Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
An einem Entsorgungsbetrieb an die Wienbecke fielen Polizeibeamten am frühen Dienstagmorgen (4. Mai 2021) um 02:00 Uhr zwei Männer auf.

Versteckt hinter Container
Festnahmen am Entsorgungsbetrieb

An einem Entsorgungsbetrieb an die Wienbecke fielen Polizeibeamten am frühen Dienstagmorgen (4. Mai 2021) um 02:00 Uhr zwei Männer auf. Sie führten zwei Fahrräder mit und versuchten sich vor den Beamten hinter einem Container zu verstecken. Bei der Kontrolle der beiden Männer aus Schermbeck (39 und 41) fand die Polizei Elektrogeräte, die möglicherweise aus einem Einbruch stammten. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass die Tür zum Entsorgungsbetrieb aufgebrochen war.  Die beiden...

  • Dorsten
  • 04.05.21
Blaulicht
Der nächtliche Brand eines Kleintransporters in Hervest Dorsten gibt Rätsel auf.
3 Bilder

Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Brennender Kleintransporter in Hervest Dorsten

Der nächtliche Brand eines Kleintransporters in Hervest Dorsten gibt Rätsel auf. Gegen 04.00 Uhr am Montagmorgen hörten Anwohner der Grothuesstraße laute Knallgeräusche vor ihrer Wohnung. Als sie dann nachschauten bemerkte sie, ein brennendes Fahrzeug im Anfangsstadium und alarmierte umgehend die Feuerwehr. Die Feuerwehr löschte den brennenden Fiat Kleintransporter im hinteren Bereich kurz nach ihrem Eintreffen, konnte aber einen größeren Schaden am Fahrzeug nicht mehr verhindern. Wäre der...

  • Dorsten
  • 04.05.21
Blaulicht
Am Samstagmorgen (1. Mai 2021), gegen 06:00 Uhr, fuhr ein zunächst unbekannter Mann mit einem weißen Citroen Jumper auf der Hohefeldstraße in Richtung Borkener Straße. Hier kam er von der Straße ab und beschädigte zwei geparkte Fahrzeuge.

50.000 Euro Schaden
Betrunkener Unfallfahrer wird ermittelt

Am Samstagmorgen (1. Mai 2021), gegen 06:00 Uhr, fuhr ein zunächst unbekannter Mann mit einem weißen Citroen Jumper auf der Hohefeldstraße in Richtung Borkener Straße. Hier kam er von der Straße ab und beschädigte zwei geparkte Fahrzeuge. Der Mann flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle. Eine Zeugin konnte ihn beschreiben. Ermittlungen führten zu einem Tatverdächtigen 26-jährigen Dorstener in seiner Wohnung. Der Mann war nach ersten Erkenntnissen alkoholisiert. Er musste für Blutprobe mit zur...

  • Dorsten
  • 03.05.21
Blaulicht
Am heutigen Donnerstag (29. April 2021) kam es gegen 06.05 Uhr auf der B 58n zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem sich ein 35-jähriger Weseler so schwer verletzte, dass er in Lebensgefahr schwebt.

Fahrer in Lebensgefahr
Nach schwerem Verkehrsunfall auf der B58n sucht die Polizei dringend Zeugen

Am heutigen Donnerstag (29. April 2021) kam es gegen 06.05 Uhr auf der B 58n zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem sich ein 35-jähriger Weseler so schwer verletzte, dass er in Lebensgefahr schwebt. Der 35-Jährige war zu dieser Uhrzeit mit einem Audi A 4 in Richtung Alpen unterwegs. Als er hinter der Kreuzung mit der Xantener Straße einen unbekannten PKW überholte, kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem 54-jährigen Kamp-Lintforter, der mit einem Ford Kuga in Richtung Wesel fuhr. Der...

  • Dorsten
  • 29.04.21
Blaulicht
Ein 33-jähriger Dorstener hat sich am Mittwochabend, 28. April, gegen 21.30 Uhr bei einem Sturz auf einem Schotterweg an der Baldurstraße Verletzungen zugezogen.

