blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Ein tragischer Verkehrsunfall in Herne forderte ein Menschenleben.

72-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Herne
74-Jähriger rammt Auto, Baum und Hauswand

Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Herne am Donnerstagnachmittag, 12. Mai, ist eine 72-jährige Hernerin verstorben. Ein 74-Jähriger, ebenfalls aus Herne, wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr der 74-jährige Herner gegen 16.45 Uhr die Mont-Cenis-Straße stadteinwärts. Kurz hinter der Abzweigung Börsinghauser Straße verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und einem Baum. Durch den Aufprall...

  • Marl
  • 13.05.22
Blaulicht
In einer Tankstelle an der Bergstraße kam es zu einem versuchten Raub.

Versuchter Raub in Tankstelle an der Bergstraße in Marl
Unbekannter flieht ohne Beute

Am Samstag, 26. Juni, kam es gegen 3 Uhr in einer Tankstelle an der Bergstraße in Marl zu einem versuchten Raub.  Ein Unbekannter betrat den Verkaufsraum und forderte mit einem Messer in der Hand Geld aus der Kasse. Die Angestellte verwickelte den Täter in eine Diskussion und forderte ihn schließlich auf zu gehen. Der Mann kam der Aufforderung nach und flüchtete ohne Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Angestellte blieb unverletzt. Der Mann war Anfang 20 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß,...

  • Marl
  • 28.06.21
Blaulicht
Geschwindigkeits-Messungen führt die Polizei in Marl von Montag, 28. Juni, bis Samstag, 3. Juli, durch. Hier: Geschwindigkeitsmessungen mit dem LASER-Messverfahren.

Polizei in Marl misst Geschwindigkeit von Montag, 28. Juni, bis Samstag, 3. Juli
Geschwindigkeits-Kontrollen in Marl

Geschwindigkeits-Messungen führt die Polizei in Marl von Montag, 28. Juni, bis Samstag, 3. Juli, durch. Montag, 28. Juni: Bachstraße, Breddenkampstraße, In den Kämpen, Kreuzstraße, Langehegge, Paul-Schneider-Straße, Wellerfeldweg Dienstag, 29. Juni: Auf dem Acker, Marler Straße, Römerstraße, Silvertstraße, Alte Str., Hammer Straße Mittwoch, 30. Juni: Georg-Herwegh-Straße, Lindenstraße, Ovelheider Weg, Victoriastraße, Hülsbergstraße, Gräwenkolkstraße, Schulstraße Donnerstag, 1....

  • Marl
  • 24.06.21
Blaulicht
Auf der Bussardstraße wurde ein Auto gestohlen.

Auto auf Bussardstraße in Marl gestohlen
Roter 3er BMW geklaut

Zwischen Samstag-, und Sonntagvormittag, 20. Juni wurde auf der Bussardstraße in Marl ein roter 3er BMW gestohlen. Das Auto mit RE(cklinghäuser)-Kennzeicchen stand am Straßenrand und wurde zuletzt am Samstag, 19. Juni, gegen 9 Uhr, gesehen. Wer Hinweise zu dem Diebstahl hat, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

  • Marl
  • 22.06.21
Blaulicht
Ein Unbekannter hat an der Bushaltestelle Riegestraße an der Hervester Straße zwei Personen überfallen.

Überfall an Bushaltestelle in Marl
Unbekannter droht mit Messer und flüchtet mit geklautem Handy

Am frühen Dienstagmorgen, 22. Juni,  wurden gegen 2.15 Uhr zwei Personen an der  Bushaltestelle Riegestraße an der Hervester Straße in Marl überfallen.  In Höhe der Haltestelle sprach ein unbekannter Mann einen 23-jährigen Marler und eine 19-jährige Marlerin an, zog im weiteren Verlauf ein Küchenmesser mit einem grünen Griff aus der Jackeninnenseite und forderte das Handy des 23-Jährigen. Der Täter flüchtete mit dem Handy auf einem Fahrrad, als sich ein Linienbus der Haltestelle näherte. Die...

  • Marl
  • 22.06.21
Blaulicht
Ein Radler stürzte und verletzte sich dabei schwer, weil Unbekannte ein Hindernis auf den Radweg gelegt haben.

Unbekannte legen Hindernis auf Radweg der Bergstraße in Marl
Fahrradfahrer nach Sturz schwer verletzt - Zeugen gesucht

Unbekannte legten ein Hindernis auf einen Radweg der Bergstraße in Marl, woraufhin ein Radler stürzte und sich dabei schwer verletzte. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ein 22-jähriger Fahrradfahrer aus Marl machte Montagmittag, 21. Juni, bei der Polizei Angaben zu einem Unfall am vergangenen Samstagabend, 19. Juni. Dabei sei er gegen 23 Uhr auf dem Radweg der Bergstraße in Richtung Marler Stern unterwegs gewesen, als er aufgrund eines Hindernisses stürzte und sich dabei verletzte. Im Bereich des...

