Nachrichten - Dorsten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.840 folgen Dorsten
Ratgeber
Martin Beckschulze, Rechtsanwalt (SyndRA) und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei den Arbeitgeberverbänden Ruhr/Westfalen.

Darf der Arbeitgeber einen Corona-Test anordnen?
Personalabteilungen im Ruhrgebiet rotieren wegen Urlaubsrückkehrern

NRW. Corona und kein Ende in Sicht. Die Unternehmen im Mittleren Ruhrgebiet und in Westfalen kämpfen weiterhin an vielen Fronten gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie. In den Personalabteilungen herrscht momentan reges Treiben aufgrund zahlreicher Urlaubsrückkehrer und der Umgang mit eben diesen. „Wir bekommen täglich viele Anfragen zu dieser Thematik“, sagt Martin Beckschulze, Rechtsanwalt (SyndRA) und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei den Arbeitgeberverbänden Ruhr/Westfalen. „Müssen...

  • Haltern
  • 11.08.20
Kultur
Das Konzept der Neuen Schule Dorsten bietet allen Schülerinnen und Schülern individuelle Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Mensa in Deutschland e.V.
Hochbegabte ehren Neue Schule Dorsten als Impulsgeber

Mensa in Deutschland (MinD), der Verein für hochbegabte Menschen, verleiht am Freitag, 14. August 2020, um 14 Uhr in der Maschinenhalle Fürst Leopold den Deutschen IQ-Preis 2020 in der Kategorie „Hochbegabung“ an die Neue Schule Dorsten. Mit dieser Auszeichnung würdigt der 15.000 Mitglieder zählende Verein inzwischen zum 15. Mal Projekte, die sich besonders um das Thema „Hochbegabung“ in der Öffentlichkeit verdient gemacht haben.  Die Mensa-Mitglieder von Mensa in Deutschland ermitteln alle...

  • Dorsten
  • 11.08.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Fahrerflucht
Radfahrer stürzt – Autofahrer fährt weiter

Auf dem Söltener Landweg ist am Montagabend, gegen 19.10 Uhr, ein Fahrradfahrer verunglückt. Der 26-Jährige aus Dorsten war mit seinem Pedelec auf dem Fahrradweg in Richtung Deuten unterwegs. Weil plötzlich ein Auto von links aus der Straße Heedland kam, musste der Radfahrer stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Durch die Vollbremsung stürzte der Radfahrer allerdings und wurde dabei verletzt. Obwohl versucht wurde, den Autofahrer zum Anhalten zu bewegen, fuhr dieser...

  • Dorsten
  • 11.08.20
Sport
Lauftreffs mit wenigen Menschen an frischer Luft und mit gutem Abstand voneinander sind bestens gegen Corona gewappnet.

Start nach den Ferien
SV Lembeck bietet Lauftreff für Anfänger

Die Corona Pandemie hat auch den Laufsport mächtig getroffen, denn alle Wettkämpfe und größere Veranstaltungen wurden abgesagt. Der beliebte Galgenberglauf des SV Lembeck wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Gemeinsam gelaufen wird nach einer kurzen Unterbrechung aber wieder. Denn Lauftreffs mit wenigen Menschen an frischer Luft und mit gutem Abstand voneinander sind bestens gegen Corona gewappnet. Deshalb möchte die Leichtathletikabteilung des SV Lembecks gleich nach den Sommerferien...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Kultur
Günther Krüger liest aus seinem neuen Werk und erzählt auch die Entstehungsgeschichte.

Lesung im Garten
Pfr. i. R. Günther Krüger stellt sein Buch vor

Am Sonntag, 16. August, um 16 Uhr öffnet der Förderverein Gnadenkirche Wulfen wieder seine Gartenpforte. Er lädt ein zu einer Lesung mit dem ehemaligen Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Hervest-Wulfen Günther Krüger. Das Thema seines Buches „Wenn Werte Worte suchen“ fasst er selbst so zusammen: „Unfassbar, was alles für wert befunden wird, ein Wert zu sein. Unfassbar auch, wie mit Werten gewertet wird. Dieser Zustand drängt zur Klärung, was ein Wert ist und wofür er gut sein soll.“...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Sport

Auch abends geöffnet
WSV Schermbeck erweitert Öffnungszeiten

Das Hallenbad Schermbeck erweitert mit Beginn des neuen Monats seine Öffnungszeiten, so ist das Bad nun an zwei Tagen in der Woche auch im Abendbereich geöffnet. Um die nach wie vor geltende Corona Schutzverordnung umzusetzen bedarf es jedoch weiterhin einer vorherigen telefonischen Terminabsprache. Nach den Schulferien nehmen auch die Nachwuchsschwimmer ihren Trainingsbetrieb wieder auf, auch hier gibt es entsprechende Maßnahmen zum Infektionsschutz. Detailierte Informationen zum...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Ratgeber
Gute Kunde in der späten Stunde: Die Vestische schickt ihre NachtExpresse wieder auf Linie.

Service für Nachteulen
NachtExpress der Vestischen rollt wieder

Gute Kunde in der späten Stunde: Die Vestische schickt ihre NachtExpresse wieder auf Linie. Im Kreis Recklinghausen, in Bottrop und Gelsenkirchen-Buer rollen die Busse ab Freitag, 14. August 2020, bis in den frühen Morgen. Nachteulen können wieder länger ausflattern. Das Verkehrsunternehmen aus Herten fährt nach den Einschränkungen der Coronakrise wieder auf voller Leistung und schickt die komplette Nachtflotte durch das Vest, den Norden Gelsenkirchens und Bottrop. Die zwölf Linien decken...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Sport
Christina Honsel ist Deutsche Meisterin im Hochsprung. Die Dorstenerin springt für den TV Wattenscheid und setzte sich bei der Leichtathletik-DM in Braunschweig durch.