Nach Fahrradsturz in Gewahrsam
Betrunkener unter Drogen leistet Widerstand gegen Polizei

Ein 33-jähriger Dorstener hat sich am Mittwochabend, 28. April, gegen 21.30 Uhr bei einem Sturz auf einem Schotterweg an der Baldurstraße Verletzungen zugezogen. Bei der Erstversorgung vor Ort fiel auf, dass der Mann offensichtlich erheblich betrunken war. Nach einem Atemalkoholtest nahmen ihn Beamte für eine Blutprobenentnahme mit zur Wache Dorsten. Dort gab der Mann zu, auch Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Auf der Wache leistete er Widerstand und verbrachte die Nacht zur Ausnüchterung...

  • Dorsten
  • 29.04.21
Blaulicht
Am Dienstagabend (27.4., 17.52 Uhr) fuhr ein Sattelzug auf der Autobahn 31 bei Legden auf einen stehenden Streifenwagen auf.

Polizisten unverletzt
LKW rammt Streifenwagen auf der A 31

Am Dienstagabend (27.4., 17.52 Uhr) fuhr ein Sattelzug auf der Autobahn 31 bei Legden auf einen stehenden Streifenwagen auf. Die Polizisten blieben glücklicherweise unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro. Die Beamten hatten mit dem Streifenwagen in Fahrtrichtung Bottrop auf dem Seitenstreifen gestanden, um eine Unfallstelle abzusichern. Das Blaulicht war eingeschaltet, zusätzlich waren Blitzleuchten aufgestellt. Ein 41-jähriger Sattelzugfahrer erkannte die...

  • Dorsten
  • 28.04.21
Ratgeber
Nach der Ankündigung corona-kritischer „Spaziergänge“ in sozialen Medien hat der Kommunale Ordnungsdienst am Montag (26. April 2021) eine gemeinsame Kontrolle in der Innenstadt mit der Polizei durchgeführt.

Kontrolle von Polizei und KOD
Corona-kritischer „Spaziergang“ in der Innenstadt zählt sechs Teilnehmer

Nach der Ankündigung corona-kritischer „Spaziergänge“ in sozialen Medien hat der Kommunale Ordnungsdienst am Montag (26. April 2021) eine gemeinsame Kontrolle in der Innenstadt mit der Polizei durchgeführt. Insgesamt zählte das nicht angemeldete Zusammentreffen sechs Teilnehmer, die auf der Lippestraße als Gruppe und ohne die vorgeschriebenen Masken angetroffen wurden. Alle sechs erwarten nun Anhörungen zu einem Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen die Maskenpflicht und zu einer unzulässigen...

  • Dorsten
  • 27.04.21
Blaulicht
Die Polizei Recklinghausen hat sich in der vergangenen Woche (19.04. bis 25.04.2021) an länderübergreifenden Schwerpunktkontrollen beteiligt.

In einer Woche
Polizei erwischt fast 1.500 Temposünder

Die Polizei Recklinghausen hat sich in der vergangenen Woche (19.04. bis 25.04.2021) an länderübergreifenden Schwerpunktkontrollen beteiligt: Der Fokus lag auf der Geschwindigkeitsüberwachung – an mehreren Stellen im gesamten Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop haben Polizeibeamte Kontrollen durchgeführt. Über 950 Auto-, Motorrad- und LKW-Fahrer wurden innerhalb einer Woche angehalten, weil sie zu schnell unterwegs waren. Der Großteil davon hat direkt vor Ort ein Verwarnungsgeld gezahlt,...

  • Dorsten
  • 27.04.21
Blaulicht

Mit Schusswaffe und Pfefferspray
Überfall im Pfarrhaus an der Hammer Straße

In einem Pfarrhaus an der Hammer Straße in Marl hat es am späten Freitagnachmittag (23. April 2021) einen Raubüberfall gegeben. Ein unbekannter Mann forderte gegen 17 Uhr den 68-jährigen Pastor Ulrich Müller aus Marl auf, den dortigen Tresor zu öffnen. Dabei bedrohte er den 68-Jährigen mit einer Schusswaffe und Pfefferspray. Der Marler gab dem Täter schließlich Bargeld aus seiner Geldbörse, woraufhin der Täter das Pfarrhaus verließ und in Richtung Alte Straße davonlief. Der 68-Jährige blieb...

  • Dorsten
  • 26.04.21
Blaulicht
Am Samstagabend (24. April 2021) gegen 19.50 Uhr entdeckte eine 35-jährige Frau aus Schermbeck am Waldweg Giftköder in einem Gebüsch.

