Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Politik
Das Rathaus der Stadt Hemer.

Christian Schweitzer stellt sich vor
Erste Bürgermeister-Sprechstunde am 2. November

Am Tag seines offiziellen Amtsantritts können Bürger Christian Schweitzer telefonisch oder persönlich erreichen. Hemers künftiger Bürgermeister Christian Schweitzer bietet den Bürgern direkt am Tag seines offiziellen Amtsantritts eine Sprechstunde im Rathaus (2. Etage; Hademareplatz 44) an. Anregungen, Ideen und Hinweise können am Montag, 2. November, zwischen 16 und 18 Uhr sowohl telefonisch als auch persönlich unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen vorgetragen werden. Um...

  • Hemer
  • 20.10.20
Natur + Garten

Offene Gärten im Ruhrbogen 2018: Anmeldefrist verlängert

Die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede nicht nur etabliert – sie sind aus den jährlichen Veranstaltungskalendern nicht mehr wegzudenken. In der Saison 2017 haben an insgesamt fünf Sonntagen sowie einem LichterGÄRTEN-Samstag Hunderte von Menschen die über 55 Gärten in der Region besucht, anregende Gespräche geführt und nützliche Tipps ausgetauscht. Sowohl Besucher als auch Gartenbesitzer hatten daran...

  • Iserlohn
  • 20.12.17
Überregionales
Auch in diesem Jahr können die Kids in der beliebten „Iser-Kid-City“-Gärtnerei ausprobieren, ob sie einen „grünen Daumen“ haben.
2 Bilder

"Iser-Kid-City" in den Sommerferien

Das städtische Kinder- und Jugendbüro lädt in den ersten drei Wochen der Sommerferien wieder in die Kinderstadt ein: In „Iser-Kid-City“ spielen Kinder ihre eigene Stadt und übernehmen die Rollen der Erwachsenen. Es werden über zwanzig Bereiche mit rund fünfzig „Berufen“ angeboten, in denen die Mädchen und Jungen ihre "Iserlohnis" verdienen und ausgeben können. Ob Florist, Maurer oder Bäcker - hier sind die Kleinen "ganz groß". Erstmals Kulturhaus Dank einer Förderung aus dem...

  • Iserlohn
  • 30.06.17
LK-Gemeinschaft
Andreas Heitmann (Handstand/Parcours), Alexander Koop, Lars Schmidtke, David Bastian, Bernd Schulte, Ronny Badtke und René Zeiler von der städtischen Jugendarbeit (v.l.) und Fabian Wegener (BMX) bereiten den „StreetArtCircus“ 2017 vor und freuen sich auf viele Teilnehmer.

„StreetArtCircus“ 2017 Iserlohn: Angebot für Jugendliche in den Ferien

Die Abteilung Jugendarbeit der Stadt Iserlohn veranstaltet in der ersten Woche der Sommerferien den „StreetArtCircus“ für Jugendliche im Alter von zwölf bis siebzehn Jahren. Das erstmals 2016 sehr erfolgreich durchgeführte Projekt erfährt eine Neuauflage. Dazu wird im Bereich Lichte Kammer, in unmittelbarer Nähe zum Jugendtreff Heide-Hombruch, ein Zirkuszelt aufgebaut. Im und um das Zelt herum werden Workshops zu den „Disziplinen“ Parcours, Tanz, BMX, Artistik und Musik angeboten, die von...

  • Iserlohn
  • 07.06.17
Ratgeber

FH lädt zum Girls´ Day ein

Am 27. April findet zum 17. Mal der bundesweite Girls‘ Day statt. Auch die Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn ist in diesem Jahr wieder mit dabei und bietet Schülerinnen an diesem Mädchen-Zukunftstag die Gelegenheit, Studien- und Berufsfelder in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Informatik und Naturwissenschaften kennen zu lernen. Die Iserlohner Fachbereiche Informatik und Naturwissenschaften sowie Maschinenbau haben auch diesmal wieder ein Programm zusammengestellt, bei dem...

  • Iserlohn
  • 20.03.17
Ratgeber

Iserlohn: Anmeldung zu den weiterführenden Schulen ab Montag

Die Anmeldungen für die Klassen 5 der Hauptschulen Martin Luther und Letmathe, der Realschulen am Hemberg und Letmathe sowie der Gymnasien An der Stenner, Letmathe und des Märkischen Gymnasiums für das Schuljahr 2017 / 2018 werden von Montag, 20., bis Freitag, 24. Februar, jeweils von 8 bis 12 Uhr, und zusätzlich am Montag, 20. Februar, von 15 bis 18 Uhr in den Schulsekretariaten entgegen genommen. Grundsätzlich können die Schulen im Rahmen der Aufnahmekapazitäten frei gewählt werden. Die...

