Nachrichten - Dorsten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.854 folgen Dorsten
Vereine + Ehrenamt

Rotes Kreuz bittet um Online-Anmeldung, damit Wartezeiten vermieden werden
Blutspende in Lembeck am 03. November

Das Deutsche Rote Kreuz lädt in Lembeck am Dienstag, 03. November 2020 von 16.00 bis 20.30 Uhr zur Blutspende in das Pfarrheim St. Laurentius, Am Pastorat 1, ein. Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der DRK-Blutspendedienst alle, die Blut spenden möchten, sich vorab über die kostenlose DRK-Blutspende-App, die Website spenderservice.net oder folgenden Link https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/Lembeck eine Blutspendezeit zu...

  • Dorsten
  • 27.10.20
Vereine + Ehrenamt
Die Parkinson Selbsthilfegruppe Marl, Dorsten, Haltern am See sagt für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab. Grund seien die aktuelle Corona-Lage und die weiter steigenden Infektionszahlen, so die Regionalleiterin der Parkinson Selbsthilfegruppe, Heike Lück. (Symbolfoto)

Gruppenstunden und Weihnachtsfeier der Parkinson-Selbsthilfegruppe fallen wegen Corona-Pandemie aus
Parkinson SHG Marl, Dorsten, Haltern am See sagt Veranstaltungen ab

Die Parkinson Selbsthilfegruppe Marl, Dorsten, Haltern am See sagt für das Jahr 2020 alle Veranstaltungen ab. Grund seien die aktuelle Corona-Lage und die weiter steigenden Infektionszahlen, so die Regionalleiterin der Parkinson Selbsthilfegruppe, Heike Lück. Dies betreffe insbesondere die für Donnerstag, 29. Oktober, und Donnerstag, 26. November, vorgesehenen Gruppenstunden sowie die für Donnerstag, 17. Dezember, geplante Weihnachtsfeier. "Es werden Freizeitaktivitäten durchgeführt,...

  • Marl
  • 27.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht
Die Polizei hat in der vergangenen Woche an verschiedenen  Stellen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen überprüft. Archivfoto: Magalski

Polizei-Aktion in Bottrop und im Kreis Recklinghausen
Über 100 Fahrzeuge mit defektem Licht kontrolliert

Bottrop/Kreis RE. Die Polizei hat in der vergangenen Woche an verschiedenen  Stellen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop verstärkt die Beleuchtungvon Fahrzeugen überprüft. Insgesamt wurden 108 Verwarngelder erhoben, weil  Scheinwerfer oder Lichter defekt oder falsch eingestellt waren. Außerdem haben die Polizeibeamten rund 60 Verstöße festgestellt, weil Fahrer beispielweise während der Fahrt das Handy benutzt haben, zu schnell oder nicht angeschnallt unterwegs waren oder bei "Rot"...

  • Bottrop
  • 26.10.20
Ratgeber

Erstmals seit 61 Jahren
Martinsumzug in St. Marien wird abgesagt

Aufgrund der Voraussetzungen durch Covid 19 werden der Martinsumzug in St. Marien am Mittwoch, 11. November, um 18.00 Uhr und die Fackelausstellung im Kindergarten St. Marien abgesagt. Das ist das erste Mal sei 61 Jahren, das der beliebte Umzug nicht stattfindet. Die Veranstalter, das Martinskomitee bzw. die Maibaumgesellschaft St. Marien bedauern, diese Entscheidung treffren zu müssen.

  • Dorsten
  • 26.10.20
Vereine + Ehrenamt
Seit mehr als 25 Jahren baut Gerd Stollenwerk mit einem Team von mittlerweile zwölf Helfern vor Weihnachten die schöne Krippenlandschaft in der St. Antonius-Pfarrkirche.

Pfarrkirche St. Antonius
Krippenbauer in Holsterhausen suchen Baumspender

Seit mehr als 25 Jahren baut Gerd Stollenwerk mit einem Team von mittlerweile zwölf Helfern vor Weihnachten die schöne Krippenlandschaft in der St. Antonius-Pfarrkirche. Die Landschaft besteht unter anderem aus mehreren, fünf bis sechs Meter hohen Fichten und Edeltannen, Ilex und Lebensbäumen. "In den ersten Jahren war es kein Problem, im Umkreis der Antoniuskirche an diese Bäume und Sträucher zu gelangen", so Gerd Stollenberg zum Stadtspiegel. Stets waren Gemeindemitglieder und...

  • Dorsten
  • 26.10.20
  • 1
Ratgeber

Carola-Martius-Haus
Bücherei in Rhade wieder geöffnet

Die Bücherei Rhade hat ab jetzt (nach den Herbstferien) wieder zu den regulären Ausleihzeiten geöffnet: montags 18-20 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags 16-18 Uhr, mittwochs 9-11 Uhr und sonntags 10.30-12.30 Uhr.  Am Sonntag, 1. November (Allerheiligen), bleibt die Bücherei geschlossen. Es wird darauf hingewiesen, dass das Carola-Martius-Haus und die Bücherei nur mit Mund-Nasen-Schutz betreten werden darf und die bekannten Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten sind.Die aktuelle...

  • Dorsten
  • 26.10.20
  • 1
Ratgeber
Seit gut zwei Wochen wird Maximilian Kaluzna zusätzlich zu seiner Chemotherapie mit ONC 201 behandelt.

