Kultur
Ludwig und Luise Drüing auf der Preisverleihung des Engagementpreises in Berlin.

Glanzvolle Preisverleihung in Berlin
1.000 Jahre Lembeck e.V. erzielt Platz 6

Lembeck/Berlin. Am Internationalen Tag des Ehrenamts wurde in Berlin der Deutsche Engagementpreis 2018 im Rahmen eines Festaktes an die Preisträger überreicht. Die Feier fand im Tipi am Kanzleramt statt, der größten stationären Zeltbühne Europas mit über 550 Sitzplätzen. Im Namen des Vereins 1.000 Jahre Lembeck e.V. reisten Ludwig und Luise Drüing nach Berlin. Für sie war dieser besondere Abend ein weiterer Höhepunkt im Reigen der zahlreichen Jubiläumsfeierlichkeiten und gleichsam der...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Nachwuchs der Blaskapelle Harmonie Lembeck begeisterte sein Publikum.
4 Bilder

Volles Haus
Das Jugendorchester der Blaskapelle Harmonie Lembeck lud zum Weihnachtskonzert

Lembeck. Nachdem der große Saal im Pfarrheim mit den Bastelarbeiten der Projektkinder geschmückt worden war und die Kaffeetafeln weihnachtlich mit Kaffee und Gebäck bereitstanden, strömte das Publikum herein. Schnell war am Montagabend klar, dass sich das Jugendorchester nun ganz schmal machen musste. Es wurden kurzerhand alle vorhandenen Stühle zusammengesammelt und weitere Tische aufgebaut, denn mit einem derartigen Ansturm hatten die jugendlichen Planer nicht gerechnet. Nachdem alle Gäste...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Die Jugend weiß was schmeckt
Waffeln und Süßigkeitenwurfmaschine für die Aktion "Advent im alten Klosterhof"

Altstadt. Das Jugendgremium „Jugend in Aktion“ beteiligt sich am „Wir machen MITte“-Adventskalender und wird am Montag, 17. Dezember, von 15.30 bis 18.30 Uhr die Aktion „Advent im alten Klosterhof“ auf dem Schulhof des St. Ursula Gymnasiums mitgestalten. Die Jugendlichen bieten dort – neben den Beiträgen weiterer Akteure – kostenlos Waffeln, Bastelaktionen und eine „Süßigkeitenwurfmaschine“ an. Finanziell unterstützt wird die Aktion vom „Arbeitskreis Jugend e. V.“

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand des Holsterhausener Carnevals Club.

Keiner beerbt Sachse
Führungswechsel bei den Holsterhausener Narren

Holsterhausen. Der Holsterhausener Carnevals Club von 1973 e.V. hat sich neu aufgestellt. Nach jahrzehntelanger Führung als erster Vorsitzender hat Wolfgang Sachse diesen Posten aus persönlichen Gründen niedergelegt. Als neuer erster Vorsitzender wurde Robert Keiner gewählt. Ihm zur Seite steht als zweite Vorsitzende Melanie Lokies-Wiesker. Zum ersten Geschäftsführer wurde Edgar Demberg gewählt und als Schatzmeisterin Brigitte Salzburg.Heidrun Keiner ist die neue Protokollführerin....

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 4× gelesen
Kultur
Die Gesamtschüler aus Wulfen mit ihren Lehrern Niels Kohlhaas (erste Reihe rechts) und Werner Thies (zweite Reihe links) vor dem Deutschen Nationaltheater.

Buchenwald und Weimar
GSW unterwegs in der deutschen Geschichte

Wulfen. Die Schüler des Leistungskurses Geschichte der Gesamtschule Wulfen und ihre Lehrer Werner Thies, Niels Kohlhaas und Özgün Cicek besuchten zwei der wichtigsten historischen Pole der deutschen Geschichte. „Das erste Ziel der Reise war Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald auf dem Ettersberg unweit von Weimar“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff. Vor Ort konnten sie sich dank der informativen Führung und der gelungenen neuen Ausstellung ein Bild machen von den...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 5× gelesen
Kultur
Der Dorstener Weihnachtscircus hat seine Zelte wieder in Hervest aufgeschlagen.