  • Iserlohn
  • 11.02.17
Ratgeber

Bürgermeister-Sprechstunde in Iserlohn

Die Stadt Iserlohn erinnert an die nächste Sprechstunde von Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens am kommenden Mittwoch, 25. Januar, von 16 bis 18 Uhr, in der Iserlohner Volkshochschule im Stadtbahnhof (Raum 125). Der Raum ist barrierefrei zu erreichen. Anmeldung erbeten Wer das Gesprächsangebot des Bürgermeisters annehmen möchte, wird gebeten, sich bis zum 23. Januar anzumelden beim Referenten des Bürgermeisters, Thomas Pütter, unter der Telefonnummer 02371 / 217-1002. Das ist aus...

  • Iserlohn
  • 22.01.17
Ratgeber
Die Online-Anmeldung für die Berufskollegs wird Anfang Februar freigeschaltet.

Online Anmeldung bei den Berufskollegs startet

Die Schülerinnen und Schüler im Märkischen Kreis können sich für das Schuljahr 2017/18 per Internet bei den Berufskollegs anmelden. Das teilt der Kreis jetzt mit. Am 4. Februar wird der Zugang zum System freigeschaltet. Anmeldungen sind dann zunächst bis zum 3. März möglich. Unter www.schueleranmeldung.de gibt es Informationen über das Bildungsangebot der Berufskollegs und die Möglichkeit, sich direkt online anzumelden. Und wo wird es gemacht Benötigt wird lediglich ein PC mit...

  • Iserlohn
  • 20.01.17
  • 1
Überregionales

Anmeldungen für Kindertageseinrichtungen ab 9. Januar möglich

In der kommenden Woche beginnen in den Iserlohner Kindertageseinrichtungen wieder die Anmeldungen für das neue Kindergarten Jahr (2017/2018). Das Jugendamt der Stadt Iserlohn weist darauf hin, dass Eltern ihre Kinder, die ab dem 1. August 2017 eine Kindertageseinrichtung besuchen sollen, in der Zeit vom 9. bis 20. Januar anmelden sollten. Die Anmeldung in diesem Zeitraum ist von entscheidender Wichtigkeit, da spätere Meldungen in den Einrichtungen nur noch eingeschränkt berücksichtigt werden...

  • Iserlohn
  • 03.01.17
Natur + Garten

"Offenen Gärten im Ruhrbogen 2017": Anmeldefrist verlängert

Auch für das kommende Jahr haben sich in den neun Städten und Gemeinden schon zahlreiche Gartenbesitzer für die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" angemeldet. Um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dabei  zu sein, und um möglichst viele unterschiedliche Gärten in der Region zeigen zu können, hat der Arbeitskreis der beteiligten Kommunen kurzfristig entschieden, die Anmeldefrist für die „Offenen Gärten 2017“ bis zum 13. Januar zu verlängern. Folgende fünf Sonntage stehen im kommenden...

  • Iserlohn
  • 16.12.16
Kultur
Die Jungmusiker des Märischen Jugendsinfonieorchesters suchen noch Gleichgesinnte.

Noch Musiker gesucht

Das Märkische Jugendsinfonieorchester (MJO) sucht noch Musikerinnen und Musiker für die Winterphase sowie die anschließenden Konzerte. Gesucht werden insbesondere Jungmusiker, die folgende Instrumente spielen: Geige, Bratsche, Kontrabass, Oboe, Fagott, Horn, Trompete, Posaune und Harfe. Der Teilnehmerbetrag beläuft sich auf 286 Euro. Das Vorspiel für die Neuanmelder ist am Sonntag, 30. Oktober, ab 10 Uhr, in der Musikschule Lüdenscheid. Die Anmeldefrist für die Winterphase endet am 14....

  • Iserlohn
  • 12.10.16
Kultur
„Neuer Blick auf alte Häuser in der Iserlohner Altstadt“ heißt es anlässlich des Kreisheimattages in Iserlohn am kommenden Samstag, 27. August.

Iserlohner Altstadt: Neuer Blick auf alte Häuser

Für die Exkursion Nummer 8 „Neuer Blick auf alte Häuser in der Iserlohner Altstadt“ anlässlich des Kreisheimattages in Iserlohn am kommenden Samstag, 27. August 2016, sind noch Plätze frei. Beginn der Führung ist um 13.30 Uhr am Strobeler Platz/Südstraße. Zunächst geht es über die frühere Bahntrasse zum Fritz-Kühn-Platz. Rund um den Platz gibt es eine Reihe denkmalgeschützter Häuser, u.a. zwei westfälische Bürgerhäuser von wohlhabenden Kaufleuten gebaut, das Rampelmannsche Haus und das Gebäude...

