Bundestagswahl

Beiträge zum Thema Bundestagswahl

Politik

Bundestagswahl 2021
Team Todenhöfer- Die Gerechtigkeitspartei; Wahlergebnis

Die Partei „Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei“, gegründet vom Ex-CDU-Bundestagsabgeordneten und Manager Jürgen Todenhöfer hat ein von der Presse wenig beachtetes aber dennoch überraschendes Ergebnis auf Bundesebene erreicht. Wenn man in die Tiefe der Wahlergebnisse geht, dann kann man festhalten das ein signifikanter Anteil in NRW besteht. Was bedeutet das konkret für den Wahlkreis Dinslaken? Insgesamt kam die Partei in Dinslaken auf bemerkenswerte 0,8 Prozent der Stimmen. In einem...

  • Dinslaken
  • 04.10.21
  • 1
Politik

Mit Kopftuch wählen – in Duisburg kein Problem

Die Presse berichtete, dass letzten Sonntag in einem Wahllokal in Bergheim einer Wählerin mit Kopftuch zunächst verwehrt wurde, ihre Stimmen abzugeben, da das Verschleierungsverbot eine eindeutige Identifizierung der Wahlberechtigten in Verbindung mit dem Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung nicht möglich wäre. Nach heftigem Protest, auch über das Rathaus, wurde erklärt, dass mit Vollverschleierung das Tragen einer Burka, nicht jedoch das Tragen eines Kopftuchs gemeint sei – sie könne...

  • Duisburg
  • 30.09.21
Politik

Das Wahlergebnis verfälscht?
Der Unterschied zwischen dem Sieger und dem Zweiten ist erheblich

Der Unterschied zwischen dem Sieger und dem Zweiten ist erheblich Die Wahl ist gelaufen und das Verhandeln über die Zusammensetzung der Koalition beginnt. 6 Parteien sind über die Zweitstimmen in den Bundestag eingezogen. Ja, wirklich 6 Parteien, nicht 5. Die Kombination von CDU und CSU muss nach jeder Wahl erneut als gemeinsame Fraktion beschlossen werden. Und wenn man sich jetzt die errungenen Prozente anschaut, wird deutlich dass die CDU mit lediglich 18,9% erheblich hinter der SPD mit 25,7%...

  • Kamen
  • 29.09.21
Politik
SPD Ratsfraktion Schwerte am Montag, 27.09.2021

SPD Schwerte
Große Freude über Wahlsieg(e) der SPD

Feierstimmung bei der SPD-Fraktionssitzung (Mo., 27.09.2021) im Schwerter Rathaus - was für ein Ergebnis für Olaf Scholz und die SPD wie Oliver Kaczmarek. Wir freuen uns auf die Ampel-Koalition. Die Schwerter SPD freut sich angesichts des Wahl-Ergebnisses für die SPD im Bund, in Mecklenburg-Vorpommern, in Berlin, im Kreis Unna und auch in Schwerte sehr. Ein engagierter Wahlkampf mit einem überzeugenden Direktkandidaten Oliver Kaczmarek (MdB), der auch in Schwerte an vielen Haustüren das...

  • Schwerte
  • 28.09.21
  • 1
Politik
Bundestagswahl Wahlbetrug

Wahlbetrug in Essen
Nicht zu glauben, wie einfach es ist

Wahlbetrug in Deutschland, niemand glaubt wirklich daran, aber es ist möglich, wie es das gestrige Beispiel zeigt. Die Stationsleitung eines Pflege und Altenheim, hatte die Wahlbenachrichtigungen für die Bewohner gesammelt und Briefwahlunterlagen angefordert. Diese wurden dann auch nach den Richtlinien für die Briefwahl ausgefüllt und verschickt. Nun ist der Wahltag gekommendemente Bewohner, behaupten keine Unterlagen bekommen und auch keine Briefwahl durchgeführt zu haben. Sie machen ein...

