Schermbeck - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Das Foto zeigt erste Reihe links: Dirk Stumpe, rechts Geschäftsführer Ludger Sprenger.

Jubiläum bei der L. Sprenger GmbH
Dirk Stumpe seit zehn Jahren als Leckorter im Einsatz

Im Oktober feiert die Firma L. Sprenger GmbH aus Lembeck, mit Sitz im Gewerbegebiet in Reken, das 10-jährige Dienstjubiläum ihres Mitarbeiters Dirk Stumpe. Der Anfang der L. Sprenger GmbH begann im Industriegebiet in Lembeck. Dort kam Dirk Stumpe 2010 als Gas- und Wasserinstallateur dazu und unterstützt seitdem die Firma mit seinen Kenntnissen als Leckorter. Seither ist er ein stabiler Eckpfeiler der Firma. Mit seinem langjährigen Wissen und seiner Berufserfahrung leitet er bis heute neue...

  • Dorsten
  • 26.10.20
Dr. Daniela Rezek wechselt vom Marien-Hospital ans EVK in Obrighoven; Dr. Bernhard Uhl kommt aus Dinslaken.

Zwei neue Gesichter in der Fachklinikführung des evangelischen Krankenhauses
Dr. Daniela Rezek und Dr. Bernhard Uhl stärken die Frauenmedizin in leitender Position

Mit einer starken Frauenmedizin, die alle körperlichen und seelischen Aspekte berücksichtigt und somit die Erkrankten ganzheitlich sieht, gehen ab 2021 zwei neue Kliniken im Evangelischen Krankenhaus Wesel an den Start. Mit einer Neuausrichtung und zwei eigenständigen medizinischen Disziplinen – zum einen die Gynäkologie, Urogynäkologie und onkologische Gynäkologie, zum anderen die Senologie und ästhetische Chirurgie – erweitert das Evangelische Krankenhaus Wesel ab 2021 das...

  • Wesel
  • 21.10.20
Centermanager Ralf Gertz  und die stellvertretende Bürgermeisterin, Christel Briefs, eröffneten mit geladenen Gästen den neuen Brunnen in den Mercaden.
2 Bilder

Gäste aus Politik und Wirtschaft
Brunnen in den Mercaden feierlich enthüllt

In Dorsten plätschert es wieder! Nachdem viel über den Abbau des Brunnens auf dem Marktplatz diskutiert wurde, hat die Stadt jetzt wieder einen neuen Brunnen. Am Samstagmittag wurde er im Einkaufszentrum „Mercaden“ feierlich enthüllt und in Betrieb genommen – untermalt von stimmungsvollen Klängen des bekannten Pianisten Sbiggi Warot am Flügel. Die kleine Eröffnungsfeier fand unter Beachtung der Hygieneregeln der Coronaschutzverordnung mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Handel statt. Der...

  • Dorsten
  • 19.10.20
  • 1
  • 1
Anzeige
Das Autohaus Borgmann bietet für Opel Corsa Elektro Kunden eine außergewöhnliche Aktion: Die Vorfinanzierung des Bafa-Zuschusses.
7 Bilder

Umweltbonus für Elektromodelle
Autohaus Borgmann finanziert 6.000 Euro Prämie vor

Das Autohaus Borgmann bietet für Opel Corsa Elektro Kunden eine außergewöhnliche Aktion: Die Vorfinanzierung des Bafa-Zuschusses. Seit Juni diesen Jahres hat die Bundesregierung im Zuge des Konjunkturpaketes eine Innovationsprämie für Elektro- und Plug-in Hybridmodelle beschlossen. Der Staat verdoppelt seinen Anteil am Umweltbonus für Elektro- und Plug-in Hybrid Modelle. Um den gesamten Zuschuss zu erhalten, muss ein Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle(BAFA)...

