Alles zum Thema blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Mit Stein auf Linienbus geworfen
Schwarzfahrer aus Bus verwiesen +++ Dann flogen die faustgroßen Steine auf den Bus

Samstagabend verwies ein 54-jähriger Busfahrer der Hagener Straßenbahn drei junge Mitfahrer in Haspe des Busses, nachdem er festgestellt hatte, dass sie keine gültigen Fahrausweise hatten. Die Personen stiegen an der Kölner Straße aus, machten ihrem Unmut aber auf gewalttätige Art und Weise Luft. Sie warfen einen faustgroßen Stein durch die Seitenscheibe des Busses der Linie 510. Der Stein durchschlug die Glasscheibe und landete im Inneren des Busses. Verletzt wurde durch den Stein niemand....

  • Hagen
  • 19.11.18
  • 65× gelesen
Blaulicht

Recklinghausen: Unfall mit zwei Verletzten an der Bockholter Straße

Bei einem Unfall an der Bockholter Straße sind am Montagmorgen, 19. November, zwei Menschen leicht verletzt worden. Ein 21-jähriger Recklinghäuser wollte um 5.15 Uhr mit seinem Wagen auf der Fahrbahn wenden. Eine 27-jährige Marlerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr mit ihrem Auto auf den Wagen des Recklinghäusers auf. Das Auto landete anschließend im Graben. Der Fahrer und die Fahrerin wurden mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Die beiden Autos mussten...

  • Recklinghausen
  • 19.11.18
  • 14× gelesen
Blaulicht

Recklinghausen: 14-Jähriger auf Antoniusstraße verprügelt und verletzt

Auf der Antoniusstraße ist am Freitag, 16. November, gegen 17.30 Uhr ein 14-Jähriger aus Herten von einem Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Der Teenager war mit zwei Freunden im Bereich der Kirche unterwegs - plötzlich sei ein Täter auf den 14-Jährigen losgegangen und habe ihm ins Gesicht geschlagen. Dabei wurde der 14-Jährige verletzt - er musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Täter kann wie folgt beschriebenwerden: männlich, Vollbart, circa 1,70...

  • Recklinghausen
  • 19.11.18
  • 26× gelesen
Blaulicht

Recklinghausen: Junger Mann auf Springstraße überfallen

Ein 21-jähriger Mann aus Witten meldete sich in der Nacht auf Samstag, 17. November, bei der Polizei und gab an, vor etwa 20 Minuten überfallen worden zu sein. Nach seinen Angaben war er zu Fuß auf der Springstraße unterwegs. Gegen 3.50 Uhr seien zwei Männer aufgetaucht und hätten ihn - ohne ein Wort zu sagen - geschlagen. Wenig später stellte er fest, dass sein Handy weg war - vermutlich wurde es von den Tätern geraubt. Die Männer konnte er wie folgtbeschreiben: 1) etwa 20 Jahre alt,...

  • Recklinghausen
  • 19.11.18
  • 10× gelesen
Blaulicht

Vier Einsätze der Feuerwehr am Vormittag
Hilflose Person +++ Kraftstoffspur quer durch Herdecke +++ Patient mit akuter Atemnot

Die Feuerwehr Herdecke hatte am Montagvormittag eine Menge zu tun. Eine intensive Kraftstoffspur wurde um 9.31 Uhr von der Gedener Straße gemeldet. Vor Ort wurden mehrere Warnschilder aufgestellt. Die Spur zog sich von Wetter kommend über das Herdecker Stadtgebiet in Richtung Witten. Größere Flecken wurden hier neutralisiert. Auch die Polizei war vor Ort. Eine hilflose Person hinter einer Wohnungstür wurde um 11.14 Uhr aus der Straße Rostesiepen gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr war...