Manege frei!
Weihnachts-Circus begeistert Familien bis zum 6. Januar

Hervest. Er ist wieder da: Der Dorstener Weihnachts-Cirkus hat seine Zelte in Hervest am Kreisverkehr der Halterner Straße aufgeschlagen. Der beliebte Circus, der seit Jahren während der Weihnachtszeit in Dorsten gastiert, plant Vorstellungen ab Mittwoch, 19. Dezember, bis zum 6. Januar. Dann können die Artisten, Clowns und Jongleure täglich ab 16 Uhr bewundert werden. Silvester findet die Vorstellung schon um 14 Uhr statt, am 1. Januar ist Spielfrei. Am Heiligen Abend beginnt die...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 122× gelesen
Blaulicht

Wer kennt diesen Mann?
Polizei sucht nach Mann mit Schlapphut

Barkenberg. Der auf dem Foto abgebildete Tatverdächtige entwendete im Juli diesen Jahres in einem Supermarkt am Brauturm in Dorsten-Wulfen die EC- Karte der Geschädigten aus ihrer Geldbörse. Unmittelbar danach setzte der Tatverdächtige am Geldautomaten einer Bank in Dorsten-Wulfen-Barkenberg die EC- Karte ein und erlangte durch mehrere Verfügungen einen vierstelligen Betrag. Wer kann Angaben zum Tatverdächtigen machen? Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier:...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 18× gelesen
Ratgeber
Trojaner Emotet richtet Weltweit großen Schaden an

WARNUNG vor Trojaner Emotet
Trojaner Emotet richtet Weltweit großen Schaden an

Tagesthema; Über verseuchte Anhänge in vermeintlich harmlosen E-Mails gelangt er auf die Systeme seiner Opfer. Im Fokus der Emotet-Angreifer stehen Behörden und Unternehmen, aber auch Privatanwender müssen derzeit besonders vorsichtig sein. Aktuell verbreiten die Hacker der "Emotet-Gang" offenbar massenhaft gefälschte Rechnungen der Telekom. Zitat; Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erklärt: "Emotet liest die Kontaktbeziehungen und E-Mail-Inhalte aus den...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 22× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zur Erinnerung an denkwürdigen "Abschied von der Steinkohle" gibt es nun ein in hervorragender Qualität gedrucktes Plakat, das gegen eine Spende von mindestens drei Euro für die Arbeit des Bergbauvereins erhältlich ist.
2 Bilder

„Abschied von der Steinkohle“
Plakat mit tollen Bildern vom Großen Zapfenstreich gegen Spende für Bergbauverein

Dorsten. Mit einem bewegenden und beeindruckenden Großen Zapfenstreich auf dem Zechengelände Fürst Leopold hat die Stadt Dorsten am 15. November „Abschied von der Steinkohle“ genommen. Zur Erinnerung an diesen denkwürdigen Tag gibt es nun ein in hervorragender Qualität gedrucktes Plakat, das gegen eine Spende von mindestens drei Euro für die Arbeit des Bergbauvereins erhältlich ist an folgenden Stellen: Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20  Blumenwelt Harsewinkel in Hervest  Während...

  • Dorsten
  • 11.12.18
  • 60× gelesen
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Jugendorchester der Blaskapelle "Harmonie" Lembeck
Gelungene Weihnachtsfeier der Jugendmusiker

Nachdem der große Saal im Pfarrheim mit den Bastelarbeiten der Projektkinder geschmückt worden war und die Kaffeetafeln weihnachtlich mit Kaffee und Gebäck bereitstanden, strömte das Publikum herein. Schnell war am Montagabend klar, dass sich das Jugendorchester nun ganz schmal machen musste. Es wurden kurzerhand alle vorhandenen Stühle zusammengesammelt und weitere Tische aufgebaut, denn mit einem derartigen Ansturm hatten die jugendlichen Planer nicht gerechnet. Nachdem alle Gäste versorgt...

  • Dorsten
  • 11.12.18
  • 45× gelesen
Kultur
Regierungspräsidentin Dorothee Feller (2.v.l.) hatte Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (4.v.l.) und Staatssekretär Klaus Kaiser (li.) zur Kulturtour eingeladen. Hier mit einer Delegation bei der Station in Borken.

Kulturtour führte auch nach Dorsten
Regierungspräsidentin Feller besucht das Jüdische Museum

Münster/Dorsten/Borken/Altenberge. Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat die Kulturministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, Isabel Pfeiffer-Poensgen und Staatssekretär Klaus Kaiser zu einer Kulturtour im Regierungsbezirk Münster eingeladen. Diese fand gestern (10. Dezember) statt. Ebenfalls teilgenommen hat der Kulturdezernent der Bezirksregierung Münster, Georg Veit. Ziele der Tour waren die Städte Dorsten, Borken und Altenberge. „Vor allem vor dem Hintergrund der Neuaufstellung der...

