Alles zum Thema Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Ratgeber
Kuschelig wie die Teddybären: die Kamschatkabären aus der Zoom Erlebniswelt

Kifeta-Abenteuer
In den Ferien bietet die Stadt Dinslaken tolle Erlebnisse für Kids

von Birgit Gargitter Ein Dröhnen und Stöhnen in der Polarregion - ein Eisberg kalbt. Die Haare stehen uns zu Berge, sind wir auch sicher hier im Iglu? Plötzlich ein Ruck und wir werden samt unserem Schneedomizil aufs Meer getrieben. Die Eisscholle wirbelt herum, wird hoch und nieder geschleudert, dann tritt Ruhe ein, ein Aufatmen. Doch nur Sekunden, dann werden wir wieder herumgewirbelt, um schließlich pfeilschnell durch die tosenden Fluten zu schießen. Von Backbord nähert sich ein...

  • Dinslaken
  • 18.06.19
Ratgeber
Haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt: Die Organisatorinnen der Kinderferientage, Jessica Rieger (l.) und Astrid Weiß (r.), mit Bürgermeister Dirk Haarmann.

Sechs Wochen Sommerspaß
Voerder Kinderferientage mit vielen neuen Aktionen

 von Dunja Vogel Das Programm für die 41. Voerder Kinderferientage steht: sechs spannende und abwechslungsreiche Wochen voller Spiel, Spaß und Aktion. Für die Voerder schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen haben die Macher der Kinderferientage wieder ein Freizeitprogramm zusammengestellt, das sich sehen lassen kann. Das sechswöchige Programm umfasst 55 Angebote: Zeltlager, Sport- und Sommercamp, Tagesausflüge, Naturerlebnisse, Workshops sowie zahlreiche Sportangebote. Viele neue...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.06.19
Reisen + Entdecken
Bernd von Blomberg

Noch freie Plätze bei Führung über den Caspar-Baur-Friedhof
Bernd von Blomberg gibt interessante Einblicke in die Grabmäler bekannter Weseler Familien

 Bei der Stadtführung „Caspar-Baur-Friedhof: Ein Ort voller Geschichte(n)“ am 22. Juni um 16 Uhr sind noch einige Plätze frei. Stadtführer Bernd von Blomberg führt Interessierte über den Friedhof und gibt anhand der Grabmäler bekannter Weseler Familien Einblicke in Wesels spannende Stadtgeschichte. Die Führung kostet acht Euro pro Person inklusive Abschlussgetränk. Treffpunkt ist der Friedhof Haupteingang. Infos und Anmeldungen bei der Stadtinformation unter 0281-203 2622 oder per...

  • Wesel
  • 18.06.19
Reisen + Entdecken

Bustour nach Hattingen und Dortmund
Attraktive Tagesfahrt der Blumenkamper Bürger

Am Samstag, 6. Juli, fährt der Blumenkamper Bürger e.V. nach Hattingen. Los geht es um 9:30 Uhr ab Haus Blumenkamp. Der schiefe Turm der St.-Georgskirche, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, das alte Rathaus, das Zollhaus oder das Bügeleisenhaus sind nur einige Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt, die bei einer Stadtführung besichtigt werden. Danach bleibt genug Zeit um noch selbst dieses gemütliche Städtchen zu erkunden oder sich zu stärken, bevor es dann am frühen...

  • Wesel
  • 18.06.19
  •  1
Sport

16. Ausgabe des Drevenacker Volksbank Abendlaufs
Online-Anmeldungen bis zum 2. Juli möglich

Am Freitag, 5. Juli, wird Drevenack wieder fest in Läuferhand sein. Traditionell am 1. Freitag im Juli steht der Drevenacker Volksbank Abendlauf auf dem Programm, in diesem Jahr zum 16. Mal. Erneut bieten die Organisatoren der TUS Drevenack mit zahlreichen Partnern verschiedene Laufdistanzen und Wettbewerbe an, bei denen sowohl routinierte Laufsportler als auch absolute Laufanfänger auf ihre Kosten kommen Die TUS Drevenack hat mit 100 Helfern alle Vorbereitungen für einen reibungslosen...