Dorstenerin springt 1,90 Meter
Christina Honsel ist Deutsche Meisterin

Christina Honsel ist Deutsche Meisterin im Hochsprung. Die Dorstenerin springt für den TV Wattenscheid und setzte sich bei der Leichtathletik-DM in Braunschweig durch. Honsels Bestleistung sprang bereits am 13. Juli 2019 bei der U23-Europameisterschaft in Gävle, Schweden, 1,92 Meter. Am Samstag, 8. August, hätte sie in Braunschweig diesen persönlichen Rekord beinahe gebrochen. Christina sprang hier 1,90 Meter – mit reichlich Luft. Danach probierte sie sich an der 1,93 Meter, scheiterte aber...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Blaulicht
Der bekannte und bei vielen beliebte Imbissbetrieb "Grillstübchen" an der Dorfstraße direkt gegenüber der St. Antoniuskirche wurde am Sonntagabend (9. August) von einer Gruppe unbekannter Männer überfallen und komplett zerstört.
  2 Bilder

Verletzter und Festnahmen
Grillstübchen in Klein-Reken von rund 50 Männern vollkommen verwüstet

Die Menschen in Klein-Reken sind entsetzt: Der bekannte und bei vielen beliebte Imbissbetrieb "Grillstübchen" an der Dorfstraße direkt gegenüber der St. Antoniuskirche wurde am Sonntagabend (9. August) von einer Gruppe unbekannter Männer überfallen und komplett zerstört. Der Vater des Inhabers wurde verletzt. Laut Augenzeugenberichten hat eine Gruppe türkisch oder arabisch aussehender Männer mit etwa sechs bis zehn Fahrzeugen die Dorfstraße vor dem "Grillstübchen" blockiert. "Plötzlich...

  • Dorsten
  • 10.08.20
  •  2
WirtschaftAnzeige
Florian Rohloff präsentiert eine Neuheit im Programm: Dureco von ter Hürne.
  5 Bilder

Fußboden Service F. Rohlof
Der Spezialist für alle Arten von Bodenbelägen

Seit 2005 ist Fußboden Service Florian Rohlof am Hellweg 204 der Spezialist für Fußböden in Dorsten. Aus bescheidenen Anfängen heraus hat sich das Unternehmen bis heute zu einem Spezialisten für alle Arten von Bodenbelägen entwickelt. Kundenservice wird groß geschrieben und Rohlof genießt weit über die Grenzen Dorstens hinaus einen hervorragenden Ruf. Für Florian Rohlof und sein gesamtes Team ist Fußboden nicht einfach nur ein Bodenbelag, sondern Handwerk aus Leidenschaft. Mit der Eröffnung...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Natur + Garten
Die Feuerwehr Schermbeck Gahlen hat am Sonntag vermutlich Fische vor dem Erstickungstod gerettet. Einige von den Wasserbewohnern trieben bereits an der Wasseroberfläche und schnappten nach Luft.
  8 Bilder

Sauerstoffmangel im Mühlenteich Gahlen
Feuerwehr rettet Fische vor dem Erstickungstod

Die Feuerwehr hat am Sonntag Fische vor dem Erstickungstod gerettet. Einige von den Wasserbewohnern trieben bereits an der Wasseroberfläche und schnappten nach Luft. Passanten war am Sonntagnachmittag aufgefallen, dass im Gahlener Mühlenteich, in Schermbeck, viele Fische an der Wasseroberfläche trieben und nach Luft schnappten. Durch die sommerliche Hitze und die Trockenheit der letzten Tage war der Sauerstoff in dem kleinen und ziemlich aufgeheizten Gewässer knapp geworden. Je höher die...

  • Dorsten
  • 10.08.20
Blaulicht
In den letzten Tagen gingen in der Kreisleitstelle der Feuerwehr einige Notrufe zu Flächen- und Waldbränden ein. Foto: Archiv
  2 Bilder

Hohe Gefahr von Flächen- und Waldbränden
Worauf man jetzt achten sollte

Kreis. Durch die anhaltende Hitze und die fortschreitende Trockenheit ist auch im Kreis Recklinghausen die Gefahr von Flächen- und Waldbränden extrem hoch. In den letzten Tagen gingen in der Kreisleitstelle der Feuerwehr einige Notrufe zu Flächen- und Waldbränden ein, am Mittwoch standen in Haltern am See 2.500 Quadratmeter Wald in Flammen. Auch mehrere Heckenbrände sind in den letzten Wochen gemeldet worden, sie werden oft durch achtlos weggeschnippte Zigarettenkippen oder durch Abflämmen...

  • Haltern
  • 10.08.20
LK-Gemeinschaft
So sieht es seit Monaten in den Bussen der Vestischen aus: Kontakt zu den Fahrern ist zu deren Schutz nicht erwünscht. Es gibt nur zwei Ausnahmen, darunter die stark frequentierte Linie SB20 (Recklinghausen-Herne).
  3 Bilder

Bußgeld für Masken-Verweigerer, Vordereinstieg, Fahrplanwechsel
Die Vestische im Kreis Recklinghausen rüstet Busse um - hohe Verluste durch Corona

Seit Montag, 10. August, gilt die Pflicht, in Bus und Bahn einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen,. Verweigerern droht ein Bußgeld von 150 Euro - und der Rausschmiss. Daran müssen wir uns noch gewöhnen - aber folgende Prozedur kennen alle Fahrgäste der Vestischen: Seit Samstag, 14. März, ist der vordere Einstieg bei den Busfahrern der Vestischen geschlossen. Welche Erfahrungen das Verkehrsunternehmen des Kreises Recklinghausen damit gemacht hat, darüber hat sich der Stadtspiegel mit Ewelin Reclik...