  • Marl
  • 21.06.21
Blaulicht
Eine Fahrradfahrerin stürzte ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich dabei leicht. Es besteht der Verdacht auf Alkoholkonsum.

Eine Verletzte bei Unfall auf Bahnhofstraße in Marl
Radlerin stürzt aus ungeklärter Ursache - Verdacht auf Alkohol

Am Sonntag, 20. Juni, ist um 5.40 Uhr eine 51-jährige Fahrradfahrerin aus bislang ungeklärter Ursache, nach ersten Erkenntnissen jedoch ohne Fremdeinwirkung, auf der Bahnhofstraße in Marl gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Sie war zuvor auf der Bahnhofstraße in Richtung Victoriastraße unterwegs. Vorsorglich wurde sie mit einem Rettungswagen in Krankenhaus transportiert. Da sich erste Hinweise auf den Konsum von Alkohol ergaben, entnahm ihr ein Arzt eine Blutprobe. Ein Sachschaden ist...

  • Marl
  • 21.06.21
Blaulicht
Auf dem Loemühlenweg verletzte sich ein Fahrradfahrer bei einem Auffahrunfall leicht.

Ein Verletzter bei Unfall auf Loemühlenweg in Marl
Radler fährt auf Auto auf

Am Sonntag, 20 Juni, wurde gegen 14.30 Uhr bei einem Auffahrunfall auf dem Loemühlenweg in Marl ein 31-jähriger Fahrradfahrer aus Marl leicht verletzt. Ein 30-Jähriger Autofahrer aus Marl fuhr auf dem Loemühlenweg in Richtung Breddenkampstraße. Etwa in Höhe des dortigen Hotels Loemühle musste er verkehrsbedingt innerhalb einer Engstelle bremsen. Der dahinter fahrender 31-jähriger Marler fuhr ihm dabei mit seinem Fahrrad auf und stürzte. Er verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde mit...

  • Marl
  • 21.06.21
Blaulicht
Bei einem Ausweichmanöver auf der Langenhegge wurde eine Autofahrerin leicht verletzt.

Eine Verletzte bei Unfall an der Langehegge in Marl
Zwei Autos nach Ausweichmanöver nicht mehr fahrbereit

Am Montag, 14. Juni,  kam es gegen 14.30 Uhr auf der Langenhegge in Marl zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Autofahrerin und zwei nicht mehr fahrbereiten Autos. Ein 29-jähriger Gelsenkirchener stand auf dem Fahrstreifen der Langenhegge in Fahrtrichtung Wellerfeldweg. Eine 48-jährige Autofahrerin aus Marl fuhr von hinten an den Transporter heran und lenkte ihr Auto links an dem noch stehenden Transporter vorbei. Als dieser dann plötzlich anfuhr, touchierte sie das Fahrzeug zwar...

  • Marl
  • 15.06.21
Blaulicht
Auf der Dorstener Straße passierte Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen.

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf Dorstener Straße in Marl
Drei Autos beteiligt - zwei Wagen nicht mehr fahrbereit

Am Montag, 14. Juni, kam es gegen 15.45 Uhr auf der Dorstener Straße, in Höhe der Auffahrt zur BAB 52 in Fahrtrichtung Haltern zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos, wobei eine 43-jährige Dorstenerin und eine 22-jährige Gladbeckerin leicht verletzt wurden. Ein 51-jähriger Gladbecker fuhr mit seinem Auto auf der Dorstener Straße in Richtung Dorsten und hielt verkehrsbedingt in Höhe der Auffahrt zur BAB 52 an. Hinter ihm hielt eine 43-jährige Autofahrerin aus Dorsten ebenfalls an. Ein...

  • Marl
  • 15.06.21
Blaulicht
Die Polizei hat in einer Wohnung in Marl-Hamm Drogen und eine Schusswaffe gefunden.

Drogen und Schusswaffe in Marler Wohnung gefunden
Polizisten bewiesen richtigen Riecher

Anwohner des Marler Stadtteils Hamm beklagten sich vergangenen Donnerstagabend, 10. Juni, über die lautstarke Ruhestörung eines Anwohners und riefen damit die Polizei auf den Plan. Am Einsatzort nahmen die Beamten dann nicht nur laute Musik, sondern beim Gespräch mit dem 39-jährigen Betroffenen an dessen Wohnungstür auch einen intensiven Marihuanageruch wahr. Folglich betraten sie die Wohnung und entdeckten direkt erste Marihuanablüten, die umgehend sichergestellt wurden. Der betroffene...

  • Marl
  • 14.06.21
Blaulicht
In Marl wurde ein 5-jähriges Mädchen angefahren und schwer verletzt.