  • Hünxe-Drevenack
  • 17.06.19
Sport
Kerstin van Embden hüpft aus dem Lostopf direkt an die Seite ihre Laufpartners Jan Fitschen.
2 Bilder

Noch bis zum 10. Juli anmelden zur Teilnahme am Weseler Paarlauf
Herzlichen Glückwunsch! Kerstin van Embden läuft mit Euromaster Jan Fitschen

Noch rund einen Monat, dann geht der Weseler Paarlauf an den Start. Als Partnerin des prominentesten Teilnehmers, Euromaster Jan FItschen, hat der Veranstalter Kerstin van Embden aus dem Lostopf gezogen.   Die begeisterte Sportlerin aus Eltern freut sich sehr auf die Herausforderung. Diese besteht darin , dass jedes Team versucht, innerhalb von 30 Minuten so viele Runden bzw. Meter wie möglich zu laufen. Gewonnen hat das Team, welches nach dieser Zeit die meisten Meter zurückgelegt hat. Von...

  • Wesel
  • 15.06.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Es geht zum Westfalen Culinarium
Seniorensommerfahrt

Fröndenberg. Am Donnerstag, 11. Juli, laden die Seniorenkreise in der Stadt Fröndenberg e. V. Seniorinnen und Senioren zu einer sinnlich-kulinarischen Genussreise durch die Kultur Westfalens ein. Los geht es um 8 Uhr von der Bushaltestelle Parkplatz Lidl/Bahnhof. Die Fahrt führt in den Kurort Nieheim, der mit einem einzigartigen Museumskonzept überrascht. Mitten im historischen Stadtkern widmen sich vier Museen der kulinarischen Vielfalt Westfalens. Auf insgesamt 3.000 m² kann im Westfalen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.06.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Keine Langeweile in Wickede!
Ferienspaßprogamm

Wickede. "Das umfangreiche Programm für die Sommerferien 2019 steht!", so heißt es in der Pressemitteilung der Gemeinde Wickede (Ruhr). Das bunte Portfolio bietet jede Menge Spaß und Action für verschiedene Altersgruppen. Unter www.unser-ferienprogramm.de/wickede oder über die Seite www.wickede.de besteht die Möglichkeit, sich in Ruhe passende Aktionen auszusuchen. Die Buchung kann wieder online erfolgen, möglich ab 24. Juni. Falls mehr Anmeldungen für eine Veranstaltung vorliegen, als Plätze...

  • Wickede (Ruhr)
  • 13.06.19
Vereine + Ehrenamt

AMC-Arnsberg veranstaltet Kronenberg-Gedächtnisfahrt

Der Automobil und Motorradclub Arnsberg (AMC) veranstaltet am Sonntag, 16. Juni, seine alljährliche Kronenberg-Gedächtnisfahrt. Sie richtet sich an Fahrer von klassischen und aktuellenAutomobilen. Start ist um 14.00 Uhr auf dem Parkplatz am Feuerwehrmuseum in Arnsberg (Clemens-August-Straße 122). Die Streckenführung wird mit Hilfe von Chinesenzeichen und verbalen Wegebeschreibungen erläutert. Die Fahrtleitung des AMC hat eine Strecke von rund 60 Kilometern Länge ausgearbeitet, die am...

  • Arnsberg
  • 11.06.19
Kultur
Die Musicalprojekte in Hemmerde haben mittlerweile schon Tradition. Mit dem "Gospel Express" soll nun das vierte Stück auf die Bühne gebracht werden. Für Gesang, Tanz, Schauspiel oder Kulissenbau werden dazu noch Teilnehmer gesucht. Foto: LK-Archiv
4 Bilder

Gospel Express läuft in Unna-Hemmerde ein
Macht mit beim Musical!

Ein Musical für Hemmerde: Die Anmeldungen für das mittlerweile vierte Kindermusical der Ev. Kirchengemeinde Hemmerde-Lünern haben begonnen. Mitmachen können rund 60 Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Unna. „Achtung, Achtung, in Kürze läuft der Gospel Express in den Bahnhof Hemmerde ein", ruft Initiatorin Martina Hitzler und lockt ab sofort Kinder und Jugendliche, die Talent, Zeit und Lust haben, ins Rampenlicht zu treten und beim Musical mitzumachen. Voraussichtliche Aufführung des Stückes...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.06.19
Ratgeber
 Dr. Bartholomäus Urgatz (Chefarzt Pädiatrie), ist federführend verantwortlich für die Durchführung der Kinderschutzkonferenz.

