Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Fußgänger stürzt in Witten-Heven in eine Baugrube

Nach einem "Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr" stürzt ein Fußgänger (31) am frühen Sonntagmorgen, 9. Dezember, in eine Baugrube. Was ist an diesem Sonntag in Heven passiert?Gegen 5.30 Uhr ist der aus der Innenstadt kommende Wittener auf der Schulze-Delitzsch-Straße unterwegs. Dabei passiert der 31-Jährige den in Höhe der Straße Hellweg gelegenen unbeleuchteten Baustellenbereich - und stürzt dort völlig unvorbereitet in ein etwa 1,50 Meter tiefes Loch. Dabei verletzt sich der...

  • Witten
  • 10.12.18
  • 70× gelesen
Blaulicht

Wichtige Zeugin bitte melden
Wittenerin (43) ersticht Ehemann und lässt sich festnehmen

Am Dienstagnachmittag vergangener Woche kam es an der Winkelstraße in Witten zu einem Kapitaldelikt, bei dem der 45-jährige Oleg V. zu Tode kam. Die Ehefrau (43) des Witteners, die sich in der Untersuchungshaft befindet, ist verdächtig, in der gemeinsamen Wohnung mit einem Messer auf ihren Mann eingestochen zu haben, der dort wenig später verstarb.Nach der Tat informierte die deutlich alkoholisierte Frau gegen 20 Uhr den Rettungsdienst und ließ sich widerstandslos von den nachfolgend...

  • Witten
  • 06.12.18
  • 101× gelesen
Blaulicht

Gasdruckpistole im Tornister eines Erstklässlers gefunden

Und dann wurde am Dienstag, 20. November, ein Bezirksbeamter in eine Wittener Grundschule gerufen. Was war passiert? Eine Lehrerin der "Klasse 1" hatte mitbekommen, dass einer ihrer Schüler angeblich eine Pistole in seinem Tornister haben soll. Bei einer sofortigen Nachschau bestätigte sich die Vermutung. Bei der Waffe handelt es sich nicht um eine Spielzeug-, sondern um eine ungeladene Gasdruckpistole. Der Erstklässler gab zu verstehen, dass er nicht genau wisse, wie die...

  • Witten
  • 23.11.18
  • 82× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Wittener Bäckerei: Einbrecher stehlen Wechselgeld

Nach dem nächtlichen Einbruch in eine Wittener Bäckerei sucht die Polizei Zeugen. Der Vorfall ereignete sich am frühen Mittwochmorgen, 21. November, an der Bergerstraße 35. Zwischen 1.40 und 3 Uhr gelangten die Täter auf bislang ungeklärte Weise ins Innere der Bäckerei. Dort entwendeten sie aus mehreren Kassen Wechselgeld. Anschließend flüchteten sie. Das Wittener Regionalkommissariat (KK 33) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 02302 209 8310 (-4441 außerhalb der...

  • Witten
  • 22.11.18
  • 82× gelesen
Blaulicht

Zwei Promille und ein geplatzter Reifen
Transporter kracht in die Böschung

Nachdem ein Reifen geplatzt war, kam ein Kleintransporter im Stadtzentrum ins Schleudern und kippte auf die Seite. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer, einem 28-jährigen Wittener, ergab einen Wert von gut zwei Promille. Der Unfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen, 17. November, auf der Wetterstraße. Gegen 1.14 Uhr fuhr der 28-Jährige in Richtung Wetter, als ihm in Höhe des Tierheims ein Reifen platzte. Der Transporter schleuderte auf die Gegenfahrbahn, kippte nach links, rutschte die...

  • Witten
  • 19.11.18
  • 36× gelesen
Blaulicht

Pfefferspray-Attacke: 35-Jähriger wird Opfer eines Raub

Seine Hilfsbereitschaft wurde ihm zum Verhängnis: Ein 35-Jähriger Wittener ist in Witten mit Pfefferspray attackiert und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Als ihn die unbekannte Frau am Freitagmorgen, 16. November, gegen 7 Uhr nach zwei Euro für ein Zugticket fragte, zögerte der 35-Jährige nach eigener Aussage nicht. In einer Bäckerei an der Hauptstraße wechselte er einen größeren Geldschein, und gab der Frau kurzerhand die zwei Euro. Doch die wollte mehr. Sie schubste...

  • Witten
  • 19.11.18
  • 68× gelesen
Blaulicht
Die Spinne wurde fachmännisch eingefangen.

Hilfe, eine Spinne!

