Nachrichten - Dorsten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.859 folgen Dorsten
Ratgeber

Schermbeck
Teilsperrung der Straße „Am Rathaus“ von Donnerstag bis 18. Dezember

Die Gemeinde Schermbeck führt seit Donnerstag, 26. November 2020, im Bereich der Straße „Am Rathaus“ zwischen der Pfarrer-Disselhoff-Straße und dem neuen Brückenbauwerk über den Mühlenbach eine Sanierung der Fahrbahnoberfläche durch. Aufgrund dessen wird die Straße von Donnerstag, den 26. November 2020, bis Freitag, den 18. Dezember 2020 für den KFZ-Verkehr nur eingeschränkt nutzbar sein. Im Verlauf der Arbeiten sind zudem vorübergehende Sperrungen für den Fußgänger- und Radverkehr...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt den Platz vor der Herz Jesu-Kirche in Deuten.

Neue Dorfmitte Deuten
Akteure bitten Bürgerschaft um Anregungen und Hinweise

Der Entwurf für die neue Dorfmitte in Deuten ist fertig. Bis Montag (30. November) wird der Plan auf Heimatverein-deuten.de/dorfmitte online per Video präsentiert und erläutert. Die Bürgerschaft kann mit einem einfachen Kontaktformular Anregungen und Hinweise dazu geben, die in den endgültigen Plan einfließen sollen. Die Idee zum Projekt Dorfmitte entstand im Mai 2019: Damals wurde zwischen der Grundschule und dem Kindergarten in Deuten am Übergang von der Siedlung ins Grüne eine Infotafel...

  • Dorsten
  • 27.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Christmas
Online-Englischkurs an der VHS Dorsten

Wenn die Teilnehmer nicht in die VHS kommen dürfen, dann kommt die VHS zu ihnen nach Hause – und zwar mit dem Online-Englischkurs „Christmas“. Los geht’s am 3. Dezember um 18.00 Uhr. Gemütlich von zu Hause aus erfahren die Teilnehmer*innen an drei Terminen so einiges über weihnachtliche Brauchtümer in Großbritannien. Weihnachtsgeschichten werden vorgelesen, Weihnachtsmusik gehört – und das alles auf Englisch. Der Kurs wird geleitet von der Muttersprachlerin und Dorstenerin Lyn Heiming....

  • Dorsten
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt

Nächste Online-Runde am 1. Dezember
Bürgerinnen und Bürger als Dorfgestalter von Lembeck und Rhade

Da persönliche und kreative Treffen von vielen Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie nicht möglich sind, findet auch die nächste Runde der Bürgerbeteiligung im Rahmen der Dorfentwicklungskonzepte für Lembeck und Rhade online statt. Vor dem Hintergrund des regen Interesses an der ersten digitalen Beteiligung im Oktober dieses Jahres sind Bürgermeister Tobias Stockhoff und die engagierten Akteure aus der Porte Lembeck sowie dem Bürgerforum Rhade optimistisch, dass die Bürgerinnen und Bürger aus...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Ratgeber
Über den erfolgreichen Abschluss freuen sich die Teilnehmer/innen: Aslihan Akyigit (Haus Tobit, Marl), Sascha Ende (Lambertusstift, Haltern am See), Sabrina Komossa (H u. M. Pflegedienst, Dorsten), Michael Owczarzak (Franz-vonAssisi, Herten), Aleyna Köse (Franz-von-Assisi, Herten), Julia Raasch (AE Pflegedienst, Borken), Joanna Szymczak (Caritas Sozialstation, Marl), Emine Tuncay (Hausgemeinschaft St. Barbara, Herten), Timo Veenstra (St. Anna, Dorsten) und Iris Wypukol (Caritas Sozialstation, Marl).

Caritas Bildungszentrum Dorsten
Nach bestandenem Examen direkt in den Job

Nach dreijähriger Ausbildung legten die Auszubildenden in der Altenpflege amCaritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Dorsten am 25. November den letzten Teil ihrer staatlichen Abschlussprüfung ab. „Zehn Kursteilnehmer habe die Prüfung bestanden“, freut sich Florian Heintze,Leiter der Pflegeschule. Ebenso erfreulich ist, dass alle einen Arbeitsplatz in der Pflege und Betreuung alter Menschen gefunden haben. Die zukünftigen Einsatzorte befinden sich überwiegend in den...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Mit der erfolgreichen Tannenbaumschmück-Aktion des Marketingvereins „Wir sind Scherm-beck e.V.“ im letzten Jahr sollte eigentlich eine neue Tradition eingeführt werden.

