Schermbeck - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Angebot des Evangelischen Krankenhauses Wesel (drei Termine ab 12. November)
Laienpflegeschule für pflegende Angehörige

Nach offiziellen Erhebungen sind derzeit fast eine halbe Million Menschen in NRW im Sinne des Pflegeversicherungsgesetztes pflegebedürftig. Meist handelt es sich dabei um Senioren, die nicht selten mehrfach erkrankt sind und an Demenz leiden. Fast drei Viertel dieser Pflegebedürftigen werden im häuslichen Umfeld versorgt, die Hälfte alleine von der Familie ohne professionelle Unterstützung! Das Evangelische Krankenhaus Wesel bietet deshalb regelmäßig kostenlose Pflegeschulungen für Laien...

  • Wesel
  • 22.10.19
Magret Boskovski vom Seniorenbeirat freut sich auf die Seniorenmesse im GHW.

Samstag im Gemeinschaftshaus
52 Aussteller kommen zur Seniorenmesse

Inzwischen hängen die Mitglieder des Seniorenbeirates in ganz Dorsten die Plakate zur 7. Seniorenmesse auf, die am Samstag, 26. Oktober, in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr im Gemeinschaftshaus Wulfen stattfindet.  52 Aussteller stehen in den Startlöchern, um Senioren und deren Angehörigen zu zeigen, wie bunt und vielfältig das Angebot in Dorsten ist. Von Kopf bis Fuß steht der Mensch im Mittelpunkt. Er kann Hilfsmittel ausprobieren, von denen er bis zum Besuch der Messe noch nichts gehört...

  • Dorsten
  • 21.10.19
Wenn ein Pflegefall in der Familie eintritt, dann stellt sich das Leben von heute auf morgen meist völlig um.

Wenn ein Pflegefall in der Familie eintritt
Beratung im BiZ für pflegende Angehörige

Wenn ein Pflegefall in der Familie eintritt, dann stellt sich das Leben von heute auf morgen meist völlig um. Diese Situation zu meistern, fällt oft gerade anfangs sehr schwer, denn bisherige Abläufe müssen umgestellt und die Pflege gut organisiert werden. Beate Schniederjan vom Beratungs- und Infocenter Pflege der Stadt Recklinghausen bietet am Donnerstag ein umfassendes Beratungsangebot für alle Interessierten im BiZ. Neben der Erklärung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs erhalten...

  • Dorsten
  • 21.10.19

29. Oktober 2019: Weltschlaganfalltag / Themenabend „Schlaganfall“
Wenn das menschliche Hirn plötzlich und unerwartet kollabiert

Knapp 300.000 Menschen erleiden jährlich alleine in Deutschland einen Schlaganfall. Der so genannte apoplektische Insult ist nicht nur die dritthäufigste Todesursache, sondern auch der häufigste Grund für Behinderungen im Erwachsenenalter. Er tritt meist plötzlich, ohne vermeintliche Vorwarnung auf und bedarf sofortiger notärztlicher Hilfe, da die nicht durchbluteten Hirnareale innerhalb weniger Minuten absterben und der Ausfall bestimmter Gehirnfunktionen einsetzt. Dabei wären viele...

  • Wesel
  • 19.10.19
Wegen Baumschnittarbeiten an der Wulfener Straße wird der Busverkehr in Lembeck umgeleitet.

Sperrung der Wulfener
Busse umfahren die Lembecker Haltestellen

Wegen Baumschnittarbeiten wird die Wulfener Straße zwischen Weseler Straße und Schloss Lembeck von Dienstag, 22. Oktober bis Freitag, 25. Oktober 2019, jeweils von 8.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Deshalb leitet die Vestische die Linie 209 in diesem Zeitraum um. Fahrgäste müssen sich auf folgende Änderungen einstellen: Die Haltestelle „Wienbecker Mühle“ wird auf die Weseler Straße (B 58) hinter der Einmündung der Wulfener Straße verlegt. Die Haltestellen...

  • Dorsten
  • 18.10.19
Das Repair Café Wulfen lädt am Freitag, 25. Oktober, von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr wieder ins Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209 ein.

Im Pfarrheim von St. Barbara
Repair Café Wulfen lädt ein

Das Repair Café Wulfen lädt am Freitag, 25. Oktober, von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr wieder ins Pfarrheim von St. Barbara, Surick 209 ein. Das Team möchte gemeinsam mit den Besuchern bei Kaffee und Kuchen deren defekte Geräte reparieren und damit zur Ressourcenschonung und Müllvermeidung beitragen. Die Hilfen und Ratschläge im Repair-Café sind wie immer gratis, die letzten Reparaturen werden gegen 17:00 Uhr angenommen. Weitere Informationen zum Repair Café Wulfen auf...