  • Dorsten
  • 11.12.18
  • 4× gelesen
Sport

Westdeutsche TT-Meisterschaften der Senioren
Josef Pöppelbuß wird Vizemeister im Doppel

Am Wochenende fanden in Gronau die westdeutschen Meisterschaften der TT-Senioren statt. Vom TTV Hervest-Dorsten hatten sich hierfür Alison Simon (Ü50) und Josef Pöppelbuß (Ü70) qualifiziert. In den Einzelspielen starteten beide Akteure regelrecht furios und sicherten sich jeweils mit 3:0 Spielergebnissen Platz 1 nach den Gruppenspielen. Während Alison Simon beim 1. Spiel der Hauptrunde gleich eine Niederlage kassierte, konnte sich Josef Pöppelbuß mit einem Sieg ins Viertelfinale...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 4× gelesen
Sport

TTV Hervest-Dorsten
Senioren krönen den letzten Spieltag mit einem Sieg

In einer der letzten drei Begegnungen in der Hinrunde trat die 2. Seniorenmannschaft des TTV an und verließ die Platte als Sieger. Senioren – 1. Kreisklasse TTV Hervest-Dorsten II – SuS Polsum 7:3 TTV Senioren II: Frank Determann/Frank Lapsien, Frank Determann (2), Frank Lapsien, Andrea Meinken (2), Andreas Bartling Herren – 1. Kreisklasse 2 TTV GW Schultendorf – TTV Hervest-Dorsten IV 9:2 Herren IV: Hendrik Heeger/Stephan Oelze, Max Hochstrat Jungen – Kreisliga SuS...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 2× gelesen
Kultur
Die Schermbecker Kaufleute laden zur "Schönen alten Weihnachtszeit" ein.

Wie vor 100 Jahren
Schöne alte Weihnachtszeit verzaubert Schermbeck

Schermbeck. Am Samstag, 15. Dezember, findet die „Schöne alte Weihnachtszeit“ im Schermbecker Ortskern statt. Einige Dutzend Schauspieler und Statisten versetzen die Besucher zurück in die Zeit um 1900. Auf der autofreien Einkaufsstraße werden zahlreiche Vereine, Gruppen und Händler ihre Stände aufbauen. Dabei bevorzuge man Selbstgemachtes und Handwerkliches, berichtet Frank Herbrechter, Geschäftsführer der Schermbecker Werbegemeinschaft. „Wir möchten gerne Besonderes zeigen und den...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 34× gelesen
Politik
Mannschaftskameraden und Freunde nahmen am Sonntag vor dem Spiel der BG Dorsten in der KIA Baumann Arena die Familie Ankhbayar in ihre Mitte, um Solidarität zu demonstrieren.

"Jargas Zuhause ist in unserer Mitte!"
Dorstener kämpfen gegen Abschiebung der Familie Ankhbayar

Dorsten. Die mongolische Familie Ankhbayar aus Dorsten soll ausgewiesen werden. Dagegen protestieren jetzt viele Dorstener, die mit der Familie befreundet sind. Jarga, der Sohn der Familie Ankhbayar,  besucht das Gymnasium Petrinum und spielt erfolgreich bei der BG Dorsten Basketball.  Sein Vater arbeitete bereits als Hausmeister im Rathaus. Als Jargas Mannschaftskameraden des BG Dorsten von der drohenden Abschiebung hörten, waren sie geschockt. Unverzüglich wurde von den Eltern der Kinder...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 336× gelesen
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Mr. Trucker Kinderhilfe
Weihnachtsmarkt am Förderturm

Hervest. Der 27. Weihnachtsmarkt der Mr. Trucker Kinderhilfe findet am 15. und 16. Dezember rund um das Soziokulturelle Zentrum DAS LEO auf dem ehemaligen Zechengelände statt. Der Weihnachtsbaumverkauf startet am Sonntag, 16. Dezember, um 9:30 Uhr vor der Maschinenhalle. Pro gekauften Baum gibt es eine Wertmarke für eine Portion Erbsensuppe. Als Neuheit bieten die „Trucker“ einen Weihnachtsbaum-Bringservice in Zusammenarbeit mit der Dorstener Arbeit an. Wer bis 15 Uhr seinen Baum...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 57× gelesen
Blaulicht

Einbrecher im Schlemmereck
Polizei fasst Gauner an der Memelstraße

Holsterhausen. Sonntag, gegen 5.50 Uhr, schlug ein zunächst unbekannter Täter ein Glastürscheibe ein und drang dann in einen Imbiss auf dem Söltener Landweg in Holsterhausen ein. Dadurch wurde ein Alarm ausgelöst. Der Täter griff über die Theke, um an die Registrierkasse zu gelangen und entnahm Bargeld. Ein Zeuge wurde durch den Alarm aufmerksam und benachrichtigte die Polizei. Bei der Fahndung konnte der Täter im Bereich der Memelstraße in Hervest festgenommen werden. Die weiteren...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 98× gelesen
Natur + Garten
Der Lippeverband begreift das Thema Nachhaltigkeit nicht als Trend, sondern als Prozess, der das gesamte strategische Handeln bestimmt. Das wurde bei der diesjährigen Verbandsversammlung des Lippeverbandes in der Stadthalle Unna einmal mehr deutlich. Foto: EGLV / Anne-Kathrin Lappe

Jahreshauptversammlung des Lippeverbandes
Lebendige Lippe: Nachhaltige Entwicklung im Fluss

Haltern/Dorsten. Der Lippeverband begreift das Thema Nachhaltigkeit nicht als Trend, sondern als Prozess, der das gesamte strategische Handeln bestimmt. Daran hat Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender des Lippeverbandes, bei der diesjährigen Verbandsversammlung am heutigen Freitag in der Stadthalle Unna keinen Zweifel gelassen: „Als Lippeverband betrachten wir Wasserwirtschaft im umfassenden Sinn und verstehen uns als Dienstleister für unsere Mitglieder. Gemeinsam mit ihnen wollen wir die...