  • Herten
  • 10.08.20
  •  1
  •  1
Blaulicht
Am Freitagabend (7. August) führte die Polizei Recklinghausen gemeinsame Kontrollen mit dem Hauptzollamt Dortmund, der Finanzkontrolle Schwarzarbeit Gelsenkirchen und Ordnungsämtern behördenübergreifend in den Städten Bottrop, Dorsten, Marl, Haltern am See, Gladbeck, Recklinghausen und Herten durch.

Umfangreicher Einsatz
Polizei, Zoll und Ordnungsämter kontrollieren Shisha-Bars

Am Freitagabend (7. August) führte die Polizei Recklinghausen gemeinsame Kontrollen mit dem Hauptzollamt Dortmund, der Finanzkontrolle Schwarzarbeit Gelsenkirchen und Ordnungsämtern behördenübergreifend in den Städten Bottrop, Dorsten, Marl, Haltern am See, Gladbeck, Recklinghausen und Herten durch. Bei den kontrollierten Objekten handelte es sich zum Großteil um Gastronomiebetriebe. Im Mittelpunkt der Kontrollen stand die Überprüfung von steuerrechtlichen, ordnungsrechtlichen,...

  • Dorsten
  • 08.08.20
Ratgeber
Das warme Wetter lockt auch in Dorsten dazu, nach einer erfrischen Abkühlung zu suchen. Doch gerade das Springen von Brücken ins kühle Nass birgt große Gefahren.
  8 Bilder

Brückenspringer in Dorsten
Polizei kontrolliert Wesel-Datteln-Kanal per Hubschrauber

Die Wasserschutz- und die Bundespolizei gehen zurzeit verstärkt aufWasserstraßen, wie dem Wesel-Datteln-Kanal, mit Kontrollen gegen Brückenspringer vor. Das warme Wetter mit viel Sonnenschein lockt gerade dazu nach einer erfrischen Abkühlung zu suchen. Doch gerade das Springen von Brücken ins kühle Nass birgt große Gefahren. Die Polizei versucht nun noch einmal verstärkt auf diese Gefahren aufmerksam zu machen. Dabei gibt es nun auch Unterstützung der besonderen Art. Auch in Dorsten gibt es...

  • Dorsten
  • 08.08.20
Politik
Das Jugendgremium der Stadt Dorsten lädt am Dienstag (11. August) zum „Kandidatengrillen“ ein. Die vier Bürgermeisterkandidaten Tobias Stockhoff (CDU), Mauritz Hagemann (Grüne), Simon Rodriguez Garcia (Die Partei) und Marco Bühne (AfD) sowie die drei Spitzenkandidaten von SPD, FDP und Linke haben ihre Teilnahme zugesagt und werden sich ab 18.30 Uhr den Fragen der Dorstener Jugendlichen stellen.
  5 Bilder

Kandidatengrillen in Dorsten
Bürgermeister- und Spitzenkandidaten stellen sich Dienstag den Fragen der Erstwähler

Das Jugendgremium der Stadt Dorsten lädt am Dienstag (11. August) zum „Kandidatengrillen“ ein. Die vier Bürgermeisterkandidaten Tobias Stockhoff (CDU), Mauritz Hagemann (Grüne), Simon Rodriguez Garcia (Die Partei) und Marco Bühne (AfD) sowie die drei Spitzenkandidaten von SPD, FDP und Linke haben ihre Teilnahme zugesagt und werden sich ab 18.30 Uhr den Fragen der Dorstener Jugendlichen stellen. Ursprünglich sollte die Veranstaltung in der Sporthalle Petrinum stattfinden. Da die...

  • Dorsten
  • 07.08.20
Politik
Dr. Hans-Udo Schneider (links) und Stadtratskandidat Daniel Hoffmann vor der Anlage des Kleingärtnervereins Wulfen. Auf einer Freifläche hat der Verein im vergangenen Jahr in einem Gemeinschaftsprojekt mehrere Insekten-Hotels errichtet.

Blumen und Bienen
SPD fordert mehr Kleingärten

Wo Bienen summen und Blüten duften sind Kleingärtner nicht weit entfernt. Die grünen Gärten leisten einen wichtigen ökologischen Beitrag für das Stadtklima und sind zudem ein sozialer Treffpunkt. Doch die Wartelisten für die begehrten Lauben sind lang. Die SPD Wulfen fordert deshalb, weitere städtische Flächen für die beliebten Kleingärten zur Verfügung zu stellen. Bestehende Anlagen sollen um mehrere Parzellen erweitert werden. „Was die Kleingärtner geschaffen haben, gleicht einem...

  • Dorsten
  • 07.08.20
Ratgeber
Die Bauarbeiten in der östlichen Recklinghäuser Straße (Baufeld I) gehen weiterhin gut voran.
  3 Bilder

Baustellen-Nachrichten
Guter Fortschritt in der Dorstener Innenstadt

Die Modernisierung der Dorstener Innenstadt ist eines der größten und wichtigsten Projekte innerhalb des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen Mitte“. Dazu ist nun der 16. Sonder-Newsletter „Baustellen-Nachrichten“ erschienen mit vielen Informationen zum Fortschritt der Bauarbeiten. Da eine derart komplexe Baustelle „lebt“, sich ständig verändert und auch Zeitpläne sich aufgrund vieler Umstände verschieben können, gibt das Stadtteilbüro seit Februar 2019 monatlich die...

