Dorsten - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Ratgeber
Ab Januar sind alle Haushalte mit gelben Wertstofftonnen versorgt.

Gelber Sack adé
Die gelbe Wertstofftonne kommt ab Montag, 17. Dezember

Dorsten. In Dorsten wird zum 1. Januar für alle Haushalte die gelbe Wertstofftonne eingeführt. Aus der altbekannten gelben Tonne für Verpackungen wird dann die gelbe Wertstofftonne. Der gelbe Sack hat dann nach mehr als zwanzig Jahren ausgedient. Alle Haushalte, die bislang ihre Verpackungen über gelbe Säcke gesammelt haben, erhalten von den Mitarbeitern des Entsorgungsbetriebes in den nächsten Wochen automatisch eine gelbe Tonne. Es ist nicht notwendig, die gelbe Tonne ausdrücklich zu...

  • Dorsten
  • 14.12.18
  • 57× gelesen
Ratgeber

Achtung, Änderungen ab 2019!
Neue Abfuhrtermine und Bezirkseinteilung in Schermbeck

Schermbeck. In den Straßen Am Hallenbad, Am Scherenbach, An der Voßkuhle, Borgskamp und Mühlenbachweg, werden die Restmüllgefäße sowie die Papiertonnen ab 2019 nicht donnerstags, sondern erst freitags geleert. Diese Straßen sind ab 2019 nicht mehr dem Entsorgungsbezirk vier, sondern fünf zugeordnet. Weiterhin erfolgt bei den Gelben Tonnen/Gelben Säcken in den Entsorgungsbezirken fünf, sechs und sieben ab 2019 die Abfuhr nicht erst am Mittwoch, sondern bereits am Dienstag. Die...

  • Dorsten
  • 14.12.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
13 Bilder

Brücke schwebt über den Blauen See
Neue Fußgängerbrücke erfolgreich installiert

Holsterhausen. Am Donnerstag, 13. Dezember wurde die neue Brücke für den Fußweg am Blauen See problemlos auf die Widerlager gehoben. Dies geschah mit Hilfe eines 250 Tonnen Autokrans. Die Brücke, die eine nutzbare Breite von drei und eine Länge von 22 Meter hat, wurde von der Seite am Nöttenkamp eingehoben, wo extra eine Baustraße eingerichtet wurde. Im kommenden Januar wird dann der Wegeanschluss durch eine Dorstener Gartenlandschaftsbau Firma wieder hergestellt. Bis dahin bleibt der Weg...

  • Dorsten
  • 14.12.18
  • 86× gelesen
Ratgeber
Trojaner Emotet richtet Weltweit großen Schaden an

WARNUNG vor Trojaner Emotet
Trojaner Emotet richtet Weltweit großen Schaden an

Tagesthema; Über verseuchte Anhänge in vermeintlich harmlosen E-Mails gelangt er auf die Systeme seiner Opfer. Im Fokus der Emotet-Angreifer stehen Behörden und Unternehmen, aber auch Privatanwender müssen derzeit besonders vorsichtig sein. Aktuell verbreiten die Hacker der "Emotet-Gang" offenbar massenhaft gefälschte Rechnungen der Telekom. Zitat; Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erklärt: "Emotet liest die Kontaktbeziehungen und E-Mail-Inhalte aus den...

  • Dorsten
  • 12.12.18
  • 39× gelesen
Ratgeber

Warnstreik der Fahrdienstleiter
Chaos auf den Schienen

Ruhrgebiet. Aufgrund des Streiks bei der Deutschen Bahn AG kommt es zu massiven Einschränkungen im Verkehr der NordWestBahn. Im Netz Emscher Münsterland (EM) können die Linien RE 14 (Der Borkener) und RB 45 (Der Coesfelder) nicht verkehren. Im Netz Niers-Rhein-Emscher (NRE) verkehren die Linien RE 10 und die RB 44 nicht. Die RB 31 verkehrt nicht zwischen Duisbug Hbf und Duisburg-Rheinhausen. Die RB 36 fährt bislang ohne Einschränkungen. Im Netz Ostwestfalen-Lippe (OWL) können die...

  • Dorsten
  • 10.12.18
  • 71× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber
Bis April sind auch die Parkplätze Holsterhausen und Lünningskamp geschlossen.

A31: Baustelle zwischen Lembeck und Dorsten dauert länger

Schermbeck/Dorsten. Die Baustelle auf der A31 zwischen den Anschlussstellen Lembeck und Dorsten-West dauert voraussichtlich bis Anfang April 2019. Zurzeit befindet sich die Baustelle in der vierten Phase. Hier wird die Fahrtrichtung Bottrop saniert. In der fünften Bauphase werden Arbeiten im Mittelstreifen durchgeführt. Hierzu zählen zum Beispiel der Rückbau der Nothaltebuchten und Mittelstreifenüberfahren. Auch müssen die Schutzplanken montiert werden. Die Restarbeiten laufen dann in...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 691× gelesen
Ratgeber
Die Neue Schule Dorsten nimmt Neuanmeldungen in der letzten Februarwoche entgegen.

