Polizei Oberhausen

Beiträge zum Thema Polizei Oberhausen

Blaulicht

Blitzermeldung für Oberhausen
"Rennverbot" schon ab 26 km/h zu schnell

Raser, die von unserer Rennleitung innerorts mit 21 bis 25 km/h zu schnell geblitzt werden, erwartet, entsprechend dem aktuell gültigen Bußgeldkatalog, eine "Belohnung" in Höhe von 115 EUR und ein Punkt in der Flensburger "Bestenliste". Bei 26 bis 30 km/h sind es dann, zusätzlich zu dem obligatorischen Punkt, schon 180 EUR und ein Monat "Rennverbot". Wollen Sie das wirklich riskieren?Neben zahlreichen anderen Kontrollpunkten im ganzen Stadtgebiet blitzt die Rennleitung in der kommenden Woche...

  • Oberhausen
  • 25.11.21
Blaulicht

Festnahme in Oberhausen
Gestohlenes Auto inseriert

Die Oberhausener Polizei hat am 19.11.21 in Oberhausen Styrum zwei junge Männer (24/32) festgenommen. Diese sollen versucht haben ein gestohlenes Auto zu verkaufen. Aus Tschechien kam ein Hinweis, der die Oberhausener Ermittler auf die Spur zweier junger Männer brachte. Die beiden hatten zuvor einem Autohändler in Tschechien ein gestohlenes Auto verkauft. Diesem war anschließend aufgefallen, dass ein weiteres Auto per Inserat zum Verkauf stand. Das in Oberhausen für Autodiebstahl zuständige...

  • Oberhausen
  • 24.11.21
Blaulicht
2 Bilder

Kriminelle wieder aktiver
Zehn Wohnungseinbrüche seit Freitag

In der vergangenen Woche wurden in Oberhausen insgesamt sieben Wohnungseinbrüche angezeigt. In dieser Woche (seit Freitag) waren es bereits zehn. Wie in jedem Jahr werden die Kriminellen insbesondere in den Monaten rund um die Weihnachtsfeiertage besonders aktiv. Das deutet sich auch jetzt wieder in unserer Stadt an. Bitte achten Sie jetzt wieder ganz besonders auf verdächtige Vorgänge in Ihrer Nachbarschaft! Die Kriminellen nehmen jetzt auch wieder ganz gezielt Reihen- und Einfamilienhäuser...

  • Oberhausen
  • 24.11.21
Blaulicht
4 Bilder

Ermittler brauchen Hinweise
Bushaltestellen und Autos beschädigt

Unbekannte Täter beschädigen und zerstören seit Anfang November im Oberhausener Norden (06.11.2021), in Alstaden und Buschhausen (08.11. bis zum 10.11.202 sowie in Holten (14.11.2021) zahlreiche Bushaltestellen und Autos. Der oder die Täter benutzen möglicherweise einen schusswaffenähnlichen Gegenstand, Luftdruck- oder CO2-Waffen. Die Taten wurden meist am späten Abend oder in der Nacht begangen. Die Ermittler vom KK 11 suchen Zeugen, die Angaben zum Tatgeschehen machen könnenHinweise auf die...

  • Oberhausen
  • 23.11.21
Blaulicht

Tatverdächtiger vorläufig festgenommen
Auseinandersetzung in Restaurant

Am frühen Samstagabend (20.11.) betraten zwei Oberhausener (30/25) ein Restaurant auf der Marktstraße, um dort von einem 27jährigen Mitarbeiter (syrisch) einen noch ausstehenden Geldbetrag einzufordern. Zeugen berichteten später der Polizei, dass die Oberhausener (türkisch/afghanisch) nach einer eskalierten Auseinandersetzung auf die Marktstraße geflüchtet waren, gefolgt von dem 27-Jährigen, der dabei ein Messer in der Hand gehalten haben soll. Mehrere Streifenwagenbesatzungen trafen noch...

  • Oberhausen
  • 22.11.21
Blaulicht

Schwarze Heide und Osterfeld
Sechs Brandstiftungen beschäftigen Ermittler - Haben Sie etwas Verdächtiges bemerkt?

Sechs Brandstiftungen wurden der Polizei im Laufe des Sonntags (21.11.) angezeigt. Bereits kurz nach Mitternacht (00:14 Uhr) brannte in Osterfeld ein Bauwagen. Als die Feuerwehr am Tatort auf der Vestische Straße eingetroffen war, stand die Baubude einer Baumaschinenfirma auf HOAG Trasse bereits in Flammen. Die Spur eines oder mehrerer Brandstifter führte noch in der Nacht weiter durch das Wohngebiet "Schwarze Heide". Um 03:00 Uhr brannte auf der Hagedornstraße eine Papiertonne und nur zwanzig...