  • Dorsten
  • 07.08.20
Natur + Garten
Ein ausgestopfter und präparierter Fuchs thront derzeit auf dem Dach der Gesamtschul-Turnhalle in Barkenberg.
  9 Bilder

Präpariertes Tier sorgt für Gesprächsstoff
Fuchs wacht auf Schuldach über Wulfen

Ein ausgestopfter und präparierter Fuchs thront derzeit auf dem Dach der Gesamtschul-Turnhalle in Barkenberg. Ein oder mehrere bislang unbekannte Witzbolde haben sich wohl schon vor einigen Wochen einen Scherz erlaubt und das ausgestopfte Präparat auf dem westlichen Dach Teil wind und wetterfest, mit Hilfe eines Kabelbinders, angebracht. Wer genau hinschaut, erkannt das Tier auch vom Boden aus ganz gut. Gerüchteweise hätte es sich auch um einen Wolf handeln können. Dies bestätigte ein Jäger...

  • Dorsten
  • 07.08.20
  •  1
Blaulicht
Bereits seit Dienstag wird Winfried Hans B. aus Bottrop Feldhausen vermisst. Bisherige Suchmaßnahmen – unter anderem mit einem Mantrailer-Hund und Hubschrauber sowie Tauchern – verliefen erfolglos.
  2 Bilder

Familie in großer Sorge
Vermisster Mann noch immer nicht gefunden

Bereits seit Dienstag wird Winfried Hans B. aus Bottrop Feldhausen vermisst. Bisherige Suchmaßnahmen – unter anderem mit einem Mantrailer-Hund und Hubschrauber sowie Tauchern, die gestern (6. August) den Wesel-Datteln Kanal an der B224 in Dorsten absuchten – verliefen erfolglos. Der 79-jährige an Demenz erkrankte, alleinstehende Rentner wurde zuletzt gesehen am Dienstag, 4. August, um 02:00 Uhr in der Nähe seines Wohnhauses auf einem Holzstapel sitzend. Er ist bekleidet mit einem...

  • Dorsten
  • 07.08.20
Vereine + Ehrenamt

Für Männer und Frauen aller Altersgruppen
Fitnesskurs beim SV Rhade

Ab dem 27. August bietet der SV Rhade (Abt. Fitness) einen Kurs zur allgemeinen Kräftigung und Fitness an. Der Kurs richtet sich an alle, die ihrem Körper etwas Gutes tun wollen. Männer und Frauen aller Altersgruppen sind angesprochen, insbesondere auch Neu- und Wiedereinsteiger. Der Kurs ist durch die Zentrale Prüfstelle Prävention im Programm „Sport pro Gesundheit“ zertifiziert und wird daher von vielen Krankenkassen mit bis zu 100 % der TN-Gebühren bezuschusst. Die Teilnehmerinnen...

  • Dorsten
  • 07.08.20
Ratgeber
Das Corona-Virus hält Deutschland weiter in Schach. Die Zahlen der Neuinfektionen steigen auch im Kreis Recklinghausen an.

Corona
Kreis stockt Team der Kontaktnachverfolgung auf

Das Corona-Virus hält Deutschland weiter in Schach. Die Zahlen der Neuinfektionen steigen auch im Kreis Recklinghausen an. Zwar sind sie noch weit von den Höchstzahlen im Frühjahr entfernt, dennoch sieht die Kreisverwaltung in den aktuellen Entwicklungen Handlungsbedarf. Das betrifft vor allem den Bereich der Kontaktnachverfolgung. Die Kontaktnachverfolgung ist einer der wichtigsten Schlüsselbereiche im Kampf gegen die Pandemie. Nur durch die schnell Ermittlung und Verfolgung von...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Ratgeber
Am Dienstag, 18. August, lädt der Seniorenbeirat Schermbeck von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr,  Schermbecker Senioren zu einem E-Bike-Tag ein.

Seniorenbeirat lädt ein
E-Bike-Tag für Senioren in Schermbeck

Am Dienstag, 18. August, lädt der Seniorenbeirat Schermbeck von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr,  Schermbecker Senioren zu einem E-Bike-Tag ein. Auf dem Vorplatz des Schermbecker Rathauses erwarten Dominik Spahn vom Bike Shop mit einigen Modellen, Motoren und anderem Zubehör sowie die Polizei Wesel mit ihrem E-Bike-Simulator und einem Parcours möglichst viele Interessenten. Selbstverständlich wird für die Einhaltung der Hygieneregeln gesorgt. Immer mehr ältere Menschen steigen um auf ein Zweirad...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Ratgeber
Krisenzeiten erfordern ein besonders Management, und das bietet das Team der VHS gleich in mehreren Bereichen an.

2. Halbjahr 2020
Neuem VHS-Programm geht trotz Corona die Luft nicht aus

Corona verändert die Bedingungen – die Vielfalt und Fülle des neuen VHS-Programms aber nicht: Rund 7300 Unterrichtsstunden in 300 geplanten Veranstaltungen laden im 2. Halbjahr 2020 zum Lernen, Staunen und Lachen ein. Und zwar live und ohne Sorge, denn dank des speziellen Gesundheitsschutzkonzeptes können sich die VHS-Gäste sowohl sicher als auch wohlfühlen. Krisenzeiten erfordern ein besonders Management, und das bietet die VHS gleich in mehreren Bereichen an: „Mental stark gegen Stress“...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Sport
Mit dem Dorstener Felix Berning, (Mitglied der Dresden Frankfurt Dance Company) hat Julia Tenhagen (Foto) ein Konzept für einen internen Workshop konzipiert.