  • Dorsten
  • 18.10.19

PGH bietet an
Miniclub in Lembeck

Lembeck. Das Paul-Gerhardt-Haus bietet freie Plätze für den Miniclub im Kath. Pfarrheim St. Laurentius Die Gruppe trifft sich einmal wöchentlich am Montagvormittag. Ein Quereinstieg ist möglich, die Kursgebühr wird anteilig berechnet. Information und Anmeldung bei der Kursleiterin, Nicole Titherington unter Tel. 02866/187651.

  • Dorsten
  • 17.10.19

Im Gemeindehaus
Freie Plätze im Miniclub montags vormittags in Schermbeck

Der Miniclub in Schermbeck im Gemeindehaus an der Kempkesstege 2 braucht Verstärkung. Die Gruppe trifft sich wöchentlich jeweils montags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Er ist ein Angebot des Paul-Gerhardt-Hauses in Kooperation mit dem evangelischen Familienzentrum. In diesen Eltern-Kind-Kursen knüpfen Erwachsene und Kinder Kontakte, erleben gemeinsam Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Freies Spiel und ausgewählte Spiel-, Bewegungs- und Materialangebote ermöglichen den Kindern neue Erfahrungen, die...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Straßen.NRW sperrt von Montag (21.10.) bis Freitag (25.10.) die Wulfener Straße (L608, auch Schlossallee genannt) in Lembeck. Zwischen dem Anschluss Weseler Straße (B58) und Wulfener Straße (K48) werden Bäume und Sträucher geschnitten.

Lichtraumprofil wird wieder hergestellt
Schlossallee in Lembeck für eine Woche voll gesperrt

Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW sperrt in der vierten Oktoberwoche von Montag (21.10.) bis Freitag (25.10.) die Wulfener Straße (L608, auch Schlossallee genannt) in Lembeck. Zwischen dem Anschluss Weseler Straße (B58) und Wulfener Straße (K48) werden Bäume und Sträucher geschnitten. Tote Hölzer müssen entfernt und gefährliche Bäume, die umzukippen oder zu brechen drohen, gefällt werden.Außerdem wird in dieser Zeit das sogenannte „Lichtraumprofil“ der Straße wieder hergestellt....

  • Dorsten
  • 17.10.19
Mehr als zwei Stunden trafen sich die Kinder mit ihren Großeltern im Gruppenraum der Caritas Kindertagesstätte, um gemeinsam unter Anleitung der Kita Leitung Ann-Christin Rexforth und Erzieher Sebastian Püthe Vogelhäuser zu bemalen.

Tolle Kunstwerke und Kennenlerngespräche
Großelterntag in der neuen Caritas-KiTa Altes Rathaus

Die Caritas Kindertagesstätte nahm am 1. August ihren Betrieb auf. Nach kurzer Eingewöhnungszeit ist bereits Alltag im Gruppenleben eingekehrt und dieser gestaltet sich für alle Beteiligten äußerst positiv. Die Kinder haben sich sehr gut eingelebt und die Tagesstätte ist mit 25 Betreuungsplätzen bereits voll belegt. Die Eltern sind sehr zufrieden und auch das erste Großelternangebot fand am Montag Nachmittag große Resonanz. Mehr als zwei Stunden trafen sich die Kinder mit ihren...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Wie lang wird eigentlich die Heizung im Keller noch laufen?

Welche Heizung ist die Richtige?
Vortrag der Verbraucherzentrale in Schermbeck

Wie lang wird eigentlich die Heizung im Keller noch laufen? Braucht sie eher viel Energie oder wenig? Und wenn der alte Heizkessel raus muss – was kommt danach? Am Dienstag, 22. Oktober findet ein kostenloser Vortrag zum Thema Heizung statt. Der Vortrag wird wegen der großen Nachfrage nicht wie ursprünglich geplant in der ehemaligen reformierten Kirche stattfinden, sondern im Begegnungszentrum des Schermbecker Rathauses (EG neben dem Haupteingang, Weseler Straße 2, 46514 Schermbeck). Akke...

  • Dorsten
  • 17.10.19

B224
Rad- und Gehweg an der Ulfkotter Straße wird freigeschnitten

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr schneidet ab Montag (21. Oktober) den Geh- und Radweg an der Ulfkotter Straße zwischen Dorsten und Gelsenkirchen frei. Damit Radfahrer und Fußgänger den Weg weiter sicher nutzen können, werden dort Bäume geschnitten. Bis Anfang November kann es deshalb am Geh- und Radweg an den Abschnitten, in denen gearbeitet wird, zu Einschränkungen kommen.

  • Dorsten
  • 17.10.19
Im Dunkeln in einem Fahrzeug mit defektem oder nicht richtig eingestelltem Licht unterwegs zu sein, ist nicht ratsam.