Hundebesitzer alarmiert
Erneut Giftköder in Schermbeck gefunden

Am Samstagabend (24. April 2021) gegen 19.50 Uhr entdeckte eine 35-jährige Frau aus Schermbeck am Waldweg Giftköder in einem Gebüsch. Die alarmierte Polizei stellte den Giftköder sicher. In den vergangenen Wochen sind mehrere Giftköder in Schermbeck aufgefunden worden. Die Kreispolizei bittet alle Bürgerinnen und Bürger um erhöhte Vorsicht und Aufmerksamkeit. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0. Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel Lesen Sie dazu...

  • Dorsten
  • 26.04.21
  • 1
Blaulicht
Am Donnerstagabend, 22. April 2021, um  19:45 Uhr erregte ein Autofahrer die Aufmerksamkeit der Streifenbeamten, als er ihnen auf der Dülmener Straße entgegenfuhr. An der Fahrzeugfront seines Wagens war ein nicht unerheblicher Schaden erkennbar.

Flucht vor Polizei
Auto und Führerschein sichergestellt

Am Donnerstagabend, 22. April 2021, um  19:45 Uhr erregte ein Autofahrer die Aufmerksamkeit der Streifenbeamten, als er ihnen auf der Dülmener Straße entgegenfuhr. An der Fahrzeugfront seines Wagens war ein nicht unerheblicher Schaden erkennbar. Die Beamten drehten ihren Streifenwagen und fuhren hinter dem unbekannten Autofahrer her, um ihn kontrollieren und den Schaden genauer in Augenschein nehmen zu können. Daraufhin beschleunigte der Autofahrer seine Geschwindigkeit – zum Teil deutlich...

  • Dorsten
  • 23.04.21
Blaulicht
5 Bilder

Lippramsdorfer Straße
Zwei Schwerverletzte nach Motorradunfall

Am Dienstag (20. April 2021) verletzten sich zwei Männer bei einem Verkehrsunfall auf der Lippramsdorfer Straße in Dorsten schwer. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser transportiert. Der Unfallort liegt etwa zwei Kilometer hinter der Kreuzung zur Weseler Straße. Gegen 18:30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Halterner mit seinem Fahrrad auf der Lippramsdorfer Straße in Richtung Lembeck. Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Borken näherte sich von hinten und fuhr an dem Fahrradfahrer vorbei. Dabei...

  • Dorsten
  • 21.04.21
Blaulicht
3 Bilder

Inhalt deutet auf Verschwörungstheoretiker hin
Schmierereien an Kindergarten, Gemeinschaftshaus und Gesamtschule

Am Freitag (16. April 2021) ärgerten sich Markt-Besucher über Schmierereien am Kindergarten, der Gesamtschule und am Gemeinschaftshaus in Barkenberg. Bislang Unbekannten haben sin der Nacht zu Freitag Graffiti Schriftzüge an den Wänden der drei Gebäude am Wulfener Markt hinterlassen. Da aktuell am Freitag auch Markttag ist, haben bereits am Morgen schon viele Besucher diese Schmierereien entdeckt. Viele von ihnen zeigten Unverständnis und ärgerten sich über die Sachbeschädigung am fremden...

  • Dorsten
  • 16.04.21
Blaulicht
Zur Bekämpfung der Bandenkriminalität und um Informationen über reisende Straftäter zu sammeln hat sich die Polizei am gestrigen Donnerstag (15. April 2021) an länder- und grenzüberscheitenden Fahndungs- und Kontrolltagen beteiligt.
2 Bilder

Bandenkriminalität
Polizei kontrolliert 153 Fahrzeuge im Kreis Recklinghausen und Bottrop

Zur Bekämpfung der Bandenkriminalität und um Informationen über reisende Straftäter zu sammeln hat sich die Polizei am gestrigen Donnerstag (15. April 2021) an länder- und grenzüberscheitenden Fahndungs- und Kontrolltagen beteiligt. An mehreren Stellen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop wurden den ganzen Tag über Personen und Fahrzeuge kontrolliert und überprüft. Außerdem haben Beamte der Kriminalprävention 140 Beratungsgespräche geführt. Insgesamt wurden 153 Fahrzeuge kontrolliert...

  • Dorsten
  • 16.04.21
  • 1
Ratgeber
Aus aktuellem Anlass warnen das Ordnungsamt Schermbeck und die Kreispolizei vor Giftködern.