Überraschende Wendung
Caritas stoppt Spendenaktion „Hoffnung für Maximilian“

Seit gut zwei Wochen wird Maximilian Kaluzna zusätzlich zu seiner Chemotherapie mit ONC 201 behandelt. Er verträgt das Medikament bislang sehr gut. Welchen Erfolg das Medikament aus den USA mit sich bringt, wird sich in den kommenden Wochen zeigen. Die Familie war überwältigt von der hohen Spendenbereitschaft. Durch die hohe Summe der Spenden (über 100.000 Euro) ist die Versorgung mit dem in Deutschland nicht zugelassenen Medikament auf lange Zeit sichergestellt, ein Medikament, für das die...

  • Dorsten
  • 26.10.20
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
In Häusern wie diesem müssen viele Menschen in Rumänien den harten Winter überstehen.
3 Bilder

Besonders in Corona-Zeiten
Winter-Nothilfe für Rupea kommt (nicht nur) aus Dorsten, Haltern und Marl

Seit 30 Jahren engagier sich der TransSilvania e.V. in Hilfsprojekten in Rupea/Rumänien. Nach wie vor wird das Kinderheim in Rupea, dass der Verein vor 25 Jahren erbaut hat unterstützt. Auch das Altenheim in Fisher, in dem 30 alte Menschen in Würde alt  werden können, wird regelmäßig mit Hilfsmitteln unterstützt. Gemäß dem Motto "Bildung schafft Zukunft" werden in der vom Hilfsverein erbauten  Schreinerwerkstatt in Rupea ca. 40 junge Leute im Schreinerhandwerk ausgebildet, um in ihrem Land...

  • Dorsten
  • 26.10.20
  • 1
Sport

Jagus Rhade
Fitness für Junggebliebene

Zu den zahlreichen bisher schon vorhandenen Sportangeboten für alle Altersklassen bietet die SG Jagus Rhade jetzt auch speziell für alle Frauen und Männer ab 55 ein auf diese Zielgruppe ausgerichtetes Sportangebot an. Unter fachkundiger Leitung eines erfahrenen Übungsleiters treffen sich die Seniorinnen und Senioren nach den Herbstferien ab dem 28. Oktober jeweils mittwochs von 11:45 Uhr bis 12:45 Uhr in den Räumen der SG Jagus in Rhade, Urbanusring 21. Bekanntlich lässt die körperliche...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Blaulicht
Sonntagmorgen (25. Oktober)  wurde die Feuerwehr Dorsten zur Crawleystraße alarmiert. Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft brannte gegen 06.45 Uhr die Kleiderkammer des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen).
6 Bilder

Einsatz an der Crawleystraße
Feuer in der Kleiderkammer des SkF

Sonntagmorgen (25. Oktober)  wurde die Feuerwehr Dorsten zur Crawleystraße alarmiert. Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft brannte gegen 06.45 Uhr die Kleiderkammer des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen). Mehrere Trupps unter Atemschutz drangen in das ebenerdige Gebäude ein und löschten die Flammen. Ein Raum brannte komplett aus. Andere Teile wurden durch den Brand stark in Mitleidenschaft gezogen. Teile des Gebäudes und Kleidung mussten von den Einsatzkräften während der...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Ratgeber
Da in dieser Wintersaison die großen Volksbank-Eisstockmasters aller Voraussicht nach nicht stattfinden kann, bietet interevent den eisstockbegeisterten Menschen der Region eine Alternative an: Eisstockschießen auf dem Firmengelände, Wenger Höfe 20, in Hervest.

interevent
Eisstockschießen auf Kunsteis in Hervest

In Zeiten der Pandemie sind die Freizeitaktivitäten vielerorts auf ein Minimum reduziert. "Daher haben wir bereits seit Mitte September eine Eisstockbahn aus professionellem Kunsteis auf unserem Firmengelände aufgebaut, welche wir stundenweise vermieten", so Heike und Thomas Hein von der interevent GmbH, die Jahr für Jahr die Eisbahn in der Altstadt aufgebaut hat. Da in dieser Wintersaison die großen Volksbank-Eisstockmasters, das größte Hobbyturnier Deutschlands mit über 300 angemeldeten...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Vereine + Ehrenamt

König von 75 bis 77
Dorstener Altstadtschützen trauern um Rolf Bücker sen.

Die Schützen des Allg. Bürger-Schützen-Vereins Dorsten trauern um ihren Schützenbruder und ehemaligen Schützenkönig Rolf Bücker sen., der im Alter von 78 Jahren am 18. Oktober verstorben ist. Rolf Bücker sen. war 60 Jahre Mitglied des Schützenvereins und war zuletzt in der II. Kompanie ein aktiver Schütze. Er regierte als Schützenkönig von 1975 bis 1977 mit Schützenkönigin Ute Stoffel die Dorstener Altstadtschützen. Die Dorstener Altstadtschützen werden Rolf Bücker sen. stets in Ehren...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Wirtschaft
Das Foto zeigt erste Reihe links: Dirk Stumpe, rechts Geschäftsführer Ludger Sprenger.

