Natur + Garten
8 Bilder

Landwirte laden ein zum Mahnfeuer am Samstag, 7. Dezember, 17 Uhr, an der B 473 bei Hamminkeln-Loikum
Viele Fragen und offene Antworten bei den Themen Insektensterben und Nitratbelastung

Am Samstag, 7. Dezember, gegen 17 Uhr, wird an der Kreuzung B473 (Autobahnzubringer A3 ) und Loikum ein Mahnfeuer entzündet. "Es werden dort Landwirte mit ihren Traktoren erwartet. Damit unterstützen wir auch unsere Kollegen aus Baden-Wüttemberg", erklärt Mitorganisator Martin Belting. Im "Ländle" stehen in der nächsten Woche weitere Diskussionen zum Volksbegehren "Artenschutz- rettet die Bienen " an. Belting: Mit den Mahnfeuern wollen wir die Bedeutung der Landwirtschaft bei diesen Gespräch...

  • Wesel
  • 06.12.19
RatgeberAnzeige
Gemeinsam mit zwei weiteren Logopädinnen behandeln Eva und Theresa Graf Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Sprech- Sprach- und Stimmfunktion
Logopädin Eva Graf hilft Kindern und Erwachsenen

Dorsten/Schermbeck. Eine gute Sprachentwicklung bei Kindern und eine gute Sprech- Sprach- und Stimmfunktion bei Erwachsenensind der Schlüssel zur Teilhabe und häufig auch der Schlüssel für schulische und berufliche Erfolge , weiß die Logopädin Eva Graf. Seit 25 Jahren arbeitet sie in Dorsten und 15 Jahre in Schermbeck mit Menschen die in diesen Bereichen Unterstützung benötigen. Mittlerweile ist auch ihre Tochter Theresa Graf in diesem interessanten Beruf tätig. Gemeinsam mit zwei weiteren...

  • Dorsten
  • 06.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft
Landrat Dr. Ansgar Müller verlieh gemeinsam mit Bürgermeister Mike Rexfoth dem Schermbecker Biohof Deiters stellvertretend für das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel die Klimaschutzflagge.

Einsatz für den Klimaschutz
Klimaschutzflagge für Schermbecker Biohof Deiters

Kürzlich verlieh Landrat Dr. Ansgar Müller gemeinsam mit Bürgermeister Mike Rexfoth dem Schermbecker Biohof Deiters stellvertretend für das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel die Klimaschutzflagge. „Ich freue mich sehr, ein Familienunternehmen aus dem Kreis Wesel auszeichnen zu dürfen. Noch dazu eines, dass zu den ‚Bioland-Pionieren‘ in unserer Region gehört.“, so Landrat Dr. Müller. „Mit viel Durchsetzungskraft, Mut und Überzeugung haben sich die Eltern von Klaus Deiters als Pioniere...

  • Wesel
  • 06.12.19
Vereine + Ehrenamt
v.l.: Mike Rexforth (Bürgermeister von Schermbeck und VHS-Verbandsvorsteher), Friedhelm Heinzen, Herrmann Dobe, Andreas Kroll, Richard Theissen (VdK) und Andreas Brinkmann (VHS-Direktor)

Der Sozialverband VdK und die Volkshochschule Wesel schließen eine Kooperation

Guter Rat ist teuer! Diesem Glaubenssatz setzen nun die Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - Schermbeck und der Sozialverband VdK Wesel-Mitte ein Ende. Diese bislang landesweit einzigartige Kooperation hat das Ziel allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern mit Vorträge den Zugang zu wichtigen Informationen kostenfrei zu ermöglichen. Themen wie “Erben und Vererben - was ist zu beachten!” oder auch “Patientenverfügung” sind Themen die jeden einmal betreffen und nicht nur von älteren...

  • Wesel
  • 05.12.19
  •  1
Sport
Am Freitagabend, 13. Dezember von 20 Uhr bis 21 Uhr zeigt Sahéla den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens.

TC GW Schermbeck
BodyWave – Bauchtanz-Workshop am 13. Dezember

Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck bietet ein besonderes Special – „BodyWave“. Am Freitagabend, 13. Dezember von 20 Uhr bis 21 Uhr zeigt Sahéla den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens. Die Teilnehmerinnen lernen einfache Schritte zu kombinieren und schon kommt das fröhliche Bauchtanzfeeling beim Workshop in der Tanzakademie im Heetwinkel 5. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 02853/390155.

  • Dorsten
  • 05.12.19
Ratgeber

Spielend zum neuen Job
Jobcenter und defakto führen künstlerisches Arbeitsmarktprojekt durch

Für 17 Frauen und Männer aus Dorsten ist das Projekt„work:ART“ ein Neu- oder Ersteinstieg in die Arbeitswelt. Kerngedanke dabei ist, die Arbeitssuchenden zu kreativen Gestaltern des eigenen Berufslebens zu machen. Für dieses Projekt hat sich das Jobcenter Kreis Recklinghausen in Dorsten die defakto GmbH an die Seite geholt, die die Teilnehmer neun Monate lang mit einem maßgeschneiderten Integrationsprogramm fördert. Dazu gehört Theaterarbeit, ein intensives Jobcoaching, eine individuelle...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Blaulicht
TraffiStar S350 von Jenoptik / Bild Schepers / Text Polizei

Verkehrsüberwachung
Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom 09.12. bis zum 15.12.19 bekannt

Kreis Wesel: Die Polizei Informiert, das zu schnelles Fahren, immer noch Unfallursache Nr. 1 ist. Zu Ihrer Sicherheit, plant die Polizei an folgenden Tagen und Orten Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 09.12.: Moers - Repelen, Kamp-Lintfort - Gestfeld Dienstag, 10.12.: Wesel - Obrighoven, Moers - Hülsdonk Mittwoch, 11.12.: Moers - Meerbeck, Hamminkeln - Mehrhoog Donnerstag, 12.12.: Rheinberg - Borth, Hünxe Freitag, 13.12.: Xanten - Marienbaum, Voerde - Friedrichsfeld Samstag,...