  • Essen-Süd
  • 27.09.21
  • 3
Politik
Wahlleiter Martin Murrack und OB Sören Link informierten diesmal nicht im, sondern vor dem Duisburger Rathaus, über den Ausgang der Bundestagswahl. Aus Duisburg haben gleich fünf Kandidaten das Ticket nach Berlin bekommen.
2 Bilder

Künftig gibt es fünf Duisburger Abgeordnete im Bundestag
Hoffnung auf mehr Einfluss

Die Würfel sind gefallen. So viele Duisburger Abgeordnete gleichzeitig haben noch nie dem Deutschen Bundestag angehört. Gleich fünf sind es, die künftig nach dem Wunsch von Oberbürgermeister Sören Link dafür sorgen können und sollen, dass Duisburg noch mehr Einfluss in Berlin gewinnt. Direkt gewählt wurden wieder die bisherigen SPD-Abgeordneten Bärbel Bas im Wahlkreis Duisburg I (Duisburg-Süd, Teile der Innenstadt und Stadtbezirk Rheinhausen) sowie Mahmut Özdemir im Wahlkreis Duisburg II (Nord,...

  • Duisburg
  • 27.09.21
Politik
2 Bilder

FREIE WÄHLER und Tierschutz haben bei der Bundestagswahl hervorragende Zustimmungen erhalten

Zum Bundestagswahlergebnis in Düsseldorf stellt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER fest: „Vielen Dank an alle, Tierschutz bzw. FREIE WÄHLER gewählt haben. Diese Zustimmungen zeigen, dass unsere Arbeit hier vor Ort von den Wählern beobachtet und wertgeschätzt wird. Das spornt uns weiterhin an. Interessant ist auch, dass die CDU bei fast 10-Prozentpunkten Verlust im Nordwahlkreis ihr Direktmandat nochmal gegenüber SPD und Bündnis 90 / Grünen...

  • Düsseldorf
  • 27.09.21
Politik
Hat Direkteinzug knapp verpasst: Kerstin Griese

Griese: Olaf Scholz und die SPD haben den Regierungsauftrag
Kerstin Griese kann Rückstand nicht wettmachen

„Das ist ein Superwahlsieg für die SPD“, sagte Kerstin Griese. „Das bedeutet eine gute Zukunft für unser Land, denn es wird einen SPD-Kanzler geben“, betonte sie unter großem Applaus in Velbert. Die Themen der SPD seien gut rübergekommen, ist die Abgeordnete überzeugt. Zum Beitrag: So hat Velbert gewählt „Mindestlohn, sichere Renten, einen Kindergrundsicherung und die Bekämpfung des Klimawandels sind auf große Zustimmung gestoßen. Die SPD ist die stärkste Volkspartei Deutschlands.“ Griese...

  • Velbert
  • 27.09.21
  • 1
Politik
Lamya Kaddor und Felix Banaszak von den Grünen werden über die Landesliste ihrer Partei in den Bundestag einziehen. Mahmut Özdemir und Bärbel Bas von der SPD haben die Wahlkreise erneut direkt gezogen. Das Foto zeigt sie mit dem Duisburger Wahlleiter Martin Murrack (v.l.)
Foto: Uwe Köppen / Stadt Duisburg
3 Bilder

Künftig mindestens vier Duisburger Abgeordnete im Bundetsag
Die Würfel sind gefallen

Um 22 Uhr sind im Wahlkreis 115 (Duisburg I - Süd) 215 von 225 Stimmbezirken ausgezählt, im Wahlkreis 116 (Duisburg II - Nord) 188 von 203 Stimmbezirken. Erneut haben die SPD-Kandidaten Bärbel Bas (Süd) und Mahmut Özdemir (Nord) ihre Wahlkreise direkt gezogen. Neben ihnen werden auf jeden Fall die Grünen Lamya Kaddor und Felix Banaszak dem Deutschen Bundestag angehören. Die Wahlbeteiligung liegt in Duisburg I bei gut 72 Prozent, in Duisburg II bei knapp 62,3 Prozent. Bei den Zweitstimmen liegt...

  • Duisburg
  • 26.09.21
Politik
Oliver Kaczmarek von der SPD bleibt direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Unna 1, zu dem auch Schwerte gehört.

Bundestagswahl: Auch Hüppe und Sacher im Parlament
Oliver Kaczmarek erneut als Direkt-Kandidat in den Bundestag gewählt

Oliver Kaczmarek bleibt direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis Unna 1, zu dem auch Schwerte gehört. Nach der Auszählung aller Stimmbezirke entfielen auf den SPD-Politiker  40,8 41 Prozent der Stimmen. Mit deutlichem Abstand folgte Hubert Hüppe von der CDU mit 25,1 Prozent der Erststimmen.  Auf Platz drei kam Michael Sacher von den Grünen mit 13,9 Prozent. Hubert Hüppe und Michael Sacher schafften über die Landeslisten ihrer Parteien den Einzug in den Bundestag.  Die Wähler im Kreis...

