Bundestagswahl

Beiträge zum Thema Bundestagswahl

Politik

Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZliste wählt neuen Vorstand

Auf dem Bundesparteitag Aktion Partei für Tierschutz – TIERSCHUTZliste am 21. Januar 2018 wurde Herr Thomas Schwarz aus Neuss zum neuen Vorsitzenden und Frau Christine Brill aus der Lutherstadt Eisleben zur neuen stellv. Vorsitzenden gewählt. Herr Schwarz: „Zuerst einmal bedanke ich mich beim bisherigen Vorstand. Was ihr im ersten Jahr unserer, noch jungen Partei geschafft habt, ist sagenhaft. Ihr habt es innerhalb weniger Wochen geschafft, alle Formalien für den Antritt zur Landtagswahl in...

  • Düsseldorf
  • 29.06.19
Politik

Europawahl 2019

Was soll man sagen ? Es ist ein Schlag ins Gesicht der renommierten GroKo Parteien und meine Meinung ist, das sich in diesem Wahlergebnis einiges lesen lässt. Betrachtet man das Ganze mal als Stimmungsbarometer der Menschen, so sieht man, daß den "grossen Parteien" das Misstrauen ausgesprochen wurde und das es höchste Zeit ist aktiv zu werden. Warum kommt eine Partei wie die AfD eigentlich auf über 10 Prozentpunkte ? Sind so viele Menschen rechtsorientiert ? Wieso verlieren die GroKo Parteien...

  • Bottrop
  • 26.05.19
Politik
Der neue Vorstand der CDU-Uedem mit der Landtagsabgeordneten Margret Voßeler (5.v.l.). Foto: privat

CDU-Uedem hat neuen Vorstand

Klara Achten bleibt Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Uedem. Sie wurde auf der Mitgliederversammlung im Saal der Gaststätte Lettmann in geheimer Wahl wiedergewählt. Zu ihren Stellvertretern wählten die Uedemer CDU-Mitglieder Ursula Hemmers und Dirk Verweyen. UEDEM. Bevor es zu den Vorstandwahlen kam, blickte Klara Achten noch auf die letzten ereignisreichen anderthalb Jahre zurück. Diese waren durch zahlreiche Aktivitäten im Rahmen der Landtags- und Bundestagswahl geprägt, die im...

  • Goch
  • 16.03.18
Politik

Ehrennadeln für die Wahlhelfer aus Goch

Bürgermeister Ulrich Knickrehm hat im Gocher Rathaus erstmals Wahlhelferinnen und Wahlhelfer mit einer Ehrennadel der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Die insgesamt 42 Ehrenamtler waren mindestens fünf Mal bei bundesweiten Wahlen im Einsatz. Knickrehm dankte ihnen stellvertretend für die bei jeder Wahl in Goch rund 200 benötigten ehrenamtlichen Wahlhelfer. Sie richten die Wahllokale her, geben die Stimmzettel aus und führen das Wählerverzeichnis bis hin zur Auszählung der Stimmen sowie...

  • Goch
  • 16.02.18
Politik
Jusos Kreis Wesel beim Kreisparteitag der SPD Kreis Wesel.

Jusos Kreis Wesel: „Klares Zeichen zur Erneuerung der SPD"

Am 29. November stellten die Jusos Kreis Wesel ihren Antrag zur Parteierneuerung auf dem Weseler Kreisparteitag der SPD vor. Nach mehreren Wochen intensiver Debatten und zweier kreativer Ideenschmieden zur Erneuerung, entwickelte der SPD-Jugendverband den Antrag „SPD 2020 – SPD erneuern, stärken, weiterdenken“, der mit großer Mehrheit von den Delegierten angenommen wurde. Zukunftswerkstätten und Digitalisierung „Ein erster wichtiger Schritt in Richtung Neuanfang ist nun gemacht. Klar...

  • Hünxe
  • 10.12.17
Politik

"Jamaika": Wären Neuwahlen ein Problem?