Jubiläum bei der L. Sprenger GmbH
Dirk Stumpe seit zehn Jahren als Leckorter im Einsatz

Im Oktober feiert die Firma L. Sprenger GmbH aus Lembeck, mit Sitz im Gewerbegebiet in Reken, das 10-jährige Dienstjubiläum ihres Mitarbeiters Dirk Stumpe. Der Anfang der L. Sprenger GmbH begann im Industriegebiet in Lembeck. Dort kam Dirk Stumpe 2010 als Gas- und Wasserinstallateur dazu und unterstützt seitdem die Firma mit seinen Kenntnissen als Leckorter. Seither ist er ein stabiler Eckpfeiler der Firma. Mit seinem langjährigen Wissen und seiner Berufserfahrung leitet er bis heute neue...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Ratgeber
Bürgermeister Tobias Stockhoff spricht von einem sehr starken Anstieg des Inzidenzwertes im Kreis Recklinghausen und in Dorsten und warnt vor den Folgen.
Video

Video
Tobias Stockhoff: „Wir sind jetzt alle in der Pflicht“

Seit zwei Wochen liegt der Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen über 50, am heutigen Freitag schon bei knapp 116. Auch in Dorsten ist in den vergangenen Tagen ein deutlicher Anstieg des Wertes, der die Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen angibt, zu beobachten. Aktuell liegt er bei über 88. Bürgermeister Tobias Stockhoff spricht von einem starken Anstieg und stellt klar: „Es ist enorm wichtig, dass die Infektionszahlen jetzt nicht noch weiter in die Höhe schnellen.“ Die...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Politik
Wir machen MITte: Ausbau der Klosterstraße
7 Bilder

Wir machen MITte
Ausbau der Klosterstraße

Die Bauarbeiten an der Klosterstraße haben  begonnen. Wir machen MITte: Ausbau der Klosterstraße startet am 19. Oktober Umleitungen für den Durchgangsverkehr werden eingerichtet Zitat; Der Ausbau der Klosterstraße zwischen der Hafenstrasse und der Storchsbaumstraße beginnt am Montag, den 19. Oktober. Bei der Umsetzung einer weiteren Baumaßnahme aus dem Innstadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ wird das 400 Meter lange Teilstück bis zur Baustelle nur für die Anlieger befahrbar...

  • Dorsten
  • 25.10.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Ottilie kam als Abgabekatze zu uns. Diese Traumkatze, hatte bisher leider kein schönes Zuhause. Die Kinder im Haushalt durften leider alles mit ihr machen, daher ist diese kleine Prinzessin Kindern gegenüber etwas verängstigt. Ottilie kennt bisher die reine Wohnungshaltung, sie kann aber auch mit geregelten Freilauf gehalten werden. Wenn sie einem Menschen ihr vertrauen geschenkt hat, ist sie eine sehr schmusige und anhängliche Kätzin. Andere Artgenossen kennt sie und kommt mit ihnen gut...

  • Dorsten
  • 25.10.20
Natur + Garten
Im Dunkeln sind Wildtiere nur schwer zu erkennen, daher sollte die Geschwindkigkeit bei unübersichtlichen Stellen reduziert werden. Quelle: Rolfes/DJV

DJV gibt Tipps, wie Zusammenstöße mit Wildtieren verhindert werden können
Augen auf: Wild voraus!

NRW. Am kommenden Sonntag wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt, Pendler sind dann wieder verstärkt in der Dämmerung unterwegs. In dieser Zeit sind viele Wildtiere auf Futtersuche - ein Risiko. Hinzu kommen rutschiges Laub und Nässe. Im Herbst ist die Unfallgefahr überdurchschnittlich hoch - besonders zwischen 6 und 8 Uhr morgens. Hauptsächlich betroffen: Rehe und Wildschweine. Zu diesen Ergebnissen kommt der Deutsche Jagdverband (DJV). Wissenschaftler haben hierfür über 21.600...

  • Haltern
  • 22.10.20
  • 1
Ratgeber
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalen Ordnunsdienstes der Stadt Dorsten geben auf Nachfrage gerne Informationsblätter an Bürgerinnen und Bürger heraus.

KOD gibt Informationsblatt heraus
Bürgerinformation zur Corona-Schutzverordnung nach Gefährdungsstufe 2

Der Kreis Recklinghausen hat am 20. Oktober 2020 eine neue Allgemeinverfügung veröffentlicht. Auf Grundlage der nun bis auf Weiteres gültigen Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen hat der Krisenstab der Stadt Dorsten ein Informationsblatt im Format A5 erstellt, das viele wichtige Informationen zur Corona-Schutzverordnung nach Feststellung der Gefährdungsstufe 2 (d.h. 7-Tages-Inzidenz über 50) umfasst. Aufgeführt ist u.a. auch, wo in Dorsten die Maskenpflicht gilt und in welchem...

  • Dorsten
  • 22.10.20
Vereine + Ehrenamt
Wie der Rosenmontag in Dorsten gestaltet wird, ist noch nicht sicher.  Das Foto zeigt den Vorsitzenden des FDK, Rudolf Haller.

Corona Dorsten
Karneval steht in den Sternen

Bei der Jahreshauptversammlung des Festkomitee Dorstener Karneval (FDK) wurde bereits im August durch alle Mitgliedsvereine festgestellt, dass die neue Session 2020/2021 mehr als schwierig wird. Insofern waren sich die Jecken einig, dass sie es in diesem Jahr nicht wagen wollen, eine größere Veranstaltung durchzuführen. Und wie die Session im nächsten Jahr ablaufen wird, traute sich im August noch niemand zu, zu prognostizieren. Jetzt, wo die Infektionszahlen wieder steigen, geht das FDK davon...

