Schermbeck - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Von links: Ralf Schönrock, Madeleine Feldmann, Ralf Rohmann, Andrea Bortenlänger, Frau Wettläufer (Tierheim Wesel), Sabine Ostrop, Thorsten Jacoby, Susanne Tekath, Frank Schüring und Jan Ridder.

Weseler Unternehmerabend am Freitag, 8. November, im Autohaus Bortenlänger
Alles für den guten Zweck: Feiern im Kreise von Gleichgesinnten - mit Charity-Effekt und guter Musik

Die Unternehmer für Wesel sind ein Zusammenschluss Weseler Gewerbetreibender und Freiberufler, die es sich zum Ziel gesetzt haben, soziales Engagement mit der Möglichkeit der persönlichen Kontaktaufnahme zu verknüpfen. Einmal jährlich veranstaltet die Gruppe den Abend der „Unternehmer für Wesel“.Sämtliche Einnahmen aus dem Kartenverkauf sowie der Spenden werden nach Abzug der Kosten für einen wohltätigen Zweck gespendet. So konnten sich in den vergangenen Jahren die Vereine Weseler Tafel,...

  • Wesel
  • 22.10.19

Kreis Wesel ist weiterhin „Fairtrade-Kreis“

In 2011 wurde der Kreis Wesel von dem gemeinnützigen Verein TransFair e.V. erstmalig für sein Engagement zum fairen Handel als „Fairtrade-Kreis“ ausgezeichnet. Im Kreis Wesel sind die jährlichen Aktionen im Rahmen der Fairen Woche, Ausstellungen, Aktionen zum Banana-Fairday, die Beschaffung fair gehandelter Taschen, Rucksäcke und veggie bags nur einige Beispiele erfolgreicher Projekte in den letzten Jahren. „Wir verstehen die bestätigte Auszeichnung als Motivation und Aufforderung für...

  • Wesel
  • 11.10.19
Kantinenessen soll nicht nur schmecken, sondern auch fair produziert werden, sagt die NGG und fordert die öffentliche Auftragsvergabe an tariftreue Caterer.

NGG fordert Auftragsvergabe an Caterer, die Tarifverträge einhalten
Fair gekochtes Essen für Schulen und Kantinen im Kreis Wesel

Gastro-Check für die Mittagspause: Was in Schulen und Kantinen im Kreis Wesel auf den Tisch kommt, soll nicht nur schmecken, sondern auch zu fairen Bedingungen zubereitet sein. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert die Stadt- und Gemeideräte im Kreis dazu auf, öffentliche Einrichtungen nur von Caterern bekochen zu lassen, die sich an Tarifverträge halten. Das gelte von der Mittagskantine über das Büfett beim Sektempfang bis hin zu den Sitzungsbrötchen. Wo bereits jetzt...

  • Wesel
  • 10.10.19
Die Bauern schlagen Alarm. Am kommenden Montag, 14. Oktober, machen sie ihrem Ärger in einer Kundgebung vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium in Bonn-Duisdorf (Rochusstraße 1) um 11.55 Uhr ("fünf vor zwölf") Luft.
Dazu laden der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV), der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband (WLV), der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau, der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz-Süd sowie der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer ein.

Kundgebung am Montag, 14. Oktober, 11.55 Uhr in Bonn-Duisdorf: „Es ist 5 vor 12! Keine Zukunft ohne Bauern!“
Bauern am Niederrhein rufen zur Demo auf

Die Bauern schlagen Alarm. Die zunehmende Auflagenflut bedroht ihre Existenz. „Es ist 5 vor 12! Es muss endlich Schluss sein mit dem maßlosen Aktionismus gegen die Landwirtschaft!“, betont Johannes Leuchtenberg, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel. Demo am MontagAm kommenden Montag, 14. Oktober, machen die Bauern ihrem Ärger in einer Kundgebung vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium in Bonn-Duisdorf (Rochusstraße 1) um 11.55 Uhr ("fünf vor zwölf") Luft. Dazu laden der Rheinische...

  • Wesel
  • 09.10.19
Die Initiative gegen den Bau der ZEELINK-Gaspipeline legt Wert auf die Feststellung, dass es sich bei dem kürzlichen Scheitern eines Eilverfahrens gegen den Leitungsbau nicht um jenen Kläger handelt, der von ihr unterstützt werde.

