Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfallflucht in Witten - Zeugen gesucht

Am Mittwochabend, 29. Juli, gegen 21.30 Uhr, kam es auf der Straße "Auf den Stücken" zu einem Verkehrsunfall.Zwei Wittenerinnen (21/22) waren zu Fuß auf dieser Straße in Richtung Dreerholz unterwegs. Etwa 100 Meter vor der Einmündung zur Straße Dreerholz fuhr ein grauer VW auseiner Einfahrt rückwärts auf die Straße. Der Fahrzeugführer fuhr dann mehrere Meter rückwärts in Richtung der zwei Frauen. Es kam zu einer Kollision, bei der die 22-Jährige leicht verletzt wurde. Der...

  • Witten
  • 30.07.20
Blaulicht

Verkehrsunfall in Witten
Flüchtiger stellt sich später bei der Polizei

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Samstag, 20. Juni, in Witten wurde eine Frau (27, aus Witten) leicht verletzt. Der Unfallgegner entfernte sich noch vor dem Eintreffen der Polizei. Eine 27-jährige Frau fuhr um 0.20 Uhr auf der Ardeystraße in Richtung Innenstadt Witten. In Höhe der Straße Kohlensiepen bremste sie ihr Fahrzeug vor der roten Ampel ab. Ein von hinten herannahender dunkler VW Tiguan (Städtekennung EN) fuhr der 27-Jährigen auf. Als die Frau darauf drang, die Polizei...

  • Witten
  • 22.06.20
Blaulicht

Blaulicht
Autofahrer kreuzt Rollerfahrer und flüchtet - Zeugen gesucht!

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 16. Juni, in Witten sucht die Polizei einen flüchtigen Autofahrer. Nach aktuellem Kenntnisstand war ein 59-jähriger Wittener mit seinem Motorroller gegen 17 Uhr auf der Wiesenstraße Richtung Ruhrstraße unterwegs. Aus der Casinostraße kam plötzlich ein schwarzes Auto mit Anhänger und bog nach links auf die Wiesenstraße ab. Der Rollerfahrer bremste ab, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug...

  • Witten
  • 18.06.20
Blaulicht

Wittenerin (74) im Krankenhaus
Radfahrerin mit weißer Jacke flüchtet

Eine flüchtige Radfahrerin, bekleidet mit einer weißen Jacke, wird nach einem Verkehrsunfall auf dem Radweg der Herbeder Straße in Witten gesucht. Nach dem Vorfall fuhr die Frau in Richtung Herbede weiter, ohne sich um die Verletzung einer 74-Jährigen zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen, die die Frau und ihre Begleitung (ebenfalls auf einem Rad) gesehen haben und weitere Angaben machen können. Der Unfallhergang Eine Wittenerin (74)  fuhr gemeinsam mit ihrer Schwester auf Fahrrädern den...

  • Witten
  • 04.05.20
Ratgeber

Auffahrunfall in Witten: Fahrer flüchtet

Am Mittwoch, 1. April, gegen 21 Uhr, kam es in Witten auf der Crengeldanzstraße Höhe Hausnummer 84 zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Bochumer hielt im Unfallbereich mit seinem Auto vor einer roten Ampel. Hier fuhr ein noch unbekannter Mann mit seinem Pkw auf das Fahrzeug des Bochumers auf. Beide Beteiligten stiegen aus, um die Schäden zu begutachten. Noch bevor die Polizei verständigt werden konnte, stieg der "Auffahrende" wieder in sein Auto und entfernte sich ohne weitere...

  • Witten
  • 02.04.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht in Witten

Wer hat etwas gesehen? Auf der Crengeldanzstraße in Witten kam es zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Bereits am Freitag, 13. März, gegen 12.30 Uhr, kam es in Witten auf der Crengeldanzstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer vom Unfallort flüchtete. Eine 32-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Roller auf der Crengeldanzstraße in Richtung Ardeystraße. In Höhe der Sprockhöveler Straße wechselte plötzlich ein Wagen von der Rechtsabbiegerspur nach links auf die Fahrspur der Wittenerin...

  • Witten
  • 16.03.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Unfall in Witten
Dunkler, rot abgesetzter Sportwagen flüchtet in Witten-Herbede - Zeugen gesucht!