  • Iserlohn
  • 23.08.16
LK-Gemeinschaft

Sommerferienspiele: Neue Angebote

Bis zu den Sommerferien ist es nicht mehr lang. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Iserlohn hat gemeinsam mit Iserlohner Vereinen und Einrichtungen wieder ein buntes Angebot für die Sommerferienspiele vorbereitet. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr das dreiwöchige Projekt “Kids & Kunst“, das in den ersten drei Ferienwochen (11. bis 29. Juli) auf dem Stiftungshof in Kalthof stattfindet und wöchentlich buchbar ist. Die Anmeldungen dafür laufen bereits. In folgenden Kursen gibt es...

  • Iserlohn
  • 26.06.16
Überregionales

Die Ferienspiele am Dom finden wieder statt

Die ersten Eckdaten sind festgezurrt. Die wichtigste Meldung ist die, dass die Ferienspiele am Dom von Montag, 6. Juli, bis Freitag, 17. Juli, stattfinden werden. Das Motto dieser zwei Wochen lautet „Kilian meets Noah“. Kinder von fünf bis elf Jahren können sich am Montag, 23. März, von 16 bis 18 Uhr im Pfarrheim St. Kilian einfinden und anmelden. Die Teilnehmerzahl wird auf 45 Kinder begrenzt sein. Bereits jetzt sollten sich Betreuer, die mindestens 16 Jahre alt sein sollten, bei der...

  • Iserlohn
  • 18.02.15
  • 1
Politik

SPD fordert Eltern zur Gesamtschul-Anmeldung auf

Seit Donnerstag liegen die Ergebnisse des vorgezogenen Anmeldeverfahrens für das Schuljahr 2015/2016 im Iserlohner Rathaus vor. Eindeutiger kann das Resultat nicht ausfallen: die Eltern von 320 Iserlohner Kindern, die nach den Sommerferien von der Grundschule in eine weiterführende Schule wechseln, haben sich für eine Schule des längeren gemeinsamen Lernens entschieden. Für die Sekundarschule haben die Anmeldezahlen trotzdem nicht ausgereicht, für die Errichtung dieser Schulform fehlte zu...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  • 1
Politik

CDU-Fraktion stellt unangenehme Fragen an den Bürgermeister

Über eine Pressemitteilung haben wir vom aktuellen Stand des Anmeldeverfahrens erfahren. Festzuhalten bleibt zunächst, dass die erforderlichen Anmeldezahlen für die Sekundarschule, ebenso wie für die Gesamtschule nicht erreicht wurden. Da die Anmeldezahlen für die Gesamtschule nur knapp verpasst wurden, hat die CDU-Fraktion zwar Verständnis, das Anmeldeprozedere zu verändern. Allerdings hätten wir uns hierfür eine Beteiligung der Politik gewünscht. Eine kurzfristige...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  • 1
Politik

Es kann weiter ab- und angemeldet werden: Nichts ist sicher!!!

Das vorgezogene Anmeldeverfahren für die Gesamtschule Nußberg und für die neu geplanten Schulen Gesamtschule Wiesengrund / Bömberg und Sekundarschule Hemberg ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Für die  Gesamtschule Nußberg gab es 172 Anmeldungen, für die Gesamtschule Wiesengrund / Bömberg 97 und für die Sekundarschule Hemberg 51 Anmeldungen. Da die gesetzlich vorgeschriebene Zahl von 75 Anmeldungen für die Sekundarschule deutlich verfehlt wurde, steht fest, dass diese Schule nicht errichtet...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  • 1
Politik

Erfolgreiche Schwarzarbeitsbekämpfung

Der Bereich Wirtschaftsdelikte der Stadt Iserlohn konnte aktuell einige Fälle von gewerbe- und handwerksrechtlicher Schwarzarbeit aufklären und sanktionieren. So konnten Ermittlungsverfahren gegen zwei Stuckateur-Betriebe aus Mecklenburg- Vorpommern mit Bußgeldbescheiden über 4.500 und 10.000 Euro rechtskräftig sanktioniert werden. Beide Betriebe hatten weder ein entsprechendes Gewerbe angemeldet, noch waren sie bei der Handwerkskammer registriert. Sie hatten als Subunternehmer für einen...

