Alles zum Thema Lions-Club

Beiträge zum Thema Lions-Club

Vereine + Ehrenamt
Michael Hoffart (von links) wird als Lions-Präsident turnusgemäß durch Jörg Liebig abgelöst. Tobias Hoffart führt die Leos Niederberg, die Nachwuchsorganisation des Serviceclubs.

Michael Hoffart schaute auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Jörg Liebig wird neuer Chef der Lions

Turnusgemäß wechselt zum 1. Juli die Präsidentschaft des Lions Clubs Velbert-Heiligenhaus.Jörg Liebig löst damit Michael Hoffart ab, der auf ein ereignisreiches Jahr mit vielen Erfolgen zurückblicken konnte. „Für unseren beliebten Adventskalender konnten wir 1.150 Geschenke akquirieren, so viel wie noch nie. Der Erlös kommt dem Friedensdorf Oberhausen zugute, ein Projekt, das mir sehr am Herzen liegt“, so der scheidende Präsident, der den Leiter der Einrichtung eingeladen hatte, um vor den...

  • Velbert
  • 13.06.19
Kultur
Für den Lions-Club Buer veranstalten Bernd J. Kaiser, Organisator der Schloss-Berge-Konzerte, Präsidentin Agnes Piotrowski und Activitybeauftagter Felix Mexer-Dietrich das Konzert.

Lions-Club Buer bittet zum Konzert
"Summertime" im Schloss

Der Lions-Club Buer lädt am Freitag, 21. Juni, 19.30 Uhr zum 19. Konzert im Schloss Berge ein. Unter dem Motto "Summertime" spielt das "Chris Hopkins Swing-Trio" Swing, Blues und Jazz. Chris Hopkins, der mit seinem Ensemble „Echoes of Swing“ bereits beim 14. Schloss-Berge-Konzert 2016 in Gelsenkirchen war, bringt diesmal ein feinsinnig-kammermusikalisches Swing-Trio mit. Große Melodien aus dem New Yorker Jazz Age wechseln sich ab mit Bossa Nova-Klängen aus Rio de Janeiro, gefühlvollen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.06.19
Vereine + Ehrenamt
Geschäftsführer Markus Pettendrupp (links) und sein Team haben schon die Premiere der Oldtimer-Classic maßgeblich mitgestaltet und ihr Engagement bei der Zweitauflage nochmals gesteigert.

Klassik Rallye
Mit dem Oldtimer in die Römerzeit

„Mit dem Oldtimer in die Römerzeit“ war das Motto der zweiten Oldtimer-Classic, veranstaltet von den Damen des Lions Club Dorsten-Lippe und unterstützt von vielen Dorstener Unternehmen und ehrenamtlichen Helfern. Eines dieser Unternehmen ist der Mercedes Oldtimer-Spezialist Köpper Klassik. Geschäftsführer Markus Pettendrupp und sein Team haben schon die Premiere der Oldtimer-Classic maßgeblich mitgestaltet und ihr Engagement bei der Zweitauflage nochmals gesteigert. Start und Ziel der Rallye...

  • Dorsten
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt

Neues Projekt des Kinderschutzbundes Essen & des Lions Club Cosmas et Damian
Lions unterstützten lernHÄUSER und eröffnen „Lernräume“

Der Lions Club Cosmas et Damian unterstützt die lernHÄUSER des Essener Kinderschutzbundes mit einer Anschubfinanzierung in Höhe von 8.250 Euro das Zusatzangebot „Lernräume“. In den „Lernräumen“ finden Schülerinnen und Schüler mit drohenden Lernschwächen gezielte Förderung. Die Lerntherapie findet sowohl in Kleingruppen als auch im Einzelsetting statt und orientiert sich an den individuellen therapeutischen Förderbedarfen der Kinder. Mit der Anschubfinanzierung des Lions Club Cosmas et...

  • Essen-Nord
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt
v. l. n. r.: Ilka Rösing, Sylvia Löhr und Marlene Fischer bei der Spendenübergabe im Friedensdorf.

Vortragsabend zugunsten von Friedensdorf International
Spendenaktion der Lions der Zone Bocholt-Rees

Vergangenen Donnerstag übergaben Sylvia Löhr, Ilka Rösing und Marlene Fischer vom Lions Club Bocholt bei einem Rundgang durch das Oberhausener Friedensdorf einen Spendencheck in Höhe von 2.000 Euro. Friedensdorf-Mitarbeiterin Anna Lange nahm die Spende glücklich entgegen und bedankte sich herzlich für die wertvolle Unterstützung. Die stolze Spendensumme kam während eines spannenden Vortragsabends über die Folgen der Technik für die Natur und das ökologische Gleichgewicht zusammen. Auf dem...