  • Dorsten
  • 13.10.20
  • 1
Anzeige
Das Autohaus Swebenring wurde vor 25 Jahren in Wulfen gegründet. Heute ist das Unternehmen im Autohaus Borgmann an der Hervester Straße zu finden.
8 Bilder

Toyota Partner in der Region im Autohaus Borgmann
25 Jahre Autohaus Swebenring in Wulfen

Bereits seit 25 Jahren ist das Autohaus Swebenring der Toyota-Partner in der Region mit seinem Stammsitz in Dorsten-Wulfen. Die Firmengründung liegt im Jahre 1995 und damals lag der Standort wirklich noch an der Straße Am Swebenring im Wulfener Gewerbegebiet Dimker Heide, daher stammt auch der Firmenname. Geschäftsführerin Marianne Borgmann blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und freut sich über das runde Jubiläum. „Vor zehn Jahren sind wir zur Hervester Straße umgezogen. Die...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Marvin Finke konnte bereits international Erfahrungen in der Gastronomie sammeln.
4 Bilder

Köstlichkeiten aus aller Welt
Finkes Bar in Rhade begeistert mit Knowhow und handwerklichem Können

Im Dorstener Norden müssen Cocktailfreunde nicht weit reisen, um sich an Köstlichkeiten aus aller Welt zu erfreuen. Sie haben Finkes Bar quasi vor der Haustür. „Wir möchten Altes erhalten und Neues anbieten“, beschreibt Marvin Finke das Konzept, das er zusammen mit seinem Vater Stefan Finke gekonnt an der Lembecker Straße 118 umsetzt. Dabei führen die zwei ihre kleine Bar – in der natürlich auch Bier getrunken werden kann – in gleich hoher Qualität, wie das Restaurant „Zur Alten Mühle“,...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Die Firma Fußboden Service Florian Rohlof ist in Dorsten gleich zwei Mal vertreten und bietet rund um ihren Fußboden vom Ausmaß bis zur Fertigstellung alles aus einer Hand an.
2 Bilder

Große Leidenschaft für Fußböden
Fußbodenservice Florian Rohlof bietet „Rund um Service“ an

Die Firma Fußboden Service Florian Rohlof ist in Dorsten gleich zwei Mal vertreten und bietet rund um ihren Fußboden vom Ausmaß bis zur Fertigstellung alles aus einer Hand an. Die Ausstellungen an der Hauptfiliale am Hellweg 204 und im Bodenstudio an der Halterner Straße 50 bietet einen guten und großen Überblick über das gesamte Spektrum an. Aktuell liegt beispielsweise der neue und umweltfreundliche Design Fußboden der Marke Avatara voll im Trend. „Er ist überall einsatzbereit,...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Das Köpper-Team am Duvenkamp auf der Hardt ist bestens auf die neue E-Mobilität vorbereitet.
7 Bilder

Kraft, Design und Ausdauer
VW Köpper präsentiert den elektrischen ID.3 und trifft damit den Zeitgeist

Automobile Köpper GmbH am Duvenkamp in Dorsten ist bestens auf die neue E-Mobilität vorbereitet. Das neuste Prunkstück in Sachen elektrisch Fahren heißt ID. „Seit der Fahrzeugpräsentation Anfang September wird das Probefahrtangebot mit dem neuen ID.3 sehr gut angenommen. Spaß macht vor allem, dass man sofort die volle Leistung hat. Unser Vorführwagen hat eine 58 kw/h-Batterie und schafft bis zu 420 km Reichweite“, berichtet Sai-Feng Storm vom Autohaus Köpper. Und weiter: „Das Raumangebot ist...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Die Pflegeberaterinnen Bianca Greve und Tatjana Braunshausen helfen die Pflege zu organisieren.

Pflege im Herzen Dorstens
„Eine persönliche Beratung auf dem Gebiet ist unabdingbar“

40% der Deutschen wissen, dass sie einen rechtlichen Anspruch auf Pflegeberatung haben. Aber 60% wissen es nicht! Pflege zuhause ist für pflegende Angehörige oft ein harter, stressiger Job. Depressionen, Burnout und Schlaganfall sind reale Risiken. Aufzuklären und mehr Entlastung zu schaffen ist eines der wichtigsten Ziele der Pflegeberatungsstelle „Pflege im Herzen Dorstens“ an der Wiesenstraße 9. „Eine persönliche Beratung auf dem Gebiet ist unabdingbar, um die jeweils beste, individuell...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige

Volksbank Schermbeck
"Unser Produkt ist Vertrauen, nicht Geld"

Moderne und Tradition, Banking per Handy-App und der Mitarbeiter am Schalter. Komplexe Gespräche mit individuellen Lösungen und digitale Angebote. Diese Kombination macht die Volksbank Schermbeck so erfolgreich. In vier Filialen betreut die Schermbecker Bank mit ihren achtzig Mitarbeitern rund 17.000 Kunden. Das Angebot deckt dabei die gesamte Palette der Finanzdienstleistungen ab. „Besonders stark sind wir in der hochqualifizierten Beratung. Firmengründungen oder Investitionskredite,...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Karin Strauch freut sich auf jeden Eisläufer.
4 Bilder

