht

Die Stadtwerke Witten haben sich für 2020 einiges vorgenommen. Im Fokus steht beim Jahresausblick auch in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit.  "Die Stadtwerke bleiben unveränderlich wichtig für Witten", so Geschäftsführer Andreas Schumski. Als Energieversorger spielt insbesondere das Thema Nachhaltigkeit ein große Rolle, und diese soll auch in Zukunft lokal stärker ausgebaut werden. Die privaten Haushalte werden dabei bereits zu Hundert Prozent mit Ökostrom versorgt. Eine große Nachfrage...

  • Witten
  • 22.02.20
Bienchen besticht mit zotteliger Niedlichkeit.
2 Bilder

Tier der Woche
Altersruhesitz für Oma Biene - Wer bietet der Senioren noch ein paar schöne Jahre?

Altersruhesitz gesucht: Leider musste die zwölfjährige Biene im Tierheim abgegeben werden, weil ihr Frauchen in ein Pflegeheim gezogen ist. Gesucht werden nun geduldige Menschen mit großem Herzen, die der drolligen Hündin noch einmal ein geruhsames Zuhause im eigenen warmen Körbchen schenken möchten. Zur Zeit versteht Bienchen die Welt nicht mehr, aber wenn man sich ihr behutsam nähert, taut sie so langsam auf. Große Spaziergänge braucht sie nicht mehr. Dabeisein ist alles. Schön wäre ein...

  • Witten
  • 21.02.20
Die zerstörte Wittener Innenstadt. Ein Resultat der Naziherrschaft.

Glosse
Steht auf! Wehrt euch!

Eigentlich sollte diese Glosse Menschen zum Lachen bringen, doch angesichts der Ereignisse dieser Woche, halte ich lauwarme Gags zum Wittener Zeitgeschehen allerdings für unangebracht. Humor ist ein zweischneidiges Schwert. Er hat eine heilende Wirkung, bietet Trost in schweren Zeiten, kann allerdings auch überdecken. Wenn Humor überdeckt, wird er gefährlich. Wenn er eine Kompfortzone bildet, wenn man glaubt, seinen Lesern am Samstagmorgen nichts zutrauen zu können, genau dann wird er zur...

  • Witten
  • 21.02.20

Selbsthilfe-Kontakstelle Witten
Selbsthilfegruppe für jüngere Verwitwete zwischen 35 und 63 Jahre startet bald

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle in Witten unterstützt die Gründung einer neuen Gruppe für verwitwete Menschen. Die Gruppengründerin hat bereits viele Jahre eine Gruppe in einer Nachbarstadt besucht und möchte nun selber eine in Witten aufbauen: „Du bist verwitwet und im Alter zwischen 35 und 63 Jahren? Dann bist du herzlich eingeladen, der neuen Gruppe beizutreten. In der Gruppe sprechen wir über Trauer und Verlust. Da wir alle selbst Betroffene sind, ist uns bewusst wie schwer Trauer sein...

  • Witten
  • 04.02.20
Die Durchfahrt von der Wetterstraße zum Wennemarsberg wird gesperrt

Durchfahrt gesperrt
Kanalarbeiten in der Wetterstraße Witten am Wennemarsberg

Die Durchfahrt von der Wetterstraße Witten zum Wennemarsberg wird gesperrt. Der Grund sind Kanalarbeiten. Die ESW (Entwässerung Stadt Witten) arbeitet ab Montag, 3. Februar, in der Wetterstraße im Einmündungsbereich zum Wennemarsberg am Kanal. Die Durchfahrt zum Wennemarsberg ist dann gesperrt. Wegen der vielen Versorgungsleitungen, die dort unter der Erde liegen (Gas, Wasser, Strom, Telefon), könnte der Aufwand größer werden als üblich. Die voraussichtliche Bauzeit, die auch von Witterung...

  • Witten
  • 03.02.20
Die Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises informieren über ihre Anmeldungsfristen.

Berufskolleg informiert
Anmeldungen an den Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises

Wer im kommenden Schuljahr ein Angebot der Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal, Hattingen oder Witten nutzen möchte, kann sich dafür in Kürze anmelden. Die Frist ist für alle Berufskollegs identisch Freitag, 31. Januar, bis Samstag, 29. Februar, und muss unbedingt eingehalten werden. Die Anmeldung sollte online erfolgen. Auf dieser Internetseite lässt sich der gewünschte Bildungsabschluss auswählen. Das System führt automatisch zu den passenden Berufskollegs und zeigt an,...