Ein auffällig dunkler, im Frontbereich rot abgesetzter Sportwagen (vermutlich ein Honda Type R mit Heckflügel) verursachte am Sonntag, 23. Februar, in Witten-Herbede einen Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsstraftat und sucht Zeugen. Am Sonntag, 23. Februar, um 16.25 Uhr, befuhr eine Wittenerin (32) mit ihrem Auto den stark kurvigen Bereich der Rauendahlstraße in Richtung Berghauser Straße. In Höhe der Hausnummer 137 kam es zum...

  • Witten
  • 28.02.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Verkehrsunfallflucht in Witten - Zeugen gesucht

Am Montag, 23. Dezember, gegen 17 Uhr wurde der braune Pkw Hyundai GDH vor dem Haus Auf dem Höffken 3 durch den Nutzer zum Parken abgestellt. Am 24. Dezember gegen 10 Uhr suchte er das Fahrzeug auf und musste feststellen, dass dieses am linken vorderen Kotflügel einen Unfallschaden aufweist. Der Verursacher hat sich nach dem Unfall von der Unfallstelle entfernt, ohne weitere schadensregulierende Maßnahmen einzuleiten. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die sachdienliche Angaben zum...

  • Witten
  • 27.12.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht: Mercedes-Fahrer drängt Kradfahrer (16) ab

Am Montag, 30. September, gegen 14.30 Uhr, wurde ein junger Kradfahrer (16) am Bodenborn in Witten von einem Autofahrer abgedrängt und stürzte. Der 16-Jährige befuhr die Straße Bodenborn in Richtung Elberfelderstraße. In Höhe der Einmündung zur Straße Bommerfelder Ring 108 befand er sich auf dem Geradeausfahrstreifen und hatte Grünlicht. Plötzlich und völlig unerwartet wechselte ein Pkw-Fahrer von der Linksabbiegespur nach rechts auf den Geradeausfahrstreifen. Der Wittener musste...

  • Witten
  • 02.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Radfahrerin (21) zu Fall gebracht und geflüchtet - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Eine 21-jährige Radfahrerin ist am Montag, 15. April, in Witten-Bommern von einem Auto touchiert und zu Fall gebracht worden. Der Unfall ereignete sich morgens gegen 8.50 Uhr. Ein Pkw bog von der Straße Bodenborn nach rechts in die Uferstraße und berührte dabei die Radfahrerin, die weiter in Richtung Innenstadt fahren wollte. Die 21-jährige Wittenerin stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand geringer Sachschaden. Der...

  • Witten
  • 16.04.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Autofahrer rammt zwei Schilder und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat in Witten-Bommern zwei Verkehrsschilder zerstört und erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Polizei sucht nach Hinweisen. Der Vorfall hat sich am Samstag, 2. März, ereignet. Gegen 13 Uhr bemerkte ein Zeuge an der Rauendahlstraße in Höhe der Hausnummer 129 einen silberfarbenen BMW mit polnischem Kennzeichen, der im Straßengraben stand. Ein blauer Passat mit Kennzeichen aus dem EN-Kreis versuchte gerade, den Wagen mithilfe eines Abschleppseils zu bergen. Der...

  • Witten
  • 06.03.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Unfallflucht am Freitagnachmittag in Heven

Zu einer Verkehrsunfallflucht soll es am Freitagnachmittag, 25. Januar, 16.55 Uhr, in Witten-Heven gekommen sein. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Ein 26-jähriger Dortmunder fuhr nach eigenen Angaben mit seinem Auto auf der Sprockhöveler Straße in nördliche Richtung. In Höhe der Hausnummer 69 sei ihm ein Wagen entgegen gekommen. Der Wagen soll soweit auf seine Fahrspur gekommen sein, dass er nach rechts ausweichen musste. Ungebremst kollidierte der 26-Jährige mit zwei am...

  • Witten
  • 29.01.19
Blaulicht

Unfallflucht in Witten-Bommern - Polizei sucht Zeugen

Bereits am Dienstag, 6. November, kam es in Witten gegen 16 Uhr im Bereich Rauendahlstraße / Berghauser Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Auto auf der Rauendahlstraße in Richtung Vormholzer Straße. Etwa 100 Meter nach der Einmündung Berghausener Straße musste die Wittenerin einem ihr entgegenkommenden Pkw, welcher gerade einen Radfahrer überholte, nach rechts ausweichen, um so einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Dabei kollidierte sie...

