Alles zum Thema blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfall am 10. Februar im Stadtteil Heven - Zeugen gesucht

Zu einem Verkehrsunfall in Witten-Heven ist es bereits in den Abendstunden des Sonntag, 10. Februar, gekommen. Zeugen des Unfalls werden dringend gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 23-jähriger Autofahrer gegen 20.15 Uhr auf der Straße Wannen in westliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 138 kam der Wagen nach rechts ab und stieß gegen einen Baum, der an dieser Stelle in einer Fahrbahnverengung eingepflanzt war. Durch den Zusammenstoß verletzte sich eine 24-jährige...

  • Witten
  • 19.02.19
  • 362× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Drama in Annen: offensichtlich Mitnahme-Selbstmord

Am Montag, 18. Februar, wurden gegen 17.50 Uhr ein zehnjähriger Junge und seine 39-jährige Mutter in ihrer Wohnung in Annen tot aufgefunden. Die Leiche des Kindes wies Spuren stumpfer Gewalt im Bereich des Kopfes auf. Bei der Leiche der Mutter fanden sich vornehmlichSchnitt- sowie Stichverletzungen im Brustbereich, die nach vorläufiger Einschätzung am Auffindeort überwiegend oberflächlicher Natur sind. An der Wohnungs- und Balkontür fanden sich keine Aufbruchspuren.Des Weiteren...

  • Witten
  • 19.02.19
  • 2.033× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrer von Auto erfasst - Schwer verletzt ins Krankenhaus

Ein 54-jähriger Dortmunder ist am Sonntag, 17. Februar, bei einem Unfall in Witten-Heven schwer verletzt worden. Der Dortmunder war um 12.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Universitätsstraße in westlicher Richtung unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr plötzlich aus der Einmündung zur Kleinherbeder Straße (Sackgasse) von rechts der Pkw eines 70-jährigen Bochumers heraus. Das Auto erfasste den Radfahrer, der durch den Zusammenstoß stürzte. Der Mann wurde in ein nahegelegenes...

  • Witten
  • 19.02.19
  • 365× gelesen
Blaulicht

Wittener (81/23) bei Verkehrsunfall verletzt

Am gestrigen 13. Februar, gegen 19.30 Uhr, kam es in Witten zu einem Verkehrsunfall. Eine 81-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Auto auf der Husemannstraße und wollte nach links auf die Straße Rhienscher Berg abbiegen. Dabei übersah sie einen 23-jahrigen Wittener, der mit seinem Pkw auf dem Rhienscher Berg in Richtung Husemannstraße befuhr. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge. Die Seniorin verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der...

  • Witten
  • 14.02.19
  • 221× gelesen
Ratgeber
Wollte auch nur telefonieren, hatte allerdings den weiteren Heimweg: E.T. der Außerirdische.

Wittener Senior auf den Spuren der Außerirdischen

Am Donnertsag, 7. Februar, kam es zu einem "Polizeieinsatz der ungewöhnlicheren Art" in der Wittener Innenstadt. Gegen 13.30 Uhr wurden die Beamten zu der an der Hammerstraße gelegenen Bankfiliale gerufen. Dort hatte ein zu diesem Zeitpunkt noch unbekannter Dieb das Handy einer Angestellten entwendet und war damit verschwunden. Ein zufällig anwesender handyaffiner Kunde konnte das gestohlene Gerät der Frau mit seiner Ortungs-App lokalisieren. Auf dem Display kreiste der Ortungspunkt in...

  • Witten
  • 08.02.19
  • 160× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Dr. Katharina Lattka und Wittener Feuerwehrchef Mario Rosenkranz.

Feuerwehr Witten
Dr. Katharina Lattka wird Feuerwehrärztin für Witten

Die Wittener Wehr hat eine neue Feuerwehrärztin. Seit dem ersten Februar hat Dr. Katharina Lattka das anspruchsvolle Ehrenamt neben ihrem Kollegen Dr. Rainer Kutz, der bereits seit 2014 im Dienst der Wittener Wehr steht, übernommen. Ihre Arbeit als Ärztin, auch in der Notfallrettung, erfordert ohnehin schon eine Menge Eigeninitiative, nun kommen noch weitere Aufgaben auf die 32-jährige Dortmunderin zu. Als Feuerwehrärztin wird die gebürtige Niedersächsin weniger für die medizinische...