Fachvorträge, Informationen und Gespräche
Sauerländer Kinderschutzkonferenz am 5. Juni in Bruchhausen

Am Mittwoch, 5. Juni, veranstaltet das Klinikum Hochsauerland die Sauerländer Kinderschutzkonferenz im Campus der Stadtwerke Arnsberg. Die Veranstaltung richtet sich an MitarbeiterInnen aus dem medizinischen und pflegerischen Bereich sowie betroffenen Berufsgruppen wie SozialpädagogInnen, ErzieherInnen und LehrerInnen, die alle gleichermaßen mit Kinder und Jugendlichen zusammen arbeiten. Kinderschutz und Kindergesundheit gehören zu den höchsten Zielen der Gesellschaft. Dabei ist die...

  • Arnsberg
  • 02.06.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Tagestour mit dem Bus von Mehrhoog nach Maastricht mit Stadtführung vor Ort veranstaltet der Mehrhooger Bürgerverein am Donnerstag, 18. Juli.

Bustour mit Stadtführung findet am Donnerstag, 18. Juli, statt
Mehrhooger Bürgerverein fährt mit Interessierten nach Maastricht

Eine Tagestour mit dem Bus nach Maastricht veranstaltet der Mehrhooger Bürgerverein am Donnerstag, 18. Juli. Abfahrt ist um 7.30 Uhr ab Rheinstraße, Ecke Reeser Straße und am Bahnhof. Die Rückfahrt ist für etwa 16.30 Uhr geplant. Der Preis beträgt 34 Euro inklusive Stadtführung. Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bis Freitag, 12. Juli, unter 02857/499855 an.

  • Hamminkeln
  • 30.05.19
Sport
4 Bilder

Wer will zusammen mit Langlauf-Crack Jan Fitschen ein Team bilden?
Bald anmelden zum Weseler Paarlauf am 14. Juli im Weseler Auestadion (siehe "Verlosung"!)

Die Zeit vergeht oft schneller als man meint - auch beim Langlauf! Diese Binsenweisheit gilt vor allem für den Weseler Paarlauf, der am Sonntag, 14. Juli, das Weseler Auestadion mit vielbeinigem Leben füllen wird. Die Teilnehmer/in müssen mindestens 14 Jahre alt sein. Das Startgeld beträgt 20 Euro pro Paar (2 Personen).  Auszeichnung gibt's für die drei ersten Frauen/Männer/Mixed in den Altersklassen und die drei Gesamtsieger. Online-Anmeldung: hier klicken! Anmeldeschluss ist am 10....

  • Wesel
  • 26.05.19
  •  3
Sport

Start am Stadion Große Wiese in Hüsten
MTB-Marathon am 26. Mai

Bereits zum achten Mal findet der Arnsberger MTB-Marathon am kommenden Sonntag, 26. Mai, statt. Nicht nur das Datum Ende Mai wurde neu gewählt - auch Start und Ziel liegen seit dem vergangenen Jahr an anderer Stelle. 2018 ging es pünktlich um 11 Uhr am Stadion Große Wiese in Hüsten - und nicht mehr in der Neheimer Innenstadt - los. Rund 450 Starter drängelten sich nach neutralem Start am Freizeitbad NASS in den Arnsberger Wald und konnten sich auf die beliebte Runde dort freuen. Bis auf die...

  • Arnsberg
  • 24.05.19
LK-Gemeinschaft
Die Stimmung im letzten Jahr war wieder einmal prächtig. Doch ob es in 2019 eine Neuauflage der Shopping-Nacht in Frintrop geben wird, steht noch in den Sternen. Bislang liegen den Veranstaltern nicht genug Meldungen vor.
2 Bilder

Veranstaltern von "Wir für Frintrop" liegen bislang nicht genug Anmeldungen vor
Shopping-Nacht 2019 noch nicht in trockenen Tüchern

Der Termin steht. Am Freitag, 20. September, soll die nächste Frintroper Shopping-Nacht über die Bühne gehen. Ein Event, das seit Jahren jede Menge Frintroper auf die Einkaufsstraße ihres Stadtteils lockt. Und auch Gäste aus dem Umland nehmen die Einladung zum abendlichen Shoppen bei Musik und anderen Attraktionen und Aktionen gerne an.   Seit Wochen rühren die Verantwortlichen von "Wir für Frintrop" - die Initiative hat die Idee des abendlichen Shoppens im Stadtteil vor sieben Jahren an den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.05.19
Sport
Der Künstler Ron Franke (l.) und die Wesel wiegt weniger-Teilnehmer Christian, Monika und Timo (v.l.), zusammen mit dem neuen Vereinsesel der HADIs.