  • Witten
  • 09.11.18
Überregionales
Polizei NRW

Kreispolizeibehörde Mettmann



Foto & Copyright:

Jochen Tack

Fotografie



Herthastrasse 15

45131 Essen

Germany



phone +49(0) 201 310 7611

mobile +49((0) 176 2484 8423

info@jochentack.com

www.jochentack.com

Alkoholisierter Wittener (24) nach Verkehrsunfallflucht in Witten-Annen zu Hause angetroffen

Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es am Samstag, 5. Mai, gekommen, die nach kurzer Zeit aufgeklärt werden konnte. Kurz nach 21 Uhr fuhr ein 24-jähriger Wittener mit seinem Auto auf der Stockumer Straße in Richtung Märkische Straße. An einem geschlossenen Bahnübergang fuhr der junge Mann auf dem vor ihm verkehrsbedingt haltenden Wagen eines 39-jährigen Witteners auf. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß setzte der 24-Jährige seinen Wagen einige Meter zurück. Erst als die Schranken sich...

  • Witten
  • 07.05.18
Überregionales
IMNRW, Polizei NRW,

Blaue Streifenwagen für die Polizei NRW

11.12.08



Foto & Copyright:

Jochen Tack

Fotografie

Ursulastr. 9

D-45131 Essen

Germany

phone: +49 (0)201 3107611

mobile: +49 (0)176 2484 8423

info@jochentack.com

www.jochentack.com

"Da musst Du besser aufpassen!" - Schüler angefahren und geflüchtet

Witten. Am Dienstagmittag, 17. Januar, fuhr ein noch unbekannter Autofahrer auf der Ardeystraße in Witten einen jungen Fußgänger (11) an und setzte seine Fahrt dann fort. Gegen 11.30 Uhr überquerte der Schüler nach eigenen Angaben in Höhe der Annenstraße die Fahrbahn - an der Grünlicht zeigenden Fußgängerampel. Zeitgleich näherte sich ein roter Pkw mit hoher Geschwindigkeit, dessen Fahrer in Richtung Witten-Schnee unterwegs war. Obwohl der Mann das Tempo verringerte, touchierte dessen Auto...

  • Witten
  • 18.01.17
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Flüchtiges Auto mit schwarzen Unfallspuren in Witten noch nicht ermittelt

In Witten ist am Dienstag, 3. Januar, ein noch nicht ermittelter Unfallbeteiligter nach einem Verkehrsunfall von der Husemannstraße 52 in Richtung Ardeystraße geflüchtet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand vernahm eine Zeugin ab 20 Uhr einen lauten Knall aus Richtung der Fahrbahn der Husemannstraße. Als ein Anwohner mit seinem Pkw gegen 22.30 Uhr zur Husemannstraße zurückkehrte, bemerkte dieser den linksseitig erheblich beschädigten Wagen seines Nachbarn (ein schwarzer Volvo V60) am rechten...

  • Witten
  • 09.01.17
Überregionales

Verkehrsunfall mit Flucht auf dem Parkplatz eines Lebensmittels Discounter in Witten

Witten. Bereits am Freitag, 23. Dezember, kollidierte ein Fahrzeugführer mit einem geparkten blauen VW Passat und entfernte sich. In der Zeit zwischen 15.10 und 15.40 Uhr wurde der auf dem Aldi-Parkplatz an der Arthur-Imhausen-Straße in Annen abgestellte Pkw im Frontbereich beschädigt. Der Verursacher war nicht mehr vor Ort. Eventuell fuhr der Flüchtige einen größeren dunklen Wagen. Die Polizei sucht nun Zeugen des Geschehens. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro....

  • Witten
  • 27.12.16
Ratgeber

Nächtliche Unfallflucht auf der Dortmunder Straße - Hyundai Coupé gesucht!

Noch ist diese Verkehrsunfallflucht nicht geklärt, die sich in der Nacht auf Sonntag, 9. Oktober, auf der Dortmunder Straße in Witten-Annen ereignet hat. Gegen 3.50 Uhr war ein mit sechs Personen besetztes Taxi, ein weißer VW Sharan, dort in südwestliche Richtung unterwegs. In Höhe der Hausnummer 101 kam dem Taxi ein Pkw entgegen und geriet plötzlich auf die Gegenfahrbahn. Der Taxifahrer (47) versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß mit dem Auto aber nicht mehr verhindern....