Aktuelle Warnung
Vermehrt Giftköder in Schermbeck ausgelegt

Aus aktuellem Anlass warnen das Ordnungsamt Schermbeck und die Kreispolizei vor Giftködern: Gestern Abend (14. April 2021) zwischen 17.45 Uhr und 19.00 Uhr entdeckte eine Hundebesitzerin am Tüschenbachweg mehrere Mettwurstenden, die mit Nägeln gespickt waren. Derzeit suchen Ordnungsamt und Polizei die Umgebung nach weiteren Ködern ab. Ende März hatte eine Hundehalterin dem Ordnungsamt zum ersten Mal mitgeteilt, dass sich im Bereich der Maassenstraße an der alten Bahntrasse Giftköder befinden....

  • Dorsten
  • 15.04.21
Blaulicht
In den vier Polizeibehörden Dortmund, Recklinghausen, Wesel und Borken nimmt die Polizei jetzt Verkehrsunfälle digital per App auf. Die Pilotphase wird mehrere Wochen dauern.

Erhebliche Zeitersparnis
Polizei erprobt digitale Unfallaufnahme per App

In den vier Polizeibehörden Dortmund, Recklinghausen, Wesel und Borken nimmt die Polizei jetzt Verkehrsunfälle digital per App auf. Die Pilotphase wird mehrere Wochen dauern. Ab Sommer soll das Verfahren voraussichtlich flächendeckend in ganz NRW eingesetzt werden. Die neue App verarbeitet die Unfalldaten sofort und vor Ort. Weiterführende Daten-Abfragen wie etwa des Personalausweises können per Scan erledigt werden. Auf diese Weise soll die Bearbeitungszeit der Polizei erheblich verkürzt...

  • Dorsten
  • 15.04.21
Blaulicht
Auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Oberhausen fuhr zwischen dem Verkehrskreuz Borken und der Anschlussstelle Reken aus bislang ungeklärter Ursache ein 59 jähriger LKW-Fahrer am heutigen Nachmittag (12. April 2021, 15:15 Uhr) auf einen vorausfahrenden LKW auf.

Umleitung nutzen
Unfall auf der A31 zwischen Borken und Reken

Auf der Autobahn 31 in Fahrtrichtung Oberhausen fuhr zwischen dem Verkehrskreuz Borken und der Anschlussstelle Reken aus bislang ungeklärter Ursache ein 59 jähriger LKW-Fahrer am heutigen Nachmittag (12. April 2021, 15:15 Uhr) auf einen vorausfahrenden LKW auf. Aufgrund des Unfallgeschehens kamen beide LKW von der Fahrbahn ab und fuhren in den Böschungsbereich der Autobahn. Dabei wurde neben dem 59 jährigen LKW Fahrer auch der 52 jährige LKW Fahrer des vorausfahrenden LKW verletzt....

  • Dorsten
  • 12.04.21
Blaulicht
Die Polizei sucht einen Mann, der in Holsterhausen Mädchen anspricht.

Zwei Vorfälle bekannt
Unbekannter Mann spricht Mädchen in Holsterhausen an

Innerhalb von zwei Tagen sind in Dorsten-Holsterhausen zwei Mädchen von einem fremden Mann angesprochen worden. Die beiden 7- und 8-Jährigen reagierten genau richtig: sie ließen sich auf nichts ein und erzählten davon zu Hause. Der erste Fall ereignete sich am späten Mittwochnachmittag )(7. April 2021)  auf der Bernhardstraße. Dort wurde ein 7-Jähriges Mädchen aus Dorsten gegen 17.30 Uhr auf einem Spielplatz von einem Mann angesprochen. Er gab ihr etwas Geld und bot an, sie könne sich noch mehr...

  • Dorsten
  • 11.04.21
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Hervester Straße ist am frühen Mittwochnachmittag (7. April 2021) eine Frau leicht verletzt worden.
3 Bilder

Hervest
Autofahrerin prallt gegen Traktor-Anhänger

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hervester Straße ist am frühen Mittwochnachmittag (7. April 2021) eine Frau leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 21-Jähriger aus Reken mit seinem Traktor samt Anhänger gegen 14.35 Uhr auf der Hervester Straße Richtung Halterner Straße unterwegs. Hinter ihm fuhr eine 34-jährige Autofahrerin aus Dorsten. Wenige hundert Meter vor der Kreuzung prallte die Frau dann auf den Anhänger des Traktors. Das Auto der 34-Jährigen drehte sich und kam...

