Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Politik
Düsseldorf: Die neue CDU-Fraktion der Bezirksvertretung 5 mit Bezirksbürgermeister Stefan Golißa (Mitte, 2.v.l.) und dem zweiten stellvertretenden Bezirksbürgermeister, Benedict Stieber (Mitte, r.).

Düsseldorfer Norden: Erstes Zusammentreten des neu gebildeten Gremiums
BV 5-Sitzung endet mit Überraschung

Bei der ersten Sitzung der Bezirksvertretung 5 nach der Kommunalwahl, standen die Wahlen des Bezirksbürgermeisters und der Stellvertreter an. Und beim ersten Zusammentreten des neu gebildeten Gremiums kam es am Ende zu einer politischen Überraschung. Auf der Liste eins standen die Bezirksverteter Stefan Golißa (CDU), Jürgen Gocht (Grüne) und Benedict Stieber (CDU) zur Wahl. Auf der Liste zwei stellte die SPD-Fraktion Dr. Dr. Marianne Hagen (FDP) auf, die am Ende der Sitzung ans Rednerpult...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 03.12.20
Politik

Jungen Union Kreis Mettmann
Trump vs. Biden - USA und die Wahl - Ein Politischer Abend mit Peter Beyer MdB

Die Weltgemeinschaft schaute auf Amerika und erwartete mit Spannung das Ergebnis der Präsidentschaftswahl in den USA. Passend dazu haben sich im gesamten Kreisgebiet die Mitglieder der Jungen Union Kreis Mettmann online zu einem „politischen Abend“ mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten und Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung Peter Beyer getroffen. Im Anschluss an einen Impulsvortrag des Parlamentariers wurde gemeinsam diskutiert und über die transatlantische Zusammenarbeit...

  • Stadtanzeiger Niederberg
  • 20.11.20
Politik
Der CDU-Fraktionsvorsitzende Stephan Sülzer zeigte sich irritiert über die Absage der Grünen. 
Foto: Archiv
2 Bilder

In der BV IX werden noch tragfähige Mehrheiten gesucht
Gemeinsam etwas bewegen

Anders als in den Vorjahren, droht der Bezirksvertretung im Essener Süden ein dauerhaftes Ringen um Mehrheiten. Die Sondierungsgespräche von CDU und Grünen fanden jedenfalls ein abruptes Ende. Anders als im Stadtrat verweigerten sich die Bezirks-Grünen nämlich einer festen Kooperation mit der CDU und brachen die Gespräche ab. Gegenseitig warf man sich vor, zu viele „rote Linien“ gezogen zu haben. Der neue Fraktionssprecher der Grünen Ludger Hicking-Göbels teilte mit, dass es an inhaltlichen...

  • Essen-Werden
  • 18.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die neu gewählten KSV-Mitglieder, oben: Pfarrer Robert Arndt, die Pfarrerinnen Yvonne Brück und Susanne Kock, unten: Karin Wilhelm, Klaus Eberhard und Ellen Kley. Foto: privat

Die Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Kleve zeigen in der Krise Kreativität
Kreissynode tagte und wählte online

KREIS KLEVE. Die Andacht zur 222. Synode des Evangelischen Kirchenkreises Kleve erreichte die Synodalen aus den Arbeitszimmern von Pfarrer Christian Werner und Pfarrerin Ulrike Stürmlinger (Straelen-Wachtendonk). Sie beschrieben die Sehnsucht der Menschen nach Zufluchtsorten, Liebe und Leben in Zeiten, in denen sie vermehrt Ungewissheit und Angst vor der Zukunft empfänden. Erstmalig tagten die Abgesandten aus 20 Kirchengemeinden und kreiskirchlichen Arbeitsfeldern per...

  • Gocher Wochenblatt
  • 16.11.20
Politik
Hans-Joachim Paschmann (SPD) wurde eindrucksvoll in seinem Amt als Bezirksbürgermeister in Homberg/Ruhrort/Baerl bestätigt.
Foto: SPD
3 Bilder

Unterschiedliche „Stimmungen“ in den Bezirksvertretungen im Duisburger Westen
Das Unmögliche möglich machen

Die Bezirksbürgermeister und ihre Stellvertreter sind im Duisburger Westen in Amt und Würden, allerdings unter unterschiedlichen Konstellationen. Während in Homberg/Ruhrort/Baerl die Überschrift „Gemeinsamkeit“ gelten könnte, lautet sie in Rheinhausen eher „Neue, aber erfolgreiche Zweisamkeit“. „Regierten“ im Stadtbezirk Rheinhausen bislang SPD und Grüne, so ist jetzt dort eine „GroKo“ am Zug. Schon vor der Kommunalwahl am 13. September zeichnete es sich ab, dass es im Gebälk von Rot-Grün...