  • Oberhausen
  • 22.11.21
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen
Mehrfamilienhäuser

In Oberhausen haben Polizei und Bürger gemeinsam kriminelle Einbrecher erfolgreich bekämpft und zurückgedrängt. Die Gefahr ist aber noch nicht gebannt! Besonders Bewohner von Mehrfamilienhäusern sind noch immer und zur Zeit auch immer öfter betroffen. In der vergangenen Woche wurden insgesamt sieben Wohnungseinbrüche angezeigt. Drei dieser Taten scheiterten an gut gesicherten Fenstern und Türen oder wachsamen Nachbarn. Leider machen die Bewohner es den Kriminellen immer noch sehr leicht....

  • Oberhausen
  • 19.11.21
Blaulicht

Ermittler suchen Zeugen
Räuber spionieren Discounter aus – Wer hat sie gesehen?

Am frühen Mittwochmorgen (17.11.) hatten sich zwei maskierte Räuber auf der Marktstraße 132, in unmittelbarer Nähe eines Lebensmitteldiscounters, postiert. Als die Marktleiterin (50) gegen 05:30 Uhr die Filiale aufschließen wollte, griffen die Räuber sie an und drängten sie in die Geschäftsräume. Dort entwendeten sie Bargeld und flüchteten dann, nur wenige Minuten später, in unterschiedliche Richtungen vom Tatort. Ein Räuber rannte durch den Notausgang über die Gewerkschaftsstraße, sein...

  • Oberhausen
  • 18.11.21
Blaulicht

Polizisten überprüfen Autofahrerin
Farblose Fälscher

Auch am 11.11. geht die Fälschung einer HU-Plakette nicht als Karnevalsscherz durch. Ein Urkundenfälschung (§ 267 StGB) begeht, wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde verfälscht oder eine unechte oder verfälschte Urkunde gebraucht. Urkundenfälschungen können mit bis zu fünf Jahren Freiheitsentzug bestraft werden. Einer Polizeistreife war auf der Teutoburger Straße ein silberner Mazda aufgefallen, auf dessen hinterem Kennzeichen eine „farblose“...

  • Oberhausen
  • 12.11.21
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Königshardter-/ Ecke Hohe Straße - Gullydeckel auf Radweg ausgehoben

Am frühen Dienstagmorgen (9.11.) entdeckten aufmerksame Bürger eine Gefahrenstelle für Radfahrer auf der Königshardter Straße, Ecke Hohe Straße. Unbekannte hatten dort einen Gullydeckel ausgehoben und verkantet wieder in die Öffnung eingesetzt, so dass der schwere Metallkörper gefährlich hoch, aber fast unsichtbar für Radfahrer, in den Radweg ragte. Eine Streifenwagenbesatzung konnte den Metalldeckel wieder ordnungsgemäß einsetzen und so die Gefahrenstelle schnell entschärfen. Die Ermittler vom...

  • Oberhausen
  • 09.11.21
Blaulicht

Tatverdächtiger festgestellt
Raubtat im Bereich Hauptbahnhof Oberhausen

In der Nacht vom 6.11. auf den 07.11.2021 ist ein Jugendlicher (17) im Bereich Hauptbahnhof beraubt worden. Ein mutmaßlicher Täter (16) ist von der Polizei gestellt worden. Die Ermittlungen dauern an. Der Jugendliche (17) gab an, dass er am 06.11.21, gegen 23:30 Uhr im Bereich Hauptbahnhof Oberhausen von zwei ebenfalls jugendlichen Personen angesprochen wurde. Am Tor hinter dem "Asia-Wok" kurz vor dem Finanzamt forderten die beiden sein Handy. Er solle es entsperren, zurücksetzen und übergeben....

  • Oberhausen
  • 08.11.21
Blaulicht

Polizei, Zoll und Stadt
Schwerpunktaktion gegen Organisierte Kriminalität in Oberhausen

Mit einem starken Kräfteaufgebot kontrollierten Polizei, Zoll, Steuerfahndung und Stadt am Freitag (5.11.) fünf Shisha-Bars und Cafés im Stadtgebiet. "Diese Schwerpunktaktion ist Bestandteil der NRW-Strategie im Kampf gegen Organisierte Kriminalität und Mitglieder krimineller Clans", erläutert Polizeidirektor Dietmar Leyendecker die gemeinsame Aktion. "Shisha-Bars und ähnliche Etablissements könnten nach unseren Erkenntnissen eine Kommunikations- und Rückzugsebene für die Personen sein, die wir...