Mitschmücken erwünscht
Weihnachtsbaum "für alle" vor dem Schermbecker Rathaus

Mit der erfolgreichen Tannenbaumschmück-Aktion des Marketingvereins „Wir sind Scherm-beck e.V.“ im letzten Jahr sollte eigentlich eine neue Tradition eingeführt werden. Der Tannenbaum vor dem Schermbecker Rathaus wurde im letzten Jahr dank der tatkräftiger Unterstützung von Schermbecker Unternehmen, Vereinen und der kreativen Baumschmuckgestaltung der Schermbecker Grundschüler zu einem ganz besonderen Tannenbaum für alle. Begleitet von Musik und mit Glühwein, Waffeln und einer leckeren...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Blaulicht
Der verkehrsunsichere Lkw war mit Feuerwerkskörpern beladen. Zugmaschine und Auflieger passten nicht zusammen und ein Reifen war stark beschädigt.
2 Bilder

Rollende Bombe gestoppt
Lkw mit explosiver Ladung nicht verkehrstauglich

Am Donnerstag, 26. November 2020, fiel Beamten der Verkehrsüberwachung des Polizeipräsidiums Recklinghausen ein Lkw auf, welcher aus Dorsten-Lembeck kommend in Richtung Haltern-Lippramsdorf fuhr. Anhaltegrund war zunächst, dass die Sattelzugmaschine und der Sattelauflieger nicht kompatibel waren. Doch es kam noch schlimmer. Nach erfolgtem Anhaltevorgang bestätigte sich diese Annahme. Es handelte sich um eine moderne Sattelzugmaschine (Lowliner). Bei dem Sattelauflieger handelte es sich um...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Wirtschaft
Die Krammärkte finden zwar nicht statt, dafür verlängert der Wochenmarkt bis 19 Uhr.
3 Bilder

Unterstützung für Einzelhandel
Stadt weitet das „frei Parken“ in der Innenstadt aus

Der Corona-Krisenstab der Stadt Dorsten hat beraten, wie der Einzelhandel in der derzeitigen Lage unterstützt werden kann. Um den Besuch der Innenstadt attraktiver zu machen, wurde eine deutliche Ausweitung der „frei Parken“-Regelungen beschlossen. ab sofort gilt freies Parken auf städtischen Parkplätzenan allen Adventssamstagen ganztägig.an den Markttagen 26. November (Katharinen-) und 3. Dezember (Nikolaus-Markt) ganztägig. Die Krammärkte finden zwar nicht statt, dafür verlängert der...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Ratgeber
Patienten mit klassischen Infekt-Symptomen wie beispielsweise Husten, Schnupfen, Fieber oder Atemwegsbeschwerden können sich samstags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und nach telefonischer Anmeldung an eine diensthabende Arztpraxis in ihrer Region wenden.

Corona-Symptome
Diese Ärzte haben samstags geöffnet

Patienten mit klassischen Infekt-Symptomen wie beispielsweise Husten, Schnupfen, Fieber oder Atemwegsbeschwerden können sich samstags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und nach telefonischer Anmeldung an eine diensthabende Arztpraxis in ihrer Region wenden. Dieser Service der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte wird nach Bedarf und lokalem Infektionsgeschehen angepasst, das heißt, nicht überall und an jedem Samstag bieten Praxen die Infekt-Sprechstunden an. Wann welche und wie viele Praxen...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Kultur
Zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus wird das vorweihnachtliche Konzert der BigBand Dorsten am Sonntag, 6. Dezember 2020, im VHS Forum nicht stattfinden.

Corona Dorsten
Traditionelles Konzert „Swinging X-Mas“ der BigBand Dorsten fällt aus

Zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus wird das vorweihnachtliche Konzert der BigBand Dorsten am Sonntag, 6. Dezember 2020, im VHS Forum nicht stattfinden. Normalerweise begeistert die BigBand Dorsten bei der traditionellen Veranstaltung „Swinging X-Mas“ mit bekannten Weihnachtsklassikern und einer Vielfalt von neuen, schwungvollen und zumeist eigenen Arrangements. Lesen Sie dazu auch:ERSATZ FÜR AUSGEFALLENEN AUFTRITT: BigBand Dorsten nimmt mit Unterstützung der Stadtagentur...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Ratgeber
Das Gebäude Ostwall 6-8 neben dem Toom-Gebäude soll einem Neubau weichen. Die ersten Vorbereitungen für den Abriss starten im Dezember.

Parkfläche nicht mehr nutzbar
Abriss des Gebäudes Ostwall 6-8 wird vorbereitet

Das Gebäude Ostwall 6-8 neben dem Toom-Gebäude soll einem Neubau weichen. Die ersten Vorbereitungen für den Abriss starten im Dezember. Dafür muss das Gebäude und das dazugehörende Grundstück eingezäunt werden. Die Parkplätze auf der kleinen Schotterfläche können dann nicht mehr genutzt werden.Die Parkplätze entlang der Straße Ostwall können zunächst weiter genutzt werden. Quelle: Stadt Dorsten Lesen Sie dazu auch:SCHROTTIMMOBILIE VERSCHWINDET: Neues Wohnhaus entsteht im Kern der...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Blaulicht

Fahndungserfolg
Falscher Polizist aus Dorsten ist gefasst

Die Fahndung nach einem Mann, der in Dorsten an der Betrugsmasche "Falsche Polizeibeamte" beteiligt gewesen sein soll, hat sich erledigt. Rund zwei Wochen nach der öffentlichen Suche mit Fotos und Dank einiger Hinweise aus der Bevölkerung konnte die Polizei einen Tatverdächtigen ermitteln. Der junge Mann aus Dorsten wird verdächtigt, Wertsachen abgeholt zu haben, die eine Seniorin abgelegt hatte, die Opfer eines Trickbetrugs geworden war. Die Fahndung hat sich hiermit erledigt, die...

  • Dorsten
  • 27.11.20
  • 1
Politik
Die Stadt Dorsten hat gegenüber dem Veranstalter einer Corona-Demonstration in Dorsten am Samstag, 28. November, eine Ordnungsverfügung erlassen, nach der die Kundgebung nicht als Aufzug durch die Innenstadt führen darf.

