Witten - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Geänderte Leistungsansprüche für geflüchtete Menschen aus der Ukraine ab dem 1. Juni

Ab Mittwoch, 1. Juni, gelten bundesweit neue Regeln für die allermeisten aus der Ukraine geflüchteten Menschen. So haben erwerbsfähige Personen und ihre Angehörigen ab dem 1. Juni Ansprüche beim Jobcenter (nach dem SGB II). Menschen im Rentenalter bleiben beim Amt für Soziales (formal wechseln sie in die Grundsicherung im Alter nach dem SGB XII). Zugleich entfallen damit die Ansprüche auf Asylbewerberleistungen mit Ablauf des 31. Mai. Das Jobcenter und das Amt für Soziales bereiten mit allen...

  • Witten
  • 27.05.22

Blaulicht
Wittener (17) in Bochumer Innenstadt überfallen

Am Mittwochabend, 25. Mai, haben zwei noch unbekannte Täter einen 17-Jährigen in Bochum-Mitte ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen. Die Tat ereignete sich zwischen 21 und 22 Uhr im Bereich des Musikforums. Zwei junge Männer sprachen den 17-jährigen Wittener unter dem Vorwand an, sich sein Handy für einen Anruf leihen zu wollen. Nach dem vermeintlichen Telefonat forderte einer der Tatverdächtigen den Wittener auf, ihm weitere Gegenstände zu geben - nur dann würde er sein Mobiltelefon...

  • Witten
  • 27.05.22

Verkehr in Witten
Achtung! Hier wird geblitzt!

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen, denn zu schnelles Fahren gefährdet alle Verkehrsteilnehmer. Deshalb finden von Montag, 23. Mai, bis Sonntag, 29. Mai, Radarkontrollen in Witten statt.  Hier wird geblitzt: Montag: StockumDienstag: HevenMittwoch: RüdinghausenDonnerstag: Heven Freitag: Annen  Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 20.05.22
Ab Donnerstag drohen erneut Unwetter über Nordrhein-Westfalen.

Unwetterwarnung im EN-Kreis
Bürger sollen Lage genau beobachten

Die Feuerwehren im Ennepe-Ruhr-Kreis stellen sich auf Starkregen ein. Grundlage dafür sind Informationen des Deutschen Wetterdienstes. Die Meteorologen erwarten für heute noch bis 22 Uhr sowie für den morgigen Freitag teils schwere Unwetter. Die Warnungen gelten auch für den Ennepe-Ruhr-Kreis. Gerechnet werden muss mit teils schwere Gewittern, Starkregen mit bis zu 40 Litern Niederschlag pro Quadratmeter und Sturmböen bis 100 Kilometern pro Stunde. Ebenso kann Hagel auftreten. Da schwer...

  • Ennepetal
  • 19.05.22

Auffahrunfall in Witten
Wittenerin (35) schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Freitagmittag, 13. Mai, in Witten ist eine 35-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 60-jähriger Bochumer gegen 13.20 Uhr mit seinem Pkw auf der Ardeystraße in aufsteigender Richtung. In Höhe der Hausnummer 76 hielt eine vor ihm fahrende 35-jährige Wittenerin ihr Fahrzeug an, um einem 54-jährigen Wittener das Ausfahren aus einer Parklücke zu ermöglichen. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Bochumer mit seinem Pkw...

  • Witten
  • 16.05.22
Dachstuhlbrand in der Lessingstraße: Die Drehstuhlleiter kam zum Einsatz.
4 Bilder

Dachstuhlbrand in der Lessingstraße Witten

Um 5.27 Uhr wurde die Feuerwehr Witten zu einem entwickelten Brand im Gebäude an die Lessingstraße gerufen. Beim Eintreffen gegen 5.30 Uhr konnte ein massiver Brand im Dachstuhl mit hohen Flammen bestätigt werden. Kräfte der Feuerwehr Witten wurden sofort massiv nachgefordert. Die benachbarte Werkfeuerwehr DEW hatte die Rauchentwicklung von Ihrem Werkgelände aus beobachten können und setzte sich sofort mit Ihrem Löschzug in Richtung der Rauchentwicklung in Marsch. Drei Personen eingeschlossen...

