Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Einen Zwischenfall im Freizeitbad Atlantis meldet die Polizei, die dort gestern einen Mann festgenommen hat.

Mann aus Dorsten fasste auch junges Mädchen an
Grapscher im Atlantis festgenommen

Einen Zwischenfall im Freizeitbad Atlantis meldet die Polizei, die dort gestern einen Mann festgenommen hat. Am Donnerstagnachmittag (17. Oktober) machten Badegäste das Personal im Atlantis-Schwimmbad am Konrad-Adenauer-Platz auf einen Mann aufmerksam, der sich Frauen unsittlich von hinten genähert und sie berührt haben soll. Eine Schwimmmeisterin konnte diese Handlungen ebenfalls beobachten. Nachdem die Polizei informiert wurde, konnte ein 32-jähriger Mann, der in Dorsten wohnt,...

  • Dorsten
  • 18.10.19
Blaulicht
Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten.

Zusammenstoß auf der Östricher Straße
Drei Verletzte bei Unfall in Gahlen

Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es um 17:00 Uhr in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten. Ein 65-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem PKW die Östricher Straße aus Richtung Dorsten in Fahrtrichtung Gahlen. In Höhe der einmündenden Bestener Straße bog er nach links in diese ab. Hierbei übersah er den PKW eines 53-jährigen Mannes aus Recklinghausen, der die Östricher...

  • Dorsten
  • 18.10.19
Ratgeber
Im Dunkeln in einem Fahrzeug mit defektem oder nicht richtig eingestelltem Licht unterwegs zu sein, ist nicht ratsam.

Schwerpunktkontrollen
Polizei kontrolliert Fahrzeuge mit defektem Licht

Die Polizei Recklinghausen führt in der kommenden Woche Schwerpunktkontrollen durch, bei denen sie Fahrzeuge mit defekter Beleuchtung kontrolliert. Im Dunkeln in einem Fahrzeug mit defektem oder nicht richtig eingestelltem Licht unterwegs zu sein, ist aus zweierlei Gründen nicht ratsam: erstens sieht der Fahrer weniger, zweitens nehmen andere Verkehrsteilnehmer einen schlechter wahr. Das kann zu brenzligen Situationen und zu Unfällen führen - gerade jetzt, wo es später hell und früher...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Blaulicht
Ein maskierten Mann bedrohte eine 18-jährige Angestellte aus Schermbeck mit einer schwarzen Pistole und forderte die Herausgabe von Scheingeld.

Täter auf der Flucht
Bewaffneter überfällt Tankstelle in Schermbeck

Am Dienstag (15. Oktober) gegen 20:50 Uhr, betrat ein bisher unbekannter männlicher Täter eine Tankstelle in Schermbeck. Der maskierte Mann bedrohte eine 18-jährige Angestellte aus Schermbeck mit einer schwarzen Pistole und forderte die Herausgabe von Scheingeld. Anschließend flüchtete der Täter mit seiner Beute zu Fuß aus der Tankstelle in Richtung Alte Dorstener Straße. Es wurde niemand verletzt. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei hat die...

  • Dorsten
  • 16.10.19
Blaulicht
Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Stadtgrenze zwischen Haltern und Dorsten auf der B58.
8 Bilder

Kind im Auto gut gesichert
Schwerer Unfall auf der B58 mit zwei Verletzten

Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Stadtgrenze zwischen Haltern und Dorsten auf der B58. An dem Unfall Höhe des Heidkantweges waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Die B58 war im Bereich der Unfallstelle von der Polizei voll gesperrt werden. Gegen 16.00 Uhr prallte nach ersten Erkenntnissen eine Frau aus Marl, die mit einem kleinen Kind im Auto saß, mit hoher Geschwindigkeit auf einen vorausfahrenden BMW eines Mannes aus Haltern am See. Der Halterner hatte seinen...

  • Dorsten
  • 12.10.19
Blaulicht
Am Donnerstagnachmittag (10.Oktober) kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen der Autobahnpolizei in der Ausfahrt Dorsten Ost der A 52 auf die L 608.
5 Bilder

Beamte standen an der Ausfahrt der A52
Audi Q5 kollidiert mit Streifenwagen

Am Donnerstagnachmittag (10.Oktober) kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen der Autobahnpolizei in der Ausfahrt Dorsten Ost der A 52 auf die L 608. Wie und warum es hier genau zum Unfall kam ist bislang noch ungeklärt. Fest steht nur, dass nach Auskunft der Pressestelle der Autobahnpolizei Münster der Streifenwagen im Bereich der Ausfahrt stand und der schwere Audi SUV mit Borkener Kennzeichen dann in den Polizeiwagen gekracht ist. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht...

  • Dorsten
  • 11.10.19
Blaulicht
Ein Dorstener musste am Sonntagmorgen in Gewahrsam genommen werden, nachdem er an der Tankstelle an der Thüringer Straße Kunden und eine Angstellte belästigt hatte.

