Schermbeck - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

3 Bilder

Zwischen dem 6. und 19. Dezember
Weitere Termine für Booster-Impfungen in der Niederrheinhalle Wesel freigeschaltet

Der Kreis Wesel arbeitet unter Hochdruck daran, seine Kapazitäten für die sogenannten Booster-Impfungen zu erhöhen. Am Mittwochmorgen, 1. Dezember 2021, können daher ab 9 Uhr weitere Termine für Booster-Impfungen gegen das Corona-Virus im Impfzentrum in der Niederrheinhalle Wesel zur Verfügung gestellt werden. Das nun buchbare Terminkontingent umfasst Termine von Montag, 6. Dezember 2021, bis Freitag, 19. Dezember 2021. Hier geht es direkt zur Terminbuchung: https://tevis.krzn.de/tevisweb081/....

  • Wesel
  • 29.11.21
Am 25. November beraten Experten zum Thema "Sexuelle Gewalt". Foto: Opferschutzportal NRW https://polizei.nrw/opferschutz-7

Kreis Wesel: Experten beraten zu sexueller Gewalt
Hilfe bei Übergriffen

"Sexuelle Gewalt" - zu diesem Thema können Interessierte den Experten aus dem Bereich Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizei Wesel Fragen stellen. Sie stehen am Donnerstag, 25. November, von 9 bis 13 Uhr unter Tel. 0281/1074420 zur Verfügung. Die Telefonberatung ist Teil einer Kampagne, die am Europäischen Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch am 18. November begann. Die Kreispolizei Wesel weist darauf hin, dass Bürger sich montags bis freitags...

  • Wesel
  • 24.11.21
Anzeige
Eine komplette Rundumpflege für Senioren bietet ab sofort das Pflegebüro Bahrenberg an der Martin-Luther-Straße 1 in Holsterhausen an.

Rundumpflege für Senioren
Pflegebüro Bahrenberg öffnet an der Martin-Luther-Straße 1 in Holsterhausen

Eine komplette Rundumpflege für Senioren bietet ab sofort das Pflegebüro Bahrenberg an der Martin-Luther-Straße 1 in Holsterhausen an. Bis zu 18 Seniorinnen und Senioren werden in der Tagespflege von dem erfahrenen Team um Carolin Senf (rechts) betreut. In den frisch renovierten Räumen können sich die betreuten Gäste beispielsweise im Ruheraum entspannen, im Gruppenraum am Bingo beteiligen oder im Gymnastikraum an ihrer Beweglichkeit arbeiten. Das Angebot umfasst auch Frühstück und Mittagessen...

  • Dorsten
  • 22.11.21
2 Bilder

Tag der offenen Tür am KDG Wesel fällt aus
+ + + ABGESAGT WEGEN CORONA + + + (laut aktueller Mitteilung der Schulleitung)

Das Konrad-Duden-Gymnasium, Barthel-Bruyn-Weg 54, öffnet am Samstag, 27. November, um 9.30 Uhr seine Türen für alle interessierten Viert- und Zehntklässler sowie deren Eltern und lädt zur Auftaktveranstaltung, die pünktlich um 10 Uhr in der Aula beginnt, ein. Es wird darum gebeten, frühzeitig zu kommen, da an den Eingängen die drei Gs kontrolliert werden. Es gilt die Maskenpflicht. Eltern und Kinder werden gebeten, sich diesen Vormittag bis 13.30 Uhr frei zu halten, um die traditionsreiche...

  • Wesel
  • 14.11.21
Akke Wilmes

Offene Sprechstunde „Energieeffizientes Bauen und Wohnen“ startet in digitalem Format
Fragen stellen zu zeitgemäßen Energieformen bei den Videokonferenzen mit Fachberater Akke Wilmes

Zwischen November 2021 und März 2022 bietet das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel eine offene Sprechstunde rund um das Thema Energieeffizientes Bauen und Wohnen an. An insgesamt neun Terminen können sich Bürger*innen im Kreis Wesel von Diplom-Ingenieur Akke Wilmes, Energieexperte der Verbraucherzentrale NRW, sowie den Klimaschutzmanager*innen der Kommunen digital beraten lassen. Ob Heizen und Dämmen, Wärmepumpentechnik, Photovoltaikanlagen, energiesparendes „Smart Home“, Dach-und...