  • Witten
  • 16.05.22

Unfallhergang unklar
Wittener (17) bei Unfall mit Fahrrad schwer verletzt

Ein 17-jähriger Wittener ist am Freitag, 13. Mai, bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Jugendliche war mit seinem Fahrrad auf der Vormholzer Straße in Richtung Hebeder Straße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 37 verlor er die Kontrolle über sein Zweirad und kollidierte mit einem geparkten Pkw. Dabei wurde er schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Verkehrskommissariat klärt nun den Unfallhergang.

  • Witten
  • 16.05.22

Schwer verletzt
Rennradfahrer (40) bei Abbiegeunfall in Witten verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Witten ist am Sonntag, 15. Mai, ein 40-jähriger Rennradfahrer aus Bochum schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 40-jährige Bochumer gegen 12.30 Uhr mit seinem Rennrad auf der Wetterstraße in Richtung Witten unterwegs. Zeitgleich fuhr eine 73-jährige Wittenerin mit ihrem Pkw auf der Wetterstraße in Fahrtrichtung Wetter und wollte nach links in die Straße Kohlensiepen abbiegen. Im Einmündungsbereich kollidierte sie mit dem Radfahrer. Bei dem...

  • Witten
  • 16.05.22

Schlag gegen Wittener Drogenhändler
Polizei nimmt vier Personen fest und stellt Betäubungsmittel und Waffen sicher

Nach intensiven Ermittlungen des Kriminalkommissariats für Organisierte Kriminalität (KK 21) ist der Polizei Bochum in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Bochum am Donnerstag, 12. Mai, ein Schlag gegen mehrere Drogenhändler einer Wittener Großfamilie gelungen. Spezialeinsatzkräfte nahmen vier Personen fest. Über mehrere Monate hinweg waren die Ermittlerinnen und Ermittler des KK 21 den Tatverdächtigen mit verdeckten Maßnahmen auf der Spur. Dabei stellten sie fest, dass die Personen im...

  • Witten
  • 13.05.22

Blaulicht
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten in Witten

Am Donnerstag, 12. Mai, befuhr eine 53jährige Führerin eines Pedelec gegen 17.25 Uhr die Straße Brückenkamp und beabsichtigte nach links auf die übergeordnete Seestraße abzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 40 Jahre alter Motorradfahrer die Seestraße aus Richtung Herbeder Straße kommend in Richtung der BAB 43. Die Führerin des Pedelec übersah den vorfahrtberechtigten Kradfahrer und dieser konnte trotz einer eingeleiteten Vollbremsung eine Kollision zwischen den Fahrzeugen nicht mehr verhindern....

  • Witten
  • 13.05.22
Die Ermittlungen nach dem spektakulären Unfall laufen.

Ampel aus der Erde gerissen
PKW kollidiert in Witten mit Straßenbahn

Spektakulärer Unfall in Witten: Am Mittwochnachmittag, 11. Mai, kam es in Heven auf einem Bahnübergang zur Kollision zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte ein 63-Jähriger aus Witten mit seinem Pkw gegen 15.15 Uhr auf der Friedrich-List-Straße den Bahnübergang in Richtung der Straße Wannen. Hierbei kollidierte er mit einer herannahenden Straßenbahn der Linie 310 in Fahrtrichtung Bochum-Höntrop. Wie war die Ampel...

  • Witten
  • 12.05.22
Die Polizei ermittelt nach dem Unfall am Donnerstagmorgen.

Unfall auf der Dortmunder Straße
Radfahrer in Witten schwer verletzt

Einen Schwerverletzten forderte ein Unfall am Donnerstagmorgen, 12. Mai, im Wittener Stadtzentrum. Eine 38-jährige Autofahrerin aus Witten war gegen 7.20 Uhr auf der Westfalenstraße unterwegs. Als sie nach links in die Dortmunder Straße in Richtung Annen abbog, stieß sie mit einem Radfahrer (36, ebenfalls aus Witten) zusammen, der auf der Dortmunder Straße in Richtung Innenstadt unterwegs war. Autofahrerin erlitt Schock Der Radfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Eine...

