Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4Bilder
  • Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017 Foto: André Wälscher
  • hochgeladen von Jasmin Stüting
Wo: König Pilsener-Arena, Arenastraße 1, 46047 Oberhausen auf Karte anzeigen

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. 

Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten Chor und Orchester bei sowohl getrennten als auch gemeinsamen Stücken durch den Abend.

Hier werden verschiedenste Lieder vorgetragen, von klassischen Stücken, über geistige Beiträge bis hin zu modernen Medleys.

Der Einlass beginnt um 18.45 Uhr und um 19.30 Uhr beginnt dann das Konzert. Der Eintritt zum Konzert ist frei, jedoch wird um Spenden gebeten. Die Spenden gehen an die Initiative "Jugend bewegt" von der Neuapostolischen Kirche. 

Auch schon in den vergangenen Jahren wurde jedes Jahr ein Benefizkonzert veranstaltet. Die Spenden kamen auch im letzten Jahr der Initiative "Jugend bewegt" zugute. Damals kamen 28.000 Euro an Spenden zusammen. Auf der Internetseite von NAK-West findet man hierzu einen Beitrag vom Benefizkonzert 2017 mit allen Informationen und einigen Bildern, um schon einmal einen Eindruck zu bekommen, worauf man sich bei dem Konzert am 16.Juni 2018 freuen kann!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen