Alles zum Thema Benefizkonzert

Beiträge zum Thema Benefizkonzert

Blaulicht
Bei einem Brand in Ickern verloren drei Familien ihr Zuhause. Foto: Frank Latz I-C-U

Drei Familien verloren ihr Zuhause
Nach Wohnhausbrand in Ickern rollt Welle der Hilfsbereitschaft

Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten am Samstag (15. Juni) noch an, da hatte bereits eine Welle der Hilfsbereitschaft eingesetzt. Drei Familien hatten durch einen Dachstuhl-Brand eines Doppelhauses an der Heinestraße/Ecke Ruprechtstraße ihr Zuhause sowie ihr Hab und Gut verloren. Personen kamen bei dem Brand, der aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen war, nicht zu Schaden. Um den Opfern des Feuers zu helfen, hatten Nachbarn, wie schon bei dem Feuer im Sommer 2016 an der...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.06.19
Kultur
Die letzten Vorbereitungen sind getroffen, die Organisatoren und Sponsoren, denn ohne Unterstützung ist so ein Event nicht zu stemmen, hoffen nun auf gutes Wetter.
3 Bilder

Hörgenuss im Schlosspark
Bundeswehr Bigband gibt Benefizkonzert in Herdingen

Nur noch weniger Tage, dann tritt die Big Band der Bundeswehr im Park des Jagdschloss Heringen auf. Der Musikverein Herdringen lädt am Dienstag, 25. Juni, ab 20 Uhr, zu einem fantastischen Hörgenuss ein, der sicherlich lange im Gedächtnis bleiben wird. Bereits im September 2017 waren die Profimusiker in dem herrlichen Ambiente, doch damals hatte der Himmel kein Einsehen mit den Organisatoren. „Diesmal hoffen und glauben wir an besseres Wetter“, zeigt sich Andreas Schulte vorsichtig...

  • Arnsberg
  • 18.06.19
Ratgeber
"und mir der Mond" spielen eine Mischung aus Post-Punk und Wave-Rock, der an Joy Division und New Order erinnert.

Punk statt Metal

Metal For Mercy lädt zum Punkabend Annen. Am Samstag, 15. Juni, veranstaltet Metal For Mercy ein Punk-Konzert im Treff in Witten. Am Start sind diesmal „und mir der Mond“, „Trick und Masche“, „Überflüssig“ und „Plöpp“. Den Anfang macht die Bochumer Band „und mir der Mond“. Ihren Musikstil bezeichnen sie als Post-Punk/Wave-Rock, damit bieten sie einen vielschichtigen Mix, der von düsterer Gothic Musik bis hin zum Punk reicht. Gesanglich treten sie sowohl mit weiblicher als auch mit...

  • Witten
  • 15.06.19
Kultur
Das Bild zeigt (v.l.) Sabine Fischer, Leiterin der Stadtagentur Dorsten, Silvia Nießing, Leiterin Individualkunden bei der Sparkasse Vest in Dorsten und Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Benefizkonzert für den Verein Dorsten dankt Dir
„Mozart und Bach sind coole Hunde“

Die Besucher des Benefiz-Konzertes mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Quartett „Uwaga!“ dürfen sich am Freitag, 21. Juni (20 Uhr, Aula St. Ursula am Nonnenkamp) auf einen mitreißenden Abend mit der Musik von Wolfang Amadeus Mozart und Johann Sebastian Bach freuen. Und tun zugleich Gutes damit: Der Erlös ist für den Verein „Dorsten dankt Dir“ bestimmt, der das Ehrenamt in Dorsten fördert und Projekte unterstützt. Ob Klassik, Jazz, Pop, Gipsy Swing, Klezmer oder Balkan-Folk - die...

  • Dorsten
  • 14.06.19
Kultur
Der Männerchor Mehrhoog
2 Bilder

Klangvolle Töne für Afrika am 23. Juni
"Togo - neuer Horizont" lädt ein zum Benefizkonzert mit Gospel- und Männerchor

Unter dem Motto „Klangvolle Töne für Afrika“ geben der Chor Gospel- Generations aus Hamminkeln und der Männerchor Mehrhoog e.V. 1982 ein Benefizkonzert für Togo. Am Sonntag, 23. Juni 2019 um 17 Uhr werden sie gemeinsam in der Evangelischen Kirche in Dingden auftreten. Bereits vor dem Konzert, um 16.30 Uhr, lädt der Verein vor der Kirche zu Brot und Wein ein. Der Eintritt ist frei, am Anschluss des Konzertes wird um eine Spende für die neuen Projekte in Togo gebeten.