Eine Nummer kleiner
TSZ Wulfen packt das (leichte) Tanzfieber

Anstatt wie gewohnt, am letzten Wochenende der Sommerferien das Projekt „Tanzfieber“ auszurichten, haben sich die Verantwortlichen des TSZ dafür entschieden, alles eine Nummer kleiner zu gestalten. Wahrscheinlich weit mehr als 200 Tänzerinnen aus nah und fern hätten am „Tanzfieber“ teilgenommen. Eine saubere und korrekte Nachverfolgung aller Teilnehmer, erschien den Verantwortlichen des TSZ zu risikoreich. Mit dem Dorstener Felix Berning, (Mitglied der Dresden Frankfurt Dance Company)...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Vereine + Ehrenamt

Feldmesse am 16. August
Gottesdienst am Heimathaus in Wulfen

Seit 2003 feiert die Kirchengemeinde St. Matthäus in Wulfen in den Sommerferien sogenannte „Feldmessen“, das sind Open-Air-Gottesdienste an verschiedenen Orten in Wulfen. In diesem Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie die Anzahl der „Feldmessen“ begrenzt. Am Sonntag dem 16.08.2020 lädt die Gemeinde um 10.00 Uhr zu einem Gottesdienst am Heimathaus am Rhönweg ein. Herzlich sind auch all die eingeladen, die Bedenken haben, in geschlossenen Kirchenräumen zu singen. Bei schlechtem Wetter...

  • Dorsten
  • 06.08.20
  •  1
Sport
Die Tanzsportbereiche, sowie die Gesundheits- und Fitnessbereiche des TSZ Royal Wulfen starten nach den Sommerferien wieder zu den gewohnten Zeiten.

Umfangreiches Angebot
Tanz Sport Zentrum (TSZ) Royal beginnt nach den Sommerferien mit dem Training

Die Tanzsportbereiche, sowie die Gesundheits- und Fitnessbereiche des TSZ Royal Wulfen starten nach den Sommerferien wieder zu den gewohnten Zeiten. Die einzelnen Angebote wie Zumba, Step, Tabata, Gymnastik, Yoga, Aerobic, Deep- Work, Pilates, Ballett, Kindertanzen, Jazz- und Modern Dance und Gesellschaftstänze sind auf der neu designten Homepage des Vereins näher beschrieben und können als PDF herunter geladen werden. Alle Kurse und Gruppen, sowie die Zeiten, Trainer und Orte sind darin...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Blaulicht
Auf der A 31 kam es am Mittwochmittag (5. August) zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden zu einem schweren Verkehrsunfall.
  15 Bilder

Erheblicher Stau
Schwerer Lkw-Unfall auf der A 31 zwischen Schermbeck und Lembeck

Auf der A 31 kam es am Mittwochmittag (5. August) zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten-Lembeck in Fahrtrichtung Emden zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen kurz vor 13 Uhr ist ein Lkw, der auf der rechten Spur in Fahrtrichtung Emden unterwegs war, an einem anderen Lkw, der auf dem Seitenstreifen stand, vorbeigeschrammt und hat sich dabei die ganze Fahrzeugseite aufgerissen. Auch der parkende Lkw wurde dabei ebenfalls stark beschädigt. Die Trümmerteile und Teile der...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Blaulicht
Auf der Borkener Straße/B224 hat es im Bereich der Brücken (über Lippe und Kanal) einen versuchten Raub gegeben.

Tätowierte Hand
Angriff auf der Borkener Straße

Auf der Borkener Straße/B224 hat es im Bereich der Brücken (über Lippe und Kanal) einen versuchten Raub gegeben. Ein 32-jähriger Mann aus Bochum war dort zu Fuß unterwegs. Nach eigenen Angaben sei plötzlich, gegen 21.30 Uhr, ein unbekannter Mann aus einem Auto ausgestiegen und habe ihn angesprochen. Direkt danach habe der Mann ihn geschlagen und versucht, ihm das Handy wegzunehmen. Anschließend sei der Mann in einen schwarzen Renault Megane gestiegen und weggefahren. Das Kennzeichen konnte...

  • Dorsten
  • 06.08.20
Politik
Eine Maske zu tragen als Geste gegenseitiger Rücksichtnahme wird angesichts des Schulbeginns am Mittwoch, 12. August, noch wichtiger. Foto: Archiv

Maskenverweigerer sollen bald kräftig zur Kasse gebeten
Vestische begrüßt Pläne für Bußgeld

NRW. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst hat angekündigt, Maskenverweigerer im ÖPNV zukünftig mit einem Bußgeld von 150 Euro zu bestrafen. Die Vestische begrüßt diesen Vorstoß ausdrücklich. Mit der Entwicklung der Corona-Fallzahlen und der öffentlichen Auseinandersetzung über die sogenannte zweite Welle ebbt auch die Diskussion über die Maskenpflicht und deren Einhaltung nicht ab. Nun hat Landesverkehrsminister Hendrik Wüst eine unmissverständliche Warnung ausgesprochen. Schon beim ersten...

  • Bottrop
  • 05.08.20
Ratgeber
Zum Beginn des neuen Schuljahres fordert die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Schwimmunterricht deutschlandweit an allen Schulen anzubieten und durchzuführen.

