Dorsten - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Für die Hauptuntersuchung des Schienenbussteuerwagens "Roter Brummer" wurden Fördermittel in Höhe von 21.560 Euro bewilligt.

Förderung „Verkehrshistorischer Kulturgüter“
21.560 Euro für Dorstens "Roten Brummer"

Zur nachhaltigen Bewahrung und Präsentation verkehrshistorischer Kulturgüter hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung Nordrhein-Westfalen (MHKBG) auch in diesem Jahr wieder das Förderprogramm „Verkehrshistorischer Kulturgüter“ für ehrenamtliche Initiativen und Vereine aus dem Bereich der historischen Mobilität aufgelegt. Alle drei im Rahmen dieses Förderprogramms im Regierungsbezirk Münster beantragten Einzelmaßnahmen können gefördert werden. Eisenbahnfreunde OnWheels...

  • Dorsten
  • 25.02.21
Dr. Andreas Adamzik, Henri Hüsemann, Stefan von den Driesch, Bernd Haane und Julia Imping.

Erlös für Kindergärten
Glücksei-Suche der Dorstener Rotarier startet im März

Nachdem die Glücksei-Aktion der Dorstener Rotarier schon im vergangenen Jahr bei den Dorstenern punktete, gibt es auch in diesem Jahr mit 4.000 Losen attraktive Preise zu gewinnen. "Wir sind die Glücksei-Truppe“, sagt Dr. Andreas Adamzik, Präsident der Dorstener Rotarier. Trotz Corona möchte der Rotary-Club die Lotterie zum Osterfest zum zweiten Mal anbieten. „Unsere Botschaft lautet: Wir lassen uns nicht durch Corona abschrecken“, betont Projektleiter Bernd Haane. Noch liegt eine Menge Arbeit...

  • Dorsten
  • 22.02.21

Corona
Kinderkleidermarkt in Rhade findet nicht statt

Aufgrund vieler Anfragen teilt das Team des Kinderkleidermarktes in Rhade mit großem Bedauern mit, dass der für den 13. März 2021 geplante Kinderkleidermarkt wegen der Corona - Pandemie nicht stattfinden kann. Falls es die Umstände zulassen, findet der nächste Markt im September 2021 statt. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

  • Dorsten
  • 22.02.21

KreisLandfrauentag
Mitglieder und Interessierte treffen sich online

Da der KreisLandfrauentag in diesem Jahr nicht wie gewohnt in Oer-Erkenschwick stattfinden kann, sind alle Mitglieder und Interessierte zu einem Online-KreislandFrauentag eingeladen am Samstag, 27. Februar 2021 von 15.00 bis ca. 16.30 Uhr. Diakon und Bühnenclown aus Köln, Willibert Pauels, referiert zum Thema "Von der heilenden Kraft der anderen Perspektive". Willibert Pauels, "ne Bergische Jung" im Kölner Karneval, hat eine "Eiszeit der Seele" hinter sich. Er erzählt mit einer...

  • Dorsten
  • 22.02.21

Tier der Woche
Asti sucht zu Hause mit Freigang & Artgenossin!

Asti kam zusammen mit ihren Geschwistern ins Tierheim. Sie ist sehr schüchtern, aber trotzdem total neugierig. Wenn es ums Fressen geht lässt auch sie sich die Butter nicht vom Brot nehmen. Mit Futter und Spielzeug ist sie zu begeistern und nach genug Eingewöhnungszeit kommt der Rest von ganz allein. Asti würde gerne mit einer ihrer Geschwister ausziehen oder aber eine neue Freundin in ihrem neuen zu Hause begrüßen, die sie auf dem Weg in den Freigang begleitet. Kinder dürfen im neuen zu Hause...