  • Hamminkeln
  • 13.11.21
Anzeige
Frank Förster, Produktionsmetzger bei Honsel, konnte im Wettbewerb gleich zwei Gold-Medaillen erringen.

Gold für Honsels Mettwurst
Honsels Metzgermeister gewinnen Goldmedaillen beim Mettwurst Cup des Fleischerhandwerks

Auch 2021 wurde Honsel mit seinen Mettwurstprodukten beim diesjährigen METTWURST CUP ausgezeichnet. Dieser „Mettwurst Cup“ ist eine Qualitätsprüfung speziell für Mettwürste durch den Fleischerverband Nordrhein-Westfalen. Insgesamt wurden 198 Mettwurstvariationen von Fleischerfachgeschäften in handwerklicher Herstellung im Wettbewerb um die beste handwerkliche Mettwurst eingereicht. Frank Förster, Produktionsmetzger bei Honsel, konnte im Wettbewerb gleich zwei Gold-Medaillen erringen. Honsels...

  • Dorsten
  • 08.11.21

St. Elisabeth-Krankenhaus
Präsenz-Kurse für pflegende Angehörige

Im November finden im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus wieder kostenlose Schulungen für pflegende Angehörige, die sich an der Pflege beteiligen oder in Zukunft Pflege übernehmen möchten, statt. In den Kursen, die immer an drei aufeinanderfolgenden Montagen stattfinden, gibt es viele Informationen zu Unterstützungsangeboten für die Pflege von Angehörigen: „Die Teilnehmer erfahren, wir sie die eigenen Kräfte schonen und Ressourcen bei der Pflege von Angehörigen am sinnvollsten einsetzen...

  • Dorsten
  • 05.11.21
Nach den ersten mobilen Impf-Terminen in Dorsten in Kooperation mit den Impfzentren Recklinghausen und Bottrop mit insgesamt fast 1200 Erstimpfungen und rund 450 Zweitimpfungen und nach Schließung der Zentren zum Monatsende hatte die Stadt Dorsten angekündigt, sich weiterhin für mobile Impfangebote zu engagieren.

Kampf gegen die Corona-Pandemie
Kreis Recklinghausen und Stadt Dorsten setzen mobilen Impfangebote fort

Nach den ersten mobilen Impf-Terminen in Dorsten in Kooperation mit den Impfzentren Recklinghausen und Bottrop mit insgesamt fast 1200 Erstimpfungen und rund 450 Zweitimpfungen und nach Schließung der Zentren zum Monatsende hatte die Stadt Dorsten angekündigt, sich weiterhin für mobile Impfangebote zu engagieren. Dafür gibt es nun einen ersten Termin: Die Impf-Koordination des Kreises Recklinghausen und die Stadt Dorsten werden in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung ortsnah und...

  • Dorsten
  • 05.11.21

Umgestaltung der Dorstener Fußgängerzone
Polleranlagen am Lippetor und Recklinghäuser Tor werden hergestellt

Im Rahmen der Innstadterneuerung mit dem Programm „Wir machen MITte“ stehen nun die Rest-arbeiten zur baulichen Umgestaltung der Fußgängerzone an. Am Dienstag, 9. November beginnen die Arbeiten zur Herstellung der Polleranlagen am Recklinghäuser Tor sowie am Lippetor. Für diese Arbeiten in der Altstadt wurde die Firma Westmünsterland Straßenbau GmbH verpflich-tet. Nach dem Aushub der Bereiche werden die Fundamente hergestellt und die Poller eingesetzt. Im Bereich des Recklinghäuser Tors müssen...