Viele Badeunfälle mit Todesfolge
DRK-Wasserwacht fordert Schwimmkurse in Schulen flächendeckend anbieten

NRW. Die Nachrichten über tödliche Badeunfälle reißen nicht ab. Unter den Todesopfern sind auch viele Kinder und Jugendliche. Zum Beginn des neuen Schuljahres fordert die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Schwimmunterricht deutschlandweit an allen Schulen anzubieten und durchzuführen. „Der Schwimmunterricht ist gesetzlich fest in den länderspezifischen Lehrplänen verankert, wird aber nicht flächendeckend umgesetzt – weil es nicht mehr genügend Bäder gibt, die Anfahrtswege...

  • Haltern
  • 05.08.20
Sport
Yogazeit in der Freien Natur – und dazu noch in der idyllischen Umgebung von Lembeck. In den Ferien trafen sich meist zehn Teilnehmer mit ihrem Yogalehrer Heinz Gladen (rechts) vom SV-Lembeck/Breitensport in herrlicher Abendstimmung.

Mit Heinz Gladen
Yoga in der schönen Natur Lembecks

Yogazeit in der Freien Natur – und dazu noch in der idyllischen Umgebung von Lembeck.In den Ferien trafen sich meist zehn Teilnehmer mit ihrem Yogalehrer Heinz Gladen vom SV-Lembeck/Breitensport in herrlicher Abendstimmung. Diese freuten sich im Sonnengruß über Leichtigkeit wieder die Balance für den Alltag zurück zu gewinnen. "In der Ruhe der Natur ankommen und einfach mal wieder loslassen war allen hier an diesem schönen Ort so wichtig", so Heinz Gladen.  Nach den Ferien starten...

  • Dorsten
  • 04.08.20
Ratgeber
Aufgrund der vorhergesagten hohen Temperaturen werden die städtischen Entsorger in Dorsten ab Mittwoch, 5. August, bereits eine Stunde früher mit ihrer Arbeit beginnen.

Bevorstehende Hitzewelle
Abfallbehälter werden ab Mittwoch (5. August) ab 6 Uhr geleert

Aufgrund der vorhergesagten hohen Temperaturen werden die städtischen Entsorger in Dorsten ab Mittwoch, 5. August, bereits eine Stunde früher mit ihrer Arbeit beginnen. So wird vermieden, dass die Mitarbeiter ihre körperlich anstrengende Arbeit in der größten Mittagshitze verrichten müssen. Bitte stellen Sie Ihre Abfallbehälter daher bereits ab 6.00 Uhr am Straßenrand zur Leerung bereit. Diese Regelung gilt für graue, braune, blaue Tonnen und gelbe Tonnen. Die Bürger, die für die nächsten...

  • Dorsten
  • 04.08.20
  •  1
Blaulicht
Am frühen Montagnachmittag (3. August) sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Heesternweg in Lembeck eingebrochen.

Beschreibung liegt vor
Einbrecher am Heesternweg in Lembeck

Am frühen Montagnachmittag (3. August) sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Heesternweg in Lembeck eingebrochen. Nachdem sie eine Terrassentür eingeschlagen hatten, durchsuchten sie sämtliche Räume. Außerdem brachen sie eine angrenzende Werkstatt auf. Was gestohlen wurde, ist noch unklar. Ein aufmerksamer Zeuge konnte zwei Tatverdächtige beobachten. Nach den bisherigen Ermittlungen sind die Kennzeichen des Autos, mit denen die Personen weggefahren sind, als gestohlen gemeldet....

  • Dorsten
  • 04.08.20
  •  1
Wirtschaft
Martina Garriß wurde für die langjährige Treue zu den Cosanne Ingenieuren (im Bild mit Peter Cosanne) eine Urkunde nebst Blumen und einem Geldgeschenk überreicht – natürlich mit Abstand.

Cosanne Ingenieure
25-jähriges Jubiläum für Martina Garriß

Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei den Cosanne Ingenieuren in Lembeck wurde Martina Garriß geehrt. Am 1. August 1995 begann die damals 16-Jährige ihre Ausbildung zur Technischen Zeichnerin im Bereich Elektrotechnik. Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung bildete sie sich in den folgenden Jahren nebenberuflich zur Staatlich geprüften Technikerin in ihrem Fachbereich weiter. Inzwischen liegt ihr Haupttätigkeitsgebiet in der haustechnischen Planung von technisch anspruchsvollen...

  • Dorsten
  • 04.08.20
Vereine + Ehrenamt
Vertriebspartnerin Anja Moya aus Dorsten (links) überreichte aus dieser Aktion eine Spende über 500 Euro für den Verein Fellpfötchen an die Vorsitzende Melanie Zapatka (rechts).

Spende an Fellpfötchen e.V.
500 Euro für Bulgarische Straßenhunde

Zum 25. Firmenjubiläum startete die Firma proWIN eine Charity Aktion, bei der Bundesweit knapp 1 Million Euro zusammengekommen sind. Vertriebspartnerin Anja Moya aus Dorsten (links) überreichte aus dieser Aktion eine Spende über 500 Euro für den Verein Fellpfötchen an die Vorsitzende Melanie Zapatka (rechts). Der Verein vermittelt seit Mai 2019 Straßenhunde aus Bulgarien. Für diese werden Paten, Pflegestellen oder Adoptionsplätze vermittelt. Als privater Verein, der...

  • Dorsten
  • 04.08.20
Kultur
Ende Juli wurde Conny von Blanckenburg-Braun nach 14 Jahren als pädagogische Fachkraft in der Pestalozzischule Dorsten in den Ruhestand verabschiedet.