  • wap
  • 24.01.20
Die Stadtwerke schickten ein Montage-Team, um das defekte Kabel zu reparieren.

Kabel defekt
Stromausfall im Ardeytal Witten

Stromausfall in Ardeytal - die Stadtwerke Witten reagierten umgehend. In der Nacht zum Dienstag, 21. Januar, fiel im Borbach, Kohlensiepen und Gederbachweg zu einem der Strom aus. Aufgrund eines defekten "10 kV-Kabels" schalteten sich mehrere Stationen in dessen Umkreis aus. Der Vorfall ereignete sich um 4.12 Uhr. Der Entstörungsdienst der Stadtwerke machte sich sofort an die Arbeit: Zunächst schaltete er das Netz um, sodass die ersten Gebiete um 4.38 Uhr und alle weiteren um 4.47 Uhr wieder...

  • Witten
  • 21.01.20
  •  1
Straße gesperrt.

Kanalerneuerung
Am Padstück in Witten tagsüber gesperrt

Die Straße "Am Padstück“ in Witten ist am Mittwoch tagsüber gesperrt.   Weil die Kanäle erneuert werden, wird ab  Mittwoch, 22. Januar, die Straße „Am Padstück“ tagsüber gesperrt. Das gilt für die Zeit von 7.30 bis 16.30 Uhr. Nach Feierabend werden die Baugruben mit Stahlplatten abgedeckt, sodass die Anlieger auch mit dem Auto zu Ihren Häusern kommen. Zu Fuß ist der Zugang den ganzen Tag über gesichert. Die Vollsperrung ist notwendig, weil die Straße eng ist und eine Sackgasse, teilt die...

  • Witten
  • 20.01.20
Ab dem Jahr 2020 soll die Linie 310 auf dem neuen Streckenverlauf pendeln.

Erweiterung Linie 310
Im März geht es mit dem Straßen- und Gleisbau weiter

Zwischen der Stadtgrenze Bochum/Witten und der Zufahrt Bochumer Straße 40 in Witten sind die aufgrund des Neubaus der Brücke Bochumer Straße neu auszuführenden Planungen abgeschlossen und die Ausschreibung veröffentlicht. Die Baufirmen können bis Ende Januar ihre Angebote einreichen. Nachdem die Angebote verglichen und auf Wirtschaftlichkeit geprüft sind, kann eine Baufirma beauftragt werden. Mitte März wird mit den Bauarbeiten begonnen. Zuerst finden Kanalbauarbeiten statt, gefolgt von...

  • Witten
  • 20.01.20
Das Programm des 1. Halbjahres 2020 der Volkshochschule Witten, Wetter, Herdecke kann sich wahrlich sehen lassen. Bürgermeister Frank Hasenberg begrüßte VHS-Direktorin Bettina Sommerbauer und die VHS-Fachbereichsleiterinnen Martina Schulte-Zweckel, Dr. Selma Erdogdu-Volmerich und Michaela Heinl im Bürgerhaus Villa Vorsteher, wo auch einige der VHS-Veranstaltungen stattfinden.
2 Bilder

Jahresprogramm vorgestellt
VHS überzeugt auch 2020: Vielfältiges Programm mit 509 Kursen

Sprachenlernen, Waldbaden und Ernährung Yoga, Sprachen, Walderlebnisse, Kochen, Kunst und noch viel mehr: Das Programm des 1. Halbjahres 2020 der Volkshochschule Witten, Wetter, Herdecke kann sich wahrlich sehen lassen. Direktorin Bettina Sommerbauer stellte im Bürgerhaus Villa Vorsteher gemeinsam mit den Fachbereichsleiterinnen Michaela Heinl, Dr. Selma Erdogdu-Volmerich und Martina Schulte-Zweckel das neue Kursprogramm vor. Insgesamt bieten die Dozenten der Dreier – 509 Kurse und...

  • Hagen
  • 18.01.20
Straßensperrung.