  • Hamminkeln
  • 05.12.19
Ratgeber

Dienstag im Begegnungszentrum
Bürgerdialog zum Thema Spielplätze in Schermbeck

Im Rahmen des Spiel- und Bewegungsraumkonzeptes lädt die Gemeinde Schermbeck am Dienstag, 10. Dezember 2019 in der Zeit von 16 Uhr bis 19 Uhr in das Begegnungszentrum des Rathauses Schermbeck (Weseler Straße 2) zu einem offenen Bürgerdialog ein. Das beauftragte Planungsbüro DTP wird erste Ideen für den 5. Bauabschnitt „Landschafts- und Abenteuerspiel“, der den Spielplatz „Am Bleichwall“ sowie die Wegeverbindung des Prozessionswegs zwischen der Freudenbergstraße und der Marellenkämpe...

  • Dorsten
  • 05.12.19
  •  1
Kultur
Zum vorweihnachtlichen Konzert lädt der MGV 1948 Hervest-Dorsten ein.

„Heut ist ein Tag der Freude"
MGV Hervest-Dorsten lädt zum Konzert ein

Zum vorweihnachtlichen Konzert lädt der MGV 1948 Hervest-Dorsten ein. Das Konzert findet statt in der Kath. Pfarrkirche St. Josef in Hervest-Dorsten am Samstag, den 14. Dezember 2019 um 16:00 Uhr und trägt den Titel „Heut ist ein Tag der Freude". Nach intensiver Vorbereitungszeit bietet der MGV48 den Konzertbesuchern wieder einen Hörgenuss mit weihnachtlicher Chorliteratur.Als Gastchor, als Kontrast zum Männerchor, hat der MGV48 den Mädchenchor der Mädchenkantorei an St. Remigius Borken...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Schulkinder der Wulfener Maria-Montessori-Schule schmückten zusammen mit dem schuleignen Hubsteiger den großen Weihnachtsbaum mit ihren selbstgebastelten Weihnachtsschmuck.
3 Bilder

Kleines Fest am Samstag geplant
Schulkinder schmückten Weihnachtsbaum am Brauturm in Wulfen

Am Donnerstagvormittag schmückten einige Schulkinder der Wulfener Maria-Montessori-Schule den bisher kahlen Weihnachtsbaum am Marktplatz des Wulfener Brauturms. Mit Hilfe des schuleignen Hubsteigers konnte der große Nadelbaum auch in luftiger Höhe mit dem selbstgebastelten Weihnachtsschmuck ausgestattet werden. Die Kids hatten ihren Spaß und waren mit Feuereifer bei der Sache. Als kleines Dankeschön bekamen die Kinder 50 leckere Stutenkerlen geschenkt, die von zwei Vertretern der Wulfener...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Neue Buch von Manfred Diekenbrock und Daniel Michalsky
55 Highlights der Bahngeschichte

Ein Buch über 55 Highlights der Eisenbahngeschichte? Warum nicht über 30 oder vielleicht 70? Das ist eine verlegerische Idee mit Blick auf die geplante Seitenzahl des Buchs. Die Autoren Daniel Michalsky und Manfred Diekenbrock machten sich also auf die Suche und entschieden: Was ist ein “Highlight der Eisenbahn”. Klar, niemand zweifelt, dass das Eisenbahnmuseum in Bochum diesen Titel verdient. Auch der geplante Bürgerbahnhof in Dorsten dürfte den Titel zu Recht tragen. Doch was ist mit...

  • Dorsten
  • 05.12.19
  •  1
Ratgeber
Imping-Mitarbeiterin Petra Tottmann nahm sich die Zeit, um als Lottofee für das Stadtspiegel-Tipp-Spiel "Super 4-er" die Glückszahlen zu ermitteln.

Stadtspiegel Super 4-er
Jackpot steigt weiter an

Es geht hoch her in der Bäckerei Imping an der Klosterstraße. Beste Stollen, leckeres Gebäck und köstliche Zimtsterne gehen in der Vorweihnachtszeit besonders gut. Trotzdem nahm sich die Mitarbeiterin Petra Tottmann die Zeit, um als Lottofee für das Stadtspiegel-Tipp-Spiel "Super 4-er" die Glückszahlen zu ermitteln. Dabei zog sie folgende Zahlen aus dem Ziehungsgerät: 5 / 12 / 23 / 27 / 29 und 30. Nach Durchsicht der vielen Einsendungen müssen wir leider verkünden, dass niemand vier...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Zu diesjährigen Adventsfrühstück trafen sich 56 Rhader LandFrauen, um beim reichhaltigen Frühstücksbuffet die Adventszeit einzuläuten.