Ein schwer verletztes Kind bei Unfall auf Haardstraße in Marl
5-Jährige beim Rückwärtsfahren erfasst

Am Sonntag, 13. Juni, ist gegen 11.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Haardstraße in Marl ein 5-jähriges Mädchen aus Marl schwer verletzt worden. Ein 41-jähriger Autofahrer aus Marl war dabei, rückwärts auszuparken. Dabei erfasste er das Mädchen, das mit dem Kinderfahrrad unterwegs war. Das Kind musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Marl
  • 14.06.21
Blaulicht
Nach einer versuchten räuberischen Erpressung konnte die Polizei einen Verdächtigen festnehmen.

Versuchte räuberische Erpressung in Marl
Vorläufige Festnahme

Die Polizei hat am Montag, 7. Juni,  nach versuchter räuberischer Erpressung in Marl einen Mann vorläufig festgenommen. Ein 20-Jähriger verlangte um 14.15 Uhr Geld von einem ihm bekannten 24-Jährigen und bedrohte ihn mit einem Messer. Die beiden Männer aus Marl befanden sich zur Tatzeit an einem Einkaufszentrum an der Bergstraße in Marl. Der 24-Jährige verweigerte jedoch die Herausgabe und konnte flüchten. Er lief in Richtung in Richtung Creiler Platz. Der Tatverdächtige folgte ihm und forderte...

  • Marl
  • 08.06.21
Blaulicht
Ein Unbekannter raubte ein Geschäft auf der Brassertstraße in Marl aus.

Raubüberfall in Marl
Unbekannter überfällt Geschäft auf Brassertstraße

Am Montag, 7. Mai, hat um 20.30 Uhr ein Unbekannter Bargeld aus einem Geschäft auf der Brassertstraße geraubt. Ein bisher unbekannter Mann betrat ein Geschäft auf der Brassertstraße. Im Kassenbereich gab er zunächst vor eine Flasche bezahlen zu wollen, schlug dann jedoch unvermittelt mit der Faust in Richtung des Kassierers und griff anschließend in die offen stehende Kasse. Mitsamt des ergatterten Bargelds flüchtete er zu Fuß in Richtung Bonifatiusstraße. Der Mann war etwa  25 bis 30 Jahre...

  • Marl
  • 08.06.21
Blaulicht
Mit einem Notarztwagen musste ein schwerverletztes Kind in Marl ins Krankenhaus gebracht werden.

Tragisches Unglück in Marl-Sinsen
Dreijähriger Junge schwer verletzt

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Mittwochabend in Marl-Sinsen. Dabei wurde ein dreijähriges Kind schwer verletzt. Das Unglück geschah in Höhe des Bahnhofs in Sinsen. Nach bisherigen Erkenntnissen lief der Junge gegen 21.30 Uhr die Treppen der Haltestelle hinunter. Auf dem Gehweg der Bahnhofstraße fuhr ein elfjähriger Junge aus Marl mit seinem Fahrrad. Als der kleine Junge auf den Gehweg trat, kam es zum Zusammenstoß der Beiden. Der Dreijährige musste schwer verletzt mit dem Rettungswagen...

  • Marl
  • 04.06.21
Blaulicht
Einen Unfallflüchtigen in Marl machte die Polizei dingfest.

Unfallverursacher dreist und rücksichtslos
53-Jähriger flüchtet nach Zusammenprall auf Victoriastraße - Frau verletzt

Dreist und rücksichtslos verhielt sich ein 53-Jähriger, der am heutigen Mittwoch gegen 7.45 Uhr einen Autounfall auf der Victoriastraße in Marl verursachte. Eine 31-jährige Autofahrerin aus Marl war auf der Victoriastraße in Richtung Osten unterwegs. In Höhe Ovelheider Weg wollte sie geradeaus weiter in Richtung Victoriastraße fahren. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Marl kam ihr entgegen. Er wollte nach links in den Ovelheider Weg einbiegen. Dabei kam es zur Kollision. Der 53-Jährige...

  • Marl
  • 02.06.21
Blaulicht
Bei einem Unfall in Marl wurde eine Frau verletzt.

Frau verunglückt in Marl-Brassert
54-Jährige prallt mit Auto vor Baum

Auf der Brassertstraße ist am Montagabend gegen 18.30 Uhr, eine 54-jährige Autofahrerin aus Marl verunglückt. Die Frau wollte vom Markplatz in Brassert auf die Brassertstraße fahren und verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie prallte gegen einen Baum und einen Pfosten und wurde dabei leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus, ihr Beifahrer blieb unverletzt. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt. Bei dem Unfall entstand knapp 3.000 Euro...

  • Marl
  • 01.06.21
Blaulicht
An der Kreuzung Marler Straße/Hülsbergstraße kam es zu einem schweren Unfall.