  • Dorsten
  • 05.11.21

Das Bild zeigt (v.l.) Bürgermeister Tobias Stockhoff, Personalratsvorsitzender André Sänger, Kim Wiesweg und Dezernent Karsten Meyer bei der Begrüßug der neuen Gleichstellungsbeauftragten im erweiterten Verwaltungsvorstand.

Begrüßung im erweiterten Verwaltungsvorstand
Kim Wiesweg tritt Dienst als neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dorsten an

Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßte am Dienstag Kim Wiesweg als neue Gleichstellungsbeauftragte bei der Stadtverwaltung Dorsten und stellte sie im erweiterten Verwaltungsvorstand vor, dem die Gleichstellungsstelle ebenso wie der Personalrat angehören. „Ich freue mich, dass wir eine engagierte Nachfolgerin für Vera Konieczka gefunden haben und dass der Dienstbeginn zu unserem gemeinsamen Wunschtermin Anfang November geklappt hat“, sagte Bürgermeister Stockhoff. Vera Konieczka war Ende August...

  • Dorsten
  • 05.11.21
Ralf Honsel überreicht die aktuelle Pfandspende in Höhe von 5.405 Euro an Christian Marx.

Spende für Kambodschahilfe bei Honsel
Kunden und Mitarbeiter spenden in 2021 über 5.400 Euro Pfand für den guten Zweck

Die Idee Pfandgeld für den guten Zweck zu sammeln kam ursprünglich von Schülern/innen des St. Ursula Gymnasiums. Es sollten die leeren Pfandflaschen in der Schule gesammelt und der Kambodschahilfe gespendet werden. Der Holsterhausener Kaufmann Ralf Honsel las dies in einem Zeitungsbericht und kam so auf die Idee, hieraus eine Daueraktion zu machen. So hängen nun seit November 2011 in den Honselmärkten EDEKA Honsel Holsterhausen, EDEKA Honsel Rhade, EDEKA Honsel Wulfen und Hervest Dorsten sowie...

  • Dorsten
  • 05.11.21
Chefärztin Dr. Simone Sowa.

9. November 2021 im St. Elisabeth Krankenhaus Dorsten
Nächste Kreißsaalführung in Präsenz

Um werdenden Eltern die Möglichkeit zu bieten, die familiäre Geburtshilfe im Dorstener Krankenhaus kennenzulernen, findet die nächste Informationsveranstaltung am Dienstag, den 9. November um 18 Uhr im St. Elisabeth-Krankenhaus in Präsenz statt. Aufgrund der Hygienevorschriften kann nur eine begrenzte Anzahl an werdenden Eltern an diesem Tag vor Ort Chefärztin Dr. Simone Sowa und das Geburtshilfe-Team sowie die Räumlichkeiten persönlich kennenlernen. Die Anmeldung erfolgt telefonisch im...

  • Dorsten
  • 05.11.21

Hilfe für Senioren
Sprechstunde der Taschengeldbörse

Der Seniorenbeirat Schermbeck öffnet eine weitere Sprechstunde der Taschengeldbörse am Mittwoch, 10. November 2021, von 16.30 bis 18.00 Uhr, im Katholischen Pfarrheim, Erler Straße 9. Der Vorsitzende betont, dass vor allem Seniorinnen und Senioren, die Hilfe für leichte Arbeiten in Haus, Wohnung oder Garten benötigen, das Angebot nutzen sollten.

  • Dorsten
  • 05.11.21

Impfungen gegen Corona
„Booster“ nur für Personen, die zuvor mit Johnson und Johnson geimpft wurden

Bei der Stadt Dorsten gehen aktuell sehr viele Anfragen ein, ob bei mobilen Impfterminen (in Dorsten beispielsweise am 12. November im DRK-Haus) auch die Dritt-Impfung („Booster“) möglich ist. Dies ist nach aktueller Erlasslage des Landes nicht der Fall. Bei den mobilen Terminen werden ausschließlich Erst- und Zweitimpfungen durchgeführt. Als Zweitimpfung gilt auch der „Booster“ für Personen, die zuvor mit dem Impfstoff von Johnson und Johnson geimpft wurden. Dieser ermöglichte bereits nach der...