Frühstücksbuffet zum Jahresabschluss
Weihnachtsengel zu Gast bei den Rhader LandFrauen

Zu diesjährigen Adventsfrühstück trafen sich 56 Rhader LandFrauen, um beim reichhaltigen Frühstücksbuffet die Adventszeit einzuläuten. Auch der Weihnachtsengel war zu Gast und berichtete von den himmlichen Weihnachtsvorbereitungen 4.0, denn auch im Himmel werden die Organisationsvorgänge technisiert. So machen Lacher rief der Engel bei den Anwesenden hervor. Nach Gesprächen in vorweihnachtlicher Atmosphäre stimmte Reinhilde Grewing mit einer besinnlichen Geschichte auf die kommende Zeit ein....

  • Dorsten
  • 05.12.19
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Hardt wurde heute (Donnerstag, 5. Dezember) ein Fahrer verletzt, als er aus seinem LKW ausgestiegen ist.

Unfall auf der Auerhahnstraße
LKW-Fahrer auf der Hardt verletzt

Bei einem Unfall auf der Hardt wurde heute (Donnerstag, 5. Dezember) ein Fahrer verletzt, als er aus seinem LKW ausgestiegen ist. Heute, gegen 7.20 Uhr, fuhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Auerhahnstraße und musste verkehrsbedingt vor der Einmündung Birkhahnweg warten, weil ein 51-jähriger Lastwagenfahrer aus Essen mit seinem Fahrzeug rangierte. Als der 56-Jährige anfuhr und an dem Lastwagen vorbeifahren wollte, sprang der 51-Jährige aus seinem Lastwagen auf die Straße und...

  • Dorsten
  • 05.12.19
  •  1
Natur + Garten
Landrat Dr. Ansgar Müller verlieh gemeinsam mit Bürgermeister Mike Rexfoth dem Schermbecker Biohof Deiters stellvertretend für das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel die Klimaschutzflagge.

Klimabündnis der Kommunen
Klimaschutzflagge für den Biohof Deiters

Landrat Dr. Ansgar Müller verlieh gemeinsam mit Bürgermeister Mike Rexfoth dem Schermbecker Biohof Deiters stellvertretend für das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel die Klimaschutzflagge. „Ich freue mich sehr, ein Familienunternehmen aus dem Kreis Wesel auszeichnen zu dürfen. Noch dazu eines, dass zu den ‚Bioland-Pionieren‘ in unserer Region gehört“, so Landrat Dr. Müller. „Mit viel Durchsetzungskraft, Mut und Überzeugung haben sich die Eltern von Klaus Deiters als Pioniere erwiesen...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Kultur
Ilka Bessin

Wir schreiben das Jahr 3 nach Cindy aus Marzahn - Soloprogramm am 16. Dezember im Lutherhaus Wesel
Ilka Bessin kommt "Abgeschminkt"

Deutschlands sexiest Woman alive hat den pinken Jogger und den blonden Plastikfiffian den Nagel gehängt und kehrt 2019 mit ihrem Soloprogramm „Abgeschminkt“ zurück auf die große Comedybühne. Freut Euch auf kleine und große bumslustige Geschichten mitten aus dem Leben der Spritzgebäck liebenden Spaßrakete aus Berlin, in denen Ihr in voller humorigen Breite erfahrt, was sich das Victoria Secret Model der Herzen mittlerweile alles so abgeschminkt hat. Ilka wäre so gerne Nordhalbkugel-Champion...

  • Wesel
  • 05.12.19
Kultur

Dorstener Adventskalender zum MITtemachen
English Christmas Celebration

Als Beitrag zum Dorstener Adventskalender lädt der Freundeskreis Crawley alle Interessierten zu einer englischen Weihnachtsfeier ein. Los geht’s um 19 Uhr am Mittwoch, 11. Dezember, im Wacholderhäuschen an der Alleestraße 36. Der mit englischen Weihnachtsdekorationen festlich geschmückte Saal bietet die perfekte Atmosphäre für musikalische und literarische Beiträge bei Punsch und Plätzchen. Einige der schönsten Musikstücke des Christfestes, eine „Christmas Story“ und ein Weihnachtsgedicht...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Sport
Insgesamt 17 Mädchen und Jungen des WSV Schermbeck  starteten beim 25. Karl-Dickmann-Schwimmfest in Oberhausen.

Verdientes Ergebnis
WSV Schermbeck schneidet in Oberhausen gut ab

Am 1. Advent hieß es früh aufstehen für die Nachwuchsschwimmerinnen und –schwimmer des WSV Schermbeck. Insgesamt 17 Mädchen und Jungen machten sich bereits um 8 Uhr in der Frühe auf den Weg und starteten beim 25. Karl-Dickmann-Schwimmfest in Oberhausen. Zu Beginn gab es zunächst eine Überraschung und zugleich Stärkung für die, die das Frühstück nicht mehr geschafft hatten – leckere Stutenkerle wurden verteilt. Gestärkt ging es in die zahlreichen Wettkämpfe an diesem Tag. Es konnten...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Ratgeber
Das Bild zeigt (v.l.) Brigitte Aßmann, Waltraud Hadick, Jakob Skowranek, Dominica Wojak, Tammy Neumann, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Marie Meier und Norbert Hörsken.