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in Marl
Zusammenstoß an Kreuzung Marler Straße/Hülsbergstraße - Hoher Sachschaden

An der Kreuzung Marler Straße/Hülsbergstraße sind am Donnerstag, 27. Mai, kurz vor 16 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Fünf Menschen wurden dabei verletzt, darunter auch zwei 2-jährige Kinder. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 33-jährige Autofahrerin aus Haltern am See von der Marler Straße nach links auf die Hülsbergstraße abbiegen. Dabei stieß sie mit einer 51-jährigen Autofahrerin aus Marl zusammen, die ihr auf der Marler Straße entgegenkam. Das Auto der 51-Jährigen kippte zur Seite....

  • Marl
  • 28.05.21
Blaulicht
In Marl wurde in mehreren Häusern eingebrochen und Autos aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Mehrere Ein- und Aufbrüche in Marl
Zeugen gesucht

Nachdem in Marl zu mehrmals ein- und aufgebrochen wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. Auf der Ringerottstraße wurde am Mittwochnachmittag, 26. Mai, gegen 16.45 Uhr ein mutmaßlicher Einbrecher auf frischer Tat ertappt - er konnte allerdings flüchten. Als es an der Haustür eines Mehrfamilienhauses klingelte und der Bewohner öffnen wollte, hörte er verdächtige Geräusche aus seinem Hobbyraum. Er ging daraufhin zurück und sah, dass das Fenster bereits etwas offen stand und eine Person weglief. Der...

  • Marl
  • 27.05.21
Blaulicht
In Marl forderte ein Unfall eine verletzte Frau und hohen Sachschaden.

Kapitaler Verkehrsunfall auf der Otto-Hue-Straße in Marl
60.000 Euro Schaden

Mächtig gerumst hat es am Dienstag auf der Otto-Hue-Straße in Marl. Bei dem Verkehrsunfall wurde eine Frau verletzt und der Sachschaden beträgt rund 60.000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 26-jährige Autofahrerin aus Marl gegen 9.15 Uhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Otto-Hue-Straße, um dann weiter Richtung Droste-Hülshoff-Straße zu fahren. Dabei stieß sie mit einem 78-jährigen Autofahrer aus Marl zusammen, der bereits auf der Otto-Hue-Straße unterwegs war. Die 26-Jährige...

  • Marl
  • 19.05.21
Blaulicht
Drei Unbekannte sind nach Schlägen und Tritten flüchtig.

Ein Verletzter nach Schlägerei in Marl
Drei Täter flüchtig

Am Freitag, 14. Mai, schlugen und traten drei unbekannte Täter um 17.50 Uhr einen 21-jährigen Marler an der Hagenstraße in Marl. Der 21-Jährige konnte letztendlich leicht verletzt flüchten und von seiner Wohnanschrift aus einen Rettungswagen und die Polizei verständigen. Vor dem Vorfall sei es zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. Einer der unbekannten Täter wurde als circa 16 bis 20 Jahre alt beschrieben, er hatte blonde Haare, trug ein graues Sweatshirt und eine schwarze Hose. Der...

  • Marl
  • 17.05.21
Blaulicht
Ein Unbekannter hat einen Mitarbeiter eines Geschäfts mit einem Messer bedroht. Die Polizei konnte ihn festnehmen.

48-Jähriger nach Bedrohung in Datteln in Gewahrsam genommen
Messer gezückt

Am Sonntag, 16. Mai, bedrohte um 10.30 Uhr ein 48-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick einen 29-jährigen Mitarbeiter eines Geschäfts am Holtgraben mit einem Messer.  Während der Bestellung schrie der Unbekannte den Mitarbeiter an, beleidigte ihn und zückte plötzlich auch ein Messer. Mit dem Messer in der Hand schrie der Mann den 29-Jährigen weiterhin an, entfernte sich dann jedoch mit seinem Auto von der Örtlichkeit. Der Mitarbeiter informierte umgehend die Polizei. Diese konnte den Unbekannten...

  • Datteln
  • 17.05.21
Blaulicht
In Marl musste eine Fahrradfahrerin schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Schwerer Verkehrsunfall auf Hülsbergstraße in Marl
Fahrradfahrerin von Auto erfasst

Schwer verletzt wurde eine 52-jährige Fahrradfahrerin aus Marl, die auf der Hülsstraße in Marl von einem Auto erfasst wurde. Die Frau war am Dienstag gegen 17.05 Uhr auf dem Radweg der Hülsstraße unterwegs. In der Nähe der Straße am Jahn-Stadion kam ein 66-jähriger Autofahrer aus Marl aus einer Grundstückseinfahrt gefahren. Dabei kam es zu dem Zusammenprall. Die Radfahrerin stürzte und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf gut 3000 Euro...

  • Marl
  • 12.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.