  • Schwerte
  • 26.09.21
  • 1
Politik

Bundestagswahl 2021 in Bochum
Hohe Wahlbeteiligung zeichnet sich ab

Um 18 Uhr schließen auch in Bochum die Wahllokale zur Bundestagswahl. Schon am Mittag zeichnete sich eine deutlich höhere Wahlbeteiligung im Vergleich zum Urnengang von 2017 ab. 24,75 Prozent der Wahlberechtigten Bochumer haben bis 15 Uhr ihre Stimme in den Wahllokalen abgegeben. Inklusive Briefwahl lag der Anteil bei 65,0 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2017 lag die Beteiligung um 15 Uhr bei 36,6 Prozent. Mit Briefwahl lag der Anteil bei 59,7 Prozent.

  • Bochum
  • 26.09.21
  • 1
  • 1
Politik
Oliver Kaczmarek gewinnt die Wahl souverän im Kreis Unna I. Foto: Tobias Weskamp
8 Bilder

+++ Update +++ Bundestagswahlen 2021: Endgültiges Ergebnis steht fest +++
Hier sind die Ergebnisse

+++ Update +++ Nach der Sitzung des Kreiswahlausschusses ist es amtlich: Der Sozialdemokrat Oliver Kaczmarek aus Kamen zieht erneut als gewählter Direktkandidat in den Bundestag ein. Er erhielt 40,79 Prozent der Wählerstimmen. Seine Partei - die SPD - vereinigte im Wahlkreis 144 Unna I 36,40 Prozent und damit ebenfalls die meisten Stimmen auf sich. Gegenüber dem am Wahlabend vom Kreiswahlleiter, Landrat Mario Löhr, ermittelten vorläufigen Endergebnis gab es in der Nachkontrolle nur minimalste...

  • Stadtspiegel Unna
  • 26.09.21
Politik
Richard Brox. Literaturpreisträger und Autor vom Bestsellerbuch: Kein Dach über dem Leben (Biographie eines Obdachlosen).

Bundestagswahl 2021. Zeichen setzen gegen Hartz IV. Beitrag von Richard Brox. .
Wählen Sie heute eine neue Bundesregierung. Links von Mitte.

Bundestagswahl 2021. Ihre Stimme ist wichtig.  Bitte gehen Sie wählen.  Deutschlands bekanntester ex-Obdachloser ruft dazu auf, am Sonntag Kreuze zu machen und fordert zum Wählen auf. Bei der Bundestagswahl am Sonntag kommt auch eine runde Zahl auf uns zu. Denn seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland ist es bereits die 20. Auflage. Wahlen, die uns allen seit Bestehen unseren Frieden, Freiheit, Wohlstand und soziale Sicherheit gewährleisten. Es ist die Demokratie, die wir gewohnt sind zu...

  • Lokalkurier Düsseldorf
  • 26.09.21
  • 3
  • 1
Politik

Wahllokale in Marl öffnen am Sonntag um 8 Uhr für die Bundestagswahl

Am Sonntag (26.9.) öffnen die Wahllokale um 8 Uhr ihre Türen für die Bundestagswahl. Insgesamt sind in Marl zirka 63.000 Wählerinnen und Wähler zur Neuwahl des Bundestages aufgerufen. Mehr als 21.000 Wahlberechtigte hatten bis Freitag Briefwahl beantragt. Am Sonntag wird in Marl in 47 Wahllokalen gewählt. Das Wahllokal, in dem die Wählerinnen und Wähler hre Stimme abgeben können, wird auf der Wahlbenachrichtungskarte genannt, die alle Wahlberechtigten per Post erhalten haben....

  • Marl
  • 25.09.21
Politik
Am Sonntag ist Wahltag und wie schon bei zurückliegenden Wahlen können die Gladbecker Ergebnisse online im Internet verfolgt werden.