  • Dorsten
  • 08.04.21
Blaulicht
Auf der Hauptstraße in Holsterhausen hat es am Dienstagnachmittag einen Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einer jungen Fahrradfahrerin gegeben.

Holsterhausen
Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Linienbus gesucht

Auf der Hauptstraße in Dorsten hat es am Dienstagnachmittag einen Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einer jungen Fahrradfahrerin gegeben. Nach Angaben des 36-jährigen Busfahrers aus Dorsten ist das Mädchen bzw. die Jugendliche gegen 16.30 Uhr gegen den Linienbus geprallt, während sie über die Straße fuhr. Demnach ist der Unfall auf der Hauptstraße im Bereich Heroldstraße passiert. Die Fahrradfahrerin stürzte, gab aber auf Nachfrage des Busfahrers an, keinen Rettungswagen oder Polizei zu...

  • Dorsten
  • 08.04.21
Blaulicht
Am Wochenende drang ein Einbrecher in die Kita an der Talaue in Barkenberg ein. Die Polizei konnte einen Mann festnehmen.

Einbruch in Kita
Polizei nimmt 32-Jährigen Dorstener fest

Am Wochenende drang ein Einbrecher in die Kita an der Talaue in Barkenberg ein. Die Polizei konnte einen Mann festnehmen. Am Samstag, 27. März 2021, brach ein zunächst unbekannter Mann, gegen 18:30 Uhr, in eine Kindertagesstätte an der Talaue ein. Der Unbekannte konnte zunächst flüchten, wurde dann aber aufgrund von Zeugenaussagen und weiteren Ermittlungen der Polizei aufgegriffen und vorläufig festgenommen. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 31-jährigen Dorstener. Die...

  • Dorsten
  • 29.03.21
Blaulicht
Die Polizei hat im Industriegebiet "Im Heetwinkel" einen an der Straße geparkten LKW kontrolliert und anschließend Fahrzeug plus Ladung aus dem Verkehr gezogen.
2 Bilder

Schermbeck
Polizei zieht Schrott-LKW aus dem Verkehr

Die Polizei hat im Industriegebiet "Im Heetwinkel" einen an der Straße geparkten LKW kontrolliert und anschließend Fahrzeug plus Ladung aus dem Verkehr gezogen. Die Reifen waren stark abgenutzt und am Auflieger des LKW befand sich kein Kennzeichen. Der Verkehrsdienst stellte grobe technische Mängel fest, wie starker Rost am Rahmen und verbogene Querstreben. Wegen der offensichtlichen Mängel hat sich zusätzlich noch ein Sachverständiger den Lastwagen angesehen. Er stellte fest, dass die...

  • Dorsten
  • 25.03.21
Blaulicht
Einen Unfall gab es heute (19. März 2021) auf der Halterner Straße / Am Katenberg.

Unfall in Hervest
Auto überschlägt sich auf der Halterner Straße

Am frühen Morgen (19. März 2021), gegen 02.20 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Halterner Straße und wollte nach links in die Straße Am Katenberg abbiegen. Aus noch ungeklärter Ursache verlor er auf Höhe einer Verkehrsinsel die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Laternenmast. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 22-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto und die...

  • Dorsten
  • 19.03.21
Blaulicht
Zahlreiche Bier- und Wasserkästen fielen am Freudenberg von der Ladefläche auf die Fahrbahn.
3 Bilder

Zum Glück nur Leergut
Getränke-Lkw verliert Ladung am Freudenberg

Am Mittwoch (17. März 2021) kam es im Kreuzungsbereich am Freudenberg auf der Stadtgrenze zwischen Dorsten und Schermbeck, also der Kreuzung B 58 Ecke B 224, zu einer erheblichen Verkehrsbehinderung. Gegen 13:30 Uhr befuhr ein 44-jähriger Duisburger mit seinem Lkw mit Anhänger die Borkener Straße. Der Lkw und Anhänger waren mit Leergut beladen. Als der 44-jährige mit dem Lkw nach links auf die Freudenbergstraße abbiegen wollte, öffnete sich vermutlich aufgrund eines technischen Defektes die...

  • Dorsten
  • 18.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.