  • Duisburg
  • 14.11.20
Politik
Beate Lieske (SPD) steht als wiedergewählte Bezirksbürgermeisterin im Süden vor Herausforderungen.
Foto: SPD
3 Bilder

Die Bezirksvertretungen in Mitte und Süd haben ihre Arbeit aufgenommen
Zwei Frauen haben das Sagen

Zumindest an der Spitze ist in den Bezirksvertretungen (BV) Mitte und Süd alles beim Alten geblieben. Elvira Ulitzka (Mitte) und Beate Lieske (Süd) wurden in ihren Ämtern als Bezirksbürgermeisterinnen bestätigt. Die beiden SPD-Frauen waren allerdings unterschiedlichen Gemengelagen und Stimmungen bei ihrer Wahl ausgesetzt. Elvira Ulitzka erhielt auf einer „Konsens-Liste“ für die künftige Bezirksspitze 16 der insgesamt 17 Stimmen. Dasselbe gilt für die 1. Stellvertretende...

  • Duisburg
  • 14.11.20
Politik
Marcus Jungbauer hat die Sache vor die Person gestellt.
Foto: CDU
4 Bilder

Die Bezirksvertretungen im Duisburger Norden haben ihre Arbeit aufgenommen
Turbulenzen und Überraschungen

Die personellen Weichen sind gestellt. In dieser Woche hat sich die Bezirksvertretung (BV) Hamborn als letzte in den sieben Duisburger Stadtbezirken konstituiert. Die Repräsentanten sind in Amt und Würden. Es kann (und muss) an die inhaltliche Arbeit gehen. Im Duisburger Norden gab es allerdings zu Beginn einige Überraschungen und „atmosphärische Störungen mit Nachwirkungen“. Bis kurz vor Toresschluss gingen Beobachter in Hamborn davon aus, dass der amtierende Bezirksbürgermeister Marcus...

  • Duisburg
  • 14.11.20
Politik
Die vier neuen Bürgermeister (vl.:)  3. Ulrich Monegel von der CDU., Oberbürgermeister Thomas Westphal, 1. Norbert Schilff von der SPD und 2. Barbara Brunsing von den Grünen.
11 Bilder

Dortmunder Rat wählte Thomas Westphal, Norbert Schilff, Barbara Brunsing und Ulrich Monegel
Die neuen Bürgermeister

Vereidigt wurde im Rat der neue Oberbürgermeister Thomas Westphal  Zuvor übergab ihm sein Vorgänger Ullrich Sierau die Amtskette vor der Statue des Eisernen Reinoldus im alten Rathaus. Der Schutzpatron Dortmunds steht für Treue zur Stadt und ihrer Menschen, für Engagement und für Standfestigkeit und Heimatliebe. Bei der Ratssitzung in der Westfalenhalle 2 mit viel Abstand zum Coronaschutz wurden drei weitere Bürgermeister als Vertreter gewählt: 1. Norbert Schilff von der SPD, 2. Barbara...

  • Dortmund-City
  • 13.11.20
Wirtschaft
Jochen Müller, stellvertretender Geschäftsleiter des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein, ist nun auch Kämmerer des Zweckverbandes.

Jochen Müller ist neuer Kämmerer des KRZN in Kamp-Lintfort
Finanzchef des kommunalen IT-Dienstleisters

Einen neuen Kämmerer hat der Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein* (KRZN): In ihrer jüngsten Sitzung wählte die Zweckverbandsversammlung den Leitenden Verbandsverwaltungsdirektor Jochen Müller zum neuen Finanzchef. Er folgt damit auf Horst Hermanns, der im April dieses Jahres in den Ruhestand gegangen ist. Müller dankte den Mitgliedern der Verbandsversammlung für das Vertrauen. Seine Aufgabe sei für ihn – wie auch bereits für seinen Vorgänger Hermanns -- anspruchsvoll: Die...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.11.20
Politik
Der neue Stadtbezirkvorstand der Jungen Union Essen-Mitte.