  • Dorsten
  • 05.11.21
Gruppenbild auf der Bühne der Lichtburg mit Yvonne Gebauer (Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen) und symbolischer Urkunde. Hintere Reihe Zweite von links Leonie Klümper, vordere Reihe sitzend Erste von links Anne-Sophie Ostermann, vordere Reihe sitzend Zweiter von links Florian Sofke.
2 Bilder

Gesamtschule Schermbeck
Besondere Ehrungen für Schüler in der Lichtburg Essen

Am Freitag folgten drei Schülerinnen und Schüler der Stufe Q1 Gesamtschule Schermbeck der Naturschutzgruppe „Die Napros“, begleitet von jeweils einem Elternteil und den verantwortlichen Lehrerinnen Rita Kersting und Bianca Sadowski, einer besonderen Einladung des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW in die Lichtburg in Essen. Eingeladen wurde erstmalig zur „Ehrungsfeier Schülerwettbewerbe“ in den größten Kinosaal Deutschlands. Ab 15 Uhr erwartete die Gruppe ein buntes Programm...

  • Dorsten
  • 05.11.21
Erzieherinnen und Erzieher sowie zahlreiche Kinder feierten in dieser Woche den 1. Geburtstag der Kita Wennemar in Holsterhausen.

Kita Wennemar feiert ihren ersten Geburtstag

Die städtische Tageseinrichtung für Kinder „Wennemar“ hat in dieser Woche ihren 1. Geburtstag gefeiert. Seit dem 2. November 2020 besuchen rund 80 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren die schmucke Einrichtung in Holsterhausen. Mit einem kleinen internen Fest wurde der Ehrentag gebührend gefeiert. Nach dem gemeinsamen Frühstück standen einige besondere „Geburtstagsspiele“ auf dem Plan. Am späten Nachmittag versammelten sich die Kinder und die Erzieherinnen noch am Lagerfeuer. „Für alle...

  • Dorsten
  • 05.11.21

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Hilfreiche Tipps zum Psychologiestudium

Am Donnerstag, 4. November 2021, bietet die Agentur für Arbeit Wesel ein Video-Seminar für Studieninteressierte an. Von 16.00 bis 17.30 Uhr geht es um das Studium der Psychologie. Anmelden kann man sich per E-Mail. Dr. Verena Wockenfuß von der Universität Duisburg Essen informiert über das Psychologiestudium allgemein und geht dabei zum Beispiel auf folgende Fragen ein: Welche Fähigkeiten und Interessen sollte ich für ein Psychologiestudium mitbringen? Wo kann ich in NRW Psychologie studieren?...

  • Wesel
  • 29.10.21
: Dr. Andreas Arning beantwortet ab sofort alle Fragen zum Thema Corona-Impfung per WhatsApp.
3 Bilder

„Frag mal Arning“
Antworten zur Corona-Impfung per WhatsApp

Antworten auf alle Fragen rund um die Corona-Impfung bekommen Dorstenerinnen und Dorstener ab Montag, 1. November, kostenlos und unkompliziert: Die Stadt Dorsten konnte Dr. Andreas Arning dafür gewinnen, zunächst für einen Monat diese WhatsApp-Sprechstunde anzubieten. Arning ist 34 Jahre alt, in Dorsten aufgewachsen, arbeitet als Arzt für Dermatologie in Recklinghausen und hat schon zahlreiche mobile Impftermine als verantwortlicher Arzt begleitet, auch in Dorsten. Beim neuen Format „Frag mal...

  • Dorsten
  • 29.10.21

Um einen Tag verschoben
Verlegung der Müllabfuhr wegen des Feiertages „Allerheiligen“

Wegen des Feiertages Allerheiligen am Montag, 1. November 2021, muss die Abfallentsorgung verschoben werden. Die Abfuhr der Mülltonnen erfolgt jeweils einen Tag später, so dass der Freitagsbezirk letztlich am Samstag, 6. November 2021, abgefahren wird. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, an diesem Tag in den jeweiligen Bezirken turnusgemäß entweder den Restmüllbehälter, die Biotonne, das Papiergefäß oder die Wertstofftonne ab 07.00 Uhr zur Entleerung bereitzustellen.