Anmeldezeiten für das Schuljahr 2019/2020 stehen fest
Im Februar öffnen die Sekretariate der weiterführenden Schulen für Neuanmeldungen

Dorsten. Die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen für das am Donnerstag, 1. August beginnende Schuljahr 2019/2020 werden zu den nachstehenden Zeiten in den Sekretariaten der jeweiligen Schulen entgegengenommen: I. Private RealschuleRealschule St. Ursula, Private Mädchen- und Jungenrealschule, Nonnenkamp 14, Hardt Anmeldezeiten: Samstag, 9. Februar: 9 - 12:30 Uhr Montag, 11. Februar  bis Mittwoch, 13. Februar: täglich von 8 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr. Vom Samstag, 9. Februar bis...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 13× gelesen
Ratgeber
Alexandra Schmitz (v.l.n.r) und Anja Boßert vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen gratulieren gemeinsam mit Annelie Rutecki vom Haus der Kulturen in Herten (zweite Reihe, ganz rechts) den aufgebildeten Lotsinnen.

Wichtige Unterstützung
Frauen helfen Frauen: 16 Lotsinnen für den Kreis Recklinghausen

Kreis. Wo gibt es Informationen und Unterstützung für Frauen? Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Recklinghausen hat gemeinsam mit dem Haus der Kulturen der Stadt Herten erstmalig Lotsinnen ausgebildet, die wissen, wo Frauen Hilfe erhalten. Die insgesamt 16 Teilnehmerinnen geben dabei ihr Wissen in den Bereichen Frauenberatung, Gesundheit und Opferschutz als Multiplikatorinnen weiter und helfen beispielsweise bei der Suche nach geeigneten Ansprechpartnern. "Mit dem...

  • Dorsten
  • 07.12.18
  • 13× gelesen
Ratgeber
Innerhalb der Verkehrsführung vor der Baustelle im Bereich Schermbeck müssen kurzfristig Fahrbahnschäden und Regeneinläufe saniert werden.

Fahrbahnschäden und Regeneinläufe werden saniert
A31: Vollsperrung zwischen Dorsten und Schermbeck Richtung Emden

Dorsten/Schermbeck. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm sperrt Freitagnacht (7./8.12.) um 21 Uhr bis zum Morgen um 9 Uhr die A31 zwischen den Anschlussstellen Dorsten-West und Schermbeck in Richtung Emden. Der Verkehr wird über die Bedarfsumleitung geführt. Innerhalb der Verkehrsführung vor der Baustelle im Bereich Schermbeck müssen kurzfristig Fahrbahnschäden und Regeneinläufe saniert werden. Da hier nur zwei provisorische Fahrstreifen liegen besteht nicht genügend Platz um die...

  • Dorsten
  • 06.12.18
  • 1.237× gelesen
Ratgeber
Dank der beiden Spezialisten im Bereich Alterstraumatologie kann Elisabeth Linnemann wieder über den Flur des Krankenhauses laufen.

Alterstraumatologie-Zentrum macht Senioren schneller fit
Dorstener Krankenhaus verhilft zur Selbstständigkeit

Dorsten. Ob der gewellte Teppich, die steile Treppe oder das rutschige Laub: Schnell ist es geschehen und der Sturz ist passiert. Stürzen kann jeder, doch gerade bei betagteren Menschen sind die Auswirkungen oft gravierend. Sie haben schwächere Knochen und können sich nur schlecht und langsam abstützen. Die Folge: Ein Knochenbruch am Oberschenkelhals, Unter- oder Oberarm, der operiert werden muss. Doch kann ein älterer Mensch, der womöglich medikamentös voreingestellt ist, mit einer solchen...

  • Dorsten
  • 05.12.18
  • 16× gelesen
Ratgeber
Bahnfahrer dürfen sich über mehr Zugverbindungen auf den Linien RE 14 und RB 45 freuen.

Bahnfahrer, aufgepasst! Mehr ,,Flügelzüge" ab Sonntag, 9. Dezember.
"Der Borkener" und der "Der Coesfelder" fahren öfter

Dorsten. Am Sonntag, 9. Dezember steht bei allen europäischen Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) der Fahrplanwechsel auf dem Programm.  Umfangreich sind die Veränderungen im Netz Emscher-Münsterland mit den beiden Linien „Der Borkener“ (RE 14) zwischen Essen und Borken und „Der Coesfelder“ (RB 45) zwischen Dorsten und Coesfeld. Der Fahrplanwechsel fällt zeitlich zusammen mit dem Betriebsstart EM II. Die beiden Aufgabenträger Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und Nahverkehr WestfalenLippe...