Für alle Walker und Nordic Walker
Lauffreunde HADI tragen erstmals den Weseler Esel-Walk aus

Am Samstag, 18. Mai ab 10 Uhr ist es so weit: Zum ersten Mal veranstalten die Lauffreunde HADI den Esel-Walk Wesel. Dieser findet im Rahmen des Moonlight-Laufs statt, welcher sich am Vorabend abspielt. Auf einer Strecke von insgesamt sieben Kilometern können sich Walkerinnen und Walker jeden Alters miteinander messen. Hierbei laufen die Akteure die selbe Strecke, die am Vorabend bereits beim Moonlight-Lauf gelaufen wird. Zwei Mal dreieinhalb Kilometer über die beleuchtete Strecke am Weseler...

  • Wesel
  • 13.05.19
  •  1
Kultur

Vortag über Peter Tschaikowsky
„Kultt(o)uren“: Musikalischer Briefwechsel im Alten Stadtbad Haspe

Im Rahmen der musikalischen Vorträge „Kultt(o)uren“ von Christina Asbeck lädt das Alte Stadtbad Haspe zu einem Vortrag ein: „Ein Unding von Liebe“ heißt der musikalische Vortag über Peter Tschaikowsky zu dem alle Interessierten am Dienstag, 14. Mai, um 14.30 Uhr in das Atrium des Alten Stadtbads eingeladen sind. Über 1000 Briefe wechselte der melancholische Komponist mit seiner Gönnerin Nadeschda Filaretowna von Meck. Sie war die Witwe eines reichen Eisenbahnunternehmers. Auf gegenseitigen...

  • Hagen
  • 10.05.19
Sport
Am Sonntag, 12. Mai, findet der 31. Neheimer Citylauf statt.

Einzelanmeldungen noch bis zum 9. Mai
31. Neheimer Citylauf am 12. Mai

Bereits zum 31. Mail in ununterbrochener Folge findet am Sonntag, 12. Mai, der Neheimer Citylauf statt. Ausrichter ist der TV Neheim 1884 e.V. Nach dem Eichholzcup in Arnsberg, dem Freienohler Crosslauf, dem Hennesee-Panorama-Lauf und dem Volkslauf „Zum Alten vom Müssenberg“ in Herdringen ist der Neheimer Citylauf die fünfte Veranstaltung der Volksbank Sauerland Lauf Cup–Serie des LAC Veltins Hochsauerland. Um 12.45 Uhr erfolgt der erste von zehn Starts des Sparkassen-Kinderlaufes der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.05.19
Sport
2 Bilder

Risiko Schlaganfall - Aktion des Evangelischen Krankenhauses Wesel zur Thematik
Auch online anmelden zum Weseler Neurolauf am 10. Mai

Meist kommt er aus vermeintlich heiterem Himmel, nicht selten richtet er großen Schaden an. Mit dem Weseler Neurolauf will der Veranstalter nun wieder für den Apoplex und seine Folgen sensibilisieren. Der Outdoor-Event findet in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal statt. In Deutschland erleiden pro Jahr etwa 300.000 Menschen einen Schlaganfall. Alleine im Evangelischen Krankenhaus werden auf der eigens zur Behandlung dieser Erkrankung spezialisierten, so genannten Stroke Unit, jährlich 1.050...

  • Wesel
  • 03.05.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Fototermin beim Hansetreffen in Kalkar.

Besuch des Hansetags in Warendorf
Wer begleitet die Weseler Hansegilde bei der Tagesfahrt am 19. Mai?

