blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Innerhalb weniger Minuten gingen bei der Gladbecker Feuerwehr am 24. Mai gleich drei Alarmierungen ein.

Drei Alarmierungen innerhalb weniger Minuten
Viel Arbeit für die Feuerwehr Gladbeck

Einen arbeitsreichen Nachmittag gab es am Dienstag, 24. Mai, für die Gladbecker Feuerwehr. Zunächst wurde die Wehr um 13:41 Uhr zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand zur Arenbergstraße nach Zweckel gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Waschmaschine im Keller einer Doppelhaushälfte brannte. Die Bewohnerin, die den Löschzug in Empfang nahm, hatte bei eigenen Löschversuchen Rauch eingeatmet. Sie wurde vom Rettungsdienst untersucht, konnte aber an der Einsatzstelle verbleiben. Durch die...

  • Gladbeck
  • 25.05.22
Blaulicht
Bei der Suche nach einer Ladendiebin hat die Polizei nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht.
2 Bilder

Polizei Gladbeck setzt auf Foto-Fahndung
Wer kennt die Ladendiebin?

Auf die Mithilfe der Gladbecker Bevölkerung setzt die Polizei bei der Fahndung nach einer vermeintlichen Ladendiebin. Die unbekannte Tatverdächtige war bereits am 29. Januar in der Rossmann-Filiale im Glückauf-Center an der Wilhelmstraße unterwegs. Der Gesuchten wird vorgeworfen, mehrere Kosmetikartikel eingesteckt zu haben, ehe sie anschließend ohne zu bezahlen den Kassenbereich passierte und den Drogeriemarkt verließ. Dabei wurde die Frau (schwarze Haare und bekleidet unter anderem mit einer...

  • Gladbeck
  • 25.05.22
Blaulicht
In eine Wohnung auf der Heinrichstraße wurde eingebrochen.

Wohnungseinbruch in Gladbeck
Täter erbeuten Bargeld

Am Montag, 23. Mai, kam es zwischen 9 Uhr und 21 Uhr zu einem Wohnungseinbruch an der Heinrichstraße in Gladbeck. Bislang unbekannte Täter hebelten die Tür einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses auf und durchsuchten mehrere Schränke. Sie flüchteten schließlich unerkannt mit Bargeld.

  • Gladbeck
  • 25.05.22
Blaulicht
In einer langegezogenen Rechtskurve auf der Welheimer Straße kam ein Auto von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Entwässerungsgraben.

Zwei Verletzte bei Unfall in Gladbeck
Autofahrerin landet in Graben

Am Dienstag, 24. Mai, wurden eine Autofahrerin und ihr Beifahrer bei einem Unfall auf der Welheimer Straße, Gladbeck, leicht verletzt. Die 41-jährige Autofahrerin aus Bottrop kam zusammen mit einem 10-jährigen Beifahrer in einer langegezogenen Rechtskurve auf der Welheimer Straße von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rutschte in einen Entwässerungsgraben. Die beiden Personen konnte das Fahrzeug leicht verletzt verlassen. Ein Rettungswagen fuhr beide in ein Krankenhaus. An dem Fahrzeug entstand...

  • Gladbeck
  • 24.05.22
Blaulicht
Auf der Suche nach dem unbekannten Mann, der am 18. Mai in einem Linienbus nach Zweckel eine 13-jährige sexuell belästigte, ist derzeit die Gladbecker Polizei.

Polizei fahndet nach dem Täter
Unbekannter belästigt 13-jährige im Bus

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es bereits am Mittwoch, 18. Mai, in den Abendstunden in einem Linienbus zu einer sexuellen Belästigung. In dem Bus der Linie 257 war eine 13-jährige Gladbeckerin in Richtung Zweckeler Markt unterwegs.  Der Teenager saß auf der letzten Sitzreihe des Busses, als an der Haltestelle "Friedhof Mitte" ein unbekannter Mann einstieg und sich neben das Mädchen setzte. Der Mann begann damit, das Mädchen am Arm und am Bein zu berühren. Dies geschah gegen den Willen der...

  • Gladbeck
  • 24.05.22
Blaulicht
Erneute drei weitere Einbrüche gab es in Gladbeck.