  • Haltern
  • 10.12.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
6 Bilder

Besitzer gesucht
Spaziergängerin findet Schmuckkassette

Dorsten. Am Montag, 3. Dezember um 12:30 Uhr fand eine Dorstenerin bei einem Spaziergang an der Ziegelstraße circa 150 Meter westlich der Clemens-August-Straße im Laub eine Schmuckkassette sowie einem Kopfkissenbezug. In der Schmuckkassette befanden sich diverse Armbänder, Ketten, Anhänger sowie ein Seat Autoschlüssel. Bei dem Schmuck handelt es sich um Modeschmuck. Aufgrund der Auffindesituation ist davon auszugehen, dass die Gegenstände aus einem Straftat stammen. Wer kann Angaben zu...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 39× gelesen
Kultur
Die Gesamtschule Wulfen hat sich beim Schulcasting für das Projekt Move im Musiktheater im Revier beworben und ist mit fünf weiteren Schulen in die Auswahl gekommen.

Projekt Move im MIR
Gesamtschüler tanzen mit den Profis

Wulfen. Die Gesamtschule Wulfen hat sich beim Schulcasting für das Projekt Move im Musiktheater im Revier beworben und ist mit fünf weiteren Schulen in die Auswahl gekommen. „Das Ziel ist es, in den nächsten Monaten bis kurz vor den Sommerferien 2019 zwei Aufführungen mit rund 190 Schülern verschiedener Schulen auf die Beine zu stellen“, freut sich Schulleiter Hermann Twittenhoff bei diesem Projekt dabei zu dürfen. Begleitet wird die Gesamtschule Wulfen von professionellen Tänzern,...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 23× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild

Unfall in der Feldmark
78-jähriger Fußgänger schwer verletzt

Feldmark. Als er die Bochumer Straße zu Fuß überqueren wollte, wurde ein 78-jähriger Dorstener von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Ein 47-jähriger Autofahrer war am Sonntag um 18.05 Uhr auf der Bochumer Straße unterwegs und stieß mit dem 78-Jährigen zusammen. Der Senior wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Auto wird auf 2.000 Euro geschätzt. Quelle: Polizei

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 38× gelesen
Ratgeber

Warnstreik der Fahrdienstleiter
Chaos auf den Schienen

Ruhrgebiet. Aufgrund des Streiks bei der Deutschen Bahn AG kommt es zu massiven Einschränkungen im Verkehr der NordWestBahn. Im Netz Emscher Münsterland (EM) können die Linien RE 14 (Der Borkener) und RB 45 (Der Coesfelder) nicht verkehren. Im Netz Niers-Rhein-Emscher (NRE) verkehren die Linien RE 10 und die RB 44 nicht. Die RB 31 verkehrt nicht zwischen Duisbug Hbf und Duisburg-Rheinhausen. Die RB 36 fährt bislang ohne Einschränkungen. Im Netz Ostwestfalen-Lippe (OWL) können die...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 65× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Claudia Jägering, Heinz Winter und Claudia Esser präsentieren die "Lippe-Biber-Bande".
3 Bilder

Lippe-Biber-Bande
Kindgerecht auf den Spuren von Dorsten – ein Projekt des Orts- und Heimatvereins Dorsten

Dorsten. Rumms - Biberdame Tinchen, genauer Frau von Lippe, schreckt auf. Sie erlebt, wie die Römer in Dorsten einmarschieren. Bis dato hatte sie geglaubt, eine gute Baumfällerin zu sein. Doch jetzt zweifelt sie: die Blechmänner fällen Bäume im Nu und errichten einen Wall, größer als der Biberbau. In der Ich-Perspektive hält Protagonistin Frau von Lippe ihre Abenteuer mit ihrem Bruder Flo und Oskar fest. Damit war die Buchreihe „Lippe-Biber-Bande“ geboren. Herausgegeben vom Verein für Orts-...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 13× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Herrlichkeit im Advent
Lembecker bekommem Besuch vom Nikolaus