Stadt Dorsten zeichnet erfolgreiche Auszubildende aus
Sieben Azubis der Stadtverwaltung haben mit der Note zwei oder besser abgeschlossen

Sieben Nachwuchskräfte der Stadtverwaltung Dorsten haben in diesem Jahr ihre Ausbildung mit der Note „gut“ oder „sehr gut“ abgeschlossen. Bürgermeister Tobias Stockhoff gratulierte Bastian Lohner, Marie Meier, Tammy Neumann, Jakob Skowranek, Michelle Osterloh, Dominica Wojak und Ann-Catrin Schulten zu den hervorragend abgelegten Prüfungen und überreichte ihnen als Anerkennung für die besonderen Leistungen ein Gutscheingeschenk. Waltraud Hadick, Vorsitzende des Personalrates, Personalchef...

  • Dorsten
  • 05.12.19
Politik

VHS aktuell: Dozentensuche für verschiedene Fachbereiche
Wer kann Gesellschaftspolitisches, Naturwissenschaft oder Fremdsprachen unterrichten?

An der VHS Wesel – Hamminkeln – Schermbeck ist die Planung des Frühjahrssemesters 2020 gerade zu Ende gegangen, das neue Programm mit über 300 Veranstaltungen erscheint vor Weihnachten. Und da „nach der Planung gleichzeitig immer auch vor der Planung“ bedeutet, beginnen umgehend die Vorbereitungen für das Herbstsemester 2020. Um ihr Angebot an Kursen und Veranstaltungen auch in der Fläche zu vergrößern und um neue Interessen aufzugreifen, ist die VHS fachbereichsübergreifend auf der Suche...

  • Wesel
  • 04.12.19
  •  1
Kultur
Auf dem Foto (v.l.): Robert Ambrée (Montag Stiftung Urbane Räume), Stefan Schwarz (Leiter des Amts für Stadterneuerung und Bodenmanagement der Stadt Essen), Holger Lohse (Technischer Beigeordneter der Stadt Dorsten), Hans Kratz (Vorsitzender Bürgerparkverein Maria Lindenhof e.V.),  Mila Ellee (Referentin des Technischen Beigeordneten und Projektkoordinatorin), Birger Schwalvenberg (Geschäftsführer Agentur Schaukelbaum) und Carsten Tum (Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft Duisburg).

Bürgerpark Maria Lindenhof überzeugt Jury
Stadt Dorsten als „Vorbildprojekt der Sozialen Stadt in NRW“ ausgezeichnet

Große Ehre für die Stadt Dorsten: Mit dem Beteiligungs- und Aktivierungsprozess „Stadtkrone/Bürgerpark Maria Lindenhof“ ist die Stadt Dorsten als „Vorbildprojekt der Sozialen Stadt in NRW“ ausgezeichnet worden. Neben prämierten Projekten aus den Großstädten Dortmund, Duisburg, Bielefeld und Bonn hat auch Dorsten mit einem besonders innovativen Aktivierungsprozess überzeugt. Das Projekt „Stadtkrone/Bürgerpark Maria Lindenhof“ ist eine Teilmaßnahme des Stadterneuerungsprozesses „Wir machen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Ratgeber
Am Dienstag, 17. Dezember um 19 Uhr, lädt die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses alle werdenden Eltern und Interessierten zur monatlichen Kreißsaalführung ein.

Für werdende Eltern
Kreißsaalführung im St. Elisabeth-Krankenhaus

Am Dienstag, 17. Dezember um 19 Uhr, lädt die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses alle werdenden Eltern und Interessierten zur monatlichen Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist der Konferenzraum auf der Ebene 2 des Krankenhauses. An diesem Abend informieren Chefärztin Dr. Simone Sowa und ihr Team rund um das Thema Geburt und moderne Geburtshilfe. „Das Wissen um geburtserleichternde Maßnahmen soll die Vorfreude auf das bevorstehende Ereignis steigern und helfen, Ängste...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
Politik
Zu einem Blick hinter die Kulissen der Politik in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf brachen gut 60 Dorstener und Gladbecker Bürgerinnen und Bürger auf.

Blick hinter die Kulissen
Dorstener besuchen Michael Hübner im Landtag

Zu einem Blick hinter die Kulissen der Politik in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf brachen gut 60 Dorstener und Gladbecker Bürgerinnen und Bürger auf. Neben einem spannenden Informationsprogramm verfolgte die Gruppe auch die 73. Plenardebatte der nordrhein-westfälischen Abgeordneten. Die hatte unter anderem die zweite Lesung des Haushalts auf der Tagesordnung. Der Dorstener und Gladbecker Landtagsabgeordnete Michael Hübner (SPD) freute sich insbesondere auf den...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Ratgeber
Die Busse der Vestischen verkehren ab dem 15. Dezember nach einem neuen Fahrplan. Erstmals liegt der Wechsel liegt in der Vorweihnachtszeit. Der Grund: umfangreiche Änderungen auf der Schiene.