Bundestagswahl am Sonntag wirft ihre Schatten voraus
Gladbecker Wahlergebnisse im Internet

Der Tag der Entscheidung steht unmittelbar bevor: Am Sonntag, 26. September, wählt Deutschland einen neuen Bundestag und damit indirket auch eine neue Bundeskanzlerin/einen neuen Bundeskanzler. Wie bei vergangenen Wahlen können die Gladbecker Bürger auch bei der Bundestagswahl die Ergebnisermittlung am Wahlabend ab 18 Uhr online mitverfolgen. Sie haben die Möglichkeit die Ergebnisse in den Wahllokalen oder auch Zwischen- und Endergebnisse auf Stadtebene abzurufen. Auch die Ergebnisse des...

  • Gladbeck
  • 24.09.21
Politik

FDP-Ratsfraktion befürchtet weitere, fruchtlose Streitinszenierungen.
Haltt: „Rot-Grün inszeniert aus Befindlichkeiten den nächsten Krach.“

Thomas Eiskirch hat einen Wahlaufruf im Rahmen der Kampagne „Wir Kommunalen für Olaf Scholz“ unterzeichnet. "Ein Oberbürgermeister ist ein Amtsträger, der zur parteipolitischen Neutralität und zur Zurückhaltung in Wahlkampfzeiten angehalten ist. Daran hat der NRW-Innenminister die kommunalen Hauptverwaltungsbeamten vor dem Bundestagswahlkampf ausdrücklich mit einem Rundschreiben erinnert. Aber es ist schon bezeichnend, dass die Grünen in Bochum jetzt wegen des Wahlaufrufes von...

  • Bochum
  • 24.09.21
Kultur
Transnationales Ensemble Labsa & Money Mouse: Wie ist deine Verfassung? Foto: Betty Schiel
2 Bilder

Aktionstag
Wie ist deine Verfassung?

Sa. 25.09.2021, 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr Tomorrow Club Kiosk Lange Straße 98 44137 Dortmund Seit Mai 2021 recherchiert das Transnationale Ensemble Labsa aus Dortmund zum Thema „Wie ist deine Verfassung?“. Die künstlerische Arbeit schließt an das Motiv der „Pangaea Ultima“ an, eines spekulativen Superkontinents in ferner Zukunft, das sich in den vergangenen Jahren als Rahmenerzählung der Projektarbeit von Interkultur Ruhr etabliert hat. Wie würden wir leben in einer Welt, in der es keine Grenzen...

  • Dortmund-City
  • 24.09.21
Politik
Bei der U18-Wahl bekundeten über 4.000 Junge, noch nicht wahlberechtigte in Dortmund ihren politischen Willen., wie hier bei der Pausenhofaktion zur U18-Wahl an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule.

Bei der U18-Wahl in Dortmund wählen Kinder und Jugendliche vor der Bundestagswahl mehrheitlich Rot-Grün
4041 zeigen: So wählt Dortmunds Jugend

Über 4.000 unter 18-jährige, die am Sonntag, 26. September, noch nicht wählen dürfen, haben in Schulen und Jugendtreffs ihre Stimmen abgegeben. Über das Ergebnis der U-18 Wahl-Aktion informiert der Jugendring: "Junge Menschen in Dortmund wählen Grün-Rot". Die Aktion neun Tage vor der Bundestagswahl soll den politischen Willen junger Menschen zum Ausdruck bringen. 4041 junge Dortmunderinnen und Dortmunder haben in 26 Wahllokalen teilgenommen. Erstmals bei den U18-Bundestagswahlen in Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 24.09.21
Politik
Als Bürgerreporter im Gespräch mit Gabi Fechtner (MLPD).

Anmerkungen zur Bundestagswahl 2021(4)
Interview mit Gabi Fechtner, Direktkandidatin der Internationalistischen Liste/MLPD

Am Rande eines Straßenumzugs in Karnap konnte ich gestern ein kurzes Interview mit Gabi Fechtner führen, Direktkandidatin der Internationalistischen Liste/MLPD im Wahlkreis 119. Das war mir deshalb ein besonderes Anliegen, weil ich das systematische Totschweigen kleiner Parteien in den Massenmedien so langsam unerträglich finde. Gabi Fechtner (43) ist gelernte Werkzeugmacherin. Seit 2017 ist sie Vorsitzende der MLPD und lebt seitdem im Ruhrgebiet. Ihre Basisarbeit macht sie im Essener Norden....