  • Dorsten
  • 05.12.18
  • 79× gelesen
Ratgeber
Die Partner für eine attraktive Innenstadt mit den Plakaten für die Aktion „Freies Parken an Adventssamstagen“, v.l.: Citymanager Christoph Krafczyk, DIA-Vorsitzender Thomas Hein und Mensing Store-Manager Thorsten Hellwig.
3 Bilder

Freies Parken rund um die Altstadt
An den Adventssamstagen kann kostenfrei geparkt werden

Dorsten. Im gut sortierten örtlichen Handel auf die schnelle noch die letzten Weihnachtsgeschenke besorgen, über den Wochenmarkt bummeln, Freunde und Bekannte treffen, unterm Lichterstern über dem Markt einen Glühwein oder einen heißen Kakao genießen, während die Kinder auf der Eisfläche „Dreams on Ice“ auf Schlittschuhkufen ihre Runden drehen: Das alles bietet die Dorstener Altstadt in der Adventszeit. Und insbesondere an den Samstagen ist der Zug in die Innenstadt besonders groß. Um dieses...

  • Dorsten
  • 05.12.18
  • 45× gelesen
Ratgeber
Das Grundgestz als Magazin
4 Bilder

Das Grundgestz
Das Grundgestz als Magazin

Tagesthema; das Grundgesetz als Magazin. Bin beeindruckt wie verständlich und auf einfachste Weise, Wissen mitgeteilt wird. Dieses Magazin sollte zur Pflichtlektüre in Schulen werden. Fazit: Empfehlenswert

  • Dorsten
  • 30.11.18
  • 11× gelesen
Ratgeber

Dein Weg in die Zukunft
Berufskolleg lädt zum Infotag am Mittwoch, 5. Dezember

Dorsten. Etwa 1.500 Schüler besuchen zur Zeit mehr als 30 Bildungsgänge in den Bereichen Ernährung und Hauswirtschaft, Gesundheit und Soziales, Wirtschaft und Verwaltung oder befinden sich in verschiedenen dualen Ausbildungsberufen. Unterschiedlichste Abschlüsse können am Paul-Spiegele-Berufskolleg erworben werden. Die Palette der Schulabschlüsse reicht vom Hauptschulabschluss nach Klasse 9 bis zum Abitur. Zudem können auch Berufsabschlüsse erworben werden, wie etwa Kinderpfleger, Erzieher...

  • Dorsten
  • 30.11.18
  • 11× gelesen
Ratgeber
Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema Behinderung und Teilhabe ist EUTB - Beraterin, Dipl. Soz.-Päd. Jennifer Palm.

Für Menschen mit Behinderung
Beratungsstelle informierte zum Thema „Persönliches Budget“

Altstadt. Die Wanderausstellung des KSL NRW (Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben) zum Thema „Persönliches Budget“ zog jetzt Interessierte in die EUTB-Beratungsstelle (Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung) in das Lebenshilfe Center Dorsten. Das „Persönliche Budget“ ermöglicht es Menschen mit Behinderungen, ihre Hilfebedarfe individuell zu planen und zu organisieren. Es löst das bisherige Dreieck zwischen Leistungsträger, Leistungsempfänger und Leistungserbringer auf. ...

  • Dorsten
  • 29.11.18
  • 25× gelesen
Ratgeber
Früh übt sich, wer ein Meister werden will: Bereits Fünftklässler können in der Gesamtschule Wulfen ein Instrument lernen.

Mit Musik die kognitive Entwicklung fördern
Die Gesamtschule Wulfen lädt zum Infoabend über "Bläserklassen"

Wulfen. Am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr findet in der Gesamtschule Wulfen im Forum ein Informationsabend zum Konzept der Bläserklassen statt. „Bei einer Bläserklasse handelt es sich um eine normale Klasse, die im Klassenverband in allen Fächern unterrichtet wird. Der Unterschied zu den Parallelklassen ist jedoch das Profil im Musikunterricht: Alle Schüler erlernen ein Blasinstrument“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Er wird vor Ort gemeinsam mit Barbara Bögl, zuständig für die...

  • Dorsten
  • 28.11.18
  • 8× gelesen
Ratgeber
Damit während der kommenden Adventszeit alles rund läuft und das Weihnachtsfest nicht in einer Katastrophe endet, geben Ellen Großblotekamp (Feuerwehr Schermbeck) und Markus Terwellen (Feuerwehr Dorsten) wichtige Tipps für die bevorstehende Weihnachtszeit.