Wegen Leitungsarbeiten
Durchholzer Straße ab Montag gesperrt

Von Montag bis Donnerstag, 13. bis 16. Januar, binden die Stadtwerke Witten auf der Durchholzer Straße in Höhe Zum Wiesengrund eine neue Wasserleitung in das Versorgungsnetz ein. Daher ist in dieser Zeit die Straße zwischen Kellerstraße und Speckbahn für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist vor Ort ausgeschildert, auch die Buslinie 375 wird entsprechend umgeleitet.

  • Witten
  • 13.01.20
Sie haben bestanden (von links): Angela Brylski, Lena Klär, Sandra Weis, Tabea Langer, Janine Peters, Anna Schwegler und Annika Tönshoff mit ihren Zertifikaten.

Bindeglied zwischen Theorie und Praxis
Pflegekräfte bilden sich zu Praxisanleitungen fort

Sieben Gesundheits- und Krankenpflegerinnen aus dem evangelischen Krankenhaus haben die Weiterbildung zur Praxisanleitung erfolgreich abgeschlossen. Berufsbegleitend haben sie die Fortbildung an der hauseigenen Pflegefachschule besucht, um künftig Pflegeschülern bei den ersten Schritten ins Berufsleben zur Seite zu stehen. Dabei haben sie sich intensiv mit aktuellen Pflegestandards beschäftigt, sodass auch die Stationen von dem frischen Fachwissen profitieren. Die Praxisanleitungen...

  • Witten
  • 07.01.20

Aufgepasst! Hier wird geblitzt!

Radarkontrollen für die 2. Kalenderwoche 2020 Die Polizei möchte Sie, liebe Leser, vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 6., bis Sonntag, 12. Januar, Radarkontrollen in Witten statt. Geplant sind die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag: Steinhügel Dienstag: MarktwegMittwoch: JägerstraßeDonnerstag: Herdecker Straße Freitag: Holzkampstraße Samstag: Pferdebachstraße Sonntag: Sprockhöveler...

  • Witten
  • 03.01.20
  •  2
Wohin mit dem ausgedienten Tannenbaum?

Wohin mit dem Baum?
Wittener Jugendrotkreuz holt Weihnachtsbäume ab

Wie auch schon in den beiden vergangenen Jahren holt das Wittener Jugendrotkreuz wieder ausgediente Tannenbäume ab und entsorgt diese. Damit das ganze kein Luxus für Besserverdienende ist, ist die Abholung wieder kostenlos. Allerdings freuen sich die Jugendrotkreuzler sehr darüber, wenn sie ihre Arbeit mit einer kleinen freiwilligen Spende unterstützen.  Wer möchte, dass sein Baum abgeholt wird, kann sich unter www.jrk-witten.de anmelden. Die Abholung erfolgt dann entweder am Samstag oder...

  • Witten
  • 30.12.19
  •  1

AHE
Verschiebung der Abfuhrtermine für die gelben Säcke und die Papiertonnen zu Weihnachten in Witten

Wie bereits im Abfuhrkalender für die Stadt Witten und in der AHE-APP angekündigt, verschieben sich die Abfuhrtermine zu Weihnachten für die gelben Säcke und für die Papiertonnen. Dies bedeutet, dass die Abholungen von Montag bis Mittwoch jeweils einen Tag eher, also von Samstag bis Dienstag, gefahren werden. Die Abholungen ab dem zweiten Weihnachtstag verschieben sich jeweils um einen Werktag nach hinten. Die Abfuhrkalender können auf den Internetseiten der Städte und der AHE sowie in der...

  • Witten
  • 16.12.19
Bei einer Präsentation im Foyer wurden die Werke von den Kindern erklärt.

Kinderrechte waren Thema

Kinderrecht statt Unterricht: Drei Tage lang haben sich die Dritt- und Viertklässler der Vormholzer Grundschule einem ganz speziellen Projekt gewidmet. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der UNO-Kinderrechte fand an der Schule in Vormholz – eine von zwei Wittener Kinderrechteschulen, für die es eine spezielle Qualifikation benötigt – das Projekt „30 Jahre Kinderrechte – mit den Kinderrechten Demokratie lernen“ statt. Durchgeführt wurde es vom Kinder- und Jugendparlament, das von drei...

  • Witten
  • 13.12.19

Recruiting, Berufswahl, Berufsorientierung,
Wie erfahre ich, ob ein Job mir liegt?