  • Hamminkeln
  • 12.06.19
  •  1
Kultur
Die Gelsenkirchener Swingfoniker unterstützen die Projektgemeinde St. Barbara mit einem Benefizkonzert und präsentieren Lieder, die unter die Haut gehen.
Foto: Karsten Strauß

Swingfoniker geben Benefizkonzert in der Projektgemeinde St. Barbara
Wenn Lieder unter die Haut gehen

Die Röttgersbacher Projektgemeinde St. Barbara wird von Ehrenamtlern geleitet und finanziert sich selbst. Um das erfolgreich gestartete und bundesweit beachtete „Modell“ dauerhaft zum Erfolg zu führen, finden im Gemeindezentrum und in der Kirche selbst eine Fülle von Veranstaltungen und Events statt. Konzerte mit namhaften Künstlern gehören längst zum Gemeindeleben und erfreuen sich stets großer Resonanz mit Sogwirkung im geamten Stadtteil und der angrenzenden Region. In den Dienst der guten...

  • Duisburg
  • 09.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die Sängerinnen und Sänger von amante della musica menden bereiten sich nach dem Meisterchorsingen in Morsbach jetzt mit Chorleiter Stefan Risse auf die sechste Auflage des Benefizkonzertes zum Tag der deutschen Einheit vor. Zu Gast ist am 3. Oktober das Landespolizeiorchester NRW.

Für Benefizkonzert am Tag der Deutschen Einheit
"amante" Menden startet Vorverkauf

Der gemischte Chor „amante della musica menden“ hat den Vorverkauf für die sechste Auflage seines Benefizkonzertes zum Tag der Deutschen Einheit gestartet. Menden. Am Donnerstag, 3. Oktober steht der frischgebackene sechsfache NRW-Meisterchor ab 17 Uhr gemeinsam mit dem Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen auf der Bühne der Wilhelmshöhe. Landrat Thomas Gemke hat die Schirmherrschaft für das Konzert übernommen, das seit 2014 immer am 3. Oktober stattfindet - und bei dem traditionell...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.06.19
Kultur
12 Bilder

Benefizveranstaltung des Vereins Vielfalt e.V.

Die am 25.5.2019 stattgefundene erste Benefizveranstaltung des Vereins Vielfalt e.V. für dieEntwicklung und Förderung der ambulanten palliativen Betreuung in Herne, Wanne und Castrop war nach Meinung der Besucher, Künstler und Ehrengäste ein voller Erfolg. Rd. 350 Eintrittkarten sind verkauft worden und somit konnte man von einem ausverkauftem Hausim Veranstaltungszentrum Gysenberg bei absolut gutem Veranstaltungswetter sprechen. Andrea Oehler, als Bürgermeisterin der Stadt Herne...

  • Herne
  • 29.05.19
LK-Gemeinschaft
Unser Foto zeigt vl. Kendy Kolbe, Kathuna und Hassin Krifa, sowie Maria Köhler und Marion Baas-Hahn bei der Spendenübergabe.

Voller Erfolg: 2.600 Euro Reinerlös von „Music for Food“ ging an die Tafel
„Das ist wie Weihnachten und Ostern zusammen“

Das Benefizkonzert „Music for Food“ im Club Carthago war ein voller Erfolg – rund 300 Besucher feierten für den guten Zweck mit. 2.600 Euro kamen an diesem Abend als Reinerlös für die Lintforter Tafel zusammen. Dieser stolze Betrag wurde nun von Kathuna und Hassin Krifa, den Inhabern des Carthago, an Marion Baas-Hahn, Koordinatorin der Tafel, und Lageristin Maria Köhler übergeben. „Wir freuen uns sehr über das Geld. Das ist wie Weihnachten und Ostern zusammen. Einfach toll“, so Marion...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.05.19
Kultur

Ein gelungenes musikalisches Zusammenspiel

Das Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters NRW hat erneut das musikalische Können des Landespolizeiorchesters NRW unterstrichen und mit dem Zusammenspiel mit den beteiligten Chören für „Standing Ovations“ beim begeisterten Publikum gesorgt. Die Dirigenten, Scott Lawton vom Landespolizeiorchester und Michael Sibbing von den Chören, haben ihre Musiker und Chormitglieder wunderbar in der vollbesetzten Pfarrkirche St. Cyriakus in Weeze geleitet und für ein gelungenes Konzert gesorgt. Beim...