Nach der Bundestagswahl laufen in Berlin Vorgespräche, die zu Koalitionsverhandlungen führen sollen. Die SPD hatte erklärt, dass sie die Führung der Opposition übernehmen wird. Außerdem wollen die Sozialdemokraten die Gelegenheit nutzen, sich in dieser Rolle zu erneuern. Bereits vor der Wahl hatten alle Parteien erklärt, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht in Frage kommt. Jetzt sitzen CDU/CSU, FDP und Grüne an einem Tisch und führen Koordinierungsgespräche, die später in...

  • Hattingen
  • 17.11.17
  •  4
Politik
Buchcover, Buchabbildung

Nachdenken über Deutschland

Das Buch, entstanden 9 Wochen vor der Bundestagswahl, nimmt das Ergebnis in der Analyse voraus, bzw. erklärt das Ergebnis und den Aufstieg der AfD. Die Landtagswahlen an der Saar und in Nordrhein-Westfalen haben kein Umdenken bei der SPD bewirkt. Durch die Auswertung der Aussagen auf den Wahlplakaten zeigt sich das Denkmuster der Parteien. Jens Berger schreibt im August 2017 >> Vollkommen ratlos lassen die Plakate der SPD den kritischen Betrachter zurück. Zynisch könnte man sagen, dass die...

  • Düsseldorf
  • 18.10.17
  •  3
Ratgeber

Friendensgebet am Mittwoch in der Christuskirche

Am kommenden Mittwoch, dem 11.Oktober findet um 19 Uhr nun wieder das Friedensgebet in der Christuskirche an der Steinkampstraße in Grundschöttel statt. In der Sommerpause ist viel geschehen. So könnte man während des üblichen Gespräches in der Andacht gut und gern über den Ausgang der Bundestagswahl 2017 nachdenken. Wir haben aber den Eindruck gewonnen, dass der Konflikt zwischen Nordkorea, den Anreinerstaaten und besonders den USA so viele berechtigte Ängste vor der atomaren Bedrohung...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.10.17
Politik
Siegmund Ehrmann freut sich auf die Zeit für private Dinge.
Foto: privat

Bundestagswahl: Ein Abgeordneter spricht Klartext - "Schön, dass es vorbei ist." Und jetzt ist Zeit für die alte Gitarre

Siegmund Ehrmann (SPD) war seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages. Am kommenden Sonntag wird er nicht mehr antreten. Wir vom Wochen-Magazin sprachen mit ihm über Erlebnisse, die Bundestagswahl und seine Pläne für die Zeit danach. Von Karsten Schubert Wie sieht der Arbeitsalltag eines Abgeordneten aus? Im Grunde genommen lebe ich in zwei Welten. 22 bis 24 Sitzungswochen hat jeder Bundestagsabgeordeter, die von montags bis freitags gehen. Wenn man dann die reinen Ferienzeiten...

  • Moers
  • 05.10.17
  •  1
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "'Exklusiv' statt 'Ente'"

"Eigentlich" hatte ich vor der Wahl eine Glosse darüber schreiben wollen, dass ich mich wundere, warum denn hierzulande nicht mehr Menschen mindestens ebensoviel Interesse an Parlamentswahlen haben wie an einer Fußball-WM. Doch man kann ein Volk, das für "das Runde ins Eckige" schwärmt, offenbar nicht kollektiv dafür begeistern, "das Eckige (Kreuzchen) ins Runde" zu machen. Dass Wahlen aber genauso spannend sein können wie ein Thriller, das habe ich dann am Sonntagabend live erlebt. Wobei...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.09.17
Politik
Arno Klare