  • Oberhausen
  • 15.05.19
Vereine + Ehrenamt

Let the Oldies Roll
Eine Benefizfahrt für das Friedensdorf

Der Lions Club Essen-Ruhrtal veranstaltet am 16. Juni 2019 eine „Old- and Youngtimer Rallye” zugunsten von Friedensdorf International. Die Teilnehmer erwartet ein programmreicher Ausflug durch das Bergische Land und das Ruhrgebiet, der Start- und Endpunkt befindet sich in Essen. Eine Station wird auch das Friedensdorf in Oberhausen sein. Gestartet wird in vier Klassen: Vintage Klasse (Baujahre bis 1954), Oldtimer Klasse (1955-1969), Junge Klassiker (1970-1999) und auch Zukünftige Klassiker (ab...

  • Oberhausen
  • 14.05.19
Vereine + Ehrenamt
Große Begeisterung 2018 bei Birgit Kurzawa: Während sie als Rettungssanitäterin für das DRK ihren Dienst auf dem Frühlingsmarkt versah, gönnte sie sich eine kleine Pause und kaufte am Stand des Lionsclubs BergKamen drei Lose. Eines der Lose bescherte ihr einen der Hauptgewinne. Zu ihrer großen Freude übergaben ihr die Lions einen 32-Zoll-Fernseher. Reinhard Middendorf (li) und Andreas Conradi (re.) mit der glücklichen Gewinnerin Birgit Kurzawa.

Zwei Fernseher, Kaffeautomaten und Smartphones
Lions-Tombola lockt mit tollen Preisen

Zum neunten Mal beteiligt sich der Lionsclub BergKamen am Kamener Frühlingsmarkt mit der beliebten Lions-Tombola. Und natürlich locken am kommenden Wochenende, 27./28. April, wieder jede Menge tolle Preise, die das Mitmachen auch lohnen – wie zwei Markenfernseher, zwei hochwertige Kaffeeautomaten, zwei Smartphones, Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik, Möbel, Handys, Haushaltsgeräte, Möbel und Warengutscheine des heimischen Einzelhandels. Insgesamt haben die Lions über 1100 Preise...

  • Kamen
  • 25.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gevelsberger ließen sich nicht lang bitten und spendeten reichlich am Stand von "Audacia".

Damen des Lions Club Ennepe-Ruhr Audacia
"Ein Teil mehr" macht 25 Kisten voll

 Nach den überragenden Erfolgen der letzten Jahre veranstalteten die Mitglieder des Damen Lions Club Ennepe-Ruhr Audacia auch dieses Jahr die Aktivität „Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer“ zur Unterstützung bedürftiger Mitmenschen. Erstmals fand die Veranstaltung in neuer Location statt – der Supermarkt „Rewe Ihr Kaufpark“ in der Hagener Straße hatte seine Bereitschaft erklärt, die Aktion zu unterstützen. Begünstigte waren der Gevelsberger Tafelladen und das autonome Frauenhaus...

  • Gevelsberg
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Friedensdorf-Mitarbeiterin Claudia Peppmüller freut sich mit Wolfgang Mertens.

Wolfgang Mertens erhält Melvin Jones Fellowship
Lions ehren Wolfgang Mertens vom Friedensdorf und damit die gesamte Einrichtung

Das war eine Überraschung am 6. April in der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort. Zumindest für Wolfgang Mertens vom Friedensdorf International. Lions Distrikt-Governor Dr. Ulrich Wolff hatte den stellvertretenden Leiter der Einrichtung zu einem Redebeitrag über die aktuellen Entwicklungen im Friedensdorf zur Distriktversammlung des Lions Distrikts Rheinland-Nord eingeladen. Nach seinem Vortrag überreichte ihm Dr. Wolff die höchste Auszeichnung, die Lions Mitgliedern weltweit...

  • Oberhausen
  • 10.04.19
LK-Gemeinschaft
Karl-Heinz Dressler (Geschäftsführer Küchenstudio Dressler), Pfarrer Justus Cohen (Vorsitzender des Presbyteriums der Vereinten Evangelischen Kirchengemeinde), Andrea Krause (Leiterin der Ambulanten Gefährdetenhilfe des Diakonischen Werkes) und Patrick Balduin (Lions Club Mülheim, v.l.) in der neuen Küche.