  • Dorsten
  • 20.02.21
Das Bild zeigt Sonja Muth und Rudolf Haller bei der Corona-konformen Verleihung des Jahresordens der „Wilden“ an Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Karneval Dorsten
„Die Wilden“ zeichnen Unterstützer des Karnevals aus

Der Rosenmontag wird zum Leidwesen aller Karnevalsfreunde in diesem Jahr nur ein Tag im Kalender sein – ohne Umzug, ohne Feiern, ohne fröhliche Sitzung. So ganz wollen sich die Dorstener Jecken aber das närrische Treiben nicht vermiesen lassen. Und darum hat die Gruppe „Die Wilden“ im Festkomitee Dorstener Karneval (FDK) wie immer zur Session einen Jahresorden aufgelegt, der innerhalb des Vereins an Vorstandsmitglieder verliehen wird – und außerhalb an verdiente Unterstützer des Dorstener...

  • Dorsten
  • 15.02.21

Tier der Woche

Chuck ist eine von sechs Jungkatzen, die derzeit bei uns im Tierheim auf ein Zuhause warten.  Geboren im Mai letzten Jahres sind sie draußen aufgewachsen und erst mit ca. 8 Wochen mit Menschen in Kontakt gekommen.  Anfangs etwas schüchtern, aber trotzdem neugierig und gefräßig kann man sich Chucks Vertrauen mit Leckerchen erschleichen,  auch wenn es trotzdem etwas Zeit in Anspruch nimmt um ihn zu überzeugen.Auch er ist verspielt und wer kann zu Leckerchen schon nein sagen? Alles ist erlaubt um...

  • Dorsten
  • 13.02.21

Wegen Corona
Gewinn-Gutscheine des Adventskalenders der Lions in der Apotheke im Viertel

In guter Tradition gibt die Stadtinfo an der Recklinghäuser Straße Jahr für Jahr die Gewinn-Gutscheine des Lions-Adventskalenders aus. Doch die Stadtinfo bleibt wegen des Corona-Lockdowns weiterhin geschlossen, sodass der Lions Club Dorsten-Wulfen nach einer Alternative suchen musste. Freundlicherweise hat sich jetzt die Apotheke im Viertel (Recklinghäuser Straße 11, gegenüber der Stadtinfo) bereit erklärt, die Ausgabe der Gewinn-Gutscheine zu übernehmen. Ab Montag (15. Februar) sind die...

  • Dorsten
  • 13.02.21
Auf dem Foto ist der FSJler Simon Buttgeteit von der youngcaritas zu sehen.

Sechs Herausforderungen
Youngcaritas ruft Challenge "6 aus 48" ins Leben

Die youngcaritas hat für die Fastenzeit die Challenge 6 aus 48 ins Leben gerufen und will damit zeigen, dass die 40 Tage vor Ostern nicht in erster Linie von Verzicht und einem Nichtdürfen geprägt sein müssen, sondern durchaus kreativ gestaltet werden können, dass soziale Kompetenzen erweitert werden können und gleichzeitig etwas Abwechslung in den Corona-Alltag gebracht werden kann. Die Challenge läuft über die Homepage der Caritas...

  • Dorsten
  • 13.02.21

Generalversammlung Harmonie Lembeck 2021

Erstmals wird aufgrund der jetzigen Covid-19-Pandemie die Generalversammlung der Harmonie Lembeck am 19.03.2021 online über das Konferenzprogramm „Zoom“ stattfinden. Dies ist aufgrund der Corona-bedingten Änderung der entsprechenden Gesetzeslage ausdrücklich erlaubt. Alle Mitglieder, die an der Generalversammlung teilnehmen möchten, werden die Möglichkeit erhalten, dabei zu sein. Die Installation eines Programms ist dafür nicht zwingend. Damit sich am Tag der Generalversammlung alle Teilnehmer...

  • Dorsten
  • 13.02.21
Das Bild zeigt die Anwohner und Initiatoren für die Anschaffung einer Tempomesstafel an der Waldsteraße in Holsterhausen. Anwohner haben die Tafel vor wenigen Tagen in Abstimmung mit der Verkehrsplanungsabteilung und dem Tiefbauamt der Stadt Dorsten in Betrieb genommen.