Beschluss im Eilverfahren betrifft aber nicht den von ihr unterstützten Kläger
Initiative gegen ZEELINK kritisiert Oberverwaltungsgericht Münster

Die Initiative gegen den Bau der ZEELINK-Gaspipeline legt Wert auf die Feststellung, dass es sich bei dem kürzlichen Scheitern eines Eilverfahrens gegen den Leitungsbau nicht um jenen Kläger handelt, der von ihr unterstützt werde. "Todesgefahr für Tausende" Wie Rainer Rehbein, einer der Sprecher der Initiative, betont, sei es „allerdings enttäuschend, dass der neu gegründete 21. Senat des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Münster offensichtlich nur aus einem älteren Urteil abgeschrieben hat.“...

  • Wesel
  • 09.10.19
Anzeige
Marcel Louven und Lorenzo Köller sind Spezialisten für Werte.
3 Bilder

Luxus Spot auf Erfolgskurs
Juweliergeschäft mit Pfandleihhaus und Ankauf von Edelmetallen an der Essener Straße

Marcel Louven und Lorenzo Köller sind Spezialisten für Werte. 2017 eröffneten sie an der Essener Straße 18 ihr Geschäft Luxus Spot. Ihre Geschäftsidee: Ein Juweliergeschäft mit einem Pfandleihhaus und dem Ankauf von Edelmetallen aller Art zu verbinden. Heute blicken die beiden Dorstener auf zwei erfolgreiche Geschäftsjahre zurück in denen sie zum einen ein Vertrauensverhältnis zu ihren Kunden aufbauten und zum anderen ihren Tätigkeitsbereich um zahlreiche Serviceleistungen erweiterten, wie...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Auch im Gebrauchtwagenbereich ist das Autohaus Borgmann gut aufgestellt.
2 Bilder

Bei Borgmann klug vergleichen
Lagerabverkauf bei Borgmann zu Top Konditionen

Schnäppchenjäger kennen es aus dem Mode- oder Elektrogeschäft: Das Auslaufmodell, also das Modell, das kurz davor steht, von einem Neuen abgelöst zu werden. Weil die meisten Käufer auf den Nachfolger warten, kann man beim auslaufenden Modell viel Geld sparen. Die Händler räumen satte Nachlässe ein, um Platz für die neuen Modelle zu schaffen. Auslaufmodelle gibt es naturgemäß auch beim Autohändler: Fahrzeuge, die kurz vor der Ablösung stehen und daher besonders günstig sind. Beim Wulfener...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Henrik Fasselt investiert in die Zukunft.
2 Bilder

Alles aus einer Hand
„Fasselt GmbH & Co. KG“ setzt auf technische und ökologische Innovationen

Die Firma „Fasselt GmbH & Co. KG“ in Schermbeck, Marellenkämpe 4, ist ein traditionsreicher Familienbetrieb, der heute in der fünften Generation von Henrik Fasselt geführt wird. Seit er die Leitung des Unternehmens 1995 übernahm, ist der Diplom-Ingenieur nicht nur Geschäftsführer, sondern gleichzeitig auch als Bauleiter unterwegs. Dabei zeigt er sich unermüdlich angesichts der Vielseitigkeit seines Unternehmens. „In unserer über 140-jährigen Geschichte haben wir uns stetig...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Bei einer Klangschalen-Massage werden die Klangschalen auf unterschiedlichen Körperstellen (den Chakren bzw. Energiezentren) abgesetzt und gespielt
3 Bilder

Kleine Auszeit vom Alltag
Bewusst leben bedeutet auch: investieren Sie in Wohlbefinden, Gesundheit und Entspannung

Getreu der Weisheit von Mahatma Gandhi „Wenn Du etwas wagst, wächst der Mut. Wenn Du zögerst, Deine Angst“ habe ich mich auf eine für mich neue Behandlungsform eingelassen: der Massage mit Klangschalen. Mit lockerer Kleidung (ausziehen ist nicht erforderlich) liege ich auf der superbequemen Liege im Wellnessraum der Praxis von Beate Hoppe. Der Raum ist verdunkelt, Kerzen flackern und an die Decke wird ein Sternenhimmel projiziert. Zur Probe habe ich mich für die 30minütige Behandlung...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Das Köpper-Team prüft die gebrauchten Modelle auf Herz und Nieren.
2 Bilder

Transporter sind der neue Stern am Gebrauchtwagenhimmel
Junge Sterne sind die besten Gebrauchten

Junge Sterne sind die besten Gebrauchten von Mercedes-Benz. Und jetzt gibt es auch Junge Sterne Transporter – der neue Stern am Gebrauchtwagenhimmel. Wobei man von Gebrauchtwagen kaum sprechen kann. Vielmehr von So-gut-wie-neu-Wagen, denn der einwandfreie Zustand eines jeden Fahrzeugs wird mit einem Zertifikat bestätigt. Mercedes-Benz ist 2015 mit dem Gebrauchtwagenprogramm „Junge Sterne Transporter“ gestartet und knüpft damit an das erfolgreiche Gebrauchtwagensiegel „Junge Sterne“ für...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Die Volksbank Schermbeck setzt auf modernste Technik, um viele Kommunikationswege nutzen zu können. Die Kundenberater Natalie Neugebauer und Sven Olbrich demonstrieren hier die Videoberatung.