SPD trotz hoher Verluste in Borbeck zumeist vorn

Fünf Abgeordnete aus Essen werden in den neuen Bundestag einziehen, darunter auch SPD-Politiker Arno Klare. Der 65-Jährige konnte das Rennen in seinem Wahlkreis 118, der neben dem Großraum Borbeck auch die Stadt Mülheim umfasst, trotz hoher Verluste erneut für sich entscheiden. Vor vier Jahren hatte Klare noch 42,2 Prozent der Erststimmen geholt, diesmal reichte es nur noch zu 34,9 Prozent. Lediglich 3,6 Prozentpunkte betrug der Vorsprung auf die zweitplatzierte Astrid Timmermann-Fechter, die...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.17
Politik
Staatssekretär Dr. Jan Heinisch (rechts), der durch seinen Einzug in den Landtag die Bürgermeisterwahl in Heiligenhaus notwendig werden ließ, ist bekannt für  seine vielsagenden Geschenke. So überreichte er nach dem Wahlsieg seinem Nachfolger Michael Beck einen symbolischen Stautisch mit dem Schiff Heiligenhaus, an dessen Ruder Beck nun steht. Da der Bürgermeister innerhalb der Verwaltung mit der Farbe Lila  seine Anmerkungen schreibt, war das Schiff mit lila Stiften und Tinte gefüllt.
14 Bilder

Michael Beck ist Bürgermeister

Deutliche Mehrheit für den ehemaligen Beigeordneten/KämmererDie Wahl in Heiligenhaus ist gelaufen: Peter Beyer (CDU) wurde direkt in den Bundestag gewählt, Kerstin Griese zieht über die Landesliste ein und Michael Beck ist der neue Bürgermeister. Zur Wahlparty im großen Sitzungssaal wurden die einlaufenden Ergebnisse durch Kai Oschlies und Andreas Perzynski auf die Wände projiziert, abwechselnd mit den Hochrechnungen der TV-Sender, moderiert wurde der Abend durch Reinhard Schulze...

  • Heiligenhaus
  • 26.09.17
Politik
Parteivertreter und Bürger verfolgten den Ausgang der Bundestagswahl am Sonntag im Rathaus.

Stimmen zur Bundestagswahl: Kandidaten ziehen ein Fazit

Bundestagswahl am Sonntag (24. September): Wie schätzen die Kandidaten des Wahlkreises 121 (Recklinghausen, Castrop-Rauxel und Waltrop) ihr eigenes Abschneiden und das Ergebnis ihrer Partei auf Bundesebene ein? Frank Schwabe (SPD): "33 Prozent der Bürger haben gesagt, sie wählen SPD. Noch weitere acht Prozent haben gesagt, dass sie zwar eine andere Partei präferieren, aber Frank Schwabe wählen. Unsere Strategie des Begegnungswahlkampfes mit 15.000 Hausbesuchen ist aufgegangen. Das...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.09.17
Politik
Die Wahllokale waren am  Sonntag so gut besucht iwe seit 12 Jahren nicht mehr.

Lokale Beteiligung an der Bundestagswahl in Monheim so hoch wie seit 12 Jahren nicht mehr

Ganz Deutschland hatte an diesem Sonntag die Wahl. Auch in Monheim am Rhein sind die Stimmen zur künftigen Besetzung des 19. Deutschen Bundestages ausgezählt. Besonders erfreulich für alle Demokratinnen und Demokraten dabei: Die Wahlbeteiligung ging im Vergleich zur letzten Bundestagswahl erneut und damit zum dritten Mal in Folge deutlich nach oben - von zuletzt 71,58 Prozent im Jahr 2013 auf nun 75,54 Prozent. Ein Positiv-Trend der sich bereits im Laufe des Tages in den Wahllokalen...

  • Monheim am Rhein
  • 25.09.17
Politik
CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jan Heinisch (l.) gratuliert Michaela Noll und Peter Beyer zu ihren Wahlsiegen.