  • Oberhausen
  • 06.11.21
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar
Wachsame Nachbarn - drei tatverdächtige Wohnungseinbrecherinnen festgenommen

Vorbildlich reagierte gestern (04.11.) eine aufmerksame Anwohnerin, als sie drei verdächtige Frauen beim Hantieren an der Eingangstür eines Mehrfamilienhauses auf der Grenzstraße beobachtete. Sie informierte sofort per Notruf 110 die Polizei, blieb am Telefon und berichtete weiter, bis die Polizisten eingetroffen waren. Die drei vermummten Frauen hatten mit einem Werkzeug die unverschlossene Eingangstür geöffnet und sich so unberechtigten Zugang zum Treppenhaus des dreieinhalb geschossigen...

  • 05.11.21
Blaulicht
2 Bilder

Ermittler lassen nicht locker
Mutmaßliche Katalysator-Diebe festgenommen

Vor einer Woche (27.10.) überprüften Polizisten in Oberhausen zwei Männer (21/22), die in ihrem Auto, neben diversen Werkzeugen, u.a. auch mehrere, offensichtlich frisch abgetrennte Katalysatoren dabei hatten. Katalysatoren geklaut? Zwei Verdächtige festgenommen Während die Tatverdächtigen im Polizeigewahrsam saßen, versuchten die Ermittler den aufgefundenen Kats die entsprechenden Tatorte zuzuordnen. Weil das Diebesgut aber weder zu den bisher bekannten Tatorten und Anzeigen passte, starteten...

  • Oberhausen
  • 04.11.21
Blaulicht

Polizei ermittelt
Angreifer schlägt Busscheibe ein

Wenn das als Halloween-Streich geplant gewesen sein sollte, dann war das eine ganz schlechte Idee. Gegen drei Uhr früh (1.11.) blockierte in der Halloween-Nacht ein schwarzer Mercedes Geländewagen die Weiterfahrt eines Stoag-Busses auf der Wunderstraße. Die zwei Fahrzeuginsassen unterhielten sich offensichtlich mit einem weiteren Mann, der auf der Fahrbahn stand. Als der Geländewagenfahrer keine Anstalten machte, den Bus durchfahren zu lassen, hupte der Busfahrer kurz. Der Mercedes.-Fahrer...

  • Oberhausen
  • 02.11.21
Blaulicht

Autodiebstahl verhindert - Zeuge verfolgt Dieb
Autodieb gibt nach Verfolgungsfahrt auf - Mercedes Sprinter geht an Eigentümer zurück

Am 31.10.2021, gegen 22:00 Uhr, ist auf der Arenbergstraße in Oberhausen ein Mercedes Sprinters gestohlen worden. Ein Zeuge hat den Diebstahl beobachtet und das Fahrzeug verfolgt. Der Dieb hat schließlich anhalten und ist ohne seine Beute geflüchtet. Ein aufmerksamer Zeuge (33) bemerkte den Diebstahl und verfolgte das Fahrzeug mit einem Pkw. Das Gespann fuhr auf die Autobahn A2 in Richtung Dortmund. Der Autodieb merkte anscheinend, dass er verfolgt wurde. Er hielt in Höhe der Abfahrt...

  • Oberhausen
  • 02.11.21
  • 1
Blaulicht

Verkehrsdienst der Polizei Oberhausen reagiert konsequent
Treffen der Poserszene in Oberhausen aufgelöst

Am 31.10.2021 gegen 21:30 Uhr hat der Verkehrsdienst der Oberhausener Polizei das Bero-Parkhaus in Oberhausen Stadtmitte geräumt. Mehrere hundert Fahrzeuge und Personen der Poserszene sind des Platzes verwiesen worden. Zeugen hatten die Leitstelle der Polizei darüber informiert, dass sich im Parkhaus des Bero-Zentrums verdächtige Fahrzeuge befänden und diese insgesamt einen hohen Lärm verursachen würden. Eine Polizeistreife des Verkehrsdienstes der Oberhausener Polizei stellte fest, dass es...

  • Oberhausen
  • 02.11.21
  • 1
Blaulicht

Zahlreiche Verkehrsverstöße festgestellt
Sondereinsatz der Oberhausener Kradgruppe

Polizisten sind auf ihren Dienstmotorrädern meist allein auf Streife. Die Kradgruppe vom Verkehrsdienst der Polizei Oberhausen hat das Verhalten aller Verkehrsteilnehmer im Oberhausener Süden am Dienstag (26.10.) ganz genau in den Fokus genommen. Im Rahmen eines Sondereinsatzes waren die Polizeikradfahrer auf ihren BMWs in der Innenstadt, rund um die Bereiche Am Förderturm und Grenzstraße, gemeinsam unterwegs. In der Zeit von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr stellten sie insgesamt mehrere Dutzend...