Stadtteilkonferenzen
Anwohner der Waldstraße schaffen mit Zuschuss aus dem Bürgerbudget Tempomesstafel an

Eine aus dem Bürgerbudget teilfinanzierte Tempomess- und -anzeigetafel wurde vor wenigen Tagen an der Waldstraße in Holsterhausen installiert – und funktioniert hervorragend, wie Anwohner bereits feststellen konnten. Die Waldstraße ist parallel zur Freiheitsstraße auch ein wichtiger Zubringer für die Siedlung zur Borkener Straße (B 224) – allerdings mit weniger Verkehr und weniger Beschränkungen, zudem liegt nur an einer Straßenseite Wohnbebauung. Dass es auf einer Seite keine optische...

  • Dorsten
  • 10.02.21

Tier der Woche

Jack (m/k) & Elsa (w) kamen im November 2020 als Abgabetiere zu uns ins Tierheim. Vermutlich hatten sie nie viel Menschenkontakt, da sie ursprünglich aus einem Zoofachhandel stammen.Wenn man ins Gehege kommt, geht Jack erstmal auf Konfrontation und greift an. Elsa versteckt sich eher. Wir suchen für die beiden ein Zuhause bei Kaninchenerfahrenen Menschen, die grade Jacks verhalten deuten können und ihm zeigen das er nichts verteidigen muss. Unsere Kleintiere werden nicht in Käfighaltung...

  • Dorsten
  • 08.02.21
Bürgermeister Tobias Stockhoff zeigt, wie es geht.
Video

Corona und Karneval
Festkomittee, Lebenshilfe und Stadt Dorsten laden zum Kostümwettbewerb ein

Die Corona-Pandemie macht auch den Jecken in dieser „Session“ einen dicken Strich durch die Rechnung. Auch in Dorsten wird es in diesem Jahr leider keine stimmungsvollen Karnevalspartys oder lustigen Karnevalssitzungen geben. Auch an den beliebten Umzug an Rosenmontag durch die Innenstadt oder an Kinderkarneval in Holsterhausen ist nicht zu denken. Trotzdem soll in dieser für alle sehr herausfordernden Zeit Karnevalsstimmung aufkommen. Die Abteilung Jugendförderung im Amt für Familie und Jugend...

  • Dorsten
  • 08.02.21
Praxismitarbeiterin Tanja Seller engagiert sich seit Jahren für das Tierheim in Dorsten. Daher startete die Praxisklinik Dr. Schlotmann (Luca Schlotmann links im Bild) eine Spendenaktion und konnte so 4.270 Euro Spenden.

4.270 Euro fürs Tierheim Dorsten
Dr. Schlotmann würdigt ehrenamtlichen Einsatz seiner Mitarbeiter

"Wir finden es unglaublich toll und sind sehr stolz darauf, dass so viele unserer Mitarbeiter sich ehrenamtlich engagieren. Um diese Einsatzbereitschaft zu unterstützen, küren wir nun jedes Jahr unter unseren Mitarbeitern das beste soziale Engagement mit einem Charity-Scheck", erklärt Luca Schlotmann von der Praxisklinik Dr. Schlotmann. In diesem Jahr ist es das Projekt Tierschutzverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck der Praxismitarbeiterin Tanja Seller geworden. Tanja engagiert sich seit...

  • Dorsten
  • 05.02.21

Tier der Woche

Asya kam als Sicherstellung zu uns ins Tierheim, da sie mehrmals vom Grundstück entlaufen ist und auf ihren Alleingängen andere Hunde verletzt hat. Dem Menschen gegenüber verhält Asya sich freundlich. Sie lässt sich bürsten, abduschen, abtrocken und auch gerne mal kraulen. Wir suchen für Asya ein Zuhause bei Menschen, die verantwortungsbewusst handeln und ihr noch alles beibringen was bisher in ihrer Erziehung verpasst wurde. Das größte Problem hier ist die Leinenführigkeit. Asya weiß wie sie...