Corona-Kundgebung und Gegendemo
Stadt Dorsten untersagt mobilen Aufzug von "Querdenkern" durch die Innenstadt

Die Stadt Dorsten hat gegenüber dem Veranstalter einer Corona-Demonstration in Dorsten am Samstag, 28. November, eine Ordnungsverfügung erlassen, nach der die angemeldete Kundgebung nur als ortsfeste Versammlung auf dem Platz der Deutschen Einheit durchgeführt werden darf, nicht aber als Aufzug durch die Innenstadt. Die Stadt Dorsten ist hier nicht zuständig für die grundsätzliche Genehmigung der Kundgebung, sondern für den Infektionsschutz gemäß Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit der...

  • Dorsten
  • 27.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
„Wir freuen uns sehr, dass wir einer der Preisträger beim Wettbewerb `Naturstadt` sind“, sagt Bürgermeister Tobias Stockhoff.
Video

Preisgeld von 25.000 Euro
Stadt Dorsten wird beim Bundeswettbewerb „Naturstadt“ ausgezeichnet

Die Stadt Dorsten wird als eine von 40 Kommunen im bundesweiten Wettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ für ihre Projektidee zur Förderung von Stadtnatur und Insekten im Siedlungsraum gewürdigt. Sie erhält ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro für die Umsetzung des Zukunftsprojekts „Von Roten Listen zu grünen Oasen – Auf Trittsteinen unterwegs in Dorsten“. Zur Projektrealisierung werden zusätzlich rund 5.500 Euro städtische Eigenmittel eingebracht. „Wir freuen uns sehr, dass...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Ratgeber
Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es auf der Linie RE 14 (Der Borkener) von Montag, 30. November, bis Sonntag, 06. Dezember 2020, zu Beeinträchtigungen und Zugausfällen. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein.

Der Borkener
Zugausfälle wegen Bauarbeiten

Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es auf der Linie RE 14 (Der Borkener) von Montag, 30. November, bis Sonntag, 06. Dezember 2020, zu Beeinträchtigungen und Zugausfällen. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Von Borken nach Essen Hbf Vom 30. November bis 02. Dezember entfallen in den Abendstunden drei Zugverbindungen auf dem Streckenabschnitt von Gladbeck West nach Bottrop/bzw. Essen Hbf. Die Abfahrt der Ersatzbusse erfolgt in Gladbeck...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Ratgeber
Die Landesregierung hat entschieden, dass die Weihnachtsferien in diesem Jahr nicht am Mittwoch, 23. Dezember, beginnen, sondern auch die ersten beiden Tage in der letzten Adventwoche (Montag und Dienstag, 21. und 22. Dezember) bereits unterrichtsfrei sein werden.

Schulen bieten Notbetreuung
Kontaktreduzierung durch vorgezogene Weihnachtsferien

Die Landesregierung hat entschieden, dass die Weihnachtsferien in diesem Jahr nicht am Mittwoch, 23. Dezember, beginnen, sondern auch die ersten beiden Tage in der letzten Adventwoche (Montag und Dienstag, 21. und 22. Dezember) bereits unterrichtsfrei sein werden. Bei Bedarf wird aber für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6 an beiden Tagen eine Notbetreuung angeboten. Das Land betont: Die beiden unterrichtsfreien Tage sind keine dienstfreien Tage für die Lehrerinnen und Lehrer...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Politik
Der Dorstener Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes (SPD) und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) tauschten sich deshalb am Montagvormittag per Videokonferenz aus.

Politischer Austausch in Corona-Zeiten
Stockhoff und Gerdes treffen sich virtuell

Auch die Corona-Pandemie kann und darf den Austausch der politischen Ebenen nicht verhindern. Der Dorstener Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes (SPD) und Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff (CDU) tauschten sich deshalb am Montagvormittag per Videokonferenz aus: „Gerade in Krisenzeiten sind alle Ebenen der Politik gefordert. Hier ist es wichtiger denn je über Parteigrenzen hinweg und trotz inhaltlicher Unterschiede sich auszutauschen“, begrüßt Tobias Stockhoff ausdrücklich den Dialog...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Politik
Das Jahr 2019 war erneut ein gutes Jahr für die Kommunalfinanzen im Ruhrgebiet.

Corona
Krise belastet Weg der Städte "Raus aus den Schulden" schwer

Die durch das Covid-19-Virus ausgelöste Gesundheits- und Wirtschaftskrise hat die positive Entwicklung der kommunalen Finanzen im Ruhrgebiet abrupt gebremst. Das geht aus dem neuen Kommunalfinanzbericht für die Metropole Ruhr hervor, den der Regionalverband Ruhr (RVR) heute (26. November) in Essen vorgelegt hat. 2019 war noch ein gutes Jahr für die Kommunalfinanzen im Ruhrgebiet. Günstige konjunkturelle Rahmenbedingungen und die konsequent fortgesetzten Konsolidierungsanstrengungen haben den...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Politik