Sexuelle Belästigung
Mann zeigt in der Tankstelle sein Geschlechtsteil

Ein Dorstener musste am Sonntagmorgen in Gewahrsam genommen werden, nachdem er an der Tankstelle an der Thüringer Straße Kunden und eine Angstellte belästigt hatte. Der betrunkene Mann hatte um kurz nach 04.00 Uhr um Geld gebettelt, der Angestellten sein Glied gezeigt und ihr sexuelle Angebote gemacht. Einem Platzverweis kam er nicht nach. Er wurde in die Zelle gebracht. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung.

  • Dorsten
  • 07.10.19
Blaulicht
Drei Einbrüche meldet die Polizei aus Dorsten. Von Mittwochabend  bis Donnerstagabend drangen Unbekannte in verschiedene Häuser auf der Hardt und in der Feldmark ein.

Täter können beschrieben werden
Beim dritten Einbruch löst die Alarmanlage aus

Drei Einbrüche meldet die Polizei aus Dorsten. Von Mittwochabend  bis Donnerstagabend drangen Unbekannte in verschiedene Häuser auf der Hardt und in der Feldmark ein. Hardt. Am Mittwochabend hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses an der Droste-Hülshoff-Straße auf. Die Räume wurde auch in diesem Fall durchsucht. Die Täter flüchteten mit Bargeld in unbekannte Richtung. Hardt. Unbekannte Täter gelangten am Donnerstagnachmittag über ein Küchenfenster...

  • Dorsten
  • 04.10.19
Blaulicht
Am Sonntagvormittag ließ die Kriminalpolizei einen Mercedes CLS in Dorsten Holsterhausen sicherstellen.
5 Bilder

Mercedes CLS aus dem Kreis WES wurde sichergestellt
Spärlich bekleidete Frau schwer verletzt auf der A31 gefunden

Am Sonntagvormittag ließ die Kriminalpolizei einen Mercedes CLS in Dorsten Holsterhausen sicherstellen. Der Luxuswagen mit Weseler Kennzeichen stand auf einem Feldweg im Bereich der Straße In der Ewigkeit. Er könnte möglicherweise im Zusammenhang mit einem Zwischenfall am frühen Sonntagmorgen stehen. Gegen 07 Uhr wurde eine nur spärlich bekleidete und schwer verletzte 27-jährige Frau auf der A 31 von einem polnischen LKW-Fahrer gefunden. Er verständigte die Polizei.  Die Frau wurde vor...

  • Dorsten
  • 30.09.19
Blaulicht

Die Polizei im Kreis Wesel geht gegen die Unfallursache Nummer 1 vor
Kontrollen sollen Raser zum Nachdenken bringen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 16. September, bis Sonntag, 22. September, bekannt. Als Begründung für die Kontrollen wird der Sicherheitsaspekt angeführt. Die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien sollen vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren sei die Unfallursache Nummer 1.  Hier sind Kontrollen im Kreis Wesel geplant:   Montag, 16.09.: Wesel, Moers - Kapellen Dienstag, 17.09.:...

  • Xanten
  • 15.09.19
Blaulicht
Landrat Dr. Ansgar Müller, Chef der Kreispolizeibehörde Wesel, hatte am Mittwoch die Verwaltungsspitzen der Städte und Gemeinden zu Gast.

Sicherheitskonferenz bei der Kreispolizeibehörde Wesel
Landrat, Vertreter der Polizei, des Kreises und der Kommunen diskutierten am runden Tisch

Landrat Dr. Ansgar Müller, Chef der Kreispolizeibehörde Wesel, hatte am Mittwoch die Verwaltungsspitzen der Städte und Gemeinden zu Gast. Das Ziel war es, die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Ämter mit Sicherheits- und Ordnungsaufgaben zukünftig noch enger zu verzahnen. Auch die aktuelle Sicherheitslage im Kreis und den Kommunen war Thema der Veranstaltung. Gerade in den Bereichen Kinder- und Jugendschutz oder der Kriminalitätsbekämpfung ist es wichtig, dass bei entsprechenden Fällen...

  • Dinslaken
  • 05.09.19
Blaulicht
Symbolbild

Polizei stoppt Motorradfahrer
Raser hatte 62 km/h zuviel auf dem Tacho

Freitagabend, 18.00 Uhr, die Sonne brennt. Motorradfahrer nutzen das Traumwetter und genießen die bekannten Biker-Strecken rund um den Voshövel und die ländlichen Routen in Drevenack. Mitten zwischen ihnen, zwei Polizeibeamte aus Hünxe und ihr Lasermessgerät. Nicht als Spielverderber, aber möglicherweise um bei so Manchem den wetterbedingten Übermut zu bremsen und daran zu erinnern: "Hier passieren jedes Jahr schwere Motorradunfälle! Genießt das Wetter, genießt das Biken, aber haltet euch...