  • Witten
  • 05.02.19
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit Schranke in Witten - 55.000 Euro Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall auf einem Bahnübergang in Witten leistete ein junger Mann einem Wittener Autofahrer (37) Erste Hilfe und verständigte über den Notruf die Polizei. Zugetragen hatte sich die Unfallfahrt am späten Abend des Samstags, 2. Februar. Gegen 23 Uhr eilten ein Streifenwagen und Unterstützungskräfte zur Unfallstelle an der Pferdebachstraße 88 (Fahrtrichtung stadtauswärts). Dort war der mit 2,3 Promille alkoholisierte Autofahrer frontal mit einer der beiden Bahnschranken...

  • Witten
  • 04.02.19
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Straßenraub am Einkaufscenter in Witten-Annen

Eine Frau (30) aus Witten wurde am Freitag, 1. Februar, auf dem Parkplatz eines Discounters in Witten-Annen beraubt. Sie blieb unverletzt. Die 30-Jährige war um 21.40 Uhr nach einem Einkauf auf dem Weg zu ihrem Auto, als sie plötzlich von einem oder zwei Unbekannten hinterrücks geschubst wurde, strauchelte und auf die Knie fiel. Gleichzeitig wurde ihr die Geldbörse aus der Hand geschlagen und "geplündert". Die Beute bestand aus dem Ausweis, zwei Kredit- sowie der EC-Karte der Frau. Die Polizei...

  • Witten
  • 04.02.19
  • 201× gelesen
Blaulicht
Die Unfallstelle wurde von 18.30 bis 20 Uhr komplett gesperrt und der Verkehr abgeleitet.

Polizei - Polizei - Polizei
44-jährige Frau in Witten von Straßenbahn erfasst

Am 1. Februar ist eine 44-jährige Wittenerin im Stadtteil Heven von einer Straßenbahn erfasst und sehr schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich an der Bochumer Straße in Höhe der Hausnummer 40. Die Frau wurde von einem Fahrgast - einer Notärztin - bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreut und anschließend zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Straßenbahnzuges fuhr in Witten, gegen 18.25 Uhr, auf der Bochumer Straße in Richtung Bochum. Nach erstem...

  • Witten
  • 04.02.19
  • 257× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Geschäftseinbrüche in Witten: Täter entwenden Bargeld, Frisiermaschine und Zeitungskorb

Nach drei Geschäftseinbrüchen in Witten ermittelt das zuständige Regionalkommissariat (KK 33). Alle drei Einbrüche ereigneten sich zwischen Donnerstag, 31. Januar, 18 Uhr, und Freitag, 1. Februar, 10 Uhr. Es werden Zeugen gesucht. An der Pferdebachstraße 111 drangen Einbrecher in einen Friseursalon ein. Sie entwendeten eine Spardose mit Bargeld, einen Zeitungskorb sowie Friseurzubehör. Indem sie eine Tür aufbrachen, drangen unbekannte Täter in einen Imbissbetrieb an der...

  • Witten
  • 04.02.19
  • 115× gelesen
  •  1
Blaulicht

Falscher Polizist und angeblicher Staatsanwalt bringen Wittener Seniorin (76) um ihr Erspartes

Schauspielerisch talentierte Betrüger haben eine 76-jährige Wittenerin um ihr Erspartes gebracht. Mit ihrer perfiden Masche erbeuteten sie Bargeld, Schmuck und Goldbarren. Alles begann mit einem Anruf. Ein angeblicher Streifenbeamter meldete sich telefonisch am Dienstag, 29. Januar, bei der 76-Jährigen. Zusammen mit einem falschen Staatsanwalt tischte der Betrüger der Seniorin eine komplizierte Geschichte auf: Man sei dabei, eine Einbrecherbande dingfest zu machen; es ging um SEK,...

  • Witten
  • 01.02.19
  • 91× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Vandalen am Hohenstein - Glühweinbude aufgebrochen - Schneekanone beschädigt

Am Dienstagmorgen, 29. Januar, wurde die Polizei zum Hohenstein gerufen. Dort, in der Nähe des Berger-Denkmals, finden die Rodelwochen statt, zurzeit noch auf Kunstschnee. Im Zeitraum zwischen dem Montag, 28. Januar, 16 Uhr, und Dienstag, 29. Januar, 8.15 Uhr, haben noch unbekannte Täter einen mobilen Glühweinstand aufgebrochen und einen hochwertigen Kaffeevollautomaten entwendet. Darüber hinaus stellten die Beamten fest, dass eine Schneekanone erheblich beschädigt worden ist. Unter...