Frisch zurück aus dem Ausland, derzeit im letzten Studienjahr und seit knapp einem Monat eine neue Stelle angenommen. Werkstudentin im Bereich Recruiting, Personalmarketing. Es sei festgehalten, erstmals bei einer Stiftung, tätig für die Sozialbranche. Auf den ersten Blick war ich in die Beschreibung des Stellenprofils hemmungslos verliebt. Tätigkeit für die Sozialbranche war vielleicht nicht das Highlight, aber der Gedanke, der Gesellschaft etwas Gutes zu tun - war schön. Vielleicht ist ja...

  • Witten
  • 10.12.19
Der Sperrbereich beträgt etwa 250 Meter um den Fundort.

Sperrung und Evakuierung
Bombenfund auf der Pferdebachstraße - EDIT: Bombe in der Pferdebachstraße entschärft

Auf der Pferdebachstraße wurde eine Fünf-Zentner-Weltkriegsbombe gefunden, die noch heute entschärft werden muss. Der Sperrbereich beträgt etwa 250 Meter um den Fundort (siehe Karte). Folgende Gebäude sind betroffen: • Wilhelmshöhe 15 • Pferdebachstraße: 203, 205, 213, 220, 221, 223, 224, 225, 229 Die Grenzen des Sperrbereichs sind: • Fußweg Walfischstraße in Richtung Stockum • Fußweg Borgäcker in Richtung Pferdebachstraße • Fußweg Wilhelmshöhe in Richtung...

  • Witten
  • 10.12.19
  •  1
Der November in Witten in Zahlen.

Aus dem Rathaus
Zahlen für November

231 Geburten registrierte das Standesamt - 127 Mädchen und 104 Jungen. Außerdem registrierte das Standesamt 133 Sterbefälle (95 Wittener, 38 Ortsfremde). 49 Paare haben geheiratet, 100 Ehen wurden durch Tod oder Scheidung gelöst, 60 Personen änderten ihre Religionszugehörigkeit und 31 Männer erkannten ihre Vaterschaft an. Bei 33 Kindern wurde der Name geändert.

  • Witten
  • 10.12.19
Die Straßenbahnlinie 310 wird künftig von der neuen Linie 309 unterstützt, wie zum Beispiel an der Haltestelle Berliner Straße.

Öffentlicher Nahverkehr in Witten
Fahrplanumstellung der Bogestra – Heven Dorf soll Knotenpunkt werden

Neue Linien, neue Strecken: Der Fahrplanwechsel der Bogestra bringt für Witten einige Veränderungen. Ab Sonntag, 15. Dezember, gibt es eine neue Straßenbahnlinie 309, die die bisherige 310 ergänzt. Neu ist auch die Buslinie 374, die einzelne Streckenabschnitte der bisherigen Linien übernimmt. Die 378 entfällt und wird durch die 379 ersetzt. Die Haltestelle Heven Dorf soll in Zukunft zu einem Knotenpunkt werden, deshalb werden dort bereits jetzt vermehrt Linien verknüpft. „Die...

  • Witten
  • 10.12.19

Amt für Wohnen und Soziales
Eingeschränkte Service-Zeiten

In den Bereichen Bildung und Teilhabe (BuT) sowie Wohngeld, Ausstellung von Wohnberechtigungsbescheinigungen (WBS) des Amtes für Wohnen und Soziales werden ab Freitag, 6. Dezember, die Servicezeiten vorübergehend eingeschränkt. Grund dafür sind einerseits die Auswirkungen der Wohngeldnovelle 2020, außerdem sollen Arbeitsrückstände abgebaut werden. Voraussichtlich bis zum neuen Jahr bleiben die Büros im zweiten Obergeschoss des Rathauses deshalb montags und freitags geschlossen. Die...

  • Witten
  • 03.12.19

Erweiterung Linie 310: Alle Sperrungen auf einen Blick

Am Sonntag, 1. Dezember, wird im Laufe des Tages die Auffahrt auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund von der Hauptstraße kommend gesperrt. Die Sperrung besteht voraussichtlich bis zum 21. Dezember 2019. Eine Umleitung über die Baroper Straße und die Universitätsstraße bis zum Kreuz Bochum/Witten ist ausgeschildert. Witten und Langendreer sind auch weiterhin erreichbar. Durch die Schaffung eines Fahrbahnprovisoriums bleibt die Abfahrt Witten-Zentrum (A44) für den Autoverkehr geöffnet. Um...

  • Witten
  • 28.11.19

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.