Porte, Schloss und Gewerbe
Video-Workshop zur Zukunft Lembecks

Nach dem Video-Workshop zur Zukunft Rhades, war am nun Lembeck an der Reihe. Da die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen des Dorfentwicklungsprozesses für die beiden nördlichsten Stadtteile Dorstens anders als ursprünglich geplant stattfinden muss, wurden anstatt von Bürgerwerkstätten in den lokalen Sporthallen Videokonferenzen durchgeführt. So kamen online 35 Personen zusammen, um sich über die Zukunft Lembecks auszutauschen. Neben zahlreichen engagierten Akteuren aus dem Dorf...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Vereine + Ehrenamt

Festhochamt
Silbernes Diakonenjubiläum von Günter Preisendörfer

Diakon Günter Preisendörfer feiert sein 25jähriges Diakonenjubiläum.Am 12. November 1995 wurde Günter Preisendörfer zum Diakon geweiht. Die Pfarrei St. Matthäus, Wulfen feiert am 1. Adventssonntag, 29. November 2020, um 9.30 Uhr das Festhochamt in der Kirche St. Matthäus. Allerdings gibt es coronabedingt keine besonderen Einladungen an Gruppen und Vereine und keinen Empfang im Matthäusheim. Die Gratulationen erfolgen am Ende des Gottesdienstes. Alle sind herzlich eingeladen am...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Ratgeber
Muster des neuen Parkausweises für das erste Halbjahr 2021.

Ausweise verlieren Gültigkeit
Neue Dauer- und Anwohnerparkausweise ab sofort im Bürgerbüro

Das Team des Bürgerbüros der Stadt Dorsten weist darauf hin, dass Dauerparkausweise und einige Anwohnerparkausweise mit dem Jahreswechsel ihre Gültigkeit verlieren. Neue bzw. aktualisierte Parkausweise sind ab sofort nach vorheriger Online-Terminvereinbarung unter https://www.qtermin.de/stadt-dorsten-bb im Bürgerbüro der Stadt Dorsten erhältlich. Dauerparkausweise der Stadt Dorsten für die Parkplätze im Bereich des Rathauses sowie für den Bereich Maria Lindenhof für das kommende Halbjahr...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Kultur
Die Literaturhandlung des Jüdischen Museums Westfalen hat Kinderbücher, Romane, Reiseführer, Koch- und andere Sachbücher im Angebot.
2 Bilder

Jüdisches Museum Dorsten
Erweiterte Öffnungszeiten der Literaturhandlung im Dezember

Die Literaturhandlung des Jüdischen Museums Westfalen hat Kinderbücher, Romane, Reiseführer, Koch- und andere Sachbücher im Angebot. "Wir haben auch einige Judaica sowie kleine Geschenke und Spielsachen. In unserem Buchantiquariat führen wir einschlägige Fachliteratur und Romane zu günstigen Preisen," so Museumsleiterin Kathrin Pieren. Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.Zusätzlich ist Die Literaturhandlung an drei Donnerstagen im Advent, am...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Ratgeber
Markus Funk (l.) und Josef Hadick (r.), künftiger und scheidender Geschäftsführer von WINDOR und DWG, hinten Bürgermeister Tobias Stockhoff (l.) und Dorstens Technischen Beigeordneten Holger Lohse, hier in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Dorstener Wohnungsgesellschaft.

Auswahlverfahren
Markus Funk wird Geschäftsführer von WINDOR und DWG

Markus Funk (46) aus Münster wird im Laufe des ersten Quartals 2021 neuer Geschäftsführer der städtischen Wirtschaftförderung WINDOR und der Dorstener Wohnungsgesellschaft DWG. Er folgt Josef Hadick, der nach fünf Jahren in dieser Position in den Ruhestand gehen wird. Bürgermeister Tobias Stockhoff freut sich, dass ein guter Nachfolger für diese Schlüsselstellung gefunden werden konnte. „Markus Funk hat uns überzeugt. Wir sind sicher, dass er sich schnell in die vielfältigen...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Blaulicht

Hervest
Unbekannte bedrohen Fahrer mit Messer und stehlen Essen samt Thermobox

Einen merkwürdigen Überfall hat sich heute in Hervest ereignet. Am frühen Donnerstagmorgen (26. November), um 02:00 Uhr, wollte ein 26-jähriger Auslieferungsfahrer eine Bestellung mit Essen an der Sandkamp abliefern. Vor Ort warteten drei unbekannte Männer. Als es um die Bezahlung der Ware ging, drohte einer der Männer mit einem Messer. Ohne Geld, aber mit der Thermobox samt Essen, flüchteten die Männer in Richtung Harsewinkel. Der 26-Jährige blieb unverletzt. Quelle: Polizeipräsidium...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Politik

Der Standort für ein Impfzentrum im Kreis Recklinghausen steht fest
Leichtbauhalle entsteht auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Recklinghausen

Kreis RE. „Jeder Kreis und jede kreisfreie Stadt soll mindestens ein Impfzentrum bekommen“, hieß in der letzten Woche eine Mitteilung des Landes. Nun steht fest: Im Kreis Recklinghausen wird das Zentrum auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Recklinghausen entstehen. „Wir sind der Stadt und der kassenärztlichen Vereinigung sehr dankbar, dass sie mit uns gemeinsam so schnell und kooperativ diese Lösung erarbeitet haben“, sagt Landrat Bodo Klimpel. Der Standort bietet genug Platz und Parkraum, um...