Wechsel bereits am 15. Dezember
Neuer Fahrplan soll Anschluss an die Schiene sichern

Die Busse der Vestischen verkehren ab dem 15. Dezember nach einem neuen Fahrplan. Erstmals liegt der Wechsel liegt in der Vorweihnachtszeit. Der Grund: umfangreiche Änderungen auf der Schiene. So intensiv wie 2019 hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) seinen Fahrplan seit der Jahrtausendwende nicht mehr umgestaltet. Neben der Einführung neuer RE- und RB-Linien sowie der schrittweisen Etablierung des neuen Rhein-Ruhr-Expresses (RRX) haben die Taktveränderungen auf vielen S-Bahn-Linien...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
Kultur
Mit seltenen Fotos von Ulf Merfeld und Werner Häseler zeigt der Kalender Alltagssituationen, die jeder kannte, aber kaum jemand fotografierte.
3 Bilder

Verkauf beim Stadtspiegel und Textilwaren Krewerth
Fotokalender der Eisenbahnfreunde OnWheels

Die Eisenbahnfreunde OnWheels mit Sitz in Dorsten bringen auch in diesem Jahr einen Fotokalender 2020 heraus, der sich ganz der Bahnnostalgie der 60er- und 70er Jahre widmet. Damals dampfte es auch in und um Dorsten noch mächtig. Mit seltenen Fotos von Ulf Merfeld und Werner Häseler zeigt der Kalender Alltagssituationen, die jeder kannte, aber kaum jemand fotografierte. Drei Fotos sind von OnWheels-Ehrenmitglied Werner Häseler, der 89-jährig vor wenigen Wochen unerwartet verstorben ist....

  • Dorsten
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
Der 28. Weihnachtsmarkt der Mr. Trucker Kinderhilfe in Folge findet am 14. / 15. Dezember 2019 rund um das Soziokulturelle Zentrum DAS LEO im ehemaligen Zechengelände statt.
6 Bilder

Tombola mit hohen Gewinnen
Mr. Trucker Weihnachtsmarkt rund ums LEO

Der 28. Weihnachtsmarkt der Mr. Trucker Kinderhilfe in Folge findet am 14. und 15. Dezember 2019 rund um das Soziokulturelle Zentrum DAS LEO im ehemaligen Zechengelände statt. Der Weihnachtsbaumverkauf startet am Samstag, 14. Dezember um 09:30 Uhr. Pro gekauften Baum gibt es eine Wertmarke für eine Grill- oder Currywurst. Erneut bieten die „Trucker“ einen Weihnachtsbaum-Bringservice in Zusammenarbeit mit der Dorstener Arbeit an. Wer bis 15:00 Uhr seinen Baum erstanden hat, bekommt diesen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Volles Haus beim Kegeln der Männer der IGBCE-Ortsgruppe Wulfen in der Bar 61 im Gemeinschaftshaus Wulfen.

IGBCE kegelt im GHW
Gewerkschafter schieben ruhige Kugel

Volles Haus beim Kegeln der Männer der IGBCE-Ortsgruppe Wulfen in der Bar 61 im Gemeinschaftshaus Wulfen. Vorsitzender Rüdiger Kentrup ging mit bestem sportlichen Beispiel voran und gewann die Gesamtpartie mit 157 Holz. Der zweite Platz ging an Frank Zermanski mit 153 Holz. Den dritten Platz teilten sich Wolfgang Bussmann und Rolf Spitzer mit jeweils 149 Holz. Preise gab es selbstverständlich für jeden Teilnehmer.

  • Dorsten
  • 04.12.19
Kultur
Die Klassensieger: Mats (6b), Annika (Schulsiegerin, 6e), Manon (6d), Laura (6c), Esma-Nur (6a).
2 Bilder

Im Forum der VHS
Neue Schule Dorsten ermittelt ihren Sieger des Vorlesewettbewerbs

In den letzten Tagen ging es schon reichlich spannend im Deutschunterricht der 6. Klassen zu, denn hier wurde der jeweilige Klassensieger im Vorlesewettbewerb gesucht. Im Klassenentscheid mussten alle Schülerinnen und Schüler ein Buch vorstellen und eine selbst gewählte Passage daraus vorlesen. Doch letztlich konnte es nur einen Sieger pro Klasse geben und für diese stand jetzt ein besonders aufregender Programmpunkt auf dem Unterrichtsplan. Der gesamte 6. Jahrgang ging gemeinsam ins Forum...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt Ratsmitglieder, Verwaltungsmitarbeiter, Bundeswehr und Reservisten sowie Mitarbeiter des VDK bei der Spendensammlung während des Wochenmarktes in der Altstadt.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
Sammlung bringt 1258,70 Euro für die internationale Friedensarbeit

Ein stolzes Gesamtergebnis von 1.258,70 € kam im Rahmen der diesjährigen Sammlungen zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) bei der Prominentensammlung in der Altstadt, beim Lichterfest und Volkstrauertag sowie der Sammlung im Rat der Stadt Dorsten durch Ratsmitglieder, Verwaltungsmitarbeiter, Bundeswehr und Reservisten sowie Mitarbeitern des VDK zustande. Auch das Team der Prominentensammlung während des Wochenmarktes in der Altstadt (Foto) konnte sich über seinen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
Kultur
"Parkbürgermeister" Johannes Kratz.