Conny von Blanckenburg-Braun verabschiedet
Offene Ganztagsschule bleibt eine Herzenssache

Einmal kommt der Tag und dann ist es soweit. Aber für sie ist der Ruhestand keine Sackgasse. Vielmehr dankbarer Rückblick und Neubesinnung.Vor einigen Tagen, Ende Juli, wurde Conny von Blanckenburg-Braun nach 14 Jahren als pädagogische Fachkraft in der Pestalozzischule Dorsten altersgemäß in den Ruhestand verabschiedet. Eine Pädagogin mit Leib und Seele. Bis zum letzten Arbeitstag war sie in der Ferienbetreuung der Offenen Ganztagsschule der AWO mit einigen Kindern im Gartenprojekt auf dem...

  • Dorsten
  • 04.08.20
Ratgeber
  3 Bilder

50-jähriges Dienstjubiläum beim Reiterhof Elwermann in Lembeck
Feier für Dieter Telling

Lembeck. Auf dem Reiterhof Elwermann in Lembeck feierte jetzt Dieter Telling sein 50-jähriges Dienstjubiläum. Der heute 65-jährige und gebürtige Lembecker begann bereits im August 1970 seine Lehrer bei Heinrich Elwermann und ist seitdem ein wichtiger Teil auf dem Hof an der Rhader Straße mit angeschlossenem Reitstall. Das besondere Jubiläum wurde mit der Familie Elwermann und vielen Reiterinnen und Reiter gebührend gefeiert, natürlich Corona Bedingt mit dazugehörigem Abstand. Als kleine...

  • Dorsten
  • 03.08.20
Ratgeber
Bislang konnten niedergelassene Ärzte, die Patienten mit Verdacht auf Corona nicht selber testen wollten, diese zum Test durch die Hilfsorganisationen anmelden. Auch das ist ab sofort nicht mehr möglich.

Veränderungen bei den Tests auf das Corona-Virus
Hausärzte müssen selber testen

NRW. In den letzten Tagen hat es einige Entscheidungen auf Bundes- und Landesebene gegeben, die zu Veränderungen bei den Tests auf das Corona-Virus führen. Das betrifft die Beschäftigten in Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kinderpflegeeinrichtungen ebenso wie Einreisenden aus anderen Ländern. Lehrkräfte, Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen und Kinderpflegeeinrichtungen Lehrkräfte, Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen und Kinderpflegeeinrichtungen können sich ab sofort kostenlos...

  • Haltern
  • 03.08.20
Blaulicht
Fotos: Bludau
  4 Bilder

Schwere Verletzungen nach häuslichem Unfall
Rettungshubschrauber landete am Samstagabend in Lembeck und sorgte für Aufsehen

Lembeck. Ein Rettungshubschrauber sorgte am Samstagabend in Lembeck für einiges an Aufsehen. Zunächst sperrte die alarmierte Feuerwehr und der Rettungsdienst die Lippramsdorfer Straße in Höhe des Speckinger Wegs komplett. Kurz darauf landete auch schon der Rettungshubschrauber Christoph 8 auf dem angrenzenden Feld. Dieses sorgte für einiges an Aufsehen bei Passanten und Autofahrer.Anschließend wurde ein Patient vom Rettungswagen in den RTH umgelagert. Der Hubschrauber flog dann mit einer...

  • Dorsten
  • 03.08.20
Kultur

Lesung im Baumhaus
Wo Schweine pfeifen, Ziegen moppern und Tauben an das Gute glauben

Dorsten. Wahrhaft „tierisch“ startet das Baumhaus ins zweite Halbjahr 2020: „Wo Schweine pfeifen, Ziegen moppern und Tauben an das Gute glauben“ erfahren die Zuhörer, die am Dienstag, 25. August, 19.30 Uhr, in den Stelzenbau am Rathaus klettern. Warum wohl haben alle Tiere, die in diesem Buch mitwirken, eine Leseempfehlung abgegeben? Weil bewiesen wird, dass Ruhrgebietler zu Tieren genauso nett sind wie zu Menschen und dass beide unzertrennlich sind.  Hier einige Beispiele: Lotte und Elke...

  • Dorsten
  • 03.08.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Goofy ist vermutlich ein Kangal-Schäferhund-Mix, der im Mai 2020 als Fundhund zu uns ins Tierheim kam. Schätzungsweise war er zu diesem Zeitpunkt ca. 6 Monate alt. Als er zu uns kam ist er auf der Hinterhand sehr schlecht gelaufen, sodass wir vermutet haben das er eventuell einen Hüftschaden hat. Zudem war auch kaum Muskulatur vorhanden. Bei der Untersuchung kam dann raus, dass er als Welpe einen Oberschenkelbruch hatte, der schief zusammengewachsen ist. Von einer OP hat uns die Klinik...

  • Dorsten
  • 02.08.20
Kultur

Kolumne: Schloß Lembeck

Schloß Lembeck ist ein Wasserschloß in Dorsten. Die Familie "von Lembeck" läßt sich bis ins Jahre 1177 zurückverfolgen. Das Schloß wird es wohl auch seit diesen Tagen geben. Vanessa? Ja, Yvonne? Mir ist langweilig. Mir persönlich auch. Machen wir was dagegen. Eigentlich wird Schloß Lembeck heute nicht mehr genutzt. Oder doch? "Wir wissen von nichts," betont Julian, Spracher der Stadt Dorsten. Die Anfrage an die Stadtverwaltung kommt nicht von ungefähr. Seit geraumer Zeit gibt...