  • Haltern
  • 26.11.20
Ratgeber
Adventszeit ist Plätzchenzeit: Das gemeinsame Backen macht auch im kleinen Kreis Freude. Foto: Symbolbild
3 Bilder

Süße Leckereien in Coronazeiten
Familienspaß Weihnachtsbäckerei

Spritzgebäck, Nuss-Makronen, bunte Mürbeteigplätzchen mit Zuckerstreuseln und als Krönung noch ein reichhaltig bestücktes Lebkuchenhaus mit Zuckerguss! Jetzt, wo Besuche und Freizeitaktivitäten stark eingeschränkt sind, ist das Rühren, Ausrollen, Ausstechen, Verzieren und Backen von Weihnachtsplätzchen und Co. ein willkommener Spaß und eine gute Idee, um Oma, Opa und andere liebe Menschen mit selbstgemachten Leckereien zu beschenken. Bleibt’s beim Lockdown, geht dies auch auf dem Postweg....

  • Gladbeck
  • 24.11.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Heimatverein Wulfen
Virtueller Adventskalender 2020 „Adventskränze, Adventsgestecke“ im Internet

Auf der Internetseite des Wulfener Heimatvereins heimatverein-wulfen.de wird auch in diesem Jahr wieder ein virtueller Adventskalender abgebildet, hinter dessen Türchen jeden Tag aufs Neue eine kleine Überraschung auf die Besucher wartet. Ab dem 1. Dezember werden Fotoaufnahmen Wulfener Adventskränze oder Adventsgestecke veröffentlicht. „Bereits zum zehnten Mal bieten wir, immer im Dezember, einen Kalender auf unserer Internetseite an. Dieses Mal befinden sich hinter den 24 Türchen...

  • Dorsten
  • 23.11.20
RatgeberAnzeige
Mit nunmehr über einem Jahrhundert Tätigkeit steht das Bestattungshaus Geismann für eine lange Tradition, die die neue Generation mit den Innovationen der modernen Bestattungskultur verbindet. Tradition und Innovation!
2 Bilder

In vierter Generation
Bestattungshaus Geismann seit 110 Jahren vor Ort in Dorsten

In diesem Jahr wird das Bestattungshaus Geismann 110 Jahre alt. Das Familienunternehmen wurde 1910 von August Geismann als Schreinerei gegründet und von Sohn zu Sohn weitergegeben. Heute wird es in der vierten Generation als Bestattungshaus von Marcus Geismann fortgeführt. Mit nunmehr über einem Jahrhundert Tätigkeit steht das Unternehmen für eine lange Tradition, die die neue Generation mit den Innovationen der modernen Bestattungskultur verbindet. Tradition und Innovation! Im Jahr 2016 hat...

  • Dorsten
  • 23.11.20
Natur + Garten
4 Bilder

Gemeinsam Hardt
Paradies für Vögel und Insekten

Der Hardter Tennisverein (HTV), die „Ideenschmiede Hardt“ und die Bewohner des LWL-Wohnheims wünschen sich ein Insekten- und Vogelparadies auf der Hardt. Auf einer vorhandenen Grünfläche soll sich zusätzlicher neuer Lebensraum für Insekten und Vögel entwickeln. Bienenfreundliche Stauden – Lungenkraut, Natternkopf, Wiesensalbei, Katzenminze, Borretsch, wilder Majoran – ergänzen bereits wachsende Wildblumen. Für die dadurch angelockten Insekten bietet ein Hotel Nist- und Überwinterungshilfe....

  • Dorsten
  • 23.11.20
  • 1
Blaulicht
In der Nacht auf Sonntag (22. November), um kurz nach Mitternacht, hat ein 67-jähriger Mann aus Herne in einem Taxi in Dorsten randaliert.

Herner rastet in Dorsten aus
Taxifahrer schließt Randalierer im Fahrzeug ein

In der Nacht auf Sonntag (22. November), um kurz nach Mitternacht, hat ein 67-jähriger Mann aus Herne in einem Taxi in Dorsten randaliert. Der Fahrgast, der offensichtlich betrunken war, beschimpfte zuerst den 40-jährigen Taxifahrer aus Dorsten. Anschließend riss er die Plexiglas-Schutzwand herunter und schlug nach dem Taxifahrer. Der 40-Jährige konnte sich schließlich losreißen und das Taxi stoppen. Aber auch danach verhielt sich der Fahrgast äußerst aggressiv und schlug weiter auf den...

  • Dorsten
  • 23.11.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Rowdy kam als Fundtier zu uns. Als ehemaliger Streuner scheint er bereits einiges mitgemacht zu haben, was man ihm teilweise ansieht. Rowdy ist FIV positiv getestet und derzeit ohne gesundheitliche Probleme. Seine Erkrankung sieht man dem stattlichen Kater nicht an, was hoffentlich noch lange so bleibt. Wir suchen für Rowdy einen Einzelplatz, wo er seine Menschen nicht mit anderen Katzen teilen muss. Die findet er nämlich eher nervig. Da er ein ehemaliger Streuner ist, wäre ein eingezäunter...