Schwerpunktkontrollen
Polizei kontrolliert Fahrzeuge mit defektem Licht

Die Polizei Recklinghausen führt in der kommenden Woche Schwerpunktkontrollen durch, bei denen sie Fahrzeuge mit defekter Beleuchtung kontrolliert. Im Dunkeln in einem Fahrzeug mit defektem oder nicht richtig eingestelltem Licht unterwegs zu sein, ist aus zweierlei Gründen nicht ratsam: erstens sieht der Fahrer weniger, zweitens nehmen andere Verkehrsteilnehmer einen schlechter wahr. Das kann zu brenzligen Situationen und zu Unfällen führen - gerade jetzt, wo es später hell und früher...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Mit der heutigen Stadtspiegel-Ausgabe am Mittwoch, 16. Oktober 2019, wird auch das aktuelle WirtschaftsJournal 2019 für Dorsten und Schermbeck verteilt.

Zusätzlicher Informations-Service für unsere Leser
WirtschaftsJournal liegt dem aktuellen Stadtspiegel bei

Liebe Leserinnen und Leser, mit der heutigen Stadtspiegel-Ausgabe am Mittwoch, 16. Oktober 2019, wird auch das aktuelle WirtschaftsJournal 2019 für Dorsten und Schermbeck verteilt. Auf 32 Seiten werden 19 Kunden aus Dorsten und Schermbeck mit ihrem Leistungsspektrum vorgestellt. Die Branchenvielfalt reicht vom Reiseunternehmen bis zum Kreditinstitut und vom Juwelier bis zum Pflegedienst. Mit einer verteilten Auflage von 39.000 Exemplaren wird dabei nahezu jeder Haushalt in Dorsten und...

  • Dorsten
  • 16.10.19
Maren Hegerring, Mitarbeiterin der Volksbank Schermbeck ließ die Trommel rotieren und ermittelte die Glückszahlen.

Stadtspiegel-Tippspiel
Jackpot des "Super 4-er" steigt auf 1.370 Euro

Eine besonders charmante Glücksfee sorgte jetzt für die Ziehung der Glückszahlen beim Stadtspiegel-Tippspiel "Super 4-er". Maren Hegerring, Mitarbeiterin der Volksbank Schermbeck ließ die Trommel rotieren und ermittelte die Glückszahlen. 13 / 23 / 24 / 26 / 27 und 34 lauten die Nummern, mit denen der Jackpot geknackt worden wäre. Allerdings hatte keiner der zahlreichen Mitspieler die Richtigen vier Zahlen auf seinem Coupon. Der Jackpot steigt beim nächsten Spiel in unserer Ausgabe am...

  • Dorsten
  • 14.10.19
  •  1

Kreis Wesel meldet: Bitte an die Frist bis zum 15. November denken!
Jetzt online für das Kita-Jahr 2020/2021 anmelden!

Endspurt für zukünftige Kindergarteneltern: Das Kreisjugendamt Wesel bittet die Eltern, die im nächsten Kindergartenjahr ab 1. August 2020 einen Betreuungsplatz für ihre Kinder benötigen, ihren Betreuungsbedarf bis Freitag, 15. November 2019, anzumelden. Dafür kann das Online-Verfahren KITA-ONLINE genutzt werden. Unter www.kreis-wesel.de/kitaonline kann das Programm geöffnet werden. Dort sind auch alle weiterführenden Informationen zum Online-Verfahren zu finden. Eltern können sich mit...

  • Wesel
  • 12.10.19

Turnen und Bewegung für Kinder
Eltern turnen mit ihren Kindern

Das Paul-Gerhardt-Haus bietet freie Plätze im Kurs „Turnen und Bewegung für Kinder – Jahrgang 2017 und Eltern“. Kursbeginn ist Donnerstag, 31. Oktober um 16.00 Uhr in der Haldenwangschule In diesem Kurs können Eltern mit ihren Kindern gemeinsam Spaß und Freude an der Bewegung entdecken. Auf spielerische und altersgerechte Weise machen die Kinder Körper- und Bewegungserfahrungen, bei denen Gleichgewicht, Geschicklichkeit, Koordination gefördert werden. Positive Bewegungserfahrungen steigern...

  • Dorsten
  • 11.10.19

Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Paar-Bistro in der Familienbildungsstätte

Die Familienbildungsstätte und die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung laden am 30. Oktober ins Paar-Bistro ein. Miteinander im Gespräch und Austausch zu sein über die eigene Beziehung lohnt sich, denn nichts bleibt wie es war. Jede Liebe bleibt dauernd in Entwicklung und kennt Höhen und Tiefen, erlebt auch mal Durststrecken und braucht immer wieder wohltuende Oasen. So eine Auftankstation kann das Paar-Bistro sein. Mal raus aus dem durchgetakteten Alltag und sich in...