Die Teestube der Ambulanten Gefährdetenhilfe konnte renoviert werden
Neue Küche dank Spenden

Wohnzimmer, Esszimmer, Küche – die Teestube der Ambulanten Gefährdetenhilfe, die als Abteilung des Diakonischen Werkes wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen unterstützt, ist für ihre Besucher alles gleichzeitig. Nun ist dieses etwas andere Zuhause frisch renoviert: Die Küchenzeile wurde erneuert und die Wände wurden gestrichen. Möglich machte das unter anderem die Unterstützung des Lions Clubs Mülheim und der Vereinten Evangelischen Kirchengemeinde. Kontakt pflegen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Beim Neujahrsempfang Lions Anfang Februar rief auch Martin Rütter (rechts) gemeinsam mit dem Lions-Präsidenten Andreas Meise zu Spenden auf. Foto: Lions-Club

Lions-Club schreibt Förderprogramm für Vereine, Verbände und Organisationen aus.
Hilfe für das Ehrenamt

19 in 2019! Unter diesen griffigen Titel stellt das Hilfswerk des Lions-Clubs Wanne-Eickel ein ganz besonderes Angebot für Herne. Die Kasse des Vereins ist dank zahlreicher Aktionen gut gefüllt; exakt mit 19000 Euro, die in diesem Jahr unbürokratisch an Vereine, Verbände und Organisationen ausgeschüttet werden sollen. Eine Zielgruppe für die Aktion nennen die Lions bewusst nicht. Einzige Voraussetzung: „Die Projekte, Initiativen, Vereine, Verbände oder Personen sollten aus Wanne-Eickel...

  • Herne
  • 05.04.19
Vereine + Ehrenamt
Freude bei den Vorstandsmitgliedern des "Fördervereins Kotten Nie": Eine Delegation des "Lions Club Gladbeck" überreichte ihnen eine Spende in Höhe von 12.000 Euro.

Lions Club Gladbeck spendete an den "Förderverein Kotten Nie"
Adventskalender brachte 12.000 Euro ein

Gladbeck-Ost Zu einem "Verkaufsschlager" in der Vorweihnachtszeit entwickelt hat sich in den letzten Jahren der "Adventskalender" des "Lions Club Gladbeck". Auch im Jahr 2018 gelang es den Lions Club-Mitgliedern, alle zur Verfügung stehenden Exemplare verkaufen zu können. Was sicherlich auch daran gelegen hat, dass sich hinter den Tagestürchen wieder ganz viele attraktive und auch finanziell hochwertige Preise versteckten. Beim "Kassensturz" konnten die Verantwortlichen einen Reinerlös...

  • Gladbeck
  • 04.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
v. l. n. r. Bruno Zbick (Rotary Club Oberhausen Antony-Hütte), Maria Guthoff (Zonta Club Oberhausen) mit Hund, Klaus Dotzauer (Rotary Club Oberhausen), Bernd Elsemann (Lions Club Oberhausen) und Walter Paßgang (Förderkreis Burg Vondern).

Kunst- und Kuriositätenmarkt auf der Burg Vondern
Oberhausener Serviceclubs organisierten Benefizmarkt für das Friedensdorf

Am 27. Oktober 2018 fand bereits der dritte Kunst- und Kuriositätenmarkt auf der Burg Vondern statt, der von Oberhausener Serviceclubs organisiert wurde. Dazu gehörten beide Lions und Rotary Clubs, Rotaract, Zonta, der Künstlerförderverein sowie der Förderkreis Burg Vondern. Erstmals war auch der Inner Wheel Club Mülheim/Oberhausen mit von der Partei. Das Friedensdorf beteiligte sich mit Produkten aus Friedas Welt. „Bei dem Event handelte es sich um eine bundesweit beispielhafte Kooperation...

  • Oberhausen
  • 02.04.19
Kultur
Robert Griess brachte die Weststadthalle mit seinem neuen Programm zum Lachen.

Guter Zweck
Lions und Rotarier vereint: Mehr als 5000 Euro für Kindertische und Kinder-Palliativ-Station

Bei einem gemeinsamen Spendenabend des Lions-Club Essen Stadtwald und des Rotary-Clubs Essen Centennial kamen 5000 Euro für Kinder zusammen. Kinder aus Essen haben geschafft, was die Erwachsenen nicht so ohne weiteres hin bekommen: Zum ersten mal haben in der Ruhrmetropole ein Lions- und ein Rotary-Club – die sonst eher auf ihre Eigenständigkeit bedacht sind - eine gemeinsame Aktion über die Bühne gebracht. Gewonnen haben dabei die Kinder. Für die Essener Kindertische und die...