  • Dorsten
  • 22.10.20
Vereine + Ehrenamt
Der Lions Club Dorsten hat eine ungewöhnlich hohe Summe von insgesamt 12.500 Euro zur Unterstützung der ehrenamtlichen Dorstener Musikszene gespendet.

Musikvereine profitieren
Lions Club Dorsten trifft mit großer Spende den guten Ton

Zu Corona Zeiten werden auch die Chöre, Blasorchester und Spielmannszüge hart getroffen, weil alle Auftritte seit März abgesagt werden mussten. Damit sind auch alle Einnahmen und Aufwandsentschädigungen und sonstigen Zuwendungen ausgeblieben. Das hat zur Folge, dass der Übungsbetrieb und die Beschaffung von Notensätzen kaum noch darstellbar ist. Der Lions Club Dorsten hat sich deshalb überlegt eine ungewöhnlich hohe Summe von insgesamt 12.500€ zur Unterstützung der ehrenamtlichen Dorstener...

  • Dorsten
  • 22.10.20
  • 1
Ratgeber

Corona Dorsten
Besuche im Stadtarchiv Dorsten nur nach Terminabsprache

Das Stadtarchiv Dorsten ist ab der kommenden Woche (KW 44) jeweils am Montag und Freitag für Benutzer geschlossen. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung haben Archive den Zugang zu ihren Angeboten zu beschränken und nur unter strengen Schutzauflagen (Rückverfolgbarkeit, Mindestabstände, Hygienemaßnahmen) zu gestatten. Persönliche Kontakte sollen möglichst auf das unbedingt notwendige Maß reduziert werden. Ein Besuch ist daher nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache und bei...

  • Dorsten
  • 22.10.20
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der Aktion „Jetzt Herz zeigen!“ der dm-Sozialinitiative HelferHerzen war der Förderverein Tus Gahlen dieses Jahr Spendenpartner von dm-drogerie markt in Dorsten.

dm Dorsten zeigt Herz
Spende für den Förderverein KickImTuS

Ende September hieß es in den deutschen dm-Märkten: „Jetzt Herz zeigen!“ Mit insgesamt rund 1,4 Millionen Euro spendete dm im Rahmen von HelferHerzen fünf Prozent des Tagesumsatzes an rund 1.750 ehrenamtliche Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung oder Kultur. Hierfür haben die Mitarbeiter aus den dm-Märkten individuell ihre Herzensprojekte vor Ort ausgewählt, die sie durch die Aktion gerne unterstützen möchten. In Dorsten wurde der Förderverein KickImTuS e.V. mit eine Spende bedacht....

  • Dorsten
  • 22.10.20
Ratgeber

Kreisverwaltung Recklinghausen bekommt Unterstützung durch die Bundeswehr
Soldaten helfen bei Abstrichen und Kontaktnachverfolgung

Kreis. Der Hilfeleistungsantrag, den die Kreisverwaltung an die Bundeswehr gestellt hatte, wurde bewilligt: Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen bekommt personelle Unterstützung. Zehn Soldatinnen und Soldaten beginnen am heutigen Donnerstag, 22. Oktober, ihren Dienst in der Kontaktnachverfolgung im Kreishaus, 15 Bundeswehrmitarbeiter mit medizinischer Ausbildung entlasten das vom Gesundheitsamt beauftragte DRK bei mobilen Abstrichen. Für die Kontaktnachverfolgung wird es außerdem...

  • Haltern
  • 22.10.20
Sport
3 Bilder

1. virtueller Spendenlauf "Lauf gegen Leukämie"
Clemens Rupperaths Lauf des Jahres, macht alle mit

Der Weseler Clemens Rupperath (Lauffreunde HADI) sammelt das ganze Jahr über viele Laufkilometer für die José Carreras Leukämie-Stiftung. Durch die Corona bedingten Absagen fast aller Laufveranstaltungen 2020 hatte er kaum Gelegenheit, Wettkampfkilometer zu sammeln. Um dennoch einen Spendenbetrag für 2020 an die Stiftung überweisen zu können, hat er jetzt den 1.virtuellen Spendenlauf gegen Leukämie initiiert. Für seine Kosten, die auch bei so einer virtuellen Veranstaltung anfallen, gab es...

  • Wesel
  • 22.10.20
Natur + Garten
Die Imkerei ist für Christian Kolbe Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag als Pflegedienstleiter.
6 Bilder

Das wird ein Vestmahl
Vestische bietet Honig vom Betriebsgelände in den KundenCentern an

Die Vestische Straßenbahnen GmbH, deren Busse auch in unserer Stadt rollen, beherbergt rund 450.000 Bienen auf dem Hertener Betriebsgelände. Deren Honig bietet das Nahverkehrsunternehmen jetzt erstmals in seinen KundenCentern an. Der Name ist Programm: „Vestmahl“ steht in weißer Schrift mit rotem Hintergrund auf den Etiketten, die Christian Kolbe einzeln auf Hunderte 250-Gramm-Gläser geklebt hat. Ein ruhiges Händchen ist für den Hertener Imker Kernkompetenz. Die Imkerei ist Ausgleich zu...