In einem Gartenzubehör Betrieb in Witten-Herbede sorgte eine etwa handflächengroße Spinne am Dienstagvormittag, 13. November, für Aufregung. Das Tier befand sich in einem Karton einer Warenlieferung aus China und wurde beim Auspacken der Waren von Mitarbeitern des Betriebes entdeckt. Die Beschäftigten beließen die Spinne in dem Karton und verschlossen ihn sicher. Daraufhin verständigte der Betrieb die Feuerwehr, die mit zwei Mann anrückte. Die Einsatzkräfte nahmen das Tier kurz in...

  • Witten
  • 15.11.18
  • 65× gelesen
Blaulicht

Fußgänger (69) in Witten angefahren - Krankenhaus!

Am Morgen des Montags, 12. November, ist es in Witten-Annen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 69-jähriger Fußgänger verletzt worden ist. Gegen 7.40 Uhr befuhr ein Wittener (40) mit seinem Wagen die Herdecker Straße aus Richtung Westfalenstraße kommend. Der Mann wollte links auf den Parkplatz einer Bankfiliale abbiegen und stieß dabei mit einem Fußgänger zusammen, der die dortige Zufahrt überqueren wollte. Durch die Kollision stürzte der 69-jährige Wittener zu Boden...

  • Witten
  • 15.11.18
  • 80× gelesen
Blaulicht

Nach Überschlag: Autofahrer (61) wird schwer verletzt

Einen Schwerverletzten forderte ein Unfall am Mittwoch, 7. November, in Witten-Bommerholz. Gegen 12.30 Uhr überholte ein 61-jähriger Autofahrer aus Essen auf der Bommerholzer Straße (Fahrtrichtung: Innenstadt) einen anderen Wagen. Beim Wiedereinscheren prallte er auf das stehende Auto eines 54-Jährigen aus Bochum - der Fahrer wollte gerade nach links in die Hiddinghauser Straße abbiegen. Der Wagen des 61-Jährigen überschlug sich und rammte ein Bushaltestellenschild. Der Essener...

  • Witten
  • 09.11.18
  • 127× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht in Witten-Bommern - Polizei sucht Zeugen

Bereits am Dienstag, 6. November, kam es in Witten gegen 16 Uhr im Bereich Rauendahlstraße / Berghauser Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Wittenerin fuhr mit ihrem Auto auf der Rauendahlstraße in Richtung Vormholzer Straße. Etwa 100 Meter nach der Einmündung Berghausener Straße musste die Wittenerin einem ihr entgegenkommenden Pkw, welcher gerade einen Radfahrer überholte, nach rechts ausweichen, um so einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Dabei kollidierte sie...

  • Witten
  • 09.11.18
  • 89× gelesen
Blaulicht

Achtung: Hier wird geblitzt!

Die Polizei möchte Sie, liebe Leser vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 12., bis zum Sonntag, 18. November, Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit plant die Polizei die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag: Ardeystraße  Dienstag: Durchholzer Straße  Mittwoch: Stockumer Straße  Donnerstag: Wetterstraße  Freitag: Kohlensiepen  Sonntag: Wannen  Darüber hinaus müssen...

  • Witten
  • 09.11.18
  • 111× gelesen
Blaulicht

Leichtkradfahrer (18) bei Unfall in Witten gestürzt - Zeugen gesucht

Bereits am Dienstag, 6. November, gegen 6.40 Uhr, kam es in Witten auf der Wittener Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Wittener Straße in Richtung Wittener Straße. Dabei fuhr er rechtsseitig an wartenden Fahrzeugen vorbei. Im Bereich Kämpenstraße bog ein weißer Kleintransporter vor dem Bochumer nach links auf diese ab. Der 18-Jährige konnte noch bremsen und eine Kollision verhindern, kam dabei jedoch zu Fall und verletzte...

  • Witten
  • 08.11.18
  • 46× gelesen
Blaulicht

Wittener Hausbewohner steht plötzlich zwei Einbrechern gegenüber

Ein Wohnungsinhaber stand am Dienstag, 6. November, zwei Einbrechern im Wohnzimmer gegenüber. Der Bewohner befand sich im Schlafzimmer und hörte um 20.20 Uhr ein "Knacken". Als er nachsah, stellte er im Wohnzimmer die Unbekannten fest. Sofort flüchteten sie auf den Balkon und sprangen von dort herunter. Die Flucht ging dann in Richtung Ardeystraße weiter. Ein Tatverdächtiger hatte schulterlange Haare, trug eine dunkle Hose sowie eine schwarze Lederjacke. Der andere Tatverdächtige war dunkel...