Leonard Hogrebe zum neuen Stadtbezirksvorsitzenden der Jungen Union Essen-Mitte gewählt
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei der Jungen Union Essen-Mitte

Die Junge Union Essen-Mitte hat zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung einen neuen Stadtbezirksvorstand gewählt. In der abendlichen Bezirksversammlung im Essener Rathaus wurden Leonard Hogrebe als neuer Stadtbezirksvorsitzender sowie Florian Radefeld und Markus Roberts als neue Stellvertreter gewählt. Dem neuen Vorstand gehören außerdem Jan Schlich, Jan Lemke, Najma Yari und Simon Wodetzki als Beisitzer an. Es erfolgte somit ein Generationenwechsel im Vorstand der JU Essen-Mitte, da...

  • Essen-Süd
  • 09.11.20
Politik
63 Bilder

Stiller Protest
Plakataktion zur AfD Veranstaltung in Voerde

Am Sonntag, den 8. November 2020 traf sich der AfD-Bezirksverband Düsseldorf mit rund 250 Gäste und Delegierte zu seinem Treffen im Reyna Palace in Voerde. Anfang September war dieser Event-Versuch in der ehemaligen Diskothek Empire in Wesel gescheitert. Alle im neu formierten Voerder Stadtrat vertretenen Parteien (SPD, CDU, Grüne, Die Linke, Die Partei, FDP und WGV) senden die gemeinsame Botschaft: „Die AfD ist kein Teil von Voerde.“ Bei der Kommunalwahl 2020 ist die AfD nicht in...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.11.20
Politik
Foto:
Pixabay 
Herzlichen Glückwunsch
2 Bilder

Amerika hat bald ausgezählt
Joe Biden gewinnt US - Präsidentschaftswahl

Er hat es geschafft. Joe Biden: Er wird der 46.Präsident der Vereinigten Staaten. Herzlichen Glückwunsch.  Mit Biden möge Rationalität, Anstand, Ausgleich, Menschlichkeit und Normalität in ein gespaltenes Land zurückkehren.  Respekt üben ,um zu heilen und wieder zusammenzukommen so Bidens Worte. So sehen ihn Vertraute: Wenn Biden davon redet ,es gehe um die Seele Amerikas, die gerettet werden muss, dann glaubt er daran, dass sich der Gang der Welt verändern lässt, so ein ehemaliger...

  • Bochum
  • 07.11.20
  • 42
  • 8
Sport
Der Mülheimer Sportbund (MSB) hat im Frauenausschuss einen neuen Vorstand.

Mülheimer Sportbund (MSB)
Frauenausschuss wählt neuen Vorstand

Der Mülheimer Sportbund (MSB) hat im Frauenausschuss einen neuen Vorstand. Sabine Kloß, als neue Vorsitzende, und Justyna Schwartz als ihre Stellvertreterin wurden einstimmig gewählt. Die bisherige Vorsitzenden Monika Heinrichsmeyer, Irmgard Lierhaus und Sigrid Voigt-Lohmar sind per Wahl stimmberechtigte Beisitzerinnen. Angela Krings übernimmt neben dem Protokoll auch die Pressearbeit. Im Frauenausschuss setzen sich Frauen aus Mülheimer Sportvereinen für Frauen im Mülheimer Sport...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.20
Politik
"Die neu gewählte Fraktionsspitze", v.l.: Martin Zöllner, Esther Kanschat, André Feist-Lorenz.

Kontinuität im Wandel
Grüne wählen neue Fraktionsspitze und Sprecherteam

Durch den großen Erfolg der Grünen bei der Kommunalwahl ist die Ratsfraktion der Grünen in Velbert von sieben auf 15 Sitze angewachsen. In ihrer konstituierenden Fraktionssitzung haben die Grünen nun wichtige Personalentscheidungen getroffen. Velbert. Martin Zöllner, seit 2016 stellvertretender Fraktionsvorsitzender, wurde zum Fraktionsvorsitzenden gewählt und löst damit Dr. Esther Kanschat ab, die seit 2008 dieses Amt innehatte. Zum ersten stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurde André...

  • Velbert
  • 05.11.20
Politik
Hans-Werner Tomalak ist zum Vorsitzenden des Seniorenbeirates der Stadt Voerde gewählt worden.