  • Witten
  • 30.01.19
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfallflucht am Freitagnachmittag in Heven

Zu einer Verkehrsunfallflucht soll es am Freitagnachmittag, 25. Januar, 16.55 Uhr, in Witten-Heven gekommen sein. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Ein 26-jähriger Dortmunder fuhr nach eigenen Angaben mit seinem Auto auf der Sprockhöveler Straße in nördliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 69 sei ihm ein Wagen entgegen gekommen. Der Wagen soll soweit auf seine Fahrspur gekommen sein, dass er nach rechts ausweichen musste. Ungebremst kollidierte der 26-Jährige mit zwei am...

  • Witten
  • 29.01.19
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Schon wieder ein Diebstahl in einer Arztpraxis

In den frühen Nachmittagsstunden vom Montag, 28. Januar, ist in einer Arztpraxis an der Pferdebachstraße 16 in Witten die braune Brieftasche einer Angestellten gestohlen worden. Als die Mitarbeiterin gegen 14.45 Uhr ihre Arbeitsstätte verließ, stellte sie fest, dass eine noch unbekannte Person das Portemonnaie aus ihrer Handtasche entwendet hat. Die Frau hatte sich nach 13.30 Uhr allein in der Praxis aufgehalten, teilweise auch im Labor. Die Ermittler aus dem Wittener...

  • Witten
  • 29.01.19
  • 243× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Vorsicht: "Falsche Polizisten" arbeiten auch am Wochenende

"Guten Tag, ich bin von der Polizei. Im Notizbuch eines festgenommenen Einbrechers haben wir ihren Namen und ihre Telefonnummer gefunden. Wir müssen mal einen Kollegen vorbeischicken, der die Angelegenheit überprüfen wird!" Auch am zurückliegenden Wochenende setzten die "falschen Polizisten" diese kriminelle Masche fort - in Bochum, in Witten und schwerpunktmäßig in Herne. Allein aus diesem Bereich riefen gestern mehrere Bürger bei uns an, die einen dieser "falschen Cops" an der...

  • Witten
  • 28.01.19
  • 110× gelesen
Blaulicht
Lebensgefährliche 127 km/h schafft der sichergestellte Roller des 15-jährigen Witteners, da ein PS-starker Rennmotor montiert wurde.

Lebensgefährlich! - Schüler (15) rast mit "megafrisiertem" Motorroller durch Witten

In der Husemannstraße in Witten wurde ein "megafrisierter" Motorroller sichergestellt. Dort wurden zwei technisch versierte Polizeibeamte auf einen jungen Rollerfahrer aufmerksam, der mit augenscheinlich sehr hoher Geschwindigkeit durch die dortige Tempo-30-Zone "kachelte". Wenig später beendeten die Polizisten die schnelle Fahrt durch die Ruhrstadt und überprüften den Wittener (15). Eine Mofa-Prüfbescheinigung zum Führen eines Fahrrades mit Hilfsmotor (Bauartbedingte...

  • Witten
  • 28.01.19
  • 212× gelesen
Blaulicht
Nur eine Plastikschlange, kein verendeter Python

Polizei - Polizei - Polizei
Tierischer Einsatz: Python entpuppt sich als Plastikschlange

Am Donnerstag, 24. Januar, hatte die Polizei in Heven einen tierischen Einsatz. Auf einem Flachdach an der Straße "Fahrendelle" war gegen 10.10 Uhr eine sehr große und regungslose Schlange gesichtet worden - vermutlich ein drei Meter langer Python. War das Tier dort aufgrund der kalten Temperaturen verendet? Alles falsch! Die Polizeibeamten klärten den Fall sehr schnell auf, handelte es sich zum Glück nur um eine Plastikschlange, die, wie auch immer, durch Menschenhand auf das Dach...

  • Witten
  • 24.01.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Brenzliche Situation
Feuerwehr löscht in einer Hauseinfahrt einen PKW

Die Wittener Feuerwehr hatte am Montag nachmittags und abends einiges zu tun: Zunächst musste in der Alten Straße ein brennender PKW gelöscht werden, der in der Einfahrt eines Einfamilienhauses abgestellt war. Beim Eintreffen von Berufsfeuerwehr und Löscheinheit Bommern brannte das Fahrzeug lichterloh. Gerade noch rechtzeitig konnte das Gebäude vor größerem Schaden bewahrt werden. Eine Fensterscheibe war durch die Wärmestrahlung allerdings schon beschädigt, doch die Bewohner konnten...