  • Essen-Süd
  • 24.03.19
  •  1
Kultur
Klaus Hegel, Reinhart van Gülpen, Heiner van Bebber und Klaus te Laak verkündeten das Aus für den Weihnachtsmarkt am Schlösschen Borghees.

Lions verkünden Ende des Weihnachtsmarktes am Schlösschen
"Diese Entscheidung fiel uns nicht leicht"

Draußen lachte die Sone vom Himmel, doch nach Lachen war den Mitgliedern des Lions-Club Emmerich-Rees nicht zumute. Mussten sie doch schweren Herzen bekannt geben, dass der Weihnachtsmarkt am Schlösschen Borghees in Zukunft nicht mehr stattfinden wird. Mehrere Gründe führten letztendlich zu dieser Entscheidung. "Wir haben am Montag in einer außerordentlichen Versammlung lange und kontrovers darüber diskutiert", meinte Mitorganisator Klaus te Laak. Doch die Entwicklungen, die zur Einstellung...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.03.19
Kultur

Lachen für den guten Zweck
Es geht noch was: Lions, Rotarier und Kabarettist Robert Griess helfen Kindern

„Geht’s noch?“ fragt der bekannte Kabarettist Robert Griess am 15. März um 20 Uhr in der Weststatthalle, Thea-Leymann-Straße 23. Der Kabarettist gewann zahlreiche Kleinkunstpreise und tritt regelmäßig in Theatern, Rundfunk und im Fernsehen auf – unter anderem „Satire-Gipel“ (ARD), Stratmanns (WDR) und Intensivstation (NDR). Seit 2010 ist Griess Künstlerischer Leiter des Kölner „Streithähne“-Festivals für politisches Kabarett. Und: Es „geht doch“ - zum ersten Mal planen der Lions-Club...

  • Essen-Süd
  • 07.03.19
Kultur
2 Bilder

REINERLÖS GEHT AN ESSENER KINDERTISCHE & KINDER-PALLIATIV-NETZWERK
Kabarett vom Feinsten mit Robert Griess

WER: Robert Griess WAS: Politisches Kabarett WO: Weststadthalle EINTRITT: 25,- Euro WANN: Freitag, 15.3.2019 um 20 Uhr; Einlass ab 18.30 Uhr (Kartenpreis beinhaltet einen Verzehr-Gutschein für Essen/Trinken vor dem Kabarett) VORVERKAUF: LC Shop: www.100-jahre-lions.com Weststadthalle: www.weststadthalle.de CTS-Eventim: www.eventim.de Telefonische - Kartenbestellung: Telefon 0700 / 9222 9222 Veranstalter: Fördervereine LC Essen-Stadtwald & RC Essen-Centennial MIT...

  • Essen-Werden
  • 28.02.19
Vereine + Ehrenamt
Klaus Hegel (links, Sekretär Lions-Club) und Heiner van Bebber (rechts, Präsident Lions Club) übergaben den Scheck und die kleinen Löwen an Dr. Heinz Grunwald (2.v.l.) und Hajo Frücht.

Lions Club unterstützt Förderkreis Kriegskinder mit 12.500 Euro
Spende der Löwen

So schnell wie nie war im vergangenen Jahr der Adventkalender des Lions Club Emmerich-Rees vergriffen. Viele durften sich über attraktive Preise freuen, die hinter den einzelnen Türchen versteckt waren. Doch der Förderkreis Kriegskinder bekam im Nachhinein das schönste Geschenk: Einen Scheck in Höhe von 12.500 Euro. Aus dem kleinen Körbchen auf dem Tisch in der Cafeteria des Willibrord-Spitals schauten süße, flauschige kleine Löwen heraus. 25 an der Zahl. "Wir haben schon einmal eine Ladung...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.02.19
Kultur
Wer greift am 30.3. nach dem MarLeo?
5 Bilder

MarLeo
MarLeo Gala - Vorverkauf für das Kulturevent eröffnet

Die Auditions im Januar haben bereits die Erwartungen an die Preisverleihung angeheizt. Die Leistungsdichte der Bewerber um den Förderpreis Jugendmusikkultur MarLeo war unfassbar hoch. Das zeigte auch schon das Votum des Publikums für den Sonderpreis der Fans bei dem Sophie Andrea Holländer und die Band Bring Your Own Beer exakt dieselbe Stimmenzahl erreicht haben. Die Jury aus renommierten Musikfachleuten aus dem Vest Recklinghausen hat sich nach den Auditions für die ersten drei Plätze...