Polizei fahndet nach unbekannten Tätern
Drei Einbrüche in Gladbeck in kürzester Zeit

Zum Ende der vergangenen Woche wurden der Gladbecker Polizei drei weitere Einbrüche gemeldet. Bereits am Freitagmittag (20. Mai) nutzten unbekannte Täter ein auf Kipp stehendes Fenster, um in ein Schlafzimmer an der Vehrenbergstraße in Rosenhügel zu gelangen. Während des Einbruchs war die Bewohnerin zuhause. Die Täter durchsuchten dennoch das Schlafzimmer nach Beute. und flohen mit diversen Schmuckstücke als Beute in unbekannte Richtung. Zwischen Freitagnachmittag und Samstag kurz nach...

  • Gladbeck
  • 23.05.22
Blaulicht
Am 19. Mai registrierte die Polizei in Gladbeck nicht weniger als drei Einbruchsdelikte.

Tatorte in Brauck und Rentfort-Nord
Einbrecher in Gladbeck unterwegs

Innerhalb nur weniger Stunden wurden bei der Gladbecker Polizei gleich drei Einbrüche zur Anzeigen gebracht. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (18. auf den 19. Mai) brachen Unbekannte in ein Büro auf einem Firmengelände an der Heringstraße in Brauck ein. Über ein Fenster gelangten sie ins Büro und suchten hier gezielt nach Beute. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten sie aber ohne Beute, da die Täter eine Alarmanlage ausgelöst  hatten. Bei dem Einbruch entstand allerdings ein Sachschaden...

  • Gladbeck
  • 21.05.22
Blaulicht
Da die Flammen bereits auf die Hausfassade übergegriffen hatten, musste die betroffene Stelle in der Außenwand geöffnet werden, um ab letzte Glutnester zu gelangen.

Feuerwehr Gladbeck verhinderte Schlimmeres
Flammen hatten schon auf Hausfassade übergegriffen

Am Ende recht glimpflich verlief der Brand, zu dem die Gladbecker Feuerwehr am Donnerstag, 19. Mai, nach Brauck gerufen wurde. Die Alarmierung mit dem Stichwort "Wohnungsbrand" ging um 7.31 Uhr über die Kreisleitstelle Recklinghausen ein und neben dem Löschzug der hauptamtlichen Wehr rückte auch die Löscheinheit Süd (Löschzüge Mitte und Brauck) zur Einsatzstelle an der Stargarder Straße aus. Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte durch leichten Brandgeruch in ihrer Wohnung einen Brand...

  • Gladbeck
  • 19.05.22
Blaulicht
Von einem Lkw-Reifen getroffen, ging dieser Pkw auf der Autobahn A 2 bei Gladbeck in Flammen auf. Personen wurden bei dem Unfall zum Glück nicht verletzt.

Autobahneinsatz für die Feuerwehr Gladbeck
Lkw verlor Reifen und löste damit Pkw-Brand aus

Erneut war die Autobahn A 2 in Fahrtrichtung Oberhausen Ort eines Einsatzes der Feuerwehr Gladbeck. Um 7.30 Uhr rief die Kreisleitstelle Recklinghausen am heutigen Mittwoch, 18. Mai, die Gladbeck Wehr auf die A 2. Laut erster Meldung sollte es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen sein, der Pkw stehe aufgrund des Aufpralls in Brand. Die Feuerwehr Gladbeck rückte daher mit dem gesamten Löschzug der Hauptwache aus. Vor Ort fanden die Brandschützer eine bereits durch die...

  • Gladbeck
  • 18.05.22
  • 1
Blaulicht
In einem Kreisverkehr in Gladbeck sind ein E-Scooter- und ein Autofahrer zusammengestoßen.

Unfall mit einem Schwerverletzten in Gladbeck
E-Scooter- und Autofahrer stoßen zusammen

Bei einem Unfall am Montag, 16. Mai, um 20.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Gladbecker schwer verletzt, als er mit einem E-Scooter den Kreisverkehr Feldhauser Straße/ Beethovenstraße/ Dorstener Straße in Gladbeck befuhr und mit mit einem 51-jährigen Autofahrer aus Gladbeck zusammenstieß, der ebenfalls in den Kreisverkehr einfuhr. Der 21-Jährige war zuvor auf der Beethovenstraße unterwegs, während der 51-Jährige von der Feldhauser Straße aus in den Kreisverkehr einfuhr. Der E-Scooter-Fahrer stürzte...