Lembeck. Kinder halten ihre leuchtenden Laternen in die Höhe. Eltern begleiten sie. Wenn der Nikolaus in Lembeck vorbeischaut, möchte das keiner verpassen. So hatten sich die Lembecker am Sonntagabend rund um die Laurentiuskirche versammelt, um von dort aus einmal durchs Dorf bis zum Heimathof zu laufen. Pünktlich fuhr der Trecker vor. Fahrer war Georg Bögel der Oldtimerfreunde Lembeck. Auf einem geschmückten Anhänger nahmen kurze Zeit später der Nikolaus und Knecht Ruprecht höchst...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 28× gelesen
Kultur
5 Bilder

150 Menschen feierten gemeinsam
"Sternenglanz" verbindet Menschen aller Nationen

Dorsten. Miteinander feiern und sich begegnen: Dazu hatte nun das Dorstener Integrationsforum im Treffpunkt Altstadt aufgerufen. Über 150 Menschen aller Nationen und Religionen saßen in einem großen Raum. Dicht an dicht. "Wir hätten noch mehr Stühle gebrauchen können“, meinte Margarethe Matschinsky, zweite Vorsitzende des Dorstener Integrationsforum. Hier verstanden sich alle. Sie rückten enger zusammen, um das zweite interkulturelle Dorstener Winterfest „Sternenglanz“ zu feiern. Mitten...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 9× gelesen
Kultur
5 Bilder

Barkenberg im Advent
Barkenberger Kinder sind in weihnachtlich geschmückten Garten eingeladen

Barkenberg. Bereits seit acht Jahren schmückt die Barkenbergerin Rita Bieschewski immer in der Adventszeit ihren Garten mit viel Liebe zum Detail weihnachtlich. In diesem Jahr hat sie sogar auch eine lebensgroße Krippe aufgebaut. Mit dieser Aktion möchte sie Kindern aus ihrem Ortsteil in der Adventszeit eine Freude machen. Jeden Abend ab 17 Uhr darf der Garten in Begleitung eines Erwachsenen besucht werden. Zusätzlich bekommt jedes Kind ein kleines Geschenk. „Ich würde mich freuen, wenn...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 7× gelesen
Sport
7 Bilder

GSC-Wulfen turnt beim Nikolauswettkampf zweimal aufs Treppchen

Gelsenkirchen: Sechs Turnerinnen des GSC-Wulfen nahmen sehr erfolgreich am jährlichen Nikolauswettkampf in Gelsenkirchen teil. Im Gerätevierkampf turnte jede Turnerin am Boden, am Schwebebalken, am Reck und am Pferd. In der Jahrgangsklasse 2005 erreichte Madeleine Dzeja einen guten fünften Platz mit 53,30 Punkten. Sophie Kulessa war die stärkste Bodenturnerin des Wettkampftages und verpasste um nur zwei Zehntel den ersten Platz in der Jahrgangsklasse 2006. Sie sicherte sich mit 55,80 Punkten...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 30× gelesen
LK-Gemeinschaft
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine Menge Spaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  • 159× gelesen
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Lilly ist ca. 2 jahre alt und  kam als Abgabekatze zu uns ins Tierheim. Sie ist eine leidenschaftliche Freigängerin und eher keine Schmusekatze. Lilly würde sich auch als Hofkatze mit Familienanschluss wohlfühlen, da sie ihre Freiheit sehr schätzt und auch braucht. Bei Fragen oder Interesse an LIlly, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per E-Mail: th-dorsten@vodafone.de im Tierheim melden.

  • Dorsten
  • 09.12.18
  • 7× gelesen
Sport
4 Bilder

Zu Nikolaus wurde es farbenfroh
Kyu Prüfung beim Judo Club Dorsten

Am 06.12.2018 fand die letzte Kyu Prüfung des Jahres statt. Nach wochenlangem trainieren und üben, stellten sich insgesamt 13 Judokas der Prüfung. Alle waren hoch konzentriert und motiviert den Prüfern ihr gelerntes zu demonstrieren. Zu Beginn zeigten alle ihre Fallschule. Als nächster Teil, stand die Kata für den 3.Kyu und 1. Kyu an. Hier ist Mirko Verspohl besonders hervor zu heben, er vollführte seine Te Waza Kata mit einer überdurchschnittlichen Präzision. Nun stellten alle noch ihr Stand-...

  • Dorsten
  • 08.12.18
  • 59× gelesen
Wirtschaft
Nicht Vergessen auch einmal Danke zu sagen...

Danke
Nicht Vergessen auch einmal Danke zu sagen...