  • Marl
  • 25.02.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Essener Damen Lions-Club lädt zum Doppelkopf-Turnier für einen guten Zweck ein.

Jetzt anmelden zum Mitspielen
Doppelkopf-Turnier: Erlös hilft Essener Schulen

Zum fünften Mal lädt der Damen Lions-Club Essen Sententia Doppelkopfspieler/-innen zum Benefiz-Turnier ein. Der Erlös kommt der Folkwang Musikschule zur Anschaffung neuer Instrumente zugute, ferner Essener Grundschulen für die Teilnahme an Sportveranstaltungen. Das Turnier findet am Freitag, 29. März, um 19.30 Uhr in der Clubgastronomie der ETB-Tennisspieler an der Frankenstraße 300C statt. Es winken diverse Preise, das Startgeld (inklusive Speisen) beträgt 25 Euro; Anmeldung unter...

  • Essen-Süd
  • 22.02.19
Vereine + Ehrenamt
Übergabe des Hauptgewinnes.

Lions übergeben 500 Euro
Hauptgewinn übergeben

Silvia Fritscher (r.) aus dem Hildener Norden ist die glückliche Gewinnerin des Hauptpreises aus dem Lions Adventskalender. Ein Barscheck über 500 Euro, gespendet von Rechtsanwältin Astrid Bösch (l.), Kanzlei Bösch & Kalagi, war Anlass großer Freude. Frau Fritscher hatte wiederholt auf dem Weihnachtsmarkt in der Vergangenheit Kalender gekauft - und will auch in diesem Jahr wieder dabei sein, für den guten Zweck.

  • Hilden
  • 03.02.19
Vereine + Ehrenamt
Der Zahnarzt Stefan Winiarz tauschte den Stoffglückskeks gegen einen Gutschein über eine professionelle Zahnreinigung. 
Foto: Lions Club Düsseldorf-Heinrich Heine
2 Bilder

Lions Club Düsseldorf-Heinrich Heine tauscht für guten Zweck
Mit einem Glückskeks fängt alles an

Mit einem selbstgenähten Glückskeks aus Stoff startete der Lions Club Düsseldorf-Heinrich Heine eine große Tauschaktion. Das Ziel: Innerhalb eines Jahres soll ein immer höherwertigerer Gegenstand eingetauscht werden. Am Ende wird der Club den Gegenstand mit höchsten Wert für sein Herzensprojekt versteigern. Der Club wünscht sich eine Spendensumme im vierstelligen Bereich Der Spendenbetrag soll der Garather Einrichtung „Offene Tür Wittenberger Weg“ zugute kommen, die ihren Mehrzweckraum,...

  • Düsseldorf
  • 31.01.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Durch großzügige Spenden von verschiedenen Organisationen wurde die Einrichtung von Spiel- und Rückzugsräumen für Jugendliche in der Fliehburg möglich.
3 Bilder

Caritasverband Dinslaken und Lionsclub's - Spende für Fliehburg
Kickern und darten in der Fliehburg

Der Caritasverband für die Dekanate Dinslaken und Wesel betreibt seit vielen Jahren das Übergangsheim für Flüchtlinge „An der Fliehburg“. Und das mit gutem Erfolg. In Spitzenzeiten so um das Jahr 2016 waren hier rund 1200 Personen untergebracht. Momentan sind es ungefähr 450 Personen, wie Barbara Tkotz, die das Heim leitet, zu berichten weiß. Davon sind etwa 60 Jugendliche. Und genau für diese Jugendlichen, genau genommen für die männlichen Jugendlichen gab es nun eine großartige Neuerung....

  • Dinslaken
  • 26.01.19
Vereine + Ehrenamt

Gutscheine nur noch bis Donnerstag gültig
Lions: Gewinne abholen

Die Hildener Lions teilen mit, dass die Gewinngutscheine aus dem Lions Adventskalender 2018 nur noch bis zum Mittwoch, 31. Januar, gültig sind. "Einige der werthaltigen Gutscheine warten noch auf Abholung in der Fabricius Apotheke, Richrather Straße 84", heißt es in einer Presseinformation der Lions weiter. Die Gewinnnummern sind auf der Homepage www. lions-hilden.de oder auf facebook unter "Lions Kalender Hilden" einzusehen. Eventuelle Rückfragen sind unter Telefon (02103) 22754...

  • Hilden
  • 26.01.19