  • Dorsten
  • 01.08.20
Kultur

Musik, Tanz und Spaß
Die Vorgarten Ständchen kommen mit der Schützenkapelle Rhade

Rhade. Ihr wollt Musik? Tanz? Spaß?  Und endlich den Sommer genießen?Dann haltet euch den 29.08.2020 (zwischen 16 und 19 Uhr frei! An diesem Samstag schallt wieder die Musik durch Rhade und versüßt euch das Wochenende. Die Schützenkapelle Rhade hat ein neue Eventreihe auf die Beine gestellt:  Das Vorgarten Ständchen macht die Runde. Ähnlich wie beim Sternblasen werden wir an verschiedene Stationen, sowohl am Stuvenberg als auch im Dorf West, Unterhaltungsmusik spielen!  Was müsst ihr dafür...

  • Dorsten
  • 31.07.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Freuen sich über die bestandene Prüfung: Hanna Ambrosy, Bartusch, Simon, Gajewska, Samantha, Gollub, Katharina, Hollan, Julia, Meier, Julia, Schiemann, Kai, Schubert , Lisa Marie, Schüßler, Lara Alessa, Siebena, Christina, Sijak, Aldiana, Türkmen, Esra, Wittig, Annalena   Fotocredit: KKRN

St. Elisabeth Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Dorsten
Praxisanleiterkurs erfolgreich absolviert

Dorsten. Im Juli haben am St. Elisabeth Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Dorsten 19 Teilnehmer den Praxisanleiterkurs erfolgreich beendet. Mit dieser Ausbildung haben die Gesundheits- und KrankenpflegerInnen sowie AltenpflegerInnen die Qualifikation erlangt, Schüler innerhalb der praktischen Ausbildung anzuleiten. Die Teilnehmer beschäftigten sich mit Gesprächsführung, Lerntheorien, Lernen im Erwachsenenalter, Methoden der Anleitung und vielem mehr. Mit viel Freude und Engagement...

  • Dorsten
  • 31.07.20
  •  1
Ratgeber
Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer der IHK Nord Westfalen

Ausbildungsmarkt hat „Verspätung“
IHK Nord Westfalen meldet 6.450 neue Auszubildende

Kreis/Bottrop. Auch in der Coronakrise setzen viele Unternehmen im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region bei der Fachkräftesicherung auf Ausbildung. 6.450 Ausbildungsverträge liegen der IHK Nord Westfalen drei Tage vor dem offiziellen Start des Ausbildungsjahres am 1. August vor. „Das sind 20 Prozent weniger als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr, doch wir rechnen in den kommenden Wochen damit, dass der Ausbildungsmarkt noch aufholen wird“, zeigt sich IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Fritz...

  • Haltern
  • 30.07.20
Ratgeber
Bildunterschrift: 
Sarah Maria Humberg stellt sich am 16. August den Menschen in Dorsten vor. Am 27. September erhält sie die offizielle Beauftragung zur Pastoralreferentin in Münster durch Bischof Dr. Felix Genn. 
Foto: Bischöfliche Pressestelle/Michaela Kiepe

Pastoralreferentin Sarah Maria Humberg verstärkt Team in St. Agatha
Traumberuf und Liebe ihres Lebens gefunden

Dorsten. Sarah Maria Humberg ist glücklich. Sie strahlt, wenn sie über ihren Werdegang und ihre Familie erzählt. Denn die angehende Pastoralreferentin hat ihren Traumberuf und während des Studiums in Paderborn auch die Liebe ihres Lebens gefunden. Jetzt ist sie mit ihrem Ehemann Dennis Humberg, der als Pastoralreferent in diesen Tagen mit einem neuen Seelsorgeteam in der Pfarrei St. Johannes in Kirchhellen startet, und Sohn Julian nach Dorsten gezogen. Kein unbekannter Ort für die gebürtige...

  • Dorsten
  • 30.07.20
  •  2
Ratgeber
Teer-Mafia wieder in Dorsten Unterwegs?

Warnung vor Abzocker!
Teer-Mafia wieder in Dorsten Unterwegs?

Warnung vor Abzocker! Heute sprach mich ein junger Mann an. (29-07-2020) Er wollte meine Einfahrt neu pflastern/Teeren. Der junge Mann läuft in Arbeitssachen rum, mit gelber Weste. Spricht schlechtes Deutsch. Das Handy immer im Anschlag. Macht Fotos von Einfahrten, spricht den einen oder anderen an. Also Vorsicht, vor Jahren wurde Dorsten von der irischen Teer-Mafia heimgesucht.

  • Dorsten
  • 29.07.20
Reisen + Entdecken
Ein Blick zurück: Historisches Luftbild aus dem Archiv des Heimatverein Wulfen.
  7 Bilder

Sammler freuen sich über kleine Details und seltene Fundstücke – Sie halten Erinnerungen wach
Ehemalige Brauerei in Wulfen gerät nicht in Vergessenheit

Dorsten-Wulfen. Die ehemalige Rose Brauerei in Wulfen ist zwar schon seit etlichen Jahren Geschichte, aber trotzdem gibt es bis heute noch zahlreiche Wulfener und Freunde der örtlichen Braukunst, die alles Sammeln, was mit der ehemaligen Kult Marke „Rose“ zu tun hat. Neben dem Heimatverein Wulfen, gibt es auch etliche Privatsammler, die alles in Ehren halten, was mit der Brauerei zu tun hat. Angefangen über einen einfachen Kronkorken, bis hin zum Bierdeckel, über Gläser und Kneipenausstattungen...

  • Dorsten
  • 29.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.