  • Witten
  • 12.05.22

65-Jährige leicht verletzt
Auffahrunfall mit 2,2 Promille in Witten

Bei einem Auffahrunfall am Sonntagabend, 8. Mai, in Witten-Heven ist eine 65-jährige Frau aus Witten leicht verletzt worden. Nach bisherigem Stand fuhr ein 32-jähriger Wittener mit seinem Pkw gegen 20.50 Uhr auf der Herbeder Straße in Richtung Innenstadt. Im Kreuzungsbereich Herbeder Straße/Alter Fährweg fuhr der Mann auf das Auto eines 66-jährigen Witteners auf, welcher verkehrsbedingt an einer roten Ampel hielt. Durch den Aufprall wurde die Beifahrerin des 66-Jährigen (65, ebenfalls aus...

  • Witten
  • 09.05.22

Blitzer-Alarm
Radarkontrollen für die 19. Kalenderwoche 2022 in Witten

Die Polizei führt auch in dieser Woche, 9. bis 15. Mai, Radarkontrollen in Witten durch. Sie hat folgende Geschwindigkeitskontrollen geplant: Bommern (Montag)Herbede (Dienstag)Heven (Mittwoch)Witten-Mitte (Donnerstag)Stockum (Freitag)Stockum (Samstag) Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 09.05.22

Pkw kollidiert mit Straßenbahn
Zwei Verletzte, eine aus Witten

Am Samstagmorgen, 7. Mai, kam es in Bochum-Langendreer zur Kollision zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Zwei Personen, unter anderem aus Witten, wurden leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin aus Witten gegen 9.25 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Witten. In Höhe der Autobahnabfahrt A 44 in Fahrtrichtung Dortmund versuchte die sie mit ihrem Pkw zu wenden. Dabei kollidierte sie mit einer Straßenbahn der Linie 310, welche...

  • Witten
  • 09.05.22

Unfall in Witten
Motorradfahrer bei Unfall in Kreuzungsbereich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ardeystraße in Witten am Samstag, 7. Mai, ist ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Witten schwer verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr eine 53-jährige Autofahrerin aus Witten gegen 15.20 Uhr von der Annenstraße in die Kreuzung zur Ardeystraße ein, um nach links abzubiegen. Dass die Ampel zu dem Zeitpunkt bereits Rot zeigte, kann nicht ausgeschlossen werden. Zeitgleich fuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Witten an der Ampel an der Ardeystraße an....

  • Witten
  • 09.05.22

Unter Alkoholeinfluss
Radfahrerin aus Witten stürzt und wird verletzt

Bei einem Alleinunfall am frühen Samstagmorgen, 7. Mai, in Witten hat sich eine 19-jährige Radfahrerin aus Witten schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 1.10 Uhr fuhr die 19-Jährige die Straße Bodenborn entlang, als sie auf Höhe der Einmündung Kapellenstraße gegen den Bordstein einer Mittelinsel fuhr und über den Lenker auf die Fahrbahn stürzte. Die Frau zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagenteam brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Da die Frau augenscheinlich...

  • Witten
  • 09.05.22
Eine genau Beschreibung des Täters hat die Polizei nicht.

Vorfall im "Park der Generationen"
Wieder ein Exhibitionist in Witten

Wie erst jetzt bekannt wurde, gab es am Wochenende - neben dem Vorfall in Witten-Bommern - einen weiteren Fall eines Exhibitionisten, der in Witten eine Frau belästigt hat: diesmal in Witten-Annen. Nach derzeitigem Stand hat ein Unbekannter am Sonntagnachmittag, 24. April, gegen 16 Uhr, auf einer Parkbank eines Spielplatzes im "Park der Generationen" sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen. Nachdem der Mann von Zeugen darauf angesprochen wurde, flüchtete er in Richtung Hallenbad. Der...

  • Witten
  • 26.04.22
Die Polizei sucht nach dem unbekannten Dieb in der Marienkirche.