  • Dorsten
  • 22.11.20
LK-Gemeinschaft
Glasgow ist ein Ressourcenmanagement-Spiel, dass sich durch sein überschaubares Regelwerk sehr gut für Gelegenheitsspieler und Kinder ab zehn Jahre eignet.
Aktion Video 2 Bilder

Spiele für Zwei
Der Spielekompass verlost Neuheiten für kleine Runden

Das Coronavirus hat uns weiterhin fest im Griff. In dieser Woche sollen weitere Kontaktbeschränkungen beraten werden. Für das Team vom Spielekompass ein guter Grund, Euch heute zwei Herbstneuheiten für ein bis zwei Spieler vorzustellen. Und die Verlage haben auch wie gewohnt je ein Exemplar für unsere Verlosung zur Verfügung gestellt. Von Andrea Rosenthal Der Schwabenheimer Spieleverlag Lookout Games wurde 2000 von Hanno Girke, Uwe Rosenberg und Marcel-André Casasola Merkle gegründet....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.11.20
  • 1
  • 5
Blaulicht
Im Kreis Recklinghausen wird wieder geblitzt.

Blitzer im Kreis Recklinghausen
Standorte vom 23. bis 29. November im Überblick

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 23. bis zum 29. November: Mobile Geschwindigkeitsmessungen Dienstag, 24. November:  Oer-ErkenschwickHoltgarde Ewaldstraße Ludwigstraße Datteln Hachhausener StraßeHagemer Kirchweg Wagnerstraße Mittwoch, 25. November: Haltern am See Zum SilverbergArminiusstraße Hennewiger Weg Stockwieser Damm Marler Straße Waltrop Dortmunder StraßeNordring Lohburger Straße Am Felling Sydowstraße Datteln Dortmunder StraßeDrievener...

  • Recklinghausen
  • 22.11.20
  • 1
Ratgeber
Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat sich jetzt von dem Betriebsarzt der Bezirksregierung Münster Dr. Manfred Dreier gegen Grippe impfen lassen. Damit möchte sie als Vorbild vorrangehen und appelliert an Mitarbeiter und Bürger, sich impfen zu lassen. Foto: Bezirksregierung Münster

Grippeschutz ist ein Kraftakt für Vertragsärzte
Nachfrage der Bürger nach Impfungen deutlich höher

Kreis RE. Für die niedergelassenen Ärzte in Westfalen-Lippe ist der diesjährigeHerbst nicht nur wegen der Coronavirus-Pandemie ungewöhnlich – auch die Nachfrage der Bürger nach der Grippeschutzimpfung ist in diesem Jahr deutlich höher als in den Vorjahren. „Es freut uns einerseits natürlich, wenn sich mehr Menschen für eine Impfung gegen die sogenannte Influenza entscheiden. Denn ich betone es immer wieder: Impfen kann Leben retten! Zugleich übersteigt die Nachfrage in vielen Praxen aktuell...

  • Haltern
  • 20.11.20
  • 1
Ratgeber
Von li: Besuchslotsinnen Anne Dreischhoff und Heike-Maria Berger. Fotograf :@mho

Besuchslotsen sorgen für die Umsetzung der Hygienevorschriften
Neuer Service für Besucher im Altenzentrum Maria Lindenhof

Dorsten: Direkt hinter der gläsernen Eingangstür des Dorstener Altenzentrum Maria Lindenhof begrüßen die Besuchslotsinnen Anne Dreischhoff und Heike-Maria Berger die Besucher. Sie messen die Temperatur und achten darauf, dass sich alle richtig ein- und austragen, einen Mundschutz tragen und sich die Hände desinfizieren. Besucher, die sich im Haus nicht auskennen, bringen sie direkt zum Zimmer des Bewohners. Bewohner, die das Haus für einen Spaziergang verlassen, erinnern sie an ihren...

  • Dorsten
  • 20.11.20
  • 1
Blaulicht

65 Radfahrer in Dorsten kontrolliert
Fahrradsicherheit im Fokus der Polizei

Dorsten. Spätestens jetzt im November fällt es auf - es wird später hell und deutlich früher dunkel. Damit alle Verkehrsteilnehmer gut gesehen werden und gut sehen, ist eine funktionierende und richtig eingestellte Beleuchtung an Fahrrädern und natürlich auch an allen anderen Fahrzeugen wichtig. Deshalb standen die Fahrradfahrerin in dieser Woche besonders im Fokus der Polizei. In Dorsten und in Recklinghausen haben umfangreiche Kontrollen in Sachen Licht am Fahrrad stattgefunden. In Dorsten...

  • Dorsten
  • 19.11.20
Politik
Bildhinweis: Bürgermeister Tobias Stockhoff hat im Serviceportal Emscher-Lippe das Serviceportal Dorsten aufgerufen. Am Donnerstag, 19.11.2020, geht das System mit ersten Service-Leistungen an den Start. Foto: Stadt Dorsten

Städte der Emscher-Lippe-Region setzen Online-Zugangsgesetz um
Serviceportal der Stadt Dorsten wird „scharf geschaltet“

Dorsten. Mit dem Serviceportal Emscher-Lippe und den darunter gegliederten städtischen Serviceportalen sind ab sofort erste Dienste und Leistungen der Stadt Dorsten digital verfügbar. Das vom Land NRW geförderte Gemeinschaftsprojekt „Serviceportal Emscher-Lippe“ wird am heutigen Donnerstag (19. November 2020) für alle 13 Gebietskörperschaften der Emscher-Lippe-Region scharf geschaltet und ermöglicht es den Bürgerinnen und Bürgern im nördlichen Ruhrgebiet, eine Vielzahl von...