  • Weeze
  • 23.05.19
Kultur
Unter Leitung von Thomas Gabrisch überzeugten die Herren der Männerchorgemeinschaft Velbert und des Hochdahler Männergesangvereins.
2 Bilder

Konzert in Velbert
Operngala bot einen musikalischen Hochgenuss

Die Freunde schöner Stimmen kamen bei der sechsten Velberter Operngala auf ihre Kosten: Unter Leitung von Thomas Gabrisch überzeugten die Herren der Männerchorgemeinschaft Velbert und des Hochdahler Männergesangvereins, am Klavier begleitet durch Stephen Harrison. Die Sopranistin Morenike Fadayomi, Tenor Daniel Kim und Bariton Thomas Laske brachten den Glanz internationaler Opernbühnen in die Apostelkirche. Der Kinder- und Jugendchor "Young Voices", am Klavier von Rebbeca Schäfer...

  • Velbert
  • 21.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
Ein außergewöhnliches Konzert spielen die Neue Philharmonie Westfalen und das Quartett „Uwaga!“ am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr in der Aula St. Ursula.

Benefizkonzert für den Verein Dorsten dankt Dir
Mozart für das Ehrenamt mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Quartett „Uwaga!“

Ein außergewöhnliches Konzert spielen die Neue Philharmonie Westfalen und das Quartett „Uwaga!“ am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr in der Aula St. Ursula. Der Erlös des Abends ist für den Verein „Dorsten dankt Dir“ bestimmt, der soziale und kulturelle Anliegen in Dorsten fördert. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich in der Stadtinfo Dorsten und bei der Sparkasse Vest in Dorsten. Miteinander Reden ist die Basis des Zusammenlebens in der Gesellschaft. „Dialog bedeutet Kompromiss, wir lassen...

  • Dorsten
  • 20.05.19
Kultur
30 Bilder

Polizeichor Essen in Steele
„Wo froh Musik erklang ...“: im Saal der FFC-Stiftung

Vor 250 Jahren zogen die ersten Kinder in die Räume der FFC-Stiftung ein. Das soll in diesem Jahr ganz besonders gefeiert werden. Der Polizeichor Essen unter der Leitung von Stephan Peller wollte den Förderverein der Stiftung in diesem Jubiläumsjahr mit einem Benefizkonzert unterstützen, was ihm voll und ganz gelungen ist. Die Besucher im ausverkauften Saal bekamen eine Darbietung, die besinnlich, lustig und auch „kriminell“ war. Nach dem obligatorischen „Polizeisängergruß“ sprach...

  • Essen-Steele
  • 19.05.19
  •  4
  •  3
Kultur
Foto: Juergen Spachmann
2 Bilder

„Die Bremer Stadtmusikanten“
Benefiz-Konzert zugunsten des Förderkreises Musikschule Bergkamen e.V.

Am Dienstag, 7. Mai, findet um 19 Uhr ein Benefiz-Konzert zugunsten des Förderkreises der Musikschule Bergkamen e.V. statt. Jochen Malmsheimer und das Posaunentrio "Buccinate" bebildern musikalisch das Volksmärchen „Die Bremer Stadtmusikanten". Bergkamen. Im Programm des 50. Jubiläumsjahres der Bergkamener Musikschule stellen sich neben vielen Musikschülern und Musikschulensembles auch Dozenten der Musikschule in eigenen Konzerten vor. Für die nächste Jubiläumsveranstaltung dieser Art...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.05.19
LK-Gemeinschaft
Das wird ein toller Abend. Auf das Benefizkonzert freuen sich vl. John Connor, Kathuna und Hassin Krifa sowie DJ Mouth alias Christian Mund.