  • Dorsten
  • 27.08.19
Blaulicht
Florian, Rico, Lukas, Nico und Jonas von der Xantener Jugendfeuerwehr freuen sich schon auf die Deutschen Meisterschaften. Sie packen mit an und beobachten die Teams.
3 Bilder

In Xanten findet die Deutsche Meisterschaft der Jugendfeuerwehr statt
Die Jungs geben alles

"Retten, bergen, löschen, schützen" - die fünf Xantener Nachwuchsfeuerwehrleute wissen, worauf es ankommen. Dafür engagieren sie sich in der Freiwilligen Feuerwehr. Jede Menge Freizeit und viele Übungsstunden werden absolviert, um später für den Notfall vorbereitet zu sein. Bis es aber soweit ist dürfen die Besten bei der Deutschen Feuerwehrmeisterschaft zeigen, was sie drauf haben. Von Christoph Pries Xanten. "Wir dürfen vom 6. bis 8. September die Deutsche Jugendfeuerwehr-Meisterschaft...

  • Xanten
  • 26.08.19
Blaulicht
Am Montag wurde ein Radfahrer an der Bochumer Straße angefahren und verletzt. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den verletzten zu kümmern.

Unbekannter fuhr Richtung Innenstadt
Autofahrer fährt Radfahrer an und flüchtet

Am Montag (19. August) gegen 12.45 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Bochumer Straße in Richtung Innenstadt. Als ein silberfarbenes Autos vom Erlenkamp nach links in die Bochumer Straße abbog, stieß der bislang unbekannte Autofahrer mit dem 21-Jährigen zusammen. Dabei stürzte der Gelsenkirchener und wurde leicht verletzt. Der Fahrer des silberfarbenen Autos fuhr in Richtung Dorsten weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Ein zufällig...

  • Dorsten
  • 20.08.19
Blaulicht
Bei polizeilichen Bergungsarbeiten in der Lippe im Bereich des Hervester Schwalls (Dorfstraße, Hammer Weg) wurden Waffenteile, Munition und ein flüssiger Stoff gefunden. Ein erster Schnelltest vor Ort hat ergeben, dass es sich dabei mit hoher Wahrscheinlichkeit um Quecksilber handelt.

Angel- und Verzehrverbot
Vermutlich Quecksilber in der Lippe in Dorsten gefunden

Bei polizeilichen Bergungsarbeiten in der Lippe im Bereich des Hervester Schwalls (Dorfstraße, Hammer Weg) wurden Waffenteile, Munition und ein flüssiger Stoff gefunden. Ein erster Schnelltest vor Ort hat ergeben, dass es sich dabei mit hoher Wahrscheinlichkeit um Quecksilber handelt. Die genaue Analyse steht allerdings noch aus. Ein Industrietaucher hatte die Flüssigkeit gesichert und aus der Lippe geborgen. Sie wurde von der Polizei beschlagnahmt und wird nun analysiert. Das Landesamt...

  • Dorsten
  • 14.08.19
Blaulicht
Bei polizeilichen Bergungsarbeiten in der Lippe im Bereich des Hervester Schwalls (Dorfstraße, Hammer Weg) wurden auch Waffenteile und Munition und eine noch nicht näher identifizierte Substanz gefunden.

Lippe ist im Bereich Hervester Schwall gesperrt
Waffenteile, Munition und unbekannte Substanz in der Lippe gefunden

Bei polizeilichen Bergungsarbeiten in der Lippe im Bereich des Hervester Schwalls (Dorfstraße, Hammer Weg) wurden auch Waffenteile und Munition und eine noch nicht näher identifizierte Substanz gefunden. Taucher werden den Fund bergen. Erst anschließend kann die Analyse erfolgen. Da noch nicht sicher feststeht, um welche Substanz es sich handelt, sollte unterhalb des Hervester Schwalls derzeit nicht gebadet werden. Auch vom Verzehr von Fischen, die in diesem Bereich gefangen worden sind,...

  • Dorsten
  • 14.08.19
Blaulicht

Geschwindigkeit der Autofahrer im Kreis Wesel wird kontrolliert
Die Polizei möchte für mehr Sicherheit sorgen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag,  12. August bis zum Sonntag, 18. August, bekannt.  Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Daher möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 12.08.: Kamp-Lintfort, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 13.08.: Xanten - Hochbruch, Wesel Mittwoch, 14.08.: Neukirchen -Vluyn,...