Spaß auf Kufen für Jung und Alt
Eissporthalle Dorsten startet erfolgreich in die neue Saison

Die Eissporthalle Dorsten hat geöffnet. Endlich geht der Spaß auf Schlittschuhen wieder los. Die 1800 Quadratmeter große Eisfläche zwischen Lippe und Kanal an der B 224 kommt bei Jung und Alt gleichermaßen gut an. Natürlich alles unter Beachtung der bestehenden Corona-Vorgaben. Es gibt zwar einige Auflagen zu beachten, die aber allesamt einer schönen Zeit in der Eishalle nicht im Wege stehen und schnell erledigt sind. So kann man, um beim Einlass Zeit zu sparen ein entsprechendes Formular...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Das Autohaus Borgmann an der Hervester Straße in Wulfen bietet die gesamte Palette der Hyundai-PKW-Modelle.
5 Bilder

Kleiner Held für den Alltag
Autohaus Borgmann präsentiert den neuen Hyundai i 20

Neues, mutiges Design, Komfortausstattung und moderne Sicherheitssysteme: Der Hyundai i20 ist voll auf Höhe der Zeit – ein dynamischer Alleskönner, der die Blicke auf sich zieht. Der Hyundai i20 besticht durch seine ausdrucksstarke Gestaltung mit betont sportlichen Linien. Der Kaskaden-Kühlergrill und die dynamische Heckpartie verleihen ihm eine selbstbewusste Optik. Infotainment-System: Mit dem großen 7-Zoll-Touchscreen3 mit Apple CarPlay 3,4 und Android Auto 3,4 bietet der Hyundai i20...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Das Autohaus Borgmann (ehemals Opel Lüning) an der Glashütte hält die Škoda-Palette für die Kundschaft bereit. Kompetente Beratung, Möglichkeiten zur Finanzierung sowie der Werkstattbereich mit gutem Ruf runden das Angebot ab.
9 Bilder

Topmodelle an der Glashütte
Škoda Borgmann ist in Dorsten gut aufgestellt

Škoda präsentiert einen neuen Topdiesel für KODIAQ und SUPERB: Der Selbstzünder der EVOGeneration verfügt über 2,0 Liter Hubraum, leistet 147 kW (200 PS) und ist grundsätzlich an ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) gekoppelt. Er erfüllt die ab Januar 2021 geltende Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP). Der 2,0 TDI 147 kW (200 PS) für den KODIAQ ist immer mit Allradantrieb kombiniert. Beim SUPERB können sich Kunden zwischen Front- und 4x4- Antrieb entscheiden. Die Variante mit Frontantrieb folgt...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Friederike und Hendrik Hütter vor dem neuen Bürogebäude mit Industrie-Charakter.
2 Bilder

Seit über 100 Jahren Qualität und Zuverlässigkeit
Bauherren schwören auf die Hütter GmbH & Co. KG

Das Dorstener Bauunternehmen Heinrich Hütter GmbH & Co. KG steht für Tradition und Zuverlässigkeit. Seit über 100 Jahren ansässig in Dorsten bietet es eine Vielzahl von Bauleistungen für Bauherren, Architekten, Baugesellschaften und Kommunen. Hendrik Hütter führt das Unternehmen bereits in der vierten Generation. Mittlerweile ist auch durch seine Tochter, Friederike Hütter eine weitere Generation dem Familienunternehmen treu geblieben. Sie ist seit einem Jahr im Unternehmen aktiv...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Das Team von Orthopädie-Schuhtechnik Schlagenwerth bietet ein breites Spektrum zum Wohle der Füße.