Benefizkonzert am 11. Mai zugunsten der Lintforter Tafel im Club Carthago
„Music for Food“ mit vier Stunden Live-Musik

„Music for Food“ - so lautet der Name des vielversprechenden Benefizkonzertes am Samstag, 11. Mai, im Club Carthago an der Rheinberger Straße 379. Die Gäste erwartet vier Stunden Live-Musik vom Feinsten. Vier Bands mit unterschiedlichen Musikrichtungen werden an diesem Abend die Bühne rocken. Der komplette Erlös des Abends ist für die „Lintforter Tafel“ bestimmt. Ideengeber für das Konzert ist John Connor, Sänger und Frontman der Band „Luke Vito“, die auch mit dabei ist. „Ich wohne ganz in der...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.04.19
Kultur
Daumen hoch für ein Programm, das wieder viele
Menschen aus Mülheim und der gesamten Region zur Freilichtbühne auf der Dimbeck locken wird. Das Regler-Team hat einen bunten Kultur-Mix auf die Beine oder besser auf die Bühne gestellt.    Fotos: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Die Freilichtbühne an der Dimbeck ist nach fünf Jahren „Regler-Betrieb“ gefestigt und vielfältig
„Wir stehen gut auf eigenen Beinen“

Was in diesem Jahr auf der Freilichtbühne an der Dimbeck aus dem Hut gezaubert wird, kann sich sehen und hören lassen. Der Bilderbuchsommer des vergangenen Jahres hat der „Regler Produktion e.V.“ mit den vielen Helfern und Unterstützern einen Rekordbesuch beschert. Das tat der Stimmung und der Kasse gleichermaßen gut. Mit facettenreichen Veranstaltungen, die einen breiten Bogen über nahezu alle Kultur- Musik- Kabarett- und Literaturbereiche spannt, wird es den Reglern wohl erneut gelingen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.19
Kultur

Julius-Leber-Haus, Meistersingerstraße 50, 4. Mai:
Benefiz-Konzert für Jamaika

Schon zum vierten Mal findet im Julius-Leber-Haus (AWO) am 04.05.2019 ab 18 ein Benefizkonzert zu Gunsten sozialer Projekte in Cheesefield in Jamaika statt. Unter anderem wollen Anthony Locks, Dotta Coppa and the Alpacazzz, Memoria und Imar Shepard das Julius-Leber-Haus mit ihren Reggae-Vibes zum kochen bringen. Authentisches jamaikanisches Essen und afrikanische Verkaufsstände runden das karibische Ambiente ab.In Zusammenarbeit mit dem Centre of Jamaican Culture und Development kann man für...

  • Essen-Steele
  • 15.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Bigband, Jazzquartett und ein japanisches Duo: Das Benefizkonzert hatte seinen Zuhörern viel zu bieten.
2 Bilder

Benefizkonzert in der Paul-Gerhardt-Kirche
GSG Bigband unterstützt Fukushima-Kinder

Ein Konzert der Bigband des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist sowieso immer einen Besuch wert, diesmal spielten sie aber auch noch für den guten Zweck: Hilfe für Japan. In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Dortmund stellte die Bigband ein Benefizkonzert auf die Beine, mit dem das Projekt "Hilfe für Japan" für Fukushima-Kinder unterstützt wird. Die japanische Sängerin Sachiko Bömer-Oshiumi und ihre Begleitung am Klavier, Kazuyuki Ogimoto, nahmen das Publikum mit...

  • Unna
  • 13.04.19
Kultur
3 Bilder

Düsseldorf-Kaiserswerth
Begeisterte Zuschauer beim drittes SoundsFair-Konzert am Suitbertus-Gymnasium

Bereits zum dritten Mal fand kürzlich ein Benefizkonzert der Fairtrade-AG in Zusammenarbeit mit dem Schülerchor des Suitbertus-Gymnasium in Kaiserswerth statt. Bereits drei Stunden vor dem Konzert liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren: Stuhlreihen stellen, Kabel verlegen, den Getränke- und Brezelstand für die Pause aufbauen, Soundcheck, letzte Probe der Moderation… Dann konnte es endlich losgehen. Für den guten Zweck In einem vielfältigen Programm zeigten Schülerinnen und Schüler...