  • Gladbeck
  • 17.05.22
Blaulicht
Mit Hilfe eines hydraulischen Rettungsgerätes konnten die Einsatzkräfte die Stäbe des Metallzaunes auseinanderdrücken und so das Reh befreien. Das Tier zog sich bei dem Missgeschick offenbar nur leichte Schürfwunden zu und konnte nach seiner Befreiung in die freie Wildbahn entlassen werden.

Schweres Gerät gelangte zum Einsatz
Feuerwehr Gladbeck rettete Reh aus Zaun

Ausgerechnet am Freitag, 13. Mai, wurde die Gladbecker Feuerwehr zu einem recht außergewöhnlichen Einsatz gerufen. Kurz nach 11.30 Uhr wurde die Feuerwehr von der Kreisleitstelle Recklinghausen zu einem Tier-Rettungseinsatz alarmiert. Ein Radfahrer hatte an der Frentroper Straße in Zweckel wieder einmal ein Reh entdeckt, das sich mit seinem Hinterteil in einem Metallzaun verfangen hatte. Richtigerweise rief der Mann die Feuerwehr, die mit den hauptamtlichen Kräften der Feuer- und Rettungswache...

  • Gladbeck
  • 14.05.22
  • 1
Blaulicht
Die Gladbecker Polizei fahndet nach einem Unbekannten - Fotos im Beitrag -, der eine Busfahrerin ins Gesicht gespuckt haben soll.
3 Bilder

Polizei Gladbeck fahndet mit Fotos
Unbekannter bespuckt Busfahrerin

Die Tat liegt schon über vier Monate zurück, doch nun setzt die Polizei Gladbeck auf die Mithilfe der Bevölkerung. Gesucht wird ein bislang unbekannter Mann, der am 27. Dezember 2021 im Bereich der Hunsrückstraße in Rosenhügel der Fahrerin eines Linienbusses ins Gesicht gespuckt hat. Der Vorfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr. Grund für die Attacke war offensichtlich, dass die Busfahrerin den Täter aufgefordert hatte, seine Schutzmaske (Mund- und Nasenschutz) wieder aufzusetzen. Nach dem...

  • Gladbeck
  • 10.05.22
Blaulicht
Auf der Bottroper Straße ist eine Autofahrerin mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen.

Ein Verletzter bei Unfall in Gladbeck
Autofahrerin stößt mit Radler zusammen

Am Montag, 9. Mai, erlitt um 10.05 Uhr ein 35-jähriger Fahrradfahrer aus Gladbeck bei einem Unfall auf der Schützenstraße, Gladbeck, leichte Verletzungen. Der Radler war auf dem Radweg der Schützenstraße in Richtung Sandstraße unterwegs und querte die Bottroper Straße an der dortigen Ampel. Zu gleichen Zeit bog eine 56-jährige Autofahrerin aus Bottrop von der Schützenstraße, nach rechts, auf die Bottroper Straße ab. Dabei kollidierte sie mit dem querenden Radfahrer. Der Gladbecker stürzte und...

  • Gladbeck
  • 10.05.22
Blaulicht
Gleich in zwei Bekleidungsgeschäften in Gladbeck-Mitte brannte es am Montagmittag. Umsichtig handelnde Passanten und das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderten zum Glück Schlimmeres.

Aufmerksame Passanten verhinderten Schlimmeres
Brände in zwei Bekleidungsgeschäften in Gladbeck

Kurz vor 13 Uhr wurde der Feuerwehr Gladbeck am Montag, 9. Mai, über die Kreisleitstelle Recklinghausen ein brennender Kleiderständer in einem Bekleidungsgeschäft im "City-Center" an der Hochstraße in Stadtmitte gemeldet. Die Feuerwehr Gladbeck rückte mit den hauptamtlichen Kräften der Feuer- und Rettungswache sowie der Löscheinheit (Löschzüge Mitte" und Brauck) der Freiwilligen Feuerwehr aus. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte zum Glück festgestellt werden, dass ein umsichtiger...