Vorweihnachtliches Programm
Adventszauber von Freitag bis Sonntag im Bürgerpark Maria Lindenhof

Der Bürgerpark Maria Lindenhof e.V. lädt von Freitag bis Sonntag (6. bis 8. Dezember) zum Adventszauber ein. Rund um das Amphitheater wird den Besucherinnen und Besuchern auf und neben der großen Bühne ein abwechslungsreiches Programm geboten. Am Freitag und Samstag geht es jeweils um 18 Uhr los. Am Sonntag öffnet der Adventszauber um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Parkbürgermeister und Mitorganisator Hans Kratz beantwortet im Vorfeld die wichtigsten Fragen. Was erwartet die Besucherinnen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Blaulicht

Drei Verletzte in Schermbeck
Schwerer Unfall auf der Weseler Straße (B58)

Am Dienstag, 3. Dezember, gegen 19:30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Weseler Straße (B58) in Schermbeck. Ein 78-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem Pkw die Dorstener Straße (Zubringer) in Fahrtrichtung Weseler Straße. Im Einmündungsbereich beabsichtigte der 78-Jährige nach links auf die Weseler Straße in Fahrtrichtung Wesel abzubiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw eines 40-jährigen Mannes aus Wesel, der die Weseler Straße in Fahrtrichtung...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Politik
Seit Generationen lockt Weimar Gäste aus aller Welt an: darunter waren auch die Gesamtschüler aus Wulfen mit ihrer Lehrerin Svenja Kevering (1. Reihe links) .

Leistungskurse Geschichte der GSW
Schüler besuchen Gedenkstätte in Buchenwald

Die Schüler der Leistungskurse Geschichte der Gesamtschule Wulfen und ihre Lehrer Michael Immig und Svenja Kevering besuchten zwei der wichtigsten historischen Pole der deutschen Geschichte. „Das erste Ziel der Reise war Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald auf dem Ettersberg unweit von Weimar“, sagte Schulleiter Hermann Twittenhoff. Vor Ort konnten sie sich dank der informativen Führung und der gelungenen Ausstellung ein Bild machen von den dortigen Geschehnissen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Ratgeber

Personalversammlung
Rathaus Schermbeck bleibt geschlossen

Die nach dem Landespersonalvertretungsgesetz in jedem Jahr durchzuführende Personalversammlung findet für die Bediensteten der Gemeinde Schermbeck am Donnerstag, 12. Dezember 2019, statt. An diesem Tag bleiben daher die Gemeindeverwaltung und der gemeindliche Bauhof ab 12.00 Uhr geschlossen.

  • Dorsten
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
Hannah Iserloh freut sich über die großzügige Spende.

Lembecker Messdiener spenden an Kinderklinik Datteln

Wer am vergangenen Freitag bei Lembeck leuchtet vor der Sakristei einen Glühwein getrunken hat, kriegte schon mit, dass die fleißigen Messdiener alle Hände voll zu tun hatten und der Glühwein literweise floss. Die stolze Summe con 1.000 Euro spendeten sie jetzt der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln. Darauf können die Lembecker Messdiener mächtig stolz sein: Zusammen mit Diakon Burkhard Altrath erwirtschafteten alle Beteiligten am Messdienerstand vor der Sakristei einen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Blaulicht
Dieses Foto zeigt den mutmaßlichen Räuber, der gestern den Netto-Markt an der Marler Straße überfallen haben soll.
2 Bilder

Serie von Überfällen reißt nicht ab
Netto-Markt in Dorsten mit Waffe überfallen

Wieder wurde ein Supermarkt in Dorsten überfallen. Dieses Mal traf es den Netto-markt in der Feldmark. Am Dienstag (3. Dezember), um 18:04 Uhr, betrat ein mit einem Schals maskierter Täter den Verkaufsraum des Nettomarktes an der Marler Straße und forderte die Kassiererin unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe des Kasseninhaltes auf. Mit der Beute flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung der Straße "An der Glashütte". Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, auch mittels eines...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  2
  •  1
Ratgeber
Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen.

Ferienfreizeit mit dem Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel

Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen. Die Klienten hatten die Möglichkeit, außerhalb ihres Wohnortes am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Die Reise ging mit Autos nach Stollhamm auf der Halbinsel Butjadingen in der Nähe der deutschen Nordseeküste. Ferienhaus Es wurde ein Ferienhaus angemietet mit einer großzügigen Aufteilung, in dem sich die Gruppe selbst versorgen musste....

  • Wesel
  • 04.12.19
Wirtschaft
 Serviceleiter Andreas Jasper, Jörg Borgmann, Bernhard Reckmann, Clemens Borgmann, Prokurist Dietmar Erwig Drüppel und Betriebsratsvorsitzende Herbert Aldenhoff.

Feier in Wulfen
40 Jahre Betriebszugehörigkeit zum Autohaus Borgmann

Am 1. Dezember feierte Bernhard Reckmann sein 40-jähriges Dienstjubiläum beim Autohaus Borgmann. Nach abgeschlossener Ausbildung in einem benachbarten Kfz-Betrieb, wechselte Bernhard Reckmann als Jung-Mechaniker zum Opel Autohaus Borgmann nach Wulfen. Hier wird er inzwischen als der Spezialist für Getriebe und Motoren eingesetzt. Es gratulieren mit einem Geldgeschenk und einer Urkunde die beiden Geschäftsführer Clemens und Jörg Borgmann, der Prokurist Dietmar Erwig Drüppel, sowie der...

  • Dorsten
  • 03.12.19
Blaulicht

Polizei fasst Räuber
Raubüberfall auf Supermarkt in Schermbeck

Am Montagabend gegen 19.00 Uhr betrat ein zunächst unbekannter Mann eine Discounterfiliale an der Weseler Straße in Schermbeck. Unter Vorhalt einer Schusswaffe soll er einen Angestellten an der Kasse aufgefordert haben, ihm das Bargeld aus der Kasse zu geben. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige mit dem Bargeld in Richtung Hallenbad / Maasenstraße. Polizeibeamten gelang es aufgrund eines Zeugenhinweises einen 23-jährigen Tatverdächtigen zu ermitteln. Er wird heute auf Antrag der...