  • Witten
  • 08.11.18
  • 155× gelesen
Ratgeber

Bohrmaschinen aus Wittener Werkstatt gestohlen - Zeugen gesucht!

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Mittwoch, 24. Oktober, 17.15 Uhr, und Donnerstag, 25. Oktober, 6 Uhr, in eine Werkstatt an der Augustastraße 85 in Witten eingebrochen. Die Kriminellen entwendeten mehrere Bohrmaschinen und flüchteten in unbekannte Richtung. Das zuständige Wittener Regionalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt nun: Wer hat im Bereich der Augustastraße zum oben genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugen melden sich bitte unter...

  • Witten
  • 26.10.18
  • 68× gelesen
Ratgeber

Jugendlicher beleidigt und schlägt zwei Schüler mit Migrationshintergrund - Tatverdächtiger dank Zeitungsleser ermittelt

Wie bereits berichtet, wurde die Polizei am Dienstag, 23. Oktober, zur Friedrich-List-Straße in Witten-Heven gerufen. Ein junger Mann hatte dort zwei dunkelhäutige Schüler (13/15) gegen 16.50 Uhr zunächst mit fremdenfeindlichen Schimpfwörtern beleidigt, geschubst und anschließend geschlagen. Ein couragierter Anwohner erkannte die Situation, ging dazwischen und verhinderte Schlimmeres. Direkt danach rannte der Tatverdächtige in eine in der Nähe gelegene Kleingartenanlage. Die...

  • Witten
  • 26.10.18
  • 151× gelesen
Ratgeber

"Gekipptes Fenster" macht es Einbrechern in Witten leicht

Am Mittwoch, 24. Oktober, kam es zu einem Wohnungseinbruch in Witten. In Witten am Goldammerweg wollten Täter durch ein gekipptes Fenster in eine Hochparterrewohnung eindringen. Glücklicherweise erschien eine Nachbarin in Tatortnähe und die Täter flüchteten in Richtung Ledderken. Dies passierte gegen20.45 Uhr. Die beiden männlichen Täter waren dunkel gekleidet und trugen schwarte Mützen. Hinweise nimmt das ermittelnde Kriminalkommissariat 13 unter Ruf 0234 909-4105 entgegen. Machen Sie...

  • Witten
  • 25.10.18
  • 165× gelesen
Ratgeber

Rechte Gewalt: Junger Mann beleidigt und schlägt zwei Schüler mit Migrationshintergrund - Zeugen gesucht!

Am Dienstag, 23. Oktober, wurde die Polizei zur Friedrich-List-Straße in Witten-Heven gerufen.Dort hatte ein noch unbekannter junger Mann zwei dunkelhäutige Schüler (13/15) gegen 16.50 Uhr zunächst mit fremdenfeindlichen Schimpfwörtern beleidigt, geschubst und anschließend geschlagen. Ein couragierter Anwohner erkannte die Situation, ging dazwischen und verhinderte Schlimmeres. Direkt danach rannte der Tatverdächtige in eine in der Nähe gelegene Kleingartenanlage. Die beiden Wittener...

  • Witten
  • 25.10.18
  • 57× gelesen
Ratgeber

Riegel vor! Sicher ist sicherer" - Polizei mit einem Infostand in Witten

Auch am Freitag, 26. Oktober, ist das Polizeipräsidium Bochum bei der landesweiten Aktionswoche im Kampf gegen Wohnungseinbrecher aktiv. Fachleute für Einbruchsprävention stehen am morgigen Freitag, in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr, in der Stadtgalerie an der Hammerstraße 9-11 in Witten für Fragen rund um Sicherheit und Einbruchsschutz zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es von Mittwoch, 31. Oktober, bis Sonntag, 4. November, in den Abendstunden, zwischen 18 und 20 Uhr, die...

  • Witten
  • 25.10.18
  • 27× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Spielautomaten in Gastronomie aufgehebelt - Zeugen gesucht

In der Nacht zu Dienstag, 23. Oktober (Mitternacht bis 13 Uhr) brachen Kriminelle in ein Café an der Herbeder Straße 4 ein. Um sich Zutritt in die Räumlichkeiten zu verschaffen, hebelten sie ein Fenster auf. Aus zwei ebenfalls aufgebrochenen Spielautomaten entwendeten die noch Unbekannten die Münzgeldeinsätze. Die Einbrecher entkamen in unbekannte Richtung. Nun fragt die Polizei: Wer hat an der Herbeder Straße / "Drei Könige" Beobachtungen gemacht? Das Wittener Kriminalkommissariat 33...