  • Gladbeck
  • 10.05.22
  • 2
Blaulicht
Über gut drei Stunden erstreckte sich der Einsatz der Gladbecker Feuerwehr bei der Firma Rockwool in Ellinghorst.

Schwelbrand im Rockwool-Silo
Feuerwehr Gladbeck stundenlang im Einsatz

Einen arbeitsintensiven Einsatz gab es in den frühen Nachtstunden des 5. Mai (Donnerstag) für die Gladbecker Feuerwehr. Um 1.52 Uhr wurde der Löschzug der hauptamtlichen Wehr mit dem Stichwort "Ausgelöste Brandmeldeanlage" zum Rockwool-Werk an der Bottroper Straße in Ellinghorst gerufen. Dort brannte es in einer Silolagerstätte für die Produktion von Dämmmaterial. In Absprache mit der Produktionsleitung entschied der Feuerwehr-Einsatzleiter die Einleitung der Brandbekämpfung durch das Einleiten...

  • Gladbeck
  • 05.05.22
Blaulicht
Für Donnerstag, 5. Mail, kündigt die Polizei auch für Gladbeck verstärkte Kontrollen an.

Auch in Gladbeck ist damit zu rechnen
Verstärkte Polizeikontrollen am 5. Mai

Müde, etwas kränklich oder nach dem Feierabendbierchen noch hinter dem Lenkrad gesessen - das ist absolut keine Seltenheit. Wie gefährlich das sein kann, zeigt ein Blick in die Unfallstatistik. Mangelnde Fahrtüchtigkeit kann schnell in einem Unfall enden. Im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop hat es im vergangenen Jahr 96 Verkehrsunfälle gegeben, bei denen Alkohol oder Drogen eine Rolle gespielt haben. In 27 Fällen saßen dabei junge Erwachsene auf dem Fahrersitz. Die Zahl dieser Unfälle...

  • Gladbeck
  • 04.05.22
  • 1
Blaulicht
Auf der Essener Straße kam es zu einem schweren Unfall.

Ein Schwerverletzter bei Unfall in Gladbeck
Autofahrer auf B224 verunglückt - Hoher Sachschaden

Am Dienstagabend, kam es gegen 23 Uhr auf der Essener Straße/B224, Gladbeck, zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Ein 42-jähriger Autofahrer aus Münster, der in Richtung Marl unterwegs war, kam gegen 23 Uhr im Bereich der Phönixstraße von der Fahrbahn ab, geriet auf den Gehweg und prallte dort mehrfach links und rechts gegen Leitplanke und Schallschutzwand. Zeugen gesucht Der 42-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben von Zeugen war der Autofahrer...

  • Gladbeck
  • 04.05.22
  • 1
Blaulicht
Auf dem Parkplatz des Hagebaumarktes wurde ein Auto beschädigt.

Unfallflucht in Gladbeck
Unbekannter beschädigt geparktes Auto

Am Montag, 2. Mai, wurde ein zwischen 13 und 14.30 Uhr auf dem Parkplatz vom Hagebaumarkt, Krusenkamp, Gladbeck, geparktes Auto einer 22-Jährigen aus Gelsenkirchen beschädigt. Die Autofahrerin bemerkte später an ihrem roten Suzuki Swift eine Delle und Kratzer an der Beifahrerseite. Der Schaden beläuft sich auf circa 6.000 Euro. Der Verursacher ist nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei Recklinghausen unter Tel. 0800 2361 111 entgegen.

  • Gladbeck
  • 04.05.22
Blaulicht
Auf dem Radweg der Horster Straße musste ein Radler eine Vollbremsung durchführen und stürzte dabei.

Ein Verletzter bei Unfall in Gladbeck
Radfahrer stürzt nach Vollbremsung

Bei einem Unfall am Montagnachmittag, 2. Mai, auf der Horster Straße, Höhe Kirmesplatz, Gladbeck, erlitt ein Fahrradfahrer leichte Verletzungen. Der 65-jährige Fahrradfahrer aus Essen fuhr stadtauswärts auf dem Radweg der Horster Straße. Zur selben Zeit bog ein 51-jähriger Gladbecker mit seinem Kipplader von der Horster Straße, nach rechts, auf den Kirmesplatz ab. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, vollzog der Fahrradfahrer eine Vollbremsung. Er stürzte dabei jedoch zur Seite und zog sich...