Traditionelle Werte, moderne Möglichkeiten
Volksbank Schermbeck eG: „Wir leben Raiffeisens starke Idee gemeinsam und aktiv“

Modernes Banking und traditionelle Bodenständigkeit – das ist es, was die Volksbank Schermbeck bis heute erfolgreich miteinander verbindet. Die Volksbank Schermbeck betreibt als mittelgroße Volksbank mit ihren Kunden, Mitgliedern und 74 engagierten Mitarbeitern vier Geschäftsstellen in Gahlen und Schermbeck. Ihren erfolgreichen Weg geht die Volksbank Schermbeck als eigenständige Genossenschaftsbank – sie gehört also ihren über 12.000 Mitgliedern und ist wirtschaftlich und rechtlich...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Als Experte für Fußböden bietet Florian Rohlof neben einer fachmännischen Beratung ein breites Spektrum an Dienstleistungen an.
2 Bilder

Leidenschaft für Fußböden
Fußbodenservice Rohlof ist im gesamten Ruhrgebiet und Münsterland im Einsatz

Fußbodenservice Rohlof ist ein Fachhandwerksbetrieb für professionelle Leistungen rund um Fußböden aller Art. Inhaber Florian Rohlof und sein Team sind in Dorsten, im Ruhrgebiet und im Münsterland für ihre Kunden im Einsatz. Die große Leidenschaft für Fußböden und die fachliche Kompetenz machen Rohlof zu einem engagierten und zuverlässigen Ansprechpartner für Beratung und Verkauf von individuellen Fußböden, für passgenaues Verlegen, professionelles Restaurieren und für alle Arbeiten...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Die Pflegeberaterinnen Bianca Greve und Tatjana Braunshausen helfen die Pflege zu organisieren.
2 Bilder

„Eine persönliche Beratung auf dem Gebiet ist unabdingbar“
Pflege im Herzen Dorstens

40% der Deutschen wissen, dass sie einen rechtlichen Anspruch auf Pflegeberatung haben. Aber 60% wissen es nicht! Pflege zuhause ist für pflegende Angehörige oft ein harter, stressiger Job. Depressionen, Burnout und Schlaganfall sind reale Risiken. Aufzuklären und mehr Entlastung zu schaffen ist eines der wichtigsten Ziele der Pflegeberatungsstelle „Pflege im Herzen Dorstens“ an der Wiesenstraße 9. „Eine persönliche Beratung auf dem Gebiet ist unabdingbar, um die jeweils beste, individuell...

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Aus der gelben Tonne nur für Verkaufsverpackung wurde die gelbe Wertstofftonne.

Vor fast einem Jahr wurde in Dorsten der gelbe Sack abgeschafft
Die Wertstofftonne: Was darf hinein?

Vor fast einem Jahr wurde in Dorsten der gelbe Sack abgeschafft und aus der gelben Tonne nur für Verkaufsverpackung wurde die gelbe Wertstofftonne. Mittlerweile sind alle Grundstücke mit Wertstofftonnen ausgestattet. Aber die Mitarbeiter des Entsorgungsbetriebes werden immer noch mit der Frage konfrontiert: „Was darf in die Wertstofftonne hinein?“ Die Wertstofftonne darf weiterhin mit Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundstoffen befüllt werden. Das sind z. B....

  • Dorsten
  • 08.10.19
Anzeige
Sehr beliebt in der Eissporthalle Dorsten: Die Kids-Disco bringt Schwung und Spaß auf die Eisfläche.

Spaß auf dem Glitzerparkett
Kühler Spaß an heißen Tagen – die Eissporthalle Dorsten ist mit Erfolg in die neue Saison gestartet

Schlittschuhe an und ab aufs Eis – das geht auch schon mitten im Sommer. Seit August hat nämlich die Eissporthalle Dorsten geöffnet. Seither ist die Saison gut angelaufen: Bei Hitze ist die Eisfläche eine dankbare Abkühlung. 600 Liter Wasser sind frisch auf der 1800 Quadratmeter großen Fläche verteilt. Es ist ein Tag mitten in der Woche. Einige wenige laufen über das Eis, zeichnen ihre Linien hinein. Sie tragen Jacken und dicke Pullover. Nutzen die freie Fläche. Alle zwei Stunden...