  • Dorsten
  • 21.10.20
Sport
Der Aktionstag wird im Programm „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ durchgeführt. Teilnehmen können ÜbungsleiterInnen, die neuen Input für ihre Stunden brauchen und auch Tanzbegeisterte, die einfach etwas Neues ausprobieren möchten.

Aktionstag Tanzen beim Kreissportbund Recklinghausen
Corona bremst das Programm etwas aus

Kreis. Kleiner als geplant wird in diesem Jahr der Aktionstag Tanzen beim Kreissportbund Recklinghausen stattfinden. Corona bremst auch diese Aktion etwas aus. In den Räumen des TSZ Royal Wulfen findet am 31.102020 in der Zeit von 10.00 – 14.00 Uhr unter den derzeit geltenden Corona-Bestimmungen der Aktionstag statt. An dem Tag werden neue Tänze und Bewegungsformen vorgestellt und gemeinsam ausprobiert. Tanzen als Form vom kognitiven Training, als wichtiger Bestandteil des...

  • Haltern
  • 21.10.20
Sport
Der für den 31. Oktober 2020 geplante Start des Spielbetriebes wurde unterhalb der Senioren-Regionalliga auf zunächst Ende Januar 2021 verschoben.

Corona Dorsten
Basketballer verschieben Saisonstart

Über zwei Stunden dauerte am Montag Abend (19. Oktober) die Videokonferenz der Mitglieder des Westdeutschen Basketball-Verbandes WBV, einziges Thema: der Saisonstart. Für den BSV Wulfen nahmen mit dem 1. Vorsitzende Christoph Winck und dem 2. Vorsitzenden Carsten Duwenbeck zwei Vertreter des Vereinsvorstandes daran teil und bekamen – wie das Verbandspräsidium auch – relativ zügig eine recht eindeutige Einschätzung der Mitglieder: der Saisonstart unter Berücksichtigung der aktuellen...

  • Dorsten
  • 21.10.20
Ratgeber
Der Warnstreik im Öffentlichen Dienst hat auch am Mittwoch, 21. Oktober 2020, Auswirkungen auf die Angebote der Stadt Dorsten.

Abteilungen bleiben erreichbar
Streik legt Bürgerbüro in Dorsten lahm

Der Warnstreik im Öffentlichen Dienst hat auch am Mittwoch, 21. Oktober 2020, Auswirkungen auf die Angebote der Stadt Dorsten. Nachdem gestern bereits der Wertstoffhof geschlossen blieb, ist jetzt u.a. auch das Bürgerbüro betroffen. Bürgerinnen und Bürgern, die für diesen Tag einen Termin vereinbart haben, werden Ausweichtermine angeboten. Zusätzliche Terminangebote werden am Mittwoch nicht freigeschaltet. Die Abteilungen der Stadtverwaltung werden am Streiktag grundsätzlich erreichbar...

  • Dorsten
  • 21.10.20
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Tobias Stockhoff (2.v.l.) freut sich über die Spende, von der auch die Nachbarstädte Bottrop und Gladbeck profitieren. Mit im Bild: Die beiden Turnierverantwortlichen Lars Naumann (li.) und Mathias Schipper (re.) sowie der Gladbecker Bürgermeister Ulrich Roland (M.) und Klaus Strehl (2.v.r.), ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt Bottrop.

Auch Dorsten profitiert
Ex-Fußballprofis spielen für den guten Zweck Golf

Auch die Stadt Dorsten wird von der stolzen Summe von 32.000 Euro profitieren, die bei der zweiten Auflage der Gofus Team-Challenge beim GC Schwarze Heide Kirchhellen eingespielt worden ist. „Gofus“ steht für golfende Fußballer. Ein Drittel, also rund 10.000 Euro, fließt in die Sanierung des Spielplatzes Friedensplatz im Stadtteil Holsterhausen. Auch in den Nachbarstädten Bottrop und Gladbeck unterstützen die ehemaligen Fußballprofis Spielplatzprojekte. Dorstens Bürgermeister Tobias...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Blaulicht
Ein Mann, der sich als Mitarbeiter des Circus Roncalli ausgibt, streicht aktuell durch Holsterhausen.

Spende für Tiere
Falscher Sammler klingelt in Holsterhausen an Haustüren

Ein Mann, der sich als Mitarbeiter des Circus Roncalli ausgibt, streicht aktuell durch Holsterhausen. Der Unbekannte klingelt an Haustüren und sammelt angeblich für die Tiere des Circus-Unternehmens. Roncalli bestätigte auf Nachfrage, dass der Circus keine Tiere hält und auch  niemand in seinem Namen sammelt. Ein Leser bestätigte, dass der Mann in Holsterhausen heute (Montag, 19. Oktober) um 12.15 Uhr auf der Parallelstraße an mehreren Haustüren klingelte. Das Ordnungsamt und die Polizei...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Gangster kam zu uns mit einer sehr großen und offenen Wunde am Hals. Den genauen Grund konnten wir leider noch nicht bestimmen. Ob es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt oder eine Allergische Reaktion war testen wir derzeit noch aus. Nach langer Zeit in der Quarantäne, konnten wir ihn nun endlich in unseren Vermittlungsbereich ziehen lassen. Gangster ist ca. 2016 geboren. Er ist  sehr verschmuster und anhänglicher, kommt mit seinen Artgenossen zurecht, würde sich aber als Einzelkatze...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Vereine + Ehrenamt