  • Witten
  • 12.10.16
Überregionales
2 Bilder

Verletzter nach Unfall in Witten! Weißes Auto flüchtig

Innenstadt. Rücksichtsloses Verhalten hat Konsequenzen: Am Sonntagabend, 22. Mai, kam es gegen 22.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Beteiligter vom Unfallort entfernte. Ein Wittener (44) befuhr mit seinem Fahrzeug die Hauptstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. Auf der entgegengesetzten Fahrspur in Richtung Ardeystraße / Crengeldanzstraße kam ihm ein weißes Auto entgegen. Dieses stoppte in Höhe der Haltestelle "Marienhospital" und wendete rückwärts über beide Spuren der Fahrbahn,...

  • Witten
  • 23.05.16
Überregionales

Fußgänger angefahren - Unfallflucht auf der Wideystraße

Am Dienstagabend, 17. Mai, kam es auf der Wideystraße in Witten zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 19 Jahre alter Fußgänger verletzt worden ist. Gegen 21.30 Uhr war der Wittener nach eigenen Angaben auf dem Gehweg der Marktstraße unterwegs, ging am Kreisverkehr Lew-Hasharon-Platz vorbei und querte die Wideystraße in Richtung Sparkasse. Dort wurde der 19-Jährige von einem silberfarbenen Pkw erfasst, der aus Richtung Hauptstraße kam. Der junge Mann stürzte auf die Motorhaube und fiel...

  • Witten
  • 18.05.16
Überregionales

Fahrradfahrerin (13) angefahren und abgehauen - Polizei sucht Zeugen!

Am Montagnachmittag, 2. Mai, fuhr ein 13-jähriges Mädchen aus Witten mit ihrem Fahrrad über die Von-Elverfeldt-Allee Richtung Ruhrstraße. Gegen 17 Uhr wurde sie von einem Auto überholt. Dessen Fahrer fuhr so dicht an ihr vorbei, dass sein Außenspiegel die Radlerin am Arm stieß. Das Mädchen stürzte zu Boden und wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer setzte seinen Weg fort, ohne sich um die Verletzte und das Unfallgeschehen zu kümmern. Die Schülerin begab sich zunächst mit ihrer Mutter...

  • Witten
  • 03.05.16
Überregionales
2 Bilder

Unfallflucht nach dem Einscheren - Dunkler Opel gesucht!

Annen. Noch ist diese Verkehrsunfallflucht nicht geklärt, die sich am Mittwoch, 20. April, auf der Straße Kohlensiepen ereignet hat. Um 16.35 Uhr wollte eine Autofahrerin (50), die in Richtung Wetterstraße unterwegs war, nach links, in die in Höhe der Hausnummer 134 gelegene Einfahrt, abbiegen. Dazu setzte die Wittenerin den Blinker nach links und brachte den schwarzen BMW zum Stehen. Plötzlich fuhr ein von hinten kommender dunkler Opel an dem Pkw vorbei und beschädigte diesen beim Einscheren...

  • Witten
  • 26.04.16
Überregionales

Unfallflucht in der Rörchenstraße

Noch ist diese Verkehrsunfallflucht nicht geklärt, die sich in der Nacht auf den Sonntag, 17. April, an der Röhrchenstraße in Witten ereignet hat. Gegen 02.00 Uhr wurde eine Anwohnerin durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen, maß diesem aber keine Bedeutung zu. In den Morgenstunden stellte sich dann heraus, dass die im Einmündungsbereich Röhrchenstraße/Schützenstraße gelegene Steinmauer erheblich beschädigt war. Nach bisherigem Ermittlungsstand war eine Autofahrerin oder ein...

  • Witten
  • 21.04.16
Überregionales
2 Bilder

Fußgängerin angefahren - Unfallflucht auf dem Schneer Weg

Auf dem Schnee. Ein bislang Unbekannter fuhr am Montag, 11. April, eine Frau mit dem Auto an und beging Unfallflucht. Um 12.55 Uhr war eine Fußgängerin (43) auf dem Schneer Weg in Richtung Brunebecker Straße unterwegs. Etwa 50 Meter südlich der Hausnummer 40 wurde die Wittenerin von einem aus Richtung Ardeystraße kommenden Pkw erfasst. Die 43-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich am Knie. Die Autofahrerin oder der Autofahrer setzten ihre Fahrt fort - ohne sich um die verletzte...

  • Witten
  • 12.04.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.