  • Herdecke
  • 19.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Drei Verletzte
Darum war die B9 in Bedburg-Hau fast zwei Stunden komplett gesperrt

Drei Verletzte erforderte am Montag (19. November 2018) ein Verkehrsunfall auf der B9 in Bedburg-Hau. Wie die Polizei berichtet, fuhr gegen 8.30 Uhr ein 46-jähriger Mann aus Bedburg-Hau in einem Opel Astra auf der Gocher Landstraße (Bundesstraße 9) von Kleve in Richtung Goch. Der 46-Jährige wollte nach links in den Hauer Grenzweg abbiegen und hielt aufgrund des Gegenverkehrs an. Er wartete am linken Rand seiner Fahrspur und ein Kleintransporter fuhr bereits rechts an ihm vorbei. Ein 86-jähriger...

  • Bedburg-Hau
  • 19.11.18
  • 167× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Reisender wurde mit U-Haftbefehl gesucht

Bei den grenzpolizeilichen Einreise- und Ausreisekontrollen verschiedener Flüge am Wochenende wurden durch die Bundespolizei mehrere Personen festgestellt, die zur Festnahme ausgeschrieben waren. Ein 60-Jähriger wurde bei der Ausreisekontrolle nach Moskau festgestellt, weil die Staatsanwaltschaft Baden-Baden den Mann zur Festnahme wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ausgeschrieben hatte. Der Deutsche konnte die Freiheitsstrafe von 35 Tagen umgehen, indem er die Geldstrafe...

  • Düsseldorf
  • 19.11.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Zugbegleiter durch 18-Jährigen verletzt

Ein 18-Jähriger schlug und trat am Sonntag, 18. November, um 18.20 Uhr im Düsseldorfer Hauptbahnhof einen Zugbegleiter (28) nach einer Fahrkartenkontrolle. Die Bundespolizei nahm den jungen Mann vorläufig fest. Der Düsseldorfer fuhr auf der S11 ohne Fahrausweis. Der Mitarbeiter der DB AG wollte den jungen Mann zur Identitätsfeststellung bis zum Eintreffen der Bundespolizei festhalten. Der 18-Jährige hatte allerdings einen anderen Plan und versuchte zu flüchten. Dem Zugbegleiter gelang es...

  • Düsseldorf
  • 19.11.18
  • 5× gelesen
Blaulicht

Datteln: Weißer 5er BMW in Ahsen gestohlen

Auf der Straße "Spiekorth" ist zwischen Sonntagabend, 18. November, und Montagmorgen, 19. November, ein weißer 5er BMW gestohlen worden. Der Wagen wurde zuletzt am Sonntag gegen 22 Uhr gesehen. Am Montag um 10 Uhr war er weg. Der BMW hat ein Recklinghäuser Kennzeichen und einen Wert von etwa 45.000 Euro. Wer Hinweise zu dem Diebstahl machen kann, wird gebeten, die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 anzurufen.

  • Datteln
  • 19.11.18
  • 2× gelesen
Blaulicht

Mit dem Messer bedroht: Zwei versuchte Raubüberfälle

In der Nacht zum Sonntag, 18. November 2018, kam es in Baumberg zu zwei versuchten Raubüberfällen, bei denen die Opfer mit Messern bedroht wurden. Gegen 3.00 Uhr begegneten einem 50-Jährigen sowie seiner 38-jährigen Begleiterin - beide aus Monheim - auf dem Holzweg zwei unbekannte Männer. Nach einer Bemerkung des 50-Jährigen wurde dieser unvermittelt durch einen dieser Männer ins Gesicht geschlagen. Als sich die 38-Jährige vor ihren Begleiter stellte, wurde durch einen der Männer, unter...

  • Hilden
  • 19.11.18
  • 154× gelesen
Blaulicht

Bier aus Schrebergartenanlage gestohlen
Einbruch in Seniorenheim in Emmerich

Einbrecher waren wieder einmal in Emmerich unterwegs. Dabei hatten sie es auf ein Seniorenheim und eine Schrebergartenanlage abgesehen. In der Zeit zwischen Samstag, 18.00 Uhr, und Sonntag (18. November 2018), 11.30 Uhr, drangen unbekannte Täter an der Speelberger Straße auf das Gelände eines Schrebergartenvereins ein. Sie brachen in das Vereinsheim und in mindestens vier Gartenhäuser ein. Die Täter entwendeten aus dem Vereinsheim einige Flaschen Bier. Aus einem Gartenhaus entwendeten sie...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Frau in der Sparkasse an der Koeppstraße überfallen