Fußgesundheit aus Meisterhand
Orthopädie-Schuhtechnik Schlagenwerth bietet breites Spektrum zum Wohle der Füße

Mobilität ist die Voraussetzung, um das Leben aktiv zu genießen. Im Laufe eines Lebens laufen die Füße 3,5-mal um die Erde. „Kümmern Sie sich um Ihre Füße. Damit sie Sie bei all Ihren Aktivitäten bis ins hohe Alter überall hintragen. Es lohnt sich“, weiß Christoph Böcker, Geschäftsführer der Schlagenwerth Orthopädie Schuhtechnik, Ursulastraße 26 in Dorsten. Und weiter: „Jeder Fuß ist einzigartig. Verschiedene Formen, Breiten, der Verlauf des Spanns und der Ferse machen jeden Fuß zu einem...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Anzeige
Randolf Schönberger hat sein Hobby zum Beruf gemacht und genießt in der Welt der Aquaristik einen hervorragenden Ruf.
3 Bilder

Tropenfeeling im Wohnzimmer
ZierfischWelten überzeugt mit Kompetenz auf zwei Etagen

Die nach Umbau völlig neu gestalteten „ZierfischWelten“ in Dorsten-Holsterhausen, direkt an der B224, ist das richtige Fachgeschäft, wenn es um Aquaristik geht, die im weiten Umkreis ihres gleichen sucht. Hinzu kommt eine Zoo- und Angelabteilung. Inhaber Randolf Schönberger hat das Ladenlokal nun neugestaltet und bietet eine breite Auswahl an Waren, Zierfischen und Zwerggarnelen auf zwei Etagen an. Angefangen hat alles mit der Übernahme der Aquaristik Abteilung vom Zoo &...

  • Dorsten
  • 13.10.20
  • 1
Anzeige
Carolin Tinnefeld und Waltraud Stagneth überzeugen mit einem ungewöhnlichen Geschäftsmodell.
2 Bilder

„Haus Lebensquelle“ und „Wolle und mehr“
Pflegedienst und gute Wolle

„Hier auf dem Land gibt es halt ungewöhnliche Geschäftsideen,“ so lautet Carolin Tinnefelds Antwort auf die Frage, wie die Idee entstanden ist, einen Pflegedienst und den Verkauf von Wolle zu verbinden. Der Firmensitz an der Debbingstraße 9 in Rhade präsentiert sich wahrlich außergewöhnlich: Die eine Hälfte des Ladenlokals dient dem Pflegedienst als Büro, im anderen Teil bietet man den Kunden hochwertige Wolle in großer Auswahl an. „Ursprünglich diente die Wolle und das Stricken vor allem...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Die langjährigen Geschäftsführer der Herbert Köpper GmbH, Guido Hörsken (rechts) und Markus Pettendrup (links), übernehmen zum 1. Januar 2021 die Gesellschaftsanteile der Herbert Köpper GmbH von der Dorstener Unternehmerfamilie Salamon und führen den Mercedes Betrieb am Duvenkamp in Eigenregie fort.

Mercedes Köpper
Geschäftsführung übernimmt Gesellschaftsanteile der Familie Salamon

Die langjährigen Geschäftsführer der Herbert Köpper GmbH, Guido Hörsken und Markus Pettendrup, übernehmen zum 1. Januar 2021 die Gesellschaftsanteile der Herbert Köpper GmbH vonder Dorstener Unternehmerfamilie Salamon und führen den Mercedes Betrieb am Duvenkamp in Eigenregie fort. „Für unsere motivierten Mitarbeiter und Kunden wird sich nichts ändern,“ so Markus Pettendrup und Guido Hörsken. Die Köpper Gruppe ist ein traditioneller Familienbetrieb, der sich seit 2006 im Besitz der...

  • Dorsten
  • 12.10.20
Das Foto zeigt von links nach rechts: Firmeninhaber Manfred Mechlinski, die Frau des Jubilars Betty Fortmann, der Jubilar Erwin Fortmann und die Ehefrau des Inhabers, Christel Heiming-Mechlinski.

Firma Manfred Mechlinski Heizung Sanitär
Erwin Fortmann feiert 40-jähriges Mitarbeiterjubiläum

Erwin Fortmann feiert sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Manfred Mechlinski Heizung Sanitär in Lembeck. Vor 40 Jahren begann der Jubilar seine kaufmännische Tätigkeit im Unternehmen und wird heute durch sein fachliches Können im Angebots- und Rechnungswesen sowie als Ansprechpartner bei den Kunden sehr geschätzt. Der Firmeninhaber Manfred Mechlinski bedankte sich im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit für 40 Jahre verantwortungsvolle und betriebstreue Arbeit im Unternehmen. Das...