  • Gladbeck
  • 03.05.22
Blaulicht
Unbekannte brachen in eine Wohnung an der Horster Straße ein.

Einbruch in Gladbeck
Unbekannte erbeuten Schmuck

Unbekannte Täter brachen am Freitag, 29. April, zwischen 7.30 und 17 Uhr in eine Wohnung an der Horster Straße in Gladbeck ein. Die Einbrecher gelangten über die Wohnungstür gelangten ins Innere der Wohnung, durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und flüchteten mit Schmuck. Die Kriminalpolizei nimmt unter Tel. 0800 2361 111 Hinweise entgegen.

  • Gladbeck
  • 02.05.22
Blaulicht
Ein auf dem Parkplatz am Bahnhof geparktes Auto wurde beschädigt.

Sachbeschädigung an Gladbecker Auto
Lackkratzer am Stoßdämpfer

Zwischen Montag, 25. April, 16 Uhr und Sonntag, 1. Mai, 18 Uhr, wurde der auf dem Parkplatz am Bahnhof geparkte weiße Mercedes CLA einer 23-Jährigen aus Gladbeck beschädigt. Der Wagen wies Lackkratzer am hinteren linken Stoßdämpfer auf. Der Schaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei Recklinghausen unter Tel. 0800 2361 111 entgegen.

  • Gladbeck
  • 02.05.22
Blaulicht
Opfer von Betrügern wurde am letzten April-Freitag eine 83-jährige Seniorin aus Gladbeck.

83-jährige übergab Bargeld in Beckhausen
Seniorin aus Gladbeck fällt auf falschen Polizeibeamten rein.

Eine 83-jährige Gladbeckerin wurde in den Mittagsstunden des 29. April (Freitag) Opfer von falschen Polizeibeamten. Sie erhielt einen Anruf von ihrem angeblichen Neffen, der angab, er sei in einen Unfall verwickelt worden. Um eine Sicherstellung seines Führerscheins zu vermeiden, so log der Anrufer, brauche er Bargeld und bat sie um Unterstützung. Die betagte Gladbeckerin schenkte den Ausführungen des Anrufers Glauben und übergab an einen angeblichen Freund den geforderten Bargeldbetrag. Die...

  • Gladbeck
  • 02.05.22
Blaulicht
Zum Glück nur sehr leichte Verletzungen erlitt eine Gladbeckerin bei einem Verkehrsunfall in Kirchhellen.

Verkehrsunfall auf der Rentforter Straße
Frau aus Gladbeck in Kirchhellen leicht verletzt

Bei einem Unfall in Kirchhellen wurde am Donnerstag, 28. April, eine Frau aus Gladbeck leicht verletzt. Die 29-jährige war gegen 13 Uhr mit ihrem Pkw auf der Rentforter Straße in Richtung Gladbeck unterwegs. Zur gleichen Zeit wollte eine 72-jährige Bottroperin mit ihrem Auto von der Straße "Dorfheide" kommend auf die Rentforter Straße abbiegen, missachtete dabei die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Gladbeckerin leicht verletzt wurde. Ein Rettungsdienst musste...

  • Gladbeck
  • 29.04.22
Blaulicht
Schwer verletzt wurde ein Pedelecfahrer am Donnerstagabend bei einem Unfall in Rentfort.

Pkw-Fahrer missachtete Vorfahrtz
Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, 28. April, in Rentfort. Gegen 22.15 Uhr wollte dort ein 48-jähriger Bottroper mit seinem Pkw von der Haldenstraße kommend nach rechts auf die Kampstraße in Richtung Hegestraße abbiegen. Dabei stieß der Pkw gegen einen aus Richtung Ellinghorst kommenden Pedlecfahrer. Der 49-jährige Zweiradfahrer aus Gladbeck stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu, weshalb der Mann mit einem Rettungswagewn ins St. Barbara-Hospital eingeliefert...

  • Gladbeck
  • 29.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.