Hans-Werner Tomalak ist Vorsitzender
Neuwahl des Seniorenbeirates der Stadt Voerde

Nach der Kommunalwahl wurde jetzt auch der Seniorenbeirat der Stadt Voerde neu gewählt. Die Verwaltung hatte die in Voerde ansässigen Organisationen, Verbände und Vereine gebeten, ihre Vertreter für die Delegiertenversammlung zu benennen.Die Delegiertenversammlung wählte aus ihrer Mitte den 13-köpfigen Seniorenbeirat. Vorsitzender ist Hans-Werner Tomalak. Als seine Stellvertreter wurden Ralf Dickmann und Edeltraut Grans gewählt.

  • Dinslaken
  • 04.11.20
Politik
Stefan Meyer ist neuer Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes Bredeney.

Für die nächsten zwei Jahre im Amt
Bredeneyer FDP-Parteitag wählt Vorstand - Stefan Meyer neuer Ortsvorsitzender

Bei seinem turnusmäßigen Ortsparteitag wählte der FDP-Ortsverband Bredeney einen neuen Vorstand für die Amtszeit der nächsten zwei Jahre. Die stimmberechtigten Mitglieder aus Bredeney und Schuir wählten dabei Stefan Meyer (52) zum neuen Vorsitzenden. Dirk Schröder wurde in das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Liza Lauer ergänzt als Schriftführerin den geschäftsführenden Vorstand. Als Beisitzer votierte der Ortsparteitag nach mehreren Wahlgängen mit Kandidatenwettbewerb in...

  • Essen-Süd
  • 04.11.20
Politik
Auf welchen Hausherren wartet man hier ?
2 Bilder

US Wahlschlacht ist beendet
Electoral College : Es kann noch manche Überraschung geben

Amerika hatte die Wahl.  Die Welt wartet gespannt auf eine Entscheidung.  Die US-Wahlschlacht ist vorbei. Das Wahlsystem der USA:  Das Electoral College ist in den Vereinigten Staaten das Organ, das alle vier Jahre den Präsidenten und den Vizepräsidenten wählt. Das Electoral College besteht aus 538 Wahlleuten, die im Rahmen der Präsidentschaftswahlen von den 50 Bundesstaaten sowie dem Bundesdistrikt entsandt werden. In der USA wird nicht derjenige zum Präsidenten gewählt, der national die...

  • Bochum
  • 04.11.20
  • 33
  • 6
Politik
Pascal Homberg wünscht sich "engagierte Mitglieder".

Junge Union Essen-West
Pascal Homberg zum neuen Vorsitzenden gewählt

Der neue Vorstand der Jungen Union für den Essener-Westen wurde gewählt. Nachdem Tina Sunjic den Stadtbezirk kommissarisch geleitet hat und den Neuaufbau vorangetrieben hat, wurde nun Pascal Homberg zum neuen Stadtbezirksvorsitzenden gewählt. “Wir müssen es nun schaffen, dass wir im Essener-Westen langfristig die Junge-Stimme vertreten können. Dies geht nur mit engagierten Mitgliedern", sagt Homberg.

  • Essen-West
  • 03.11.20
Politik
Wahlparty für den alten/neuen Präsidenten?

Amerikas Schicksalswahl
Trump in Feierlaune ? Wahlparty im Weißen Haus

Wer die Wahl hat hat die Qual. Nach einem Bericht der ,, New York Times" planen Trumps Mitarbeiter eine Wahlparty mit 400 Gästen im Weißen Haus. Wie war das mit den Corona Einschränkungen doch gleich? 50 Personen sind erlaubt, Mister Präsident. Wollen Sie den September aufleben lassen als eine große Veranstaltung auf dem Gelände des Weißen Hauses, im Rosengarten zahlreiche Besucher infiziert wurden? Waren Sie und die First Lady nicht selbst betroffen? Im Falle seiner Wahl: Joe Biden...

  • Bochum
  • 03.11.20
  • 21
  • 3
Politik
Als Video-Konferenz - auf Grund des aktuellen Lockdowns - durchgeführt wurde die konstituierende Sitzung der Fröndenberger Wähler Gemeinschaft (FWG).