  • Dorsten
  • 31.01.21
Ab dem 1. Februar (Montag ) lädt die kath. Pfarrgemeinde die Gläubigen wieder zur Feier der hl. Messen in St. Laurentius Lembeck (Foto) und St. Urbanus Rhade zu den üblichen Zeiten ein.

Regeln sind einzuhalten
Präsenzgottesdienste in der Pfarrei St. Laurentius Lembeck/Rhade

Ab dem 1. Februar (Montag ) lädt die kath. Pfarrgemeinde die Gläubigen wieder zur Feier der hl. Messen in St. Laurentius Lembeck und St. Urbanus Rhade zu den üblichen Zeiten ein. Zusätzlich feiert die Gemeinde am Fest der „Darstellung des Herrn“ (Mariä Lichtmess ) um 19.00 Uhr jeweils die hl. Messe in der St. Laurentiuskirche in Lembeck sowie in der St. Urbanuskirche in Rhade. Der Blasiussegen wird in der Abendmesse als Schlusssegen ausgeteilt, auf eine Einzelsegnung wird in diesem Jahr...

  • Dorsten
  • 28.01.21
Gute Nachricht für den BVH Tennis 1970 e.V. Dorsten: Gefördert wird die Modernisierung der Zaunanlage in Höhe von 37.141 Euro.

37.141 Euro fließen
BVH Tennis Dorsten profitiert vom Programm „Moderne Sportstätte 2022“

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, hat am Dienstag (26. Januar 2021) weitere Fördermaßnahmen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Von dem einzigartigen Förderprogramm für Sportstätten profitieren bereits mehr als 1.500 Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – eine gute Nachricht für den BVH Tennis 1970 e.V. Dorsten: Gefördert wird die Modernisierung der Zaunanlage in Höhe von 37.141 Euro. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt,...

  • Dorsten
  • 28.01.21
Die Kindertagesstätte St. Bonifatius in Holsterhausen.
6 Bilder

Gemeinsam. Zusammen.
Förderverein für katholische Kita St. Bonifatius neu gegründet

Es war kein einfacher Start. Ende 2019 hat sich eine Gruppe engagierter Eltern zusammengeschlossen, um für die Kindertagesstätte St. Bonifatius gemeinsam einen Förderverein zu gründen. In Anlehnung an das Kindergarten-Konzept „Natürlich im Grünen“, verfolgt der Förderverein das Ziel, die Kindertagesstätte finanziell durch Spenden in seinem Bildungsauftrag zu unterstützen. Christian März, 1. Vorsitzender des Vereins, sagt: „Ich freue mich sehr darüber, dass wir für unsere Kindertagesstätte einen...

  • Dorsten
  • 28.01.21
Gewinnerin Elke Damm freute sich sichtlich. Daneben stehen Glücksfee Jana Kapell, Organisator Reinhold Grewer und der Vorsitzende Johannes Krümpel.

Glückliche Gewinner
Heimatverein Wulfen gibt Auflösung des Weihnachtsrätsel bekannt

Der schon traditionelle und virtuelle Adventskalender des Heimatverein Wulfen kam in der vergangenen Weihnachtszeit wieder sehr gut an. Dieses Mal stand der Kalender unter dem Motto „Wulfener Adventskränze, Adventsgestecke“. Hinter den Türchen wartete jeden Tag aufs Neue eine kleine Überraschung auf die Besucher. Am 24.12. konnten die Besucher dann an einem Weihnachtsrätsel teilnehmen. Unter allen Einsendern der richtigen Lösung „Advent“ verloste der Heimatverein drei Warengutscheine. Aufgrund...