Corona
Oktoberfest der Schermbecker Schützen abgesagt

Das für den 30. Oktober geplante Schermbecker Oktoberfest findet nicht statt. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens im Kreis Wesel könne ein verantwortungsbewusstes Feiern nicht sichergestellt werden, so Schützenpräsident Ralf Daunheimer. Da auch mit weiteren Einschränkungen für die Gastronomie gerechnet wird, "macht das auch wirtschaftlich für die Gaststätten keinen Sinn mehr." Die bereits verkauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für das nächste Jahr, betont Daunheimer:...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Kultur
Das "Nexus - Saxophonquartett" mit (v.l.) Wolfgang Liss-Granderath, Klaus-Peter Herber, Rainer Ptassek, Hans-Peter Beckmann spannt einen weiten Bogen von der Klassik über den Tango bis zum Jazz.

Konzert in der Gnadenkirche
„Nexus“ präsentiert „Saxophon hoch vier“

Einen besonderen Leckerbissen kann der Förderverein Gnadenkirche Wulfen am Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr anbieten: Das Saxophonquartett „Nexus“ mit Sitz in Bochum verfügt über ein breites Repertoire an Originalkompositionen und eigenen Bearbeitungen in ganz unterschiedlichen Klangfarben und Stilen. Zu hören sind Hans-Peter Beckmann (Sopran– und Altsax), Rainer Ptassek (Altsax), Klaus-Peter Herber (Tenorsax) und Wolfgang Liss-Granderath (Baritonsax). Alle vier sind Profimusiker mit...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe Teil 2: Unser Bild zeigt Heidemarie Müller vom Rottmannshof (2.v.l.) und Thomas Witner von Winni Streetwork (3. v. l.). Umrahmt von Susanna Schönrock, Vizepräsidentin des Lionsclubs Dorsten-Wulfen (l.) und der Club-Präsidentin Angela Weiper (r.).
2 Bilder

Vier Schecks á 400 Euro
Löwinnen spenden 1.600 Euro

Gleich vier Dorstener Einrichtungen, die sich sozialen Zwecken verschrieben haben, durften sich jetzt über eine Spende in Höhe von jeweils 400 Euro vom Lionsclub Dorsten-Wulfen freuen. Im Namen des Service-Clubs überreichten die Präsidentin Angela Weiper und die Vizepräsidentin Susanna Schönrock-KlennerThomas Witner von Winni Streetwork Barkenberg, Susanne Warnke von der Mobilen Jugendhilfe Altstadt, Hildegard Hemmer vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Dorsten und Heidemarie Müller...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Wirtschaft
Centermanager Ralf Gertz  und die stellvertretende Bürgermeisterin, Christel Briefs, eröffneten mit geladenen Gästen den neuen Brunnen in den Mercaden.
2 Bilder

Gäste aus Politik und Wirtschaft
Brunnen in den Mercaden feierlich enthüllt

In Dorsten plätschert es wieder! Nachdem viel über den Abbau des Brunnens auf dem Marktplatz diskutiert wurde, hat die Stadt jetzt wieder einen neuen Brunnen. Am Samstagmittag wurde er im Einkaufszentrum „Mercaden“ feierlich enthüllt und in Betrieb genommen – untermalt von stimmungsvollen Klängen des bekannten Pianisten Sbiggi Warot am Flügel. Die kleine Eröffnungsfeier fand unter Beachtung der Hygieneregeln der Coronaschutzverordnung mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Handel statt. Der...

  • Dorsten
  • 19.10.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

KKRN-aktiv
Sportkurs für Knie und Hüfte

Der Verein KKRN-aktiv am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten bietet einen Spezialkurs „Knie-Hüfte“ an. Das Training ist speziell auf den Aufbau der Muskulatur, dem Erhalt und der Steigerung von Stabilität und Beweglichkeit, sowie auf die Verbesserung der Koordination ausgelegt. Funktionelle Gymnastik, Gangschule, sowie Faszientraining runden das Angebot ab. „Das Training ist insbesondere für Personen mit einer Arthrose im Hüft- oder Kniegelenk, sowie zur Nachbehandlung von Operationen...

  • Dorsten
  • 19.10.20
Blaulicht
Die Polizei kontrolliert in der kommenden Woche verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen.

Bei Verstößen drohen 20 Euro Verwarngeld
Polizei im Kreis kontrolliert Beleuchtung

Die Polizei kontrolliert in der kommenden Woche verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen. Denn gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, wo die Tage kürzer werden und das Wetter unbeständiger wird, ist das Sehen und Gesehen werden im Straßenverkehr besonders wichtig. Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass viele Fahrzeuge mit defekten oder falsch eingestellten Scheinwerfern unterwegs sind. Schon bei gutem Wetter ist das ein Sicherheitsrisiko, kommt dann aber noch Regen, Nebel...

  • Herten
  • 16.10.20
Natur + Garten
Eltern aus dem Kreisgebiet können sich das Vestische Geburtsbäumchen abholen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen alten, regionalen und robusten Apfelbaumsorten.