  • Dorsten
  • 03.12.19
Kultur
Hier am Ufer soll die Lippe-Lese-Lounge entstehen. Die Projektinitiatorinnen und -initiatoren freuen sich auf viele literarische Beiträge der Dorstenerinnen und Dorstener.

Bibliothek unter freiem Himmel
Lippeverband sucht Autoren für Lippe-Lese-Lounge

Zusammen mit der Stadt Dorsten stellte der Lippeverband am Dienstag, 3. Dezember, das Projekt Lippe-Lese-Lounge vor, eine Kunstinstallation der Dorstener Künstlerin Brigitte Stüwe. Direkt an der renaturierten Lippe soll im kommenden Jahr ein echtes Schlaraffenland für Lesebegeisterte entstehen – eine digitale Freiluftbibliothek. Das Besondere: Der Lesestoff rund um die Lippe soll von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen oder auch dem ganz kleinen Nachwuchs geschrieben werden. Noch bis zum 31....

  • Dorsten
  • 03.12.19
Wirtschaft

Woche der Menschen mit Behinderung 2019
Information ist der erste Schritt zur Einstellung von Menschen mit Behinderung

Im Rahmen der aktuell laufenden 9. bundesweiten Aktionswoche der Menschen mit Behinderung bietet der gemeinsame Arbeitgeber-Service von Agentur für Arbeit Wesel und Jobcenter Kreis Wesel bis zum 11. Dezember 2019 eine Telefon-Hotline an. Martina Tück heißt die Ansprechpartnerin für Unternehmen, wenn es um die Einstellung von Menschen mit Behinderung in Arbeit oder Ausbildung geht. In der Regel tauchen bei Arbeitgebern oder Personalverantwortlichen meist zahlreiche Fragen auf, insbesondere...

  • Wesel
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

Zahlreiche Besucher
Adventszauber im Wulfener Heimathaus begeistert

Die Premiere des Adventszaubers am vergangenen Sonntag auf dem Gelände der Wulfener Heimatvereins war ein voller Erfolg. Mit dem kleinen aber feinen Adventsmarkt wurden den ganzen Tag über zahlreiche Gäste aus Nah und Fern zum Rhönweg gelockt. Die Verantwortlichen hatten sich viel Mühe geben und alles weihnachtlich mit vielen Lichtern, Tannengrün und kleineren Feuerstellen geschmückt. Köstliche, kulinarische Genüsse lagen in der Luft und die vielen Gruppen des Vereins, sowie private Anbieter...

  • Dorsten
  • 03.12.19
Ratgeber
Die Baustelle am St. Elisabeth-Krankenhaus von oben.

Erweiterung des Dorstener Krankenhauses
St. Elisabeth-Krankenhaus baut neuen Funktionsbereich und Komfortstation

Baustart am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten: Nach umfangreichen Planungen konnte mit den Baumaßnahmen für einen neuen Funktionsbereich sowie die neue Komfortstation begonnen werden. Zusätzlich ist noch geplant, eine neue Cafeteria zu bauen sowie auch die vorhandenen Stationen zu modernisieren und rund 80 zusätzliche Parkplätze zu schaffen. Wo zuvor der alte Hubschrauberlandeplatz war, wird nun ein Anbau errichtet. Im ersten Obergeschoss dieses Anbaus erhalten verschiedene Fachabteilungen...

  • Dorsten
  • 03.12.19
  •  1
Ratgeber
Das neue Fortbildungsprogramm der Fachberatung für die ev. Kindertageseinrichtungen und offenen Ganztagsschulen in den Kreisen Wesel und Kleve.
5 Bilder

Kinderrechte im Fokus
Neues Fortbildungsprogramm für Kitas und offene Ganztagsschulen im Kreis Wesel und Kleve

Einen Paradigmenwechsel beschreibt das neue Fortbildungsprogramm der Fachberatung für die ev. Kindertageseinrichtungen und offenen Ganztagsschulen in den Kreisen Kleve und Wesel. In den Vordergrund rücken im Jahr 2020 Kinderbeteiligung und Kinderrechte. Kinder lernen vermehrt, ihre Wünsche zu formulieren und umzusetzen. Diese ernst zu nehmen ist für alle Pädagog*innen ein echter Paradigmenwechsel und verändert die Arbeit und die Grundhaltung gegenüber Kindern völlig. Gefördert durch...

  • Wesel
  • 03.12.19
Blaulicht
Am Sonntag kam es um 21.15 Uhr in Schermbeck auf der B 58 (Weseler Straße) zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Hirsch.

Wildunfall in Schermbeck
Schwestern stoßen mit Hirsch zusammen

Die Polizei warnt vor verstärktem Wildwechsel in der dunklen Jahreszeit: "Wir möchten einen Unfall vom vergangenen Sonntag in Schermbeck zum Anlass nehmen, noch einmal auf die Gefahren des Wildwechsels aufmerksam zu machen." Am Sonntag (1. Dezember) kam es um 21.15 Uhr in Schermbeck auf der B 58 (Weseler Straße) zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Hirsch. Glück im Unglück hatten die Fahrerin und die Beifahrerin eines niederländischen Kleinwagens. Die beiden Schwestern, 22 und 25...

  • Dorsten
  • 03.12.19
  •  1
Kultur
Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller.