  • Dorsten
  • 08.10.19
  •  1
Ein tolle Team: Luca, Lutti und Dr. med dent. Lennart Shlotmann empfingen am Wochenende rund 1.000 Gäste in ihrer bekannten Praxisklink am Platz der Deutschen Einheit.
2 Bilder

Tolle Feier mit vielen Gästen
30 Jahre Praxis Dr. Schlotmann

„Wir hatten eine tolle Jubiläumfeier mit vielen lieben Gästen“, so Luca Schlotmann. Mutter Lutti Schlotmann ergänzt: „Auch der Regen konnte uns an unserem Jubiläums-Wochenende die Stimmung nicht verderben.“ Übers Wochenende verteilt besuchten rund 1.000 Gäste die Praxis am Platz der Deutschen Einheit 8. Gefeierte wurde das 30-jährige Bestehen der Praxis Dr. Schlotmann. Es gab interessante Vorträge zum Thema Zahnmedizin am Samstag, eine Feier mit der Familie und dem Team am Samstagabend und...

  • Dorsten
  • 07.10.19
Barbara Nickesen

AOK Rheinland/Hamburg: Auswertung zur Arbeitsunfähigkeit
Fehlzeiten wegen psychischer Erkrankungen nehmen weiter zu

In den Betrieben des Kreises Wesel ist der Krankenstand im ersten Halbjahr 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 3,04 Prozent zurückgegangen und liegt jetzt bei 6,02 Prozent. Mit diesem Wert liegt der Kreis Wesel leicht über dem Durchschnitt des Rheinlandes (5,88). Das zeigt die Auswertung der Arbeitsunfähigkeitsdaten von rund 32.000 Beschäftigten aus dem Kreisgebiet, die bei der AOK Rheinland/Hamburg versichert sind. Unter dem Begriff Krankenstand wird der Anteil der Arbeitsunfähigkeitstage an...

  • Wesel
  • 04.10.19
Betriebsratsvorsitzende Herbert Aldenhoff, Serviceleiter Andreas Jasper, Robert Willimzig, Dirk Bickmann und die beiden Geschäftsführer Clemens und Jörg Borgmann.

Ein Grund zum Feiern
Zwei Mal 25 Jahre Betriebszugehörigkeit beim Autohaus Borgmann

Die Mitarbeiter Robert Willimzig und Dirk Bickmann feiern in diesem Herbst ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit beim Autohaus Borgmann. Robert Willimzig hat als Kfz-Mechatroniker vor 25 Jahren begonnen und ist heute einer der Top-Servicetechniker der Opel Organisation. Dirk Bickmann ist gelernter Kaufmann und heute als Organisationsleiter und EDV-Experte der gesamten Firmengruppe unersetzlich. Zusätzlich untersteht ihm die gesamte Personalverwaltung. Es gratulieren die beiden...

  • Dorsten
  • 04.10.19
2007 öffnete eine neue Dimension von Zahnarztpraxis ihre Pforten. Sie bot auf 650 qm den neuesten technischen Stand. Mit eigenem OP-Bereich und einem Meisterlabor auf höchstem Niveau.

Jubiläum in der Zahnarzt-Praxis Dr. Schlotmann
Drei Jahrzehnte Leidenschaft für Zahnmedizin

Aus einem Traum wurde Wirklichkeit: Mit der Gründung einer modernen Zahnarzt-Praxis mit einem zahntechnischen Labor erfüllte sich der junge Zahnarzt und Zahntechnikermeister Dr. Thomas Schlotmann mit seiner Frau Lutti Schlotmann 1989 in Dorsten-Holsterhausen einen lang gehegten Herzenswunsch. Dr. Schlotmanns Leidenschaft für innovative und hochwertige Zahnmedizin und Zahntechnik sprach sich schnell herum und machte sich über Dorstens Stadtgrenzen hinaus einen Namen. Da die Praxis in...