Haltern. In einer Bankfiliale auf der Koeppstraße ist am Freitag, gegen 19.10 Uhr, eine 50-jährige Frau aus Haltern am See von einem unbekannten Mann überfallen worden. Die Frau wollte gerade Bargeld einzahlen, als der Täter die 50-Jährige mit einem Messer bedrohte und Geld forderte. Anschließend riss er der Frau das Portemonnaie aus der Hand und nahm Geld heraus. Danach lief er mit der Beute in Richtung Schmeddingstraße davon. Beschreibung: etwa 40 Jahre alt, schwarze Hautfarbe,...

  • Haltern
  • 19.11.18
  • 418× gelesen
Blaulicht

Waltrop: Autofahrer fährt nach Unfall weg

Ein Autofahrer ist nach einem Unfall an der Straße "Am Felling" weggefahren, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er hatte am Sonntag, 18. November, um 13.50 Uhr mit seinem Autospiegel einen Fußgänger touchiert, der am Fahrbahnrand lief. Der Fußgänger, ein 25-jähriger Castrop-Rauxeler, wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer hielt kurz an und sprach mit dem Fußgänger, fuhr dann aber weg, ohne auf die Polizei zu warten und seine Personalien zu hinterlassen. Die Ermittlungen zum Fahrer...

  • Waltrop
  • 19.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Straßenbahn
Mehrere Verletzte in der Altendorfer Straße

Am Samstagnachmittag, 17. November, um 17 Uhr wurde die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall in der Altendorfer Straße alarmiert. Ein PKW war beim Abbiegen mit einer Straßenbahn kollidiert, dabei wurden neben dem Fahrer noch zwei weitere Insassen verletzt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befanden sich zwei Personen bereits auf der Straße, der Fahrer saß noch im PKW und klagte über Rückenschmerzen. Der anwesende Notarzt ordnete daraufhin eine sogenannte patientenschonende Rettung aus...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 10× gelesen
Ratgeber

Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 19. bis 25. November

Gladbeck. Auch in der 47. Kalenderwoche, müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Für den Zeitraum vom 19. bis 23. November kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 15 Standorten Tempokontrollen an. Gladbeck ist natürlich auch vertreten und zwar am Dienstag, 20. November, mit der Wiesmannstraße (Fahrtrichtung Gladbeck-Mitte?) in Brauck. An vier Tagen ist auch das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wieder unterwegs. Und...

  • Gladbeck
  • 17.11.18
  • 86× gelesen
Blaulicht
Ministerpräsident Armin Laschet überreichte die Rettungsmedaille an  Polizeioberkommissar Patrick Schäfer aus Kranenburg, Polizeikommissar Lutz Klösters aus Hamminkeln, Polizeioberkommissar Mike Raadts aus Kleve und Polizeioberkommissar Volker Schmidt aus Kleve

Nach Brand in Kleve
Polizeibeamte mit Rettungsmedaille des Landes NRW ausgezeichnet

Die Polizeioberkommissare Patrick Schäfer (Kranenburg),  Mike Raadts und Volker Schmidt (beide Kleve) sowie Polizeikommissar Lutz Klösters aus Hamminkeln sind am Freitag (16. November) von Ministerpräsident Armin Laschet  im Weltkulturerbe Zollverein mit der Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden.  Sie hatten Anfang des letzten Jahres mehrere Bewohner aus einer brennenden Wohnung in Kleve gerettet.  Hier die Laudatio im Wortlaut: "Am späten Abend des 8. Januar...