Brandheiß
Feuerwehren Schermbeck und Dorsten geben wichtige Sicherheitshinweise für die Weihnachtszeit

Dorsten/Schermbeck. Die Adventszeit ist eine beschauliche Zeit. Es duftet weihnachtlich nach Zimt und Orangen und vielerorts brennen Kerzen, die an den grauen Tagen für helle Stimmung sorgen sollen. Leider wird häufig aus einem Weihnachtstraum ein Albtraum und die weihnachtliche Idylle schlägt um. Ein kleiner Funke in einem unachtsamen Augenblick ist oftmals völlig ausreichend, um einen Adventskranz in Sekundenschnelle in Brand zu setzen. Trifft ein Funke auf den trockenen Tannenbaum, steht...

  • Dorsten
  • 28.11.18
  • 10× gelesen
Ratgeber
Am Donnerstag, 29. November und Montag, 3. Dezember, wird die Bushaltestelle Recklinghäuser Tor nicht angefahren.

Achtung, Umleitung im Nahverkehr!
Kein Halt am Recklinghäuser Tor während der Krammärkte in der Altstadt

Dorsten. Am Donnerstag, 29. November, findet in der Altstadt der Katharinenkrammarkt und am Donnerstag, 6. Dezember, der Nikolauskrammarkt statt. Der Linienverkehr fährt deshalb an diesen beiden Tagen in der Zeit von 6 bis 21 Uhr die Haltestelle Recklinghäuser Tor an der Ev. Johanneskirche nicht an. Die Busse werden über den Willy-Brandt-Ring umgeleitet. Betroffen sind die Linien 208, 274, 276, 278, 279 (TaxiBus) 293, 295, NE 3, NE 8 und SB 18.

  • Dorsten
  • 28.11.18
  • 16× gelesen
Ratgeber
Die drei Präventionsteams bestehen jeweils aus einem ortskundigen Busfahrer und zwei Sicherheitsleuten. Sie sollen gegen übergriffige Fahrgäste vorgehen.

"Präventionsteams" in öffentlichen Bussen
Vestische: Sicherheitsleute sollen in Bussen gegen Pöbler vorgehen

Im öffentlichen Nahverkehr kommt es immer häufiger zu kritischen Situationen durch aggressive Fahrgäste. Mit eigenem Sicherheitspersonal geht die Vestische daher ab Dezember gegen Störer, Pöbler und übergriffige Fahrgäste vor. Die sogenannten "Präventionsteams" sollen vor allem das Sicherheitsgefühl in den Bussen stärken. "Die Vestische reagiert auf die steigende Zahl von Übergriffen auf Busfahrerinnen und Busfahrer", erklärt der Pressesprecher der Vestischen, Norbert Konegen. Ab dem 1....

  • Gladbeck
  • 27.11.18
  • 350× gelesen
  •  1
Ratgeber
Bestens vorbereitet begrüßten die Kinder gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Astrid Lau zwei Bewohnerinnen und einen Bewohner des AWO Seniorenzentrum Barkenberg.

AWO-Senioren besuchen Grundschule Hullern
„Hast Du Angst vor dem Tod?“

Haltern. „Hast Du Angst vor dem Tod?“, diese und andere tief greifende Fragen brannten den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4c der Grundschule Hullern auf der Seele, als sie sich am vergangenen Donnerstag auf einen Besuch von Senioren des AWO Seniorenzentrum Barkenberg vorbereiteten. Der Besuch sollte den krönenden Abschluss der Unterrichtsreihe, die sich mit den Themen „Altern und Tod“ auseinandersetzte, bilden. Bestens vorbereitet begrüßten die Kinder gemeinsam mit ihrer...

  • Haltern
  • 27.11.18
  • 38× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Neue Verträge
Brandmeldeanlagen: Ab Januar übernimmt Bosch die Alarmübertragung zur Leitstelle

Kreis. 630 Brandmeldeanlagen im Kreis Recklinghausen sind über ein spezielles Übertragungsnetz direkt mit der Kreisleitstelle der Feuerwehr verbunden. Sollte in einem der Betriebe ein Brand ausbrechen, wird die Leitstelle sofort alarmiert. Ab dem 1. Januar 2019 gilt ein neuer Vertrag: Die Firma Bosch hat den Zuschlag für die Einrichtung und den Betrieb des Alarmübertragungsnetzes bekommen und wird für die Weiterleitung der Alarmierung von der Brandmeldeanlage zur Feuerwehr in allen zehn Städten...

  • Dorsten
  • 27.11.18
  • 18× gelesen