Nicht Vergessen auch einmal Danke zu sagen... Sie bringen was wir bestellen und haben in der Vorweihnachtszeit den stressigsten Job von allen. Danke an alle Warenzustellerinnen und Warenzusteller. Ohne euch ginge nichts. Videobeitrag Danke Pakete Quelle; www.facebook.com/marktcheck

  • Dorsten
  • 08.12.18
  • 31× gelesen
  •  1
Blaulicht
8 Bilder

Glück im Unglück
Fahrzeug überschlägt sich im Straßengraben

Haltern/Dorsten. Am Samstagmorgen (8. Dezember) kam es auf der Stadtgrenze zwischen Haltern am See undDorsten zu einem Verkehrsunfall mit gutem Ausgang für den Fahrer. Allerdings wurde das Fahrzeug stark beschädigt. Ein 33-jähriger Mann aus Haltern am Seewar mit einem Pkw auf der Dorstener Straße von Lippramsdorf in Richtung Dorsten unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn und in einem leichten Kurvenreich verlor der Halterner die Kontrolle über seinen Nissan Micra und kam nach links von der...

  • Dorsten
  • 08.12.18
  • 525× gelesen
Kultur
Der Kulturbus der VHS bringt Sie ganz enspannt zu den Kulturstätten, zum Beispiel zur Philharmonie in Essen.

Kultur unterm Weihnachtsbaum
VHS Dorsten bietet zahlreiche Anreize für die Wahl des Weihnachtsgeschenkes

Dorsten. Suchen Sie noch Weihnachtsgeschenke? Fehlt Ihnen eine zündende Idee? Schenken Sie Ihren Lieben, Eltern, Kindern, Enkelkindern oder sich selbst eine Kulturbusfahrt der Volkshochschule Dorsten. Mit dem Kulturbus der Volkshochschule erreichen Sie ganz bequem die Philharmonie Essen, die Tonhalle Düsseldorf und die Philharmonie Köln: Unterhaltsam, tiefgründig und hochpointiert - so kennt man einen der wichtigsten Polit-Kabarettisten Deutschlands: Christian Ehring. In der Tonhalle...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 15× gelesen
Ratgeber
Bis April sind auch die Parkplätze Holsterhausen und Lünningskamp geschlossen.

A31: Baustelle zwischen Lembeck und Dorsten dauert länger

Schermbeck/Dorsten. Die Baustelle auf der A31 zwischen den Anschlussstellen Lembeck und Dorsten-West dauert voraussichtlich bis Anfang April 2019. Zurzeit befindet sich die Baustelle in der vierten Phase. Hier wird die Fahrtrichtung Bottrop saniert. In der fünften Bauphase werden Arbeiten im Mittelstreifen durchgeführt. Hierzu zählen zum Beispiel der Rückbau der Nothaltebuchten und Mittelstreifenüberfahren. Auch müssen die Schutzplanken montiert werden. Die Restarbeiten laufen dann in...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 676× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Rotary-Club freut sich der DORSTENER TAFEL e.V. eine Spende in Höhe von 4.500 Euro überreichen zu können. 
Im Bild (v. l.): Reinhold Aleff, Johannes Becker, Ursula Riedel, Herbert Rentmeister und Egon Cosanne

Rotary-Club spendet Startgelder
Rotarier unterstützen die Dorstener Tafel mit großzügiger Spende

Dorsten. Eine Spende über 4.500,- Euro überreichten Vertreter des Rotary-Clubs Dorsten an Vertreter der DORSTENER TAFEL e.V.. Die Spende erwirtschaftete sich aus Startgeldern des Doppelkopfturniers des Clubs, an dem 76 Spieler teilgenommen haben, nicht unerheblich aufgestockt durch großzügige Spenden der Clubmitglieder. Der Gesamtbetrag geht in diesem Jahr komplett an die DORSTENER TAFEL.

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit "Florentine oder wie man ein Schwein in den Fahrstuhl kriegt" wird der Unterricht demnächst ganz schön spannend und auch lustig.
2 Bilder

Ganz schön was zum Lachen
Schüler freuen sich über lustige Klassenlektüre

Holsterhausen. Der Rotary-Club Dorsten überraschte die Neue Schule Dorsten mit einem ganz besonderen Besuch. Im Gepäck: für jeden Schüler das Buch "Florentine oder wie man ein Schwein in den Fahrstuhl kriegt". Da staunten viele nicht schlecht und so manch einer hätte am liebsten sofort angefangen, sein nagelneues Buch zu lesen. Stattdessen wird es die Klassenlektüre in diesem Schuljahr sein, die spannende und auch lustige Geschichte wird also gemeinsam im Unterricht gelesen. Aber das bitte...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 8× gelesen
Kultur
Anna Nitzsche, Lukas Hofmann, Philip Szukowski und Julien Kabus legen los: Die vier Schüler der Gesamtschule Wulfen nehmen am bundesweiten Planspiel des Bankenverbandes teil.

Wulfener Schüler im Chefsessel
Kommt Deutschlands beste virtuelle Bank aus Wulfen?