  • Witten
  • 22.01.19
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unbekannter zeigt sich Frau durch Wohnungsfenster in schamverletzender Weise

Am späten Montagabend, 21. Januar, schaute ein Unbekannter von der Cäcilienstraße aus in eine Wittener Wohnung. Dabei zeigte sich der Mann einer Frau in schamverletzender Weise. Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat die Person gesehen und kann Angaben zu dem Verdächtigen machen? Zwischen 22.40 und 22.45 Uhr bemerkte die Wittenerin einen unbekannten Mann direkt vor ihrem Fenster - er manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Als ein Auto kam, flüchtete der Unbekannte zunächst, kehrte...

  • Witten
  • 22.01.19
  • 240× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Feuerwehrleute helfen sich gegenseitig beim Anlegen des Atemschutzes.
2 Bilder

Übung der freiwilligen Feuerwehr am Schwesternpark Witten
Rettung aus Haus voller Rauch

Die Löscheinheit Annen der freiwilligen Feuerwehr Witten nutzte jetzt ein ehemaliges Werkstatt- und Bürogebäude der Diakonie am Schwesternpark für eine Übung. Dichter Rauch quillt aus Fenstern und Türen. Drei Personen sind in dem brennenden Gebäude eingeschlossen. Mit Atemschutzmasken vor dem Gesicht, Sauerstoffflaschen auf dem Rücken und C-Rohren in der Hand dringen die Feuerwehrleute in das Haus ein. Alles ist voller Rauch, man sieht die Hand vor Augen nicht. Rettung per Drehleiter aus...

  • Witten
  • 22.01.19
  • 53× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Schwarzer BMW 530i gestohlen - Zeugen gesucht

Autodiebe haben in Witten am frühen Dienstagmorgen, 22. Januar, einen schwarzen BMW 530i gestohlen. Es werden Zeugen des Diebstahls gesucht. Das hochwertige Fahrzeug mit dem Kennzeichen WIT-QQ16 war über Nacht in einem Carport an der Menkenstraße geparkt. Zwischen 0.15 und 0.40 Uhr hatten Diebe den Wagen gestohlen. Nach aktuellem Ermittlungsstand gilt es als wahrscheinlich, dass sie das Autoschloss überwinden konnten, weil sie die Daten des Schlüssels ausgelesen hatten. Das...

  • Witten
  • 22.01.19
  • 163× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Erneuter Kioskeinbruch Auf dem Knick in Witten-Heven - Polizei sucht dringend Zeugen

In der Nacht auf Dienstag, 22. Januar, brach jemand erneut in den Kiosk an der Straße Auf dem Knick in Witten-Heven ein. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Unbekannte schlugen gegen 2.30 Uhr eine provisorische Schaufensterscheibe ein und gelangten auf diese Weise in den Verkaufsraum. Anschließend entwendeten die Kriminellen eine bisher unbekannte Anzahl von Zigaretten und flüchteten unerkannt von der Örtlichkeit. Hinweise nimmt das...

  • Witten
  • 22.01.19
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Mädchen (12) von Auto in Witten angefahren

Am Montagmorgen, 21. Januar, kam es in der Wittener Innenstadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Zwölfjährige von einem Auto angefahren worden ist. Gegen 9 Uhr fuhr eine Wittenerin (38) mit ihrem Wagen auf die Crengeldanzstraße in Richtung Krankenhaus. Als die Frau die Kreuzung Augustastraße/Sandstraße passierte, erfasste sie mit ihrem Fahrzeug ein von rechts kommendes Kind. Das Mädchen überquerte an dieser Stelle bei Grünlicht im Beisein ihrer Mutter die Fußgängerampel. Die...

  • Witten
  • 22.01.19
  • 211× gelesen
Blaulicht
Milan Markovic (58)

Polizei -Polizei - Polizei
Internationaler Wohnungseinbruch: Fahndung nach Milan Markovic

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Dortmund fahnden aktuell mit einem Lichtbild nach Milan Markovic (58), der international für eine Vielzahl von Wohnungseinbrüchen tatverdächtig ist. Möglicherweise gibt es auch Bezüge nach Bochum, Herne und Witten. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund: Die Polizei Dortmund fahndet mit Foto und Fahndungsplakat nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Bei dem gesuchten Milan Markovic (58) handelt es sich um...

  • Witten
  • 21.01.19
  • 266× gelesen