  • Dorsten
  • 30.09.19
Examensfeier in der Weseler Niederrheinhalle. Die AbsolventInnen der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege freuen sich über die erworbenen staatlichen Heilberufsabschlüsse: 
Nürhan Agirman, Nefye Akgül, Duygu Aykurt, Sandy Berten, Luisa Bleckmann, Kathrin Bohmkamp, Tim Boysen, Sophia Brunsmann, Alina Crisá, Nico Drießen, Denise Düsing, Jennifer Effertz, Sven Egerlandt, Marit Erdmann, Sophie Esser, Lena Fricke, Carina Giesen, Caroline Giesen, Christina Grieger, Kimberly Güldner, Laura Hecker, Larissa Hiller, Fabienne Hoffmann, Marjorie Jansen, Katharina Kalus, Ceylan Kasami, Paul Kett, Charlotte Klaßen, Nele Kluth, Hatice Kocatas,  Sabine Kreft, Lena Kroll, Timo Lehleitner, Marius Lenneps, Linda Mandernach, Elena-Sofie Maurer, Lena Meißner, Patricia Mibach, Alina Mohrenstecher, Cindy Pacyna, Julian Pallerberg, Friederike Paus, Justine Pfände, Martin Pietruszka, Sarah Rauer, Sybille Reckwitz, Jannes Röhrig, Denise Rölling, Sophie Schade, Eric Schäfer, Timo Schild, Annika Schon, Daniel Schroller,  Vanessa Schumann, Franziska Sent, Melisa Seyhan, Michelle Steinvoort, Martyna Strek, Franziska Thiele, Katharina Ulken, Hanife Uslu, Jaqueline Vitz, Anna Voigt, Anna Weiß, Chantal Winkler, Lisa Wolter, Christin Wunschik, Yvonne Zühlke.

Bildungs Zentrum Niederrhein Wesel gratuliert
Erfolgreiche Absolventen in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege sowie in der Altenpflege

Auf der ersten generalistischen Examensfeier in der Weseler Niederrheinhalle freuten sich die AbsolventInnen der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege gemeinsam über die erworbenen staatlichen Heilberufsabschlüsse. In jeweils sieben Abschlussprüfungen haben 68 Auszubildende aus den drei noch getrennten Berufsgruppen ihre erworbene Expertise sehr gut dargestellt. Die alten Ausbildungsgänge starten am BZNW zum 1. Oktober 2019 letztmalig mit 92...

  • Wesel
  • 25.09.19
143 Bilder

HANDSCHLAG 2019
Handwerkerschaft des Kreises Wesel begrüßt 200 neue Lehrlinge

Die Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel begrüßte in der Niederrheinhalle rund 200 neue Lehrlinge des Handwerks mit dem HandSchlag 2019. Kreishandwerksmeister Günter Bode eröffnete die Veranstaltung und hieß alle Auszubildenden, Eltern, Lehrmeister sowie zahlreichen Ehrengäste herzlich willkommen. Unter der Moderation von Geschäftsführer Holger Benninghoff überreichten die Obermeister der Innungen Baugewerk, Glaser, Dachdecker, Metallbauer, Maler und Lackierer, Friseure, Tischler,...

  • Wesel
  • 19.09.19
Prof. Dr. med. Stephan Böhmer, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Marien-Hospital Wesel.

Für Wesel und die Region: Krebs-Zentrum der Frauenklinik am Marien-Hospital expandiert
Beim Aufspüren bösartiger Tumore: Dr. Stephan Böhmer setzt auf minimalinvasive Therapie

Das Marien-Hospital hat die Weichen für die regionale und überregionale Expansion ihres onkologischen Zentrums in der Gynäkologie gestellt. „Zur Behandlung von Krebserkrankungen wurden Investitionen in die Medizintechnik getätigt und eine Reihe neuer Verfahren eingeführt, die inzwischen vollständig etabliert sind“, sagt Prof. Dr. med. Stephan Böhmer, seit Januar 2018 Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde. Er und sein Team aus erfahrenen Fach- und Oberärzten mit einer Vielzahl von...

  • Wesel
  • 09.09.19
2 Bilder

KulturGenussKultur lädt zum Genuss für alle Sinne
Craft Beer, Pale Ale oder das klassische Pils: Gerstensaft genießen rund ums Berliner Tor

Lokale Kultur trifft auf regionale Biere und internationales Street Food – diese Kombination verspricht die Veranstaltung KulturGenussKultur vom 13. bis 15. September rund um das Berliner Tor. Der sinnliche Genuss steht hierbei klar im Vordergrund. So sorgen Live-Musik und eine Open Stage für den besonderen Hörgenuss. Gaumenfreuden wiederum bescheren das abwechslungsreiche Street Food Angebot sowie zehn Brauereien aus der Region, die zum Bier-Tasting einladen. Craft Beer made in NRW - wo...

  • Wesel
  • 09.09.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.