  • Dorsten
  • 09.10.20
Offenes Ohr: Azubi-Vertreter setzen sich für junge Beschäftigte im Betrieb ein. In der Corona-Pandemie gerieten ihre Belange häufiger unter die Räder, warnt die NGG.

Nachwuchs-Betriebsräte gesucht: Wahlen laufen bis Ende November!
Jetzt Azubi-Vertreter wählen für 8.100 Auszubildende im Kreis Wesel

Ab Oktober können sich Azubis und junge Beschäftigte im Kreis Wesel zu „Nachwuchs-Betriebsräten“ wählen lassen. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. Noch bis Ende November laufen die Wahlen für die Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV). „Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, dass Berufsstarter ihre Stimme abgeben, damit ihre Belange nicht unter die Räder kommen“, sagt Hans-Jürgen Hufer. Der NGG-Geschäftsführer appelliert an junge Beschäftigte, sich...

  • Wesel
  • 09.10.20
Kooperation für eine praxisnahe Berufsorientierung vereinbart: (v. l.) Personalplanerin Nadine Kischel, Oberstufenleiter Michael Andres, Geschäftsführer Dr. Luca Schlotmann und IHK-Projektmitarbeiterin Eva Hild.

Partnerschaft Schule-Betrieb
Dr. Schlotmann kooperiert mit Gesamtschule Wulfen

Mit der Zahnmedizinischen Tagesklinik Dr. Schlotmann in Dorsten, holt sich die Gesamtschule Wulfen in Dorsten einen Partner für die Berufsorientierung in die Klassenzimmer. Vertreter von Schule und Unternehmen unterzeichneten heute (8. Oktober) eine entsprechende Kooperationsvereinbarung im Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Damit steigt die Zahl der Kooperationen im Kreis Recklinghausen auf 80. Für die Schule ist es die zweite...

  • Dorsten
  • 08.10.20

Förderexperte berät online
IHK-Sprechtage für Unternehmen im Oktober

Orientierung im Förderdschungel für Innovations- und Digitalisierungsprojekte versprechen Expertensprechtage der IHK Nord Westfalen am 14. und 21. Oktober. In 30-minütigen Einzelgesprächen beantwortet Dr. Kai Pflanz vom Beratungscenter Wirtschaftsförderung der NRW.BANK Fragen von kleinen- und mittleren Unternehmen, Solo-Selbstständigen und Freiberuflern zu Fördermöglichkeiten für ihre Innovations- und Digitalisierungsvorhaben. Die Beratung wird online durchgeführt. Die Teilnahme ist...

  • Dorsten
  • 08.10.20

„einkaufen und gewinnen!“
Schermbecker Kunden sind Gewinner

"Einkaufen und gewinnen!" hieß es diesen Herbst erstmalig bei der Werbegemeinschaft Schermbeck. Bei einem Einkauf in Schermbeck in den Mitgliedsbetrieben der Werbegemeinschaft Schermbeck ein Los geschenkt bekommen und mit ein wenig Glück einen wertvollen Schermbeck Gutschein gewinnen. Gewinner sind bereits jetzt schon alle: die fast 100 Mitgliedsbetriebe der Werbegemeinschaft, die diese Gutscheine gestiftet haben und die Gewinnlose in den letzten zwei Wochen in Schermbeck an die Frau und den...

  • Dorsten
  • 08.10.20
Ingo Brohl (CDU) fordert mehr Personal fürs Kreishaus. Hier beim Gespräch mit Heiko Schmidt (Sonsbeck) und Thomas Ahls (Alpen), die ihm eindringlich die Probleme im Bereich Bauen mit auf den Weg gaben.

Ingo Brohl (CDU) redet Klartext: „Das muss schnellstens besser werden“.
Neuer Landrat fordert mehr Personal für das Kreishaus Wesel

Ein Haus ist nicht im Handumdrehen gebaut. Im Kreis Wesel werden allerdings Geduld und Nerven vieler Bauherren in den kleineren Gemeinden erheblich überstrapaziert, weiß der neue Landrat Ingo Brohl (CDU) und redet Klartext: „Das muss schnellstens besser werden“. Ingo Brohl gibt damit die Richtung vor für seine Zeit als Chef der Kreisverwaltung. Dabei ist der Grund für die Misere gar nicht in den Rathäusern zu finden, sondern im Kreishaus: Diese Aufgaben übernimmt der Kreis Wesel für die...

  • Wesel
  • 02.10.20

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.