Bundestagswahl: Direktmandat für Michaela Noll

„Wir freuen uns über zwei gewonnene Direktwahlkreise im Kreis Mettmann. Ich gratuliere Michaela Noll und Peter Beyer zu ihrem Wahlerfolg und dem erneuten Einzug in den Deutschen Bundestag“, erklärt Dr. Jan Heinisch, Vorsitzender des CDU Kreisverbands Mettmann. "Das zweistellige Ergebnis der AfD sehr ernst nehmen" „Auch wenn wir in Berlin mit Abstand stärkste Partei geblieben sind, müssen wir den deutlichen Stimmenverlust für die CDU wie auch das zweistellige Ergebnis der AfD sehr ernst...

  • Monheim am Rhein
  • 25.09.17
  •  1
Politik
Vorläufiges Endergebnis für den Wahlkreis 144 Unna I. Foto: Tim Reckmann - pixelio.de
3 Bilder

Bundestagswahlen: Vorläufiges Endergebnis des Wahlkreises 144 Unna I

Kreis Unna. Der neue Bundestag ist gewählt. Aus dem Wahlkreis 144 Unna I zieht Oliver Kaczmarek aus Kamen (SPD) erneut als Direktkandidat ins bundesdeutsche Parlament ein. Er erhielt 38,84 Prozent der Stimmen. Die meisten Zweitstimmen entfielen auf die SPD. Sie kam auf 33,56 Prozent. Das vorläufige amtliche Endergebnis aus dem heimischen Wahlkreis findet sich im Internet unter www.kreis-unna.de/wahlen. Das endgültige amtliche Endergebnis wird durch den Kreiswahlausschuss unter Leitung von...

  • Kamen
  • 25.09.17
Politik
Kurz nach 18 Uhr begann auch im Wahllokal im Lüdenscheider Kreishaus das Auszählen der Stimmen. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis

Dagmar Freitag (SPD) und Dr. Matthias Heider (CDU) siegen

Hier noch die offizielle Pressemitteilung des Märkischen Kreises zur Bundestagswahl: Märkischer Kreis. (pmk). Kurz nach 23 Uhr stand das Endergebnis für den Wahlkreis 150 Märkischer Kreis II fest. Dagmar Freitag (SPD) konnte das Direktmandat vor Christel Voßbeck-Kayser (CDU) verteidigen. Dieses Mal war der Abstand allerdings nicht ganz so knapp. Im Wahlkreis 149 Märkischer Kreis I gewann Dr. Matthias Heider (CDU) deutlich vor Nezahat Baradari von der SPD. Dagmar Freitag (SPD) im Wahlkreis...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.09.17
Politik
2 Bilder

Bundestagswahl 2017: So hat Bochum gewählt

Noch fehlen in Bochum die letzten Stimmbezirke, doch schon jetzt ist klar: Die SPD hat in Bochum beide Bundestagswahlkreise für sich gewinnen können - wenn auch mit deutlichen Verlusten: Axel Schäfer (Wahlkreis Bochum I) und Michelle Müntefering (Bochum II / Herne) konnten ihre jeweiligen Wahlkreise für sich gewinnen. Anders als im Bundestrend wurde in Bochum die SPD stärkste Kraft mit 30,59 % der Zweitstimmen, die CDU liegt mit 24,95 % klar dahinter. Drittstärkste Kraft wurde die FDP mit...

  • Bochum
  • 24.09.17
Politik
Dagmar Freitag. Foto: privat
2 Bilder

Update: Dagmar Freitag holt Wahlkreis "direkt" - CDU gewinnt insgesamt hoch

UPDATE (kurz nach 23 Uhr): Hier die nach der kompletten Auszählung am späten Sonntag Abend (ca. Uhr) vorliegenden Endergebnisse der Bundestagswahl für den Wahlkreis MK II: CDU: Erststimmen: 37,80%, Zweitstimmen 34,02%. SPD: Erststimmen: 38,63%, Zweitstimmen 25,79%. FDP: Erststimmen: 10,71%, Zweitstimmen 13,40%. Die Linke: Erststimmen: 7,82 % Zweitstimmen 6,54%, Grüne: Erststimmen 3,77%. AfD: Zweitstimmen 11,57%. Dies war der ursprüngliche Lokalkomplass-Beitrag am...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.09.17
  •  2
Politik
17 Bilder