Vestisches Geburtsbäumchen
Kreis schenkt jedem Neugeborenen einen regionalen Obstbaum

Der Kreis Recklinghausen hat sich mit dem "Vestischen Klimapakt" dem Klimaschutz verpflichtet. Ein Baustein: das vestische Geburtsbäumchen. Das gibt es ab November im Kreisgartenbaulehrbetrieb in Datteln für alle neugeborenen Kinder des Jahres 2020 als Geschenk zur Geburt. "Ich freue mich sehr, dass wir bald mit der Verteilung der Vestischen Geburtsbäumchen beginnen können", sagt Landrat Cay Süberkrüb. "Dabei geht es allem voran um den Klima- und Artenschutz, aber auch Eltern und Kinder...

  • Dorsten
  • 16.10.20
Politik
Der Rat der Stadt Dorsten hat im Juni dieses Jahres entschieden, dass am heutigen Standort des „alten“ Tisa-Brunnens in der Innenstadt ein neuer Brunnen errichtet werden soll.

Tisa-Brunnen
Technisches Dezernat legt Fahrplan für die Bürgerbeteiligung vor

Der Rat der Stadt Dorsten hat im Juni dieses Jahres entschieden, dass am heutigen Standort des „alten“ Tisa-Brunnens in der Innenstadt ein neuer Brunnen errichtet werden soll. Ob dies eine Nachbildung des Originals sein kann, oder ob ein neuer Brunnen im Geiste der Ehrenbürgerin Tisa von der Schulenburg errichtet wird, ist offen. Hier sind die Dorstener Bürgerinnen und Bürger eingeladen, aktiv mitzuwirken. Für diese gemeinsame bürgerschaftliche Planungsaufgabe hat das technische Dezernat...

  • Dorsten
  • 16.10.20
  • 1
Natur + Garten
Der Schermbecker Mühlenbach trifft bislang sehr gerade und mit einem steilen Gefälle auf die Lippe. So bietet er Fischen und anderen Wasserbewohnern keine guten Lebensbedingungen.

Schermbecker Mühlenbach
Freier Fluss für Flora und Fauna

Der Schermbecker Mühlenbach trifft bislang sehr gerade und mit einem steilen Gefälle auf die Lippe. So bietet er Fischen und anderen Wasserbewohnern keine guten Lebensbedingungen. Der Lippeverband möchte den Mündungsbereich daher naturnäher gestalten. In Kürze finden vorbereitende archäologische Sondierungsarbeiten sowie Vermessungen statt. Freischnitt- und Rodungsarbeiten hatte der Lippeverband bereits Anfang des Jahres durchgeführt. Voraussichtlich ab Anfang 2021 wird der Bachverlauf in...

  • Dorsten
  • 16.10.20
Vereine + Ehrenamt

Corona Dorsten
Jahresabschlussfeier des Angelsportverein abgesagt

Die traditionelle Jahresabschlussfeier des ASV Dorsten am 7. November 2020 findet dieses Jahr wegen der aktuellen Corona Situation nicht statt. "Wir bedauern diese Entscheidung und bitten um Verständnis, aber die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Angehörigen steht an erster Stelle", so die Angler in einer Pressemitteilung. Die Ehrungen werden nächstes Jahr nachgeholt.

  • Dorsten
  • 16.10.20
Ratgeber
Um Andrang im Rathaus zu verhindern, bittet der Krisenstab der Stadt Dorsten darum, Anliegen telefonisch oder nach vorheriger Terminvereinbarung vorzutragen.

Corona Dorsten
Besuch im Rathaus möglichst nur nach Terminvereinbarung

Der Corona-Inzidenzwert ist in den vergangenen Tagen auch in Dorsten erheblich angestiegen. Am heutigen Donnerstag liegt er bei 53,5. Um einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, hat der Krisenstab der Stadt Dorsten auch für den Dienstbetrieb in der Stadtverwaltung weitere Maßnahmen beschlossen. Ab Montag dürfen die Büros nur noch von jeweils einem Mitarbeiter genutzt werden. Alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten von zuhause. Die Bürgerinnen und Bürger...

  • Dorsten
  • 16.10.20
Kultur
Ute Fiege, Unternehmerin und Reisebüroinhaberin sowie Beziehungscoach aus Dorsten und Hermann Scherer.
4 Bilder

Trophäe für Dorstener Ehepaar
Ute und Hartmut Fiege sind goldene Speaker-Slamer

Nach Stationen in New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, München, Wiesbaden und Berlin fand dieses Mal der internationale Speaker Slam am 9. Oktober 2020 in Mastershausen statt. Der Veranstalter Hermann Scherer, weltbekannter Top-Speaker und Buchautor, hatte eingeladen und nach einer Qualifizierungsrunde waren in einer Endrunde des Wettbewerbes die 56 Frauen und Männer aus acht Nationen jeweils gefordert mit einem selbst gewählten Thema – in der Regel aus Ihrem Unternehmen – die...

  • Dorsten
  • 16.10.20
Natur + Garten
A4-Holz wird in der Regel im Außenbereich eingesetzt und ist daher stark mit Holzschutzmitteln behandelt. Die Holzschutzmittel können die Umwelt bei unsachgemäßer Entsorgung stark belasten.
3 Bilder

Sauerei des Monats
Mit Schutzmitteln behandeltes Holz am Brauckweg in Hervest abgeladen

Die Natur freut sich sicher über einen Schwung A4-Holz, der am Wegesrand abgelagert wird. Oder war das etwa ein Geschenk an den Jagdpächter, der sich aus dem Holz einen Hochsitz bauen soll? Nein, das ist wohl mal wieder eine illegale Müllkippe. A4-Holz wird in der Regel im Außenbereich eingesetzt und ist daher stark mit Holzschutzmitteln behandelt. Die Holzschutzmittel können die Umwelt bei unsachgemäßer Entsorgung stark belasten. „Sauerei des Monats“ im Oktober: Fundstück: A4-Holz...