  • Dorsten
  • 29.10.21

Erste Vorarbeiten entlang der L 608 beginnen
Bürgerradweg soll von Lembeck nach Wulfen führen

Noch ist der Prozess zur Erarbeitung des Dorfentwicklungskonzepts für Lembeck nicht abgeschlossen. Doch einige Inhalte stehen bereits fest. So wurde von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern eine bessere Anbindung Lembecks nach Wulfen für Radfahrer gewünscht. Der vorhandene Weg entlang der Wulfener Straße (L 608) kann maximal als ein etablierter Trampelpfad bezeichnet werden. Überlegungen zum Ausbau zu einem Fuß- und Radweg gibt es auch bei der Stadt Dorsten bereits seit einigen Jahren. Nun soll...

  • Dorsten
  • 28.10.21
Der angehängte Übersichtsplan veranschaulicht die eingerichteten Umleitungen für Fußgänger, die sich im Bereich zwischen ZOB und aus Richtung der Gelsenkirchener Straße ergeben (grün). Für Radfahrer und körperlich beeinträchtigte Personen stehen barrierefreie Querungsmöglichkeiten zur Verfügung (pink).

Wir machen MITte
Baustart im Dorstener Bahnhofsumfeld

Am Montag, 2.11.2021, beginnen die Arbeiten zum Bahnhofsumfeld. Dieser neue, wichtige Bauabschnitt bedeutet Einschränkungen für Pendlerinnen und Pendler.  Ziel ist die Herstellung eines attraktiven Bahnhofsvorplatzes und der ebenerdige Zugang zwischen Busbahnhof und Empfangsgebäude. Das vorhandene Tonnengewölbe über den Tunnelöffnungen wird durch die beauftragte Baufirma abgebrochen. Auch der Tunnel wird abgebrochen und verfüllt, teilweise müssen neue Spundwände gesetzt werden. In Abstimmung...

  • Dorsten
  • 28.10.21
Am 15. Oktober 2021 ist Frau Erna Elisabeth Höhn 101 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass besuchte Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff die Bewohnerin des AWO Seniorenzentrum Barkenberg.

Älteste Wulfenerin ist 101 Jahre
Erna Höhn empfängt Bürgermeister Stockhoff im AWO Seniorenzentrum Barkenberg

Am 15. Oktober 2021 ist Frau Erna Elisabeth Höhn 101 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass besuchte Dorstens Bürgermeister Tobias Stockhoff die Bewohnerin des AWO Seniorenzentrum Barkenberg direkt nach seinem Wanderurlaub in Bayern. Bei einem feierlichen Glas Sekt berichtete der Bürgermeister, dass Frau Höhn derzeit offiziell die älteste Bürgerin in Wulfen ist. Erna Höhn ist im Seniorenzentrum Barkenberg keine Exotin, denn mehr als 20 Prozent der Bewohnerinnen und Bewohner sind weit über 90...

  • Dorsten
  • 28.10.21

IHK-Webinare zur betrieblichen Mobilität
Kostenfreie Veranstaltungen am 8. und 10. November

Wie können Unternehmen ihre Mobilität optimieren und nachhaltig gestalten? Wie lässt sich Elektromobilität in die betriebliche Praxis integrieren? Diese und weitere Fragen beantworten die Referenten von zwei kostenfreien Webinaren, mit denen die IHK Nord Westfalen die Einführung des Mobilitätsmanagements in kleinen und mittel-ständischen Unternehmen unterstützt. Am 8. November (Montag) von 15 bis 16.15 Uhr gibt Mobilitätsexperte Johannes Auge von der B.A.U.M. Consult GmbH eine Einführung in die...

  • Dorsten
  • 28.10.21

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.