Dreiste Diebe in Witten
Messkelch gestohlen - und weggeworfen

Nach dem Diebstahl eines Messkelches aus einer Wittener Kirche bittet die Kripo um Zeugenhinweise. Gesucht wird ein Mann mit zerrissenen Jeans. Beute auf dem Friedhof weggeworfen Der Vorfall hat sich am Freitagnachmittag, 22. April, während des Kommunionsunterrichts in der Kirche am Marienplatz 3 zugetragen. Gegen 16.20 Uhr betrat der Täter die Kirche, griff unmittelbar nach dem Kelch und flüchtete in Richtung des Friedhofs. Dabei warf er seine Beute in ein Gebüsch. Der Täter soll zwischen 45...

  • Witten
  • 25.04.22
Die Polizei sucht nach einem Rennradfahrer, der eine Frau in Bommern belästigt hat.

Frau in Witten-Bommern belästigt
Rennradfahrer "zieht blank"

Die Polizei fahndet nach einem Rennradfahrer, der sich am Samstagabend, 23. April, in Witten-Bommern in schamverletzender Weise gezeigt hat. Zeugenhinweise sind dringend gesucht. Eine 23-jährige Wittenerin war zu Fuß im Bereich der Nachtigallstraße 30 unterwegs, als ein Rennradfahrer gegen 18.25 Uhr neben ihr stoppte und nach der Uhrzeit fragte. Die Wittenerin holte ihr Handy heraus, um nachzusehen. Dabei bemerkte sie, dass der Radfahrer damit begann, sich in schamverletzender Weise zu zeigen....

  • Witten
  • 25.04.22
Nach dem versuchten Tankstellenraub ermittelt jetzt die Polizei.

Zeugen dringend gesucht
Versuchter Tankstellenraub in Witten-Heven

Nach einem versuchten Tankstellenraub in Witten-Heven am Sonntagabend, 24. April, sucht die Kripo jetzt dringend nach Zeugen. Gegen kurz nach 19 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann die Tankstelle an der Straße "Wannen" und forderte unter Gewaltandrohung die Herausgabe einer Stange Zigaretten. Doch als die 19-jährige Angestellte aus Witten der Forderung nicht nachkam, flüchtete der Unbekannte ohne Beute zu Fuß in Richtung Steinhügel. Täter trug Adidas So wird der Täter beschrieben: Er soll...

  • Witten
  • 25.04.22
Eine Pedelec-Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Unfall im Wittener Hammertal
Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Eine 41-jährige Pedelecfahrerin ist bei einem Auffahrunfall am Sonntag, 24. April, in Witten-Hammertal schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Stand befuhren die Frau und ein Mann (47) aus Wetter mit ihren Pedelecs gegen 14.30 Uhr die Straße "Im Hammertal" in Richtung Bochumer Straße. In Höhe der Hausnummer 82 bremste der 47-Jährige und die hinter ihm fahrende 41-Jährige fuhr ihm auf. Bei dem Unfall ist die Wetteranerin schwer verletzt worden. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein...

  • Witten
  • 25.04.22
In Witten wird in der kommenden Woche geblitzt.

Blaulicht
Hier stehen die Blitzer!

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 25. April bis Sonntag, 1. Mai, Radarkontrollen in Bochum, Herne und Witten statt. Hier wird geblitzt: Montag: Bommern Dienstag: Herbede Mittwoch: Heven Donnerstag: Annen Freitag: Witten-Mitte Darüber hinaus müssen Sie in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 22.04.22

Verkehrsunfall in Witten
Kind (3) von Auto erfasst - Schwere Verletzungen

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, 13. April, ist ein dreijähriger Junge aus Witten mit einem Pkw kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Gegen 15.20 Uhr fuhr eine 63-jährige Autofahrerin aus Witten auf der Diakonissenstraße in Richtung des evangelischen Krankenhauses Witten. Nach bisherigem Stand lief in Höhe der Hausnummer 28 unvermittelt ein dreijähriger Junge aus Witten zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß. Der Junge...

  • Witten
  • 14.04.22

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.