Wulfen. Anna Nitzsche, Lukas Hofmann, Philip Szukowski und Julien Kabus aus dem Jahrgang 12 der Gesamtschule wollen es wissen: Sie haben sich beim Planspiel des Bankenverbandes angemeldet und wollen die beste virtuelle Bank Deutschlands leiten. „Das Bankenplan­spiel ist ein Wettbewerb für Schüler, die sich für Wirtschaftsthemen interessieren und Spaß daran haben, Eigeninitiative zu entwickeln“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Vorkenntnisse der Bankbe­triebslehre sind nicht...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 17× gelesen
Kultur
In der nächsten Woche lädt Bürgermeister Tobias Stockhoff  zum Gespräch in Östrich und im Elisabeth-Krankenhaus.

"Bürgermeister vor Ort"
Gesprächstermine in Östrich und auf der Hardt

Östrich/Hardt. Bürgermeister Tobias Stockhoff bietet zwei weitere „Bürgermeister vor Ort“-Gesprächstermine in Östrich und auf der Hardt an. Am Dienstag, 11. Dezember, ist er ab 16 Uhr in Östrich für alle Bürger ansprechbar in der Wilhelm-Lehmbruck-Grundschule, Gahlener Straße 284. Am Montag, 17. Dezember, lädt der Bürgermeister ab 16 Uhr  zu Gesprächen über alle Themen der Stadt und des Stadtteils Hardt  in den Konferenzraum des St. Elisabeth-Krankenhauses (Ebene Haupteingang) ein, ...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 7× gelesen
Kultur
Auch das Grätzel-Zell-Projekt, das NW-Lehrer Frank Berghaus leitet, wird finanziell vom Programm „Kultur­agenten“ untersützt.

Kunstgeld für die GSW
NRW fördert kreative Schulen

Wulfen. Für das Schuljahr 2018/19 gibt es für die Gesamtschule Wulfen 10.000 Euro Kunstgeld vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft zur Realisierung von Kunstaktionen zum Oberthema „Zukunftsträume“. „Es wird Graphic Recording, Kunst im öffentlichen Raum, Forschung mit Grätzel-Zellen, Filmmusik- und Design­workshops in unterschiedlichen Jahrgangsstufen geben“, so Schulleiter Hermann Twittenhoff. Das Programm „Kulturagenten für kreative Schulen NRW“ will in Zeiten der schulischen...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 5× gelesen
Ratgeber
Die Neue Schule Dorsten nimmt Neuanmeldungen in der letzten Februarwoche entgegen.

Anmeldezeiten für das Schuljahr 2019/2020 stehen fest
Im Februar öffnen die Sekretariate der weiterführenden Schulen für Neuanmeldungen

Dorsten. Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen für das am Donnerstag, 1. August beginnende Schuljahr 2019/2020 werden zu den nachstehenden Zeiten in den Sekretariaten der jeweiligen Schulen entgegengenommen: I. Private RealschuleRealschule St. Ursula, Private Mädchen- und Jungenrealschule, Nonnenkamp 14, Hardt Anmeldezeiten: Samstag, 9. Februar: 9 - 12:30 Uhr Montag, 11. Februar  bis Mittwoch, 13. Februar: täglich von 8 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr. Vom Samstag, 9. Februar bis...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 11× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Rabiater Einsatz
Zeugen zerstechen Autoreifen und hindern Automatenknacker an der Flucht

Wulfen. Die Polizei wurde in der Nacht auf Freitag, 7. Dezember, gegen 1.30 Uhr, auf die Straße "Himmelsberg" gerufen. Drei Zeugen hatten gesehen, wie zwei Männer dabei waren, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Um sie an der Flucht zu hindern, zerstach einer der Zeugen die Reifen des mutmaßlichen Fluchtautos. Einer der Tatverdächtigen, ein 40-jähriger Mann aus Heiden, versuchte – trotz platter Reifen – mit dem Auto zu flüchten, was ihm aber nicht gelang. Die Zeugen hielten den...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 447× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ingo Hinzmann, Vorstandsmitglied, und Johannes Becker bei der Übergabe der Fördermittel im Alten Rathaus.

Heimatliebe und Engagement werden prämiert
Volksbank fördert 28 lokale Projekte

Dorsten. „Heimat. Liebe. Engagement.“ Unter diesem Motto schüttete die Vereinte Volksbank am Donnerstag, 6. Dezember, im Alten Rathaus 70.000 Euro an 29 Vereine aus. In einer Feierstunde im Alten Rathaus wurden die von dem Genossenschaftsinstitut geförderten Projekte der Empfänger vorgestellt. "Eine große Vielfalt an Ideen haben Sie uns gezeigt", sagte Vorstandsmitglied Ingo Hinzmann und überreichte anschließend gemeinsam mit seinem Kollegen Johannes Becker die Umschläge mit den...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 59× gelesen
Wirtschaft
Stadtbaurat Holger Lohse (2.v.l.) und Bürgermeister Tobias Stockhoff (4.v.l.) erkunden gemeinsam mit Anliegern, Geschäftsleuten und beteiligten Firmen den fertig gestellten ersten Bauabschnitt der Erneuerung der Fußgängerzone.
3 Bilder