  • Dorsten
  • 19.11.20
Politik

Bernd-Josef Schwane bleibt Vorsitzender
CDU Dorsten wählt Fraktionsvorstand

Dorsten. Nach der Konstituierung der neu gewählten CDU-Ratsfraktion wurde der Fraktionsvorstand neu gewählt. Wiedergewählt als Vorsitzender der größer gewordenen Fraktion wurde Bernd-Josef Schwane aus Wulfen. Zum ersten Stellvertreter wählten die Mitglieder Dr. Thomas Grund vom OV-Hardt, , als 2. Stellvertreter Stephan Dierkes aus Rhade, und als 3. Stellvertreterin Gabriele Kleffmann aus Holsterhausen. Zum Geschäfts-führer wurde Nicklas Kappe aus Lembeck gewählt, zum Schatzmeister Dirk...

  • Dorsten
  • 19.11.20
Ratgeber

Gemeinsame Aktion im Schienenpersonennahverkehr
Am Dienstag erneut Schwerpunktkontrollen der Maskenpflicht in NRW

NRW. Am kommenden Dienstag, 24. November, wird im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) NRW-weit erneut die Einhaltung der Maskenpflicht in einer überregionalen Aktion kontrolliert. MaskenMuffel müssen mit einem Bußgeld von 150 Euro rechnen. Verkehrsminister Hendrik Wüst: „Bus und Bahn sind auch in CoronaZeiten eine sichere und saubere Sache, wenn sich alle an die Regelnhalten. Maske tragen im ÖPNV schützt uns selbst und alle anderen.“ Bei der gemeinsamen Aktion von NRW-Verkehrsministerium,...

  • Bottrop
  • 19.11.20
Natur + Garten
Barbara Kraß und Geschäftsführerin Dagmar Beckmann freuen sich über die Auszeichnung.

Erfolgreiches Qualitätsmanagement
Naturpark Hohe Mark erhält Auszeichnung in bundesweiter „Qualitätsoffensive Naturparke“

Der Naturpark Hohe Mark wurde jetzt im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ während der Online-Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Naturparke e.V. (VDN) erneut als „Qualitäts-Naturpark“ ausgezeichnet.Der Naturpark Hohe Mark erhält nach 2009 und 2015 zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung als Qualitätsnaturpark. Im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ wurden zwölf Naturparke vom Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN) ausgezeichnet – acht davon zum wiederholten...

  • Dorsten
  • 19.11.20
Politik

Landrat Klimpel sendet Schreiben an Bundesministerin
Dank für die Unterstützung der Bundeswehr

Kreis RE. "Als Teil des dichtbesiedelten Ballungsraums Ruhrgebiet trifft die Corona-Pandemie unseren Kreis Recklinghausen mit seinen über 615.000 Einwohnern besonders hart. Die Bekämpfung der hohen Infektionszahlen und die damit verbundene Kontaktnachverfolgung waren mit dem eigenen Personal kaum noch zu leisten. Umso dankbarer bin ich Ihnen und Ihrem Ministerium für die tatkräftige Unterstützung durch die Bundeswehr." So beginnt ein Schreiben, das Landrat Bodo Klimpel heute an...

  • Dorsten
  • 19.11.20
Politik
Landrat Bodo Klimpel zum Antrittsbesuch bei Regierungspräsidentin Dorothee Feller. Foto: Bezirksregierung Münster

Regierungspräsidentin Dorothee Feller empfängt neuen Landrat des Kreises Recklinghausen
Die guten Beziehungen in neuer Funktion fortführen

Münster/Kreis RE. Regierungspräsidentin Dorothee Feller empfing jetzt den neu gewählten Landrat des Kreises Recklinghausen, Bodo Klimpel, in der Bezirksregierung Münster. Beim sogenannten "Antrittsbesuch" trafen sich mit Dorothee Feller und Bodo Klimpel zwei, die sich aus Klimpels Zeit als Bürgermeister der Stadt Haltern am See, gut kennen. Rund 16 Jahre lang war Bodo Klimpel in der Zeit von 2004 bis 2020 Bürgermeister in der am Nordrand des Ruhrgebiets gelegenen Stadt Haltern. "Die...

  • Haltern
  • 19.11.20
Blaulicht

Vorfall im Bereich Pliesterbecker Straße/Baldurstraße
Jogger verletzt - Polizei sucht Zeugen

Dorsten. Die Polizei sucht Zeugen, die am spätenMittwochnachmittag im Bereich Pliesterbecker Straße/Baldurstraße etwas Verdächtiges beobachtet haben. Ein 39-jähriger Mann aus Dorsten war gegen 17.20 Uhr auf seiner Joggingrunde auf dem Fuß- und Radweg zwischen der Baldurstraße und der Plieserbecker Straße unterwegs. Plötzlich hörte er ein "zischendes Geräusch" und spürte einen Schmerz. Als er nachschaute, stellte er eineVerletzung fest. Woher genau die stammt und wer ihn verletzt hat,...

  • Dorsten
  • 19.11.20
Ratgeber
Damit es bei der Einhaltung der sofortigen Quarantäne nicht zu Missverständnissen kommt, hat die Stadt Dorsten die niedergelassenen Ärzte um Unterstützung gebeten.