  • Witten
  • 24.10.18
  • 72× gelesen
Überregionales
So soll der Täter ausgesehen haben.

Wer kennt diesen Mann? Er soll am 23. August ein Mädchen unsittlich fotografiert haben

Wie bereits berichtet, hat ein noch unbekannter Mann am 23. August in Witten zwei Kinder angesprochen, um sie im Stadtpark auf unsittliche Art und Weise zu fotografieren. Was ist in an diesem Donnerstag in der Ruhrstadt passiert? Gegen 13.30 Uhr steigen zwei Kinder, ein Mädchen (9) und ein Junge (10), an der Haltestelle Husemannstraße aus dem Bus der Linie 320.Dort spricht ein Mann die Geschwister an, ob sie ihm bei der Suche nach seinem Hund helfen könnten. Die beiden Kinder glauben die...

  • Witten
  • 24.10.18
  • 484× gelesen
Ratgeber

Vier Geschäftseinbrüche in Witten - Zeugen gesucht!

Noch unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen Dienstag, 16. Oktober, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 17. Oktober, 9.30 Uhr, an der Wittener Ulmenstraße 54 ein Fenster des "Lutherhaus" am Bommerner Friedhof auf. Auf der Suche nach Beute stießen die Kriminellen auf einen Möbeltresor, welchen sie nicht öffnen konnten. Den dazugehörigen Schrank warfen sie einfach um und durchsuchten den Raum weiter. Bevor sie das Lutherhaus verließen, verschütteten sie im Büro mehrere Flaschen koffeinhaltiger...

  • Witten
  • 18.10.18
  • 152× gelesen
Ratgeber

In der Öffentlichkeit - Wittener nimmt sexuelle Handlungen an sich vor

Am Montag, 15. Oktober, wurden Wittener Polizeibeamte zum Ossietzkyplatz in Witten gerufen. Dort, in der Nähe eines Kiosks, hatten Zeugen gegen 16 Uhr einen Mann beobachtet, der mit halb heruntergelassener Hose sexuelle Handlungen an sich vornahm. Kurz danach entfernte sich die Person in Richtung Galenstraße. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnten die Polizisten des zivilen Einsatztrupps den Mann gegen 16.20 Uhr im Bereich der Augustastraße antreffen. Zur...

  • Witten
  • 18.10.18
  • 246× gelesen
Ratgeber

Folgenreicher Zusammenstoß von zwei schwarzen Audis - Wittenerin und Bochumer schwer verletzt

In den Morgenstunden des Mittwochs, 17. Oktober, kam es im Wittener Stadtteil Annen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Nach bisherigem Ermittlungsstand war eine Autofahrerin (36) gegen6.25 Uhr auf der Dortmunder Straße in nordöstliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung Stockumer Straße beabsichtigte die Wittenerin, ihre Fahrt auf der Dortmunder Straße fortzusetzen. Zeitgleich bog ein ihr entgegenkommender Bochumer (50) mit seinem Pkw nach...

  • Witten
  • 18.10.18
  • 626× gelesen
Ratgeber
Blitzermarathon der Polizei NRW. Am 10.02.2012 wurde fuer 24 Stunden eine intensive Geschwindigkeits Ueberwachung, in NRW, durch die Polizei und die Kommunen, durchgefuehrt. An ueber 1400 Stellen wurde per Lasermesserung und Radar Blitzer, der Verkehr uebewacht.  Es ist der Auftakt fuer eine langfristige Kampagne gegen Raserei in den NRW Staedten. Radargeraet wird vorbereitet. Duisburg, NRW, Deutschland, Europa.

Stadt kontrolliert die Geschwindigkeit

Das Ordnungsamt kontrolliert auch in der kommenden Woche die Geschwindigkeit. Der Radarwagen steht an folgenden Stellen: • Montag: Alte Straße, Im Hammertal, Annenstrraße, • Dienstag: Rauendahlstraße, Vormholzer Straße, Auf dem Schnee, • Mittwoch: In der Mark, Ardeystraße, Dortmunder Straße, • Donnerstag: Breite Str., Auf dem Wellerskamp, Universitätsstraße, • Freitag: Auf dem Kamp, Sandstraße, Herdecker Straße, • Samstag: Breite Straße, Wannen. Im gesamten Stadtgebiet...

  • Witten
  • 12.10.18
  • 216× gelesen