  • Iserlohn
  • 08.11.14
  • 1
Sport

Roosters Fan-Projekt bietet Kids-Tour an

Nach einer Pause in der letzten Saison richtet das Iserlohner Fan-Projekt der Iserlohn Roosters in diesem Jahr wieder eine KIDS-Tour aus. Ziel dieser betreuten Tour ist das Auswärtsspiel der Roosters am Sonntag, 2. November, in Krefeld. Das Spiel beginnt um 16.30 Uhr, die Abfahrt ab Eissporthalle Iserlohn nach Krefeld ist für 13..30 Uhr vorgesehen. Allerdings kann die Abfahrt eventuell aufgrund des noch nicht ganz klaren Rahmenprogramms ca. eine Stunde früher erfolgen. Betreuung durch...

  • Iserlohn
  • 15.10.14
Sport
2 Bilder

Armloser Kanadier faszinierte Eishockey-Spieler

Beim Hoppe-Cup in Füssen, an dem die HCT Rebels aus Iserlohn erstmals teilnahmen und einen sehr guten achten Platz unter 30 Mannschaften bgelegten, spielte auch der Kanadier Dave gilham mit. Seine Geschichte hat André Günther niedergeschrieben. Eigentlich ist Dave Gillham ein ganz normaler Mann. Er ist 52 Jahre alt und kommt aus Barrie, einem Ort in Ontario in Kanada. Schon in seiner Jugend galt seine Leidenschaft dem Eishockey. Als junger Erwachsener spielte er in diversen Ligen, unter...

  • Iserlohn
  • 04.01.14
  • 2
  • 2
Sport

34. Silvesterlauf des Lauftreff Iserlohn

An der Fachhochschule wird am Dienstag, 31. Dezember, der 34. Silvesterlauf des Lauftreffs Iserlohn ab 14 Uhr gestartet (fünf km Walken, fünf oder 10,3 km laufen). Unser Foto zeigt, dass sich die Veranstaltung (2012 = ca. 550 Teilnehmer) für Läuferinen und Läufer jeden Alters eignet. Anmeldungen können bis zu einer halben Stunde vor dem ersten Start im Wettkampfbüro in der Fachhochschule vorgenommen werden. Oder aber bei Lauftreffleiter Michael Weist (Tel. 02371/ 944666) direkt anrufen...

  • Iserlohn
  • 26.12.13
Sport
Im vergangenen Jahr wurde letztmals in der Hennener Mitte gestartet.

Wichtige Silvesterlauf-Premiere in Hennen

Der 32. Silvesterlauf des Lauftreffs im SC Hennen wird am Dienstag, 31. Dezember, um 14.30 Uhr erstmals am Sportplatz an der Hennener Straße gestartet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es wird keine Startgebühr erhoben. Nach dem Sport folgt die Gemütlichkeit Die zu laufenden Strecken sind: 5,4 und 7,1 Kilometer für Läufer und Walker; 11 Kilometer nur für Läufer. Die Strecken wurden leicht geändert. Sie führen ins Ruhrtal und zurück zum Ausgangspunkt. Im Sportheim des SC Hennen...

  • Iserlohn
  • 26.12.13
Ratgeber

Ziehen Sie bitte nach der Anmeldung in ein Portal in Ihrer Nähe um!

Die Gemeinde Alpen verzeichnet im Vergleich zu anderen Lokalkompass-Ortsportalen eine unverhältnismäßig hohe Anmelder-Quote. Diese steht im krassen Gegensatz zu den tatsächlich aktiven Bürger-Reporter(inne)n. Erklärbar ist das nur so: Viele Intenet-User, die sich für den Lokalkompass interessieren, melden sich in Alpen an, weil der Ort in der Liste an erster Stelle genannt wird. Liebe LK-Nutzer, zu Ihrer Information: Sie haben die Möglichkeit, Ihren "Wohnort" zu ändern. Klicken Sie in Ihrem...

  • Wesel
  • 19.11.12
  • 27
Ratgeber
So wie's die Flürener Pfadfinder im vergangenen Jahr machten, geht's mittlerweile nicht mehr!

Bitte melden Sie sich mit vollem Namen an!

Sie stoßen zum ersten Mal auf unsere Internetpräsenz? Dann beachten Sie bitte folgendes, falls Sie sich in diesem flotten Regionsportal anmelden möchten: Wenn Sie die Daten für Ihren neuen Account eintragen, sollte es selbstverständlich sein, sich mit Klarnamen und einem Portraitfoto im Nutzerprofil identifizierbar zu machen. Das ist zudem angenehmer für alle anderen Besucher des Portals. Manche von Ihnen werden für einen Verein oder eine Gruppe aktiv. Diesen Anmeldern raten wir, sich...

  • Wesel
  • 21.09.11
  • 23
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.