Quarantäne-Anordnung
Stadt Dorsten bittet niedergelassene Ärzte um Unterstützung

Dorsten. Seit gut einer Woche gilt im Kreis Recklinghausen: Wer ein positives Corona-Testergebnis erhält, muss sich unmittelbar für mindestens 10 Tage in Quarantäne begeben. Alle, die mit dem Betroffenen in einem Haushalt leben, müssen sich als Kontaktperson für mindestens 14 Tage isolieren und können diese Quarantäne auch durch einen negativen Test nicht unterbrechen. Diese Anordnung gilt sofort nach Testergebnis – auch wenn sie vom Gesundheitsamt des Kreises noch nicht ausgesprochen...

  • Dorsten
  • 18.11.20
Ratgeber
Der negative Test kann – je nach Zeitpunkt – auch nur bedeuten, dass die Virenlast im Körper für einen Nachweis noch nicht hoch genug ist, obwohl eine Infektion besteht.

Wenn der Chef Arbeitspflicht einfordert
Negativer Test beendet die Quarantäne nicht

Dorsten. Dass ein Chef einen Mitarbeiter nach einem negativen Corona-Test aus einer angeordneten Quarantäne zur Arbeit zurückbeordert: Davon hat die Stadt bislang nur in wenigen Einzelfällen gehört, nimmt dies aber zum Anlass, noch einmal auf die geltenden Regeln hinzuweisen. Die wichtigste: Ein negativer Test beendet die Quarantäne nicht. Es geht bei diesen Fällen zumeist nicht um Betroffene, die positiv getestet wurden, also nachgewiesen mit Corona infiziert sind. Es geht vielmehr um...

  • Dorsten
  • 18.11.20
Ratgeber
Aufgrund bundesweit steigender Verdachts- und Infektionszahlen ergreift das Dorstener Krankenhaus neue Maßnahmen. Foto: Günter Schmidt

Wegen steigender Corona-Zahlen: Schnelltests und eingeschränkte Zeiten für Besucher
St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten passt Regelungen ab Mittwoch an

Dorsten. Aufgrund bundesweit steigender Verdachts- und Infektionszahlen ergreift das Dorstener Krankenhaus neue Maßnahmen, um Patienten und Mitarbeiter weiter vor dem Coronavirus zu schützen: Ab Mittwoch, den 18. November, wird bei jedem Besucher ein Antigen-Schnelltest durchgeführt. Bei einem negativen Ergebnis kann dieser dann seinen Angehörigen ab dem fünften Aufenthaltstag unter der Voraussetzung besuchen, dass er im Vorfeld vom Patienten als Kontaktperson benannt wurde. “Da diese...

  • Dorsten
  • 18.11.20
Ratgeber

Kindertagesstätte St. Bonifatius
Kinderaugen strahlten beim Umzug auf dem Kita Gelände

Dorsten. Die Kindertagesstätte St. Bonifatius ließ es sich auch in diesem Jahr, trotz der Pandemie mit ihren zahlreiche Einschränkungen nicht nehmen, mit den Kindern das jährlich stattfindende Martinfest zu feiern. Das Team um Leitung Florian Schwerhoff wollte ein schon lange Zeit traditionell gefeiertes Fest nicht ausfallen lassen und beschloss einen Umzug auf dem Kita Gelände zu machen. Es wurde planerisch so organisiert, dass die vorgeschriebenen Corona Vorschriften eingehalten werden...

  • Dorsten
  • 18.11.20
Kultur

Kulturdenkmäler im Regierungsbezirk Münster werden vom Bund unterstützt
150.000 Euro für herrschaftliches Wohnhaus in Rahde

Münster/Dorsten. Aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm 2020 des Bundes hat der Regierungsbezirk Münster Fördermittel in Höhe von insgesamt 1.669.384 Euro zugewiesen bekommen. Die Gelder sind für Maßnahmen an national bedeutsamen oder das kulturelle Erbe mitprägenden unbeweglichen Kulturdenkmälern vorgesehen. Darüber hinaus werden aus diesem Programm auch national bedeutsame Orgeln gefördert. Von den Fördermitteln profitieren zunächst die Alte Vikarie in Vreden, das Schloss in Senden, ein...

  • Dorsten
  • 18.11.20
Ratgeber
Fotos: Bludau
5 Bilder

Zwei Jahre nach tödlichem Unfall
Bahnübergang in Wulfen für Autoverkehr gesperrt

Dorsten.  Das der Bahnübergang in Wulfen zwischen der Hervester Straße und dem Verspohlweg im Bereich des Autohauses Borgmann nach einem tödlichen Unfall im November 2018 für den Autoverkehr geschlossen werden sollte, war schon lange in der Diskussion. Nun zwei Jahre danach laufen aktuell die Bauarbeiten an diesem Bahnübergang. Hierfür ist er voll gesperrt. Zukünftig bleibt der Übergang aber nicht für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt.Fußgänger und Radfahrer können ihn nach den Arbeiten...

  • Dorsten
  • 18.11.20
Sport
Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Foto: Pixabay

FLVW stellt Spielbetrieb für dieses Jahr ein
Dieses Jahr rollt der Ball nicht mehr

Kreis RE/Bottrop. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) schickt seine Vereine vorzeitig in die Winterpause. Nachdem die spielleitenden Stellen den Spielbetrieb bereits für den November absetzen mussten, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) am Dienstagabend in einer gemeinsamen Videokonferenz mit Vertretern des Verbands-Jugend-Ausschusses (VJA) und den Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen. Die...

  • Haltern
  • 18.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.