Literarischer Weihnachtsabend am 22. Dezember in der Brüner Kirche
Gefühle und Gedanken zum Weiterdenken, Harfenklänge und zwei besondere Lesestimmen

Am vierten Advent (Sonntag, den 22. Dezember), um 17 Uhr laden der Kulturverein r(h)ein-kultur-welt und die evangelische Kirchengemeinde an der Issel (Brünen) zum 20. Literarischen Weihnachtsabend in der Brünener Dorfkirche ein. Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen  Texte aus der Weltliteratur und Olja Kaiser begleitet sie musikalisch auf der Harfe. Die von Ulrike Haibach-Daniel ausgewählten Betrachtungen, Erzählungen und Gedichte kreisen um Gefühle und Gedanken, die viele Menschen...

  • Hamminkeln
  • 02.12.19
LK-Gemeinschaft
Die Kunst des Plauderns wird beim "Small Talk Bingo" gefördert.
Aktion  5 Bilder

Spielekompass 2019: Wir füllen Euren Gabentisch
Heute im Test "Small Talk Bingo", "Team 3" und "Blue Banana"

Das zweite Türchen am Adventskalender ist offen, noch 22 Tage bis zur ersehnten Weihnachtsbescherung. Höchste Zeit für ein paar weitere Geschenktipps. Da Euer Spielekompass-Team die Brettspielneuheiten in diesem Jahr mit Lesergruppen testet, hat es ein wenig gedauert. Doch hier ist nun der dritte Teil des Spielekompass 2019. Von Andrea Rosenthal Gespielt haben wir mit Conny, Jörn, Carsten und Regina, vier Freunden, die sich seit der Kindergartenzeit ihres inzwischen erwachsenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.12.19
Vereine + Ehrenamt
Am kommenden Freitag, 6. Dezember, um 17.30 Uhr wird der Nikolaus so auch an den Mercaden mit dem Schiff anlanden und nach dem Umzug durch die Altstadt werden kostenlos Stutenkerle an die Kinder dank der Unterstützung durch die Sponsoren verteilt.

Solidarität unter dem Sternenhimmel
Stutenkerle bringen 500 Euro für den Nikolauszug

Ein Erlös von 500 Euro aus dem Verkauf der Stutenkerle beim Lichterfest durch den Kreisverband Recklinghausen/Gelsenkirchen/Bottrop der Reservisten der Bundeswehr wurde für den vom Löschzug Dorsten-Altstadt organisierten Nikolauszug dem Löschzugführer Georg Fragemann (2. v. l.) von Anja Bellendorf (4. v. l.) von der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt (DIA) und für den Verein "Sag ja! zu Dorsten" unter dem Sternenhimmel auf dem Markt in der Altstadt überreicht. Obermaat d.R. Helmut Mika...

  • Dorsten
  • 02.12.19
Kultur
Die Schützenkapelle Rhade verwandelte das Bad in ein Festzelt – auch der Jury gefiel das sehr gut.
2 Bilder

Schützenkapelle Rhade verwandelte das Bad in ein Festzelt
Atlantis belegt Platz zwei beim Marketing-Award „Aquamax“

Das Dorstener Erlebnisbad Atlantis hat beim renommierten Marketing-Award „Aquamax“ den zweiten Platz belegt. Der Wettbewerb richtet sich bundesweit an Bäder- und Saunabetriebe mit herausragenden Marketingkonzepten. Das Atlantis-Team hat die Jury mit der Idee „Beckenrand statt Festzelt“ überzeugt. „Das ist ein toller Erfolg für das Atlantis und sein in allen Bereichen sehr engagiertes Team, das jeden Tag mit viel Kreativität und Innovationsgeist für den Erfolg des Bades und damit für seine Gäste...

  • Dorsten
  • 02.12.19
  •  1
Ratgeber

DIA freut sich über Resonanz
130 Kinder beteiligen sich an der Stiefelaktion

130 Kinder beteiligen sich in diesem Jahr an der Stiefelaktion der Dorstener Interessengemeinschaft. Die Gewerbetreibenden der Altstadt haben die Stiefel bereits entgegengenommen und mit Köstlichkeiten gefüllt. Während der Markttage am Donnerstag, 5. Dezember, sowie am Samstag, 7. Dezember, können sich die Kinder während der Marktzeiten auf die Suche nach ihren Stiefeln begeben. Diese sind in den den Läden der DIA sowie an verschiedenen Marktständen versteck.

  • Dorsten
  • 02.12.19
  •  1
Kultur
Weihnachtsstimmung lebt im Dorfkern von Lembeck auf: Zu Lembeck leuchtet füllen sich die Straßen am Freitag schnell mit Leben.
9 Bilder

Lembeck leuchtet begeistert immer wieder
Weihnachtsstimmung in der Herrlichkeit

Weihnachtsstimmung lebt im Dorfkern von Lembeck auf: Zu Lembeck leuchtet füllen sich die Straßen am Freitag schnell mit Leben. Manche Menschen tragen Lichterketten um den Hals, halten leuchtende Ballons in den Händen. Kerzen sind am Wegesrand aufgebaut, Feuertonnen spenden Wärme und Licht. Flammen tanzen. Den Tanz mit dem Feuer beherrscht auch das Team vom Feuerschlucker, der mit seiner Feuershow Kinder und Erwachsene zum Staunen bringt. Glück wird im Feuer geschmiedet, Holz mit der Hand...

  • Dorsten
  • 02.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.