Am 1. Mai, haben sich die Vertreter der Rheinischen Hanse (Emmerich, Kalkar, Neuss und Wesel) bei der Veranstaltung "Kalkar blüht" getroffen und gemeinsam für Veranstaltungen rund um die Hanse geworben. Mit dabei auch elf Vertreter der Hanse-Gilde Wesel. Der nächste große Termin ist die Bürgerreise zum Westfälischen Hansetag in Warendorf am 19. Mai. 35 Hansestädte stellen sich in Warendorf am 18. und 19. Mai vor. Unterstützt durch ein reichhaltiges Programm. Aus Wesel reist die Hanse-Gilde...

  • Wesel
  • 03.05.19
Vereine + Ehrenamt
Der NTV reist im Herbst 2019 wieder ins Ferienzentrum Schloß Dankern
2 Bilder

Herbstfreizeit im Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV)
Anmeldung zur Vereinsreise ins Schloss

Auch in den Herbst-Ferien 2019 startet der Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) wieder eine Erlebnisreise für seine Vereinsjugend nach Schloss Dankern. Damit geht es bereits zum 24. Mal für 36 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 8 und 15 Jahren in das niedersächsische Haren an der Ems, nahe der deutsch-niederländischen Grenze. Dort werden wieder jeweils sechs NTV-Kids, zusammen mit mindestens einem Betreuer, wie eine kleine Familie in einem der gemütlichen Waldhäuser wohnen. Vom 11. bis zum...

  • Velbert-Neviges
  • 30.04.19
Kultur
Die Dortmunder Kabarettistin Uta Rotermund (r.) hatte erst im letzten September ein Gastspiel in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst am Mackenrothweg 15.
2 Bilder

Kabarettistin Uta Rotermund gastiert wieder in der Stadtteilbibliothek Scharnhorst
Botox oder Bärenticket, das ist hier die Frage

Die Stadtteilbibliothek Scharnhorst lädt für Freitag, 24. Mai, um 17.30 Uhr zum Auftritt der bekannten Dortmunder Kabarettistin Uta Rotermund an den Mackenrothweg 15 ein. Sie wird dort ihr Programm "50 Plus! Seniorenteller?" präsentieren. Die scharfzüngig-schnelle Kabarettistin, Schauspielerin, Autorin und Moderatorin hält es mit der Ansage: "Wenn eine Frau über 50 ein Auge zudrückt, dann nur noch um zu zielen!" Botox oder Bärenticket, das ist hier die Frage. Eintritt: 12 Euro. Wegen...

  • Dortmund-Nord
  • 30.04.19
Ratgeber

Jetzt für den traditionellen Trödelmarkt im Schwimmbad anmelden
Weseler Kinder trödeln im Bad an Muttertag

 Traditionell zum Muttertag findet bereits zum 18. Mal der „Kindertrödelmarkt“ statt. Am Sonntag, 12. Mai, können alle interessierten Kinder zusammen mit ihren Eltern zwischen 10 und 15 Uhr im RheinBad trödeln. Der Stand soll nicht breiter als 2,50 Meter sein. Anmeldungen werden an der Kasse im HeubergBad entgegengenommen. Es wird eine Standgeldkaution von 10 Euro erhoben, bei Standbesetzung werden 5 Euro zurückgezahlt. Für jedes angemeldete Kind hält die Städtische Bäder Wesel GmbH eine...

  • Wesel
  • 30.04.19
Reisen + Entdecken
Die Fidelen Frintroper planen am Vatertag einen Ausflug nicht nur für Väter. Der Dreiländersee ist das Ziel der Karnevalisten.

Am Vatertag geht es in den Norden - Wer mitfahren möchte, kann sich anmelden
Fidele Frintroper planen Fahrt zum Dreiländersee

Die "Fidelen Frintroper" haben die Karnevalswochen unbeschadet überstanden. Schon geht es weiter mit der Planung für das Frühjahr: Am Donnerstag, 30.Mai (Christi Himmelfahrt),  heißt es auf in den Norden. Am Vatertag planen die Karnevalisten eine Fahrt nicht nur für Väter. Die "Fidelen" fahren zum Dreiländersee nach Gronau. Im Haus "Seeblick" wird eingekehrt und zu Mittag gegessen. Der Tag beginnt mit der Abfahrt um 10 Uhr ab Bushaltestelle Papst Leo Haus (Unterfrintrop). Gegen 11...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.19