  • Kleve
  • 16.11.18
  • 1.197× gelesen
Blaulicht
Drei Verletzte forderte der Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 16. November, im Einmündungsbereich Wilhelm-/Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck-Mitte ereignete.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen im freitäglichen Feierabendverkehr
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Glabdeck-Mitte

Gladbeck. Drei verletzte Personen und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz des Unfalls, der sich am Freitag, 16. November, gegen 15.45 Uhr im Einmündungsbereich Wilhelm-/Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck-Mitte ereignete. Ersten Erkenntnissen nach befuhr ein Kleinwagen mit Bottroper Kennzeichen die Wilhelmstraße in Richtung Schützenstraße, als der Fahrer eines Pkw mit Recklinghäuser Kennzeichen von der Wilhelmstraße kommend nach links in die Friedrich-Ebert-Straße abiegen wollte und...

  • Gladbeck
  • 16.11.18
  • 493× gelesen
  • 1
Blaulicht

Blaulicht
Vermeintlicher Finder ist Täter

Ein Deutscher (60) brachte am Donnerstag, 15. November, um 15 Uhr einen Koffer als Fundsache zur Wache der Bundespolizei am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Die Beamten identifizierten den Mann allerdings, aufgrund eines zuvor gesichteten Videos, als Täter des Diebstahls dieses Koffers. Während einer Diebstahlsaufnahme bei einem bestohlenen Kanadier (41), betrat der 60-Jährige die Dienststelle und wollte einen Koffer als Fundsache melden. Er berichtete, dass der Koffer geöffnet vor seiner...

  • Düsseldorf
  • 16.11.18
  • 17× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Wohnungseinbruch
Kreis Unna: Aktueller Wohnungseinbruchsradar

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 9. bis zum 16. November. Fröndenberg: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Holzwickede: 1 versuchter und 1 vollendeter Wohnungseinbruch Kamen: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Schwerte: 1 versuchter und 1 vollendeter Wohnungseinbruch Selm: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Unna: 1...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.11.18
  • 100× gelesen
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Langenfeld: Navis von zwei BMW ausgebaut
Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Freitag ,16. November , haben Unbekannte die fest verbauten Navigationseinheiten von zwei BMW entwendet. Im Tatzeitraum zwischen Donnerstag, 15. November, 18:40 Uhr, und Freitag, 16. November, 7.45 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter das hintere Dreiecksfenster eines am Dachsweg in Reusrath abgestellten BMW X4 ein. Die Diebe bauten sowohl das Navigationssystem als auch Interieurleisten aus. Außerdem entwendeten sie die Zulassungsbescheinigung und zwei Tankkarten. ...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.11.18
  • 217× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Absauganlage in Brand geraten

Am Donnerstag, 15. November, um 14:36 Uhr, meldeten Angestellte eines Imbiss aus der Untergrüner Straße eine Rauchentwicklung im Gebäude. Bei Eintreffen des Löschzuges der Berufsfeuerwehr Iserlohn, war von außen eine Rauchentwicklung im Bereich des Daches festzustellen. In einer Absauganlage war es zu einem Brand gekommen. Ein Trupp ging zur Brandbekämpfung unter Atemschutz mit einem C-Rohr über eine Drehleiter auf das Dach des Gebäudes vor. Der Brandherd konnte schnell lokalisiert und mit...

  • Iserlohn
  • 16.11.18
  • 51× gelesen
Blaulicht

Dank Zeugen, Unfallflucht aufgeklärt

Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. In Monheim konnten die Ermittler vom zuständigen Verkehrskommissariat am Donnerstag, 15. November 2018, eine Verkehrsunfallflucht...

  • Monheim am Rhein
  • 16.11.18
  • 39× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht: LKW beschädigt Smart

Beinahe täglich finden ein oder mehrere Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort.  Am Mittwoch, 14. November 2018, gegen 17.20 Uhr, kam es auf der Eller Straße in Hilden, in Höhe des Hauses Nr. 100 zu einer...

  • Hilden
  • 16.11.18
  • 45× gelesen
Blaulicht

Unfall auf dem Lipper Weg
Radfahrer verunglückt

Am Donnerstag, gegen14.30 Uhr, ist ein Radfahrer auf dem Lipper Weg zu Fall gekommen. Der 49-jährige Mann aus Marl war in Richtung Erzbahntrasse unterwegs als er strauchelte und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann betrunken. Er kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus.

  • Marl
  • 16.11.18
  • 20× gelesen