  • Xanten
  • 11.08.19
Kultur
Symbolbild

Nackte Frau am Rhein in Wesel
Polizeibericht zu den PPP-Tagen in Wesel

WESEL: Organisatoren und Polizei sind mit dem Verlauf der PPP-Tage recht zufrieden. Natürlich gab es immer wieder kleine Streitigkeiten, aber größere Einsätze waren nicht zu verzeichnen. Für einen Weseler (25) endete die Nacht aber im Krankenhaus. Er hatte an der Römerwardt den Schlag einer Taschenlampe ins Gesicht bekommen. Bei fast allen Einsätzen spielte massiver Alkoholkonsum die Hauptrolle. Rätsel gibt der Fall einer jungen Frau auf, die gegen 4 Uhr nackt aus Richtung Welcome-Hotel zum...

  • Hamminkeln
  • 05.08.19
Blaulicht
Am heutigen Freitag (2. August), gegen 1.20 Uhr, ging ein 21-jähriger Dorstener auf der Klosterstraße in Richtung Storchsbaumstraße, als er plötzlich von einem Mann angegangen wurde.

21-Jähriger zu Boden gestoßen und beraubt
Überfall auf der Klosterstraße

Am heutigen Freitag (2. August), gegen 1.20 Uhr, ging ein 21-jähriger Dorstener auf der Klosterstraße in Richtung Storchsbaumstraße, als er plötzlich von einem Mann angegangen wurde. Der ihm unbekannte Mann sprach ihn zunächst an und stieß ihn dann zu Boden. Diese Situation nutzte er aus und zog dem 21-Jährigen die Geldbörse aus der Gesäßtasche. Er flüchtete mit der Beute dann mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Der Geschädigte beschreibt den Täter als 28 bis35 Jahre alt und etwa...

  • Dorsten
  • 02.08.19
Blaulicht

DIE POLIZEI GIBT MESSSTELLEN DER BLITZER IM KREIS WESEL BEKANNT
Kontrollen sollen vor Unfällen schützen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt wieder Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 5. August, bis Sonntag, 11. August, bekannt. Die Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelle Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Kontrollen im Kreis Wesel geplant: Montag, 05.08.: Wesel, Alpen Dienstag, 06.08.: Hamminkeln - Dingden, Kamp-Lintfort Mittwoch, 07.08.: Kamp-Lintfort, Wesel ...

  • Xanten
  • 02.08.19
Ratgeber

Offene Sprechstunde im BiZ Wesel
Polizei und Bundeswehr suchen Nachwuchs

Am Donnerstag, 8. August 2019, finden im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel offene Sprechstunden statt Die Karriereberater von Polizei und Bundeswehr sind am Donnerstag, 8. August, zu Gast im BiZ und stehen für Fragen zur Verfügung. Von 9.00 Uhr (Bundeswehr) bzw. 10.00 Uhr (Polizei) bis 16.00 Uhr können interessierte Berufseinsteiger oder Stellenwechsler ohne Termin vorbeikommen. Es gibt Informationen über Berufsbilder, Einstiegsvoraussetzungen und Auswahlverfahren....

  • Wesel
  • 01.08.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt.
4 Bilder

Frontalzusammenstoß mit Linienbus in Schermbeck
Ehepaar wird lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Das Paar, ein 75-jähriger Mann und seine 69 Jahre alte Frau aus Dorsten, befuhr mit einem PKW die Dorstener Straße in Richtung Schermbeck und wollten anschließend nach links auf die B 58 abbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Linienbus. Die Frau und der Mann...

  • Dorsten
  • 01.08.19
Blaulicht

Die Polizei gibt Messstellen der Blitzer im Kreis Wesel bekannt
Kontrollen sollen vor Unfällen schützen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt wieder Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 22. Juli,  bis Sonntag, 28. Juli, bekannt. Die Kontrollen sollen die Verkehtsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelle Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1.  Hier sind Kontrollen im Kreis Wesel geplant:  Montag, 22.07.: Alpen - Veen, Moers - Meerbeck, Voerde Dienstag, 23.07.: Kamp-Lintfort, Dinslaken - Oberlohberg, Wesel ...

  • Xanten
  • 21.07.19
Blaulicht
Ein Mann war in Dorsten in der letzten Zeit aufgefallen, weil er Kontakt zu Mädchen aufgenommen hatte. In einem Fall soll er ein Mädchen angefasst haben.

Zeugen halten Verdächtigen in Hervest fest
Grapscher mit lila Fahrrad am Katenberg festgenommen

Ein Mann war in Dorsten in der letzten Zeit aufgefallen, weil er Kontakt zu Mädchen aufgenommen hatte. In einem Fall soll er ein Mädchen angefasst haben. Am Sonntag, 30. Juni, fiel der Mann erneut "Am Katenberg" auf, als er mit seinem Fahrrad unterwegs war. Der Mann, ein 50-Jähriger, der in Dorsten wohnt, wurde von Anwohnern festgehalten. Die Polizei nahm den Mann fest. Er wurde am Montag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen den...

  • Dorsten
  • 01.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.