74.000 Klinkerpflastersteine verbaut
Ein Stadtbummel zur Einweihung der "neuen" Lippestraße

Dorsten. Mit dem Stadterneuerungsprogramm „Wir machen MITte“ bekommt die Fußgängerzone in Dorsten bis 2020 ein neues Gesicht. Wie dieses aussehen wird, ist nach Fertigstellung des ersten Bauabschnittes Lippestraße schon gut zu erkennen. Gemeinsam mit Anwohnern, Geschäftsleuten sowie Vertretern der Baufirma Benning aus Münster, des Landschaftsarchitekturbüros Lohaus + Carl aus Hannover sowie des Büros Schmitz Schiminski Partner Lichtplanung aus Hildesheim erkundeten Bürgermeister Tobias...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 204× gelesen
Ratgeber
Alexandra Schmitz (v.l.n.r) und Anja Boßert vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen gratulieren gemeinsam mit Annelie Rutecki vom Haus der Kulturen in Herten (zweite Reihe, ganz rechts) den aufgebildeten Lotsinnen.

Wichtige Unterstützung
Frauen helfen Frauen: 16 Lotsinnen für den Kreis Recklinghausen

Kreis. Wo gibt es Informationen und Unterstützung für Frauen? Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen hat gemeinsam mit dem Haus der Kulturen der Stadt Herten erstmalig Lotsinnen ausgebildet, die wissen, wo Frauen Hilfe erhalten. Die insgesamt 16 Teilnehmerinnen geben dabei ihr Wissen in den Bereichen Frauenberatung, Gesundheit und Opferschutz als Multiplikatorinnen weiter und helfen beispielsweise bei der Suche nach geeigneten Ansprechpartnern. "Mit dem...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 11× gelesen
Natur + Garten
3 Bilder

Eichhörnchen Kalender als Spende
Eichhörnchen Kalender für einen guten Zweck

Auch in diesem Jahr hat die ehrenamtliche Eichhörnchen Auffangstation in Dorsten wieder einen Kalender mit den schönsten Eichhörnchen der vergangenen Saison herausgebracht. Die Saison war lang - und dauert im Grunde genommen immer noch an. Durch den warmen Herbst wurden sogar im Oktober immer noch junge Eichhörnchen in die Station gebracht. Insgesamt konnten 62 Tieren eine zweite Chance auf ein Leben in Freiheit geschenkt werden. Das kostet Kraft und Zeit aber auch viel Geld. Mit dem Kauf...

  • Dorsten
  • 06.12.18
  • 16× gelesen
Kultur
2 Bilder

Tag der offenen Tür
Realschule St. Ursula stellt sich vor

Welche Abläufe bestimmen das Leben und Lernen an der Realschule St. Ursula? Welche Besonderheiten erwarten Schülerinnen und Schüler hier? Kommt diese Schule für mich infrage? Zahlreiche Fragen, die wohl viele Mädchen und Jungen der vierten Jahrgangsstufe so wie ihre Eltern beschäftigten, die gemeinsam den diesjährigen Tag der offenen Tür nutzten, um sich einen nähren Eindruck von der Realschule St. Ursula zu verschaffen. So konnte beispielsweise das adventlich geschmückte Gebäude bei einer...

  • Dorsten
  • 06.12.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

Nach Einbruch in Kindergarten
Polizei sucht gestohlenen Kinderbuggy

Dorsten. Wie bereits berichtet, brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Montag in eine Kindertagesstätte auf der Hindemithstraße ein. Die Täter hatten neben Bargeld auch Lebensmittel gestohlen. Jetzt hat sich herausgestellt, dass die Täter weiterhin einen Kinderbuggy mitgenommen hatten (Foto). Hinweise über den Verbleib des Buggys erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. Quelle und Foto: ots

  • Dorsten
  • 06.12.18
  • 30× gelesen
Sport
11 Bilder

Vereinsmeister des Jahres 2018 stehen fest

Lembeck. Es ist so weit. Die Vereinsmeister des Jahres 2018 der Wasserfreunde Atlantis Lembeck stehen fest. Bei vielen spannenden und anstrengenden Wettkämpfen, angefeuert durch die Familien, Freunde und Vereinskameraden, ging am letzten Samstag ein Großteil der Schwimmerinnen und Schwimmer des Vereins auf die Jagd nach dem Titel. Die Wertung erfolgte als Junge / Mädchen, Mann / Frau und als Master. Bei den Mädchen hatte am Ende Naja Theuer die Nase vorn. Jakob Kötting konnte sich als bester...

  • Dorsten
  • 06.12.18
  • 23× gelesen