  • Oberhausen
  • 29.10.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Oberhausen
Polizeipräsident Alexander Dierselhuis begrüßt Oberbürgermeister Daniel Schranz zur diesjährigen Sicherheitskonferenz im Forum Zeche Alstaden

Zum dreizehnten Mal folgten am 27.10.2021 Vertreterinnen und Vertreter von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) der Einladung des Polizeipräsidiums Oberhausen zur diesjährigen Sicherheitskonferenz, diesmal ins "Forum Zeche Alstaden" an der Solbadstraße. Polizeipräsident Alexander Dierselhuis freute sich, im dortigen Konferenzsaal die Leitungen verschiedener, teils überörtlicher Behörden und Institutionen begrüßen zu dürfen: - Oberbürgermeister Stadt Oberhausen, -...

  • Oberhausen
  • 27.10.21
Blaulicht
2 Bilder

Ermittler suchen Tatorte und Geschädigte
Katalysatoren geklaut? Zwei Verdächtige festgenommen

Katalysatoren aus älteren Fahrzeugen entwickeln sich zunehmend als wertvolles Diebesgut. Die in ihnen verbauten Edelmetalle steigen stetig im Wert, worauf mittlerweile auch Kriminelle aufmerksam geworden sind. Sensibilisiert für bereits bekannte und angezeigte Katalysator-Diebstähle in unserer Stadt, achten Oberhausener Streifenwagenbesatzungen bei Fahrzeugkontrollen auch immer auf Anzeichen, die auf entsprechende Straftaten oder Täter hindeuten könnten. Kurz nach Mitternacht (27.10.) waren...

  • Oberhausen
  • 27.10.21
Blaulicht
Polizeiexperten beraten Sie kostenlos. Termin unter 0208 826 4511 vereinbaren

Lassen Sie sich von Polizeiexperten kostenlos beraten (0208 826 4511)
Gefahr durch Wohnungseinbrecher noch nicht gebannt

In Oberhausen haben Polizei und Bürger in den vergangenen Jahren gemeinsam kriminelle Einbrecher erfolgreich bekämpft und zurückgedrängt. Die Gefahr ist aber noch nicht gebannt! Besonders Bewohner von Mehrfamilienhäusern sind noch immer und zur Zeit auch immer öfter betroffen. Montagnachmittag (25.10.) drangen Einbrecher unbemerkt in die Treppenhäuser von Mehrfamilienhäusern auf der Humboldtstraße und Bügelstraße ein. Dann brachen sie Wohnungstüren auf und durchwühlten die Räume. Leider machen...

  • Oberhausen
  • 26.10.21
Blaulicht

Konsequente Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
Kokain am Steuer

Im Rahmen einer Geschwindigkeitsmessung, am 24.10.2021, gegen 12:30 Uhr, an der Landwehr in Oberhausen Styrum, ist ein Autofahrer (40) mit 47 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen worden. Bei der Kontrolle ist er zudem positiv auf Kokain getestet worden und konnte keinen Führerschein nachweisen. Der Mann war bei der Kontrolle sehr nervös, hatte keine Ausweispapiere und keinen Führerschein dabei. Eine Personalien Überprüfung ergab, der Mann war bereits in Zusammenhang mit der Begehung von...

  • Oberhausen
  • 25.10.21
  • 1
Blaulicht

Zerstörungswut
Couragierte Zeugen von Randalierer angegriffen

Einen außer Rand und Band geratenen Randalierer beobachteten am frühen Samstagmorgen (23.10.) zwei 18- und 20-jährige Gelsenkirchener auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Mülheimer Straße.  Der aggressive Täter hatte den Außenspiegel eines geparkten Autos bereits abgetreten und trat weiter auf die Karosserie ein. Als die couragierten jungen Männer ihn ansprachen, ging er sofort auf sie los und verletzte sie mit Faustschlägen gegen ihre Köpfe. Dann flüchtete er, zunächst unerkannt....

  • Oberhausen
  • 25.10.21
Blaulicht

Informieren Sie umgehend Ihre Eltern und Großeltern!
Achtung - Falsche Polizisten rufen JETZT verstärkt in Oberhausen an!

Angeblich wurde in der Nachbarschaft eingebrochen und jetzt sollen die alten Herrschaften ihre Wertsachen zusammenpacken und an einen angeblichen Polizisten übergeben. Das ist Betrug! Polizisten rufen NIE bei Ihnen an und wollen Ihre Wertsachen sicherstellen!!! Weitere Informationen finden Sie auf der Themenseite der Polizei Oberhausen:  Tricks und Maschen der Telefonbetrügermafia

  • Oberhausen
  • 23.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.