Bundestagswahl 2017

Unterschiedliche Reaktionen konnte WA-Fotograf Carsten Wahlen kurz nach Bekanntgabe der ersten Prognose im Oberhausener Rathaus einfangen.  Hier finden Sie den aktuellen Stand der Auszählung: Fotostrecke: Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 24.09.17
  •  1
Politik
Stefan Rouenhoff (r.) wird neuer Bundestagsabgeordneter der CDU im Kreis Kleve.
7 Bilder

Liveticker zur Bundestagswahl: Stefan Rouenhoff (CDU) gewinnt den Wahlkreis - FDP drittstärkste Kraft

CDU-Bundestagskandidat Stefan Rouenhoff (44.97%) hat im Kreis Kleve den Wahlkreis 112 direkt gewonnen. Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks (SPD) kam nur auf 30.65 Prozent, dürfte aber über die SPD-Landesliste erneut in den Bundestag einziehen. Drittstärkste politische Kraft bei der Bundestagswahl im Kreis Kleve ist die FDP, die AfD bleibt unter sieben Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 74,77%. Willkommen zum Liveticker 22.10 Uhr:  Wir beenden den  Live-Ticker und wünschen allen Lesern...

  • Kleve
  • 24.09.17
  •  1
Politik
Zeitungsente: War nass geschwitzt vom Wahlgang und hängt zum trocknen an der Klammer.

Wählen ist wie Zähneputzen: Kommentar

"Mit dem Wählen ist es wie mit dem Zähneputzen: beides dauert drei Minuten. Aber wenn man nichts macht, wird alles braun." (Burkhard Lischka) Also Leute: Geht hin! Bestimmt mit. Jede Stimme zählt. Verschenkt Eure Stimme nicht. Und wenn Ihr es tut, wenn Ihr Eure Zähne nicht putzt und nicht zur Wahl geht: Beschwert Euch nicht über Verfärbungen, die ganz sicher danach auftreten werden. Wahl der Qual Herrschaftszeiten, habe ich mich gequält mit meinen zwei Kreuzen heute:Entscheidung. Das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.09.17
  •  1
  •  1
Politik
Kerstin Rodomski zieht den Wahlkreis direkt, darüber freut sich nicht nur die Stadtverbandsvorsitzende der CDU-Moers, Petra Kiehn (links). Foto: KS
5 Bilder

Liveticker zur Bundestagswahl zum Nachlesen

Sonntag war Bundestagswahl. Ab acht Uhr waren die Wahllokale geöffnet. Bis 18 Uhr konnte jeder seine Stimmen abgeben.  Live-Ticker an dieser Stelle Hier gibt es dann auch die ersten offiziellen Prognosen. Die werden wir in diesem Beitrag zeitnah bekannt geben; ebenso wie erste Eindrücke der verschiedenen Wahlpartys. Was man für heute wissen sollte Hier stellten wir die Kandidaten des Wahlkreises 113 vor: Alpen, Hamminkeln, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck,...

  • Moers
  • 24.09.17
  •  4
  •  1
Überregionales
.... an der ALTENDORFER´bei ThyssenKrupp in Essen geknippst am 17.09.17

SCHÖNEN (WAHL-) SONNTAG...!

HALLO im "LK"- LAND in Essen, im RUHRPOTT´ und in ganz NRW und natürlich im gesamten HEIMAT-LANDE! Auf, in einen schönen HERBST-Anfangs- B U N D E STAGS-WAHL - S O N N T A G und ALLEN GEBURTsTAGS-KINDERN hiermit auch ein LIEBER GRUß!!! :-)

  • Essen-Ruhr
  • 24.09.17
  •  11
  •  18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.