Bernhard Burchert ist neuer Fraktionsgeschäftsführer
Fröndenberger Wähler Gemeinschaft: Fraktionsvorsitzender bleibt Matthias Büscher

Als Video-Konferenz - auf Grund des aktuellen Lockdowns - durchgeführt wurde die konstituierende Sitzung der Fröndenberger Wähler Gemeinschaft (FWG). Der wiedergewählte Fraktionsvorsitzende Matthias Büscher wird künftig von den beiden gleichberechtigten stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Peter Radzko und Lars Köhle, unterstützt. Des Weiteren wurde mit Bernhard Burchert ein neuer Fraktionsgeschäftsführer gewählt, der künftig die Ratsfraktion unterstützt. "Mit dem Gewinn von drei...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.11.20
Politik
Das neue Vorstandsteam der Jungen Union Essen-Südwest

Tina Sunjic kandidierte nicht mehr
Die Junge Union Essen-Südwest wählt neuen Vorstand - Elias Hahn zum neuen Stadtbezirksvorsitzenden gewählt

Die Junge Union Essen-Südwest wählte Elias Hahn zum neuen Stadtbezirksvorsitzenden. ,,Es gibt viel zu tun: Persönlich am Herzen liegen mir dabei Landwirtschaft, unsere Wälder sowie der Denkmalschutz in unseren südwestlichen Stadtteilen. Junge Leute für diese Themen und ihre Vereinbarkeit mit der Union zu begeistern wäre großartig. Dabei ist mir eine enge Abstimmung mit Bezirksvertretern und Ratsmitgliedern besonders wichtig", betont Elias Hahn. Das frisch gewählte Vorstandsteam bedankt...

  • Essen-Süd
  • 29.10.20
Politik
Harald Peschel übernimmt das Amt von Herrmann Heinemann.

Einstimmig
Harald Peschel ist neuer Vorsitzender beim SPD-Ortsverein Elten

Harald Peschel wurde als Geschäftsführer des SPD-Ortsvereins Elten auf der Sitzung des Unterbezirk-Ausschusses (UBA) im Kreis Kleve einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von Herrmann Heinemann, der sich nach 10 Jahren nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Der Unterbezirks-Ausschuss ist besetzt mit von in den SPD-Ortsvereinen gewählten Delegierten. Ebenso nehmen Mitglieder des Unterbezirk-Vorstandes (UBV) beratend an den Sitzungen teil. Er dient als Kontrollorgan des...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.10.20
Kultur
Marius Moldenhauer wurde zum Jugendvertreter des Vereins gewählt. Er erhält Unterstützung vom Stellvertreter Luis Baus.

Offene Ohren für die Jugend
Musikverein Menzelen wählt neue Jugendvertreter

Die traditionelle Jugendversammlung des Musikverein Menzelen fand unlängst unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften statt. Die stellvertretende Jugendwartin Jessica Weber und die Jugendsprecherin Marie-Sophie Wanders thematisierten vorerst die, für den Verein seit der Wiederaufnahme des Probebetriebes geltenden Hygienevorschriften. Sie erinnerten nochmals an die Maskenpflicht und die Abstandsregelungen während der Pausen und zu Anfang und Ende der Probe. Des Weiteren wurde nochmals...

  • Alpen
  • 09.10.20
LK-Gemeinschaft
Dr. Christoph Urban (r.) tritt am 1. Dezember offiziell die Nachfolge von Armin Schneider als Superintendent des Evangelischen Kirchenkreis Duisburg an. Schon jetzt herrscht zwischen ihnen ein freundschaftliches Miteinander. Getreu der Devise „Altbewährtes bewahren und aufgeschlossen gegenüber Neuem sein“ geht Urban ans Werk. 
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Evangelischer Kirchenkreis Duisburg
Dr. Christoph Urban wird neuer Superintendent

„Ich werde vertrauensvoll mit den Kirchengemeinden, den Gremien des Kirchenkreises sowie dessen Einrichtungen zusammenarbeiten und die Gemeinschaft im Kirchenkreis fördern.“ Dr. Christoph Urban, künftiger hauptamtlicher Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg, setzte mit diesem Satz unmittelbar nach seiner Wahl ein Zeichen für ein „geschwisterliches Miteinander und Füreinander“. War dies ein klares „Signal nach innen“, folgte dem sofort ein ebensolches nach „außen“. Der...

  • Duisburg
  • 02.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.