  • Dorsten
  • 11.10.19
Eltern, die für ihr Kind noch einen Betreuungsplatz ab dem 1. August 2020 suchen, müssen sich bis zum 30. November 2019 im KiTa-Navigator registrieren und ihr Kind vormerken lassen.

Über 500 Eltern haben sich bereits gemeldet
Anmeldungen für KiTas und Tagespflege bis 30. November über KiTa-Navigator

Seit dem 1. Oktober 2019 können Eltern ihre Kinder ausschließlich über den KiTa-Navigator für einen Platz in Dorstener Kindertageseinrichtungen und in der Tagespflege anmelden. In den ersten Tagen sind bereits über 500 Anmeldungen eingegangen. Eltern, die für ihr Kind noch einen Betreuungsplatz ab dem 1. August 2020 suchen, müssen sich bis zum 30. November 2019 im KiTa-Navigator registrieren und ihr Kind vormerken lassen. Dies gilt auch für Eltern, die ihr Kind bereits vor dem 1. Oktober...

  • Dorsten
  • 11.10.19
Energieberater Akke Wilmes und Ursula Möllmann, Beratungsstellenleitung

Wärmepumpen sind sinnvoll - aber nicht für jedes Haus
FÜRS KLIMA DIE RICHTIGEN ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN

Der "Greta Effekt" ist in aller Munde, passend zur Jahreszeit hat die Verbraucherzentrale auch für die Bürger im Kreis Wesel Beratungsangebote und Vorträge. Gegen den Klimawandel, der spätestens diesen Sommer auch im Kreis spürbar wurde, wollen viele Menschen am Niederrhein etwas tun. Ein Ansatzpunkt von vielen ist dafür der eigene Umgang mit Strom und Heizwärme. Doch was genau ist der wirksamste Schritt? „Gerade bei Entscheidungen, die Geld kosten, gilt: Nur wer gut informiert handelt,...

  • Wesel
  • 10.10.19
  •  1
  •  1

Städtische Sporthallen
Stadt Dorsten berät Strategie, um dem Sanierungsstau zu begegnen

In Dorsten gibt es 22 Sporthallen, 19 davon in städtischer Trägerschaft. Viele Hallen sind deutlich in die Jahre gekommen. Wie in den meisten Städten der Region wurde auch in Dorsten aufgrund der angespannten Haushaltslage in den letzten Jahrzehnten zu wenig Geld in den Erhalt der Infrastruktur investiert. Die Stadt Dorsten hat mit dem Start einer ersten umfassenden Bestandsaufnahme und einer Erhöhung der Budgets für den Unterhalt von Gebäuden und Straßen vor zwei Jahren begonnen, diesem...

  • Dorsten
  • 10.10.19
Die Stadt Dorsten hat kurzfristig ein Park- und Halteverbot angeordnet an der Katharinenstraße im Abschnitt zwischen Alter Postweg und Agathastraße. Das Parkverbot gilt auf der Südseite zum Parkgelände hin. Die Schilder werden am Mittwoch (09.10.2019) aufgestellt. Ab der kommenden Woche werden Kontrollen durch den Kommunalen Ordnungsdienst erfolgen.
2 Bilder

Verkehrsgefährdend enges Parkverhalten
Neues Parkverbot auf einem Teil der Katharinenstraße

Die Stadt Dorsten hat kurzfristig ein Park- und Halteverbot angeordnet an der Katharinenstraße im Abschnitt zwischen Alter Postweg und Agathastraße. Das Parkverbot gilt auf der Südseite zum Parkgelände hin. Die Schilder werden am Mittwoch (09.10.2019) aufgestellt. Ab der kommenden Woche werden Kontrollen durch den Kommunalen Ordnungsdienst erfolgen. Akuter Auslöser für die Anordnung ist eine Presseanfrage, die ein verkehrsgefährdend enges Parken dokumentiert. Auf Fotos ist zu sehen, dass...

  • Dorsten
  • 10.10.19
Am Mittwochvormittag (9. Oktober) wurden gleich mehrere Container für Ersatzklassenräume auf dem Schulhof der Barkenberger Grundschule durch eine Fachfirma aufgebaut.
9 Bilder

Container-Dorf für Unterricht
Sanierung der Grünen Schule in Barkenberg

Am Mittwochvormittag (9. Oktober) wurden gleich mehrere Container für Ersatzklassenräume auf dem Schulhof der Barkenberger Grundschule durch eine Fachfirma aufgebaut. Die Grundschüler müssen wegen der Sanierung der Grünen Schule teilweise in dieses Container Dorf umziehen. Die Grüne Schule gehört zu den größten Grundschule Dorstens. Die namensgebende Fassade war von Anfang an nicht einfarbig sondern grün in verschiedenen Schattierungen. Die Schule liegt im Bereich der Talaue und...

  • Dorsten
  • 10.10.19

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.