  • Düsseldorf
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Quadro Nuevo gab ein Benefiz Konert für den  Zonta-Club Hagen.
3 Bilder

Benefiz Konzert in Hagen
Quadro Nuevo begeistert Publikum im Schumacher-Museum

Am vergangenen Samstag waren alle Plätze im Auditorium des Emil-Schumacher-Museum besetzt, als Quadro Nuevo spielte. Die vier Musiker, die mit Saxophon/Klarinette, Kontrabass/Perkussion, Akkordeon/Vibrandoneon/ Bandoneon und an der Harfe/Salterio orientalisch inspirierte Musik genauso innovativ präsentierten, wie Volkslieder, Tango und italienische Straßenlieder, begeisterten das Publikum derartig, dass mehrere Zugaben nötig wurden langer Applaus im Stehen gespendet wurde. Die einzigartige...

  • Hagen
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Scott Lawton (r.) vom Landespolizeiorchester überreichte am Montag den Scheck in Höhe von 2.914 Euro an Barbara Trottmann von der Musikschule Heiligenhaus und Heinz Peter Schreven, stellvertretender Bürgermeister von Heiligenhaus.

Scheckübergabe
Benefizkonzert erzielt 2.914 Euro

Das gemeinsame Konzert des Blasorchesters der Musikschule Heiligenhaus und des Landespolizeiorchesters war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Insgesamt 2.914 Euro kamen bei dem Auftritt am 17. Februar in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasium zusammen. "Von dem Geld werden die Schüler der Musikschule eine Fahrt in eine Partnerstadt von Heiligenhaus machen", kündigte der stellvertretende Bürgermeister Heinz-Peter Schreven bei der Scheckübergabe am Montag freudig an. Angedacht ist eine...

  • Heiligenhaus
  • 08.04.19
Kultur
Traditionell, vielseitig und flexibel, aber auch modern und dynamisch, so klingt die Musik, mit der das Luftwaffenmusikkorps Münster sein Publikum begeistert.

17. Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster
Musizieren für die Kinderkrebshilfe

Es geht um die Kinderkrebshilfe. Und da greifen die Musiker des Luftwaffenmusikkorps Münster gerne zu ihren Instrumenten. Am Donnerstag, 11. April, spielen sie um 20 Uhr in der Stadthalle in Unna, zum ersten Mal dirigiert von Oberstleutnant Christian Weiper. Die Schirmherrschaft  übernehmen der Bürgermeister der Kreisstadt Unna und der Kommandeur der Glückauf Kaserne in Unna. Die Veranstalter Monika und Dieter Rebbert freuen sich über den Beitrag zugunsten der Kinderkrebshilfe. Das...

  • Unna
  • 22.03.19
Kultur
Elsbeth Müller, Ev Cillis, Angelika Euler, Claudia Bartz, Holger Busboom, Andrea Kramer und Annelise Lickfett freuen sich auf ein erfolgreiches Benefizkonzert des Inner Wheel Clubs Moers. Foto: Stadt

Zyphyros Quintett am 17. März bei der französischen Matinee Moers
Moers - Inner Wheel Club lädt ein

Bereits zum fünften Mal in Folge sammelt der Inner Wheel Club Moers mit einem Benefizkonzert für den guten Zweck. Die diesjährige Veranstaltung mit dem Zyphyros Quintett findet am Sonntag, 17. März, 11.30 Uhr, statt. Karten für die Veranstaltung sind ab sofort erhältlich. „Grundgedanke unserer Arbeit ist, dass wir soziales Engagement, die Freundschaft im Club und internationale Beziehungen verbinden möchten“, erläutert Präsidentin Elsbeth Müller. „Unser Ziel ist es, besonders Kinder, Frauen und...

  • Moers
  • 14.03.19
Kultur

Zum Internationalen Frauentag
Schönes Benefizkonzert mit Silvia Thon & The High Coloured Voices im Ratssaal

Anlässlich des Internationalen Frauentages hatte dieGleichstellungsbeauftragte der Stadt Kalkar, Ramona Gerritzen, zu einem Benefizkonzert mit der Kalkarer Sängerin Silvia Thon und ihrem Frauenchor „The High Coloured Voices“ unter dem Titel „Popular Classical Moments“ in den Ratssaal des historischen Rathauses der Stadt Kalkar eingeladen. Den Zuhörerinnen und Zuhörern wurde ein abwechslungsreiches Programm und eine spannende Mischung aus ...

  • Kalkar
  • 12.03.19