  • Dorsten
  • 15.10.20
Ratgeber
Lange war es still im Umfeld des Gebäudes Ostwall 6-8, nördlich des Toom-Einkaufsmarkts in der Innenstadt. Das Haus ist seit einiger Zeit unbewohnt und auch den Musikstore gibt es nicht mehr. Nun kommt wieder Leben in den nördlichen Teil des Ostwalls.

Schrottimmobilie verschwindet
Neues Wohnhaus entsteht im Kern der Altstadt

Lange war es still im Umfeld des Gebäudes Ostwall 6-8, nördlich des Toom-Einkaufsmarkts in der Innenstadt. Das Haus ist seit einiger Zeit unbewohnt und auch den Musikstore gibt es nicht mehr. Nun kommt wieder Leben in den nördlichen Teil des Ostwalls. Im nächsten Jahr entsteht dort ein innerstädtisches, modernes Wohnhaus mit unterschiedlichsten Wohnungsgrößen. Der Abriss des alten Gebäudes wird schon in Kürze beginnen. Für die Dauer der Bauarbeiten müssen die an das Haus angrenzenden...

  • Dorsten
  • 15.10.20
Ratgeber
Zur Orientierung sind die Bereiche, in denen die Maskenpflicht gilt, in den dieser Mitteilung angehängten Karten farblich markiert.

Corona Dorsten
An diesen öffentlichen Plätzen gilt in Dorsten die Maskenpflicht

Die Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen zum Zwecke der Verhütung und Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus regelt auch, dass Bürgerinnen und Bürger in sämtlichen Fußgängerzonen des Kreises eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. In Dorsten sind Bürgerinnen und Bürger darüber hinaus angehalten, auch in weiteren Bereichen der Innenstadt, sowie am Wulfener Markt und am Berliner Platz in Holsterhausen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Seit Mittwoch, 14. Oktober, werden...

  • Dorsten
  • 15.10.20
  • 1
Kultur
Robin Wagner (links), Leiter der Kita St. Peter Duisburg-Rheinhausen, und Monika Ruffert, Erzieherin aus der Kita St. Agatha in Dorsten-Westwall, haben gelernt, Geschichten frei zu erzählen.
2 Bilder

Kultur des Erzählens lebendig halten
Erzieherin Monika Ruffert aus Dorsten macht Geschichten spannend

„Ich weiß ja nicht, ob ihr schon einmal in Indien wart“, wendet sich Monika Ruffert direkt an ihr Publikum. „Aber hier lebt der achtjährige Hirtenjunge Radschi, der 20 Schafe zu hüten hat. Und hier spielt meine Geschichte.“ Geschickt versteht es die Erzieherin aus der Kita St. Agatha in Dorsten (Westwall), ihre Zuschauerinnen und Zuschauer in der Münsteraner Akademie Franz Hitze Haus (FHH) in ihren Bann zu ziehen. Plötzlich windet sich ihr rechter Arm in der Luft: man meint, die rot-blau...

  • Dorsten
  • 14.10.20
  • 1
Kultur
Christian Joswig, Leiter des Treffpunkt Altstadt, hofft, die Einrichtung in den Herbstferien 2021 eröffnen zu können.
2 Bilder

Treffpunkt Altstadt Dorsten
Bauarbeiten schreiten gut und sichtbar voran

Eines der großen Projekte im Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ ist die Qualifizierung des Treffpunkt Altstadt. Inzwischen stehen die Stahlkonstruktionen für das Dach am Erweiterungsbau und die Bauarbeiten schreiten gut voran. Eigentlich war zu diesem Anlass ein großes Richtfest geplant, aufgrund der Corona-Pandemie war dies jedoch nicht möglich. Um diesen Meilenstein im Bauablauf dennoch sichtbar zu machen, enthüllten Stadtbaurat Holger Lohse, Jugendamtsleiter Stefan Breuer,...

  • Dorsten
  • 14.10.20
Blaulicht
An einem Wohn- und Geschäftshaus an der Köhler Straße in Wulfen hat am späten Dienstagabend (13. Oktober) ein 61-jähriger Mann aus Dorsten offensichtlich einen Einbruch verhindert.

Scheibe eingeschlagen
Wulfener verscheucht Einbrecher

An einem Wohn- und Geschäftshaus an der Köhler Straße in Wulfen hat am späten Dienstagabend (13. Oktober) ein 61-jähriger Mann aus Dorsten offensichtlich einen Einbruch verhindert. Der Mann wurde gegen 23 Uhr wach, weil er ein klirrendes Geräusch gehört hatte und ein Hund bellte. Als er nachschaute, bemerkte er eine Person an der Wohnungstür. Die Scheibe war eingeschlagen. Der Täter lief daraufhin in Richtung Wienbachstraße weg. Der mutmaßliche Einbrecher konnte wie folgt beschrieben...

  • Dorsten
  • 14.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.