  • Essen-Nord
  • 23.09.21
  • 5
  • 5
Politik
Über 300 Schüler der Gesamtschule Wulfen aus den Jahrgängen 8 bis 13 sind zur Wahlurne gegangen und haben ihre Stimme abgegeben.
2 Bilder

Die Stimmen der Jugend
Üben und Erleben von Demokratie

„Über 300 Schüler aus den Jahrgängen 8 bis 13 sind zu unserer Wahlurne gegangen und haben ihre Stimme abgegeben“, freut sich Schulleiter Hermann Twittenhoff, Leiter der Gesamtschule Wulfen. Für diese Aktion wurde kurzerhand der Raum der Schülervertretung umgestaltet. Die Schule macht mit beim Projekt Juniorwahl 21. Dabei geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. „Zunächst steht das Thema ‚Wahlen und Demokratie‘ auf dem Stundenplan und abschließend geht es dann in der Woche vor dem...

  • Dorsten
  • 23.09.21
Politik
Vor allem die Jugend war aufgeschlossen und diskutierte mit der Bärbel Kersken (rechts)
2 Bilder

Bundestagswahl
"Mit dem Herzen wählen" - Kundgebung mit Bärbel Kersken

Zwischen 17 und 18 Uhr konnten die Gladbeckerinnen und Gladbecker am 17. September die Direktkandidatin der Internationalistischen Liste / MLPD live auf dem Europaplatz kennenlernen. Das Besondere: nach einer spannenden Rede konnten die Zuhörerinnen und Zuhörer auch Fragen an Bärbel Kersken richten. Die 61jährige Medienherstellerin nahm sich rund eine Stunde Zeit, geduldig die Fragen der Passanten und Kundgebungsteilnehmenden zu beantworten. Warum eine "deutsche Partei" auch türkische und...

  • Gladbeck
  • 22.09.21
  • 1
  • 1
Politik
Video

Altbekannte Propagandatricks im Wahlkampf
Bürgerreporter-Meinung: Wie DIE LINKE die Wähler belügt

Wenn es um die Außen- und Sicherheitspolitik geht, wenn es gegen die NATO und die Bundeswehr geht, läuft die linke Fake News- Maschinerie auf Hochtouren.  Was den Linken da nicht schon alles eingefallen ist: Die Bundeswehr würde Flüchtlingsboote "elektronisch umleiten", damit sie auf einem falschen Kurs in den sicheren Tod steuern (technisch gar nicht möglich!) oder die Bundeswehr würde Russland beim Manöver "Sea Breeze" durch ihre Kriegsschiffe im Schwarzen Meer provozieren ( obwohl die...

  • Bochum
  • 22.09.21
  • 3
Politik

Anmerkungen zur Bundestagswahl 2021 (3)
Kleine Parteien und ihre Klimapolitik im Fernsehen - geht doch, wenn man will

Am Montag, 20. September, gab es im Fernsehen die Sendung „Die kleinen Parteien und ihre Klimapolitik“. Wer sich nun fragt, warum das nicht in seiner Programmzeitung stand, den kann ich beruhigen. Die Sendung lief nicht im normalen öffentlich-rechtlichen oder gar privaten TV, sondern auf Transparenz-TV im Internet (https://www.transparenztv.com/). Hier macht regelmäßig der bekannte Journalist Franz Alt eine Sendung mit seinem Namen. Der Chef von Transparenz-TV, Frank Farenski, begründet diese...

  • Essen-Nord
  • 22.09.21
  • 2
Politik
Im Interview mit Pfarrer Jan Vicari: Harth (17) aus Essen ist Schüler am Gymnasium Nord-Ost und am 26. September nicht wahlberechtigt.
Video

Ökumenische Video-Aktion zur Bundestagswahl
#ummehralsmich

Im Endspurt zur Bundestagswahl lenken die Evangelische und die Katholische Kirche in Essen mit ihrer gemeinsamen Video-Aktion #ummehralsmich die Aufmerksamkeit auf eine besondere Gruppe in unserer Gesellschaft: Menschen, die am 26. September nicht wahlberechtigt sind. In kurzen Clips kommen Kinder und Jugendliche, Migrantinnen und Migranten mit ihren Ideen, Interessen und Forderungen zu Wort. Sie selbst dürfen ihre Wünsche am Wahlsonntag nicht auf dem Stimmzettel zum Ausdruck bringen – weil sie...

  • Essen-Nord
  • 21.09.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.