  • Dorsten
  • 28.01.21
Am Dienstagabend fand eine Videokonferenz zum Thema Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt statt.

Aktivitäten für 2021 erarbeitet
Konferenz zum Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt

Zu Beginn der Woche haben rund 25 Dorstener Bürgerinnen und Bürger, teilweise als Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen und Gruppen, an einer Videokonferenz teilgenommen. Das Thema: Der Stadtdialog für Menschenwürde, Demokratie und Respekt. Bürgermeister Tobias Stockhoff hatte im Vorfeld zu dieser Konferenz eingeladen. Im Vordergrund stand die Planung für das Jahr 2021, die natürlich eng mit den Regelungen der Corona-Schutzverordnung verbunden sein wird. Als Kernidee steht für 2021 ein Tag...

  • Dorsten
  • 28.01.21

Zukunft der Altstadtkonferenz
14. MITtekonferenz tagt am 10. Februar via Zoom-Meeting

Das Stadtteilbüro lädt am 10. Februar 2021 (Mittwoch) um 19 Uhr zur 14. MITtekonferenz ein. Coronabedingt findet die Konferenz erstmalig als Online-Konferenz via Zoom-Meeting statt. Wer teilnehmen möchte, kann sich über den Link, der mit der Einladung versendet worden ist, einwählen.Wer teilnehmen möchte, jedoch keine Einladung erhalten hat, kann eine kurze Mail an henning.lagemann@wirmachenmitte.de schicken. In dieser Konferenz sind wie immer alle Bürger willkommen, die sich für Themen im...

  • Dorsten
  • 28.01.21
In Wulfen haben stellvertretend für den gesamten Sportverein SuS Grün-Weiß Barkenberg der Erste Vorsitzende des Vereins, Frank Hoffmann, sowie der Jugendleiter, Swen Coralic, im stillen an die ermordeten Wulfener Mitmenschen jüdischen Glaubens gedacht.

#WeRemember
Grün-Weiß Barkenberg gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

Weltweit finden am 27. Januar Gedenkveranstaltungen statt. Dabei erinnern die Menschen an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee. Zudem gedenken sie der Opfer des Nationalsozialismus. Auch in Wulfen haben stellvertretend für den gesamten Sportverein SuS Grün-Weiß Barkenberg der Erste Vorsitzende des Vereins, Frank Hoffmann, sowie der Jugendleiter, Swen Coralic, im stillen an die ermordeten Wulfener Mitmenschen jüdischen Glaubens gedacht. Mit der Aktion beteiligt...

  • Dorsten
  • 28.01.21

Rotes Kreuz bittet um Online-Anmeldung, damit Wartezeiten vermieden werden
Aufruf zur Blutspende in Barkenberg am 1. Februar

Das Rote Kreuz ruft in Wulfen-Barkenberg am Montag, 1. Februar, von 16 bis 20 Uhr zur Blutspende im Gemeinschaftshaus, Wulfener Markt 5, auf. Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der DRK-Blutspendedienst alle, die Blut spenden möchten, sich vorab über die kostenlose DRK-Blutspende-App, die Website spenderservice.net oder folgenden Link https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/Wulfen-Barkenberg eine Blutspendezeit zu reservieren. So...

  • Dorsten
  • 27.01.21

11-jähriger Kater sucht seine Dosenöffner
Tier der Woche

Krummbein kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Seit seiner Ankunft bei uns ist er merklich aufgetaut. Wo er anfangs noch den Kontakt zu Menschen gemieden hat, schleicht er nun neugierig um einen herum. Auch die eine oder andere Streicheleinheit holt er sich gerne ab. Der Katzenopa lebt derzeit mit zwei Damen zusammen, die er akzeptiert, aber auch hin und wieder zurecht weist. Daher würde Krummbein mit einer ruhigen Damen klar kommen, aber genauso gut als Einzelkater glücklich werden. Bei uns...

  • Dorsten
  • 25.01.21

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.